SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 37
Downloaden Sie, um offline zu lesen
qaware.de
Cloud Migration -
Eine Strategie, die funktioniert
Andreas Zitzelsberger
Warum überhaupt Cloud?
Darum: Cloud-native Technologie ermöglicht Agilität
Agile Development Agile Infrastructure
Digitalization
Cloud Native
Platforms
Die Kernprobleme sind immer ähnlich …
Qualität
Transparenz
… die Risiken auch
Stuck-in-PoC
Qualitätsfalle
Geld
geht aus
Die adaptive Strategie
1. Transparenz schaffen mit
sorgfältiger Analyse
2. Für Alignment in der
Organisation sorgen
3. Architektur und Blueprint
4. Acceleration als
Modernisierungs-Ansatz
5. Die Modernisierung einer
Anwendung
6. Der Nachbrenner
1. Transparenz schaffen
mit sorgfältiger Analyse
Was müssen wir wissen?
QAware | 8
Qualitätsschulden sind im Brownfield weit verbreitet
W. Cunningham, “The WyCash portfolio management system,” in Addendum to OPSLA ’92, Vancouver, Canada, 1992, pp. 29–30. doi: 10.1145/157709.157715.
M. Fowler, Technical Debt, 2003 / 2019 https://martinfowler.com/bliki/TechnicalDebt.html
“A little debt speeds development so long as it is paid back promptly
with a rewrite. … The danger occurs when the debt is not repaid”
Ward Cunningham, 1992
"... deficiencies in internal quality that make it harder than it would
ideally be to modify and extend the system further.“
Martin Fowler 2003/2019
"Technische Schulden verursachen besonders bei Änderungen
Probleme, z.B. im Rahmen einer Modernisierung.“
Andreas Zitzelsberger, hier und jetzt
Fachliche Schulden sind besonders schmerzhaft
domain
UX
documentation
requirements
architecture
design
code
Implementierung
Tool-Support Auswirkung
(requirements)
(architecture)
design
code
Ehrlich machen: Wie schlimm ist es denn wirklich?
Die wichtigsten Fragestellungen:
Welche Anwendungen sind im Portfolio?
Wie kompliziert sind die Anwendungen?
Wie sind die Beziehungen und welche
Abhängigkeiten gibt es?
Welche Technologien werden eingesetzt?
Wer sind die Stakeholder?
→ Wie hängt alles zusammen?
Eine Single Source of Truth schafft Transparenz
EAM Tooling
Additional Data
Static Analysis
Source Code
Binaries
Deployments
Excel Sheets
LeanIX
Whatever Else
Custom
Loaders
Single Source
of Truth
Business
Intelligence
Architects
Workbench
Pilot-Modernisierungen erden das Wissen
Ziele:
■ Erfahrungen sammeln
■ Kennzahlen erfassen
■ Probleme frühzeitig finden und beheben
■ Vertrauen in das Migrationsvorgehen erzeugen
Zu beachten:
■ Kleine Auswahl repräsentativer Anwendungen
■ Abkürzungen und Vereinfachungen erlaubt
■ Wichtig: Saubere Aufzeichnung
2. Für Alignment
in der Organisation sorgen
Alignment gelingt nur mit greifbaren Zielen
Quelle: Cloud Migration Studie 2021 von IDG und QAware
Unsere Ziele:
1. Sicherheit und Stabilität
2. Dauer der Migration
3. Künftige Betriebskosten
4. Enabling der Organisation
5. Migrationskosten
Inspect
Adapt
Align
Communicate
Metriken machen den Erfolg greifbar
Mehr Metriken: Data-Driven DevOps: Use Metrics to Guide Your Journey, Ian Head, George Spafford, 2017 Gartner Research ID G00327470
https://www.gartner.com/en/documents/3760663/data-driven-devops-use-metrics-to-guide-your-journey
Zeit von
Commit eines
Changes bis
Freigabe für
Produktion
Lead Time
For
Change
Anteil fehl-
geschlagener
Changes
Change
Failure
Rate
Häufigkeit
von
Produktions-
Deployments
Deploy-
ment
Frequency
Lösungszeit
für Fehler in
Produktion
Mean
Time to
Recovery
Anteil der
Qualitätspro-
bleme, die in
Produktion
sichtbar
werden
Defect
Escape
Rate
Zeit von
Anforderung
bis Umset-
zung inklusive
Prozess
Mean
Turn-
Around
Time
Zeit zwischen
Commit und
Deployment
in Produktion
Cycle
time
Eine saubere Planung ist die Basis von allem
Plan
■ Vertrauen in den Erfolg
■ Basis für Alignment
■ Basis für Agilität und
Adaptivität
Ziele
Constraints
Schätzung
durch
Entwickler
Mengengerüste
Kennzahlen
Kontextwissen
3. Architektur und Blueprint
Ein Blueprint beantwortet die wesentlichen Fragen
1. Aufgabenstellung
2. Ausgangssituation
3. Migrationsstrategie
4. Zielbild
5. Entwicklungsrichtlinien
6. Lösungsbausteine
7. Lösungsstrategien
4. Acceleration als
Modernisierungs-Ansatz
Treiber 1 für Acceleration: Kognitive Last als Bottleneck für
DevOps-Teams reduzieren
■ Intrinsic Cognitive Load
Grundlegende Komplexität und Wissen im
Problemraum → Müssen wir lernen
■ Extraneous Cognitive Load
Alles, was nicht zum eigentlichen Erkenntnisgewinn
beiträgt. Lenkt ab, verhindert Informations-
verarbeitung. → Reduzieren
■ Germane Cognitive Load
Verarbeitung der neuen Informationen, neue
Erkenntnisse ("value added" thinking)
