SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Ein Projekt von
               Bernadette Boebel & Sascha Rudolph




MFG Stiftung                                        © MFG Baden-Württemberg | 1
Wer steckt dahinter:


                       Bernadette Boebel
                       Idee, Konzept und Gestaltung
                       Hochschule für Gestaltung Karlsruhe,
                       Diplom Studiengang Kommunikationsdesign

                       Sascha Rudolph
                       Technische Umsetzung


                       Florian Pfeffer
                       Betreuender Professor,
                       Hochschule für Gestaltung Karlsruhe




MFG Stiftung                                © 21.11.10, MFG Baden-Württemberg | 2
Probleme und Tendenzen in der Gesellschaft:

– Vielen Menschen fehlen Zeit und Energie, aktiv ihre Meinung zu vertreten
  und mit anderen für gemeinsame Ziele zusammen zu arbeiten.

– Oft fühlen sie sich mit ihrer Meinung alleine.

– Viele Fragestellungen sind nicht mit einem
  einfachen »Ja« oder »Nein« zu beantworten.


  Lösung:
  Eine Internetplattform, die Mehrheiten
  visualisiert und eine differenzierte
  Meinungsäußerung ermöglicht.




         MFG Stiftung                                           © 21.11.10, MFG Baden-Württemberg | 3
Primäre Anwendungsmöglichkeit

Auf der Website www.pixeldemo.de erhält jeder die Möglichkeit, an einer
Online-Demonstration teilzunehmen.

Registrierte Besucher können Demonstrationen zu beliebigen Themen
anmelden oder an bereits laufenden Demonstrationen anderer Nutzer
teilnehmen und sich zu verschiedensten Themen äußern.

Mit geringem Aufwand können so Meinung vertreten und eigene politische
Demos gestartet werden.




MFG Stiftung                                           © 21.11.10, MFG Baden-Württemberg | 4
MFG Stiftung   © 21.11.10, MFG Baden-Württemberg | 5
Besonderheiten

– Pixeldemo verbindet die Eigenschaften eines Wikis
(als Sammlung von Erfahrungen und Wissen verschiedener Autoren)
mit denen eines Weblogs (als Diskussionsforum).
– Gleichzeitig visualisiert
Pixeldemo Meinungen wie
eine topografische Karte.
– Jeder kann teilnehmen
und seine Meinung
differenziert darstellen.




MFG Stiftung                                        © 21.11.10, MFG Baden-Württemberg | 6
Weitere mögliche Anwendungsgebiete

Das System der pixeldemo kann in vielen weiteren Bereichen, in denen
Meinungen schnell und zeitnah visualisiert werden sollen, Anwendung finden:

– z.B. auf Kongress-Veranstaltungen ein Meinungsbild des
  Publikums einfangen.

– oder in nicht öffentlichen Meinungsabfragen unternehmensinternen
  Umfragen dienen.




MFG Stiftung                                          © 21.11.10, MFG Baden-Württemberg | 7
Ansätze zur Weiterentwicklung

Angedacht ist eine Erweiterung der Plattform um zusätzliche Funktionen:

– die Funktion Kommentare an Pixeln als besonders wertvoll zu werten
  und so diese Pixel als Meinungsführer hervorzuheben.

– die Funktion, Demonstrationen als Meinungsumfragen in geschlossenem
  Rahmen durchführen zu können.




MFG Stiftung                                           © 21.11.10, MFG Baden-Württemberg | 8
Präsentation auf dem Creativity World Forum 2009

Auf dem Creativity World Forum 2009 in Ludwigsburg wurde das Konzept der
PIXELDEMO im „Young Creative Talent Pitch“ vorgestellt.


                                       Die Präsentation bezog das Publikum
                                       interaktiv mit ein.
                                       Das Konzept der virtuellen Pixeldemo
                                       wurde in den offline Raum übertragen:
                                       Die Zuschauer stimmten mit A3
                                       großen „realen Pixeln“ über die Frage
                                       ab:

                                       „Should creativity be carbon free?“




MFG Stiftung                                        © 21.11.10, MFG Baden-Württemberg | 9
Wir bedanken uns herzlich für die Unterstützung
    durch das Karl-Steinbuch-Stipendium der MFG!




         So einfach war Demonstrieren noch nie!


