SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo

Von ERP zum modernen Arbeitsplatz. Rainer Weißenberger, YAVEON AG

"Der moderne Arbeitsplatz – Wie kommt man von ERP zum modernen Arbeitsplatz?" Handout des Eröffnungsvortrages auf dem YAVEON Kundentag 2014 von Rainer Weißenberger, Vorstand von YAVEON.

1 von 22
Downloaden Sie, um offline zu lesen
21.05.2014 Seite 1YAVEON Business IT Forum 2014 | Rainer Weißenberger
Der moderne Arbeitsplatz – Wie kommt man
von ERP zum modernen Arbeitsplatz?
21.05.2014 Seite 2
YAVEON Business IT Forum 2014
YAVEON Business IT Forum 2014 | Der moderne Arbeitsplatz – Wie kommt man von ERP zum modernen Arbeitsplatz?
Vorstellung
YAVEON AG
Erläuterung
Agenda
Sensibili-
sierung
Vorstellung
Projekte
Warum
„moderner
Arbeitsplatz“
21.05.2014 Seite 3
Fakten zur YAVEON AG
YAVEON Business IT Forum 2014 | Der moderne Arbeitsplatz – Wie kommt man von ERP zum modernen Arbeitsplatz?
 170 Mitarbeiter
 22 Mio. € Umsatz in 3 Unternehmen
 Partner für Prozess- und
Informationsmanagement
 Größtes Microsoft Dynamics Team für die
chargenführende Industrie in D/A/CH
 Ca. 300 Kundenprojekte in 20 Ländern seit
2008
 YAVEON Standorte:
Würzburg, Dortmund, Köln, Stuttgart,
Freiburg, Leutkirch, Wien, Zürich, Basel
Dortmund
Köln
Würzburg
Stuttgart
LeutkirchFreiburg
Basel
Zürich
Wien
„Wir generieren ganzheitliche Business-Lösungen,
die Ihre Geschäftsprozesse nachhaltig verbessern“
21.05.2014 Seite 4
YAVEON heute
YAVEON Business IT Forum 2014 | Der moderne Arbeitsplatz – Wie kommt man von ERP zum modernen Arbeitsplatz?
ERP
Enterprise
ResourcePlanning
Business
Consulting
Business
Integration
Prozess-
beratung
Beratungsinhalte zur
Prozessdefinition und
-optimierung
ISV
Lösungen
BPM
BusinessProcess
Management
BI
Business
Intelligence
ECM
DMS
Portale
Applikationen und
Prozessintegration
ITIL/COBIT
IT-Management
EAM
Enterprise
Architecture
Management
Governance,
Risk & Compliance
Q & PM
Integrierte
Arbeitsplätze
(QM/DMS/Workfl
ows/Portale/
Prozesse)
Validierung
Dokumentation&
Referenzprozesse;
Risikomanagement
21.05.2014 Seite 5
Projekte BI / DMS / BPM
Risikomanagement und Kennzahlen
YAVEON Business IT Forum 2014 | Der moderne Arbeitsplatz – Wie kommt man von ERP zum modernen Arbeitsplatz?
Tools / Software
 QlikView
 YAVEON ProBI
Nutzen
Sofortiges Erkennen bei Abweichungen unternehmenskritischer Kennzahlen
Kunde
Internationaler
Getränkehersteller
Aufgabenstellung
Aufbau einer
Risikomanagement-
LösungNahrung
21.05.2014 Seite 6
Projekte BI / DMS / BPM
Vertragsverwaltung
YAVEON Business IT Forum 2014 | Der moderne Arbeitsplatz – Wie kommt man von ERP zum modernen Arbeitsplatz?
Tools / Software
 ecspand
Nutzen
Alle Dokumente via Drag & Drop zu Vertrag. Weltweiter Zugriff auf Informationen
Kunde
Internationaler
Premiumschokoladen-
hersteller
Aufgabenstellung
weltweite
Vertragsverwaltung für
24 LändergesellschaftenNahrung
Anzeige

Recomendados

Practice-oriented Industry40 Overview - Jalal Hammari
Practice-oriented Industry40 Overview - Jalal HammariPractice-oriented Industry40 Overview - Jalal Hammari
Practice-oriented Industry40 Overview - Jalal HammariJalalHammari
 
E day 2014_open_source-erp_für_km_us_hehenwarter
E day 2014_open_source-erp_für_km_us_hehenwarterE day 2014_open_source-erp_für_km_us_hehenwarter
E day 2014_open_source-erp_für_km_us_hehenwartereDay Salzburg
 
Experten webinar auf dem steilen weg zur digitalen versicherung
Experten webinar    auf dem steilen weg zur digitalen versicherungExperten webinar    auf dem steilen weg zur digitalen versicherung
Experten webinar auf dem steilen weg zur digitalen versicherungcamunda services GmbH
 
Michael Jäger (Techsoft), Dipl.-Ing. Bernd Kuntze (Franz Haas Waffel- und Kek...
Michael Jäger (Techsoft), Dipl.-Ing. Bernd Kuntze (Franz Haas Waffel- und Kek...Michael Jäger (Techsoft), Dipl.-Ing. Bernd Kuntze (Franz Haas Waffel- und Kek...
Michael Jäger (Techsoft), Dipl.-Ing. Bernd Kuntze (Franz Haas Waffel- und Kek...Praxistage
 
Vorstellung SAP Services
Vorstellung SAP ServicesVorstellung SAP Services
Vorstellung SAP Servicescareerloft
 
Everything as-a-service Modelle: Als Industriedienstleister die "Fabrik der Z...
Everything as-a-service Modelle: Als Industriedienstleister die "Fabrik der Z...Everything as-a-service Modelle: Als Industriedienstleister die "Fabrik der Z...
Everything as-a-service Modelle: Als Industriedienstleister die "Fabrik der Z...Leadec
 
