SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
ePublishing:
Was braucht es für den Einstieg?




GRIN · Wissen finden & publizieren | ePublishing: Was braucht es für den Einstieg?   13.10.2012   1
Übersicht:
Vorstellung
Teil 1: E-Books & Apps: Revolution oder Evolution?
Teil 2: Workflow im Verlag
Teil 3: Vertrieb & Marketing




GRIN · Wissen finden & publizieren | ePublishing: Was braucht es für den Einstieg?   13.10.2012   2
Wer bin ich?
Peter Schmid-Meil. Programmleiter / Business Developer Content

                                                                           •  Hauptaufgaben bei GRIN:
                                                                            §  Produkte entwickeln und generieren
                                                                            §  Autoren akquirieren
                                                                            §  Redaktionsteam führen (9 Leute)
                                                                            §  B2C-Marketing aufbauen und unterstützen

                                                                           •  Sonstiges:
                                                                            §  Leiter der E-Book-Kommission des AKEP




GRIN · Wissen finden & publizieren | ePublishing: Was braucht es für den Einstieg?                          13.10.2012    3
Was ist GRIN?
Ein Verlag. Deutscher Marktführer für akademische Publikationen.

                                                                           •  Geschäftsmodell:
                                                                            §  Akquirieren, Aufbereiten und Vermarkten von
                                                                                wissenschaftlichen Texten
                                                                            §  Anbieten der GRIN-Technologie als
                                                                                Verlagssoftware (GRIN Solutions)
                                                                           •  Produkte:
                                                                            §  E-Books: PDF und EPUB
                                                                            §  Print: reine PoD-Produktion
                                                                           •  Websites:
                                                                            §  grin.com, hausarbeiten.de,
                                                                                diplomarbeiten24.de, unterweisungen.de


GRIN · Wissen finden & publizieren | ePublishing: Was braucht es für den Einstieg?                            13.10.2012   4
Teil 1:
E-Books & Apps:
Revolution oder Evolution?




GRIN · Wissen finden & publizieren | ePublishing: Was braucht es für den Einstieg?   13.10.2012   5
Buch gegen E-Book?
 Was sind die Unterschiede, Vor- und Nachteile?
 •  Display statt Papier, haptikfreie, langweilige Datei statt kulturell veredeltes
    Totholz, amazon statt Buchhändler
 •  Papier: verschenkbar, verleihbar, herstellerisch frei gestaltbar und zugleich
    teuer, funktional eingeschränkt, schwer, klobig
 •  E-Book & App: leicht, überall und jederzeit online kaufbar, herstellerisch günstig
    – aber hässlich wie die Nacht, schwer zu gestalten, interaktiv, sozial vernetzbar,
    mit Audio- und Videoelementen anreicherbar




GRIN · Wissen finden & publizieren | ePublishing: Was braucht es für den Einstieg?   13.10.2012   6
Habt ihr Angst vor E-Books?
 Ihr wohl nicht, aber so einige Andere. Aber wovor genau?
 •  Vor Veränderung. Menschen sind prinzipiell faul. Und Flexibilität ist anstrengend.
 •  Vor Kontrollverlust bei der Produktgestaltung. Verlagsmenschen fühlen sich zu
    Datenlieferanten degradiert.
 •  Vor Kontrollverlust bei der Kommunikation. Durch das blöde Internet reden jetzt
    alle mit. Und zwar jeder mit jedem.




GRIN · Wissen finden & publizieren | ePublishing: Was braucht es für den Einstieg?   13.10.2012   7
Was zählt wirklich?

 Genau zwei Dinge:
 1.  Die Geschichte
 2.  Der Kunde, der sie kauft und dem sie gefällt.
     Oder auch nicht.

 Schluss mit Ängsten und Bedenken!
 Jetzt werden die Ärmel hochgekrempelt!