MFG Stiftung                           © 21.11.10, MFG Baden-Württemberg | 10

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Die Nutzung von Web 2.0-Anwendungen in der Unternehmenskommunikation
Die Nutzung von Web 2.0-Anwendungen in der UnternehmenskommunikationDie Nutzung von Web 2.0-Anwendungen in der Unternehmenskommunikation
Die Nutzung von Web 2.0-Anwendungen in der Unternehmenskommunikation
MFG Innovationsagentur
 
Portal educativo2 (1) presentacion
Portal educativo2 (1) presentacionPortal educativo2 (1) presentacion
Portal educativo2 (1) presentacion
valderrama1
 
Thais.
Thais.Thais.
Thais.
connyrecabal
 
Ensayosimcenatcinned8n3blogger 131007123536-phpapp02
Ensayosimcenatcinned8n3blogger 131007123536-phpapp02Ensayosimcenatcinned8n3blogger 131007123536-phpapp02
Ensayosimcenatcinned8n3blogger 131007123536-phpapp02
connyrecabal
 
2 jahre yogalehrer-ausbildungen-2016
2 jahre yogalehrer-ausbildungen-20162 jahre yogalehrer-ausbildungen-2016
2 jahre yogalehrer-ausbildungen-2016
Yoga Vidya e.V.
 
Pao tatis
Pao tatisPao tatis
Pao tatis
pao_15
 
Mud Sept Program 09 bbenz
Mud Sept Program 09 bbenzMud Sept Program 09 bbenz
Mud Sept Program 09 bbenzBob Benz
 
Luftschleier katalog airtecnics
Luftschleier katalog airtecnicsLuftschleier katalog airtecnics
Luftschleier katalog airtecnics
Airtècnics - Motors i Ventiladors SL
 
Agent CS - Concierge - Mallorca EXKLUSIV - Teil 2 - Restaurants
Agent CS - Concierge - Mallorca EXKLUSIV - Teil 2 - RestaurantsAgent CS - Concierge - Mallorca EXKLUSIV - Teil 2 - Restaurants
Agent CS - Concierge - Mallorca EXKLUSIV - Teil 2 - Restaurants
Agent CS GmbH / Concierge Service/ Personal Assistance Service
 
Excel basico
Excel basico Excel basico
Excel basico
Evelyn Soria
 
Politica educativa rocio
Politica educativa rocioPolitica educativa rocio
Politica educativa rocio
rosvela94
 
Portafolio
PortafolioPortafolio
Portafolio
nguerrerol
 
Sesion
SesionSesion
Informe de proyecto, tatiana merchenco, rodriguez miguel.
Informe de proyecto, tatiana merchenco, rodriguez miguel.Informe de proyecto, tatiana merchenco, rodriguez miguel.
Informe de proyecto, tatiana merchenco, rodriguez miguel.
Migue Rodriguez
 
Cuento versión Final
Cuento versión FinalCuento versión Final
Cuento versión Final
lucasuptaep
 
Afasia
AfasiaAfasia
N5ensayodesimcenaturaleza8basico 131029091534-phpapp01-131104103649-phpapp02 ...
N5ensayodesimcenaturaleza8basico 131029091534-phpapp01-131104103649-phpapp02 ...N5ensayodesimcenaturaleza8basico 131029091534-phpapp01-131104103649-phpapp02 ...
N5ensayodesimcenaturaleza8basico 131029091534-phpapp01-131104103649-phpapp02 ...
connyrecabal
 
Verbandskommunikation in Zeiten von Web 2.0
Verbandskommunikation in Zeiten von Web 2.0Verbandskommunikation in Zeiten von Web 2.0
Verbandskommunikation in Zeiten von Web 2.0ADENION GmbH
 

Andere mochten auch (20)

Die Nutzung von Web 2.0-Anwendungen in der Unternehmenskommunikation
Die Nutzung von Web 2.0-Anwendungen in der UnternehmenskommunikationDie Nutzung von Web 2.0-Anwendungen in der Unternehmenskommunikation
Die Nutzung von Web 2.0-Anwendungen in der Unternehmenskommunikation
 
Portal educativo2 (1) presentacion
Portal educativo2 (1) presentacionPortal educativo2 (1) presentacion
Portal educativo2 (1) presentacion
 
Thais.
Thais.Thais.
Thais.
 