→ Stiftet Wert
https://teamtopologies.com
Treiber 2: Die Spannung zwischen Weiterentwicklung und
Modernisierung verringern.
Foto von Henley Design Studio auf Unsplash
PO
Features
Ein zentrales Team beschleunigt, reduziert kognitive
Last und ermöglicht Skalierung
ARCHITECTURE
PARALLELE MODERNISIERUNGS-TEAMS
‣ Training Sessions
‣ Support Sessions
‣ Co-Location & remote
‣ Facilitiation: Cookbook, Code
Fests, Beispiel-Anwendungen, …
‣ Werkzeuge: Einheitliche
Entwicklungsumgebung,
Modernization Toolbox
‣ Lösungen: Framework-
Modernisierung, Base Images,
Edge Service, Ambassadors, …
ACCELERATION
‣ Architektur, Blueprint
‣ Migrationsdatenbank
COACHING
Modernisierungen exponentiell skalieren:
Beschleunigt das Projekt und minimiert Risiken
Vorbrenner Migration in der Breite Nachbrenner
Zeit
Anwendungen in
Modernisierung
Governance-
Aufwände
■ Transparenz
■ Alignment
■ Architektur
■ Blueprint
1 - 3 Monate 6 - 18 Monate 1 - 3 Monate
■ Eigenständige Modernisierungs-Teams
■ Zentral: Acceleration, Enabling, Facilitation,
Coordination
■ Quality
■ Stability
■ Cost Control
5. Die Modernisierung einer
Anwendung
Bei der Anwendungsmodernisierung haben wir fünf
wesentliche Strategien zur Auswahl (5 Rs)
Die Software wird grundlegend überarbeitet.
Rearchitect
(Auch: Lift and Shift) Die Software wird bis auf Konfiguration
unverändert migriert.
Rehost
Die Software wird in begrenztem Maß angepasst, etwa um
ordentlich auf einer Cloud-Plattform zu laufen.
Refactor
Die Software wird komplett neu gebaut.
Rebuild
Die Software wird ersetzt, etwa durch ein Produkt, oder entfällt ganz.
Replace
Das Problem mit
Lift & Shift…
Das Problem mit Rearchitect und Rebuild …
Modernization
Application
Modernization #1
Modernization #2
Modernization #3
Legacy
Replacement
Treadmill
Cloud-friendly Maturity ist ein guter Trade-Off für Bestand
■ Containerization
■ 12-Factor App Principles
■ Microservices
■ Cloud-native Apps
■ Monolithic Deployment
■ Traditional Infrastructure
Cloud Alien Cloud-friendly Cloud Native
Besser Adaptiv.
Das richtige Muster für jede Anwendung
Auf cloud-native Maturity für Anwendungen, bei denen das mit
vertretbaren Aufwand möglich ist
Rearchitect
Cloud-native Software, cloud-geeignete Produkte.
Rehost
Auf cloud-friendly Maturity für nicht cloud-nativen Bestand.
Refactor
Neue Anforderungen, hoffnungslose Fälle, toxische Technologie,
Mainframes o.ä., cloud-ungeeignete Produkte.
Rebuild
Neue Anforderungen, hoffnungslose Fälle, toxische Technologie,
Mainframes o.ä., cloud-ungeeignete Produkte.
Replace
6. Der Nachbrenner
Stability & Performance
Bei aller Vorsicht: Cloud-Migration und andere
Modernisierungen sind große Changes. Fehler
passieren.
■ Latenz: Teilsysteme sind plötzlich getrennt
oder sogar über Clouds verteilt
■ Dinge wurden "übersehen".
■ Es wurde nicht ausreichend getestet.
Empfehlung:
■ Hypercare-Phase mit zentraler Unterstützung
pro Anwendung vorsehen.
■ Metriken erheben und vor allem auswerten.
■ Nachsteuern wo nötig.
Cost Control
Die Erwartungen an Kosteneinsparungen werden oft
nicht erfüllt. Hauptgründe:
■ Defensive Überprovisionierung
■ Elastizität nicht umgesetzt
■ Kostentransparenz (noch) nicht hergestellt
Empfehlung:
■ Überprovisionierung zu Beginn ist gut und richtig.
Unbedingt zulassen!
■ Genauso: Nachgelagerte Themen wie
Betriebskosten hinten anstellen.
■ Kosten- und Auslastungs-Transparenz herstellen,
mit aktiven Kümmerer
■ Nachgelagerte Themen wie Elastizität angehen
Fazit
Fazit
■ Verlässliche Transparenz über den Ist-Zustand,
durch sorgfältige Analyse sowohl in der Breite als
auch in der Tiefe, konsolidiert in einer
Single-Source-of-Truth
■ Klar definierte Ziele, eine Organisation, die am
selben Strang zieht und klare Kommunikation. Die
Business-Sicht und die technische Basis müssen im
Einklang sein.
■ Gute Migrations- und Zielarchitekturen und einen
Blueprint für die Anwendungen
Der Weg in die Cloud lohnt sich. Doch um den Bestand erfolgreich in die Cloud zu migrieren und die Vorteile der
Cloud zu heben, ist Arbeit und strukturiertes Vorgehen angesagt. Es braucht:
■ Einen Ansatz, um die Modernisierung über die
Organisation zu skalieren
■ Eine adaptive Strategie für die
Anwendungsmodernisierung. Cloud friendly
hat sich bewährt.
■ Einen Nachbrenner, der sicherstellt, dass die
Kosten, Stabilitäts- und Performance- Ziele
erreicht werden.
qaware.de
QAware GmbH
Aschauer Straße 32
81549 München
Tel. +49 89 232315-0
info@qaware.de
twitter.com/qaware
linkedin.com/company/qaware-gmbh
xing.com/companies/qawaregmbh
slideshare.net/qaware
github.com/qaware
Danke für’s Zuhören
Welche Fragen habt ihr?