GRIN · Wissen finden & publizieren | ePublishing: Was braucht es für den Einstieg?   13.10.2012   8
Teil 2:
Workflow im Verlag




GRIN · Wissen finden & publizieren | ePublishing: Was braucht es für den Einstieg?   13.10.2012   9
Verlagsleitung
 Strategie:
 •  Entscheidung, ob ja oder nein zu E-Books & Apps
 •  Entscheidung, ob Mitmacher oder Trendsetter im digitalen Markt
 •  Entscheidung, ob Inhouse-Know-how und geeignetes Personal oder Arbeit mit
    externen Dienstleistern
 •  WICHTIG: Nicht jeder Verlag hat Produkte und Kunden, die zur Digitalisierung
    geeignet sind. Die Entscheidungen müssen BEWUSST fallen – nicht durch Zufall.
 •  Danach: Klare Kommunikation an alle Mitarbeiter, dass elektronische Medien zur
    Strategie gehören


GRIN · Wissen finden & publizieren | ePublishing: Was braucht es für den Einstieg?   13.10.2012   10
Produktmanagement & Lektorat
 Konzeption:
 •  Entscheidung, ob 1:1-Buch, reines E-Produkt oder eine Kombination von beidem
 •  E-Books und Apps erlauben andere Inhalte und Interaktivitäten.
 •  Die Konsequenz: Autor und Lektor müssen diese Themen und Technologien beherrschen.
 •  Mehr Produktmanagement nötig, da häufiger Content-Teams im Einsatz sind.

 Kalkulation und Pricing:
 •  Break-Even-Rechnung statt Auflagenkalkulation
 •  Produktpreise verschiedener Medienformen in Relation zueinander stimmig gestalten.
 •  Höhere Honorare, sonst Gefahr Autoren ans SelfPublishing zu verlieren



GRIN · Wissen finden & publizieren | ePublishing: Was braucht es für den Einstieg?       13.10.2012   11
Herstellung
 Daten:
 •  EPUB statt Druck-PDF
 •  Sauber strukturierte Daten entscheiden über die Produktqualität (Formatvorlagen in Word, XML)

 Neue Werkzeuge und Dienstleister:
 •  oXygen, Sigil, calibre, Kindle Previewer, iBooks Author und InDesign statt Acrobat und Quark
 •  Klassische Printsetzer reichen nicht mehr. Entweder lernen die Setzer EPUB oder es kommt ein E-
    Book-Dienstleister dazu.
 •  Neue Qualitätskontrolle per amazon Kindle, Weltbild-Reader und Apple iBooks




GRIN · Wissen finden & publizieren | ePublishing: Was braucht es für den Einstieg?        13.10.2012   12
Teil 3:
Marketing & Vertrieb




GRIN · Wissen finden & publizieren | ePublishing: Was braucht es für den Einstieg?   13.10.2012   13
Marketing
 Online im Fokus:
 •  Old School: Newsletter, Pressemitteilung
 •  Social Media: facebook, Twitter, G+ (SEO), Pinterest
 •  Social Reading: z. B. lovelybooks.de
 •  Blogmarketing: in der ZG, bloggdeinbuch.de
 •  Marketingmaßnahmen der E-Book-Shops
 •  Autorenpower nutzen!

 Wer macht was?
 •  Fortbilden guter Marketer oder Einstellen von online-affinen neuen Leuten.
 •  Für Aktionen Zusammenarbeit mit Online-Agenturen wie z. B. bilandia media

GRIN · Wissen finden & publizieren | ePublishing: Was braucht es für den Einstieg?   13.10.2012   14
Vertrieb
 Strategie:
 •  Entscheidung, ob Eigenvertrieb oder digitale Auslieferung

 Eigenvertrieb:
 •  Mehr Erlös, da kein Zwischenhandels-Rabatt
 •  Mehr Aufwand, da eigene Verträge, Konditionen und Datentransfer mit jedem E-Book/App-Shop
 •  Personalressourcen nötig

