SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 99
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Austrian Books Online
         Das Google Books-Projekt
 an der Österreichischen Nationalbibliothek


                          Max Kaiser
                  Leiter Forschung & Entwicklung
              Österreichische Nationalbibliothek

             Österreichischer Bibliothekartag 2011
                     Innsbruck, 18.–21.10.2011

@maxkaiser
www.slideshare.net/maxkaiser




@maxkaiser
Digitalisierung
des gesamten historischen
Buchbestands der
Österreichischen Nationalbibliothek



 @maxkaiser
Größte österreichische
Public Private Partnership
im Kulturbereich




 @maxkaiser
@maxkaiser
„Pflichtablieferung“         Quelle:
                         http://commons.wikimedia.org/wiki/File:A
                               ustria_Hungary_ethnic_de.svg

@maxkaiser
→Digitalisierung



@maxkaiser
@maxkaiser
→Digitalisierung
→Online-Publikationen
→Web-Archivierung


@maxkaiser
600.000 Bände
200 Mio Seiten
 @maxkaiser
16. Jahrhundert
                    Zweite Hälfte
              19.   Jahrhundert_


 @maxkaiser
Google Bücher




             Digitale Bibliothek
             Österreichische Nationalbibliothek


@maxkaiser
Partnerprogramm


Google Bücher

                Bibliothekenprogramm



   @maxkaiser
13 Bibliotheken in Europa
5 Nationalbibliotheken
             Österreich
             Italien
             Niederlande
             Tschechien
             Großbritannien

 @maxkaiser
>15 Mio. Bücher
     >3 Mio.   urheberrechtsfrei



@maxkaiser
@maxkaiser
„Stimulating the flow of private funds
for the digitisation of cultural assets through
equitable public private partnerships
appears as a viable and sustainable way
of tackling the pressing question
of making Europe’s cultural wealth
accessible online and preserving it
for future generations.“

 @maxkaiser
„The key question is not whether
public-private partnerships for digitisation
should be encouraged, but how‚
and under which conditions.“




 @maxkaiser
Eckpunkte:
→ Interessen von Rechte-Inhabern
     →Ausschließlich urheberrechtsfreie Werke
→ Transparenz
     →Sehr detaillierte FAQs online
→ Zugänglichkeit
     →Weltweiter kostenfreier Zugang




 @maxkaiser
Eckpunkte:
→ Digitale Kopien für Bibliothek
     →Digitalisate identisch mit jenen von Google
→ Nachnutzung
     →Alle Digitalisate für nicht-kommerzielle Nutzung
     →Zugang über Plattformen wie Europeana
     →Weitergabe an Forschungspartner
→ Nicht-Exklusivität
     →Digitalisierung mit anderen Partnern möglich

 @maxkaiser
Weitere Punkte:
→ Auswahl der Bücher ausschließlich durch
  Bibliothek
→ Institut für Restaurierung involviert
→ Vertragsbeendigung




 @maxkaiser
Wer zahlt wofür?



                    @maxkaiser
http://www.bildarchivaustria.at/downl/1148453/layout/CE%2043_3.jpg
Kosten
→ Volltextdigitalisierung:
  sehr teuer
→ Report des
  Collections Trust
  für Comité des Sages



                             http://ec.europa.eu/information_society/activities/digital_libraries/
                             doc/refgroup/annexes/digiti_report.pdf



 @maxkaiser
Google:
→ Transport
→ Versicherung
→ Scannen
→ Bildbearbeitung
→ Qualitätskontrolle
→ OCR
→ Google Bücher

 @maxkaiser
Österreichische Nationalbibliothek:
→ Katalog-Metadaten
→ Auswahl
→ Interne Logistik
→ Konservatorische Evaluierung
→ Barcodierung
→ Metadaten-Anpassung
→ Datendownload und -kontrolle
→ Datenspeicherung & digitale Langzeitarchiverung
→ Digitale Bibliothek

 @maxkaiser
→Konservierung
→Bestandssicherung




@maxkaiser
Welche Bücher?


@maxkaiser
200.000 Bände
Prunksaal


 @maxkaiser
Gesamter              historischer
               Buchbestand
@maxkaiser
             16.–19. Jahrhundert
Sammlung v.
Handschriften & Alten Drucken
    Kartensammlung




  @maxkaiser
                                Quelle: http://deu.archinform.net/projekte/107
Musiksammlung
@maxkaiser
Theatermuseum




 @maxkaiser
              Quelle: http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Palais_Lobkowitz_Vienna_Oct._2006_006.jpg
Fideikommissbibliothek
@maxkaiser
@maxkaiser
7      Arbeitspakete
            Buchlogistik
            Metadaten / Kataloge
            Konservierung / Restaurierung
            Daten-Download / Qualitätskontrolle
            Access
            IT-Infrastruktur
            Projektmanagement