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Cloud Migration – Eine Strategie die funktioniert

DevOps und ITIL: Waffenbrüder oder Feinde?
DevOps und ITIL: Waffenbrüder oder Feinde?DevOps und ITIL: Waffenbrüder oder Feinde?
DevOps und ITIL: Waffenbrüder oder Feinde?
OPITZ CONSULTING Deutschland
 
Wie beeinflusst Scrum die Prozess- & Softwarequalität? - Praxisbeispiel SIX ...
Wie beeinflusst Scrum die Prozess- & Softwarequalität? - Praxisbeispiel SIX ...Wie beeinflusst Scrum die Prozess- & Softwarequalität? - Praxisbeispiel SIX ...
Wie beeinflusst Scrum die Prozess- & Softwarequalität? - Praxisbeispiel SIX ...
Turgut Dogan
 
8 Tipps für eine Cloud Strategie – wie Unternehmen heute die Cloud einsetzen
8 Tipps für eine Cloud Strategie – wie Unternehmen heute die Cloud einsetzen8 Tipps für eine Cloud Strategie – wie Unternehmen heute die Cloud einsetzen
8 Tipps für eine Cloud Strategie – wie Unternehmen heute die Cloud einsetzen
AWS Germany
 

Ähnlich wie Cloud Migration – Eine Strategie die funktioniert (20)

Lean Development / Standardisierte Software-Entwicklung
Lean Development / Standardisierte Software-EntwicklungLean Development / Standardisierte Software-Entwicklung
Lean Development / Standardisierte Software-Entwicklung
 
DevOps und ITIL: Waffenbrüder oder Feinde?
DevOps und ITIL: Waffenbrüder oder Feinde?DevOps und ITIL: Waffenbrüder oder Feinde?
DevOps und ITIL: Waffenbrüder oder Feinde?
 
