Adobe formulare in der praxis

3.904 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
3.904
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
476
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Adobe formulare in der praxis

  1. 1. Adobe Formulare in der Praxis Anja Junold Sven-Olaf Möller iProCon GmbH
  2. 2. AdManus Praxistage 2011 – A4 Adobe Formulare in der Praxis Folie 2 *
  3. 3. Adobe Formulare im Einsatz● Formulare in SAP HCM● 1 Formular - 2 Arten der Datenbeschaffung● Standardformulare in der Praxis● Massendownload von PDF-Dokumenten● Beispiele aus der Praxis auf Basis von ReportsAdManus Praxistage 2011 – A4 Adobe Formulare in der Praxis Folie 3 *
  4. 4. Adobe Formulare im Einsatz● Formulare in SAP HCM● 1 Formular - 2 Arten der Datenbeschaffung● Standardformulare in der Praxis● Massendownload von PDF-Dokumenten● Beispiele aus der Praxis auf Basis von ReportsAdManus Praxistage 2011 – A4 Adobe Formulare in der Praxis Folie 4 *
  5. 5. Formulare in SAP HCM SAP Smart Forms Adobe Interactive Forms SAP ScriptAdManus Praxistage 2011 – A4 Adobe Formulare in der Praxis Folie 5 *
  6. 6. SAP Smart Forms - Benötigt keine zusätzlichen Komponenten - sehr schnelles Rendering - Entwicklung auch im Formular in ABAP - graf. Möglichkeiten gut – aber geringer als Adobe - Formulareditor wenig intuitiv - keine interaktiven Formulare möglich - Wartung bis 2012 garantiertAdManus Praxistage 2011 – A4 Adobe Formulare in der Praxis Folie 6 *
  7. 7. Interactive Forms by Adobe - umfangreiche grafische Möglichkeiten - erlaubt es, interaktive Formulare zu erzeugen - Standard / weit verbreitetes Dokumentenformat - offizieller Nachfolger von Smart Forms - benötigt zusätzlich ADS sowie ALD (Entwicklung) - Rendering relativ langsam - Debugging von FormCalc/Java nur eingeschränktAdManus Praxistage 2011 – A4 Adobe Formulare in der Praxis Folie 7 *
  8. 8. Adobe Formulare im Einsatz● Formulare in SAP HCM● 1 Formular - 2 Arten der Datenbeschaffung● Standardformulare in der Praxis● Massendownload von PDF-Dokumenten● Beispiele aus der Praxis auf Basis von ReportsAdManus Praxistage 2011 – A4 Adobe Formulare in der Praxis Folie 8 *
  9. 9. Arten der Datenbeschaffung Formular FormularFormular z.B. Entgelt- mit HR- nachweis FormsDatenbasis z.B. Reise- per formulare ReportAdManus Praxistage 2011 – A4 Adobe Formulare in der Praxis Folie 9
  10. 10. Datenbeschaffung per HR-Forms… gemeinsame Datengrundlage sowohl für AdobeInteractive Forms als auch für SmartFormsAdManus Praxistage 2011 – A4 Adobe Formulare in der Praxis Folie 10
  11. 11. Tipp: Standard kopieren Best practiceSAP Standard MetaNetkopierenVererbung aktivieren+ Änderungen am SAP Standardwerden automatischübernommen+ eigene Anpassungen gehendurch das Einspielen von SupportPackages nicht verlorenAdManus Praxistage 2011 – A4 Adobe Formulare in der Praxis Folie 11
  12. 12. Der HR-Formular-Workplace● Ausgangspunkt für die Formulargestaltung● SAP Smart Forms: Smart Forms● FormBuilder: Interactive Forms by Adobe AdManus Praxistage 2011 – A4 Adobe Formulare in der Praxis Folie 12
