Sierre / Siders, 04.12.2015
Christoph Klemann, Director Content Solutions
DIGITALES ZIELGRUPPENMARKETING
AM BEISPIEL DER T...
nugg.ad – EUROPE‘S AUDIENCE EXPERTS
•  Führender Anbieter von Multichannel Audience Targeting,
Smart Data Management & Bra...
nugg.ad IN DER SCHWEIZ
•  nugg.ad seit 2007 in der Schweiz aktiv
•  Partnerschaften u.a. mit Publishern /
Vermarktern wie ...
nugg.ad KURZVIDEO
> 80 %
> 90 %
Winterberry Group / GlobalDMA 2014
aller Unternehmen bestätigen, dass Daten
essenziell oder sehr wichtig für...
WIESO SETZEN IMMER MEHR UNTERNEHMEN
AUF DATEN & TARGETING?
1. UM SPEZIFISCHE ZIELGRUPPEN EFFIZIENT ZU ERREICHEN
SOZIODEMOG...
WIESO SETZEN IMMER MEHR UNTERNEHMEN
AUF DATEN & TARGETING?
1. UM SPEZIFISCHE ZIELGRUPPEN EFFIZIENT ZU ERREICHEN
MESSUNG VI...
WIESO SETZEN IMMER MEHR UNTERNEHMEN
AUF DATEN & TARGETING?
2. UM KPIs ZU OPTIMIEREN: WERBEWIRKUNG, CONVERSIONS, WERBEDOSIS...
WIESO SETZEN IMMER MEHR UNTERNEHMEN
AUF DATEN & TARGETING?
3. FÜR UMFANGREICHERE INSIGHTS & REPORTS
VERFÜGBARE DATENQUELLE...
WIESO SETZEN IMMER MEHR UNTERNEHMEN
AUF DATEN & TARGETING?
3. FÜR UMFANGREICHERE INSIGHTS & REPORTS
Web Analytics Report o...
ALLERDINGS IST ZIELGRUPPENMARKETING
MEIST NOCH VON SILODENKEN GEPRÄGT.
Online-
werbung
Website/
Analytics Klassik ...
ANSATZ: MIT ZIELGRUPPEN-TECHNOLOGIE
ALLE KANÄLE BESSER VERNETZEN …
ZIELGRUPPENTECHNOLOGIE
Online-
werbung
Website/
Analyti...
VIDEODISPLAY / SEARCH
MOBILE
PROGRAMMATIC /
RTB
TV
CMS ODER
SHOP SYSTEM
WEB ANALYTICS
DIALOG
SOCIAL MEDIA
ANSATZ: MIT ZIEL...
1.
TECHNOLOGIE:
MULTICHANNEL AUDIENCE TARGETING
2.
TECHNOLOGIE:
MULTICHANNEL AUDIENCE TARGETING
3.
Zertifizierte & prämierte
nugg.ad Innovationen
mit maximalem
Datenschutz
TECHNOLOGIE:
MULTICHANNEL AUDIENCE TARGETING
4.
TECHNOLOGIE:
MULTICHANNEL AUDIENCE TARGETING
BEISPIEL CUSTOMER JOURNEY IN DER
TOURISMUS-BRANCHE
Interesse an
Urlaubsreise
Buchung
Informations-
suche /
Evaluation
Loya...
BEISPIEL CUSTOMER JOURNEY IN DER
TOURISMUS-BRANCHE
Online-Video und TV-
Werbung, datenbasiert
integriert mit Digitalen
Sin...
BEISPIEL CUSTOMER JOURNEY IN DER
TOURISMUS-BRANCHE
Display / Mobile / Social-
Media Werbung – Basis:
Modellierung
Reiseint...
BEISPIEL CUSTOMER JOURNEY IN DER
TOURISMUS-BRANCHE
Ansprache: User mit
konkreter Buchungs-
absicht / Performance-
Displayw...