Wie beeinflusst Scrum die Prozess- & Softwarequalität? - Praxisbeispiel SIX ...
Wie beeinflusst Scrum die Prozess- & Softwarequalität? - Praxisbeispiel SIX ...Wie beeinflusst Scrum die Prozess- & Softwarequalität? - Praxisbeispiel SIX ...
Wie beeinflusst Scrum die Prozess- & Softwarequalität? - Praxisbeispiel SIX ...
 
Agile und Projektmanagement - Kein entweder-oder sondern anders
Agile und Projektmanagement - Kein entweder-oder sondern andersAgile und Projektmanagement - Kein entweder-oder sondern anders
Agile und Projektmanagement - Kein entweder-oder sondern anders
 
Applikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die Cloud
Applikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die CloudApplikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die Cloud
Applikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die Cloud
 
Agilität im Systems Engineering – geht das?
Agilität im Systems Engineering – geht das?Agilität im Systems Engineering – geht das?
Agilität im Systems Engineering – geht das?
 
Scrum als agiles Vorgehensmodell für Programmierer
Scrum als agiles Vorgehensmodell für ProgrammiererScrum als agiles Vorgehensmodell für Programmierer
Scrum als agiles Vorgehensmodell für Programmierer
 
Die Zukunft von TPM
Die Zukunft von TPMDie Zukunft von TPM
Die Zukunft von TPM
 
Ist Ihr DWH noch zu retten? DWH-Sanierung als risikoarme Alternative zum komp...
Ist Ihr DWH noch zu retten? DWH-Sanierung als risikoarme Alternative zum komp...Ist Ihr DWH noch zu retten? DWH-Sanierung als risikoarme Alternative zum komp...
Ist Ihr DWH noch zu retten? DWH-Sanierung als risikoarme Alternative zum komp...
 
Swiss Cloud Conference 2014: Was unterscheidet ein Cloud Service vom Outsourcing
Swiss Cloud Conference 2014: Was unterscheidet ein Cloud Service vom OutsourcingSwiss Cloud Conference 2014: Was unterscheidet ein Cloud Service vom Outsourcing
Swiss Cloud Conference 2014: Was unterscheidet ein Cloud Service vom Outsourcing
 
App-Projekte richtig steuern
App-Projekte richtig steuernApp-Projekte richtig steuern
App-Projekte richtig steuern
 
spm Feierabendworkshop im September
spm Feierabendworkshop im Septemberspm Feierabendworkshop im September
spm Feierabendworkshop im September
 
Infrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-Umfeld
Infrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-UmfeldInfrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-Umfeld
Infrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-Umfeld
 
Der erste Schritt – idealtypische Wege in die Cloud und in der Cloud für Unte...
Der erste Schritt – idealtypische Wege in die Cloud und in der Cloud für Unte...Der erste Schritt – idealtypische Wege in die Cloud und in der Cloud für Unte...
Der erste Schritt – idealtypische Wege in die Cloud und in der Cloud für Unte...
 
Digicomp change management_2 0_m_schweizer_v3_150317
Digicomp change management_2 0_m_schweizer_v3_150317Digicomp change management_2 0_m_schweizer_v3_150317
Digicomp change management_2 0_m_schweizer_v3_150317
 
Agile Methoden als Diagnose-Tool für den sicherheitskritischen Bereich
Agile Methoden als Diagnose-Tool für den sicherheitskritischen BereichAgile Methoden als Diagnose-Tool für den sicherheitskritischen Bereich
Agile Methoden als Diagnose-Tool für den sicherheitskritischen Bereich
 
Roadshow 2019: Praxistipps für die erfolgreiche Einführung von Camunda in Ihr...
Roadshow 2019: Praxistipps für die erfolgreiche Einführung von Camunda in Ihr...Roadshow 2019: Praxistipps für die erfolgreiche Einführung von Camunda in Ihr...
Roadshow 2019: Praxistipps für die erfolgreiche Einführung von Camunda in Ihr...
 