 Digitale Auslieferung:
 •  Nur einmal Daten und Metadaten liefern.
 •  Shophandling übernimmt Auslieferung
 •  Beispiele: bookwire, Kontor New Media, Readbox

GRIN · Wissen finden & publizieren | ePublishing: Was braucht es für den Einstieg?   13.10.2012   15
Zusammenfassung




GRIN · Wissen finden & publizieren | ePublishing: Was braucht es für den Einstieg?   13.10.2012   16
Was braucht ihr für ePublishing?
 •  Gute Nerven, Überredungskunst und Durchsetzungskraft (bei
    widerspenstigen Verlagen)
 •  Die Fähigkeit, medienübergreifend zu denken!
 •  Hilfreich: Technisches Verständnis für Reader, strukturierte Daten
    und EPUB-Daten
 •  Auch hilfreich: Erfahrung mit Social Media und Online-Marketing
 •  Total wichtig! Lust und Freude am Erzählen guter Geschichten!



GRIN · Wissen finden & publizieren | ePublishing: Was braucht es für den Einstieg?   13.10.2012   17
Vielen Dank für eure
Aufmerksamkeit!

Viel Spaß, haut rein und vergesst nicht
eure Arbeiten bei uns hochzuladen ;-)
Peter Schmid-Meil                                     www.facebook.com/peter.schmidmeil
GRIN Verlag GmbH                                      twitter.com/derlektor
Zenettistr. 20                                        pinterest.com/derlektor
D – 80337 München                                     www.schmid-meil.de
T +49 (0) 89 – 55 05 59 – 20
F +49 (0) 89 – 55 05 59 – 10
psm@grin.com


GRIN · Wissen finden & publizieren | ePublishing: Was braucht es für den Einstieg?        13.10.2012   18

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Young Professionals Day Buchmesse 2012: Vortrag ePublishing - Was braucht es für den Einstieg?

Social Media im Lektorat - Produktentwicklung, Recherche, Marketing- und Vert...
Social Media im Lektorat - Produktentwicklung, Recherche, Marketing- und Vert...Social Media im Lektorat - Produktentwicklung, Recherche, Marketing- und Vert...
Social Media im Lektorat - Produktentwicklung, Recherche, Marketing- und Vert...
Peter Schmid-Meil
 
GRIN Verlag: Konsolidierung der Social-Media-Strategie
GRIN Verlag: Konsolidierung der Social-Media-StrategieGRIN Verlag: Konsolidierung der Social-Media-Strategie
GRIN Verlag: Konsolidierung der Social-Media-Strategie
Wibke Ladwig
 
Wie kann eResult Sie unterstützen?
Wie kann eResult Sie unterstützen?Wie kann eResult Sie unterstützen?
Wie kann eResult Sie unterstützen?
Connected-Blog
 
Vorteile von Kundenblogs anhand der Fallstudie Baur-Kundenblog
Vorteile von Kundenblogs anhand der Fallstudie Baur-KundenblogVorteile von Kundenblogs anhand der Fallstudie Baur-Kundenblog
Vorteile von Kundenblogs anhand der Fallstudie Baur-Kundenblog
SteffenHeim
 
Vortrag Elektrisiert: Ein Verlag ruestet sich fuer die digitale Zukunft
Vortrag Elektrisiert: Ein Verlag ruestet sich fuer die digitale ZukunftVortrag Elektrisiert: Ein Verlag ruestet sich fuer die digitale Zukunft
Vortrag Elektrisiert: Ein Verlag ruestet sich fuer die digitale Zukunft
Ich
 
Drupal-Initiative e. V. - Status Quo
Drupal-Initiative e. V. - Status QuoDrupal-Initiative e. V. - Status Quo
Drupal-Initiative e. V. - Status QuoDrupal-Initiative
 
