SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1
Videoberatung ist die Zukunft des
Versicherungsvertriebs.
So erfüllen Sie die Bedürfnisse der Kunden im digitalen Zeitalter.
2
Die Digitalisierung verändert alle Branchen. Fundamental. Bestehende
Geschäftsmodelle werden angegriffen und zerstört. Besonders Marketing,
Service und Vertrieb sehen sich unter akutem Zugzwang.
Steigender Kostendruck für Vermittler bei gleichzeitig wachsenden Ansprüchen
zunehmend unabhängiger Kunden. Die Versicherungsbranche ist dabei im
Vergleich zu anderen Branchen unterdurchschnittlich digitalisiert*!
Der Versicherungsmarkt steht dadurch besonders
unter Druck.
Quelle: Survival of the Smartest 2.0 2014
3
Kunden interagieren längst über digitale Zugangswege. Weltweit sind es 60
Prozent.*
Die Deutschen sind heute bereits mehr als 40Stunden pro Woche online.
Tendenz steigend. Immer mehr über mobile Geräten. Ihr Anspruch? Ein
umfassendes digitales Angebot.*
Die Zukunft des Vertriebs liegt in einer intelligenten Verknüpfung
sämtlicher Zugangswege. 60 Prozent der Verbraucher nutzen heute 5
oder mehr Kommunikationskanäle, 36 Prozent sogar 7 oder mehr für
den Dialog mit Unternehmen.
Erfolgsmodell Omnikanal?
Quelle: World Insurance Report 2015; Der digitale Deutsche und das Geld 08/2015
4
Das Potenzial neuer digitaler Kanäle für
hochwertige Beratung muss besser genutzt
werden.
Positive Kundenerfahrungen sind maßgeblich abhängig vom
Kommunikationskanal. Bestehende digitale Kanäle senken die
Kundenzufriedenheit aber tendenziell. Mit Mobile und Social-Media
machen nur rund 30 Prozent der Kunden positive Beratungserfahrungen. Beim
klassischen Beratungsgespräch liegt dieser Wert bei deutlich über 50
Prozent!*
Der Schlüssel für nachhaltige Erfolge im Kundengeschäft liegt in der
systematischen Steigerung der Kundenzufriedenheit!*
Quelle: World Insurance Report 2015, Loyalität im Privatkundengeschäft 2015
5
Gleichzeitig führen mehr Angebote, direkte Vergleichbarkeit und stärkere
Konkurrenz zu wachsenden Ansprüchen digitaler Kunden, die
ein Drittel des Geschäfts in den nächsten fünf Jahren ausmachen!*
Versicherung ist Vertrauenssache.
Fast 90Prozent der digitalen Kunden wünschen sich persönliche
Beratung!
Quelle: World Insurance Report 2014, Der digitale Deutsche und das Geld 08/2015
6
Kundenkommunikation:
digital und persönlich zum
Erfolg.
Der hybride Kunde der Zukunft.
7
Die digitale Kommunikation ist auf dem Vormarsch, gleichzeitig wächst der Wunsch
nach persönlichem Kontakt.* Nur die Videoberatung bietet die Möglichkeit
Face-to-Face Kommunikation abzubilden. Aus Kundenperspektive spricht nur
sie alle Wahrnehmungskanäle für beratungsintensive Produkte an. Die
Kombination aus auditiven und visuellen Komponenten wird mehr denn je
nachgefragt.
42 Prozent aller Kunden wünschen Sich den Agenten
während der Beratung sehen zu können.
16 Prozent erkennen sogar einen echten Mehrwert.
Quelle: dtms – Multimedia im Kundendialog, Der digitale Deutsche und das Geld 08/2015
8
0% 10% 20% 30% 40% 50% 60% 70% 80% 90%
Andere
Persönlichere Beziehung zum Gesprächspartner
"Ein Bild sagt mehr als tausend Worte"
Leichtere und deutlichere Verständigung durch
visuelle Ergänzung
Zeit- und Kostenersparnis
Aus Business-Perspektive sehen über 80Prozent der Makler und Vermittler
die größten Vorteile der Videoberatung in Zeit- und
Kostenersparnis.
Quelle: Videoberatung – Die Zukunft des Versicherungsvertriebs? 2012
9
Ein Großteil der Makler und Vermittler glaubt, dass die Vor-Ort-Beratung
weiterhin die wichtigste Rolle beim Verkauf spielen wird. Bemerkenswert: Mehr
als 40 Prozent sehen die Videoberatung künftig als wichtigsten zweiten
Kanal.
Quelle: Videoberatung – Die Zukunft des Versicherungsvertriebs? 2012
Vor-Ort-Beratung bleibt am wichtigsten wird sich teilweise durchsetzen
wird Vor-Ort-Beratung ablösen Andere
Potential der Videoberatung?
47%
31%
12%
10%
Videoberatung in Kombination mit anderen
Kanälen ist die Zukunft der Beratung. Sie wird
den Ansprüchen des hybriden Kunden gerecht.
10
Videoberatung bietet Wettbewerbsvorteile
und Effizienz. Neben den Vorteilen für die
Kunden, gibt es hochrelevante Chancen für
die Vermittlungsagenturen. Zum einen
können sie ihre Wettbewerbsfähigkeit
enorm stärken, da der Vertrieb durch
Videoberatung simpel überregional
aufgestellt werden kann. Wer seinen Kunden
die Möglichkeit zur Mobilität nicht bieten
kann, ist daher benachteiligt. Damit einher
geht zum anderen die erhöhte Effizienz.
tl;dr
11
www.flexperto.com
info@flexperto.com
Tel. +49 (0) 30 6840 978 139
Flexperto GmbH
c/o DeutscheTelekom AG
Winterfeldtstraße 21
10781 Berlin
Geschäftsführer: Felix Anthonj
Amtsgericht: Berlin (Charlottenburg), Deutschland
Registernummer: HRB 165181
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: DE 287492610
Wir bieten eine All-in-One-Solution für die Digitalisierung des Portfolios
verschiedenster Dienstleister. Online-Terminvereinbarung, Video-Kommunikation für
digitale Beratung, ein integriertes Online-Bezahlsystem und eine zentrale
Kundenkartei sind in der webbasierten Software integriert. Zudem garantiert flexperto
als deutsches Unternehmen, dass die Daten im Land bleiben und deren Sicherheit
gewährleistet ist.