8 Tipps für eine Cloud Strategie – wie Unternehmen heute die Cloud einsetzen
8 Tipps für eine Cloud Strategie – wie Unternehmen heute die Cloud einsetzen8 Tipps für eine Cloud Strategie – wie Unternehmen heute die Cloud einsetzen
8 Tipps für eine Cloud Strategie – wie Unternehmen heute die Cloud einsetzen
 
YOUR SL GmbH
YOUR SL GmbHYOUR SL GmbH
YOUR SL GmbH
 
Azure Migration and Modernization Program (AMMP)
Azure Migration and Modernization Program (AMMP)Azure Migration and Modernization Program (AMMP)
Azure Migration and Modernization Program (AMMP)
 

Mehr von QAware GmbH

"Mixed" Scrum-Teams – Die richtige Mischung macht's!
"Mixed" Scrum-Teams – Die richtige Mischung macht's!"Mixed" Scrum-Teams – Die richtige Mischung macht's!
"Mixed" Scrum-Teams – Die richtige Mischung macht's!
QAware GmbH
 
Migration von stark regulierten Anwendungen in die Cloud: Dem Teufel die See...
 Migration von stark regulierten Anwendungen in die Cloud: Dem Teufel die See... Migration von stark regulierten Anwendungen in die Cloud: Dem Teufel die See...
Migration von stark regulierten Anwendungen in die Cloud: Dem Teufel die See...
QAware GmbH
 

Mehr von QAware GmbH (20)

50 Shades of K8s Autoscaling #JavaLand24.pdf
50 Shades of K8s Autoscaling #JavaLand24.pdf50 Shades of K8s Autoscaling #JavaLand24.pdf
50 Shades of K8s Autoscaling #JavaLand24.pdf
 
Make Agile Great - PM-Erfahrungen aus zwei virtuellen internationalen SAFe-Pr...
Make Agile Great - PM-Erfahrungen aus zwei virtuellen internationalen SAFe-Pr...Make Agile Great - PM-Erfahrungen aus zwei virtuellen internationalen SAFe-Pr...
Make Agile Great - PM-Erfahrungen aus zwei virtuellen internationalen SAFe-Pr...
 
Fully-managed Cloud-native Databases: The path to indefinite scale @ CNN Mainz
Fully-managed Cloud-native Databases: The path to indefinite scale @ CNN MainzFully-managed Cloud-native Databases: The path to indefinite scale @ CNN Mainz
Fully-managed Cloud-native Databases: The path to indefinite scale @ CNN Mainz
 
Down the Ivory Tower towards Agile Architecture
Down the Ivory Tower towards Agile ArchitectureDown the Ivory Tower towards Agile Architecture
Down the Ivory Tower towards Agile Architecture
 
"Mixed" Scrum-Teams – Die richtige Mischung macht's!
"Mixed" Scrum-Teams – Die richtige Mischung macht's!"Mixed" Scrum-Teams – Die richtige Mischung macht's!
"Mixed" Scrum-Teams – Die richtige Mischung macht's!
 
Make Developers Fly: Principles for Platform Engineering
Make Developers Fly: Principles for Platform EngineeringMake Developers Fly: Principles for Platform Engineering
Make Developers Fly: Principles for Platform Engineering
 
Der Tod der Testpyramide? – Frontend-Testing mit Playwright
Der Tod der Testpyramide? – Frontend-Testing mit PlaywrightDer Tod der Testpyramide? – Frontend-Testing mit Playwright
Der Tod der Testpyramide? – Frontend-Testing mit Playwright
 
Was kommt nach den SPAs
Was kommt nach den SPAsWas kommt nach den SPAs
Was kommt nach den SPAs
 
Cloud Migration mit KI: der Turbo
Cloud Migration mit KI: der Turbo Cloud Migration mit KI: der Turbo
Cloud Migration mit KI: der Turbo
 
Migration von stark regulierten Anwendungen in die Cloud: Dem Teufel die See...
 Migration von stark regulierten Anwendungen in die Cloud: Dem Teufel die See... Migration von stark regulierten Anwendungen in die Cloud: Dem Teufel die See...
Migration von stark regulierten Anwendungen in die Cloud: Dem Teufel die See...
 
Aus blau wird grün! Ansätze und Technologien für nachhaltige Kubernetes-Cluster
Aus blau wird grün! Ansätze und Technologien für nachhaltige Kubernetes-Cluster Aus blau wird grün! Ansätze und Technologien für nachhaltige Kubernetes-Cluster
Aus blau wird grün! Ansätze und Technologien für nachhaltige Kubernetes-Cluster
 
Endlich gute API Tests. Boldly Testing APIs Where No One Has Tested Before.
Endlich gute API Tests. Boldly Testing APIs Where No One Has Tested Before.Endlich gute API Tests. Boldly Testing APIs Where No One Has Tested Before.
Endlich gute API Tests. Boldly Testing APIs Where No One Has Tested Before.
 
