SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo

Uwe Baltner - SMO14 - Social Media Best Practice

Vom YouTube-Channel bis zum Unternehmens-Blog: Kleine Sammlung meiner Projekte mit CHIP Xonio Online und der SMO14 GmbH & Co. KG.

1 von 34
Downloaden Sie, um offline zu lesen
‣ SMO14 – Best Practice


 Ludwigsburg, 09. September 2010
‣ SMO14 GmbH & Co. KG
Die Köpfe hinter SMO14



          Uwe Baltner                                Sebastian Gottuck

‣ Redaktionsleiter CHIP Online und           ‣ Diplom-Medienwirt (FH)
  Xonio.com                                  ‣ Kundenberatung & Projektbetreuung
‣ Head of Audience Management CHIP
                                             ‣ Schwerpunkte:
  Xonio Online GmbH:
  - chip.de auf YouTube, Twitter, Facebook     - Crossmediale

  - Social-Media-Kampagnen u.a. mit              Kommunikationskonzepte
    Vodafone und HTC                           - Handels- und B2B-Marketing
  - Xonio 214 - Der Handy-Podcast

‣ SEO- und Search-Team CHIP Xonio Online

‣ 10 Jahre als Online-Journalist, u.a. als
  Autor, Textchef, Video-Moderator
‣ Experte für mobiles Internet und Apps
Die Köpfe hinter SMO14



          Axel Burkert                                      Gerhard Baumann

‣ 1987 bis 1999: Als Journalist tätig für stern,   ‣ Geschäftsführer Gerhard Baumann
  Focus, Wirtschaftswoche, Stuttgarter               GmbH & Co. KG, Ludwigsburg
  Nachrichten u.v.m                                ‣ gegr. 2006, 18 Mitarbeiter plus
‣ Seit 2000 ausschließlich online aktiv              Netzwerk
‣ Seit 2006 burkert.new media consulting           ‣ Schwerpunkt: Marketing für den

‣ Projekte u.a. für Spiegel-Online, T-Online,
                                                     Mittelstand
  Bild.de und Auto, Motor und Sport ...            ‣ Strategische Markenführung

‣ Lehrtätigkeiten für DHBW Ravensburg, VDZ         ‣ Kundenmagazine
  Akademie, Leipzig School of Media                ‣ Referenzen: Euronics, Kögel,
                                                     Märklin, etc.
                                                   ‣ 1995-2005 Geschäftsführer
                                                     schwabe+braun
Unsere Kernkompetenzen

‣ Erstellung und Distribution von hochwertigem Content, von Text
  bis Multimedia
‣ Entwicklung und Umsetzung von Social-Media-Strategien

‣ Social-Media-Monitoring

‣ Markenpositionierung in sozialen Netzwerken

‣ Kundenkommunikation im Internet

‣ Reputations-Management

‣ Webseiten-Analyse und Optimierung, Usability-Tests

‣ Suchmaschinen-Optimierung

‣ Search Engine Marketing
‣ Best Practice

Recomendados

Innovatives Web- und Instore-Marketing - Web-Applikationen für den Tourismus
Innovatives Web- und Instore-Marketing - Web-Applikationen für den TourismusInnovatives Web- und Instore-Marketing - Web-Applikationen für den Tourismus
Innovatives Web- und Instore-Marketing - Web-Applikationen für den TourismusVCAT Consulting GmbH
 
20 heisse Online Marketing Tipps (nicht nur) für Weiterbildner
20 heisse Online Marketing Tipps (nicht nur) für Weiterbildner20 heisse Online Marketing Tipps (nicht nur) für Weiterbildner
20 heisse Online Marketing Tipps (nicht nur) für WeiterbildnerFelix Beilharz ✓
 
PANORAMA3000 Agenturpräsentation
PANORAMA3000 AgenturpräsentationPANORAMA3000 Agenturpräsentation
PANORAMA3000 AgenturpräsentationPANORAMA3000
 
Best Practices der Online-PR
Best Practices der Online-PRBest Practices der Online-PR
Best Practices der Online-PRRainer Bartel
 
Kununu, Xing, Facebook – wie Social Media Bewerbern helfen kann
Kununu, Xing, Facebook –  wie Social Media  Bewerbern helfen kann Kununu, Xing, Facebook –  wie Social Media  Bewerbern helfen kann
Kununu, Xing, Facebook – wie Social Media Bewerbern helfen kann Prof. Dr. Manfred Leisenberg
 

Más contenido relacionado

Destacado (20)