Ensayosimcenatcinned8n3blogger 131007123536-phpapp02
Ensayosimcenatcinned8n3blogger 131007123536-phpapp02Ensayosimcenatcinned8n3blogger 131007123536-phpapp02
Ensayosimcenatcinned8n3blogger 131007123536-phpapp02
 
2 jahre yogalehrer-ausbildungen-2016
2 jahre yogalehrer-ausbildungen-20162 jahre yogalehrer-ausbildungen-2016
2 jahre yogalehrer-ausbildungen-2016
 
Pao tatis
Pao tatisPao tatis
Pao tatis
 
Mud Sept Program 09 bbenz
Mud Sept Program 09 bbenzMud Sept Program 09 bbenz
Mud Sept Program 09 bbenz
 
Luftschleier katalog airtecnics
Luftschleier katalog airtecnicsLuftschleier katalog airtecnics
Luftschleier katalog airtecnics
 
Agent CS - Concierge - Mallorca EXKLUSIV - Teil 2 - Restaurants
Agent CS - Concierge - Mallorca EXKLUSIV - Teil 2 - RestaurantsAgent CS - Concierge - Mallorca EXKLUSIV - Teil 2 - Restaurants
Agent CS - Concierge - Mallorca EXKLUSIV - Teil 2 - Restaurants
 
Excel basico
Excel basico Excel basico
Excel basico
 
Politica educativa rocio
Politica educativa rocioPolitica educativa rocio
Politica educativa rocio
 
Portafolio
PortafolioPortafolio
Portafolio
 
Sesion
SesionSesion
Sesion
 
Informe de proyecto, tatiana merchenco, rodriguez miguel.
Informe de proyecto, tatiana merchenco, rodriguez miguel.Informe de proyecto, tatiana merchenco, rodriguez miguel.
Informe de proyecto, tatiana merchenco, rodriguez miguel.
 
Cuento versión Final
Cuento versión FinalCuento versión Final
Cuento versión Final
 
Afasia
AfasiaAfasia
Afasia
 
Kirolak!!
Kirolak!!Kirolak!!
Kirolak!!
 
N5ensayodesimcenaturaleza8basico 131029091534-phpapp01-131104103649-phpapp02 ...
N5ensayodesimcenaturaleza8basico 131029091534-phpapp01-131104103649-phpapp02 ...N5ensayodesimcenaturaleza8basico 131029091534-phpapp01-131104103649-phpapp02 ...
N5ensayodesimcenaturaleza8basico 131029091534-phpapp01-131104103649-phpapp02 ...
 
Verbandskommunikation in Zeiten von Web 2.0
Verbandskommunikation in Zeiten von Web 2.0Verbandskommunikation in Zeiten von Web 2.0
Verbandskommunikation in Zeiten von Web 2.0
 
Anna Germany
Anna GermanyAnna Germany
Anna Germany
 

Ähnlich wie Pixeldemo.de

Grüne Welle Kommunikation: Bürgerbeteiligung und Dialog
Grüne Welle Kommunikation: Bürgerbeteiligung und DialogGrüne Welle Kommunikation: Bürgerbeteiligung und Dialog
Grüne Welle Kommunikation: Bürgerbeteiligung und Dialog
Grüne Welle Kommunikation
 
Ikum Projekte mediale12
Ikum Projekte mediale12Ikum Projekte mediale12
Fachbeirat des Projekts 3D-GUIde trat zusammen: Positive User Experience für ...
Fachbeirat des Projekts 3D-GUIde trat zusammen: Positive User Experience für ...Fachbeirat des Projekts 3D-GUIde trat zusammen: Positive User Experience für ...
Fachbeirat des Projekts 3D-GUIde trat zusammen: Positive User Experience für ...
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
Wissmuth praesentation_komplett_120408
 Wissmuth praesentation_komplett_120408 Wissmuth praesentation_komplett_120408
Wissmuth praesentation_komplett_120408
wissmuth
 
innosabi Case Study: Entwicklung eines Limited Edition Duschgels für Balea
innosabi Case Study: Entwicklung eines Limited Edition Duschgels für Baleainnosabi Case Study: Entwicklung eines Limited Edition Duschgels für Balea
innosabi Case Study: Entwicklung eines Limited Edition Duschgels für Balea
innosabi GmbH
 
innosabi innovators studio - Die Präsentation zum Crowdsourced Innovation Web...
innosabi innovators studio - Die Präsentation zum Crowdsourced Innovation Web...innosabi innovators studio - Die Präsentation zum Crowdsourced Innovation Web...
innosabi innovators studio - Die Präsentation zum Crowdsourced Innovation Web...
innosabi GmbH
 