BEISPIEL CUSTOMER JOURNEY IN DER
TOURISMUS-BRANCHE
Website Content
Targeting auf Basis
soziodemogr. Insights
Interesse an
...
BEISPIEL CUSTOMER JOURNEY IN DER
TOURISMUS-BRANCHE
Online / Offline-
Dialogmarketing:
Upselling während dem
Buchungsprozess...
VORAUSSETZUNG: UNTERSCHIEDLICHE DATEN
FÜR VERSCHIEDENE ZIELSETZUNGEN
Mehr Details auf www.nugg.ad/audienceuniverse
1.GANZHEITLICHES
ZIELGRUPPEN-MANAGEMENT
Ein integriertes Zielgruppen- Management-
System für die Premium Tourismus-Marke T...
1. Audience Analyse
2. Zielgruppendefinition
3. Owned Media
Optimierung
4. Paid Media
Optimierung
4-STUFIGE
STRATEGIE
1. Qualitative Audience Analyse
Ermittlung von konkreten
Zielgruppeninformationen inkl.
für nicht-registrierte User, z.B.
...
RELEVANTE ZIELGRUPPEN INSIGHTS:
DIGITALE SINUS-MILIEUS®
BEISPIEL ZIELGRUPPEN INSIGHTS REPORTING
(BEISPIEL-WEBSITE AUS DEUTSCHLAND / NICHT TIROL)
Homepage Winterurlaub Wellness Lu...
Homepage Winterurlaub Wellness Luxus-Hotels Familienreisen
BEISPIEL ZIELGRUPPEN INSIGHTS REPORTING
(BEISPIEL-WEBSITE AUS D...
Homepage Winterurlaub
BEISPIEL ZIELGRUPPEN INSIGHTS REPORTING
(BEISPIEL-WEBSITE AUS DEUTSCHLAND / NICHT TIROL)
2. Empirische Zielgruppendefinition
Datenbasierte Definition von maßgeschneiderten Zielgruppen
3. Automatisierte Web Content Optimierung:
Echtzeit Content Targeting:
Individueller
Content für
Wintersportler
...
Indivi...
4. Automatisierte Paid Media Optimierung
Konsistente Ansprache der maßgeschneiderten Zielgruppen:
– Display-/Mobile-Werbun...
- Tirol hat zwischen verschiedenen Kategorien (z.B. Ski, Wandern,
Radfahren etc.) enorme Unterschiede bzgl. Soziodemograph...
LAST BUT NOT LEAST:
þ  Wirklich relevante Daten
anstelle exzessiver
Datensammlung
þ  Vollständig
pseudonymisierte
Informationen
DATENSCHUTZ ...
þ  Regelmäßige
Zertifizierungen
þ  Rechtemanagement,
umfassender Schutz
aller gemessenen
Daten & Insights
AWARD WINNER 20...
>> Intelligente Daten und KPIs / Messtechnologie
>> Umfassendes Zielgruppen-Know-How
>> Integriertes, konsistentes Kreativ...
1 Mio.
analysierte Datenpunkte
pro Sekunde
40 Mrd.
Predictions pro Monat
EUROPE‘S
AUDIENCE
EXPERTS
twitter.com/nuggad
face...
TpM2015: Digitales Zielgruppenmarketing am Beispiel der Tourismusmarke Tirol.
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

TpM2015: Digitales Zielgruppenmarketing am Beispiel der Tourismusmarke Tirol.

549 Aufrufe

Veröffentlicht am

Christoph Klemann, nugg.ad
Der Workshop wird beweisen wie durch eine umfassende Analyse des Webauftritts ein Konzept für eine integrierte Strategie in den Bereichen paid und owned media entstehen kann. Am Beispiel der Tourismusmarke Tirol zeigt sich das Potential von digitalem Zielgruppenmarketing: es ermöglicht sowohl eine Darstellung der Website-Audience nach Zielgruppenmerkmalen, als auch eine gezielte Content-Ansprache speziell von Neubesuchern. Angefangen bei einer Website-Analyse, über eine Darstellung mittels nugg.ad Zielgruppen Insights und den Digitalen Sinus-Milieus® hin zu einer optimierten datenbasierten Zielgruppenansprache kann digitales Zielgruppenmarketing die Außenwahrnehmung von einer Marke komplett verändern.