@maxkaiser
Vorprojekt
Mitte – Ende 2010

→ Integration mit organisatorischen Prozessen
→ Mengengerüste & Personalressourcen
→ Logistikworkflows




 @maxkaiser
Interne Kommunikation
→ Change-Prozesse
→ Neubewertung von Arbeitsabläufen
→ Bereitstellung von internen Ressourcen




 @maxkaiser
Konsultation mit anderen
Google-Partnern




  @maxkaiser
               Quelle: http://commons.wikimedia.org/wiki/File:M%C3%BCnchen_Bayerische_Staatsbibliothek_001.JPG
70+ MitarbeiterInnen
Davon 20+ ausschließlich für Projekt
         →    Bücher-Logistik
         →    Anpassung Metadaten
         →    Katalogisierung
         →    Konservierung / Restaurierung
         →    Qualitätskontrolle
         →    Software-Entwicklung
         →    Projektmanagement




 @maxkaiser
Ende 2010
Testlieferung & Start operatives Projekt


Frühjahr 2011
Beginn Digitalisierung


  @maxkaiser
Keine   individuelle Auswahl …




@maxkaiser
Format




@maxkaiser
Format




@maxkaiser
Zustand




@maxkaiser
@maxkaiser   Sicherungsarbeiten
Konservatorische
Evaluierung



@maxkaiser
Wert




 @maxkaiser
Logistik im
Prunksaal


 @maxkaiser
Logistik im
Prunksaal



 @maxkaiser
Logistik im
Prunksaal



 @maxkaiser
Logistik im
Prunksaal


 @maxkaiser
Herausforderungen…




@maxkaiser
Herausforderungen…




@maxkaiser
Herausforderungen…




@maxkaiser
Herausforderungen…




@maxkaiser
Herausforderungen…




@maxkaiser
Logistik im
„Aurum“-Depot
  @maxkaiser
Logistik im
„Aurum“-Depot
  @maxkaiser
Logistik im
„Aurum“-Depot
  @maxkaiser
Vorbereitung für die
Digitalisierung




 @maxkaiser
Manipulationsbereich …

  @maxkaiser
Barcodierung




  @maxkaiser
@maxkaiser
             Anpassung Metadaten
Ausbuchung
@maxkaiser
             8 Minuten / Buch
Bücher



@maxkaiser
Stunden



@maxkaiser
Arbeitstage



@maxkaiser
Personenjahre



@maxkaiser
@maxkaiser
             Spezialfälle …
@maxkaiser
             Adligate …
@maxkaiser
             Adligate …
@maxkaiser
             Adligate …
@maxkaiser
             „Schmale“ Bände …
@maxkaiser
             Spezialbestände …
@maxkaiser
             Sicherungsarbeiten
@maxkaiser
             Sicherungsarbeiten
@maxkaiser
             Sicherungsarbeiten
Sicherungsarbeiten
Katalogisierung der
@maxkaiser
             Fideikommissbibliothek
Katalogisierung der
@maxkaiser
             Fideikommissbibliothek
Katalogisierung der
@maxkaiser
             Fideikommissbibliothek
Bereit für die Digitalisierung …
@maxkaiser
Digitalisierung
→ Digitalisierungszentrum in Deutschland
→ Workflow abgestimmt
→ Bundesdenkmalamt involviert
→ Jeder Band nach Rückkehr überprüft
→ Bücher ~ 3 Monate nicht benützbar




 @maxkaiser
Buchlogistik                Digitalisierung




                           Daten-Download
     ADOCO                 Qualitätskontrolle
  (Austrian Books Online
   Download & Control)


                             Speicherung

   @maxkaiser
                                Access
Digitalisate / Tag


 @maxkaiser
Qualitätskontrolle
→ Automatisierte Routinen
→ Repräsentative Stichproben
→ EDV-unterstütztes Finden von Fehler-
  Clustern
→ Fehler-Kandidaten manuell überprüft




 @maxkaiser
Daten-Management & Access
→ Datenspeicherung: inhouse
→ JPEG-2000 Master-Files redundant gespeichert
→ Access-Kopien on-the-fly generiert
→ URN-Resolver für permanente Identifikation




 @maxkaiser
Book Viewer
Katalog /
“Quick Search”
                               [Mobile Apps]
               Volltextsuche


  @maxkaiser
BENUTZER
                                       Book Viewer
                        Volltext
                        Index Server

  Quick Search                         Image Server


                       URN Resolver


     Katalog                           Digitales Repository



                     Master Images
Google
             ADOCO
    @maxkaiser
Ausblick
→ Volltext: neue Möglichkeiten für Forschung
→ Daten-Anreicherung
→ Named Entity Recognition
→ Linked Data
→ Neue, “datenzentrierte” Forschungsansätze
  in Kultur- und Sozialwissenschafen
→                  http://www.diggingintodata.org/




 @maxkaiser
@maxkaiser
@maxkaiser
@maxkaiser
Informationen
www.onb.ac.at/austrianbooksonline
www.onb.ac.at/austrianbooksonline/faq.htm
twitter.com/abooksonline