SoftENGINE Update 01.2006 - Die Zeitschrift für Freunde und Anwender der Büro...
SoftENGINE Update 01.2006 - Die Zeitschrift für Freunde und Anwender der Büro...SoftENGINE Update 01.2006 - Die Zeitschrift für Freunde und Anwender der Büro...
SoftENGINE Update 01.2006 - Die Zeitschrift für Freunde und Anwender der Büro...softenginegmbh
 

Más contenido relacionado

Ähnlich wie Von ERP zum modernen Arbeitsplatz. Rainer Weißenberger, YAVEON AG

Roadmap zum Modernen Arbeitsplatz: Praxisszenario. Rainer Haselmeier, YAVEON AG
Roadmap zum Modernen Arbeitsplatz: Praxisszenario. Rainer Haselmeier, YAVEON AGRoadmap zum Modernen Arbeitsplatz: Praxisszenario. Rainer Haselmeier, YAVEON AG
Roadmap zum Modernen Arbeitsplatz: Praxisszenario. Rainer Haselmeier, YAVEON AGInboundLabs (ex mon.ki inc)
 
Vertragsmanagement & NAV Kundenakte. Anja Jungbauer, YAVEON AG
Vertragsmanagement & NAV Kundenakte. Anja Jungbauer, YAVEON AGVertragsmanagement & NAV Kundenakte. Anja Jungbauer, YAVEON AG
Vertragsmanagement & NAV Kundenakte. Anja Jungbauer, YAVEON AGInboundLabs (ex mon.ki inc)
 
Daniel Schmid: Mehr Transparenz über Ihr internationales ERP-System: Microsof...
Daniel Schmid: Mehr Transparenz über Ihr internationales ERP-System: Microsof...Daniel Schmid: Mehr Transparenz über Ihr internationales ERP-System: Microsof...
Daniel Schmid: Mehr Transparenz über Ihr internationales ERP-System: Microsof...InboundLabs (ex mon.ki inc)
 
Print, Web, App – Multi-Channel-Marketing im täglichen Leben eines Handelsunt...
Print, Web, App – Multi-Channel-Marketing im täglichen Leben eines Handelsunt...Print, Web, App – Multi-Channel-Marketing im täglichen Leben eines Handelsunt...
Print, Web, App – Multi-Channel-Marketing im täglichen Leben eines Handelsunt...TANNER AG
 
BPM in Action - Best Practices für die Erstellung prozessgetriebener Applikat...
BPM in Action - Best Practices für die Erstellung prozessgetriebener Applikat...BPM in Action - Best Practices für die Erstellung prozessgetriebener Applikat...
BPM in Action - Best Practices für die Erstellung prozessgetriebener Applikat...OPITZ CONSULTING Deutschland
 
PLM Open Hours - Einsatzbeispiele von Business Productivity Apps
PLM Open Hours - Einsatzbeispiele von Business Productivity AppsPLM Open Hours - Einsatzbeispiele von Business Productivity Apps
PLM Open Hours - Einsatzbeispiele von Business Productivity AppsIntelliact AG
 
Erfolg Ausgabe 1/2 2008 vom 26. Februar 2008
Erfolg Ausgabe 1/2 2008 vom 26. Februar 2008Erfolg Ausgabe 1/2 2008 vom 26. Februar 2008
Erfolg Ausgabe 1/2 2008 vom 26. Februar 2008Netzwerk-Verlag
 
SAP Trends 2013 - die Entscheider kennen sollten ...
SAP Trends 2013 - die Entscheider kennen sollten ...SAP Trends 2013 - die Entscheider kennen sollten ...
SAP Trends 2013 - die Entscheider kennen sollten ...IT-Onlinemagazin
 
WEBWARE ERP 2 - Der neue ERP-II-Standard im Internet
WEBWARE ERP 2 - Der neue ERP-II-Standard im InternetWEBWARE ERP 2 - Der neue ERP-II-Standard im Internet
WEBWARE ERP 2 - Der neue ERP-II-Standard im Internetsoftenginegmbh
 
Dr. Michael Huemer (BDO IT & Risk Advisory)
Dr. Michael Huemer (BDO IT & Risk Advisory)Dr. Michael Huemer (BDO IT & Risk Advisory)
Dr. Michael Huemer (BDO IT & Risk Advisory)Praxistage
 
Mit digitalem KVP Verbesserungsprozesse im Unternehmen voranbringen
Mit digitalem KVP Verbesserungsprozesse im Unternehmen voranbringenMit digitalem KVP Verbesserungsprozesse im Unternehmen voranbringen
Mit digitalem KVP Verbesserungsprozesse im Unternehmen voranbringenLean Knowledge Base UG
 
Erp competence book_20141017
Erp competence book_20141017Erp competence book_20141017
Erp competence book_20141017Filipe Felix
 
Adobe Interaktive Formulare in SAP ERP
Adobe Interaktive Formulare in SAP ERPAdobe Interaktive Formulare in SAP ERP
Adobe Interaktive Formulare in SAP ERPanthesis GmbH
 
Integration von Geschäftsprozessen und QM-Dokumenten
Integration von Geschäftsprozessen und QM-DokumentenIntegration von Geschäftsprozessen und QM-Dokumenten
Integration von Geschäftsprozessen und QM-DokumentenInboundLabs (ex mon.ki inc)
 
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2012
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2012Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2012
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2012BPIMittelstand
 
Vom Mitarbeiter zum Wissensvermittler - Web2.0 Kommunikationsplattform für Se...
Vom Mitarbeiter zum Wissensvermittler - Web2.0 Kommunikationsplattform für Se...Vom Mitarbeiter zum Wissensvermittler - Web2.0 Kommunikationsplattform für Se...
Vom Mitarbeiter zum Wissensvermittler - Web2.0 Kommunikationsplattform für Se...Infoman AG
 
ADAMA optimiert mit WEBCON BPS und Net at Work HR-Prozesse im SharePoint
ADAMA optimiert mit WEBCON BPS und Net at Work HR-Prozesse im SharePointADAMA optimiert mit WEBCON BPS und Net at Work HR-Prozesse im SharePoint
ADAMA optimiert mit WEBCON BPS und Net at Work HR-Prozesse im SharePointbhoeck
 