Internet
InternetInternet
Internet
 
Lucia
LuciaLucia
Lucia
 
Aa telemedicina
Aa telemedicinaAa telemedicina
Aa telemedicina
 
La nueva era de los "Delitos informáticos"
 La nueva era de los "Delitos informáticos"   La nueva era de los "Delitos informáticos"
La nueva era de los "Delitos informáticos"
 
Metodo de estudio
Metodo de estudioMetodo de estudio
Metodo de estudio
 
B.ARCH
B.ARCHB.ARCH
B.ARCH
 
Planificacion javier-peña-garcia
Planificacion javier-peña-garciaPlanificacion javier-peña-garcia
Planificacion javier-peña-garcia
 
Kommunikationsmanagement Und Web2.0
Kommunikationsmanagement Und Web2.0Kommunikationsmanagement Und Web2.0
Kommunikationsmanagement Und Web2.0
 
Vasos y nervios del cuello compendio de diseccion
Vasos y nervios del cuello compendio de diseccionVasos y nervios del cuello compendio de diseccion
Vasos y nervios del cuello compendio de diseccion
 
114987458 tikiwiki
114987458 tikiwiki114987458 tikiwiki
114987458 tikiwiki
 
Biblioteca CAN HHCC
Biblioteca CAN HHCCBiblioteca CAN HHCC
Biblioteca CAN HHCC
 
Trabajo
TrabajoTrabajo
Trabajo
 
London Rag Line
London Rag LineLondon Rag Line
London Rag Line
 
Costa rica gobiernopolitica
Costa rica gobiernopoliticaCosta rica gobiernopolitica
Costa rica gobiernopolitica
 
9) respiratorio
9) respiratorio9) respiratorio
9) respiratorio
 
Presentación1 web2.0
Presentación1 web2.0Presentación1 web2.0
Presentación1 web2.0
 
Ig m
Ig mIg m
Ig m
 
202 Review Of Subj V E R O N I C A Y A L E J O
202 Review Of Subj  V E R O N I C A  Y  A L E J O202 Review Of Subj  V E R O N I C A  Y  A L E J O
202 Review Of Subj V E R O N I C A Y A L E J O
 
Jose y ignacio
Jose y ignacioJose y ignacio
Jose y ignacio
 
SAJBM 45(4) - Desember 2014
SAJBM 45(4) - Desember 2014SAJBM 45(4) - Desember 2014
SAJBM 45(4) - Desember 2014
 

Ähnlich wie Uwe Baltner - SMO14 - Social Media Best Practice

Social Web: Kommunikation mit Mehrwert oder Kaffeeplausch?
Social Web: Kommunikation mit Mehrwert oder Kaffeeplausch?Social Web: Kommunikation mit Mehrwert oder Kaffeeplausch?
Social Web: Kommunikation mit Mehrwert oder Kaffeeplausch?akom360
 
Social Web Marketing | PR | Produktion für TV & Film
Social Web Marketing | PR | Produktion für TV & FilmSocial Web Marketing | PR | Produktion für TV & Film
Social Web Marketing | PR | Produktion für TV & FilmFrank Tentler
 
Electrical Industry update: 2014 Online marketing-trends-DACH
Electrical Industry update: 2014 Online marketing-trends-DACHElectrical Industry update: 2014 Online marketing-trends-DACH
Electrical Industry update: 2014 Online marketing-trends-DACHWolfgang Schickbauer
 
Marken positionieren, Kunden erreichen
Marken positionieren, Kunden erreichenMarken positionieren, Kunden erreichen
Marken positionieren, Kunden erreichenJP KOM GmbH
 
Rethink! MAD Minds 2016 - Post Event Report
Rethink! MAD Minds 2016 - Post Event ReportRethink! MAD Minds 2016 - Post Event Report
Rethink! MAD Minds 2016 - Post Event ReportRamona Kohrs
 
10 praktische Digital-Marketing-Tipps für Startups (IFJ Impuls)
10 praktische Digital-Marketing-Tipps für Startups (IFJ Impuls)10 praktische Digital-Marketing-Tipps für Startups (IFJ Impuls)
10 praktische Digital-Marketing-Tipps für Startups (IFJ Impuls)Mike Schwede
 
Big Data Minds 2016 - Post Event Report
Big Data Minds 2016 - Post Event ReportBig Data Minds 2016 - Post Event Report
Big Data Minds 2016 - Post Event ReportRamona Kohrs
 
Film als Vertriebsinstrument
Film als VertriebsinstrumentFilm als Vertriebsinstrument
Film als VertriebsinstrumentMatthias Steffen
 
Virale Facebook Kampagnen - der Huber Liesl Faktor
Virale Facebook Kampagnen - der Huber Liesl FaktorVirale Facebook Kampagnen - der Huber Liesl Faktor
Virale Facebook Kampagnen - der Huber Liesl FaktorUlf Weihbold
 