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

El Renacimiento
El RenacimientoEl Renacimiento
El Renacimiento
Erwin Rivas
 
10 alarmierende Fakten über Webseiten von IT Lösungsanbietern
10 alarmierende Fakten über Webseiten von IT Lösungsanbietern10 alarmierende Fakten über Webseiten von IT Lösungsanbietern
10 alarmierende Fakten über Webseiten von IT Lösungsanbietern
PDAgroup
 
Farukh Bashir Waqt
Farukh Bashir WaqtFarukh Bashir Waqt
Farukh Bashir Waqt
Farukh Bashir
 
AMUN Times (1)
AMUN Times (1)AMUN Times (1)
AMUN Times (1)
Saumya Kalia
 
2.el buzdolabı alan yerler
 2.el buzdolabı alan yerler 2.el buzdolabı alan yerler
2.el buzdolabı alan yerler
Yatak odası satmak istiyorum
 
Mathcad volumes and plane areas
Mathcad   volumes and plane areasMathcad   volumes and plane areas
Mathcad volumes and plane areas
Julio Banks
 
BUS30104 Intro to Biz Final Project - Jan 2015.doc
BUS30104 Intro to Biz Final Project - Jan 2015.docBUS30104 Intro to Biz Final Project - Jan 2015.doc
BUS30104 Intro to Biz Final Project - Jan 2015.doc
Ong Shi Hui
 
Resume1
Resume1Resume1
Resume1
Pradeep Singh
 
Organic chemistry
Organic chemistryOrganic chemistry
Organic chemistry
mubeen ahmad
 
οδηγος ηπειρου
οδηγος ηπειρουοδηγος ηπειρου
οδηγος ηπειρου
evelina15mp
 
Armament
ArmamentArmament
Armament
Farukh Bashir
 
Era paleozoica
Era paleozoica Era paleozoica
WeSecure Data Security Congres: 5 must haves to safe cloud enablement
WeSecure Data Security Congres: 5 must haves to safe cloud enablementWeSecure Data Security Congres: 5 must haves to safe cloud enablement
WeSecure Data Security Congres: 5 must haves to safe cloud enablement
WeSecure
 
http://weekvanhetdigitaalerfgoed.nl/ 003 plenair margaretha mazura utrecht sl...
http://weekvanhetdigitaalerfgoed.nl/ 003 plenair margaretha mazura utrecht sl...http://weekvanhetdigitaalerfgoed.nl/ 003 plenair margaretha mazura utrecht sl...
http://weekvanhetdigitaalerfgoed.nl/ 003 plenair margaretha mazura utrecht sl...
Rob Blaauboer
 
