SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Florian Decker
Fachanwalt für Informationstechnologierecht
RESMEDIA Webinar
©Coloures-pic–stock.adobe.com
Florian Decker
Fachanwalt für Informationstechnologierecht
Stellen Sie Fragen!
2
Florian Decker
Fachanwalt für Informationstechnologierecht
Eines noch vorab:
3
Sie erhalten im Nachgang zum Webinar bis spätestens morgen
Nachmittag eine E-Mail mit
/ einem Link zur Präsentation
©treenabeena-stock.adobe.com
Florian Decker
Fachanwalt für Informationstechnologierecht
Agenda
/ Das Projekt
/ Individualvertrag oder AGB – Was ist besser?
/ Der Projektvertrag: Klassisch oder agil - Was ist besser?
/ Was muss zwingend im Projektvertrag geregelt werden?
/ Sonderprobleme: Abnahme, Festpreis
Florian Decker
Fachanwalt für Informationstechnologierecht
Das Projekt
In vier Schritten zu einem – auch rechtlich -
erfolgreichen IT-Projekt
Florian Decker
Fachanwalt für Informationstechnologierecht
Unsere Erfahrungen aus der Praxis…
6
Egal ob großes oder kleines Projekt, in der Regel stellt sich die Situation
initial wie folgt dar:
- Auftraggeber hat nur grobe Vorstellungen von der Ausgestaltung des
Projekts, es soll aber möglichst schnell begonnen werden.
- Auftraggeber möchte trotzdem gerne Verbindlichkeit hinsichtlich
Budget und Fertigstellung
- Auftragnehmer möchte den Auftrag gerne haben, kann aber ohne
ausführliche Leistungsbeschreibung kein verbindliches Angebot
abgeben
- Es besteht Unsicherheit, wie das Projekt rechtlich gestaltet werden
soll
Florian Decker
Fachanwalt für Informationstechnologierecht
Und wie gehen Sie mit dem „Vertragsthema“ um?
7
Hier die ganz typischen Antworten:
Florian Decker
Fachanwalt für Informationstechnologierecht
Unsere Erfahrungen aus der Praxis…
8
Ich bin ein Kastenelement.
©JeanetteDietl-Fotolia.com
„Wir fangen schon mal an, den
Vertrag machen wir später“
„Anwälte verzögern das Projekt
sowieso nur.“
„Das läuft schon, die Kosten
können wir uns sparen.“
„Das kann unsere
Rechtsabteilung genauso gut.“
„Auch ein Anwalt kann mich
nicht vor dem Scheitern des
Projekts schützen“
Florian Decker
Fachanwalt für Informationstechnologierecht
Und dann kommt es doch anders, als gedacht…
9
- Streit über Verantwortlichkeit von Projektverzögerungen,
- Streit über das Vorhandensein von Mängeln,
- Streit über angefallene Mehraufwände/Changes
- Streit über Nutzungsrechte
- Etc.
Florian Decker
Fachanwalt für Informationstechnologierecht
In 4Schritten zum Projektstart…
Florian Decker
Fachanwalt für Informationstechnologierecht
Schritt 1
Entscheidung über Projektleitung
contrastwerkstatt-Fotolia
Florian Decker
Fachanwalt für Informationstechnologierecht
Schritt 2
Erstellung der Anforderungen / ggf. Auswahl der
Standardsoftware
©rdomino-Fotolia
Florian Decker
Fachanwalt für Informationstechnologierecht
Schritt 3
Auswahl des Dienstleisters
©RobertKneschke
Florian Decker
Fachanwalt für Informationstechnologierecht
Schritt 4
Gemeinsame Erstellung eines Projektvertrags
M.Schuppich-Fotolia
Florian Decker
Fachanwalt für Informationstechnologierecht
Booklet Download
Die Planung und Umsetzung
von E-Commerce-Projekten
Was E-Commerce-Manager bis zum Go
Live rechtlich beachten sollten
Format 12 x 12 cm, 32 Seiten, pdf-
Datei, 1,9 MB
https://res-media.net/booklets/
Florian Decker
Fachanwalt für Informationstechnologierecht
Individualvertrag oder AGB
Was ist besser?
Florian Decker
Fachanwalt für Informationstechnologierecht
AGB (§§ 305 ff. BGB):
/ für eine Vielzahl von Verträgen vorformuliert, werden vom
Verwender bei Abschluss eines Vertrags gestellt
/ für kleinere, ständig sich wiederholende Projekte geeignet
Individueller Projektvertrag
/ Wird individuell ausgehandelt
/ für individuelle Projekte geeignet
17
Individualvertrag oder AGB?
Florian Decker
Fachanwalt für Informationstechnologierecht
QUICK WIN - AGB
AGB nach Ihren spezifischen,
individuellen Anforderungen erstellt
ab 690.00 EUR zzgl. Mwst.
pauschal
https://res-media.net/quick-win-agb/
©mtu1969–stock.adobe.com
Florian Decker
Fachanwalt für Informationstechnologierecht
Der Projektvertrag
Klassisch oder agil – Was ist besser?
Florian Decker
Fachanwalt für Informationstechnologierecht
„Old School“: Softwareerstellung, Projektverträge als
Werkverträge §§ 631 ff. BGB
/ Erfolg vertraglich geschuldet
/ Vorab vereinbarter Leistungskatalog
/ Change Request-Management
/ Gesamt-Abnahme am Ende
/ Sonderkündigungsrecht des
Bestellers
20
Der Projektvertrag: Klassisch oder agil?
Florian Decker
Fachanwalt für Informationstechnologierecht
Klassiker des Projektmanagements: Die Wasserfallmethode
21
Der Projektvertrag: Klassisch oder agil?
Konzeption
Design
Umsetzung
Roll out
Support
Eine Aufgabe wird erst begonnen, sobald die vorherige Stufe
beendet ist:
Florian Decker
Fachanwalt für Informationstechnologierecht
Typische Probleme beim klassischen IT-Projekt:
/ Unklare Vorstellungen beim Auftraggeber über
Leistungsanforderungen und Spezifikationen
/ Dauer der Projekte
/ Change Requests führen zu
Verzögerungen + Mehrkosten
22
Der Projektvertrag: Klassisch oder agil?
Florian Decker
Fachanwalt für Informationstechnologierecht
Agile Methoden
23
Der Projektvertrag: Klassisch oder agil?
Adaptive
Software
Development
Crystal
Extreme
Programming
Kanban
SCRUM
Feature
Driven
Development
Behavior
Driven
Development
Florian Decker
Fachanwalt für Informationstechnologierecht
Agiles Prgrammieren (SCRUM): Laufender Prozess:
24
Der Projektvertrag: Klassisch oder agil?
Tägliche Scrum-Meetings morgens,
15 min mit 3 Fragen:
- Bist Du mit dem gestern Geplanten
fertig?
- Was hast Du heute geplant?
- Gibt es ein Problem, das Dich blockiert?
SPRINT
von 2 – 4
Wochen
Retrospektive:
Was war gut?
Was ist zu verbessern?
1. Produktversion
TÄGLICHER
SCRUM
Florian Decker
Fachanwalt für Informationstechnologierecht
Agile Methoden: Klassischer Werkvertrag:
25
Der Projektvertrag: Klassisch oder agil?
Entwurf/Konzept
Entwurf/Konzept
Entwicklung
Abnahme
Entwurf/Konzept
Entwurf/Konzept
Entwicklung
Entwicklung
Entwicklung
Abnahme
Florian Decker
Fachanwalt für Informationstechnologierecht
Vorteile beim agilen Projekt:
/ Auftraggeber entscheidet bei Beginn jedes Sprints, was als Nächstes
umgesetzt werden soll
/ Auftraggeber hat die Kontrolle am Ende eines jeden Sprints über
das bisherige Ergebnis
/ Auftraggeber kennt fortlaufend der Stand des Projekts
26
Der Projektvertrag: Klassisch oder agil?
Florian Decker
Fachanwalt für Informationstechnologierecht
Nachteile beim agilen Projekt:
/ Ohne detaillierte Leistungsbeschreibung ist keine Verbindlichkeit und
kein Soll-/Ist-Vergleich möglich
/ Ohne die erforderliche Mitwirkung beim Auftraggeber
- Budgetprobleme
- Zeitprobleme
/ Umfangreiche Mitwirkungspflichten des Auftragsgebers
27
Der Projektvertrag: Klassisch oder agil?
Florian Decker
Fachanwalt für Informationstechnologierecht
Typisches Problem beim IT-Projektvertrag
/ Der Auftraggeber möchte die Vorteile von klassischem Projekt und
agilem Projekt, ohne die Nachteile hinnehmen zu müssen
/ Die Herausforderung besteht darin, einen brauchbaren vertraglichen
Kompromiss zu erarbeiten
/ Lösungsmöglichkeit z.B. über ein zweistufiges Verfahren, Bsp.: „agiler
Festpreis“
28
Der Projektvertrag: Klassisch oder agil?
Florian Decker
Fachanwalt für Informationstechnologierecht
IT-Vertragsrecht
Was muss zwingend im Projektvertrag
geregelt werden?
Florian Decker
Fachanwalt für Informationstechnologierecht
Was gehört beim Projekt zwingend in den Vertrag?
/ Leistungsbeschreibung
/ Projektmanagement
/ flexibles Change Management
/ Mitwirkungspflichten des Auftragsgebers
/ ggf. Teilabnahmen von Sprints, Gesamtabnahme des Projekts
/ Vergütung
/ Nutzungsrechte
/ Termine
/ Gewährleistung /Haftung
30
IT-Vertragsrecht
Florian Decker
Fachanwalt für Informationstechnologierecht
Social Media Recht für Unternehmen
Referentin: Rechtsanwältin Sabine Heukrodt-Bauer
31
Tipp !– Nächstes Webinar am 17.04.2019
/ https://res-media.net/events/
©olly-stock.adobe.com
Florian Decker
Fachanwalt für Informationstechnologierecht
32
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!
 fde@res-media.net
http://twitter.com/res_media
https://www.facebook.com/resmedia