  @maxkaiser
Danke!
max.kaiser@onb.ac.at
www.onb.ac.at
www.slideshare.net/maxkaiser
www.linkedin.com/in/maxkaiser
gplus.to/maxkaiser
twitter.com/maxkaiser
  @maxkaiser

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

TextGrid 2.0 @ Bibliothekartag 2012
TextGrid 2.0 @ Bibliothekartag 2012TextGrid 2.0 @ Bibliothekartag 2012
TextGrid 2.0 @ Bibliothekartag 2012Felix Lohmeier
 
Transkribus. Eine Forschungsplattform für die automatisierte Digitalisierung,...
Transkribus. Eine Forschungsplattform für die automatisierte Digitalisierung,...Transkribus. Eine Forschungsplattform für die automatisierte Digitalisierung,...
Transkribus. Eine Forschungsplattform für die automatisierte Digitalisierung,...ETH-Bibliothek
 
Macit Kandemir, Flexible Datenbank-Anwendungen mit MongoDB
Macit Kandemir, Flexible Datenbank-Anwendungen mit MongoDBMacit Kandemir, Flexible Datenbank-Anwendungen mit MongoDB
Macit Kandemir, Flexible Datenbank-Anwendungen mit MongoDBgedoplan
 
Linked Data in der Deutschen Nationalbibliothek (und auch anderswo...)
Linked Data in der Deutschen Nationalbibliothek (und auch anderswo...)Linked Data in der Deutschen Nationalbibliothek (und auch anderswo...)
Linked Data in der Deutschen Nationalbibliothek (und auch anderswo...)Lars G. Svensson
 
Einheitliche Normdatendienste der VZG
Einheitliche Normdatendienste der VZGEinheitliche Normdatendienste der VZG
Einheitliche Normdatendienste der VZGJakob .
 
Es gibt noch viele Chancen. Das Beispiel SLUB
Es gibt noch viele Chancen. Das Beispiel SLUBEs gibt noch viele Chancen. Das Beispiel SLUB
Es gibt noch viele Chancen. Das Beispiel SLUBDr. Achim Bonte
 

Was ist angesagt? (8)

TextGrid 2.0 @ Bibliothekartag 2012
TextGrid 2.0 @ Bibliothekartag 2012TextGrid 2.0 @ Bibliothekartag 2012
TextGrid 2.0 @ Bibliothekartag 2012
 
Open Access und Publikationsservices
Open Access und PublikationsservicesOpen Access und Publikationsservices
Open Access und Publikationsservices
 
Digitale Medien
Digitale MedienDigitale Medien
Digitale Medien
 
Transkribus. Eine Forschungsplattform für die automatisierte Digitalisierung,...
Transkribus. Eine Forschungsplattform für die automatisierte Digitalisierung,...Transkribus. Eine Forschungsplattform für die automatisierte Digitalisierung,...
Transkribus. Eine Forschungsplattform für die automatisierte Digitalisierung,...
 
Macit Kandemir, Flexible Datenbank-Anwendungen mit MongoDB
Macit Kandemir, Flexible Datenbank-Anwendungen mit MongoDBMacit Kandemir, Flexible Datenbank-Anwendungen mit MongoDB
Macit Kandemir, Flexible Datenbank-Anwendungen mit MongoDB
 
Linked Data in der Deutschen Nationalbibliothek (und auch anderswo...)
Linked Data in der Deutschen Nationalbibliothek (und auch anderswo...)Linked Data in der Deutschen Nationalbibliothek (und auch anderswo...)
Linked Data in der Deutschen Nationalbibliothek (und auch anderswo...)
 
Einheitliche Normdatendienste der VZG
Einheitliche Normdatendienste der VZGEinheitliche Normdatendienste der VZG
Einheitliche Normdatendienste der VZG
 
Es gibt noch viele Chancen. Das Beispiel SLUB
Es gibt noch viele Chancen. Das Beispiel SLUBEs gibt noch viele Chancen. Das Beispiel SLUB
Es gibt noch viele Chancen. Das Beispiel SLUB
 

Andere mochten auch

Emotional behaviour in the workplace
Emotional behaviour in the workplaceEmotional behaviour in the workplace
Emotional behaviour in the workplaceSarah Hall
 
Hope is not a strategy
Hope is not a strategyHope is not a strategy
Hope is not a strategyGerd Mick
 
03 Presentation Thomas Baldry En
03 Presentation Thomas Baldry En03 Presentation Thomas Baldry En
03 Presentation Thomas Baldry EnIzgi Iletişim
 
Industrial Data Space: Referenzarchitekturmodell für die Digitalisierung
Industrial Data Space: Referenzarchitekturmodell für die DigitalisierungIndustrial Data Space: Referenzarchitekturmodell für die Digitalisierung
Industrial Data Space: Referenzarchitekturmodell für die DigitalisierungBoris Otto
 
