SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 22
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Social Media Projekt
           bei LVQ


Bereiche Personal - Ausbildung




                           Reinhard Schneider
                                  18.12.2012
Problembeschreibung

Der Wettbewerb um die besten Köpfe

beginnt bei Auszubildenden und Berufsanfängern.



Schulabgängern ist die Welt der Unternehmen fremd.

Berufsanfänger sollen erreicht werden:
•
    mit relevanten Themen
•
    authentischer Sprache
•
    in relevanten Kanälen
Budget

Zeitaufwand             Std. per Monat



Social Media Manager    40

Ausbilder                4

Azubi-Sprecher           2

Personalleiter           2
Was machen die Wettbewerber ?

Personal Ausbildung
Vergleichbare Unternehmen im Umkreis von 50 km



Social Media Profile

Facebook, Xing, Twitter, YouTube
Beispiel: Facebook - Fanpage

•
    Vorstellung Team mit Bild
•
    Karriereforum Zielgruppen
•
    Messetermin Kontaktbörse


Trainee-Programm für              Tag der offenen Tür
Absolventen Ingenieure            Videobeiträge
Einladung Tour Duale Hochschule

Bericht Auslandspraktikum         Unternehmensthemen

„Praktikum der Woche“
Worüber wird im Netz gesprochen?




  In den üblichen Social Media Kanälen wird das Thema
               Ausbildung nicht behandelt.
Nach welchen Begriffen wird gesucht ?




Google Adwords
Welcher Job          11.100.000   lokale Suchanfragen
Ausbildung bei 4.090.000
Ausbildung            4.090.000
Studium bei           2.740.000
Welche Portale nutzt die Zielgruppe ?

http://www.ausbildung.net/

http://www.bewerbung-forum.de

http://www.uni-protokolle.de/foren

http://www.gutefrage.net/frage/

http://www.aubi-plus.de/

http://www.facebook.com/Ausbildung.klarmachen

http://blog.azubiyo.de/bewerbungstipps/11-bewerbungstipps-von-personalern/
Bewerbungsforum.de
Persona 1: - Ralf / Rita
         Mechaniker / Techniker - 15 - 17 Jahre
Interessen                       Themen
                                 Berufswahl

Handwerkliches Hobby             Ausbildung

Motorsport begeistert            Wie ist der Bewerbungsprozess

Ist in der Jugendfeuerwehr       Was wird erwartet beim

Internet, Smartphone, Facebook   Bewerbungsgespräch

                                 Probleme im Lebenslauf / Zeugnis

Weiterbildungsmöglichkeiten      Weiterbildung Meister / Techniker /

                                 Studium
Persona 2: Bert / Bettina
    Kaufmann Marketingkaufmann - 16 - 17 Jahre
Interessen                       Themen
Ausbildung                       Berufswahl

Reisen                           Wie ist der Bewerbungsprozess

Markenkleidung, Mode             Was wird erwartet beim

Internet, Smartphone, Facebook   Bewerbungsgespräch

Konzerte                         Probleme im Lebenslauf / Zeugnis



Internet begeistert

Weiterbildungsmöglichkeiten      Weiterbildung BWL, Studium
Persona 3: Herr / Frau Müller, Eltern
                          44 bis 52 Jahre
Interessen                        Themen
Berufswahl des Kindes             Ist das der richtige Beruf
                                  Qualifizierte Ausbildung

Auswahl des Ausbilders            Reputation des Unternehmens
Sicherheit                        Übernahme nach der Ausbildung
Arbeitsplatz                      Sicherer Arbeitsplatz
Aufstieg                          Weiterbildungsmöglichkeiten
Einkommen                         Ausbildungsvergütung

Organisation der Ausbildung       Mitfahrmöglichkeiten
                                  Wohnung am Ausbildungsort
Persona 3: Herr / Frau Müller, Eltern
                           44 bis 52 Jahre
Anrede        Du / Ihr             Emoticons
Hallo
Hi
Hallo Leute