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Keyfacts Vertragsrecht in IT-Projekten

[DE] EIM Update 2014 | Information Management | Dr. Ulrich Kampffmeyer | PROJ...
[DE] EIM Update 2014 | Information Management | Dr. Ulrich Kampffmeyer | PROJ...[DE] EIM Update 2014 | Information Management | Dr. Ulrich Kampffmeyer | PROJ...
[DE] EIM Update 2014 | Information Management | Dr. Ulrich Kampffmeyer | PROJ...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
Was tun wenn's brennt - Hand-out
Was tun wenn's brennt - Hand-outWas tun wenn's brennt - Hand-out
Was tun wenn's brennt - Hand-out
Ralf C. Adam
 
Seal Software - Digitales Vertragsmanagement mit kuenstlicher Intelligenz
Seal Software - Digitales Vertragsmanagement mit kuenstlicher IntelligenzSeal Software - Digitales Vertragsmanagement mit kuenstlicher Intelligenz
Seal Software - Digitales Vertragsmanagement mit kuenstlicher Intelligenz
Constanze Liebenau
 
[DE] Die 10 PROJECT CONSULT Trends für das Information Management 2020 | Web...
[DE]  Die 10 PROJECT CONSULT Trends für das Information Management 2020 | Web...[DE]  Die 10 PROJECT CONSULT Trends für das Information Management 2020 | Web...
[DE] Die 10 PROJECT CONSULT Trends für das Information Management 2020 | Web...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] Vortrag: eAkte - Das ECM-System ist nur die halbe Wahrheit | Dr. Ulrich ...
[DE] Vortrag: eAkte - Das ECM-System ist nur die halbe Wahrheit | Dr. Ulrich ...[DE] Vortrag: eAkte - Das ECM-System ist nur die halbe Wahrheit | Dr. Ulrich ...
[DE] Vortrag: eAkte - Das ECM-System ist nur die halbe Wahrheit | Dr. Ulrich ...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
Digital Oxygen - IoT Workshop Series
Digital Oxygen - IoT Workshop SeriesDigital Oxygen - IoT Workshop Series
Digital Oxygen - IoT Workshop Series
Digital Oxygen GmbH
 
