Neue Medien effizient einsetzenTurboworkshopSchweizerischer Samariterbund06. Mai 2011© MySign AG                       1
Agenda•   Standortbestimmung•   Startworkshop•   Das Internet – ein paar Fakten•   Social Media – Was ist das?•   Do’s & D...
Standortbestimmung© MySign AG           3
StandortbestimmungHands up!               Wer hat einen Internetanschluss?© MySign AG                                     ...
StandortbestimmungHands up!    Wer besitzt ein Smartphone mit Internetzugang?© MySign AG                                  ...
StandortbestimmungHands up!                     Wer betreut eine Website?© MySign AG                                      6
StandortbestimmungHands up!                     Wer hat ein Facebook Profil?© MySign AG                                   ...
Workshop© MySign AG   8
WorkshopAufgabe      3er Gruppen bildenAufgabenstellung:Vermarkten Sie einenNothilfekurs und beachten Siedabei die Nutzung...
WorkshopVorstellung              Bühne frei!© MySign AG                 10
Das Internet – ein paar Fakten© MySign AG                       11
© MySign AG                                                                                                               ...
Das Internet – ein paar FaktenWas ist das Internet eigentlich?                                 •   Datenaustausch zwischen...
Das Internet – ein paar FaktenWas sind Web 2.0 Plattformen?                                 •   Blogs                     ...
Social Media – Was ist das?© MySign AG                    15
Social Media ist die Art und     Weise wie jetzt und in naher     Zukunft miteinander     interagiert wird.© MySign AG    ...
Was ist Social Media?© MySign AG             17
Zwischenmenschliche Kommunikation                Empfehlen          Teilen                                                ...
Wie funktioniert Social Media?© MySign AG                      19
Der Medienwandel in der Schweiz In der Schweiz haben wir Zugriff auf 165 Kabel-TV-Sender Bis 1 Million Nutzer erreicht wur...
Der Medienwandel in der Schweiz In der Schweiz haben wir    2.5 Millionen Facebook User Bis 1 Million Registrierte erreich...
Do’s & Dont’s – die Verhaltensregeln© MySign AG                             22
Im realen und virtuellen Leben gelten dieselben Regeln• Ehrlich und Transparent              • Gelöscht bedeutet nicht, da...
Kommunikation per E-Mail•   Vertrauenswürdige E-Mail-Adresse•   Einheitliche Signatur•   Verhaltensregeln beachten    (Anr...
Die eigene Vereins-Website•   Einheitlicher Auftritt (Logo, Farbe,         •   Auf Mehrwert / Aktualität achten    Schrift...
Vermarktungsmöglichkeiten im Internet© MySign AG                  26
Vermarktungsmöglichkeiten im InternetNutzen Sie Ihre Website                                        Platzieren Sie Angebot...
Vermarktungsmöglichkeiten im InternetOptimieren Sie Ihre Website© MySign AG                             28
Vermarktungsmöglichkeiten im InternetNutzen Sie regionale Verzeichnisse© MySign AG                             29
Vermarktungsmöglichkeiten im InternetJe verlinkter, desto besser© MySign AG                             30
Vermarktungsmöglichkeiten im InternetVersenden Sie einen Newsletter© MySign AG                             31
Vermarktungsmöglichkeiten im InternetNutzen Sie soziale Netzwerke© MySign AG                             32
Workshop© MySign AG   33
WorkshopAufgabe      PlenumsdiskussionAufgabenstellung:Wie würden Sie jetzt einenNothelferkurs vermarkten?© MySign AG     ...
Vermarktungsmöglichkeiten im InternetWeiterführende InformationenPraxisleitfaden „Samariter im Netz“ und eGuides          ...
Danke für Ihre              Aufmerksamkeit.              Chris Beyeler              MySign AG              Neuhardstrasse ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Neue Medien für Non-Profit-Organisationen effizient einsetzen

948 Aufrufe

Veröffentlicht am

Wie können Non-Profit-Organisationen wie die Samariter Neue Medien effizient nutzen. In diesem Turboworkshop werden die wichtigsten Grundlagen gezeigt.

Veröffentlicht in: Business, Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
948
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
6
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Neue Medien für Non-Profit-Organisationen effizient einsetzen