"Keine Angst vor den Großen!" - Der ideale Online Marketing Mix für KMU
"Keine Angst vor den Großen!" - Der ideale Online Marketing Mix für KMU"Keine Angst vor den Großen!" - Der ideale Online Marketing Mix für KMU
"Keine Angst vor den Großen!" - Der ideale Online Marketing Mix für KMU
Connected-Blog
 
Adobe Creative Cloud - Ein Überblick
Adobe Creative Cloud - Ein ÜberblickAdobe Creative Cloud - Ein Überblick
Adobe Creative Cloud - Ein Überblick
Peter Schmid-Meil
 
Hilker Consulting: Employer Branding und Personalsuche mit Social Media
Hilker Consulting: Employer Branding und Personalsuche mit Social MediaHilker Consulting: Employer Branding und Personalsuche mit Social Media
Hilker Consulting: Employer Branding und Personalsuche mit Social Media
Claudia Hilker, Ph.D.
 
Kunden binden, Umsatz steigern und Image verbessern durch Inbound Marketing
Kunden binden, Umsatz steigern und Image verbessern durch Inbound MarketingKunden binden, Umsatz steigern und Image verbessern durch Inbound Marketing
Kunden binden, Umsatz steigern und Image verbessern durch Inbound Marketing
inBlurbs
 
Verhaltensänderung speichern? Über persuasives Webdesign
Verhaltensänderung speichern? Über persuasives WebdesignVerhaltensänderung speichern? Über persuasives Webdesign
Verhaltensänderung speichern? Über persuasives Webdesign
Sebastian Deterding
 
Mindbox Agenturpräsentation für Social Media, Online-Shops, Mobile Apps
Mindbox Agenturpräsentation für Social Media, Online-Shops, Mobile AppsMindbox Agenturpräsentation für Social Media, Online-Shops, Mobile Apps
Mindbox Agenturpräsentation für Social Media, Online-Shops, Mobile Apps
André Richter
 
NGO Marketing fürs schmale Budget
NGO Marketing fürs schmale BudgetNGO Marketing fürs schmale Budget
NGO Marketing fürs schmale Budget
Roger L. Basler de Roca
 
Job Recruiting mit Hilfe von Social Media und Inbound Marketing
Job Recruiting mit Hilfe von Social Media und Inbound MarketingJob Recruiting mit Hilfe von Social Media und Inbound Marketing
Job Recruiting mit Hilfe von Social Media und Inbound Marketing
inBlurbs
 
Der Word-to-EPUB-Workflow des GRIN Verlags
Der Word-to-EPUB-Workflow des GRIN VerlagsDer Word-to-EPUB-Workflow des GRIN Verlags
Der Word-to-EPUB-Workflow des GRIN Verlags
Peter Schmid-Meil
 
Vorstellung Konstruktiv PR
Vorstellung Konstruktiv PRVorstellung Konstruktiv PR
Vorstellung Konstruktiv PR
Minou Tikrani
 
Online Branding im Zeitalter von Social Media
Online Branding im Zeitalter von Social MediaOnline Branding im Zeitalter von Social Media
Online Branding im Zeitalter von Social Mediadaniel_joerg
 
achtQuark Präsentation zum Seminar "Anwendungsbereich Innovatives Wissensmana...
achtQuark Präsentation zum Seminar "Anwendungsbereich Innovatives Wissensmana...achtQuark Präsentation zum Seminar "Anwendungsbereich Innovatives Wissensmana...
achtQuark Präsentation zum Seminar "Anwendungsbereich Innovatives Wissensmana...
achtQuark
 
re:publica 2015 - E-Mail-Wahnsinn: Zeit für eine neue Art zu arbeiten #IBMDes...
re:publica 2015 - E-Mail-Wahnsinn: Zeit für eine neue Art zu arbeiten #IBMDes...re:publica 2015 - E-Mail-Wahnsinn: Zeit für eine neue Art zu arbeiten #IBMDes...
re:publica 2015 - E-Mail-Wahnsinn: Zeit für eine neue Art zu arbeiten #IBMDes...
Stefan Pfeiffer
 