Veröffentlicht in: Marketing
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
549
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
10
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

TpM2015: Digitales Zielgruppenmarketing am Beispiel der Tourismusmarke Tirol.

  1. 1. Sierre / Siders, 04.12.2015 Christoph Klemann, Director Content Solutions DIGITALES ZIELGRUPPENMARKETING AM BEISPIEL DER TOURISMUSMARKE TIROL
  2. 2. nugg.ad – EUROPE‘S AUDIENCE EXPERTS •  Führender Anbieter von Multichannel Audience Targeting, Smart Data Management & Branding Technologie •  Zertifizierte & prämierte Datenschutztechnologie •  Standorte in ganz Europa (Berlin, Kopenhagen, Paris, Zürich, Köln, Hamburg, Oslo, Stockholm, Mailand, Warschau ...)
  3. 3. nugg.ad IN DER SCHWEIZ •  nugg.ad seit 2007 in der Schweiz aktiv •  Partnerschaften u.a. mit Publishern / Vermarktern wie zum Beispiel: +
  4. 4. nugg.ad KURZVIDEO
  5. 5. > 80 % > 90 % Winterberry Group / GlobalDMA 2014 aller Unternehmen bestätigen, dass Daten essenziell oder sehr wichtig für Ihre Marketing- & Werbestrategie sind. aller Unternehmen sagen, dass Daten in Zukunft noch wichtiger sein werden. DATENBASIERTE ZIELGRUPPENANSPRACHE Werbetreibende setzen immer mehr auf Data-Driven Advertising:
  6. 6. WIESO SETZEN IMMER MEHR UNTERNEHMEN AUF DATEN & TARGETING? 1. UM SPEZIFISCHE ZIELGRUPPEN EFFIZIENT ZU ERREICHEN SOZIODEMOGRAPHIE – Alter / Geschlecht / Einkommen ... MILIEUS / MARKTFORSCHUNGTYPOLOG. – Digitale Sinus Milieus etc. PRODUKTINTERESSEN – Reise / Versicherungen / Autos ... FAKTISCHE INTENT-DATEN – Planung einer Pauschalreise nach Kuba KOMBINIERBARE SEGMENTE
  7. 7. WIESO SETZEN IMMER MEHR UNTERNEHMEN AUF DATEN & TARGETING? 1. UM SPEZIFISCHE ZIELGRUPPEN EFFIZIENT ZU ERREICHEN MESSUNG VIA GfK nurago Bis zu +168% präzisere Zielgruppenansprache im Vergleich zu Umfeldbuchungen
  8. 8. WIESO SETZEN IMMER MEHR UNTERNEHMEN AUF DATEN & TARGETING? 2. UM KPIs ZU OPTIMIEREN: WERBEWIRKUNG, CONVERSIONS, WERBEDOSIS, ETC. MARKEN- BEKANNTHEIT + 35 % ZIELGRUPPEN- ANTEIL + 95 % KAUFABSICHT + 49 % nugg.ad CASE STUDIES COST PER LEAD – 27 %SYMPATHIE + 38 %
  9. 9. WIESO SETZEN IMMER MEHR UNTERNEHMEN AUF DATEN & TARGETING? 3. FÜR UMFANGREICHERE INSIGHTS & REPORTS VERFÜGBARE DATENQUELLEN / SEGMENTE WERBEWIRKUNG / BRAND METRICS TATSÄCHLICHE WERBEKONTAKTE ZIELGRUPPEN / BRAND INSIGHTS
  10. 10. WIESO SETZEN IMMER MEHR UNTERNEHMEN AUF DATEN & TARGETING? 3. FÜR UMFANGREICHERE INSIGHTS & REPORTS Web Analytics Report ohne nugg.ad Audience Analytics Web Analytics Report mit nugg.ad Audience Analytics Beispiel Web Analytics:
  11. 11. ALLERDINGS IST ZIELGRUPPENMARKETING MEIST NOCH VON SILODENKEN GEPRÄGT. Online- werbung Website/ Analytics Klassik ...