  13. 13. Prozessablauf HR-Forms Informationen Datenauswahl (MetaNet) (InfoNet) • Ergebnislohnarten der • Bezüge Abrechnung • Mitarbeiter • Mitarbeiter • Abrechnungsperiode • Abrechnungsperiode • Lohnart • Lohnart • Buchungskreis • Buchungskreis • Personalbereich • … • Anzahl • Betrag • Betrag pro Einheit • … • Betrag Stammdaten / Formulargestaltung mit einem Abrechnungsdaten grafischen WerkzeugAdManus Praxistage 2011 – A4 Adobe Formulare in der Praxis Folie 14
  14. 14. Form BuilderDatenbeschaffung per Report AdManus Praxistage 2011 – A4 Adobe Formulare in der Praxis Folie 15 *
  15. 15. Adobe Formulare im Einsatz● Formulare in SAP HCM● 1 Formular - 2 Arten der Datenbeschaffung● Standardformulare in der Praxis● Massendownload von PDF-Dokumenten● Beispiele aus der Praxis auf Basis von ReportsAdManus Praxistage 2011 – A4 Adobe Formulare in der Praxis Folie 16 *
  16. 16. SAP StandardformulareDie SAP liefert im Standard bereits einigeAdobe Formulare aus:● Entgeltnachweis (SAP_PAYSLIP_DE_P)● Zeitnachweis (SAP_TIM_99_0003)● Lohnkonto (SAP_PAYRACC_DE)● Reiseformulare (FITP*, PTRV*)AdManus Praxistage 2011 – A4 Adobe Formulare in der Praxis Folie 17 *
  17. 17. Tipp: Standard nutzen Best● Standard nutzen practice● Standard kopieren● Ggf. Schnittstelle erweitern● Layout anpassenAdManus Praxistage 2011 – A4 Adobe Formulare in der Praxis Folie 18 *
  18. 18. Erweitern der FormularschnittstelleDer Parameter HRDATA enthält die generierte Struktur mit allenInfoStars und InfoDimensions. hier erweiternAdManus Praxistage 2011 – A4 Adobe Formulare in der Praxis Folie 19
  19. 19. Überflüssige Zeilen entfernenAnforderung: Wochensummen sowie arbeitsfreie Tageohne Stempelung sollen nicht angedruckt werden.Lösung: Entfernen der nicht relevanten Zeilen in derFormular-schnittstelle. ZeitnachweisAdManus Praxistage 2011 – A4 Adobe Formulare in der Praxis Folie 20
  20. 20. Infos für Reisebuchung Reiseantrag Angelegt von: Anja Junold Genehmigt von: Sven-Olaf MöllerAdManus Praxistage 2011 – A4 Adobe Formulare in der Praxis Folie 21 *
  21. 21. Barcode, Unterschriftenblock etc. Reisekostenabrechnun gAdManus Praxistage 2011 – A4 Adobe Formulare in der Praxis Folie 22 *
  22. 22. Monatsdarstellung etc. Entgeltabrechnun g Entgeltabrechnun gAdManus Praxistage 2011 – A4 Adobe Formulare in der Praxis Folie 23
  23. 23. Ampelphasen etc. Zeitnachweis ZeitnachweisAdManus Praxistage 2011 – A4 Adobe Formulare in der Praxis Folie 24
  24. 24. Umsetzung der AmpelphaseAnforderung: Die Ampelphasen auf dem Formular solltenfarblich dargestellt werden.Lösung: Zur Laufzeit wird der Tagessaldo mit Werten ausder T511K verglichen und das Feld entsprechendeingefärbt.AdManus Praxistage 2011 – A4 Adobe Formulare in der Praxis Folie 25
  25. 25. Tipp: Logik bündeln!Unsere Empfehlung:● Versuchen Sie, möglichst viel Logik bereits im MetaNet (Fuba zur Datenbeschaffung) bzw. im Infonet (über Selektionen, Bedingungen) abzubilden.● „Sowenig wie möglich – soviel wie erforderlich“ Logik in das Formular (FormCalc / Java) zu implementieren (erhöht die Laufzeit)● Daten in der Schnittstelle nur in Ausnahmefällen verändern Auf diese Weise behalten Sie den Überblick!AdManus Praxistage 2011 – A4 Adobe Formulare in der Praxis Folie 26
