Students for Startups

892 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
892
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
462
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Students for Startups

  1. 1. Students for Startups Studenten unterstützen Gründer Ein Hochschulprojekt von:
  2. 2. 2 Die Partner Die Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (HWR Berlin) zählt zu den größten Fachhochschulen am Wissenschaftsstandort Berlin. Sie bildet die Studenten u. a. im Bereich Entrepreneurship aus. BerlinStartupsInsights ist die Entrepreneurship Forschungsgruppe der HWR Berlin. Sie analysiert u.a. Online-Startups hinsichtlich verschiedener Themenfelder und koordiniert das Projekt (www.BerlinStartupInsights.de). Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG) beschäftigt sich mit wissenschaftlicher Forschung im Bereich Internet und Gesellschaft und ist Initiator der „Startup Clinics“. Der Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg prämiert innovative Businesspläne aus der Region. Zudem unterstützt der BPW Gründer mit Wissen, Beratung und unterschiedlichen Netzwerken. Wer steckt dahinter?
  3. 3. 3 Vorstellung des Projekts Nutzen des Hochschul-Startup-Netzwerks  Für Startups der „HIIG-Startup Clinics“ und des „Businessplan Wettbewerbs Berlin Brandenburg“  Kostenlose Unterstützung in der Nachgründungsphase  Umsetzung und Optimierung Ihres Businessplans, Stärken-Schwäche-Analyse,  Recherchearbeiten sowie Beobachtung der Marktentwicklung und Kundenreaktionen.  Projektzeitraum von drei Monaten  Die speziell ausgebildete Studententeams der HWR Berlin begleiten die Gründer mit Kenntnisse über Gründungsprozesse, Marktanalyse, Kommunikation  Individueller und vertraulicher Report zum Abschluss ermöglicht bessere Unternehmensentscheidungen
  4. 4. 4 Ablauf Pitch vor Studententeams und Teamauswahl Beginn Projektphase Ende Projektphase Vertraulicher Report der Ergebnisse 28. Oktober 2013 November 2013 Januar 2014 Ende Januar 2014 Bewerbungs- schluss 07. Oktober 2013 Eine Übersicht des Projektverlaufs
  5. 5. 5 Jetzt anmelden und teilnehmen! Bewerbungsverfahren  WANN? Bis 07. Oktober 2013  WIE? Bewerbungsformular ausfüllen und einreichen  WO? Direkt bei der Projektleitung des HIIG oder bei dem verantwortlichen Professor Prof. Dr. Sven Ripsas (sripsas@hwr-berlin.de)
  6. 6. 6 Prof. Dr. Sven Ripsas Professor für Entrepreneurship Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Fachbereich Wirtschaftswissenschaft Badensche Straße 52 10825 Berlin T +49 (0)30 30877-1230 E sripsas@hwr-berlin.de I www.berlinstartupinsights.de/ Kontaktdaten So erreichen Sie uns

×