Die digitale Servicemappe: Der Maschinenlebenszyklus vollständig dokumentiert
Die digitale Servicemappe: Der Maschinenlebenszyklus vollständig dokumentiertDie digitale Servicemappe: Der Maschinenlebenszyklus vollständig dokumentiert
Die digitale Servicemappe: Der Maschinenlebenszyklus vollständig dokumentiertInfoman AG
 
[ecspw2013] Session Sales 01: ecspand 3.0 - Vorgangsbearbeitung für den Share...
[ecspw2013] Session Sales 01: ecspand 3.0 - Vorgangsbearbeitung für den Share...[ecspw2013] Session Sales 01: ecspand 3.0 - Vorgangsbearbeitung für den Share...
[ecspw2013] Session Sales 01: ecspand 3.0 - Vorgangsbearbeitung für den Share...d.velop international
 

Ähnlich wie Von ERP zum modernen Arbeitsplatz. Rainer Weißenberger, YAVEON AG (20)

Roadmap zum Modernen Arbeitsplatz: Praxisszenario. Rainer Haselmeier, YAVEON AG
Roadmap zum Modernen Arbeitsplatz: Praxisszenario. Rainer Haselmeier, YAVEON AGRoadmap zum Modernen Arbeitsplatz: Praxisszenario. Rainer Haselmeier, YAVEON AG
Roadmap zum Modernen Arbeitsplatz: Praxisszenario. Rainer Haselmeier, YAVEON AG
 
Vertragsmanagement & NAV Kundenakte. Anja Jungbauer, YAVEON AG
Vertragsmanagement & NAV Kundenakte. Anja Jungbauer, YAVEON AGVertragsmanagement & NAV Kundenakte. Anja Jungbauer, YAVEON AG
Vertragsmanagement & NAV Kundenakte. Anja Jungbauer, YAVEON AG
 
Praxisszenario Product Lifecycle Management
Praxisszenario Product Lifecycle ManagementPraxisszenario Product Lifecycle Management
Praxisszenario Product Lifecycle Management
 
Daniel Schmid: Mehr Transparenz über Ihr internationales ERP-System: Microsof...
Daniel Schmid: Mehr Transparenz über Ihr internationales ERP-System: Microsof...Daniel Schmid: Mehr Transparenz über Ihr internationales ERP-System: Microsof...
Daniel Schmid: Mehr Transparenz über Ihr internationales ERP-System: Microsof...
 
Print, Web, App – Multi-Channel-Marketing im täglichen Leben eines Handelsunt...
Print, Web, App – Multi-Channel-Marketing im täglichen Leben eines Handelsunt...Print, Web, App – Multi-Channel-Marketing im täglichen Leben eines Handelsunt...
Print, Web, App – Multi-Channel-Marketing im täglichen Leben eines Handelsunt...
 
BPM in Action - Best Practices für die Erstellung prozessgetriebener Applikat...
BPM in Action - Best Practices für die Erstellung prozessgetriebener Applikat...BPM in Action - Best Practices für die Erstellung prozessgetriebener Applikat...
BPM in Action - Best Practices für die Erstellung prozessgetriebener Applikat...
 
PLM Open Hours - Einsatzbeispiele von Business Productivity Apps
PLM Open Hours - Einsatzbeispiele von Business Productivity AppsPLM Open Hours - Einsatzbeispiele von Business Productivity Apps
PLM Open Hours - Einsatzbeispiele von Business Productivity Apps
 
Erfolg Ausgabe 1/2 2008 vom 26. Februar 2008
Erfolg Ausgabe 1/2 2008 vom 26. Februar 2008Erfolg Ausgabe 1/2 2008 vom 26. Februar 2008
Erfolg Ausgabe 1/2 2008 vom 26. Februar 2008
 
SAP Trends 2013 - die Entscheider kennen sollten ...
SAP Trends 2013 - die Entscheider kennen sollten ...SAP Trends 2013 - die Entscheider kennen sollten ...
SAP Trends 2013 - die Entscheider kennen sollten ...
 
WEBWARE ERP 2 - Der neue ERP-II-Standard im Internet
WEBWARE ERP 2 - Der neue ERP-II-Standard im InternetWEBWARE ERP 2 - Der neue ERP-II-Standard im Internet
WEBWARE ERP 2 - Der neue ERP-II-Standard im Internet
 
Dr. Michael Huemer (BDO IT & Risk Advisory)
Dr. Michael Huemer (BDO IT & Risk Advisory)Dr. Michael Huemer (BDO IT & Risk Advisory)
Dr. Michael Huemer (BDO IT & Risk Advisory)
 
Mit digitalem KVP Verbesserungsprozesse im Unternehmen voranbringen
Mit digitalem KVP Verbesserungsprozesse im Unternehmen voranbringenMit digitalem KVP Verbesserungsprozesse im Unternehmen voranbringen
Mit digitalem KVP Verbesserungsprozesse im Unternehmen voranbringen
 
Erp competence book_20141017
Erp competence book_20141017Erp competence book_20141017
Erp competence book_20141017
 
Adobe Interaktive Formulare in SAP ERP
Adobe Interaktive Formulare in SAP ERPAdobe Interaktive Formulare in SAP ERP
Adobe Interaktive Formulare in SAP ERP
 
Integration von Geschäftsprozessen und QM-Dokumenten
Integration von Geschäftsprozessen und QM-DokumentenIntegration von Geschäftsprozessen und QM-Dokumenten
Integration von Geschäftsprozessen und QM-Dokumenten
 
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2012
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2012Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2012
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2012
 
Vom Mitarbeiter zum Wissensvermittler - Web2.0 Kommunikationsplattform für Se...
Vom Mitarbeiter zum Wissensvermittler - Web2.0 Kommunikationsplattform für Se...Vom Mitarbeiter zum Wissensvermittler - Web2.0 Kommunikationsplattform für Se...
Vom Mitarbeiter zum Wissensvermittler - Web2.0 Kommunikationsplattform für Se...
 