Digitalisierung am POS oder wie Online die Innovation im stationären Handel t...
Digitalisierung am POS oder wie Online die Innovation im stationären Handel t...Digitalisierung am POS oder wie Online die Innovation im stationären Handel t...
Digitalisierung am POS oder wie Online die Innovation im stationären Handel t...Carpathia AG
 
Turning Industrial Data into Value
Turning Industrial Data into ValueTurning Industrial Data into Value
Turning Industrial Data into ValueBoris Otto
 
FedEx vs UPS - Strategic Management Analysis
FedEx vs UPS - Strategic Management AnalysisFedEx vs UPS - Strategic Management Analysis
FedEx vs UPS - Strategic Management AnalysisNew Mediators
 
Creating a Digital Banking Strategy - 01.23.15
Creating a Digital Banking Strategy - 01.23.15Creating a Digital Banking Strategy - 01.23.15
Creating a Digital Banking Strategy - 01.23.15Calvin Turner
 
Uber Company Review
Uber Company ReviewUber Company Review
Uber Company ReviewKevin Tan
 
Car for hire business case Uber - Business Model Canvas
Car for hire business case Uber - Business Model CanvasCar for hire business case Uber - Business Model Canvas
Car for hire business case Uber - Business Model CanvasJukka Ala-Mutka, Dr Sc.
 
Disruption in Digital Banking
Disruption in Digital BankingDisruption in Digital Banking
Disruption in Digital BankingBackbase
 
Deutsche Post REConf 2011 Visure Solutions
Deutsche Post REConf 2011   Visure SolutionsDeutsche Post REConf 2011   Visure Solutions
Deutsche Post REConf 2011 Visure SolutionsVisure Solutions
 
10 Step Marketing Plan - UBER
10 Step Marketing Plan - UBER10 Step Marketing Plan - UBER
10 Step Marketing Plan - UBERKEN5JK
 
UBER: THE TRANSPORTATION VIRUS
UBER: THE TRANSPORTATION VIRUSUBER: THE TRANSPORTATION VIRUS
UBER: THE TRANSPORTATION VIRUSFabernovel
 
Zukunftige unternehmensplanung sh
Zukunftige unternehmensplanung shZukunftige unternehmensplanung sh
Zukunftige unternehmensplanung shSarah Hall
 
Digitalisierung in der Logistik
Digitalisierung in der LogistikDigitalisierung in der Logistik
Digitalisierung in der LogistikBoris Otto
 
Logistik in der digitalen Wirtschaft: Daten als strategische Ressource
Logistik in der digitalen Wirtschaft: Daten als strategische RessourceLogistik in der digitalen Wirtschaft: Daten als strategische Ressource
Logistik in der digitalen Wirtschaft: Daten als strategische RessourceBoris Otto
 
Big Data Management in der Logistik
Big Data Management in der LogistikBig Data Management in der Logistik
Big Data Management in der LogistikBoris Otto
 

Andere mochten auch (20)

Emotional behaviour in the workplace
Emotional behaviour in the workplaceEmotional behaviour in the workplace
Emotional behaviour in the workplace
 
Hope is not a strategy
Hope is not a strategyHope is not a strategy
Hope is not a strategy
 
03 Presentation Thomas Baldry En
03 Presentation Thomas Baldry En03 Presentation Thomas Baldry En
03 Presentation Thomas Baldry En
 
Industrial Data Space: Referenzarchitekturmodell für die Digitalisierung
Industrial Data Space: Referenzarchitekturmodell für die DigitalisierungIndustrial Data Space: Referenzarchitekturmodell für die Digitalisierung
Industrial Data Space: Referenzarchitekturmodell für die Digitalisierung
 
Digitalisierung am POS oder wie Online die Innovation im stationären Handel t...
Digitalisierung am POS oder wie Online die Innovation im stationären Handel t...Digitalisierung am POS oder wie Online die Innovation im stationären Handel t...
Digitalisierung am POS oder wie Online die Innovation im stationären Handel t...
 
Turning Industrial Data into Value
Turning Industrial Data into ValueTurning Industrial Data into Value
Turning Industrial Data into Value
 
FedEx vs UPS - Strategic Management Analysis
FedEx vs UPS - Strategic Management AnalysisFedEx vs UPS - Strategic Management Analysis
FedEx vs UPS - Strategic Management Analysis
 
Creating a Digital Banking Strategy - 01.23.15
Creating a Digital Banking Strategy - 01.23.15Creating a Digital Banking Strategy - 01.23.15
Creating a Digital Banking Strategy - 01.23.15
 
Uber Company Review
Uber Company ReviewUber Company Review
Uber Company Review
 
Car for hire business case Uber - Business Model Canvas
Car for hire business case Uber - Business Model CanvasCar for hire business case Uber - Business Model Canvas
Car for hire business case Uber - Business Model Canvas
 