  26. 26. Adobe Formulare im Einsatz● Formulare in SAP HCM● 1 Formular - 2 Arten der Datenbeschaffung● Standardformulare in der Praxis● Massendownload von PDF-Dokumenten● Beispiele aus der Praxis auf Basis von ReportsAdManus Praxistage 2011 – A4 Adobe Formulare in der Praxis Folie 27 *
  27. 27. Massendownload von PDF-DokumentenProblem: wird im Standard unterdrückt, ist aber u. U. erforderlich, umdie Daten an einen Druckdienstleister weiterzuleiten.Lösung: Modifikationdes Druckprogramms„H99_HRFORMS_CALL“Dadurch ist es möglich, einbeliebiges PDF-Dokumentauf dem Applikationsserverabzulegen. ModifikationAdManus Praxistage 2011 – A4 Adobe Formulare in der Praxis Folie 28 *
  28. 28. Massendownload von PDF-DokumentenAdManus Praxistage 2011 – A4 Adobe Formulare in der Praxis Folie 29 *
  29. 29. Adobe Formulare im Einsatz● Formulare in SAP HCM● 1 Formular - 2 Arten der Datenbeschaffung● Standardformulare in der Praxis● Massendownload von PDF-Dokumenten● Beispiele aus der Praxis auf Basis von ReportsAdManus Praxistage 2011 – A4 Adobe Formulare in der Praxis Folie 30 *
  30. 30. Beispiel MitarbeiterstammdatenblattAdManus Praxistage 2011 – A4 Adobe Formulare in der Praxis Folie 31
  31. 31. Tipp: Datenbeschaffung per ReportWenn die Strukturen von HRForms nicht ausreichendsind bzw. sehr viel kundeneigene / formularbasierteLogik erforderlich ist, kann die Datenbeschaffung auchper Report erfolgen.Folgende Komponenten werden benötigt: ● Report zur Datenbeschaffung ● DDIC-Struktur ● Formularobjekt & -schnittstelle (Anlage & Pflege in Transaktion SFP)AdManus Praxistage 2011 – A4 Adobe Formulare in der Praxis Folie 32
  32. 32. 1. SchrittDDIC-Struktur anlegen (SE11)AdManus Praxistage 2011 – A4 Adobe Formulare in der Praxis Folie 33
  33. 33. 2. SchrittFormularschnittstelle anlegen undDDIC-Struktur als Importparameter hinterlegenAdManus Praxistage 2011 – A4 Adobe Formulare in der Praxis Folie 34
  34. 34. 3. SchrittFormular anlegen undFormularschnittstelle hinterlegenAdManus Praxistage 2011 – A4 Adobe Formulare in der Praxis Folie 35
  35. 35. 4. SchrittReport zur Füllung der Struktur anlegenund Formular aufrufenEs werden folgende Funktionsbausteine benötigt: ● FP_FUNCTION_MODULE_NAME ● Generiertes Funktionsmodul (aus Schritt vorher) ● FP_JOB_OPEN ● FP_JOB_CLOSEAdManus Praxistage 2011 – A4 Adobe Formulare in der Praxis Folie 36
  36. 36. Beispiel Entgeltdatenbeleg für KraftfahrerAdManus Praxistage 2011 – A4 Adobe Formulare in der Praxis Folie 37
  37. 37. Beispiel WerbungskostennachweisAdManus Praxistage 2011 – A4 Adobe Formulare in der Praxis Folie 38 *
  38. 38. Beispiel WerbungskostennachweisAdManus Praxistage 2011 – A4 Adobe Formulare in der Praxis Folie 39 *
  39. 39. Bei Fragen bitte fragen:AdManus Praxistage 2011 – A4 Adobe Formulare in der Praxis Folie 40 *

×