ADAMA optimiert mit WEBCON BPS und Net at Work HR-Prozesse im SharePoint
ADAMA optimiert mit WEBCON BPS und Net at Work HR-Prozesse im SharePointADAMA optimiert mit WEBCON BPS und Net at Work HR-Prozesse im SharePoint
ADAMA optimiert mit WEBCON BPS und Net at Work HR-Prozesse im SharePoint
 
Die digitale Servicemappe: Der Maschinenlebenszyklus vollständig dokumentiert
Die digitale Servicemappe: Der Maschinenlebenszyklus vollständig dokumentiertDie digitale Servicemappe: Der Maschinenlebenszyklus vollständig dokumentiert
Die digitale Servicemappe: Der Maschinenlebenszyklus vollständig dokumentiert
 
[ecspw2013] Session Sales 01: ecspand 3.0 - Vorgangsbearbeitung für den Share...
[ecspw2013] Session Sales 01: ecspand 3.0 - Vorgangsbearbeitung für den Share...[ecspw2013] Session Sales 01: ecspand 3.0 - Vorgangsbearbeitung für den Share...
[ecspw2013] Session Sales 01: ecspand 3.0 - Vorgangsbearbeitung für den Share...
 

Mehr von InboundLabs (ex mon.ki inc)

Manfred Oppitz: Effizienzsteigerung durch eine Prozess- und Potentialanalyse
Manfred Oppitz: Effizienzsteigerung durch eine Prozess- und PotentialanalyseManfred Oppitz: Effizienzsteigerung durch eine Prozess- und Potentialanalyse
Manfred Oppitz: Effizienzsteigerung durch eine Prozess- und PotentialanalyseInboundLabs (ex mon.ki inc)
 
Hannes Leitner: Effizientes Dokumentenmanagement am Beispiel der Eingangsrech...
Hannes Leitner: Effizientes Dokumentenmanagement am Beispiel der Eingangsrech...Hannes Leitner: Effizientes Dokumentenmanagement am Beispiel der Eingangsrech...
Hannes Leitner: Effizientes Dokumentenmanagement am Beispiel der Eingangsrech...InboundLabs (ex mon.ki inc)
 
Manfred Oppitz: Was leistet YAVEON in Bezug auf die Industrie 4.0?
Manfred Oppitz: Was leistet YAVEON in Bezug auf die Industrie 4.0?Manfred Oppitz: Was leistet YAVEON in Bezug auf die Industrie 4.0?
Manfred Oppitz: Was leistet YAVEON in Bezug auf die Industrie 4.0?InboundLabs (ex mon.ki inc)
 
Stephan Ripp: Erfolgreiches Produktionsmanagement
Stephan Ripp: Erfolgreiches ProduktionsmanagementStephan Ripp: Erfolgreiches Produktionsmanagement
Stephan Ripp: Erfolgreiches ProduktionsmanagementInboundLabs (ex mon.ki inc)
 
Daniel Schmid und Winfried Stahl: Cloud? Das passende Betriebs- und Bereitste...
Daniel Schmid und Winfried Stahl: Cloud? Das passende Betriebs- und Bereitste...Daniel Schmid und Winfried Stahl: Cloud? Das passende Betriebs- und Bereitste...
Daniel Schmid und Winfried Stahl: Cloud? Das passende Betriebs- und Bereitste...InboundLabs (ex mon.ki inc)
 
Jan Christopher Brandt: Innovations- und Effizienzsprünge in der chemischen I...
Jan Christopher Brandt: Innovations- und Effizienzsprünge in der chemischen I...Jan Christopher Brandt: Innovations- und Effizienzsprünge in der chemischen I...
Jan Christopher Brandt: Innovations- und Effizienzsprünge in der chemischen I...InboundLabs (ex mon.ki inc)
 
Michael Korbacher: The Digital Road To Innovation
Michael Korbacher: The Digital Road To InnovationMichael Korbacher: The Digital Road To Innovation
Michael Korbacher: The Digital Road To InnovationInboundLabs (ex mon.ki inc)
 
Christian Kruse: Integrierte Planung – von der Marktplanung über die Absatzpl...
Christian Kruse: Integrierte Planung – von der Marktplanung über die Absatzpl...Christian Kruse: Integrierte Planung – von der Marktplanung über die Absatzpl...
Christian Kruse: Integrierte Planung – von der Marktplanung über die Absatzpl...InboundLabs (ex mon.ki inc)
 
Matthias Kraus: IT-Trends in der Manufacturing-Industrie - was passiert in de...
Matthias Kraus: IT-Trends in der Manufacturing-Industrie - was passiert in de...Matthias Kraus: IT-Trends in der Manufacturing-Industrie - was passiert in de...
Matthias Kraus: IT-Trends in der Manufacturing-Industrie - was passiert in de...InboundLabs (ex mon.ki inc)
 
Daniel Schmid: Microsoft Dynamics NAV 2015 - neue Feature und deren Vorteile
Daniel Schmid: Microsoft Dynamics NAV 2015 - neue Feature und deren VorteileDaniel Schmid: Microsoft Dynamics NAV 2015 - neue Feature und deren Vorteile
Daniel Schmid: Microsoft Dynamics NAV 2015 - neue Feature und deren VorteileInboundLabs (ex mon.ki inc)
 
yaveon ag_praxisszenario product lifecycle management_br...
yaveon ag_praxisszenario product lifecycle management_br...yaveon ag_praxisszenario product lifecycle management_br...
yaveon ag_praxisszenario product lifecycle management_br...InboundLabs (ex mon.ki inc)
 
yaveon ag_track trace auf allen ebenen_branchentreff_stu...
yaveon ag_track trace auf allen ebenen_branchentreff_stu...yaveon ag_track trace auf allen ebenen_branchentreff_stu...
yaveon ag_track trace auf allen ebenen_branchentreff_stu...InboundLabs (ex mon.ki inc)
 