Amtnii biohimi lekts
Amtnii biohimi lektsAmtnii biohimi lekts
Amtnii biohimi lekts
bhishgee
 
2012 Data Center Security
2012 Data Center Security2012 Data Center Security
2012 Data Center Security
Szymon Dowgwillowicz-Nowicki
 
Principios da radiologia
Principios da radiologiaPrincipios da radiologia
Digitales Kauferlebnis – wie Kunden heute und in Zukunft einkaufen | .dotkomm...
Digitales Kauferlebnis – wie Kunden heute und in Zukunft einkaufen | .dotkomm...Digitales Kauferlebnis – wie Kunden heute und in Zukunft einkaufen | .dotkomm...
Digitales Kauferlebnis – wie Kunden heute und in Zukunft einkaufen | .dotkomm...
AT Internet
 
Tareas
TareasTareas
Programm Olympia Sotschi
Programm Olympia SotschiProgramm Olympia Sotschi
Programm Olympia Sotschi
sportwort
 

Andere mochten auch (20)

El Renacimiento
El RenacimientoEl Renacimiento
El Renacimiento
 
10 alarmierende Fakten über Webseiten von IT Lösungsanbietern
10 alarmierende Fakten über Webseiten von IT Lösungsanbietern10 alarmierende Fakten über Webseiten von IT Lösungsanbietern
10 alarmierende Fakten über Webseiten von IT Lösungsanbietern
 
Farukh Bashir Waqt
Farukh Bashir WaqtFarukh Bashir Waqt
Farukh Bashir Waqt
 
AMUN Times (1)
AMUN Times (1)AMUN Times (1)
AMUN Times (1)
 
2.el buzdolabı alan yerler
 2.el buzdolabı alan yerler 2.el buzdolabı alan yerler
2.el buzdolabı alan yerler
 
Mathcad volumes and plane areas
Mathcad   volumes and plane areasMathcad   volumes and plane areas
Mathcad volumes and plane areas
 
BUS30104 Intro to Biz Final Project - Jan 2015.doc
BUS30104 Intro to Biz Final Project - Jan 2015.docBUS30104 Intro to Biz Final Project - Jan 2015.doc
BUS30104 Intro to Biz Final Project - Jan 2015.doc
 
Resume1
Resume1Resume1
Resume1
 
Organic chemistry
Organic chemistryOrganic chemistry
Organic chemistry
 
οδηγος ηπειρου
οδηγος ηπειρουοδηγος ηπειρου
οδηγος ηπειρου
 
Armament
ArmamentArmament
Armament
 
Era paleozoica
Era paleozoica Era paleozoica
Era paleozoica
 
WeSecure Data Security Congres: 5 must haves to safe cloud enablement
WeSecure Data Security Congres: 5 must haves to safe cloud enablementWeSecure Data Security Congres: 5 must haves to safe cloud enablement
WeSecure Data Security Congres: 5 must haves to safe cloud enablement
 
http://weekvanhetdigitaalerfgoed.nl/ 003 plenair margaretha mazura utrecht sl...
http://weekvanhetdigitaalerfgoed.nl/ 003 plenair margaretha mazura utrecht sl...http://weekvanhetdigitaalerfgoed.nl/ 003 plenair margaretha mazura utrecht sl...
http://weekvanhetdigitaalerfgoed.nl/ 003 plenair margaretha mazura utrecht sl...
 
Amtnii biohimi lekts
Amtnii biohimi lektsAmtnii biohimi lekts
Amtnii biohimi lekts
 
2012 Data Center Security
2012 Data Center Security2012 Data Center Security
2012 Data Center Security
 
Principios da radiologia
Principios da radiologiaPrincipios da radiologia
Principios da radiologia
 
Digitales Kauferlebnis – wie Kunden heute und in Zukunft einkaufen | .dotkomm...
Digitales Kauferlebnis – wie Kunden heute und in Zukunft einkaufen | .dotkomm...Digitales Kauferlebnis – wie Kunden heute und in Zukunft einkaufen | .dotkomm...
Digitales Kauferlebnis – wie Kunden heute und in Zukunft einkaufen | .dotkomm...
 