Virale Facebook Kampagnen - Der Huber Liesl Faktor
Virale Facebook Kampagnen - Der Huber Liesl FaktorVirale Facebook Kampagnen - Der Huber Liesl Faktor
Virale Facebook Kampagnen - Der Huber Liesl FaktorUlf Weihbold
 
Social Media Marketing für Unternehmer und Dienstleister
Social Media Marketing für Unternehmer und DienstleisterSocial Media Marketing für Unternehmer und Dienstleister
Social Media Marketing für Unternehmer und DienstleisterJeannette Gusko
 
Online Marketing und Social Media Marketing für Karnevalisten
Online Marketing und Social Media Marketing für KarnevalistenOnline Marketing und Social Media Marketing für Karnevalisten
Online Marketing und Social Media Marketing für KarnevalistenProf. Dr. Michael Bernecker
 
Credentials sayang.gmbh slide share
Credentials sayang.gmbh slide shareCredentials sayang.gmbh slide share
Credentials sayang.gmbh slide sharesayang.gmbh
 
Umsatz mit Facebook, Twitter & Co.?
Umsatz mit Facebook, Twitter & Co.?Umsatz mit Facebook, Twitter & Co.?
Umsatz mit Facebook, Twitter & Co.?Paseo Marketing
 
IMK_Online-Marketing_Ruisinger_2
IMK_Online-Marketing_Ruisinger_2IMK_Online-Marketing_Ruisinger_2
IMK_Online-Marketing_Ruisinger_2Dominik Ruisinger
 
Socialmediamarketing academia engiadina_hf_
Socialmediamarketing academia engiadina_hf_Socialmediamarketing academia engiadina_hf_
Socialmediamarketing academia engiadina_hf_Raphael Frangi
 
Social Media Starter Workshop vom 15. Juni 2017
Social Media Starter Workshop vom 15. Juni 2017Social Media Starter Workshop vom 15. Juni 2017
Social Media Starter Workshop vom 15. Juni 2017Jürg Kobel
 

Ähnlich wie Uwe Baltner - SMO14 - Social Media Best Practice (20)

Social Web: Kommunikation mit Mehrwert oder Kaffeeplausch?
Social Web: Kommunikation mit Mehrwert oder Kaffeeplausch?Social Web: Kommunikation mit Mehrwert oder Kaffeeplausch?
Social Web: Kommunikation mit Mehrwert oder Kaffeeplausch?
 
Social Web Marketing | PR | Produktion für TV & Film
Social Web Marketing | PR | Produktion für TV & FilmSocial Web Marketing | PR | Produktion für TV & Film
Social Web Marketing | PR | Produktion für TV & Film
 
Electrical Industry update: 2014 Online marketing-trends-DACH
Electrical Industry update: 2014 Online marketing-trends-DACHElectrical Industry update: 2014 Online marketing-trends-DACH
Electrical Industry update: 2014 Online marketing-trends-DACH
 
Marken positionieren, Kunden erreichen
Marken positionieren, Kunden erreichenMarken positionieren, Kunden erreichen
Marken positionieren, Kunden erreichen
 
Wirtschaft fördern durch Social Media Vortrag Kausch für Invest in Bavaria
Wirtschaft fördern durch Social Media   Vortrag Kausch für Invest in BavariaWirtschaft fördern durch Social Media   Vortrag Kausch für Invest in Bavaria
Wirtschaft fördern durch Social Media Vortrag Kausch für Invest in Bavaria
 
Joachim Helfer
Joachim HelferJoachim Helfer
Joachim Helfer
 
Rethink! MAD Minds 2016 - Post Event Report
Rethink! MAD Minds 2016 - Post Event ReportRethink! MAD Minds 2016 - Post Event Report
Rethink! MAD Minds 2016 - Post Event Report
 
10 praktische Digital-Marketing-Tipps für Startups (IFJ Impuls)
10 praktische Digital-Marketing-Tipps für Startups (IFJ Impuls)10 praktische Digital-Marketing-Tipps für Startups (IFJ Impuls)
10 praktische Digital-Marketing-Tipps für Startups (IFJ Impuls)
 
Big Data Minds 2016 - Post Event Report
Big Data Minds 2016 - Post Event ReportBig Data Minds 2016 - Post Event Report
Big Data Minds 2016 - Post Event Report
 
Film als Vertriebsinstrument
Film als VertriebsinstrumentFilm als Vertriebsinstrument
Film als Vertriebsinstrument
 