Kubernetes with Cilium in AWS - Experience Report!
Kubernetes with Cilium in AWS - Experience Report!Kubernetes with Cilium in AWS - Experience Report!
Kubernetes with Cilium in AWS - Experience Report!
 
50 Shades of K8s Autoscaling
50 Shades of K8s Autoscaling50 Shades of K8s Autoscaling
50 Shades of K8s Autoscaling
 
Kontinuierliche Sicherheitstests für APIs mit Testkube und OWASP ZAP
Kontinuierliche Sicherheitstests für APIs mit Testkube und OWASP ZAPKontinuierliche Sicherheitstests für APIs mit Testkube und OWASP ZAP
Kontinuierliche Sicherheitstests für APIs mit Testkube und OWASP ZAP
 
Service Mesh Pain & Gain. Experiences from a client project.
Service Mesh Pain & Gain. Experiences from a client project.Service Mesh Pain & Gain. Experiences from a client project.
Service Mesh Pain & Gain. Experiences from a client project.
 
50 Shades of K8s Autoscaling
50 Shades of K8s Autoscaling50 Shades of K8s Autoscaling
50 Shades of K8s Autoscaling
 
Blue turns green! Approaches and technologies for sustainable K8s clusters.
Blue turns green! Approaches and technologies for sustainable K8s clusters.Blue turns green! Approaches and technologies for sustainable K8s clusters.
Blue turns green! Approaches and technologies for sustainable K8s clusters.
 
Per Anhalter zu Cloud Nativen API Gateways
Per Anhalter zu Cloud Nativen API GatewaysPer Anhalter zu Cloud Nativen API Gateways
Per Anhalter zu Cloud Nativen API Gateways
 
Aus blau wird grün! Ansätze und Technologien für nachhaltige Kubernetes-Cluster
Aus blau wird grün! Ansätze und Technologien für nachhaltige Kubernetes-Cluster Aus blau wird grün! Ansätze und Technologien für nachhaltige Kubernetes-Cluster
Aus blau wird grün! Ansätze und Technologien für nachhaltige Kubernetes-Cluster
 