Disruption in Digital Banking
Disruption in Digital BankingDisruption in Digital Banking
Disruption in Digital Banking
 
Digital Banking
Digital BankingDigital Banking
Digital Banking
 
Deutsche Post REConf 2011 Visure Solutions
Deutsche Post REConf 2011   Visure SolutionsDeutsche Post REConf 2011   Visure Solutions
Deutsche Post REConf 2011 Visure Solutions
 
10 Step Marketing Plan - UBER
10 Step Marketing Plan - UBER10 Step Marketing Plan - UBER
10 Step Marketing Plan - UBER
 
UBER: THE TRANSPORTATION VIRUS
UBER: THE TRANSPORTATION VIRUSUBER: THE TRANSPORTATION VIRUS
UBER: THE TRANSPORTATION VIRUS
 
Zukunftige unternehmensplanung sh
Zukunftige unternehmensplanung shZukunftige unternehmensplanung sh
Zukunftige unternehmensplanung sh
 
Digitalisierung in der Logistik
Digitalisierung in der LogistikDigitalisierung in der Logistik
Digitalisierung in der Logistik
 
UBER Strategy
UBER StrategyUBER Strategy
UBER Strategy
 
Logistik in der digitalen Wirtschaft: Daten als strategische Ressource
Logistik in der digitalen Wirtschaft: Daten als strategische RessourceLogistik in der digitalen Wirtschaft: Daten als strategische Ressource
Logistik in der digitalen Wirtschaft: Daten als strategische Ressource
 
Big Data Management in der Logistik
Big Data Management in der LogistikBig Data Management in der Logistik
Big Data Management in der Logistik
 

Ähnlich wie Austrian Books Online: Das Google Books-Projekt an der Österreichischen Nationalbibliothek

Digitalisate kuratieren mit KI - von unstrukturierten Daten zu strukturierten...
Digitalisate kuratieren mit KI - von unstrukturierten Daten zu strukturierten...Digitalisate kuratieren mit KI - von unstrukturierten Daten zu strukturierten...
Digitalisate kuratieren mit KI - von unstrukturierten Daten zu strukturierten...cneudecker
 
Netzsensibilität von Museen (PDF)
Netzsensibilität von Museen (PDF)Netzsensibilität von Museen (PDF)
Netzsensibilität von Museen (PDF)Thomas Tunsch
 
Netzsensibilität von Museen
Netzsensibilität von MuseenNetzsensibilität von Museen
Netzsensibilität von MuseenThomas Tunsch
 
Hacken Sie schon - oder archivieren Sie noch? Der Kultur-Hackathon "Coding da...
Hacken Sie schon - oder archivieren Sie noch? Der Kultur-Hackathon "Coding da...Hacken Sie schon - oder archivieren Sie noch? Der Kultur-Hackathon "Coding da...
Hacken Sie schon - oder archivieren Sie noch? Der Kultur-Hackathon "Coding da...Joachim Kemper
 
Digitaler Wandel der Archive
Digitaler Wandel der ArchiveDigitaler Wandel der Archive
Digitaler Wandel der ArchiveJoachim Kemper
 
Digitalisierung dnb uni_koeln_20210617
Digitalisierung dnb uni_koeln_20210617Digitalisierung dnb uni_koeln_20210617
Digitalisierung dnb uni_koeln_20210617AnkeTaube1
 
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09jintan
 
Kuratieren im Zeitalter der KI
Kuratieren im Zeitalter der KIKuratieren im Zeitalter der KI
Kuratieren im Zeitalter der KIGeorg Rehm
 
Schlanke Discovery-Lösung auf Basis von TYPO3. Der neue Bibliothekskatalog de...
Schlanke Discovery-Lösung auf Basis von TYPO3. Der neue Bibliothekskatalog de...Schlanke Discovery-Lösung auf Basis von TYPO3. Der neue Bibliothekskatalog de...
Schlanke Discovery-Lösung auf Basis von TYPO3. Der neue Bibliothekskatalog de...Felix Lohmeier
 
Twittern, Posten, Bloggen – im Netz von Social Media
Twittern, Posten, Bloggen – im Netz von Social MediaTwittern, Posten, Bloggen – im Netz von Social Media
Twittern, Posten, Bloggen – im Netz von Social Mediauherb
 
Einführung in das Semantic Web
Einführung in das Semantic WebEinführung in das Semantic Web
Einführung in das Semantic WebJakob .
 
