Fwk13 meins meins-meins-themen-wirksam-besetzen

492 Aufrufe

Veröffentlicht am

Session auf dem 6. Forum Wissenschaftskommunikation, 13.11.2013:
"Meins, meins, meins! Oder doch unseres? Themen wirksam besetzen."

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
492
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Fwk13 meins meins-meins-themen-wirksam-besetzen

  1. 1. Meins, meins, meins!  Meins meins meins! Oder doch unseres? Oder doch unseres? infection research.de infection‐research.de Themen wirksam besetzen Ein Dach für die Infektionsforschung. Ein Dach für die Infektionsforschung 13. November 2013, Karlsruhe 13 November 2013 Karlsruhe Hannes Schlender – Projektinitiator von infection‐research
  2. 2. infection‐research.de: Ein Dach für die Infektionsforschung Hannes Schlender, scienceRELATIONS  Wissenschaftskommunikation,  Wissenschaftskommunikation Projektinitiator „infection‐research.de“  Interdisziplinarität in der Grundlagenforschung:  Ein Thema – unterschiedliche Akteure Simone Eisenhuth, TU Darmstadt Simone Eisenhuth TU Darmstadt infection research.de infection‐research.de Uni‐Bonn.tv – als die Uni‐Bilder laufen lernten Dr. Andreas Archut, Universität Bonn, Hochschulkommunikation Ein Dach für die Infektionsforschung. Ein Dach für die Infektionsforschung Sharing is Sharing is caring – Das Social Media Wissenschaftsevent Das Social Media‐Wissenschaftsevent #ScienceTweetup Henning Krause, Helmholtz‐Gemeinschaft Hannes Schlender – Projektinitiator von infection‐research Moderation: Dr. Elisabeth Hoffmann,  Bundesverband Hochschulkommunikation e.V. Bundesverband Hochschulkommunikation e V
  3. 3. infection‐research.de: Ein Dach für die  g Infektionsforschung Hannes Schlender, scienceRELATIONS Wissenschaftskommunikation,  Projektinitiator „infection‐research.de“  Interdisziplinarität in der Grundlagenforschung:  Ein Thema  unterschiedliche Akteure Ein Thema – unterschiedliche Akteure Simone Eisenhuth, TU Darmstadt infection research.de infection‐research.de Ein Dach für die Infektionsforschung. Ein Dach als die Uni‐Bilder laufen lernten Uni‐Bonn.tv – für die Infektionsforschung l l l f l Dr. Andreas Archut, Universität Bonn, Hochschulkommunikation Sharing is caring – Das Social Media‐Wissenschaftsevent #ScienceTweetup Henning Krause, Helmholtz‐Gemeinschaft Hannes Schlender – Projektinitiator von infection‐research Moderation: Dr. Elisabeth Hoffmann,  Moderation: Dr. Elisabeth Hoffmann, Bundesverband Hochschulkommunikation e.V.
  4. 4. infection research.de infection‐research.de Ein Dach für die Infektionsforschung. Ein Dach für die Infektionsforschung Hannes Schlender – Projektinitiator von infection‐research
  5. 5. Sommer 2005. Ein Auftrag an die  Kommunikationsabteilung der GBF: Kommunikationsabteilung der GBF:
  6. 6. GBF passt nicht mehr. Wir benennen das Zentrum um! Wir benennen das Zentrum um! Positionieren Sie uns als Helmholtz‐Zentrum für Infektionsforschung!
  7. 7. Sommer 2006.
  8. 8. Nun hängt die neue Flagge an der Pforte... ... aber wie zeigen wir in der Scientific Community Flagge?
  9. 9. Sommer 2007.
  10. 10. Winter 2012.
