Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
WEB 2.0 IN MUSEEN:C/O BERLIN                     JULIA LAST & FLORIAN HILDEBRANDT
VORSTELLUNG      Julia Last             Florian Hildebrandt
GLIEDERUNGI.     Möglichkeiten des Web 2.0 für MuseenII.    Wie setzt das c/o Berlin Web 2.0-Tools ein?III.  Beitrag zur S...
I. MÖGLICHKEITEN DESWEB 2.0 FÜR MUSEENo  Dialoge zwischen Museum und Besucherno  Mehr als einseitige Web 1.0 - Homepageo  ...
II. WIE SETZT DAS C/O BERLINWEB 2.0-TOOLS EIN?      Twitter           Facebook
II. WIE SETZT DAS C/O BERLINWEB 2.0-TOOLS EIN?      YouTube                          Flickr
III. BEITRAG ZUR SPALTUNGODER DIVERSITÄT?o  Keine Spaltung der Gesellschafto  Diversität durch:   o  Moderne Kommunikation...
QUELLEN & KONTAKTo  c/o Berlin: http://www.co-berlin.info ; Stand 09.01.2013o  Facebook: https://www.facebook.com/coberlin...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Web 2.0 in Museen

577 Aufrufe

Veröffentlicht am

  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Web 2.0 in Museen

  1. 1. WEB 2.0 IN MUSEEN:C/O BERLIN JULIA LAST & FLORIAN HILDEBRANDT
  2. 2. VORSTELLUNG Julia Last Florian Hildebrandt
  3. 3. GLIEDERUNGI.  Möglichkeiten des Web 2.0 für MuseenII.  Wie setzt das c/o Berlin Web 2.0-Tools ein?III.  Beitrag zur Spaltung oder Diversität?
  4. 4. I. MÖGLICHKEITEN DESWEB 2.0 FÜR MUSEENo  Dialoge zwischen Museum und Besucherno  Mehr als einseitige Web 1.0 - Homepageo  Vielfältige und visualisierte Informationeno  Führt zu Inspiration und Verbundenheit
  5. 5. II. WIE SETZT DAS C/O BERLINWEB 2.0-TOOLS EIN? Twitter Facebook
  6. 6. II. WIE SETZT DAS C/O BERLINWEB 2.0-TOOLS EIN? YouTube Flickr
  7. 7. III. BEITRAG ZUR SPALTUNGODER DIVERSITÄT?o  Keine Spaltung der Gesellschafto  Diversität durch: o  Moderne Kommunikation über Web 2.0-Tools o  Neugierde bei „Kunstneulingen“ wecken o  Inspiration von Besuchern
  8. 8. QUELLEN & KONTAKTo  c/o Berlin: http://www.co-berlin.info ; Stand 09.01.2013o  Facebook: https://www.facebook.com/coberlinphoto?fref=ts ; Stand 10.01.2013o  Twitter: http://twitter.com/coberlin ; Stand 10.01.2013o  Slideshare: http://de.slideshare.net/Helge_David/kunst-ist-kommunikation- museen-und-web-20-1490731 ; Stand 10.01.2013o  Flickr: http://www.flickr.com/photos/co-berlin ; Stand 10.01.2013o  YouTube: http://www.youtube.com/user/COBerlinVideo ; Stand 10.01.2013Kontakt: s46629@beuth-hochschule.de s46074@beuth-hochschule.de

×