Compliance Anforderungen an Computerisierte Systeme
Compliance Anforderungen an Computerisierte SystemeCompliance Anforderungen an Computerisierte Systeme
Compliance Anforderungen an Computerisierte SystemeInboundLabs (ex mon.ki inc)
 
IT-Unterstützung zur Einhaltung der EU-Arzneimittelfälschungssicherheitsrich...
IT-Unterstützung zur Einhaltung der EU-Arzneimittelfälschungssicherheitsrich...IT-Unterstützung zur Einhaltung der EU-Arzneimittelfälschungssicherheitsrich...
IT-Unterstützung zur Einhaltung der EU-Arzneimittelfälschungssicherheitsrich...InboundLabs (ex mon.ki inc)
 
Aktuelle BPM-Erfahrungen aus komplexen Branchen. Rainer Elvermann, cbprocess
Aktuelle BPM-Erfahrungen aus komplexen Branchen. Rainer Elvermann, cbprocessAktuelle BPM-Erfahrungen aus komplexen Branchen. Rainer Elvermann, cbprocess
Aktuelle BPM-Erfahrungen aus komplexen Branchen. Rainer Elvermann, cbprocessInboundLabs (ex mon.ki inc)
 
Highlights Dynamics AX 2012 für die Life-Sciences Industrie. Daniel Schmid, Y...
Highlights Dynamics AX 2012 für die Life-Sciences Industrie. Daniel Schmid, Y...Highlights Dynamics AX 2012 für die Life-Sciences Industrie. Daniel Schmid, Y...
Highlights Dynamics AX 2012 für die Life-Sciences Industrie. Daniel Schmid, Y...InboundLabs (ex mon.ki inc)
 
ERP 2020 - der moderne Arbeitsplatz. Michael Gottwald, SoftSelect
ERP 2020 - der moderne Arbeitsplatz. Michael Gottwald, SoftSelectERP 2020 - der moderne Arbeitsplatz. Michael Gottwald, SoftSelect
ERP 2020 - der moderne Arbeitsplatz. Michael Gottwald, SoftSelectInboundLabs (ex mon.ki inc)
 
Qualitäts-und Prozessmanagement. Thiemo Mirthes (YAVEON AG) und Thomas Handli...
Qualitäts-und Prozessmanagement. Thiemo Mirthes (YAVEON AG) und Thomas Handli...Qualitäts-und Prozessmanagement. Thiemo Mirthes (YAVEON AG) und Thomas Handli...
Qualitäts-und Prozessmanagement. Thiemo Mirthes (YAVEON AG) und Thomas Handli...InboundLabs (ex mon.ki inc)
 

Mehr von InboundLabs (ex mon.ki inc) (20)

Manfred Oppitz: Effizienzsteigerung durch eine Prozess- und Potentialanalyse
Manfred Oppitz: Effizienzsteigerung durch eine Prozess- und PotentialanalyseManfred Oppitz: Effizienzsteigerung durch eine Prozess- und Potentialanalyse
Manfred Oppitz: Effizienzsteigerung durch eine Prozess- und Potentialanalyse
 
Hannes Leitner: Effizientes Dokumentenmanagement am Beispiel der Eingangsrech...
Hannes Leitner: Effizientes Dokumentenmanagement am Beispiel der Eingangsrech...Hannes Leitner: Effizientes Dokumentenmanagement am Beispiel der Eingangsrech...
Hannes Leitner: Effizientes Dokumentenmanagement am Beispiel der Eingangsrech...
 
Manfred Oppitz: Was leistet YAVEON in Bezug auf die Industrie 4.0?
Manfred Oppitz: Was leistet YAVEON in Bezug auf die Industrie 4.0?Manfred Oppitz: Was leistet YAVEON in Bezug auf die Industrie 4.0?
Manfred Oppitz: Was leistet YAVEON in Bezug auf die Industrie 4.0?
 
Stephan Ripp: Erfolgreiches Produktionsmanagement
Stephan Ripp: Erfolgreiches ProduktionsmanagementStephan Ripp: Erfolgreiches Produktionsmanagement
Stephan Ripp: Erfolgreiches Produktionsmanagement
 
Daniel Schmid und Winfried Stahl: Cloud? Das passende Betriebs- und Bereitste...
Daniel Schmid und Winfried Stahl: Cloud? Das passende Betriebs- und Bereitste...Daniel Schmid und Winfried Stahl: Cloud? Das passende Betriebs- und Bereitste...
Daniel Schmid und Winfried Stahl: Cloud? Das passende Betriebs- und Bereitste...
 
Jan Christopher Brandt: Innovations- und Effizienzsprünge in der chemischen I...
Jan Christopher Brandt: Innovations- und Effizienzsprünge in der chemischen I...Jan Christopher Brandt: Innovations- und Effizienzsprünge in der chemischen I...
Jan Christopher Brandt: Innovations- und Effizienzsprünge in der chemischen I...
 
Michael Korbacher: The Digital Road To Innovation
Michael Korbacher: The Digital Road To InnovationMichael Korbacher: The Digital Road To Innovation
Michael Korbacher: The Digital Road To Innovation
 
Christian Kruse: Integrierte Planung – von der Marktplanung über die Absatzpl...
Christian Kruse: Integrierte Planung – von der Marktplanung über die Absatzpl...Christian Kruse: Integrierte Planung – von der Marktplanung über die Absatzpl...
Christian Kruse: Integrierte Planung – von der Marktplanung über die Absatzpl...
 
Matthias Kraus: IT-Trends in der Manufacturing-Industrie - was passiert in de...
Matthias Kraus: IT-Trends in der Manufacturing-Industrie - was passiert in de...Matthias Kraus: IT-Trends in der Manufacturing-Industrie - was passiert in de...
Matthias Kraus: IT-Trends in der Manufacturing-Industrie - was passiert in de...
 