Die brennendstes Probleme der Medizintechnik - und wie Sie sie schnell und na...
Die brennendstes Probleme der Medizintechnik - und wie Sie sie schnell und na...Die brennendstes Probleme der Medizintechnik - und wie Sie sie schnell und na...
Die brennendstes Probleme der Medizintechnik - und wie Sie sie schnell und na...
Frank Lange
 
Impuls Workshop: die brennendsten Probleme der Medizintechnik (MedConf 2014) ...
Impuls Workshop: die brennendsten Probleme der Medizintechnik (MedConf 2014) ...Impuls Workshop: die brennendsten Probleme der Medizintechnik (MedConf 2014) ...
Impuls Workshop: die brennendsten Probleme der Medizintechnik (MedConf 2014) ...
Marc Bless
 
[DE] EIM-Update 2014 Folien
[DE] EIM-Update 2014 Folien[DE] EIM-Update 2014 Folien
"VIFU" – Virtual Instructions for Use Virtuelle Bedienungsanleitungen zur Ste...
"VIFU" – Virtual Instructions for Use Virtuelle Bedienungsanleitungen zur Ste..."VIFU" – Virtual Instructions for Use Virtuelle Bedienungsanleitungen zur Ste...
"VIFU" – Virtual Instructions for Use Virtuelle Bedienungsanleitungen zur Ste...
TANNER AG
 
Cloud Computing - „Entscheidungshilfe für den Datenschutzbeauftragten“
Cloud Computing - „Entscheidungshilfe für den Datenschutzbeauftragten“Cloud Computing - „Entscheidungshilfe für den Datenschutzbeauftragten“
Cloud Computing - „Entscheidungshilfe für den Datenschutzbeauftragten“
Rene Buest
 
[DE] EIM Update 2014 | Handout | PROJECT CONSULT Dr. Ulrich Kampffmeyer
[DE] EIM Update 2014 | Handout | PROJECT CONSULT Dr. Ulrich Kampffmeyer[DE] EIM Update 2014 | Handout | PROJECT CONSULT Dr. Ulrich Kampffmeyer
[DE] EIM Update 2014 | Handout | PROJECT CONSULT Dr. Ulrich Kampffmeyer
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] Zukünftige Entwicklungen im Information Management 2020 bis 2026 | Webca...
[DE] Zukünftige Entwicklungen im Information Management 2020 bis 2026 | Webca...[DE] Zukünftige Entwicklungen im Information Management 2020 bis 2026 | Webca...
[DE] Zukünftige Entwicklungen im Information Management 2020 bis 2026 | Webca...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
Mobile Apps für Unternehmen: White Paper mit Praxistipps
Mobile Apps für Unternehmen: White Paper mit PraxistippsMobile Apps für Unternehmen: White Paper mit Praxistipps
Mobile Apps für Unternehmen: White Paper mit Praxistipps
SterzerPR
 
[DE] Neue Compliance–Anforderungen im ECM 2014 | Dr. U. Kampffmeyer, M. Hartb...
[DE] Neue Compliance–Anforderungen im ECM 2014 | Dr. U. Kampffmeyer, M. Hartb...[DE] Neue Compliance–Anforderungen im ECM 2014 | Dr. U. Kampffmeyer, M. Hartb...
[DE] Neue Compliance–Anforderungen im ECM 2014 | Dr. U. Kampffmeyer, M. Hartb...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
Projektmanagement für Printprodukte
Projektmanagement für PrintprodukteProjektmanagement für Printprodukte
Projektmanagement für Printprodukte
Jörg Friedrich
 
[DE] Die 10 PROJECT CONSULT Trends für das Information Management 2021 | Webc...
[DE] Die 10 PROJECT CONSULT Trends für das Information Management 2021 | Webc...[DE] Die 10 PROJECT CONSULT Trends für das Information Management 2021 | Webc...
[DE] Die 10 PROJECT CONSULT Trends für das Information Management 2021 | Webc...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
Agiles Management für erfolgreiche IT-Projekte
Agiles Management für erfolgreiche IT-ProjekteAgiles Management für erfolgreiche IT-Projekte
Agiles Management für erfolgreiche IT-Projekte
JustRelate
 
Ketzerischer Vortrag zur Agilen Entwicklung
Ketzerischer Vortrag zur Agilen Entwicklung Ketzerischer Vortrag zur Agilen Entwicklung
Ketzerischer Vortrag zur Agilen Entwicklung
Thomas Arends
 
Softwareprojektveträge - Rechtliche Aspekte und Problemfelder bei der Vertrag...
Softwareprojektveträge - Rechtliche Aspekte und Problemfelder bei der Vertrag...Softwareprojektveträge - Rechtliche Aspekte und Problemfelder bei der Vertrag...
Softwareprojektveträge - Rechtliche Aspekte und Problemfelder bei der Vertrag...
Marcus Beckmann
 

Ähnlich wie Keyfacts Vertragsrecht in IT-Projekten (20)

[DE] EIM Update 2014 | Information Management | Dr. Ulrich Kampffmeyer | PROJ...
[DE] EIM Update 2014 | Information Management | Dr. Ulrich Kampffmeyer | PROJ...[DE] EIM Update 2014 | Information Management | Dr. Ulrich Kampffmeyer | PROJ...
[DE] EIM Update 2014 | Information Management | Dr. Ulrich Kampffmeyer | PROJ...
 