Joerg Leupold // Portfolio
Joerg Leupold // PortfolioJoerg Leupold // Portfolio
Joerg Leupold // Portfolio
Joerg Leupold
 
IxDA Frankfurt – Sponsor Pitchdeck
IxDA Frankfurt – Sponsor PitchdeckIxDA Frankfurt – Sponsor Pitchdeck
IxDA Frankfurt – Sponsor Pitchdeck
IxDA Frankfurt
 
Social Media für den Mittelstand
Social Media für den MittelstandSocial Media für den Mittelstand
Social Media für den Mittelstand
FederhenSchneider
 
DigiMediaL - Kommunikation in sozialen Netzwerken
DigiMediaL - Kommunikation in sozialen NetzwerkenDigiMediaL - Kommunikation in sozialen Netzwerken
DigiMediaL - Kommunikation in sozialen Netzwerken
DigiMediaL_musik
 
Kommunikation in Sozialen Netzwerken
Kommunikation in Sozialen NetzwerkenKommunikation in Sozialen Netzwerken
Kommunikation in Sozialen NetzwerkenMatthias Krebs
 
Workshop zu Crowdsourced Innovation auf dem Unternehmergipfel Innovation 2015...
Workshop zu Crowdsourced Innovation auf dem Unternehmergipfel Innovation 2015...Workshop zu Crowdsourced Innovation auf dem Unternehmergipfel Innovation 2015...
Workshop zu Crowdsourced Innovation auf dem Unternehmergipfel Innovation 2015...
innosabi GmbH
 
innosabi innovators studio webcast 201502
innosabi innovators studio webcast 201502innosabi innovators studio webcast 201502
innosabi innovators studio webcast 201502Catharina van Delden
 
[German] Projekte für soziale Innovation mit Kindern und Jugendlichen in Mak...
[German] Projekte für soziale Innovation mit Kindern und Jugendlichen in Mak...[German] Projekte für soziale Innovation mit Kindern und Jugendlichen in Mak...
[German] Projekte für soziale Innovation mit Kindern und Jugendlichen in Mak...
DOIT – Entrepreneurial skills for young social innovators in an open digital world
 
VDC-Jahresbericht 2009
VDC-Jahresbericht 2009VDC-Jahresbericht 2009
JP│KOM: B2B Kommunikation heute - Was ist Kommunikation?
JP│KOM: B2B Kommunikation heute - Was ist Kommunikation?JP│KOM: B2B Kommunikation heute - Was ist Kommunikation?
JP│KOM: B2B Kommunikation heute - Was ist Kommunikation?JP KOM GmbH
 
Ulrich Winchenbach: Virtuelle Seminare für betriebliche Weiterbildung nutzen
Ulrich Winchenbach: Virtuelle Seminare für betriebliche Weiterbildung nutzenUlrich Winchenbach: Virtuelle Seminare für betriebliche Weiterbildung nutzen
Ulrich Winchenbach: Virtuelle Seminare für betriebliche Weiterbildung nutzen
lernet
 
Medienkompetenz in Plain English
Medienkompetenz in Plain EnglishMedienkompetenz in Plain English
Medienkompetenz in Plain English
Landesjugendring Niedersachsen e.V.
 

Ähnlich wie Pixeldemo.de (20)

Grüne Welle Kommunikation: Bürgerbeteiligung und Dialog
Grüne Welle Kommunikation: Bürgerbeteiligung und DialogGrüne Welle Kommunikation: Bürgerbeteiligung und Dialog
Grüne Welle Kommunikation: Bürgerbeteiligung und Dialog
 
Ikum Projekte mediale12
Ikum Projekte mediale12Ikum Projekte mediale12
Ikum Projekte mediale12
 
Fachbeirat des Projekts 3D-GUIde trat zusammen: Positive User Experience für ...
Fachbeirat des Projekts 3D-GUIde trat zusammen: Positive User Experience für ...Fachbeirat des Projekts 3D-GUIde trat zusammen: Positive User Experience für ...
Fachbeirat des Projekts 3D-GUIde trat zusammen: Positive User Experience für ...
 