Usability-Trends 2014 - Worauf es ankommt bei der Online-Präsenz
Usability-Trends 2014 - Worauf es ankommt bei der Online-PräsenzUsability-Trends 2014 - Worauf es ankommt bei der Online-Präsenz
Usability-Trends 2014 - Worauf es ankommt bei der Online-Präsenz
userfeedback
 

Ähnlich wie Young Professionals Day Buchmesse 2012: Vortrag ePublishing - Was braucht es für den Einstieg? (20)

Social Media im Lektorat - Produktentwicklung, Recherche, Marketing- und Vert...
Social Media im Lektorat - Produktentwicklung, Recherche, Marketing- und Vert...Social Media im Lektorat - Produktentwicklung, Recherche, Marketing- und Vert...
Social Media im Lektorat - Produktentwicklung, Recherche, Marketing- und Vert...
 
GRIN Verlag: Konsolidierung der Social-Media-Strategie
GRIN Verlag: Konsolidierung der Social-Media-StrategieGRIN Verlag: Konsolidierung der Social-Media-Strategie
GRIN Verlag: Konsolidierung der Social-Media-Strategie
 
Wie kann eResult Sie unterstützen?
Wie kann eResult Sie unterstützen?Wie kann eResult Sie unterstützen?
Wie kann eResult Sie unterstützen?
 
Vorteile von Kundenblogs anhand der Fallstudie Baur-Kundenblog
Vorteile von Kundenblogs anhand der Fallstudie Baur-KundenblogVorteile von Kundenblogs anhand der Fallstudie Baur-Kundenblog
Vorteile von Kundenblogs anhand der Fallstudie Baur-Kundenblog
 
Vortrag Elektrisiert: Ein Verlag ruestet sich fuer die digitale Zukunft
Vortrag Elektrisiert: Ein Verlag ruestet sich fuer die digitale ZukunftVortrag Elektrisiert: Ein Verlag ruestet sich fuer die digitale Zukunft
Vortrag Elektrisiert: Ein Verlag ruestet sich fuer die digitale Zukunft
 
Drupal-Initiative e. V. - Status Quo
Drupal-Initiative e. V. - Status QuoDrupal-Initiative e. V. - Status Quo
Drupal-Initiative e. V. - Status Quo
 
"Keine Angst vor den Großen!" - Der ideale Online Marketing Mix für KMU
"Keine Angst vor den Großen!" - Der ideale Online Marketing Mix für KMU"Keine Angst vor den Großen!" - Der ideale Online Marketing Mix für KMU
"Keine Angst vor den Großen!" - Der ideale Online Marketing Mix für KMU
 
Adobe Creative Cloud - Ein Überblick
Adobe Creative Cloud - Ein ÜberblickAdobe Creative Cloud - Ein Überblick
Adobe Creative Cloud - Ein Überblick
 
Hilker Consulting: Employer Branding und Personalsuche mit Social Media
Hilker Consulting: Employer Branding und Personalsuche mit Social MediaHilker Consulting: Employer Branding und Personalsuche mit Social Media
Hilker Consulting: Employer Branding und Personalsuche mit Social Media
 
Kunden binden, Umsatz steigern und Image verbessern durch Inbound Marketing
Kunden binden, Umsatz steigern und Image verbessern durch Inbound MarketingKunden binden, Umsatz steigern und Image verbessern durch Inbound Marketing
Kunden binden, Umsatz steigern und Image verbessern durch Inbound Marketing
 
Verhaltensänderung speichern? Über persuasives Webdesign
Verhaltensänderung speichern? Über persuasives WebdesignVerhaltensänderung speichern? Über persuasives Webdesign
Verhaltensänderung speichern? Über persuasives Webdesign
 