Daniel Schmid: Microsoft Dynamics NAV 2015 - neue Feature und deren Vorteile
Daniel Schmid: Microsoft Dynamics NAV 2015 - neue Feature und deren VorteileDaniel Schmid: Microsoft Dynamics NAV 2015 - neue Feature und deren Vorteile
Daniel Schmid: Microsoft Dynamics NAV 2015 - neue Feature und deren Vorteile
 
yaveon ag_praxisszenario product lifecycle management_br...
yaveon ag_praxisszenario product lifecycle management_br...yaveon ag_praxisszenario product lifecycle management_br...
yaveon ag_praxisszenario product lifecycle management_br...
 
yaveon ag_track trace auf allen ebenen_branchentreff_stu...
yaveon ag_track trace auf allen ebenen_branchentreff_stu...yaveon ag_track trace auf allen ebenen_branchentreff_stu...
yaveon ag_track trace auf allen ebenen_branchentreff_stu...
 
Compliance Anforderungen an Computerisierte Systeme
Compliance Anforderungen an Computerisierte SystemeCompliance Anforderungen an Computerisierte Systeme
Compliance Anforderungen an Computerisierte Systeme
 
Microsoft Dynamics NAV 2015
Microsoft Dynamics NAV 2015Microsoft Dynamics NAV 2015
Microsoft Dynamics NAV 2015
 
Track & Trace auf allen Ebenen
Track & Trace auf allen EbenenTrack & Trace auf allen Ebenen
Track & Trace auf allen Ebenen
 
IT-Unterstützung zur Einhaltung der EU-Arzneimittelfälschungssicherheitsrich...
IT-Unterstützung zur Einhaltung der EU-Arzneimittelfälschungssicherheitsrich...IT-Unterstützung zur Einhaltung der EU-Arzneimittelfälschungssicherheitsrich...
IT-Unterstützung zur Einhaltung der EU-Arzneimittelfälschungssicherheitsrich...
 
Aktuelle BPM-Erfahrungen aus komplexen Branchen. Rainer Elvermann, cbprocess
Aktuelle BPM-Erfahrungen aus komplexen Branchen. Rainer Elvermann, cbprocessAktuelle BPM-Erfahrungen aus komplexen Branchen. Rainer Elvermann, cbprocess
Aktuelle BPM-Erfahrungen aus komplexen Branchen. Rainer Elvermann, cbprocess
 
Highlights Dynamics AX 2012 für die Life-Sciences Industrie. Daniel Schmid, Y...
Highlights Dynamics AX 2012 für die Life-Sciences Industrie. Daniel Schmid, Y...Highlights Dynamics AX 2012 für die Life-Sciences Industrie. Daniel Schmid, Y...
Highlights Dynamics AX 2012 für die Life-Sciences Industrie. Daniel Schmid, Y...
 
ERP 2020 - der moderne Arbeitsplatz. Michael Gottwald, SoftSelect
ERP 2020 - der moderne Arbeitsplatz. Michael Gottwald, SoftSelectERP 2020 - der moderne Arbeitsplatz. Michael Gottwald, SoftSelect
ERP 2020 - der moderne Arbeitsplatz. Michael Gottwald, SoftSelect
 
Qualitäts-und Prozessmanagement. Thiemo Mirthes (YAVEON AG) und Thomas Handli...
Qualitäts-und Prozessmanagement. Thiemo Mirthes (YAVEON AG) und Thomas Handli...Qualitäts-und Prozessmanagement. Thiemo Mirthes (YAVEON AG) und Thomas Handli...
Qualitäts-und Prozessmanagement. Thiemo Mirthes (YAVEON AG) und Thomas Handli...
 