Cloud Migration – Eine Strategie die funktioniert

  • 1. qaware.de Cloud Migration - Eine Strategie, die funktioniert Andreas Zitzelsberger
  • 3. Darum: Cloud-native Technologie ermöglicht Agilität Agile Development Agile Infrastructure Digitalization Cloud Native Platforms
  • 4. Die Kernprobleme sind immer ähnlich … Qualität Transparenz
  • 5. … die Risiken auch Stuck-in-PoC Qualitätsfalle Geld geht aus
  • 6. Die adaptive Strategie 1. Transparenz schaffen mit sorgfältiger Analyse 2. Für Alignment in der Organisation sorgen 3. Architektur und Blueprint 4. Acceleration als Modernisierungs-Ansatz 5. Die Modernisierung einer Anwendung 6. Der Nachbrenner
  • 7. 1. Transparenz schaffen mit sorgfältiger Analyse
  • 8. Was müssen wir wissen? QAware | 8
  • 9. Qualitätsschulden sind im Brownfield weit verbreitet W. Cunningham, “The WyCash portfolio management system,” in Addendum to OPSLA ’92, Vancouver, Canada, 1992, pp. 29–30. doi: 10.1145/157709.157715. M. Fowler, Technical Debt, 2003 / 2019 https://martinfowler.com/bliki/TechnicalDebt.html “A little debt speeds development so long as it is paid back promptly with a rewrite. … The danger occurs when the debt is not repaid” Ward Cunningham, 1992 "... deficiencies in internal quality that make it harder than it would ideally be to modify and extend the system further.“ Martin Fowler 2003/2019 "Technische Schulden verursachen besonders bei Änderungen Probleme, z.B. im Rahmen einer Modernisierung.“ Andreas Zitzelsberger, hier und jetzt
  • 10. Fachliche Schulden sind besonders schmerzhaft domain UX documentation requirements architecture design code Implementierung Tool-Support Auswirkung (requirements) (architecture) design code
  • 11. Ehrlich machen: Wie schlimm ist es denn wirklich?
  • 12. Die wichtigsten Fragestellungen: Welche Anwendungen sind im Portfolio? Wie kompliziert sind die Anwendungen? Wie sind die Beziehungen und welche Abhängigkeiten gibt es? Welche Technologien werden eingesetzt? Wer sind die Stakeholder? → Wie hängt alles zusammen?
  • 13. Eine Single Source of Truth schafft Transparenz EAM Tooling Additional Data Static Analysis Source Code Binaries Deployments Excel Sheets LeanIX Whatever Else Custom Loaders Single Source of Truth Business Intelligence Architects Workbench
  • 14. Pilot-Modernisierungen erden das Wissen Ziele: ■ Erfahrungen sammeln ■ Kennzahlen erfassen ■ Probleme frühzeitig finden und beheben ■ Vertrauen in das Migrationsvorgehen erzeugen Zu beachten: ■ Kleine Auswahl repräsentativer Anwendungen ■ Abkürzungen und Vereinfachungen erlaubt ■ Wichtig: Saubere Aufzeichnung
  • 15. 2. Für Alignment in der Organisation sorgen
  • 16. Alignment gelingt nur mit greifbaren Zielen Quelle: Cloud Migration Studie 2021 von IDG und QAware Unsere Ziele: 1. Sicherheit und Stabilität 2. Dauer der Migration 3. Künftige Betriebskosten 4. Enabling der Organisation 5. Migrationskosten Inspect Adapt Align Communicate
  • 17. Metriken machen den Erfolg greifbar Mehr Metriken: Data-Driven DevOps: Use Metrics to Guide Your Journey, Ian Head, George Spafford, 2017 Gartner Research ID G00327470 https://www.gartner.com/en/documents/3760663/data-driven-devops-use-metrics-to-guide-your-journey Zeit von Commit eines Changes bis Freigabe für Produktion Lead Time For Change Anteil fehl- geschlagener Changes Change Failure Rate Häufigkeit von Produktions- Deployments Deploy- ment Frequency Lösungszeit für Fehler in Produktion Mean Time to Recovery Anteil der Qualitätspro- bleme, die in Produktion sichtbar werden Defect Escape Rate Zeit von Anforderung bis Umset- zung inklusive Prozess Mean Turn- Around Time Zeit zwischen Commit und Deployment in Produktion Cycle time
  • 18. Eine saubere Planung ist die Basis von allem Plan ■ Vertrauen in den Erfolg ■ Basis für Alignment ■ Basis für Agilität und Adaptivität Ziele Constraints Schätzung durch Entwickler Mengengerüste Kennzahlen Kontextwissen
  • 19. 3. Architektur und Blueprint
  • 20. Ein Blueprint beantwortet die wesentlichen Fragen 1. Aufgabenstellung 2. Ausgangssituation 3. Migrationsstrategie 4. Zielbild 5. Entwicklungsrichtlinien 6. Lösungsbausteine 7. Lösungsstrategien
  • 22. Treiber 1 für Acceleration: Kognitive Last als Bottleneck für DevOps-Teams reduzieren ■ Intrinsic Cognitive Load Grundlegende Komplexität und Wissen im Problemraum → Müssen wir lernen ■ Extraneous Cognitive Load Alles, was nicht zum eigentlichen Erkenntnisgewinn beiträgt. Lenkt ab, verhindert Informations- verarbeitung. → Reduzieren ■ Germane Cognitive Load Verarbeitung der neuen Informationen, neue Erkenntnisse ("value added" thinking) → Stiftet Wert https://teamtopologies.com
