Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

Ineraktive Karten

695 Aufrufe

Veröffentlicht am

Arbeiten mit Karten und Daten: OpenStreetMap, Beispiele, Produktion: StoryMap, umap, Leaflet

Veröffentlicht in: Bildung
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Ineraktive Karten

  1. 1. Kathrin Braungardt, Januar 2016 Stabsstelle eLearning rubel@rub.de Interaktive Karten World Map, 1689, Public Domain
  2. 2. Kathrin Braungardt, Januar 2016 Stabsstelle eLearning rubel@rub.de • Karten und Daten • OpenStreetMap • Beispiele • Produktion: StoryMap, umap, Leaflet Agenda
  3. 3. Kathrin Braungardt, Januar 2016 Stabsstelle eLearning rubel@rub.de Kombination aus Geodaten und anderen Daten aus verschiedenenThemengebieten (z.B. Wirtschaft, Sozialwissenschaft, Geschichte, Kunst etc.) Karten und Daten “A reinterpretable representation of information in a formalized manner suitable for communication, interpretation, or processing.” Quelle: https://www.iso.org/obp/ui/#iso:std:iso-iec:2382:-1:ed-3:v1:en data
  4. 4. Kathrin Braungardt, Januar 2016 Stabsstelle eLearning rubel@rub.de Kartenmaterial OpenStreetMap Google Maps Bing
  5. 5. Kathrin Braungardt, Januar 2016 Stabsstelle eLearning rubel@rub.de • 2004 gegründet • Freies Kartenmaterial + freie Tools zur Verwendung des Materials • Erstellung durch GPS-Tracks • Wiki-ähnliche Bearbeitung • Open Database License http://www.openstreetmap.org/ Open Street Map Quelle: © OpenStreetMap-Mitwirkende, CC BY-SA
  6. 6. Kathrin Braungardt, Januar 2016 Stabsstelle eLearning rubel@rub.de Quelle: http://www.zeit.de/wirtschaft/2015-05/mietpreisbremse-mietspiegel-mieten-deutsche-staedte
  7. 7. Kathrin Braungardt, Januar 2016 Stabsstelle eLearning rubel@rub.de Quelle: http://umap.openstreetmap.fr/ Attac: Kommunale Initiativen gegen TTIP
  8. 8. Kathrin Braungardt, Januar 2016 Stabsstelle eLearning rubel@rub.de Quelle: https://www.google.com/maps/d/viewer?mid=zyIc6sWdGAfo.kPXkhfN0ze2Q
  9. 9. Kathrin Braungardt, Januar 2016 Stabsstelle eLearning rubel@rub.de Quelle: http://mundraub.org
  10. 10. Kathrin Braungardt, Januar 2016 Stabsstelle eLearning rubel@rub.de Quelle: http://wheelmap.org
  11. 11. Kathrin Braungardt, Januar 2016 Stabsstelle eLearning rubel@rub.de Quelle: https://storymap.knightlab.com/ StoryMap
  12. 12. Kathrin Braungardt, Januar 2016 Stabsstelle eLearning rubel@rub.de Quelle: https://umap.openstreetmap.fr umap
  13. 13. Kathrin Braungardt, Januar 2016 Stabsstelle eLearning rubel@rub.de umap https://umap.openstreetmap.fr/ - Kostenlos und frei nutzbar - Funktionen: Ebenen, Markierungen, Linien, Formen - Ebenen sind einzeln anklickbar (Navigation) - Daten importieren im GeojSON-, GPX-, KML- oder CSV-Format - In Webseite einbetten (per HTML-Code-Funktion in Blackboard oder Moodle einfügen): aktueller Stand ist sofort sichtbar - Mehrere Personen können an einer Karte arbeiten - Hinzufügen von Daten mittels Datentabelle
  14. 14. Kathrin Braungardt, Januar 2016 Stabsstelle eLearning rubel@rub.de Leaflet http://leafletjs.com/index.html
  15. 15. Kathrin Braungardt, Januar 2016 Stabsstelle eLearning rubel@rub.de Leaflet Kartografie religiöser Räume in Bochum

×