Tareas
TareasTareas
Tareas
 
Programm Olympia Sotschi
Programm Olympia SotschiProgramm Olympia Sotschi
Programm Olympia Sotschi
 

Ähnlich wie Videoberatung ist die Zukunft des Versicherungsvertriebs

Studie: Individualisierung im Kundendialog
Studie: Individualisierung im KundendialogStudie: Individualisierung im Kundendialog
Studie: Individualisierung im Kundendialog
CV_MUC
 
Herausforderungen von Banken durch die Digitalisierung
Herausforderungen von Banken durch die Digitalisierung Herausforderungen von Banken durch die Digitalisierung
Herausforderungen von Banken durch die Digitalisierung
Dr. Hansjörg Leichsenring
 
Onlinebewertungen gewinnen an Relevanz für Kaufentscheidungen | Netzwoche.pdf
Onlinebewertungen gewinnen an Relevanz für Kaufentscheidungen | Netzwoche.pdfOnlinebewertungen gewinnen an Relevanz für Kaufentscheidungen | Netzwoche.pdf
Onlinebewertungen gewinnen an Relevanz für Kaufentscheidungen | Netzwoche.pdf
xeit AG
 
CRM Trends 2015
CRM Trends 2015CRM Trends 2015
CRM Trends 2015
Nils Hafner
 
Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...
Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...
Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...
ti&m
 
M Payment zusammenfassung
M Payment   zusammenfassungM Payment   zusammenfassung
M Payment zusammenfassung
Sabine Pröbstl, MBA
 
Market Forsight Tourismus: Schnittstellen zu den Reisenden von Morgen
Market Forsight Tourismus: Schnittstellen zu den Reisenden von MorgenMarket Forsight Tourismus: Schnittstellen zu den Reisenden von Morgen
Market Forsight Tourismus: Schnittstellen zu den Reisenden von Morgen
FutureManagementGroup AG
 
Digital Leadership - Überlebensstrategien für Finanzdienstleister
Digital Leadership - Überlebensstrategien für FinanzdienstleisterDigital Leadership - Überlebensstrategien für Finanzdienstleister
Digital Leadership - Überlebensstrategien für Finanzdienstleister
die firma . experience design GmbH
 
Banken challenge 2020
Banken challenge 2020Banken challenge 2020
Banken challenge 2020
Bankenverband
 
„Omnikanal Monitor 2015“: Der Kunde der Zukunft - flexibel, anspruchsvoll und...
„Omnikanal Monitor 2015“: Der Kunde der Zukunft - flexibel, anspruchsvoll und...„Omnikanal Monitor 2015“: Der Kunde der Zukunft - flexibel, anspruchsvoll und...
„Omnikanal Monitor 2015“: Der Kunde der Zukunft - flexibel, anspruchsvoll und...
arvato AG
 
Rolle der Banken im Banking der Zukunft. figo GmbH
Rolle der Banken im Banking der Zukunft. figo GmbHRolle der Banken im Banking der Zukunft. figo GmbH
Rolle der Banken im Banking der Zukunft. figo GmbH
figo GmbH
 
Digital Dialog Insights 2016: Cross-Device Storytelling
Digital Dialog Insights 2016: Cross-Device StorytellingDigital Dialog Insights 2016: Cross-Device Storytelling
Digital Dialog Insights 2016: Cross-Device Storytelling
Jürgen Seitz
 
Auswirkungen der Digitalisierung auf den Automobilhandel und -service - Dr Ot...
Auswirkungen der Digitalisierung auf den Automobilhandel und -service - Dr Ot...Auswirkungen der Digitalisierung auf den Automobilhandel und -service - Dr Ot...
Auswirkungen der Digitalisierung auf den Automobilhandel und -service - Dr Ot...
Otto C. Frommelt, DBA, MBA
 
20161006 dianafrank digitale transformation
20161006 dianafrank digitale transformation20161006 dianafrank digitale transformation
20161006 dianafrank digitale transformation
diana frank
 
