WEB 2.0 IN MUSEEN:C/O BERLIN                     JULIA LAST & FLORIAN HILDEBRANDT
VORSTELLUNG      Julia Last             Florian Hildebrandt
GLIEDERUNGI.     Möglichkeiten des Web 2.0 für MuseenII.    Wie setzt das c/o Berlin Web 2.0-Tools ein?III.  Beitrag zur S...
I. MÖGLICHKEITEN DESWEB 2.0 FÜR MUSEENo  Dialoge zwischen Museum und Besucherno  Mehr als einseitige Web 1.0 - Homepageo  ...
II. WIE SETZT DAS C/O BERLINWEB 2.0-TOOLS EIN?      Twitter           Facebook
II. WIE SETZT DAS C/O BERLINWEB 2.0-TOOLS EIN?      YouTube                          Flickr
III. BEITRAG ZUR SPALTUNGODER DIVERSITÄT?o  Keine Spaltung der Gesellschafto  Diversität durch:   o  Moderne Kommunikation...
QUELLEN & KONTAKTo  c/o Berlin: http://www.co-berlin.info ; Stand 09.01.2013o  Facebook: https://www.facebook.com/coberlin...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Web 2.0 in Museen

542 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
542
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
209
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Web 2.0 in Museen

  1. 1. WEB 2.0 IN MUSEEN:C/O BERLIN JULIA LAST & FLORIAN HILDEBRANDT
  2. 2. VORSTELLUNG Julia Last Florian Hildebrandt
  3. 3. GLIEDERUNGI.  Möglichkeiten des Web 2.0 für MuseenII.  Wie setzt das c/o Berlin Web 2.0-Tools ein?III.  Beitrag zur Spaltung oder Diversität?
  4. 4. I. MÖGLICHKEITEN DESWEB 2.0 FÜR MUSEENo  Dialoge zwischen Museum und Besucherno  Mehr als einseitige Web 1.0 - Homepageo  Vielfältige und visualisierte Informationeno  Führt zu Inspiration und Verbundenheit
  5. 5. II. WIE SETZT DAS C/O BERLINWEB 2.0-TOOLS EIN? Twitter Facebook
  6. 6. II. WIE SETZT DAS C/O BERLINWEB 2.0-TOOLS EIN? YouTube Flickr
  7. 7. III. BEITRAG ZUR SPALTUNGODER DIVERSITÄT?o  Keine Spaltung der Gesellschafto  Diversität durch: o  Moderne Kommunikation über Web 2.0-Tools o  Neugierde bei „Kunstneulingen“ wecken o  Inspiration von Besuchern
  8. 8. QUELLEN & KONTAKTo  c/o Berlin: http://www.co-berlin.info ; Stand 09.01.2013o  Facebook: https://www.facebook.com/coberlinphoto?fref=ts ; Stand 10.01.2013o  Twitter: http://twitter.com/coberlin ; Stand 10.01.2013o  Slideshare: http://de.slideshare.net/Helge_David/kunst-ist-kommunikation- museen-und-web-20-1490731 ; Stand 10.01.2013o  Flickr: http://www.flickr.com/photos/co-berlin ; Stand 10.01.2013o  YouTube: http://www.youtube.com/user/COBerlinVideo ; Stand 10.01.2013Kontakt: s46629@beuth-hochschule.de s46074@beuth-hochschule.de

×