Was tun wenn's brennt - Hand-out
Was tun wenn's brennt - Hand-outWas tun wenn's brennt - Hand-out
Was tun wenn's brennt - Hand-out
 
Seal Software - Digitales Vertragsmanagement mit kuenstlicher Intelligenz
Seal Software - Digitales Vertragsmanagement mit kuenstlicher IntelligenzSeal Software - Digitales Vertragsmanagement mit kuenstlicher Intelligenz
Seal Software - Digitales Vertragsmanagement mit kuenstlicher Intelligenz
 
[DE] Die 10 PROJECT CONSULT Trends für das Information Management 2020 | Web...
[DE]  Die 10 PROJECT CONSULT Trends für das Information Management 2020 | Web...[DE]  Die 10 PROJECT CONSULT Trends für das Information Management 2020 | Web...
[DE] Die 10 PROJECT CONSULT Trends für das Information Management 2020 | Web...
 
[DE] Vortrag: eAkte - Das ECM-System ist nur die halbe Wahrheit | Dr. Ulrich ...
[DE] Vortrag: eAkte - Das ECM-System ist nur die halbe Wahrheit | Dr. Ulrich ...[DE] Vortrag: eAkte - Das ECM-System ist nur die halbe Wahrheit | Dr. Ulrich ...
[DE] Vortrag: eAkte - Das ECM-System ist nur die halbe Wahrheit | Dr. Ulrich ...
 
Digital Oxygen - IoT Workshop Series
Digital Oxygen - IoT Workshop SeriesDigital Oxygen - IoT Workshop Series
Digital Oxygen - IoT Workshop Series
 
Die brennendstes Probleme der Medizintechnik - und wie Sie sie schnell und na...
Die brennendstes Probleme der Medizintechnik - und wie Sie sie schnell und na...Die brennendstes Probleme der Medizintechnik - und wie Sie sie schnell und na...
Die brennendstes Probleme der Medizintechnik - und wie Sie sie schnell und na...
 
Impuls Workshop: die brennendsten Probleme der Medizintechnik (MedConf 2014) ...
Impuls Workshop: die brennendsten Probleme der Medizintechnik (MedConf 2014) ...Impuls Workshop: die brennendsten Probleme der Medizintechnik (MedConf 2014) ...
Impuls Workshop: die brennendsten Probleme der Medizintechnik (MedConf 2014) ...
 
[DE] EIM-Update 2014 Folien
[DE] EIM-Update 2014 Folien[DE] EIM-Update 2014 Folien
[DE] EIM-Update 2014 Folien
 
"VIFU" – Virtual Instructions for Use Virtuelle Bedienungsanleitungen zur Ste...
"VIFU" – Virtual Instructions for Use Virtuelle Bedienungsanleitungen zur Ste..."VIFU" – Virtual Instructions for Use Virtuelle Bedienungsanleitungen zur Ste...
"VIFU" – Virtual Instructions for Use Virtuelle Bedienungsanleitungen zur Ste...
 
Cloud Computing - „Entscheidungshilfe für den Datenschutzbeauftragten“
Cloud Computing - „Entscheidungshilfe für den Datenschutzbeauftragten“Cloud Computing - „Entscheidungshilfe für den Datenschutzbeauftragten“
Cloud Computing - „Entscheidungshilfe für den Datenschutzbeauftragten“
 
[DE] EIM Update 2014 | Handout | PROJECT CONSULT Dr. Ulrich Kampffmeyer
[DE] EIM Update 2014 | Handout | PROJECT CONSULT Dr. Ulrich Kampffmeyer[DE] EIM Update 2014 | Handout | PROJECT CONSULT Dr. Ulrich Kampffmeyer
[DE] EIM Update 2014 | Handout | PROJECT CONSULT Dr. Ulrich Kampffmeyer
 
[DE] Zukünftige Entwicklungen im Information Management 2020 bis 2026 | Webca...
[DE] Zukünftige Entwicklungen im Information Management 2020 bis 2026 | Webca...[DE] Zukünftige Entwicklungen im Information Management 2020 bis 2026 | Webca...
[DE] Zukünftige Entwicklungen im Information Management 2020 bis 2026 | Webca...
 
Mobile Apps für Unternehmen: White Paper mit Praxistipps
Mobile Apps für Unternehmen: White Paper mit PraxistippsMobile Apps für Unternehmen: White Paper mit Praxistipps
Mobile Apps für Unternehmen: White Paper mit Praxistipps
 
[DE] Neue Compliance–Anforderungen im ECM 2014 | Dr. U. Kampffmeyer, M. Hartb...
[DE] Neue Compliance–Anforderungen im ECM 2014 | Dr. U. Kampffmeyer, M. Hartb...[DE] Neue Compliance–Anforderungen im ECM 2014 | Dr. U. Kampffmeyer, M. Hartb...
[DE] Neue Compliance–Anforderungen im ECM 2014 | Dr. U. Kampffmeyer, M. Hartb...
 
Projektmanagement für Printprodukte
Projektmanagement für PrintprodukteProjektmanagement für Printprodukte
Projektmanagement für Printprodukte
 
[DE] Die 10 PROJECT CONSULT Trends für das Information Management 2021 | Webc...
[DE] Die 10 PROJECT CONSULT Trends für das Information Management 2021 | Webc...[DE] Die 10 PROJECT CONSULT Trends für das Information Management 2021 | Webc...
[DE] Die 10 PROJECT CONSULT Trends für das Information Management 2021 | Webc...
 
Agiles Management für erfolgreiche IT-Projekte
Agiles Management für erfolgreiche IT-ProjekteAgiles Management für erfolgreiche IT-Projekte
Agiles Management für erfolgreiche IT-Projekte
 
Ketzerischer Vortrag zur Agilen Entwicklung
Ketzerischer Vortrag zur Agilen Entwicklung Ketzerischer Vortrag zur Agilen Entwicklung
Ketzerischer Vortrag zur Agilen Entwicklung
 
Softwareprojektveträge - Rechtliche Aspekte und Problemfelder bei der Vertrag...
Softwareprojektveträge - Rechtliche Aspekte und Problemfelder bei der Vertrag...Softwareprojektveträge - Rechtliche Aspekte und Problemfelder bei der Vertrag...
Softwareprojektveträge - Rechtliche Aspekte und Problemfelder bei der Vertrag...
 