Main Mailer DigIT Finance
Main Mailer DigIT FinanceMain Mailer DigIT Finance
Main Mailer DigIT Finance
Kevin Beims
 
Kundennähe von Banken und Versicherern im Web - Benchmark 2015
Kundennähe von Banken und Versicherern im Web - Benchmark 2015Kundennähe von Banken und Versicherern im Web - Benchmark 2015
Kundennähe von Banken und Versicherern im Web - Benchmark 2015
Unic
 
Inventx - Präsentation Innovationstag Digital Banking Liechtenstein 2015
Inventx - Präsentation Innovationstag Digital Banking Liechtenstein 2015Inventx - Präsentation Innovationstag Digital Banking Liechtenstein 2015
Inventx - Präsentation Innovationstag Digital Banking Liechtenstein 2015
Roman Dinkel
 
Die 5 wichtigsten Sales-Trends 2022
Die 5 wichtigsten Sales-Trends 2022Die 5 wichtigsten Sales-Trends 2022
Die 5 wichtigsten Sales-Trends 2022
Sybit GmbH
 
Digitalisierung in der Versicherungswirtschaft und IT
Digitalisierung in der Versicherungswirtschaft und ITDigitalisierung in der Versicherungswirtschaft und IT
Digitalisierung in der Versicherungswirtschaft und IT
Generali Deutschland
 
Digitalisierung im Marketing_Claudia Hilker
Digitalisierung im Marketing_Claudia HilkerDigitalisierung im Marketing_Claudia Hilker
Digitalisierung im Marketing_Claudia Hilker
Claudia Hilker, Ph.D.
 

Ähnlich wie Videoberatung ist die Zukunft des Versicherungsvertriebs (20)

Studie: Individualisierung im Kundendialog
Studie: Individualisierung im KundendialogStudie: Individualisierung im Kundendialog
Studie: Individualisierung im Kundendialog
 
Herausforderungen von Banken durch die Digitalisierung
Herausforderungen von Banken durch die Digitalisierung Herausforderungen von Banken durch die Digitalisierung
Herausforderungen von Banken durch die Digitalisierung
 
Onlinebewertungen gewinnen an Relevanz für Kaufentscheidungen | Netzwoche.pdf
Onlinebewertungen gewinnen an Relevanz für Kaufentscheidungen | Netzwoche.pdfOnlinebewertungen gewinnen an Relevanz für Kaufentscheidungen | Netzwoche.pdf
Onlinebewertungen gewinnen an Relevanz für Kaufentscheidungen | Netzwoche.pdf
 
CRM Trends 2015
CRM Trends 2015CRM Trends 2015
CRM Trends 2015
 
Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...
Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...
Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...
 
M Payment zusammenfassung
M Payment   zusammenfassungM Payment   zusammenfassung
M Payment zusammenfassung
 
Market Forsight Tourismus: Schnittstellen zu den Reisenden von Morgen
Market Forsight Tourismus: Schnittstellen zu den Reisenden von MorgenMarket Forsight Tourismus: Schnittstellen zu den Reisenden von Morgen
Market Forsight Tourismus: Schnittstellen zu den Reisenden von Morgen
 
Digital Leadership - Überlebensstrategien für Finanzdienstleister
Digital Leadership - Überlebensstrategien für FinanzdienstleisterDigital Leadership - Überlebensstrategien für Finanzdienstleister
Digital Leadership - Überlebensstrategien für Finanzdienstleister
 
Banken challenge 2020
Banken challenge 2020Banken challenge 2020
Banken challenge 2020
 
„Omnikanal Monitor 2015“: Der Kunde der Zukunft - flexibel, anspruchsvoll und...
„Omnikanal Monitor 2015“: Der Kunde der Zukunft - flexibel, anspruchsvoll und...„Omnikanal Monitor 2015“: Der Kunde der Zukunft - flexibel, anspruchsvoll und...
„Omnikanal Monitor 2015“: Der Kunde der Zukunft - flexibel, anspruchsvoll und...
 