Mindbox Agenturpräsentation für Social Media, Online-Shops, Mobile Apps
Mindbox Agenturpräsentation für Social Media, Online-Shops, Mobile AppsMindbox Agenturpräsentation für Social Media, Online-Shops, Mobile Apps
Mindbox Agenturpräsentation für Social Media, Online-Shops, Mobile Apps
 
NGO Marketing fürs schmale Budget
NGO Marketing fürs schmale BudgetNGO Marketing fürs schmale Budget
NGO Marketing fürs schmale Budget
 
Job Recruiting mit Hilfe von Social Media und Inbound Marketing
Job Recruiting mit Hilfe von Social Media und Inbound MarketingJob Recruiting mit Hilfe von Social Media und Inbound Marketing
Job Recruiting mit Hilfe von Social Media und Inbound Marketing
 
Der Word-to-EPUB-Workflow des GRIN Verlags
Der Word-to-EPUB-Workflow des GRIN VerlagsDer Word-to-EPUB-Workflow des GRIN Verlags
Der Word-to-EPUB-Workflow des GRIN Verlags
 
Vorstellung Konstruktiv PR
Vorstellung Konstruktiv PRVorstellung Konstruktiv PR
Vorstellung Konstruktiv PR
 
Online Branding im Zeitalter von Social Media
Online Branding im Zeitalter von Social MediaOnline Branding im Zeitalter von Social Media
Online Branding im Zeitalter von Social Media
 
achtQuark Präsentation zum Seminar "Anwendungsbereich Innovatives Wissensmana...
achtQuark Präsentation zum Seminar "Anwendungsbereich Innovatives Wissensmana...achtQuark Präsentation zum Seminar "Anwendungsbereich Innovatives Wissensmana...
achtQuark Präsentation zum Seminar "Anwendungsbereich Innovatives Wissensmana...
 
re:publica 2015 - E-Mail-Wahnsinn: Zeit für eine neue Art zu arbeiten #IBMDes...
re:publica 2015 - E-Mail-Wahnsinn: Zeit für eine neue Art zu arbeiten #IBMDes...re:publica 2015 - E-Mail-Wahnsinn: Zeit für eine neue Art zu arbeiten #IBMDes...
re:publica 2015 - E-Mail-Wahnsinn: Zeit für eine neue Art zu arbeiten #IBMDes...
 
Usability-Trends 2014 - Worauf es ankommt bei der Online-Präsenz
Usability-Trends 2014 - Worauf es ankommt bei der Online-PräsenzUsability-Trends 2014 - Worauf es ankommt bei der Online-Präsenz
Usability-Trends 2014 - Worauf es ankommt bei der Online-Präsenz
 

Young Professionals Day Buchmesse 2012: Vortrag ePublishing - Was braucht es für den Einstieg?