Phrasen
Hmmmm…
wäre euch seeehr dankbar
Uuups, sorry
Sorry Leute
Genial                             Smilie´s
Super
Hat irgendjemand
Erwartungen der Personaler




Umfrage www.azubyo.de
SoMe Portal:
                   Menschen und Themen
Social-Media Redakteur           Links zur Berufswahl
                                 Deine Bewerbung
                                 „Fränkische Themen“
                                 Unterhaltung



Ausbildungsleiter                Ablauf Ausbildung
Azubi-Sprecher kfm./ tech.       Azubi-Projekte
Azubi Jahrgangs-Sprecher         Bericht von der Ausbildung
Personalleiter                   Übernahmesituation
                                 Weiterbildung im Unternehmen

Guideline gemeinsam definieren
SoMe Manager:
                        Tips & Hinweise
Links zur Berufswahl            Deine Bewerbung
www.ihk-lehrstellenboerse.de    Bewerbungsunterlagen
www.azubi-azubine.de            Zeitplan Abgabefrist - Rückmeldung
                                Test / Vorstellungsgespräch
                                Zusagen / Absagen
„Unternehmens“-Themen
Mitfahrzentrale                 Unterhaltung
Wohnungssuche                   Veranstaltungshinweise
                                Motorsport, Technik
                                Lokale Bands und Konzerte
FB-Gruppe initialisieren
Azubis und Ehemalige
SoMe Manager:
                  „Unternehmens“ Themen
Qualitätsmanagement
KVP - kontinuierlicher Verbesserungs-Prozess z.B. Video

Umweltmanagement
z.B. Video

Unser soziales Engagement
Beispiel Video:

Kontinuierliche Verbesserung     Slapstick
Ort                              Metaller, griesgrämig übernächtigt,
Metallfertigung                  feilt am Werkstück. Azubi kommt
Werkbank unaufgeräumt            vorbei und schaut zu - nach kurzer
                                 Zeit nimmt er den Hammer und
Personen                         hängt ihn, ruckartig an die Werkzeug-
Metallarbeiter, 48 Jahre,        Wand. - Metaller schaut misstrauisch,
im Blaumann                      nimmt die Zange und hängt sie
                                 ruckartig an die Wand…. -> mit
Azubi 17 Jahre                   zunehmendem Tempo wird alles
in gebügelter Latzhose           aufgeräumt bis der Azubi das letzte
                                 Werkzeug an die Wand hängt.
                                 Metaller schaut griesgrämig den Azubi
                                 an – und - dreht ihm mit überlegenem
                                 Lächeln sein Namensschild richtig.
Portale und Funktionen

Facebook       Fanpage        Hauptportal   Likes Teilen

google+        wie Facebook                 +1

Twitter        aktuelle Informationen

Blog           Projekte (Uni / Azubi)
Teilen



YouTube        Videos                       Likes Teilen

Flickr         Fotos                        Likes Teilen

Slideshare     Präsentation Azubi-Projekt   Likes Teilen
Zeitplan Veröffentlichungen

Wöchentlich     FB, Google+, Twitter   Textbeiträge



14-tägig        flickr                 Fotos



Quartalsweise   YouTube                Video

                Slideshare             Präsentationen



Halbjährlich    Blog                   Text, Foto, Video
Controlling

Für Facebook, Google+, Twitter


Monitoring Tools     Kurrently   Topsy   Socialbake



Foren beobachten
Vielen Dank für die Aufmerksamkeit

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Social Media im HR von Auszubildenden

Hr social media_stefanstengel
Hr social media_stefanstengelHr social media_stefanstengel
Hr social media_stefanstengel
Stefan Stengel
 

Ähnlich wie Social Media im HR von Auszubildenden (20)