  • 23. Treiber 2: Die Spannung zwischen Weiterentwicklung und Modernisierung verringern. Foto von Henley Design Studio auf Unsplash PO Features
  • 24. Ein zentrales Team beschleunigt, reduziert kognitive Last und ermöglicht Skalierung ARCHITECTURE PARALLELE MODERNISIERUNGS-TEAMS ‣ Training Sessions ‣ Support Sessions ‣ Co-Location & remote ‣ Facilitiation: Cookbook, Code Fests, Beispiel-Anwendungen, … ‣ Werkzeuge: Einheitliche Entwicklungsumgebung, Modernization Toolbox ‣ Lösungen: Framework- Modernisierung, Base Images, Edge Service, Ambassadors, … ACCELERATION ‣ Architektur, Blueprint ‣ Migrationsdatenbank COACHING
  • 25. Modernisierungen exponentiell skalieren: Beschleunigt das Projekt und minimiert Risiken Vorbrenner Migration in der Breite Nachbrenner Zeit Anwendungen in Modernisierung Governance- Aufwände ■ Transparenz ■ Alignment ■ Architektur ■ Blueprint 1 - 3 Monate 6 - 18 Monate 1 - 3 Monate ■ Eigenständige Modernisierungs-Teams ■ Zentral: Acceleration, Enabling, Facilitation, Coordination ■ Quality ■ Stability ■ Cost Control
  • 26. 5. Die Modernisierung einer Anwendung
  • 27. Bei der Anwendungsmodernisierung haben wir fünf wesentliche Strategien zur Auswahl (5 Rs) Die Software wird grundlegend überarbeitet. Rearchitect (Auch: Lift and Shift) Die Software wird bis auf Konfiguration unverändert migriert. Rehost Die Software wird in begrenztem Maß angepasst, etwa um ordentlich auf einer Cloud-Plattform zu laufen. Refactor Die Software wird komplett neu gebaut. Rebuild Die Software wird ersetzt, etwa durch ein Produkt, oder entfällt ganz. Replace
  • 28. Das Problem mit Lift & Shift…
  • 29. Das Problem mit Rearchitect und Rebuild … Modernization Application Modernization #1 Modernization #2 Modernization #3 Legacy Replacement Treadmill
  • 30. Cloud-friendly Maturity ist ein guter Trade-Off für Bestand ■ Containerization ■ 12-Factor App Principles ■ Microservices ■ Cloud-native Apps ■ Monolithic Deployment ■ Traditional Infrastructure Cloud Alien Cloud-friendly Cloud Native
  • 31. Besser Adaptiv. Das richtige Muster für jede Anwendung Auf cloud-native Maturity für Anwendungen, bei denen das mit vertretbaren Aufwand möglich ist Rearchitect Cloud-native Software, cloud-geeignete Produkte. Rehost Auf cloud-friendly Maturity für nicht cloud-nativen Bestand. Refactor Neue Anforderungen, hoffnungslose Fälle, toxische Technologie, Mainframes o.ä., cloud-ungeeignete Produkte. Rebuild Neue Anforderungen, hoffnungslose Fälle, toxische Technologie, Mainframes o.ä., cloud-ungeeignete Produkte. Replace
  • 33. Stability & Performance Bei aller Vorsicht: Cloud-Migration und andere Modernisierungen sind große Changes. Fehler passieren. ■ Latenz: Teilsysteme sind plötzlich getrennt oder sogar über Clouds verteilt ■ Dinge wurden "übersehen". ■ Es wurde nicht ausreichend getestet. Empfehlung: ■ Hypercare-Phase mit zentraler Unterstützung pro Anwendung vorsehen. ■ Metriken erheben und vor allem auswerten. ■ Nachsteuern wo nötig.
  • 34. Cost Control Die Erwartungen an Kosteneinsparungen werden oft nicht erfüllt. Hauptgründe: ■ Defensive Überprovisionierung ■ Elastizität nicht umgesetzt ■ Kostentransparenz (noch) nicht hergestellt Empfehlung: ■ Überprovisionierung zu Beginn ist gut und richtig. Unbedingt zulassen! ■ Genauso: Nachgelagerte Themen wie Betriebskosten hinten anstellen. ■ Kosten- und Auslastungs-Transparenz herstellen, mit aktiven Kümmerer ■ Nachgelagerte Themen wie Elastizität angehen
  • 35. Fazit
  • 36. Fazit ■ Verlässliche Transparenz über den Ist-Zustand, durch sorgfältige Analyse sowohl in der Breite als auch in der Tiefe, konsolidiert in einer Single-Source-of-Truth ■ Klar definierte Ziele, eine Organisation, die am selben Strang zieht und klare Kommunikation. Die Business-Sicht und die technische Basis müssen im Einklang sein. ■ Gute Migrations- und Zielarchitekturen und einen Blueprint für die Anwendungen Der Weg in die Cloud lohnt sich. Doch um den Bestand erfolgreich in die Cloud zu migrieren und die Vorteile der Cloud zu heben, ist Arbeit und strukturiertes Vorgehen angesagt. Es braucht: ■ Einen Ansatz, um die Modernisierung über die Organisation zu skalieren ■ Eine adaptive Strategie für die Anwendungsmodernisierung. Cloud friendly hat sich bewährt. ■ Einen Nachbrenner, der sicherstellt, dass die Kosten, Stabilitäts- und Performance- Ziele erreicht werden.
  • 37. qaware.de QAware GmbH Aschauer Straße 32 81549 München Tel. +49 89 232315-0 info@qaware.de twitter.com/qaware linkedin.com/company/qaware-gmbh xing.com/companies/qawaregmbh slideshare.net/qaware github.com/qaware Danke für’s Zuhören Welche Fragen habt ihr?