  • 1. ePublishing: Was braucht es für den Einstieg? GRIN · Wissen finden & publizieren | ePublishing: Was braucht es für den Einstieg? 13.10.2012 1
  • 2. Übersicht: Vorstellung Teil 1: E-Books & Apps: Revolution oder Evolution? Teil 2: Workflow im Verlag Teil 3: Vertrieb & Marketing GRIN · Wissen finden & publizieren | ePublishing: Was braucht es für den Einstieg? 13.10.2012 2
  • 3. Wer bin ich? Peter Schmid-Meil. Programmleiter / Business Developer Content •  Hauptaufgaben bei GRIN: §  Produkte entwickeln und generieren §  Autoren akquirieren §  Redaktionsteam führen (9 Leute) §  B2C-Marketing aufbauen und unterstützen •  Sonstiges: §  Leiter der E-Book-Kommission des AKEP GRIN · Wissen finden & publizieren | ePublishing: Was braucht es für den Einstieg? 13.10.2012 3
  • 4. Was ist GRIN? Ein Verlag. Deutscher Marktführer für akademische Publikationen. •  Geschäftsmodell: §  Akquirieren, Aufbereiten und Vermarkten von wissenschaftlichen Texten §  Anbieten der GRIN-Technologie als Verlagssoftware (GRIN Solutions) •  Produkte: §  E-Books: PDF und EPUB §  Print: reine PoD-Produktion •  Websites: §  grin.com, hausarbeiten.de, diplomarbeiten24.de, unterweisungen.de GRIN · Wissen finden & publizieren | ePublishing: Was braucht es für den Einstieg? 13.10.2012 4
  • 5. Teil 1: E-Books & Apps: Revolution oder Evolution? GRIN · Wissen finden & publizieren | ePublishing: Was braucht es für den Einstieg? 13.10.2012 5
  • 6. Buch gegen E-Book? Was sind die Unterschiede, Vor- und Nachteile? •  Display statt Papier, haptikfreie, langweilige Datei statt kulturell veredeltes Totholz, amazon statt Buchhändler •  Papier: verschenkbar, verleihbar, herstellerisch frei gestaltbar und zugleich teuer, funktional eingeschränkt, schwer, klobig •  E-Book & App: leicht, überall und jederzeit online kaufbar, herstellerisch günstig – aber hässlich wie die Nacht, schwer zu gestalten, interaktiv, sozial vernetzbar, mit Audio- und Videoelementen anreicherbar GRIN · Wissen finden & publizieren | ePublishing: Was braucht es für den Einstieg? 13.10.2012 6
  • 7. Habt ihr Angst vor E-Books? Ihr wohl nicht, aber so einige Andere. Aber wovor genau? •  Vor Veränderung. Menschen sind prinzipiell faul. Und Flexibilität ist anstrengend. •  Vor Kontrollverlust bei der Produktgestaltung. Verlagsmenschen fühlen sich zu Datenlieferanten degradiert. •  Vor Kontrollverlust bei der Kommunikation. Durch das blöde Internet reden jetzt alle mit. Und zwar jeder mit jedem. GRIN · Wissen finden & publizieren | ePublishing: Was braucht es für den Einstieg? 13.10.2012 7
  • 8. Was zählt wirklich? Genau zwei Dinge: 1.  Die Geschichte 2.  Der Kunde, der sie kauft und dem sie gefällt. Oder auch nicht. Schluss mit Ängsten und Bedenken! Jetzt werden die Ärmel hochgekrempelt! GRIN · Wissen finden & publizieren | ePublishing: Was braucht es für den Einstieg? 13.10.2012 8
  • 9. Teil 2: Workflow im Verlag GRIN · Wissen finden & publizieren | ePublishing: Was braucht es für den Einstieg? 13.10.2012 9
  • 10. Verlagsleitung Strategie: •  Entscheidung, ob ja oder nein zu E-Books & Apps •  Entscheidung, ob Mitmacher oder Trendsetter im digitalen Markt •  Entscheidung, ob Inhouse-Know-how und geeignetes Personal oder Arbeit mit externen Dienstleistern •  WICHTIG: Nicht jeder Verlag hat Produkte und Kunden, die zur Digitalisierung geeignet sind. Die Entscheidungen müssen BEWUSST fallen – nicht durch Zufall. •  Danach: Klare Kommunikation an alle Mitarbeiter, dass elektronische Medien zur Strategie gehören GRIN · Wissen finden & publizieren | ePublishing: Was braucht es für den Einstieg? 13.10.2012 10