Virale Facebook Kampagnen - der Huber Liesl Faktor
Virale Facebook Kampagnen - der Huber Liesl FaktorVirale Facebook Kampagnen - der Huber Liesl Faktor
Virale Facebook Kampagnen - der Huber Liesl Faktor
 
Virale Facebook Kampagnen - Der Huber Liesl Faktor
Virale Facebook Kampagnen - Der Huber Liesl FaktorVirale Facebook Kampagnen - Der Huber Liesl Faktor
Virale Facebook Kampagnen - Der Huber Liesl Faktor
 
Social Media Marketing für Unternehmer und Dienstleister
Social Media Marketing für Unternehmer und DienstleisterSocial Media Marketing für Unternehmer und Dienstleister
Social Media Marketing für Unternehmer und Dienstleister
 
Online Marketing und Social Media Marketing für Karnevalisten
Online Marketing und Social Media Marketing für KarnevalistenOnline Marketing und Social Media Marketing für Karnevalisten
Online Marketing und Social Media Marketing für Karnevalisten
 
Credentials sayang.gmbh slide share
Credentials sayang.gmbh slide shareCredentials sayang.gmbh slide share
Credentials sayang.gmbh slide share
 
Umsatz mit Facebook, Twitter & Co.?
Umsatz mit Facebook, Twitter & Co.?Umsatz mit Facebook, Twitter & Co.?
Umsatz mit Facebook, Twitter & Co.?
 
IMK_Online-Marketing_Ruisinger_2
IMK_Online-Marketing_Ruisinger_2IMK_Online-Marketing_Ruisinger_2
IMK_Online-Marketing_Ruisinger_2
 
Socialmediamarketing academia engiadina_hf_
Socialmediamarketing academia engiadina_hf_Socialmediamarketing academia engiadina_hf_
Socialmediamarketing academia engiadina_hf_
 
Diskussion Social Media PR und Storytelling an der Fresenius Hochschule
Diskussion Social Media PR und Storytelling an der Fresenius HochschuleDiskussion Social Media PR und Storytelling an der Fresenius Hochschule
Diskussion Social Media PR und Storytelling an der Fresenius Hochschule
 
Social Media Starter Workshop vom 15. Juni 2017
Social Media Starter Workshop vom 15. Juni 2017Social Media Starter Workshop vom 15. Juni 2017
Social Media Starter Workshop vom 15. Juni 2017
 

Mehr von Uwe Baltner

Content Marketing – Grundlagen für Selbstständige und Unternehmen
Content Marketing – Grundlagen für Selbstständige und UnternehmenContent Marketing – Grundlagen für Selbstständige und Unternehmen
Content Marketing – Grundlagen für Selbstständige und UnternehmenUwe Baltner
 
Social Media für Rechtsanwälte
Social Media für RechtsanwälteSocial Media für Rechtsanwälte
Social Media für RechtsanwälteUwe Baltner
 
SMO14: Social Media im Mittelstand - 2.0
SMO14: Social Media im Mittelstand - 2.0SMO14: Social Media im Mittelstand - 2.0
SMO14: Social Media im Mittelstand - 2.0Uwe Baltner
 
Social Media im Mittelstand: Die Bedeutung sozialer Netzwerke in der Kommunik...
Social Media im Mittelstand: Die Bedeutung sozialer Netzwerke in der Kommunik...Social Media im Mittelstand: Die Bedeutung sozialer Netzwerke in der Kommunik...
Social Media im Mittelstand: Die Bedeutung sozialer Netzwerke in der Kommunik...Uwe Baltner
 
Social-Media-Strategien der Mode-Labels: Vom Laufsteg ins Web 2.0
Social-Media-Strategien der Mode-Labels: Vom Laufsteg ins Web 2.0Social-Media-Strategien der Mode-Labels: Vom Laufsteg ins Web 2.0
Social-Media-Strategien der Mode-Labels: Vom Laufsteg ins Web 2.0Uwe Baltner
 
Twitter total - 50 Tipps für Unternehmen
Twitter total - 50 Tipps für UnternehmenTwitter total - 50 Tipps für Unternehmen
Twitter total - 50 Tipps für UnternehmenUwe Baltner
 
Social Media Lexikon - 111 Begriffe kurz erklärt
Social Media Lexikon - 111 Begriffe kurz erklärtSocial Media Lexikon - 111 Begriffe kurz erklärt
Social Media Lexikon - 111 Begriffe kurz erklärtUwe Baltner
 
Der Status Ihrer Webseite
Der Status Ihrer WebseiteDer Status Ihrer Webseite
Der Status Ihrer WebseiteUwe Baltner
 