Mehr von RESMEDIA - Anwälte für IT-IP-Medien

E-Mail-Marketing, Leadgenerierung und Datenschutz
E-Mail-Marketing, Leadgenerierung und DatenschutzE-Mail-Marketing, Leadgenerierung und Datenschutz
E-Mail-Marketing, Leadgenerierung und Datenschutz
RESMEDIA - Anwälte für IT-IP-Medien
 
Die neue Geoblockingverordnung
Die neue Geoblockingverordnung Die neue Geoblockingverordnung
Die neue Geoblockingverordnung
RESMEDIA - Anwälte für IT-IP-Medien
 
Ask me anything - ecommerce conference Hamburg 14.11.2016
Ask me anything - ecommerce conference Hamburg 14.11.2016Ask me anything - ecommerce conference Hamburg 14.11.2016
Ask me anything - ecommerce conference Hamburg 14.11.2016
RESMEDIA - Anwälte für IT-IP-Medien
 
Die aktuellen und neuesten Rechtstipps im E-Commerce
Die aktuellen und neuesten Rechtstipps im E-CommerceDie aktuellen und neuesten Rechtstipps im E-Commerce
Die aktuellen und neuesten Rechtstipps im E-Commerce
RESMEDIA - Anwälte für IT-IP-Medien
 
Rechtssichere b2c-Onlineshops - Was Onlinehändler beim Verkauf an Verbraucher...
Rechtssichere b2c-Onlineshops - Was Onlinehändler beim Verkauf an Verbraucher...Rechtssichere b2c-Onlineshops - Was Onlinehändler beim Verkauf an Verbraucher...
Rechtssichere b2c-Onlineshops - Was Onlinehändler beim Verkauf an Verbraucher...
RESMEDIA - Anwälte für IT-IP-Medien
 
Das Anbieten von Apps für Smartphone und Tablet
Das Anbieten von Apps für Smartphone und TabletDas Anbieten von Apps für Smartphone und Tablet
Das Anbieten von Apps für Smartphone und Tablet
RESMEDIA - Anwälte für IT-IP-Medien
 
Die 26 wichtigsten Urteile im Onlinehandel
Die 26 wichtigsten Urteile im OnlinehandelDie 26 wichtigsten Urteile im Onlinehandel
Die 26 wichtigsten Urteile im Onlinehandel
RESMEDIA - Anwälte für IT-IP-Medien
 
Absatzkanal Marktplatz - Was für Onlinehändler beim Verkauf über eBay, Amazo...
Absatzkanal Marktplatz -  Was für Onlinehändler beim Verkauf über eBay, Amazo...Absatzkanal Marktplatz -  Was für Onlinehändler beim Verkauf über eBay, Amazo...
Absatzkanal Marktplatz - Was für Onlinehändler beim Verkauf über eBay, Amazo...
RESMEDIA - Anwälte für IT-IP-Medien
 
SEM & Recht - Die neuesten Rechtstipps zum Suchmaschinenmarketing
SEM & Recht - Die neuesten Rechtstipps zum SuchmaschinenmarketingSEM & Recht - Die neuesten Rechtstipps zum Suchmaschinenmarketing
SEM & Recht - Die neuesten Rechtstipps zum Suchmaschinenmarketing
RESMEDIA - Anwälte für IT-IP-Medien
 
B2B-Geschäft international - Die wichtigsten Punkte aus rechtlicher Sicht
B2B-Geschäft international - Die wichtigsten Punkte aus rechtlicher SichtB2B-Geschäft international - Die wichtigsten Punkte aus rechtlicher Sicht
B2B-Geschäft international - Die wichtigsten Punkte aus rechtlicher Sicht
RESMEDIA - Anwälte für IT-IP-Medien
 
Online-Marketing & Recht - Die 3 wichtigsten Tipps im B2B-Marketing
Online-Marketing & Recht - Die 3 wichtigsten Tipps im B2B-MarketingOnline-Marketing & Recht - Die 3 wichtigsten Tipps im B2B-Marketing
Online-Marketing & Recht - Die 3 wichtigsten Tipps im B2B-Marketing
RESMEDIA - Anwälte für IT-IP-Medien
 
Onlineshops und Abmahnungen - Die 10 wichtigsten Tipps für Onlinehändler, um ...
Onlineshops und Abmahnungen - Die 10 wichtigsten Tipps für Onlinehändler, um ...Onlineshops und Abmahnungen - Die 10 wichtigsten Tipps für Onlinehändler, um ...
Onlineshops und Abmahnungen - Die 10 wichtigsten Tipps für Onlinehändler, um ...
RESMEDIA - Anwälte für IT-IP-Medien
 
Websites und Abmahnungen - Die 10 wichtigsten Tipps für Websitebetreiber und ...
Websites und Abmahnungen - Die 10 wichtigsten Tipps für Websitebetreiber und ...Websites und Abmahnungen - Die 10 wichtigsten Tipps für Websitebetreiber und ...
Websites und Abmahnungen - Die 10 wichtigsten Tipps für Websitebetreiber und ...
RESMEDIA - Anwälte für IT-IP-Medien
 
EU-Cookie-Richtlinie - Der aktuelle Handlungsbedarf
EU-Cookie-Richtlinie - Der aktuelle HandlungsbedarfEU-Cookie-Richtlinie - Der aktuelle Handlungsbedarf
EU-Cookie-Richtlinie - Der aktuelle Handlungsbedarf
RESMEDIA - Anwälte für IT-IP-Medien
 
Cross Border Shops - Die 4 wichtigsten Tipps aus rechtlicher Sicht
Cross Border Shops - Die 4 wichtigsten Tipps aus  rechtlicher SichtCross Border Shops - Die 4 wichtigsten Tipps aus  rechtlicher Sicht
Cross Border Shops - Die 4 wichtigsten Tipps aus rechtlicher Sicht
RESMEDIA - Anwälte für IT-IP-Medien
 
FAQ zur Umsatzsteuer im internationalen Handel – Was Onlinehändler in Cross B...
FAQ zur Umsatzsteuer im internationalen Handel – Was Onlinehändler in Cross B...FAQ zur Umsatzsteuer im internationalen Handel – Was Onlinehändler in Cross B...
FAQ zur Umsatzsteuer im internationalen Handel – Was Onlinehändler in Cross B...
RESMEDIA - Anwälte für IT-IP-Medien
 