Rolle der Banken im Banking der Zukunft. figo GmbH
Rolle der Banken im Banking der Zukunft. figo GmbHRolle der Banken im Banking der Zukunft. figo GmbH
Rolle der Banken im Banking der Zukunft. figo GmbH
 
Digital Dialog Insights 2016: Cross-Device Storytelling
Digital Dialog Insights 2016: Cross-Device StorytellingDigital Dialog Insights 2016: Cross-Device Storytelling
Digital Dialog Insights 2016: Cross-Device Storytelling
 
Auswirkungen der Digitalisierung auf den Automobilhandel und -service - Dr Ot...
Auswirkungen der Digitalisierung auf den Automobilhandel und -service - Dr Ot...Auswirkungen der Digitalisierung auf den Automobilhandel und -service - Dr Ot...
Auswirkungen der Digitalisierung auf den Automobilhandel und -service - Dr Ot...
 
20161006 dianafrank digitale transformation
20161006 dianafrank digitale transformation20161006 dianafrank digitale transformation
20161006 dianafrank digitale transformation
 
Main Mailer DigIT Finance
Main Mailer DigIT FinanceMain Mailer DigIT Finance
Main Mailer DigIT Finance
 
Kundennähe von Banken und Versicherern im Web - Benchmark 2015
Kundennähe von Banken und Versicherern im Web - Benchmark 2015Kundennähe von Banken und Versicherern im Web - Benchmark 2015
Kundennähe von Banken und Versicherern im Web - Benchmark 2015
 
Inventx - Präsentation Innovationstag Digital Banking Liechtenstein 2015
Inventx - Präsentation Innovationstag Digital Banking Liechtenstein 2015Inventx - Präsentation Innovationstag Digital Banking Liechtenstein 2015
Inventx - Präsentation Innovationstag Digital Banking Liechtenstein 2015
 
Die 5 wichtigsten Sales-Trends 2022
Die 5 wichtigsten Sales-Trends 2022Die 5 wichtigsten Sales-Trends 2022
Die 5 wichtigsten Sales-Trends 2022
 
Digitalisierung in der Versicherungswirtschaft und IT
Digitalisierung in der Versicherungswirtschaft und ITDigitalisierung in der Versicherungswirtschaft und IT
Digitalisierung in der Versicherungswirtschaft und IT
 
Digitalisierung im Marketing_Claudia Hilker
Digitalisierung im Marketing_Claudia HilkerDigitalisierung im Marketing_Claudia Hilker
Digitalisierung im Marketing_Claudia Hilker
 