Deutsche Digitale Bibliothek - Vorstellung CeBit 2008
Deutsche Digitale Bibliothek - Vorstellung CeBit 2008Deutsche Digitale Bibliothek - Vorstellung CeBit 2008
Deutsche Digitale Bibliothek - Vorstellung CeBit 2008Ralf Stockmann
 
Recherchetipps für Cross-Media
Recherchetipps für Cross-MediaRecherchetipps für Cross-Media
Recherchetipps für Cross-Mediahsslide
 
LOD Unlock the Libraries.pdf
LOD Unlock the Libraries.pdfLOD Unlock the Libraries.pdf
LOD Unlock the Libraries.pdfGeorg Petz
 
SLUB Geschäftsbericht 2013
SLUB Geschäftsbericht 2013SLUB Geschäftsbericht 2013
SLUB Geschäftsbericht 2013Dr. Achim Bonte
 
Mythos und Wahrheit: Wikis für die Technische Dokumentation at tekom-Regional...
Mythos und Wahrheit: Wikis für die Technische Dokumentation at tekom-Regional...Mythos und Wahrheit: Wikis für die Technische Dokumentation at tekom-Regional...
Mythos und Wahrheit: Wikis für die Technische Dokumentation at tekom-Regional...K15t
 
#SOMEXcircle “Open Data – alles offen oder was?” – André Golliez
#SOMEXcircle “Open Data – alles offen oder was?” – André Golliez#SOMEXcircle “Open Data – alles offen oder was?” – André Golliez
#SOMEXcircle “Open Data – alles offen oder was?” – André GolliezSOMEXCLOUD
 

Ähnlich wie Austrian Books Online: Das Google Books-Projekt an der Österreichischen Nationalbibliothek (20)

Digitalisate kuratieren mit KI - von unstrukturierten Daten zu strukturierten...
Digitalisate kuratieren mit KI - von unstrukturierten Daten zu strukturierten...Digitalisate kuratieren mit KI - von unstrukturierten Daten zu strukturierten...
Digitalisate kuratieren mit KI - von unstrukturierten Daten zu strukturierten...
 
Netzsensibilität von Museen (PDF)
Netzsensibilität von Museen (PDF)Netzsensibilität von Museen (PDF)
Netzsensibilität von Museen (PDF)
 
Netzsensibilität von Museen
Netzsensibilität von MuseenNetzsensibilität von Museen
Netzsensibilität von Museen
 
Hacken Sie schon - oder archivieren Sie noch? Der Kultur-Hackathon "Coding da...
Hacken Sie schon - oder archivieren Sie noch? Der Kultur-Hackathon "Coding da...Hacken Sie schon - oder archivieren Sie noch? Der Kultur-Hackathon "Coding da...
Hacken Sie schon - oder archivieren Sie noch? Der Kultur-Hackathon "Coding da...
 
Digitaler Wandel der Archive
Digitaler Wandel der ArchiveDigitaler Wandel der Archive
Digitaler Wandel der Archive
 
Digitalisierung dnb uni_koeln_20210617
Digitalisierung dnb uni_koeln_20210617Digitalisierung dnb uni_koeln_20210617
Digitalisierung dnb uni_koeln_20210617
 
Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09Create Berlin (Input) am 08.04.09
Create Berlin (Input) am 08.04.09
 
Kuratieren im Zeitalter der KI
Kuratieren im Zeitalter der KIKuratieren im Zeitalter der KI
Kuratieren im Zeitalter der KI
 
Selbermachen!
Selbermachen! Selbermachen!
Selbermachen!
 
Schlanke Discovery-Lösung auf Basis von TYPO3. Der neue Bibliothekskatalog de...
Schlanke Discovery-Lösung auf Basis von TYPO3. Der neue Bibliothekskatalog de...Schlanke Discovery-Lösung auf Basis von TYPO3. Der neue Bibliothekskatalog de...
Schlanke Discovery-Lösung auf Basis von TYPO3. Der neue Bibliothekskatalog de...
 
Twittern, Posten, Bloggen – im Netz von Social Media
Twittern, Posten, Bloggen – im Netz von Social MediaTwittern, Posten, Bloggen – im Netz von Social Media
Twittern, Posten, Bloggen – im Netz von Social Media
 
Einführung in das Semantic Web
Einführung in das Semantic WebEinführung in das Semantic Web
Einführung in das Semantic Web
 
Deutsche Digitale Bibliothek - Vorstellung CeBit 2008
Deutsche Digitale Bibliothek - Vorstellung CeBit 2008Deutsche Digitale Bibliothek - Vorstellung CeBit 2008
Deutsche Digitale Bibliothek - Vorstellung CeBit 2008
 
kg-workshop
kg-workshopkg-workshop
kg-workshop
 
Recherchetipps für Cross-Media
Recherchetipps für Cross-MediaRecherchetipps für Cross-Media
Recherchetipps für Cross-Media
 
LOD Unlock the Libraries.pdf
LOD Unlock the Libraries.pdfLOD Unlock the Libraries.pdf
LOD Unlock the Libraries.pdf
 
SLUB Geschäftsbericht 2013
SLUB Geschäftsbericht 2013SLUB Geschäftsbericht 2013
SLUB Geschäftsbericht 2013
 
Das DFG-Pilotprojekt Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk
Das DFG-Pilotprojekt Virtuelles deutsches UrkundennetzwerkDas DFG-Pilotprojekt Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk
Das DFG-Pilotprojekt Virtuelles deutsches Urkundennetzwerk
 
Mythos und Wahrheit: Wikis für die Technische Dokumentation at tekom-Regional...
Mythos und Wahrheit: Wikis für die Technische Dokumentation at tekom-Regional...Mythos und Wahrheit: Wikis für die Technische Dokumentation at tekom-Regional...
Mythos und Wahrheit: Wikis für die Technische Dokumentation at tekom-Regional...
 