Wissmuth praesentation_komplett_120408
 Wissmuth praesentation_komplett_120408 Wissmuth praesentation_komplett_120408
Wissmuth praesentation_komplett_120408
 
innosabi Case Study: Entwicklung eines Limited Edition Duschgels für Balea
innosabi Case Study: Entwicklung eines Limited Edition Duschgels für Baleainnosabi Case Study: Entwicklung eines Limited Edition Duschgels für Balea
innosabi Case Study: Entwicklung eines Limited Edition Duschgels für Balea
 
innosabi innovators studio - Die Präsentation zum Crowdsourced Innovation Web...
innosabi innovators studio - Die Präsentation zum Crowdsourced Innovation Web...innosabi innovators studio - Die Präsentation zum Crowdsourced Innovation Web...
innosabi innovators studio - Die Präsentation zum Crowdsourced Innovation Web...
 
Joerg Leupold // Portfolio
Joerg Leupold // PortfolioJoerg Leupold // Portfolio
Joerg Leupold // Portfolio
 
IxDA Frankfurt – Sponsor Pitchdeck
IxDA Frankfurt – Sponsor PitchdeckIxDA Frankfurt – Sponsor Pitchdeck
IxDA Frankfurt – Sponsor Pitchdeck
 
Lernen mit Social Media
Lernen mit Social MediaLernen mit Social Media
Lernen mit Social Media
 
Social Media für den Mittelstand
Social Media für den MittelstandSocial Media für den Mittelstand
Social Media für den Mittelstand
 
DigiMediaL - Kommunikation in sozialen Netzwerken
DigiMediaL - Kommunikation in sozialen NetzwerkenDigiMediaL - Kommunikation in sozialen Netzwerken
DigiMediaL - Kommunikation in sozialen Netzwerken
 
Kommunikation in Sozialen Netzwerken
Kommunikation in Sozialen NetzwerkenKommunikation in Sozialen Netzwerken
Kommunikation in Sozialen Netzwerken
 
Workshop zu Crowdsourced Innovation auf dem Unternehmergipfel Innovation 2015...
Workshop zu Crowdsourced Innovation auf dem Unternehmergipfel Innovation 2015...Workshop zu Crowdsourced Innovation auf dem Unternehmergipfel Innovation 2015...
Workshop zu Crowdsourced Innovation auf dem Unternehmergipfel Innovation 2015...
 
innosabi innovators studio webcast 201502
innosabi innovators studio webcast 201502innosabi innovators studio webcast 201502
innosabi innovators studio webcast 201502
 
Profit Nonprofit (Unterschiede & Initiativen des isb) isb-update 2014
Profit Nonprofit (Unterschiede & Initiativen des isb) isb-update 2014Profit Nonprofit (Unterschiede & Initiativen des isb) isb-update 2014
Profit Nonprofit (Unterschiede & Initiativen des isb) isb-update 2014
 
[German] Projekte für soziale Innovation mit Kindern und Jugendlichen in Mak...
[German] Projekte für soziale Innovation mit Kindern und Jugendlichen in Mak...[German] Projekte für soziale Innovation mit Kindern und Jugendlichen in Mak...
[German] Projekte für soziale Innovation mit Kindern und Jugendlichen in Mak...
 
VDC-Jahresbericht 2009
VDC-Jahresbericht 2009VDC-Jahresbericht 2009
VDC-Jahresbericht 2009
 
JP│KOM: B2B Kommunikation heute - Was ist Kommunikation?
JP│KOM: B2B Kommunikation heute - Was ist Kommunikation?JP│KOM: B2B Kommunikation heute - Was ist Kommunikation?
JP│KOM: B2B Kommunikation heute - Was ist Kommunikation?
 