Employer Branding und Personalmarketing auf Facebook - an der Zielgruppe vorbei
Employer Branding und Personalmarketing auf Facebook - an der Zielgruppe vorbeiEmployer Branding und Personalmarketing auf Facebook - an der Zielgruppe vorbei
Employer Branding und Personalmarketing auf Facebook - an der Zielgruppe vorbei
 
Dual studieren - digital. Theorie und Praxis verbinden durch digitale Werkzeuge
Dual studieren - digital. Theorie und Praxis verbinden durch digitale WerkzeugeDual studieren - digital. Theorie und Praxis verbinden durch digitale Werkzeuge
Dual studieren - digital. Theorie und Praxis verbinden durch digitale Werkzeuge
 
Einführung in Facebook - Webinar
Einführung in Facebook - Webinar Einführung in Facebook - Webinar
Einführung in Facebook - Webinar
 
Hr social media_stefanstengel
Hr social media_stefanstengelHr social media_stefanstengel
Hr social media_stefanstengel
 
Vortrag Ulrike Richter: ICONET in NRW
Vortrag Ulrike Richter: ICONET in NRWVortrag Ulrike Richter: ICONET in NRW
Vortrag Ulrike Richter: ICONET in NRW
 
Fragen und Antworten zum Profil von Dörte Stahl
Fragen und Antworten zum Profil von Dörte StahlFragen und Antworten zum Profil von Dörte Stahl
Fragen und Antworten zum Profil von Dörte Stahl
 
Training A&O des Dteams
Training A&O des DteamsTraining A&O des Dteams
Training A&O des Dteams
 
Mediendidaktische Konzepte bei der Erstellung von E-Learning
Mediendidaktische Konzepte bei der Erstellung von E-LearningMediendidaktische Konzepte bei der Erstellung von E-Learning
Mediendidaktische Konzepte bei der Erstellung von E-Learning
 
Lernen 4.0 – die Zukunft qualitätsvoller on- und offline Lernangebote
Lernen 4.0 – die Zukunft qualitätsvoller on- und offline LernangeboteLernen 4.0 – die Zukunft qualitätsvoller on- und offline Lernangebote
Lernen 4.0 – die Zukunft qualitätsvoller on- und offline Lernangebote
 
Freiarbeit mit webbasierten impulsen versus frontalunterricht in der beruflic...
Freiarbeit mit webbasierten impulsen versus frontalunterricht in der beruflic...Freiarbeit mit webbasierten impulsen versus frontalunterricht in der beruflic...
Freiarbeit mit webbasierten impulsen versus frontalunterricht in der beruflic...
 
Präsentation Constanze Buchheim LOMBB
Präsentation Constanze Buchheim LOMBBPräsentation Constanze Buchheim LOMBB
Präsentation Constanze Buchheim LOMBB
 
Social Media Facebook
Social Media FacebookSocial Media Facebook
Social Media Facebook
 
Amt 2.0 - Social Media in Behörden - Personal, Prozesse, Redaktionsalltag
Amt 2.0 - Social Media in Behörden - Personal, Prozesse, RedaktionsalltagAmt 2.0 - Social Media in Behörden - Personal, Prozesse, Redaktionsalltag
Amt 2.0 - Social Media in Behörden - Personal, Prozesse, Redaktionsalltag
 
Kompetenzentwicklung im Social Web
Kompetenzentwicklung im Social WebKompetenzentwicklung im Social Web
Kompetenzentwicklung im Social Web
 
Twittwoch Workshop: Social Media, HR und Recruiting – Was sich für Personaler...
Twittwoch Workshop: Social Media, HR und Recruiting – Was sich für Personaler...Twittwoch Workshop: Social Media, HR und Recruiting – Was sich für Personaler...
Twittwoch Workshop: Social Media, HR und Recruiting – Was sich für Personaler...
 
access Webinar: Lebenslauf-Check: Die besten Tipps
access Webinar: Lebenslauf-Check: Die besten Tippsaccess Webinar: Lebenslauf-Check: Die besten Tipps
access Webinar: Lebenslauf-Check: Die besten Tipps
 