SMO14 - Content und Kommunikation im Netz
SMO14 - Content und Kommunikation im NetzSMO14 - Content und Kommunikation im Netz
SMO14 - Content und Kommunikation im NetzUwe Baltner
 
Apple, Apps & Social Media: Der Mobilfunkmarkt 2009/10
Apple, Apps & Social Media: Der Mobilfunkmarkt 2009/10Apple, Apps & Social Media: Der Mobilfunkmarkt 2009/10
Apple, Apps & Social Media: Der Mobilfunkmarkt 2009/10Uwe Baltner
 
Uwe Baltner Xonio.com Präsentation Telekom Forum 2008
Uwe Baltner Xonio.com Präsentation Telekom Forum 2008Uwe Baltner Xonio.com Präsentation Telekom Forum 2008
Uwe Baltner Xonio.com Präsentation Telekom Forum 2008Uwe Baltner
 
PräSentation Mobilfunkmarkt Telekom Forum
PräSentation Mobilfunkmarkt Telekom ForumPräSentation Mobilfunkmarkt Telekom Forum
PräSentation Mobilfunkmarkt Telekom ForumUwe Baltner
 
Social Media Management bei Xonio.com
Social Media Management bei Xonio.comSocial Media Management bei Xonio.com
Social Media Management bei Xonio.comUwe Baltner
 

Mehr von Uwe Baltner (13)

Content Marketing – Grundlagen für Selbstständige und Unternehmen
Content Marketing – Grundlagen für Selbstständige und UnternehmenContent Marketing – Grundlagen für Selbstständige und Unternehmen
Content Marketing – Grundlagen für Selbstständige und Unternehmen
 
Social Media für Rechtsanwälte
Social Media für RechtsanwälteSocial Media für Rechtsanwälte
Social Media für Rechtsanwälte
 
SMO14: Social Media im Mittelstand - 2.0
SMO14: Social Media im Mittelstand - 2.0SMO14: Social Media im Mittelstand - 2.0
SMO14: Social Media im Mittelstand - 2.0
 
Social Media im Mittelstand: Die Bedeutung sozialer Netzwerke in der Kommunik...
Social Media im Mittelstand: Die Bedeutung sozialer Netzwerke in der Kommunik...Social Media im Mittelstand: Die Bedeutung sozialer Netzwerke in der Kommunik...
Social Media im Mittelstand: Die Bedeutung sozialer Netzwerke in der Kommunik...
 
Social-Media-Strategien der Mode-Labels: Vom Laufsteg ins Web 2.0
Social-Media-Strategien der Mode-Labels: Vom Laufsteg ins Web 2.0Social-Media-Strategien der Mode-Labels: Vom Laufsteg ins Web 2.0
Social-Media-Strategien der Mode-Labels: Vom Laufsteg ins Web 2.0
 
Twitter total - 50 Tipps für Unternehmen
Twitter total - 50 Tipps für UnternehmenTwitter total - 50 Tipps für Unternehmen
Twitter total - 50 Tipps für Unternehmen
 
Social Media Lexikon - 111 Begriffe kurz erklärt
Social Media Lexikon - 111 Begriffe kurz erklärtSocial Media Lexikon - 111 Begriffe kurz erklärt
Social Media Lexikon - 111 Begriffe kurz erklärt
 
Der Status Ihrer Webseite
Der Status Ihrer WebseiteDer Status Ihrer Webseite
Der Status Ihrer Webseite
 
SMO14 - Content und Kommunikation im Netz
SMO14 - Content und Kommunikation im NetzSMO14 - Content und Kommunikation im Netz
SMO14 - Content und Kommunikation im Netz
 
Apple, Apps & Social Media: Der Mobilfunkmarkt 2009/10
Apple, Apps & Social Media: Der Mobilfunkmarkt 2009/10Apple, Apps & Social Media: Der Mobilfunkmarkt 2009/10
Apple, Apps & Social Media: Der Mobilfunkmarkt 2009/10
 
Uwe Baltner Xonio.com Präsentation Telekom Forum 2008
Uwe Baltner Xonio.com Präsentation Telekom Forum 2008Uwe Baltner Xonio.com Präsentation Telekom Forum 2008
Uwe Baltner Xonio.com Präsentation Telekom Forum 2008
 
PräSentation Mobilfunkmarkt Telekom Forum
PräSentation Mobilfunkmarkt Telekom ForumPräSentation Mobilfunkmarkt Telekom Forum
PräSentation Mobilfunkmarkt Telekom Forum
 
Social Media Management bei Xonio.com
Social Media Management bei Xonio.comSocial Media Management bei Xonio.com
Social Media Management bei Xonio.com
 

Uwe Baltner - SMO14 - Social Media Best Practice