  11. 11. infection‐research.de: Ein Dach für die Infektionsforschung Hannes Schlender, scienceRELATIONS Wissenschaftskommunikation,  Projektinitiator „infection‐research.de Projektinitiator infection research de“  Interdisziplinarität in der Grundlagenforschung:  Interdisziplinarität in der Grundlagenforschung: Ein Thema – unterschiedliche Akteure infection research.de infection‐research.de Simone Eisenhuth, TU Darmstadt Simone Eisenhuth, TU Darmstadt Uni‐Bonn.tv – als die Uni‐Bilder laufen lernten Dr. Andreas Archut, Universität Bonn, Hochschulkommunikation h h h lk k Ein Dach für die Infektionsforschung. Ein Dach für die Infektionsforschung Sharing is Sharing is caring – Das Social Media‐Wissenschaftsevent Das Social Media Wissenschaftsevent #ScienceTweetup Henning Krause, Helmholtz‐Gemeinschaft Hannes Schlender – Projektinitiator von infection‐research Moderation: Dr. Elisabeth Hoffmann,  Bundesverband Hochschulkommunikation e.V. Bundesverband Hochschulkommunikation e.V.
  12. 12. Interdisziplinarität in der Grundlagenforschung Ein Thema – unterschiedliche Akteure Session: Meins, meins, meins! Oder doch unseres? Themen wirksam besetzen Exzellenzcluster 259 E ll l t Smart Interfaces: Understanding and Designing Fluid Boundaries 13.11.2013 | Simone Eisenhuth, M.A. | 13
  13. 13. Center of Smart Interfaces TU Darmstadt 4 außeruniversitäre Partnerinstitutionen 25 Principle Investigators Fellows Smart Interfaces: Understanding and Designing Fluid Boundaries ca. ca 120 Mitarbeiter 5 Institute 5 Disziplinen: Maschinenbau, Mathematik, Physik, Chemie, Materialwissenschaften 3 Nachwuchsgruppen 13.11.2013 | Simone Eisenhuth, M.A. | 14
  14. 14. Herausforderungen Interdisziplinarität Internationalität Teamgröße Verschiedene Institute Heterogene Teamstrukturen Neues Team Exzellenzcluster als Einheit innerhalb der Hochschule 13.11.2013 | Simone Eisenhuth, M.A. | 15
  15. 15. Maßnahmen  Einheitlicher Auftritt/Corporate Design:  TU Darmstadt als Dachmarke  Wahrung eigener Identitäten: Fachkulturen, Institute  Interne Kommunikation:  Gegenseitiger Austausch und Information  Identifikation  Externe Kommunikation:  Service Provider  Kommunikationsmaßnahmen aus einer Hand ermöglichen 13.11.2013 | Simone Eisenhuth, M.A. | 16
  16. 16. Maßnahmen 13.11.2013 | Simone Eisenhuth, M.A. | 17
  17. 17. Maßnahmen  Einheitlicher Auftritt/Corporate Design:  TU Darmstadt als Dachmarke  Wahrung eigener Identitäten: Fachkulturen, Institute  Interne Kommunikation:  Gegenseitiger Austausch und Information  Identifikation  Externe Kommunikation:  Service Provider  Kommunikationsmaßnahmen aus einer Hand ermöglichen 13.11.2013 | Simone Eisenhuth, M.A. | 18
  18. 18. Beispiele 13.11.2013 | Simone Eisenhuth, M.A. | 19
  19. 19. Beispiele 13.11.2013 | Simone Eisenhuth, M.A. | 20
  20. 20. Maßnahmen  Einheitlicher Auftritt/Corporate Design:  TU Darmstadt als Dachmarke  Wahrung eigener Identitäten: Fachkulturen, Institute  Interne Kommunikation:  Gegenseitiger Austausch und Information  Identifikation  Externe Kommunikation:  Service Provider  Kommunikationsmaßnahmen aus einer Hand ermöglichen 13.11.2013 | Simone Eisenhuth, M.A. | 21