Women in Technology - darum sollten Sie sich bewerben
Women in Technology - darum sollten Sie sich bewerbenWomen in Technology - darum sollten Sie sich bewerben
Women in Technology - darum sollten Sie sich bewerben
 
Einen MOOC erfolgreich umsetzen
Einen MOOC erfolgreich umsetzenEinen MOOC erfolgreich umsetzen
Einen MOOC erfolgreich umsetzen
 
HR Innovation Day 2014 Präsentation viasto Recruiting von morgen
HR Innovation Day 2014 Präsentation viasto Recruiting von morgenHR Innovation Day 2014 Präsentation viasto Recruiting von morgen
HR Innovation Day 2014 Präsentation viasto Recruiting von morgen
 
Die Medienkompetenz der Generation Z in Schule und Ausbildung nutzen
Die Medienkompetenz der Generation Z in Schule und Ausbildung nutzenDie Medienkompetenz der Generation Z in Schule und Ausbildung nutzen
Die Medienkompetenz der Generation Z in Schule und Ausbildung nutzen
 

Social Media im HR von Auszubildenden

  • 1. Social Media Projekt bei LVQ Bereiche Personal - Ausbildung Reinhard Schneider 18.12.2012
  • 2. Problembeschreibung Der Wettbewerb um die besten Köpfe beginnt bei Auszubildenden und Berufsanfängern. Schulabgängern ist die Welt der Unternehmen fremd. Berufsanfänger sollen erreicht werden: • mit relevanten Themen • authentischer Sprache • in relevanten Kanälen
  • 3. Budget Zeitaufwand Std. per Monat Social Media Manager 40 Ausbilder 4 Azubi-Sprecher 2 Personalleiter 2
  • 4. Was machen die Wettbewerber ? Personal Ausbildung Vergleichbare Unternehmen im Umkreis von 50 km Social Media Profile Facebook, Xing, Twitter, YouTube
  • 5. Beispiel: Facebook - Fanpage • Vorstellung Team mit Bild • Karriereforum Zielgruppen • Messetermin Kontaktbörse Trainee-Programm für Tag der offenen Tür Absolventen Ingenieure Videobeiträge Einladung Tour Duale Hochschule Bericht Auslandspraktikum Unternehmensthemen „Praktikum der Woche“
  • 6. Worüber wird im Netz gesprochen? In den üblichen Social Media Kanälen wird das Thema Ausbildung nicht behandelt.
  • 7. Nach welchen Begriffen wird gesucht ? Google Adwords Welcher Job 11.100.000 lokale Suchanfragen Ausbildung bei 4.090.000 Ausbildung 4.090.000 Studium bei 2.740.000
  • 8. Welche Portale nutzt die Zielgruppe ? http://www.ausbildung.net/ http://www.bewerbung-forum.de http://www.uni-protokolle.de/foren http://www.gutefrage.net/frage/ http://www.aubi-plus.de/ http://www.facebook.com/Ausbildung.klarmachen http://blog.azubiyo.de/bewerbungstipps/11-bewerbungstipps-von-personalern/
  • 10. Persona 1: - Ralf / Rita Mechaniker / Techniker - 15 - 17 Jahre Interessen Themen Berufswahl Handwerkliches Hobby Ausbildung Motorsport begeistert Wie ist der Bewerbungsprozess Ist in der Jugendfeuerwehr Was wird erwartet beim Internet, Smartphone, Facebook Bewerbungsgespräch Probleme im Lebenslauf / Zeugnis Weiterbildungsmöglichkeiten Weiterbildung Meister / Techniker / Studium