Ulrich Winchenbach: Virtuelle Seminare für betriebliche Weiterbildung nutzen
Ulrich Winchenbach: Virtuelle Seminare für betriebliche Weiterbildung nutzenUlrich Winchenbach: Virtuelle Seminare für betriebliche Weiterbildung nutzen
Ulrich Winchenbach: Virtuelle Seminare für betriebliche Weiterbildung nutzen
 
Medienkompetenz in Plain English
Medienkompetenz in Plain EnglishMedienkompetenz in Plain English
Medienkompetenz in Plain English
 

Mehr von MFG Innovationsagentur

Other Social Media Tools for Business - Communication
Other Social Media Tools for Business - CommunicationOther Social Media Tools for Business - Communication
Other Social Media Tools for Business - Communication
MFG Innovationsagentur
 
LinkedIn for SMEs
LinkedIn for SMEsLinkedIn for SMEs
LinkedIn for SMEs
MFG Innovationsagentur
 
140625 vi pad webinar_collaboration tools
140625 vi pad webinar_collaboration tools140625 vi pad webinar_collaboration tools
140625 vi pad webinar_collaboration tools
MFG Innovationsagentur
 
Creative Camp 2014: Pretotypen Sie es by Dr. Ralf Allrutz
Creative Camp 2014: Pretotypen Sie es by Dr. Ralf AllrutzCreative Camp 2014: Pretotypen Sie es by Dr. Ralf Allrutz
Creative Camp 2014: Pretotypen Sie es by Dr. Ralf Allrutz
MFG Innovationsagentur
 
Creative Camp 2014 - Financing Opportunities for Start-ups by Bianca Kolb
Creative Camp 2014 -  Financing Opportunities for Start-ups by Bianca KolbCreative Camp 2014 -  Financing Opportunities for Start-ups by Bianca Kolb
Creative Camp 2014 - Financing Opportunities for Start-ups by Bianca Kolb
MFG Innovationsagentur
 
Crative Camp 2014: Dead fit-marketing by Andrea di marco
Crative Camp 2014: Dead fit-marketing by Andrea di marcoCrative Camp 2014: Dead fit-marketing by Andrea di marco
Crative Camp 2014: Dead fit-marketing by Andrea di marco
MFG Innovationsagentur
 
Creative Camp 2014 - Handout Pitching Do's don'ts
Creative Camp 2014 -  Handout Pitching Do's don'ts Creative Camp 2014 -  Handout Pitching Do's don'ts
Creative Camp 2014 - Handout Pitching Do's don'ts
MFG Innovationsagentur
 
Webinar_Open_culture_bw_2105
Webinar_Open_culture_bw_2105Webinar_Open_culture_bw_2105
Webinar_Open_culture_bw_2105
MFG Innovationsagentur
 
L2 g how_to_start
L2 g how_to_startL2 g how_to_start
L2 g how_to_start
MFG Innovationsagentur
 
L2 g other_social_media_tools_collaboration
L2 g other_social_media_tools_collaborationL2 g other_social_media_tools_collaboration
L2 g other_social_media_tools_collaboration
MFG Innovationsagentur
 
L2 g other_social_media_tools_publication
L2 g other_social_media_tools_publicationL2 g other_social_media_tools_publication
L2 g other_social_media_tools_publication
MFG Innovationsagentur
 
L2 g other_social_media_tools_communication
L2 g other_social_media_tools_communicationL2 g other_social_media_tools_communication
L2 g other_social_media_tools_communication
MFG Innovationsagentur
 
Learning 2.0gether_Twitter01
Learning 2.0gether_Twitter01Learning 2.0gether_Twitter01
Learning 2.0gether_Twitter01
MFG Innovationsagentur
 
Learning 2.0gether_Blogs01
Learning 2.0gether_Blogs01Learning 2.0gether_Blogs01
Learning 2.0gether_Blogs01
MFG Innovationsagentur
 
L2 g overview on web 2.0
L2 g overview on web 2.0L2 g overview on web 2.0
L2 g overview on web 2.0
MFG Innovationsagentur
 
Learning 2.0gether_FB01_introduction
Learning 2.0gether_FB01_introductionLearning 2.0gether_FB01_introduction
Learning 2.0gether_FB01_introduction
MFG Innovationsagentur
 
Überprüfung der Eignung von MEMS-Durchflusssensoren zur Atemfluss- und Sauers...
Überprüfung der Eignung von MEMS-Durchflusssensoren zur Atemfluss- und Sauers...Überprüfung der Eignung von MEMS-Durchflusssensoren zur Atemfluss- und Sauers...
Überprüfung der Eignung von MEMS-Durchflusssensoren zur Atemfluss- und Sauers...
MFG Innovationsagentur
 