FAQ zum Markenrecht - Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Anmeldung von ...
FAQ zum Markenrecht - Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Anmeldung von ...FAQ zum Markenrecht - Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Anmeldung von ...
FAQ zum Markenrecht - Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Anmeldung von ...
RESMEDIA - Anwälte für IT-IP-Medien
 
Harmonisierte Kennzeichnung und Artikelbeschreibungen - Diese EU- Kennzeichn...
Harmonisierte Kennzeichnung und Artikelbeschreibungen  - Diese EU- Kennzeichn...Harmonisierte Kennzeichnung und Artikelbeschreibungen  - Diese EU- Kennzeichn...
Harmonisierte Kennzeichnung und Artikelbeschreibungen - Diese EU- Kennzeichn...
RESMEDIA - Anwälte für IT-IP-Medien
 
Social Media mit Recht - 7 Tipps für Sie als Unternehmer damit Sie nicht in d...
Social Media mit Recht - 7 Tipps für Sie als Unternehmer damit Sie nicht in d...Social Media mit Recht - 7 Tipps für Sie als Unternehmer damit Sie nicht in d...
Social Media mit Recht - 7 Tipps für Sie als Unternehmer damit Sie nicht in d...
RESMEDIA - Anwälte für IT-IP-Medien
 
Cloud Computing
Cloud Computing Cloud Computing

Mehr von RESMEDIA - Anwälte für IT-IP-Medien (20)

E-Mail-Marketing, Leadgenerierung und Datenschutz
E-Mail-Marketing, Leadgenerierung und DatenschutzE-Mail-Marketing, Leadgenerierung und Datenschutz
E-Mail-Marketing, Leadgenerierung und Datenschutz
 
Die neue Geoblockingverordnung
Die neue Geoblockingverordnung Die neue Geoblockingverordnung
Die neue Geoblockingverordnung
 
Ask me anything - ecommerce conference Hamburg 14.11.2016
Ask me anything - ecommerce conference Hamburg 14.11.2016Ask me anything - ecommerce conference Hamburg 14.11.2016
Ask me anything - ecommerce conference Hamburg 14.11.2016
 
Die aktuellen und neuesten Rechtstipps im E-Commerce
Die aktuellen und neuesten Rechtstipps im E-CommerceDie aktuellen und neuesten Rechtstipps im E-Commerce
Die aktuellen und neuesten Rechtstipps im E-Commerce
 
Rechtssichere b2c-Onlineshops - Was Onlinehändler beim Verkauf an Verbraucher...
Rechtssichere b2c-Onlineshops - Was Onlinehändler beim Verkauf an Verbraucher...Rechtssichere b2c-Onlineshops - Was Onlinehändler beim Verkauf an Verbraucher...
Rechtssichere b2c-Onlineshops - Was Onlinehändler beim Verkauf an Verbraucher...
 
Das Anbieten von Apps für Smartphone und Tablet
Das Anbieten von Apps für Smartphone und TabletDas Anbieten von Apps für Smartphone und Tablet
Das Anbieten von Apps für Smartphone und Tablet
 
Die 26 wichtigsten Urteile im Onlinehandel
Die 26 wichtigsten Urteile im OnlinehandelDie 26 wichtigsten Urteile im Onlinehandel
Die 26 wichtigsten Urteile im Onlinehandel
 
Absatzkanal Marktplatz - Was für Onlinehändler beim Verkauf über eBay, Amazo...
Absatzkanal Marktplatz -  Was für Onlinehändler beim Verkauf über eBay, Amazo...Absatzkanal Marktplatz -  Was für Onlinehändler beim Verkauf über eBay, Amazo...
Absatzkanal Marktplatz - Was für Onlinehändler beim Verkauf über eBay, Amazo...
 
SEM & Recht - Die neuesten Rechtstipps zum Suchmaschinenmarketing
SEM & Recht - Die neuesten Rechtstipps zum SuchmaschinenmarketingSEM & Recht - Die neuesten Rechtstipps zum Suchmaschinenmarketing
SEM & Recht - Die neuesten Rechtstipps zum Suchmaschinenmarketing
 
B2B-Geschäft international - Die wichtigsten Punkte aus rechtlicher Sicht
B2B-Geschäft international - Die wichtigsten Punkte aus rechtlicher SichtB2B-Geschäft international - Die wichtigsten Punkte aus rechtlicher Sicht
B2B-Geschäft international - Die wichtigsten Punkte aus rechtlicher Sicht
 
Online-Marketing & Recht - Die 3 wichtigsten Tipps im B2B-Marketing
Online-Marketing & Recht - Die 3 wichtigsten Tipps im B2B-MarketingOnline-Marketing & Recht - Die 3 wichtigsten Tipps im B2B-Marketing
Online-Marketing & Recht - Die 3 wichtigsten Tipps im B2B-Marketing
 
Onlineshops und Abmahnungen - Die 10 wichtigsten Tipps für Onlinehändler, um ...
Onlineshops und Abmahnungen - Die 10 wichtigsten Tipps für Onlinehändler, um ...Onlineshops und Abmahnungen - Die 10 wichtigsten Tipps für Onlinehändler, um ...
Onlineshops und Abmahnungen - Die 10 wichtigsten Tipps für Onlinehändler, um ...
 
Websites und Abmahnungen - Die 10 wichtigsten Tipps für Websitebetreiber und ...
Websites und Abmahnungen - Die 10 wichtigsten Tipps für Websitebetreiber und ...Websites und Abmahnungen - Die 10 wichtigsten Tipps für Websitebetreiber und ...
Websites und Abmahnungen - Die 10 wichtigsten Tipps für Websitebetreiber und ...
 