  1. 1. Neue Medien effizient einsetzenTurboworkshopSchweizerischer Samariterbund06. Mai 2011© MySign AG 1
  2. 2. Agenda• Standortbestimmung• Startworkshop• Das Internet – ein paar Fakten• Social Media – Was ist das?• Do’s & Dont’s – die Verhaltensregeln• Vermarktungsmöglichkeiten im Internet• Plenumsdiskussion© MySign AG 2
  3. 3. Standortbestimmung© MySign AG 3
  4. 4. StandortbestimmungHands up! Wer hat einen Internetanschluss?© MySign AG 4
  5. 5. StandortbestimmungHands up! Wer besitzt ein Smartphone mit Internetzugang?© MySign AG 5
  6. 6. StandortbestimmungHands up! Wer betreut eine Website?© MySign AG 6
  7. 7. StandortbestimmungHands up! Wer hat ein Facebook Profil?© MySign AG 7
  8. 8. Workshop© MySign AG 8
  9. 9. WorkshopAufgabe 3er Gruppen bildenAufgabenstellung:Vermarkten Sie einenNothilfekurs und beachten Siedabei die Nutzung der neuenMedien.Zeit: 15 MinutenVorstellung: 10 Minuten© MySign AG 9
  10. 10. WorkshopVorstellung Bühne frei!© MySign AG 10
  11. 11. Das Internet – ein paar Fakten© MySign AG 11
  12. 12. © MySign AG Das Internet – ein paar Fakten Knapp 75% nutzen wöchentlich das Internet Wieviele nutzen das Internet? monatlich Über 31 Stunden surft mobil Jeder vierte SchweizerBild: http://www.flickr.com/photos/yourdon/2681687374/sizes/o/in/photostream/ 12Zahlen:http://www.bfs.admin.ch/bfs/portal/de/index/themen/16/04/key/approche_globale.indicator.30106.301.html, Media Use Index
  13. 13. Das Internet – ein paar FaktenWas ist das Internet eigentlich? • Datenaustausch zwischen Endgeräten wie Computern oder Smartphones. • Eine Website besteht aus einer Homepage inkl. Unterseiten auf einem Server. • Auf Web 2.0 erstellen Internet-Benutzer heute vermehrt Inhalte.© MySign AG 13
  14. 14. Das Internet – ein paar FaktenWas sind Web 2.0 Plattformen? • Blogs • Foren • Videoplattformen • Fotoplattform • Soziale Netzwerke (Facebook, Xing, Twitter)© MySign AG 14
  15. 15. Social Media – Was ist das?© MySign AG 15
  16. 16. Social Media ist die Art und Weise wie jetzt und in naher Zukunft miteinander interagiert wird.© MySign AG 16
  17. 17. Was ist Social Media?© MySign AG 17
  18. 18. Zwischenmenschliche Kommunikation Empfehlen Teilen BewertenBeziehungen aufbauen Meinen Vermitteln Austauschen Erklären Kommentieren Netzwerk pflegen © MySign AG 18
  19. 19. Wie funktioniert Social Media?© MySign AG 19
  20. 20. Der Medienwandel in der Schweiz In der Schweiz haben wir Zugriff auf 165 Kabel-TV-Sender Bis 1 Million Nutzer erreicht wurden dauerte es 15 Jahre© MySign AG 20
  21. 21. Der Medienwandel in der Schweiz In der Schweiz haben wir 2.5 Millionen Facebook User Bis 1 Million Registrierte erreicht wurden dauerte es etwas mehr als 1 Jahr© MySign AG 21
  22. 22. Do’s & Dont’s – die Verhaltensregeln© MySign AG 22
  23. 23. Im realen und virtuellen Leben gelten dieselben Regeln• Ehrlich und Transparent • Gelöscht bedeutet nicht, dass es gelöscht ist• Im Internet ist niemand anonym. • Klauen im Internet ist auch illegal Daten werden dauerhaft gespeichert© MySign AG 23
  24. 24. Kommunikation per E-Mail• Vertrauenswürdige E-Mail-Adresse• Einheitliche Signatur• Verhaltensregeln beachten (Anrede, Gruss, Rechtschreibung)© MySign AG 24
  25. 25. Die eigene Vereins-Website• Einheitlicher Auftritt (Logo, Farbe, • Auf Mehrwert / Aktualität achten Schriftart) • Schnelle Reaktionszeit bei Anfragen• Gute Strukturierung. Weniger ist oft mehr. über die Website• Maximal 6 Themen hervorheben • Suchmaschinenoptimierung© MySign AG 25
  26. 26. Vermarktungsmöglichkeiten im Internet© MySign AG 26
  27. 27. Vermarktungsmöglichkeiten im InternetNutzen Sie Ihre Website Platzieren Sie Angebote auf Ihrer Website© MySign AG 27
  28. 28. Vermarktungsmöglichkeiten im InternetOptimieren Sie Ihre Website© MySign AG 28
  29. 29. Vermarktungsmöglichkeiten im InternetNutzen Sie regionale Verzeichnisse© MySign AG 29
  30. 30. Vermarktungsmöglichkeiten im InternetJe verlinkter, desto besser© MySign AG 30
  31. 31. Vermarktungsmöglichkeiten im InternetVersenden Sie einen Newsletter© MySign AG 31
  32. 32. Vermarktungsmöglichkeiten im InternetNutzen Sie soziale Netzwerke© MySign AG 32
  33. 33. Workshop© MySign AG 33
  34. 34. WorkshopAufgabe PlenumsdiskussionAufgabenstellung:Wie würden Sie jetzt einenNothelferkurs vermarkten?© MySign AG 34
  35. 35. Vermarktungsmöglichkeiten im InternetWeiterführende InformationenPraxisleitfaden „Samariter im Netz“ und eGuides • E-Mail • Newsletter • Die eigene Website • Blog • Facebook • Suchmaschinen© MySign AG 35
  36. 36. Danke für Ihre Aufmerksamkeit. Chris Beyeler MySign AG Neuhardstrasse 38 4600 Olten www.mysign.ch 062 836 80 10© MySign AG 36

×