Complex Ontology Matching using Linguistic Resources
Complex Ontology Matching using Linguistic ResourcesComplex Ontology Matching using Linguistic Resources
Complex Ontology Matching using Linguistic ResourcesMFG Innovationsagentur
 
Jahrmillionen verschollen
Jahrmillionen verschollenJahrmillionen verschollen
Jahrmillionen verschollen
MFG Innovationsagentur
 

Mehr von MFG Innovationsagentur (20)

Other Social Media Tools for Business - Communication
Other Social Media Tools for Business - CommunicationOther Social Media Tools for Business - Communication
Other Social Media Tools for Business - Communication
 
LinkedIn for SMEs
LinkedIn for SMEsLinkedIn for SMEs
LinkedIn for SMEs
 
Europeana Creative Einführung
Europeana Creative EinführungEuropeana Creative Einführung
Europeana Creative Einführung
 
140625 vi pad webinar_collaboration tools
140625 vi pad webinar_collaboration tools140625 vi pad webinar_collaboration tools
140625 vi pad webinar_collaboration tools
 
Creative Camp 2014: Pretotypen Sie es by Dr. Ralf Allrutz
Creative Camp 2014: Pretotypen Sie es by Dr. Ralf AllrutzCreative Camp 2014: Pretotypen Sie es by Dr. Ralf Allrutz
Creative Camp 2014: Pretotypen Sie es by Dr. Ralf Allrutz
 
Creative Camp 2014 - Financing Opportunities for Start-ups by Bianca Kolb
Creative Camp 2014 -  Financing Opportunities for Start-ups by Bianca KolbCreative Camp 2014 -  Financing Opportunities for Start-ups by Bianca Kolb
Creative Camp 2014 - Financing Opportunities for Start-ups by Bianca Kolb
 
Crative Camp 2014: Dead fit-marketing by Andrea di marco
Crative Camp 2014: Dead fit-marketing by Andrea di marcoCrative Camp 2014: Dead fit-marketing by Andrea di marco
Crative Camp 2014: Dead fit-marketing by Andrea di marco
 
Creative Camp 2014 - Handout Pitching Do's don'ts
Creative Camp 2014 -  Handout Pitching Do's don'ts Creative Camp 2014 -  Handout Pitching Do's don'ts
Creative Camp 2014 - Handout Pitching Do's don'ts
 
Webinar_Open_culture_bw_2105
Webinar_Open_culture_bw_2105Webinar_Open_culture_bw_2105
Webinar_Open_culture_bw_2105
 
L2 g how_to_start
L2 g how_to_startL2 g how_to_start
L2 g how_to_start
 
L2 g other_social_media_tools_collaboration
L2 g other_social_media_tools_collaborationL2 g other_social_media_tools_collaboration
L2 g other_social_media_tools_collaboration
 
L2 g other_social_media_tools_publication
L2 g other_social_media_tools_publicationL2 g other_social_media_tools_publication
L2 g other_social_media_tools_publication
 
L2 g other_social_media_tools_communication
L2 g other_social_media_tools_communicationL2 g other_social_media_tools_communication
L2 g other_social_media_tools_communication
 
Learning 2.0gether_Twitter01
Learning 2.0gether_Twitter01Learning 2.0gether_Twitter01
Learning 2.0gether_Twitter01
 
Learning 2.0gether_Blogs01
Learning 2.0gether_Blogs01Learning 2.0gether_Blogs01
Learning 2.0gether_Blogs01
 
L2 g overview on web 2.0
L2 g overview on web 2.0L2 g overview on web 2.0
L2 g overview on web 2.0
 
Learning 2.0gether_FB01_introduction
Learning 2.0gether_FB01_introductionLearning 2.0gether_FB01_introduction
Learning 2.0gether_FB01_introduction
 
Überprüfung der Eignung von MEMS-Durchflusssensoren zur Atemfluss- und Sauers...
Überprüfung der Eignung von MEMS-Durchflusssensoren zur Atemfluss- und Sauers...Überprüfung der Eignung von MEMS-Durchflusssensoren zur Atemfluss- und Sauers...
Überprüfung der Eignung von MEMS-Durchflusssensoren zur Atemfluss- und Sauers...
 