  12. 12. ANSATZ: MIT ZIELGRUPPEN-TECHNOLOGIE ALLE KANÄLE BESSER VERNETZEN … ZIELGRUPPENTECHNOLOGIE Online- werbung Website/ Analytics Klassik ...
  13. 13. VIDEODISPLAY / SEARCH MOBILE PROGRAMMATIC / RTB TV CMS ODER SHOP SYSTEM WEB ANALYTICS DIALOG SOCIAL MEDIA ANSATZ: MIT ZIELGRUPPEN-TECHNOLOGIE ALLE KANÄLE BESSER VERNETZEN …
  14. 14. 1. TECHNOLOGIE: MULTICHANNEL AUDIENCE TARGETING
  15. 15. 2. TECHNOLOGIE: MULTICHANNEL AUDIENCE TARGETING
  16. 16. 3. Zertifizierte & prämierte nugg.ad Innovationen mit maximalem Datenschutz TECHNOLOGIE: MULTICHANNEL AUDIENCE TARGETING
  17. 17. 4. TECHNOLOGIE: MULTICHANNEL AUDIENCE TARGETING
  18. 18. BEISPIEL CUSTOMER JOURNEY IN DER TOURISMUS-BRANCHE Interesse an Urlaubsreise Buchung Informations- suche / Evaluation Loyalty: Upselling / Wiederhol.- buchung
  19. 19. BEISPIEL CUSTOMER JOURNEY IN DER TOURISMUS-BRANCHE Online-Video und TV- Werbung, datenbasiert integriert mit Digitalen Sinus Milieus® Interesse an Urlaubsreise Buchung Informations- suche / Evaluation Loyalty: Upselling / Wiederhol.- buchung
  20. 20. BEISPIEL CUSTOMER JOURNEY IN DER TOURISMUS-BRANCHE Display / Mobile / Social- Media Werbung – Basis: Modellierung Reiseinteresse oder Buchungsabsicht Interesse an Urlaubsreise Buchung Informations- suche / Evaluation Loyalty: Upselling / Wiederhol.- buchung
  21. 21. BEISPIEL CUSTOMER JOURNEY IN DER TOURISMUS-BRANCHE Ansprache: User mit konkreter Buchungs- absicht / Performance- Displaywerbung Interesse an Urlaubsreise Buchung Informations- suche / Evaluation Loyalty: Upselling / Wiederhol.- buchung
  22. 22. BEISPIEL CUSTOMER JOURNEY IN DER TOURISMUS-BRANCHE Website Content Targeting auf Basis soziodemogr. Insights Interesse an Urlaubsreise Buchung Informations- suche / Evaluation Loyalty: Upselling / Wiederhol.- buchung
  23. 23. BEISPIEL CUSTOMER JOURNEY IN DER TOURISMUS-BRANCHE Online / Offline- Dialogmarketing: Upselling während dem Buchungsprozess oder wiederholte Aktivierung von Bestandskunden Interesse an Urlaubsreise Buchung Informations- suche / Evaluation Loyalty: Upselling / Wiederhol.- buchung
  24. 24. VORAUSSETZUNG: UNTERSCHIEDLICHE DATEN FÜR VERSCHIEDENE ZIELSETZUNGEN Mehr Details auf www.nugg.ad/audienceuniverse
  25. 25. 1.GANZHEITLICHES ZIELGRUPPEN-MANAGEMENT Ein integriertes Zielgruppen- Management- System für die Premium Tourismus-Marke Tirol – für „Owned & Paid“ Media.