  21. 21. Beispiele 13.11.2013 | Simone Eisenhuth, M.A. | 22
  22. 22. Beispiele 13.11.2013 | Simone Eisenhuth, M.A. | 23
  23. 23. infection‐research.de: Ein Dach für die Infektionsforschung Hannes Schlender, scienceRELATIONS  Wissenschaftskommunikation,  Wissenschaftskommunikation Projektinitiator „infection‐research.de“  Interdisziplinarität in der Grundlagenforschung:  Ein Thema – unterschiedliche Akteure Simone Eisenhuth, TU Darmstadt Simone Eisenhuth TU Darmstadt infection research.de infection‐research.de Uni Bonn.tv als die Uni Bilder laufen lernten Uni‐Bonn.tv – als Infektionsforschung Ein Dach für die Infektionsforschung. Ein Dach für diedie Uni‐Bilder laufen lernten Dr. Andreas Archut, Universität Bonn, Hochschulkommunikation Sharing is caring – Das Social Media‐Wissenschaftsevent #ScienceTweetup Henning Krause, Helmholtz Gemeinschaft Henning Krause Helmholtz‐Gemeinschaft Hannes Schlender – Projektinitiator von infection‐research Moderation: Dr. Elisabeth Hoffmann,  Bundesverband Hochschulkommunikation e.V.
  24. 24. infection research.de infection‐research.de tv www.uni bonn.tv www uni‐bonn Ein Dach für die Infektionsforschung. Ein Dach für die Infektionsforschung Hannes Schlender – Projektinitiator von infection‐research
  25. 25. infection‐research.de: Ein Dach für die Infektionsforschung Hannes Schlender, scienceRELATIONS  Wissenschaftskommunikation,  Wissenschaftskommunikation Projektinitiator „infection‐research.de“  Interdisziplinarität in der Grundlagenforschung:  Ein Thema – unterschiedliche Akteure Simone Eisenhuth, TU Darmstadt Simone Eisenhuth TU Darmstadt infection research.de infection‐research.de Uni‐Bonn.tv – als die Uni‐Bilder laufen lernten Dr. Andreas Archut, Universität Bonn, Hochschulkommunikation Ein Dach für die Infektionsforschung. Ein Dach für die Infektionsforschung Sharing is i Sh i i caring – D S i l M di Das Social Media‐ Wissenschaftsevent #ScienceTweetup Henning Krause, Helmholtz‐Gemeinschaft Hannes Schlender – Projektinitiator von infection‐research Moderation: Dr. Elisabeth Hoffmann,  Moderation: Dr. Elisabeth Hoffmann, Bundesverband Hochschulkommunikation e.V.
  26. 26. Henning Krause: Sharing is caring - Das Social MediaMedia Wissenschaftsevent #ScienceTweetup Forum Wissenschaftskommunikation Karlsruhe, 13.11.2013 27
  27. 27. SpaceTweetup, DLR, Köln, September 2011 Foto: ESA. SEITE 28
  28. 28. ScienceTweetup: Berlin, LNdW, 8.6.2013 Foto: LNdW/David Außerhofer. SEITE 29
  29. 29. ScienceTweetup: FZJ, Jülich, 29.9.2013 Foto: Helmholtz (CC-BY 3.0) SEITE 30
  30. 30. ScienceTweetup: DESY Hamburg, 2.11.2013 Foto: DESY/Lars Berg. SEITE 31
  31. 31. Meins, meins, meins!  Oder doch unseres? Themen wirksam besetzen infection research.de infection‐research.de Fragen? Sprechen Sie uns gern an: Ein Dach für die Infektionsforschung. Ein Dach für die Infektionsforschung  schlender@sciencerelations.de  eisenhuth@csi.tu‐darmstadt.de  andreas.archut@uni‐bonn.de  henning kra se@helmholt de henning.krause@helmholtz.de Hannes Schlender – Projektinitiator von infection‐research e.hoffmann@tu‐braunschweig.de

×