Von ERP zum modernen Arbeitsplatz. Rainer Weißenberger, YAVEON AG

  • 1. 21.05.2014 Seite 1YAVEON Business IT Forum 2014 | Rainer Weißenberger Der moderne Arbeitsplatz – Wie kommt man von ERP zum modernen Arbeitsplatz?
  • 2. 21.05.2014 Seite 2 YAVEON Business IT Forum 2014 YAVEON Business IT Forum 2014 | Der moderne Arbeitsplatz – Wie kommt man von ERP zum modernen Arbeitsplatz? Vorstellung YAVEON AG Erläuterung Agenda Sensibili- sierung Vorstellung Projekte Warum „moderner Arbeitsplatz“
  • 3. 21.05.2014 Seite 3 Fakten zur YAVEON AG YAVEON Business IT Forum 2014 | Der moderne Arbeitsplatz – Wie kommt man von ERP zum modernen Arbeitsplatz?  170 Mitarbeiter  22 Mio. € Umsatz in 3 Unternehmen  Partner für Prozess- und Informationsmanagement  Größtes Microsoft Dynamics Team für die chargenführende Industrie in D/A/CH  Ca. 300 Kundenprojekte in 20 Ländern seit 2008  YAVEON Standorte: Würzburg, Dortmund, Köln, Stuttgart, Freiburg, Leutkirch, Wien, Zürich, Basel Dortmund Köln Würzburg Stuttgart LeutkirchFreiburg Basel Zürich Wien
  • 4. „Wir generieren ganzheitliche Business-Lösungen, die Ihre Geschäftsprozesse nachhaltig verbessern“ 21.05.2014 Seite 4 YAVEON heute YAVEON Business IT Forum 2014 | Der moderne Arbeitsplatz – Wie kommt man von ERP zum modernen Arbeitsplatz? ERP Enterprise ResourcePlanning Business Consulting Business Integration Prozess- beratung Beratungsinhalte zur Prozessdefinition und -optimierung ISV Lösungen BPM BusinessProcess Management BI Business Intelligence ECM DMS Portale Applikationen und Prozessintegration ITIL/COBIT IT-Management EAM Enterprise Architecture Management Governance, Risk & Compliance Q & PM Integrierte Arbeitsplätze (QM/DMS/Workfl ows/Portale/ Prozesse) Validierung Dokumentation& Referenzprozesse; Risikomanagement
  • 5. 21.05.2014 Seite 5 Projekte BI / DMS / BPM Risikomanagement und Kennzahlen YAVEON Business IT Forum 2014 | Der moderne Arbeitsplatz – Wie kommt man von ERP zum modernen Arbeitsplatz? Tools / Software  QlikView  YAVEON ProBI Nutzen Sofortiges Erkennen bei Abweichungen unternehmenskritischer Kennzahlen Kunde Internationaler Getränkehersteller Aufgabenstellung Aufbau einer Risikomanagement- LösungNahrung
  • 6. 21.05.2014 Seite 6 Projekte BI / DMS / BPM Vertragsverwaltung YAVEON Business IT Forum 2014 | Der moderne Arbeitsplatz – Wie kommt man von ERP zum modernen Arbeitsplatz? Tools / Software  ecspand Nutzen Alle Dokumente via Drag & Drop zu Vertrag. Weltweiter Zugriff auf Informationen Kunde Internationaler Premiumschokoladen- hersteller Aufgabenstellung weltweite Vertragsverwaltung für 24 LändergesellschaftenNahrung
  • 7. 21.05.2014 Seite 7 Projekte BI / DMS / BPM Eingangsrechnungsverarbeitung und Vorgangsakten YAVEON Business IT Forum 2014 | Der moderne Arbeitsplatz – Wie kommt man von ERP zum modernen Arbeitsplatz? Tools / Software  ecspand  iCAS  process4.biz  YAVEON Aktenplan Nutzen Ablage der Dokumente via Drag & Drop und validierter Prozessmanager Kunde Internationales Handelsunternehmen für chemische Produkte Aufgabenstellung Eingangsrechnungs- verarbeitung, revisionssichere Archivierung Chemie
  • 8. 21.05.2014 Seite 8 Projekte BI / DMS / BPM Patientenakte YAVEON Business IT Forum 2014 | Der moderne Arbeitsplatz – Wie kommt man von ERP zum modernen Arbeitsplatz? Tools / Software  ecspand  YAVEON Aktenplan Nutzen Sofortige Auskunftsfähigkeit über Patienten und Produkten in NAV Anwendung Kunde Hersteller pharmazeutischer Produkte Aufgabenstellung Single Point of Information. Patientenakte. Dokumentation der zulassungsrelevanten Informationen Pharma
  • 9. 21.05.2014 Seite 9 Projekte BI / DMS / BPM Prozesskostenrechnung YAVEON Business IT Forum 2014 | Der moderne Arbeitsplatz – Wie kommt man von ERP zum modernen Arbeitsplatz? Tools / Software  process4.biz  YAVEON Referenzmodell  Lync Nutzen Modellierung der ERP-unterstützen Geschäftsprozesse um 75% schneller bei gleichzeitiger Kosteneinsparung. Schaffung einer qualitativ hochwertigen ERP-Implementierung. Nutzen durch die Geschäftsprozessdokumentation auf Basis von process4.biz bei der Einschulung von Mitarbeitern, bei der Analyse und Optimierung von Abläufen sowie deren Kosten. Kunde Weltweit führender Hersteller von Produkten für Kindersicherheit Aufgabenstellung Implementierung von Dynamics AX in Europa, Australien und USA. Implementierung einer konzernweiten Prozesskostenrechnung. Konsum güter
  • 10. 21.05.2014 Seite 10 Projekte BI / DMS / BPM Risikomanagement YAVEON Business IT Forum 2014 | Der moderne Arbeitsplatz – Wie kommt man von ERP zum modernen Arbeitsplatz? Tools / Software  process4.biz  SharePoint  Portal Nutzen Überwachung und Management von Risiken auf Basis der potentiell betroffenen Geschäftsprozesse. Die Praxis hat gezeigt, dass neue Risiken durch die prozessgetriebene Risikomanagement-Lösung bereits behandelt werden konnten, welche ohne diese optimierte Lösung noch nicht einmal identifiziert worden wären. Kunde Anbieter von Software und IT-Dienstleistungen im Bereich des österreichischen Gesundheitswesens Aufgabenstellung Implementierung eines prozessgetriebenen Risikomanagement- systems IT
  • 11. 21.05.2014 Seite 11 Projekte BI / DMS / BPM Business Intelligence YAVEON Business IT Forum 2014 | Der moderne Arbeitsplatz – Wie kommt man von ERP zum modernen Arbeitsplatz? Tools / Software  QlikView  YAVEON ProBI Nutzen Transparenz auf allen Unternehmensebenen als Grundlage für schnelle Entscheidungen. Kunde Führender Hersteller von Tiernahrung Aufgabenstellung Ablösung eines starren ERP-Reportings Nahrung