Videoberatung ist die Zukunft des Versicherungsvertriebs

  • 1. 1 Videoberatung ist die Zukunft des Versicherungsvertriebs. So erfüllen Sie die Bedürfnisse der Kunden im digitalen Zeitalter.
  • 2. 2 Die Digitalisierung verändert alle Branchen. Fundamental. Bestehende Geschäftsmodelle werden angegriffen und zerstört. Besonders Marketing, Service und Vertrieb sehen sich unter akutem Zugzwang. Steigender Kostendruck für Vermittler bei gleichzeitig wachsenden Ansprüchen zunehmend unabhängiger Kunden. Die Versicherungsbranche ist dabei im Vergleich zu anderen Branchen unterdurchschnittlich digitalisiert*! Der Versicherungsmarkt steht dadurch besonders unter Druck. Quelle: Survival of the Smartest 2.0 2014
  • 3. 3 Kunden interagieren längst über digitale Zugangswege. Weltweit sind es 60 Prozent.* Die Deutschen sind heute bereits mehr als 40Stunden pro Woche online. Tendenz steigend. Immer mehr über mobile Geräten. Ihr Anspruch? Ein umfassendes digitales Angebot.* Die Zukunft des Vertriebs liegt in einer intelligenten Verknüpfung sämtlicher Zugangswege. 60 Prozent der Verbraucher nutzen heute 5 oder mehr Kommunikationskanäle, 36 Prozent sogar 7 oder mehr für den Dialog mit Unternehmen. Erfolgsmodell Omnikanal? Quelle: World Insurance Report 2015; Der digitale Deutsche und das Geld 08/2015
  • 4. 4 Das Potenzial neuer digitaler Kanäle für hochwertige Beratung muss besser genutzt werden. Positive Kundenerfahrungen sind maßgeblich abhängig vom Kommunikationskanal. Bestehende digitale Kanäle senken die Kundenzufriedenheit aber tendenziell. Mit Mobile und Social-Media machen nur rund 30 Prozent der Kunden positive Beratungserfahrungen. Beim klassischen Beratungsgespräch liegt dieser Wert bei deutlich über 50 Prozent!* Der Schlüssel für nachhaltige Erfolge im Kundengeschäft liegt in der systematischen Steigerung der Kundenzufriedenheit!* Quelle: World Insurance Report 2015, Loyalität im Privatkundengeschäft 2015
  • 5. 5 Gleichzeitig führen mehr Angebote, direkte Vergleichbarkeit und stärkere Konkurrenz zu wachsenden Ansprüchen digitaler Kunden, die ein Drittel des Geschäfts in den nächsten fünf Jahren ausmachen!* Versicherung ist Vertrauenssache. Fast 90Prozent der digitalen Kunden wünschen sich persönliche Beratung! Quelle: World Insurance Report 2014, Der digitale Deutsche und das Geld 08/2015
  • 6. 6 Kundenkommunikation: digital und persönlich zum Erfolg. Der hybride Kunde der Zukunft.
  • 7. 7 Die digitale Kommunikation ist auf dem Vormarsch, gleichzeitig wächst der Wunsch nach persönlichem Kontakt.* Nur die Videoberatung bietet die Möglichkeit Face-to-Face Kommunikation abzubilden. Aus Kundenperspektive spricht nur sie alle Wahrnehmungskanäle für beratungsintensive Produkte an. Die Kombination aus auditiven und visuellen Komponenten wird mehr denn je nachgefragt. 42 Prozent aller Kunden wünschen Sich den Agenten während der Beratung sehen zu können. 16 Prozent erkennen sogar einen echten Mehrwert. Quelle: dtms – Multimedia im Kundendialog, Der digitale Deutsche und das Geld 08/2015
  • 8. 8 0% 10% 20% 30% 40% 50% 60% 70% 80% 90% Andere Persönlichere Beziehung zum Gesprächspartner "Ein Bild sagt mehr als tausend Worte" Leichtere und deutlichere Verständigung durch visuelle Ergänzung Zeit- und Kostenersparnis Aus Business-Perspektive sehen über 80Prozent der Makler und Vermittler die größten Vorteile der Videoberatung in Zeit- und Kostenersparnis. Quelle: Videoberatung – Die Zukunft des Versicherungsvertriebs? 2012
  • 9. 9 Ein Großteil der Makler und Vermittler glaubt, dass die Vor-Ort-Beratung weiterhin die wichtigste Rolle beim Verkauf spielen wird. Bemerkenswert: Mehr als 40 Prozent sehen die Videoberatung künftig als wichtigsten zweiten Kanal. Quelle: Videoberatung – Die Zukunft des Versicherungsvertriebs? 2012 Vor-Ort-Beratung bleibt am wichtigsten wird sich teilweise durchsetzen wird Vor-Ort-Beratung ablösen Andere Potential der Videoberatung? 47% 31% 12% 10%
  • 10. Videoberatung in Kombination mit anderen Kanälen ist die Zukunft der Beratung. Sie wird den Ansprüchen des hybriden Kunden gerecht. 10 Videoberatung bietet Wettbewerbsvorteile und Effizienz. Neben den Vorteilen für die Kunden, gibt es hochrelevante Chancen für die Vermittlungsagenturen. Zum einen können sie ihre Wettbewerbsfähigkeit enorm stärken, da der Vertrieb durch Videoberatung simpel überregional aufgestellt werden kann. Wer seinen Kunden die Möglichkeit zur Mobilität nicht bieten kann, ist daher benachteiligt. Damit einher geht zum anderen die erhöhte Effizienz. tl;dr
  • 11. 11 www.flexperto.com info@flexperto.com Tel. +49 (0) 30 6840 978 139 Flexperto GmbH c/o DeutscheTelekom AG Winterfeldtstraße 21 10781 Berlin Geschäftsführer: Felix Anthonj Amtsgericht: Berlin (Charlottenburg), Deutschland Registernummer: HRB 165181 Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: DE 287492610 Wir bieten eine All-in-One-Solution für die Digitalisierung des Portfolios verschiedenster Dienstleister. Online-Terminvereinbarung, Video-Kommunikation für digitale Beratung, ein integriertes Online-Bezahlsystem und eine zentrale Kundenkartei sind in der webbasierten Software integriert. Zudem garantiert flexperto als deutsches Unternehmen, dass die Daten im Land bleiben und deren Sicherheit gewährleistet ist.