Complex Ontology Matching using Linguistic Resources
Complex Ontology Matching using Linguistic ResourcesComplex Ontology Matching using Linguistic Resources
Complex Ontology Matching using Linguistic Resources
 
Jahrmillionen verschollen
Jahrmillionen verschollenJahrmillionen verschollen
Jahrmillionen verschollen
 

Pixeldemo.de

  • 1. Ein Projekt von Bernadette Boebel & Sascha Rudolph MFG Stiftung © MFG Baden-Württemberg | 1
  • 2. Wer steckt dahinter: Bernadette Boebel Idee, Konzept und Gestaltung Hochschule für Gestaltung Karlsruhe, Diplom Studiengang Kommunikationsdesign Sascha Rudolph Technische Umsetzung Florian Pfeffer Betreuender Professor, Hochschule für Gestaltung Karlsruhe MFG Stiftung © 21.11.10, MFG Baden-Württemberg | 2
  • 3. Probleme und Tendenzen in der Gesellschaft: – Vielen Menschen fehlen Zeit und Energie, aktiv ihre Meinung zu vertreten und mit anderen für gemeinsame Ziele zusammen zu arbeiten. – Oft fühlen sie sich mit ihrer Meinung alleine. – Viele Fragestellungen sind nicht mit einem einfachen »Ja« oder »Nein« zu beantworten. Lösung: Eine Internetplattform, die Mehrheiten visualisiert und eine differenzierte Meinungsäußerung ermöglicht. MFG Stiftung © 21.11.10, MFG Baden-Württemberg | 3
  • 4. Primäre Anwendungsmöglichkeit Auf der Website www.pixeldemo.de erhält jeder die Möglichkeit, an einer Online-Demonstration teilzunehmen. Registrierte Besucher können Demonstrationen zu beliebigen Themen anmelden oder an bereits laufenden Demonstrationen anderer Nutzer teilnehmen und sich zu verschiedensten Themen äußern. Mit geringem Aufwand können so Meinung vertreten und eigene politische Demos gestartet werden. MFG Stiftung © 21.11.10, MFG Baden-Württemberg | 4
  • 5. MFG Stiftung © 21.11.10, MFG Baden-Württemberg | 5
  • 6. Besonderheiten – Pixeldemo verbindet die Eigenschaften eines Wikis (als Sammlung von Erfahrungen und Wissen verschiedener Autoren) mit denen eines Weblogs (als Diskussionsforum). – Gleichzeitig visualisiert Pixeldemo Meinungen wie eine topografische Karte. – Jeder kann teilnehmen und seine Meinung differenziert darstellen. MFG Stiftung © 21.11.10, MFG Baden-Württemberg | 6
  • 7. Weitere mögliche Anwendungsgebiete Das System der pixeldemo kann in vielen weiteren Bereichen, in denen Meinungen schnell und zeitnah visualisiert werden sollen, Anwendung finden: – z.B. auf Kongress-Veranstaltungen ein Meinungsbild des Publikums einfangen. – oder in nicht öffentlichen Meinungsabfragen unternehmensinternen Umfragen dienen. MFG Stiftung © 21.11.10, MFG Baden-Württemberg | 7
  • 8. Ansätze zur Weiterentwicklung Angedacht ist eine Erweiterung der Plattform um zusätzliche Funktionen: – die Funktion Kommentare an Pixeln als besonders wertvoll zu werten und so diese Pixel als Meinungsführer hervorzuheben. – die Funktion, Demonstrationen als Meinungsumfragen in geschlossenem Rahmen durchführen zu können. MFG Stiftung © 21.11.10, MFG Baden-Württemberg | 8
  • 9. Präsentation auf dem Creativity World Forum 2009 Auf dem Creativity World Forum 2009 in Ludwigsburg wurde das Konzept der PIXELDEMO im „Young Creative Talent Pitch“ vorgestellt. Die Präsentation bezog das Publikum interaktiv mit ein. Das Konzept der virtuellen Pixeldemo wurde in den offline Raum übertragen: Die Zuschauer stimmten mit A3 großen „realen Pixeln“ über die Frage ab: „Should creativity be carbon free?“ MFG Stiftung © 21.11.10, MFG Baden-Württemberg | 9
  • 10. Wir bedanken uns herzlich für die Unterstützung durch das Karl-Steinbuch-Stipendium der MFG! So einfach war Demonstrieren noch nie! MFG Stiftung © 21.11.10, MFG Baden-Württemberg | 10