EU-Cookie-Richtlinie - Der aktuelle Handlungsbedarf
EU-Cookie-Richtlinie - Der aktuelle HandlungsbedarfEU-Cookie-Richtlinie - Der aktuelle Handlungsbedarf
EU-Cookie-Richtlinie - Der aktuelle Handlungsbedarf
 
Cross Border Shops - Die 4 wichtigsten Tipps aus rechtlicher Sicht
Cross Border Shops - Die 4 wichtigsten Tipps aus  rechtlicher SichtCross Border Shops - Die 4 wichtigsten Tipps aus  rechtlicher Sicht
Cross Border Shops - Die 4 wichtigsten Tipps aus rechtlicher Sicht
 
FAQ zur Umsatzsteuer im internationalen Handel – Was Onlinehändler in Cross B...
FAQ zur Umsatzsteuer im internationalen Handel – Was Onlinehändler in Cross B...FAQ zur Umsatzsteuer im internationalen Handel – Was Onlinehändler in Cross B...
FAQ zur Umsatzsteuer im internationalen Handel – Was Onlinehändler in Cross B...
 
FAQ zum Markenrecht - Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Anmeldung von ...
FAQ zum Markenrecht - Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Anmeldung von ...FAQ zum Markenrecht - Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Anmeldung von ...
FAQ zum Markenrecht - Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Anmeldung von ...
 
Harmonisierte Kennzeichnung und Artikelbeschreibungen - Diese EU- Kennzeichn...
Harmonisierte Kennzeichnung und Artikelbeschreibungen  - Diese EU- Kennzeichn...Harmonisierte Kennzeichnung und Artikelbeschreibungen  - Diese EU- Kennzeichn...
Harmonisierte Kennzeichnung und Artikelbeschreibungen - Diese EU- Kennzeichn...
 
Social Media mit Recht - 7 Tipps für Sie als Unternehmer damit Sie nicht in d...
Social Media mit Recht - 7 Tipps für Sie als Unternehmer damit Sie nicht in d...Social Media mit Recht - 7 Tipps für Sie als Unternehmer damit Sie nicht in d...
Social Media mit Recht - 7 Tipps für Sie als Unternehmer damit Sie nicht in d...
 