#SOMEXcircle “Open Data – alles offen oder was?” – André Golliez
#SOMEXcircle “Open Data – alles offen oder was?” – André Golliez#SOMEXcircle “Open Data – alles offen oder was?” – André Golliez
#SOMEXcircle “Open Data – alles offen oder was?” – André Golliez
 

Mehr von Max Kaiser

Text Mining in Cultural Heritage: Challenges
Text Mining in Cultural Heritage: ChallengesText Mining in Cultural Heritage: Challenges
Text Mining in Cultural Heritage: ChallengesMax Kaiser
 
Welcome Remarks
Welcome RemarksWelcome Remarks
Welcome RemarksMax Kaiser
 
Welcome to Culture Jam 2015!
Welcome to Culture Jam 2015!Welcome to Culture Jam 2015!
Welcome to Culture Jam 2015!Max Kaiser
 
Creative Re-Use of Cultural Heritage: Europeana Creative
Creative Re-Use of Cultural Heritage: Europeana CreativeCreative Re-Use of Cultural Heritage: Europeana Creative
Creative Re-Use of Cultural Heritage: Europeana CreativeMax Kaiser
 
The Austrian National Library's 'Vision 2025'
The Austrian National Library's 'Vision 2025'The Austrian National Library's 'Vision 2025'
The Austrian National Library's 'Vision 2025'Max Kaiser
 
Austrian Books Online. A Public Private Partnership between the Austrian Nati...
Austrian Books Online. A Public Private Partnership between the Austrian Nati...Austrian Books Online. A Public Private Partnership between the Austrian Nati...
Austrian Books Online. A Public Private Partnership between the Austrian Nati...Max Kaiser
 
Creative Re-Use of Cultural Heritage: Europeana Creative
Creative Re-Use of Cultural Heritage: Europeana CreativeCreative Re-Use of Cultural Heritage: Europeana Creative
Creative Re-Use of Cultural Heritage: Europeana CreativeMax Kaiser
 
Austrian National Library - Current initiatives, projects and the library’s V...
Austrian National Library - Current initiatives, projects and the library’s V...Austrian National Library - Current initiatives, projects and the library’s V...
Austrian National Library - Current initiatives, projects and the library’s V...Max Kaiser
 
Europeana Creative in a Nutshell
Europeana Creative in a NutshellEuropeana Creative in a Nutshell
Europeana Creative in a NutshellMax Kaiser
 
Autrian Books Online - The Public Private Partnership of the Austrian Nationa...
Autrian Books Online - The Public Private Partnership of the Austrian Nationa...Autrian Books Online - The Public Private Partnership of the Austrian Nationa...
Autrian Books Online - The Public Private Partnership of the Austrian Nationa...Max Kaiser
 
Austrian National Library Vision 2025 and Austrian Books Online
Austrian National Library Vision 2025 and Austrian Books OnlineAustrian National Library Vision 2025 and Austrian Books Online
Austrian National Library Vision 2025 and Austrian Books OnlineMax Kaiser
 
Europeana Creative
Europeana CreativeEuropeana Creative
Europeana CreativeMax Kaiser
 
Europeana Creative & Europeana Cloud
Europeana Creative & Europeana CloudEuropeana Creative & Europeana Cloud
Europeana Creative & Europeana CloudMax Kaiser
 
Europeana Creative Introduction
Europeana Creative IntroductionEuropeana Creative Introduction
Europeana Creative IntroductionMax Kaiser
 
Europeana v2.0 WP 7 & EuropeanaTech
Europeana v2.0 WP 7 & EuropeanaTech Europeana v2.0 WP 7 & EuropeanaTech
Europeana v2.0 WP 7 & EuropeanaTech Max Kaiser
 
Innovation for Europeana - Europeana v2.0 WP7
Innovation for Europeana - Europeana v2.0 WP7Innovation for Europeana - Europeana v2.0 WP7
Innovation for Europeana - Europeana v2.0 WP7Max Kaiser
 
Austrian Books Online. The Austrian National Library's Large-Scale Digitisati...
Austrian Books Online. The Austrian National Library's Large-Scale Digitisati...Austrian Books Online. The Austrian National Library's Large-Scale Digitisati...
Austrian Books Online. The Austrian National Library's Large-Scale Digitisati...Max Kaiser
 
The Austrian National Library and Europeana
The Austrian National Library and EuropeanaThe Austrian National Library and Europeana
The Austrian National Library and EuropeanaMax Kaiser
 