  • 12. 21.05.2014 Seite 12 Projekte BI / DMS / BPM Geschäftsprozessdokumentation YAVEON Business IT Forum 2014 | Der moderne Arbeitsplatz – Wie kommt man von ERP zum modernen Arbeitsplatz? Tools / Software  process4.biz  YAVEON Referenzmodell Nutzen Schaffen von Transparenz in den Geschäftsprozessen als Grundlage für deren Standardisierung über die Auslandsniederlassungen hinweg. Verwendung des Prozessmodells als Hilfsmittel in ERP-Roll-out-Projekten und für die Einarbeitung Kunde Internationale Marketing-Organisation im Chemie-Handel. Aufgabenstellung Redokumentation der ERP-Prozesse der über 30 Auslands- gesellschaften Chemie
  • 13. 21.05.2014 Seite 13 Projekte BI / DMS / BPM Geschäftsprozessoptimierung YAVEON Business IT Forum 2014 | Der moderne Arbeitsplatz – Wie kommt man von ERP zum modernen Arbeitsplatz? Tools / Software  process4.biz  YAVEON Referenzmodell Nutzen Optimierung der Geschäftsprozesse als Grundlage für die nachfolgende Einführung eines ERP- und weiterer IT-Systeme Kunde Internationaler Hersteller von Spezialölen Aufgabenstellung Aufnahme, Verbesserung und Dokumentation der Soll-Geschäftsprozesse als Vorbereitung für die ERP-Einführung Chemie
  • 14. 21.05.2014 Seite 14 Projekte BI / DMS / BPM Geschäftsprozessdokumentation und ERP- Pflichtenheft YAVEON Business IT Forum 2014 | Der moderne Arbeitsplatz – Wie kommt man von ERP zum modernen Arbeitsplatz? Tools / Software  process4.biz  YAVEON Referenzmodell Nutzen Dokumentation der Geschäftsprozesse und der funktionalen Anforderungen als Grundlage für die nachfolgende ERP-Systemauswahl Kunde Lohnhersteller von pharmazeutischen Produkten und Verpackungen Aufgabenstellung Aufnahme, Verbesserung und Dokumentation der Soll-Geschäftsprozesse als Vorbereitung für eine ERP-Ausschreibung Pharma
  • 15. 21.05.2014 Seite 15 Projekte BI / DMS / BPM Eingangsrechnungsverarbeitung und Vorgangsakte YAVEON Business IT Forum 2014 | Der moderne Arbeitsplatz – Wie kommt man von ERP zum modernen Arbeitsplatz? Tools / Software  Ecspand für Eingangsrechnungsve rarbeitung  YAVEON Aktenplan Nutzen Vollständige in NAV integrierte Rechnungseingangsverarbeitung Kunde Medizintechnik- hersteller Aufgabenstellung Eingangsrechnungsver- arbeitung mit Positions- erkennung Medizin- technik
  • 16. 21.05.2014 Seite 16 Projekte BI / DMS / BPM Vorgangs- und Kundenakten YAVEON Business IT Forum 2014 | Der moderne Arbeitsplatz – Wie kommt man von ERP zum modernen Arbeitsplatz? Tools / Software  ecspand Nutzen Alle Informationen und Dokumente in führender Anwendung verfügbar Kunde Verbund von Fachärzten und Kliniken Aufgabenstellung NAV Belegarchivierung VertragsverwaltungHealth care
  • 17. 21.05.2014 Seite 17 Projekte BI / DMS / BPM Vertragsverwaltung YAVEON Business IT Forum 2014 | Der moderne Arbeitsplatz – Wie kommt man von ERP zum modernen Arbeitsplatz? Tools / Software  ecspand Nutzen Verbesserung der administrativen Prozesse (Suche, Bearbeiten, Wiedervorlage, etc.) "rund um Verträge". Kunde Internationaler Verbund … Labore Aufgabenstellung Automatisierung der Prozesse zur Vertragsverwaltung.Labor
  • 18. 21.05.2014 Seite 18 Projekte BI / DMS / BPM Vorgangsakten YAVEON Business IT Forum 2014 | Der moderne Arbeitsplatz – Wie kommt man von ERP zum modernen Arbeitsplatz? Tools / Software  ecspand  YAVEON Aktenplan Nutzen Sicht aller Korrespondenz zu Kontakt in NAV Kunde Lieferant für Zubehör Antriebslösungen Aufgabenstellung Alle E-Mail werden Kontakten in NAV automatisch zugeordnet Auto- motive
  • 19. 21.05.2014 Seite 19 Projekte BI / DMS / BPM Kundenakte, Dokumentenworkflows YAVEON Business IT Forum 2014 | Der moderne Arbeitsplatz – Wie kommt man von ERP zum modernen Arbeitsplatz? Tools / Software  process4.biz  YAVEON Aktenplan Nutzen Erhöhte Transparenz bei den Geschäftsvorfällen. Lenkung von Dokumenten. Kunde Internationaler Automobilzulieferer Aufgabenstellung Alle Informationen zu Kunden und Produkten auf einen Blick in einer Anwendung. Revisionssichere Ablage. Auto- motive
  • 20. 21.05.2014 Seite 20 Projekte BI / DMS / BPM Qualitäts- und Prozessmangement YAVEON Business IT Forum 2014 | Der moderne Arbeitsplatz – Wie kommt man von ERP zum modernen Arbeitsplatz? Tools / Software  process4.biz  Referenzmodell Nutzen Definition/Entwicklung von Prozesslandkarte und Vorlagen. Anpassung der Basisprozesse. Erstellung von Ablaufdiagramme, Klärung der Verantwortlichkeiten etc., Leitfäden mit Hilfe des WordReporters und publizierte im internen Netzwerk für alle Mitarbeiter effizient die Prozesse über den WebPublisher. Prozesse sind in den Prozessschritten direkt mit der dazugehörigen Maske im ERP-System verbunden und dadurch aus der Prozessdokumentation auf Knopfdruck aufrufbar. Kunde Anbieter von Hardware, Software und IT- Dienstleistungen Aufgabenstellung Straffung der internen Organisation und optimale Definition der Prozesse. IT
  • 21.  Steigerung der Produktivität  Automatisierung von Abläufen  Reduktion von Fehlern und Komplexität  Kosten reduzieren  Skalierung von Geschäftsfeldern / Wachstum  Schnelle Bereitstellung von Information 21.05.2014 Seite 21 Welche Fragen beschäftigen die Unternehmen? (I) YAVEON Business IT Forum 2014 | Der moderne Arbeitsplatz – Wie kommt man von ERP zum modernen Arbeitsplatz? Ziele Voraussetzungen  Ein ernsthaftes Ziel  Disziplin  Verantwortliche  Methoden  Transparenz  Einigkeit
  • 22. 21.05.2014 Seite 22 Welche Fragen beschäftigen die Unternehmen? (II) YAVEON Business IT Forum 2014 | Der moderne Arbeitsplatz – Wie kommt man von ERP zum modernen Arbeitsplatz?  Potentialanalysen  Prozesse  Lean Management  Kennzahlen  Workflows  Integrationsmaß- nahmen  Verbesserung Collaboration  Automatisierung „über ERP hinaus“  Prozessmanagement „neu gedacht“  Innovation bekommt Struktur Maßnahmen Ergebnisse