  • 11. Persona 2: Bert / Bettina Kaufmann Marketingkaufmann - 16 - 17 Jahre Interessen Themen Ausbildung Berufswahl Reisen Wie ist der Bewerbungsprozess Markenkleidung, Mode Was wird erwartet beim Internet, Smartphone, Facebook Bewerbungsgespräch Konzerte Probleme im Lebenslauf / Zeugnis Internet begeistert Weiterbildungsmöglichkeiten Weiterbildung BWL, Studium
  • 12. Persona 3: Herr / Frau Müller, Eltern 44 bis 52 Jahre Interessen Themen Berufswahl des Kindes Ist das der richtige Beruf Qualifizierte Ausbildung Auswahl des Ausbilders Reputation des Unternehmens Sicherheit Übernahme nach der Ausbildung Arbeitsplatz Sicherer Arbeitsplatz Aufstieg Weiterbildungsmöglichkeiten Einkommen Ausbildungsvergütung Organisation der Ausbildung Mitfahrmöglichkeiten Wohnung am Ausbildungsort
  • 13. Persona 3: Herr / Frau Müller, Eltern 44 bis 52 Jahre Anrede Du / Ihr Emoticons Hallo Hi Hallo Leute Phrasen Hmmmm… wäre euch seeehr dankbar Uuups, sorry Sorry Leute Genial Smilie´s Super Hat irgendjemand
  • 15. SoMe Portal: Menschen und Themen Social-Media Redakteur Links zur Berufswahl Deine Bewerbung „Fränkische Themen“ Unterhaltung Ausbildungsleiter Ablauf Ausbildung Azubi-Sprecher kfm./ tech. Azubi-Projekte Azubi Jahrgangs-Sprecher Bericht von der Ausbildung Personalleiter Übernahmesituation Weiterbildung im Unternehmen Guideline gemeinsam definieren
  • 16. SoMe Manager: Tips & Hinweise Links zur Berufswahl Deine Bewerbung www.ihk-lehrstellenboerse.de Bewerbungsunterlagen www.azubi-azubine.de Zeitplan Abgabefrist - Rückmeldung Test / Vorstellungsgespräch Zusagen / Absagen „Unternehmens“-Themen Mitfahrzentrale Unterhaltung Wohnungssuche Veranstaltungshinweise Motorsport, Technik Lokale Bands und Konzerte FB-Gruppe initialisieren Azubis und Ehemalige
  • 17. SoMe Manager: „Unternehmens“ Themen Qualitätsmanagement KVP - kontinuierlicher Verbesserungs-Prozess z.B. Video Umweltmanagement z.B. Video Unser soziales Engagement
  • 18. Beispiel Video: Kontinuierliche Verbesserung Slapstick Ort Metaller, griesgrämig übernächtigt, Metallfertigung feilt am Werkstück. Azubi kommt Werkbank unaufgeräumt vorbei und schaut zu - nach kurzer Zeit nimmt er den Hammer und Personen hängt ihn, ruckartig an die Werkzeug- Metallarbeiter, 48 Jahre, Wand. - Metaller schaut misstrauisch, im Blaumann nimmt die Zange und hängt sie ruckartig an die Wand…. -> mit Azubi 17 Jahre zunehmendem Tempo wird alles in gebügelter Latzhose aufgeräumt bis der Azubi das letzte Werkzeug an die Wand hängt. Metaller schaut griesgrämig den Azubi an – und - dreht ihm mit überlegenem Lächeln sein Namensschild richtig.
  • 19. Portale und Funktionen Facebook Fanpage Hauptportal Likes Teilen google+ wie Facebook +1 Twitter aktuelle Informationen Blog Projekte (Uni / Azubi) Teilen YouTube Videos Likes Teilen Flickr Fotos Likes Teilen Slideshare Präsentation Azubi-Projekt Likes Teilen
  • 20. Zeitplan Veröffentlichungen Wöchentlich FB, Google+, Twitter Textbeiträge 14-tägig flickr Fotos Quartalsweise YouTube Video Slideshare Präsentationen Halbjährlich Blog Text, Foto, Video
  • 21. Controlling Für Facebook, Google+, Twitter Monitoring Tools Kurrently Topsy Socialbake Foren beobachten
  • 22. Vielen Dank für die Aufmerksamkeit