  • 11. Produktmanagement & Lektorat Konzeption: •  Entscheidung, ob 1:1-Buch, reines E-Produkt oder eine Kombination von beidem •  E-Books und Apps erlauben andere Inhalte und Interaktivitäten. •  Die Konsequenz: Autor und Lektor müssen diese Themen und Technologien beherrschen. •  Mehr Produktmanagement nötig, da häufiger Content-Teams im Einsatz sind. Kalkulation und Pricing: •  Break-Even-Rechnung statt Auflagenkalkulation •  Produktpreise verschiedener Medienformen in Relation zueinander stimmig gestalten. •  Höhere Honorare, sonst Gefahr Autoren ans SelfPublishing zu verlieren GRIN · Wissen finden & publizieren | ePublishing: Was braucht es für den Einstieg? 13.10.2012 11
  • 12. Herstellung Daten: •  EPUB statt Druck-PDF •  Sauber strukturierte Daten entscheiden über die Produktqualität (Formatvorlagen in Word, XML) Neue Werkzeuge und Dienstleister: •  oXygen, Sigil, calibre, Kindle Previewer, iBooks Author und InDesign statt Acrobat und Quark •  Klassische Printsetzer reichen nicht mehr. Entweder lernen die Setzer EPUB oder es kommt ein E- Book-Dienstleister dazu. •  Neue Qualitätskontrolle per amazon Kindle, Weltbild-Reader und Apple iBooks GRIN · Wissen finden & publizieren | ePublishing: Was braucht es für den Einstieg? 13.10.2012 12
  • 13. Teil 3: Marketing & Vertrieb GRIN · Wissen finden & publizieren | ePublishing: Was braucht es für den Einstieg? 13.10.2012 13
  • 14. Marketing Online im Fokus: •  Old School: Newsletter, Pressemitteilung •  Social Media: facebook, Twitter, G+ (SEO), Pinterest •  Social Reading: z. B. lovelybooks.de •  Blogmarketing: in der ZG, bloggdeinbuch.de •  Marketingmaßnahmen der E-Book-Shops •  Autorenpower nutzen! Wer macht was? •  Fortbilden guter Marketer oder Einstellen von online-affinen neuen Leuten. •  Für Aktionen Zusammenarbeit mit Online-Agenturen wie z. B. bilandia media GRIN · Wissen finden & publizieren | ePublishing: Was braucht es für den Einstieg? 13.10.2012 14
  • 15. Vertrieb Strategie: •  Entscheidung, ob Eigenvertrieb oder digitale Auslieferung Eigenvertrieb: •  Mehr Erlös, da kein Zwischenhandels-Rabatt •  Mehr Aufwand, da eigene Verträge, Konditionen und Datentransfer mit jedem E-Book/App-Shop •  Personalressourcen nötig Digitale Auslieferung: •  Nur einmal Daten und Metadaten liefern. •  Shophandling übernimmt Auslieferung •  Beispiele: bookwire, Kontor New Media, Readbox GRIN · Wissen finden & publizieren | ePublishing: Was braucht es für den Einstieg? 13.10.2012 15
  • 16. Zusammenfassung GRIN · Wissen finden & publizieren | ePublishing: Was braucht es für den Einstieg? 13.10.2012 16
  • 17. Was braucht ihr für ePublishing? •  Gute Nerven, Überredungskunst und Durchsetzungskraft (bei widerspenstigen Verlagen) •  Die Fähigkeit, medienübergreifend zu denken! •  Hilfreich: Technisches Verständnis für Reader, strukturierte Daten und EPUB-Daten •  Auch hilfreich: Erfahrung mit Social Media und Online-Marketing •  Total wichtig! Lust und Freude am Erzählen guter Geschichten! GRIN · Wissen finden & publizieren | ePublishing: Was braucht es für den Einstieg? 13.10.2012 17
  • 18. Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit! Viel Spaß, haut rein und vergesst nicht eure Arbeiten bei uns hochzuladen ;-) Peter Schmid-Meil www.facebook.com/peter.schmidmeil GRIN Verlag GmbH twitter.com/derlektor Zenettistr. 20 pinterest.com/derlektor D – 80337 München www.schmid-meil.de T +49 (0) 89 – 55 05 59 – 20 F +49 (0) 89 – 55 05 59 – 10 psm@grin.com GRIN · Wissen finden & publizieren | ePublishing: Was braucht es für den Einstieg? 13.10.2012 18