Cloud Computing
Cloud Computing Cloud Computing
Cloud Computing
 

Keyfacts Vertragsrecht in IT-Projekten

  • 1. Florian Decker Fachanwalt für Informationstechnologierecht RESMEDIA Webinar ©Coloures-pic–stock.adobe.com
  • 2. Florian Decker Fachanwalt für Informationstechnologierecht Stellen Sie Fragen! 2
  • 3. Florian Decker Fachanwalt für Informationstechnologierecht Eines noch vorab: 3 Sie erhalten im Nachgang zum Webinar bis spätestens morgen Nachmittag eine E-Mail mit / einem Link zur Präsentation ©treenabeena-stock.adobe.com
  • 4. Florian Decker Fachanwalt für Informationstechnologierecht Agenda / Das Projekt / Individualvertrag oder AGB – Was ist besser? / Der Projektvertrag: Klassisch oder agil - Was ist besser? / Was muss zwingend im Projektvertrag geregelt werden? / Sonderprobleme: Abnahme, Festpreis
  • 5. Florian Decker Fachanwalt für Informationstechnologierecht Das Projekt In vier Schritten zu einem – auch rechtlich - erfolgreichen IT-Projekt
  • 6. Florian Decker Fachanwalt für Informationstechnologierecht Unsere Erfahrungen aus der Praxis… 6 Egal ob großes oder kleines Projekt, in der Regel stellt sich die Situation initial wie folgt dar: - Auftraggeber hat nur grobe Vorstellungen von der Ausgestaltung des Projekts, es soll aber möglichst schnell begonnen werden. - Auftraggeber möchte trotzdem gerne Verbindlichkeit hinsichtlich Budget und Fertigstellung - Auftragnehmer möchte den Auftrag gerne haben, kann aber ohne ausführliche Leistungsbeschreibung kein verbindliches Angebot abgeben - Es besteht Unsicherheit, wie das Projekt rechtlich gestaltet werden soll
  • 7. Florian Decker Fachanwalt für Informationstechnologierecht Und wie gehen Sie mit dem „Vertragsthema“ um? 7 Hier die ganz typischen Antworten:
  • 8. Florian Decker Fachanwalt für Informationstechnologierecht Unsere Erfahrungen aus der Praxis… 8 Ich bin ein Kastenelement. ©JeanetteDietl-Fotolia.com „Wir fangen schon mal an, den Vertrag machen wir später“ „Anwälte verzögern das Projekt sowieso nur.“ „Das läuft schon, die Kosten können wir uns sparen.“ „Das kann unsere Rechtsabteilung genauso gut.“ „Auch ein Anwalt kann mich nicht vor dem Scheitern des Projekts schützen“
  • 9. Florian Decker Fachanwalt für Informationstechnologierecht Und dann kommt es doch anders, als gedacht… 9 - Streit über Verantwortlichkeit von Projektverzögerungen, - Streit über das Vorhandensein von Mängeln, - Streit über angefallene Mehraufwände/Changes - Streit über Nutzungsrechte - Etc.
  • 10. Florian Decker Fachanwalt für Informationstechnologierecht In 4Schritten zum Projektstart…
  • 11. Florian Decker Fachanwalt für Informationstechnologierecht Schritt 1 Entscheidung über Projektleitung contrastwerkstatt-Fotolia
  • 12. Florian Decker Fachanwalt für Informationstechnologierecht Schritt 2 Erstellung der Anforderungen / ggf. Auswahl der Standardsoftware ©rdomino-Fotolia
  • 13. Florian Decker Fachanwalt für Informationstechnologierecht Schritt 3 Auswahl des Dienstleisters ©RobertKneschke
  • 14. Florian Decker Fachanwalt für Informationstechnologierecht Schritt 4 Gemeinsame Erstellung eines Projektvertrags M.Schuppich-Fotolia
  • 15. Florian Decker Fachanwalt für Informationstechnologierecht Booklet Download Die Planung und Umsetzung von E-Commerce-Projekten Was E-Commerce-Manager bis zum Go Live rechtlich beachten sollten Format 12 x 12 cm, 32 Seiten, pdf- Datei, 1,9 MB https://res-media.net/booklets/
  • 16. Florian Decker Fachanwalt für Informationstechnologierecht Individualvertrag oder AGB Was ist besser?
  • 17. Florian Decker Fachanwalt für Informationstechnologierecht AGB (§§ 305 ff. BGB): / für eine Vielzahl von Verträgen vorformuliert, werden vom Verwender bei Abschluss eines Vertrags gestellt / für kleinere, ständig sich wiederholende Projekte geeignet Individueller Projektvertrag / Wird individuell ausgehandelt / für individuelle Projekte geeignet 17 Individualvertrag oder AGB?
  • 18. Florian Decker Fachanwalt für Informationstechnologierecht QUICK WIN - AGB AGB nach Ihren spezifischen, individuellen Anforderungen erstellt ab 690.00 EUR zzgl. Mwst. pauschal https://res-media.net/quick-win-agb/ ©mtu1969–stock.adobe.com
  • 19. Florian Decker Fachanwalt für Informationstechnologierecht Der Projektvertrag Klassisch oder agil – Was ist besser?
  • 20. Florian Decker Fachanwalt für Informationstechnologierecht „Old School“: Softwareerstellung, Projektverträge als Werkverträge §§ 631 ff. BGB / Erfolg vertraglich geschuldet / Vorab vereinbarter Leistungskatalog / Change Request-Management / Gesamt-Abnahme am Ende / Sonderkündigungsrecht des Bestellers 20 Der Projektvertrag: Klassisch oder agil?
  • 21. Florian Decker Fachanwalt für Informationstechnologierecht Klassiker des Projektmanagements: Die Wasserfallmethode 21 Der Projektvertrag: Klassisch oder agil? Konzeption Design Umsetzung Roll out Support Eine Aufgabe wird erst begonnen, sobald die vorherige Stufe beendet ist:
  • 22. Florian Decker Fachanwalt für Informationstechnologierecht Typische Probleme beim klassischen IT-Projekt: / Unklare Vorstellungen beim Auftraggeber über Leistungsanforderungen und Spezifikationen / Dauer der Projekte / Change Requests führen zu Verzögerungen + Mehrkosten 22 Der Projektvertrag: Klassisch oder agil?
  • 23. Florian Decker Fachanwalt für Informationstechnologierecht Agile Methoden 23 Der Projektvertrag: Klassisch oder agil? Adaptive Software Development Crystal Extreme Programming Kanban SCRUM Feature Driven Development Behavior Driven Development
  • 24. Florian Decker Fachanwalt für Informationstechnologierecht Agiles Prgrammieren (SCRUM): Laufender Prozess: 24 Der Projektvertrag: Klassisch oder agil? Tägliche Scrum-Meetings morgens, 15 min mit 3 Fragen: - Bist Du mit dem gestern Geplanten fertig? - Was hast Du heute geplant? - Gibt es ein Problem, das Dich blockiert? SPRINT von 2 – 4 Wochen Retrospektive: Was war gut? Was ist zu verbessern? 1. Produktversion TÄGLICHER SCRUM
  • 25. Florian Decker Fachanwalt für Informationstechnologierecht Agile Methoden: Klassischer Werkvertrag: 25 Der Projektvertrag: Klassisch oder agil? Entwurf/Konzept Entwurf/Konzept Entwicklung Abnahme Entwurf/Konzept Entwurf/Konzept Entwicklung Entwicklung Entwicklung Abnahme
  • 26. Florian Decker Fachanwalt für Informationstechnologierecht Vorteile beim agilen Projekt: / Auftraggeber entscheidet bei Beginn jedes Sprints, was als Nächstes umgesetzt werden soll / Auftraggeber hat die Kontrolle am Ende eines jeden Sprints über das bisherige Ergebnis / Auftraggeber kennt fortlaufend der Stand des Projekts 26 Der Projektvertrag: Klassisch oder agil?
  • 27. Florian Decker Fachanwalt für Informationstechnologierecht Nachteile beim agilen Projekt: / Ohne detaillierte Leistungsbeschreibung ist keine Verbindlichkeit und kein Soll-/Ist-Vergleich möglich / Ohne die erforderliche Mitwirkung beim Auftraggeber - Budgetprobleme - Zeitprobleme / Umfangreiche Mitwirkungspflichten des Auftragsgebers 27 Der Projektvertrag: Klassisch oder agil?
  • 28. Florian Decker Fachanwalt für Informationstechnologierecht Typisches Problem beim IT-Projektvertrag / Der Auftraggeber möchte die Vorteile von klassischem Projekt und agilem Projekt, ohne die Nachteile hinnehmen zu müssen / Die Herausforderung besteht darin, einen brauchbaren vertraglichen Kompromiss zu erarbeiten / Lösungsmöglichkeit z.B. über ein zweistufiges Verfahren, Bsp.: „agiler Festpreis“ 28 Der Projektvertrag: Klassisch oder agil?
  • 29. Florian Decker Fachanwalt für Informationstechnologierecht IT-Vertragsrecht Was muss zwingend im Projektvertrag geregelt werden?
  • 30. Florian Decker Fachanwalt für Informationstechnologierecht Was gehört beim Projekt zwingend in den Vertrag? / Leistungsbeschreibung / Projektmanagement / flexibles Change Management / Mitwirkungspflichten des Auftragsgebers / ggf. Teilabnahmen von Sprints, Gesamtabnahme des Projekts / Vergütung / Nutzungsrechte / Termine / Gewährleistung /Haftung 30 IT-Vertragsrecht
  • 31. Florian Decker Fachanwalt für Informationstechnologierecht Social Media Recht für Unternehmen Referentin: Rechtsanwältin Sabine Heukrodt-Bauer 31 Tipp !– Nächstes Webinar am 17.04.2019 / https://res-media.net/events/ ©olly-stock.adobe.com
  • 32. Florian Decker Fachanwalt für Informationstechnologierecht 32 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!  fde@res-media.net http://twitter.com/res_media https://www.facebook.com/resmedia