Europeana - Das europäische Kulturportal
Europeana - Das europäische KulturportalEuropeana - Das europäische Kulturportal
Europeana - Das europäische KulturportalMax Kaiser
 
Between Public Domain and Private Funding. Public Private Partnerships for Cu...
Between Public Domain and Private Funding. Public Private Partnerships for Cu...Between Public Domain and Private Funding. Public Private Partnerships for Cu...
Between Public Domain and Private Funding. Public Private Partnerships for Cu...Max Kaiser
 

Mehr von Max Kaiser (20)

Text Mining in Cultural Heritage: Challenges
Text Mining in Cultural Heritage: ChallengesText Mining in Cultural Heritage: Challenges
Text Mining in Cultural Heritage: Challenges
 
Welcome Remarks
Welcome RemarksWelcome Remarks
Welcome Remarks
 
Welcome to Culture Jam 2015!
Welcome to Culture Jam 2015!Welcome to Culture Jam 2015!
Welcome to Culture Jam 2015!
 
Creative Re-Use of Cultural Heritage: Europeana Creative
Creative Re-Use of Cultural Heritage: Europeana CreativeCreative Re-Use of Cultural Heritage: Europeana Creative
Creative Re-Use of Cultural Heritage: Europeana Creative
 
The Austrian National Library's 'Vision 2025'
The Austrian National Library's 'Vision 2025'The Austrian National Library's 'Vision 2025'
The Austrian National Library's 'Vision 2025'
 
Austrian Books Online. A Public Private Partnership between the Austrian Nati...
Austrian Books Online. A Public Private Partnership between the Austrian Nati...Austrian Books Online. A Public Private Partnership between the Austrian Nati...
Austrian Books Online. A Public Private Partnership between the Austrian Nati...
 
Creative Re-Use of Cultural Heritage: Europeana Creative
Creative Re-Use of Cultural Heritage: Europeana CreativeCreative Re-Use of Cultural Heritage: Europeana Creative
Creative Re-Use of Cultural Heritage: Europeana Creative
 
Austrian National Library - Current initiatives, projects and the library’s V...
Austrian National Library - Current initiatives, projects and the library’s V...Austrian National Library - Current initiatives, projects and the library’s V...
Austrian National Library - Current initiatives, projects and the library’s V...
 
Europeana Creative in a Nutshell
Europeana Creative in a NutshellEuropeana Creative in a Nutshell
Europeana Creative in a Nutshell
 
Autrian Books Online - The Public Private Partnership of the Austrian Nationa...
Autrian Books Online - The Public Private Partnership of the Austrian Nationa...Autrian Books Online - The Public Private Partnership of the Austrian Nationa...
Autrian Books Online - The Public Private Partnership of the Austrian Nationa...
 
Austrian National Library Vision 2025 and Austrian Books Online
Austrian National Library Vision 2025 and Austrian Books OnlineAustrian National Library Vision 2025 and Austrian Books Online
Austrian National Library Vision 2025 and Austrian Books Online
 
Europeana Creative
Europeana CreativeEuropeana Creative
Europeana Creative
 
Europeana Creative & Europeana Cloud
Europeana Creative & Europeana CloudEuropeana Creative & Europeana Cloud
Europeana Creative & Europeana Cloud
 
Europeana Creative Introduction
Europeana Creative IntroductionEuropeana Creative Introduction
Europeana Creative Introduction
 
Europeana v2.0 WP 7 & EuropeanaTech
Europeana v2.0 WP 7 & EuropeanaTech Europeana v2.0 WP 7 & EuropeanaTech
Europeana v2.0 WP 7 & EuropeanaTech
 
Innovation for Europeana - Europeana v2.0 WP7
Innovation for Europeana - Europeana v2.0 WP7Innovation for Europeana - Europeana v2.0 WP7
Innovation for Europeana - Europeana v2.0 WP7
 
Austrian Books Online. The Austrian National Library's Large-Scale Digitisati...
Austrian Books Online. The Austrian National Library's Large-Scale Digitisati...Austrian Books Online. The Austrian National Library's Large-Scale Digitisati...
Austrian Books Online. The Austrian National Library's Large-Scale Digitisati...
 
The Austrian National Library and Europeana
The Austrian National Library and EuropeanaThe Austrian National Library and Europeana
The Austrian National Library and Europeana
 
Europeana - Das europäische Kulturportal
Europeana - Das europäische KulturportalEuropeana - Das europäische Kulturportal
Europeana - Das europäische Kulturportal
 
Between Public Domain and Private Funding. Public Private Partnerships for Cu...
Between Public Domain and Private Funding. Public Private Partnerships for Cu...Between Public Domain and Private Funding. Public Private Partnerships for Cu...
Between Public Domain and Private Funding. Public Private Partnerships for Cu...
 

Austrian Books Online: Das Google Books-Projekt an der Österreichischen Nationalbibliothek