  26. 26. 1. Audience Analyse 2. Zielgruppendefinition 3. Owned Media Optimierung 4. Paid Media Optimierung 4-STUFIGE STRATEGIE
  27. 27. 1. Qualitative Audience Analyse Ermittlung von konkreten Zielgruppeninformationen inkl. für nicht-registrierte User, z.B. – Soziodemographische Daten – Website-Kategorien – Digitale Sinus-Milieus ® – Weitere Interessen etc.
  28. 28. RELEVANTE ZIELGRUPPEN INSIGHTS: DIGITALE SINUS-MILIEUS®
  29. 29. BEISPIEL ZIELGRUPPEN INSIGHTS REPORTING (BEISPIEL-WEBSITE AUS DEUTSCHLAND / NICHT TIROL) Homepage Winterurlaub Wellness Luxus-Hotels Familienreisen
  30. 30. Homepage Winterurlaub Wellness Luxus-Hotels Familienreisen BEISPIEL ZIELGRUPPEN INSIGHTS REPORTING (BEISPIEL-WEBSITE AUS DEUTSCHLAND / NICHT TIROL)
  31. 31. Homepage Winterurlaub BEISPIEL ZIELGRUPPEN INSIGHTS REPORTING (BEISPIEL-WEBSITE AUS DEUTSCHLAND / NICHT TIROL)
  32. 32. 2. Empirische Zielgruppendefinition Datenbasierte Definition von maßgeschneiderten Zielgruppen
  33. 33. 3. Automatisierte Web Content Optimierung: Echtzeit Content Targeting: Individueller Content für Wintersportler ... Individueller Content für Biker ...
  34. 34. 4. Automatisierte Paid Media Optimierung Konsistente Ansprache der maßgeschneiderten Zielgruppen: – Display-/Mobile-Werbung – Video-Werbung – einheitliche crossmediale Zielgruppenansprache
  35. 35. - Tirol hat zwischen verschiedenen Kategorien (z.B. Ski, Wandern, Radfahren etc.) enorme Unterschiede bzgl. Soziodemographie und den Digitalen Sinus-Milieus® festgestellt. - Endlich faktische Zielgruppen Insights anstelle von Annahmen - Perfekte Grundlage für ein neues Content Konzept und um alle Werbeaktivitäten besser miteinander zu vernetzen FEEDBACK VON „…wesentlich mehr Erkenntnisse zu den Kunden innerhalb der einzelnen Themenfelder …“
  36. 36. LAST BUT NOT LEAST:
  37. 37. þ  Wirklich relevante Daten anstelle exzessiver Datensammlung þ  Vollständig pseudonymisierte Informationen DATENSCHUTZ & DATENSICHERHEIT MÜSSEN DABEI AN ERSTER STELLE STEHEN USER WEBSITE MIT WERBEMITTELN TARGETING SYSTEM ANONYMISIERUNG Eine unabhängige Partei verhindert die Weiterleitung von personenbeziehbaren Daten wie z.B. der IP-Adresse
  38. 38. þ  Regelmäßige Zertifizierungen þ  Rechtemanagement, umfassender Schutz aller gemessenen Daten & Insights AWARD WINNER 2015 DATENSCHUTZ & DATENSICHERHEIT MÜSSEN DABEI AN ERSTER STELLE STEHEN
  39. 39. >> Intelligente Daten und KPIs / Messtechnologie >> Umfassendes Zielgruppen-Know-How >> Integriertes, konsistentes Kreativ- & Brandingkonzept >> Datenschutzkonformität & Datensicherheit GRUNDVORAUSSETZUNGEN – HEUTE & IN ZUKUNFT
  40. 40. 1 Mio. analysierte Datenpunkte pro Sekunde 40 Mrd. Predictions pro Monat EUROPE‘S AUDIENCE EXPERTS twitter.com/nuggad facebook.com/nuggad linkedin.com www.nugg.ad HERZLICHEN DANK!

×