SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
KUNDENBINDUNG 2.0:
WIE SIE IM WEB KUNDEN
GEWINNEN UND
LANGFRISTIG AN IHR
UNTERNEHMEN BINDEN
Maga. Malgorzata Fituch
Leiterin Produktmanagement HEROLD.at
HEROLD Business Data
Praxistage 2. Mai 2016
Foto: Shutterstock.com, © GaudiLab
DIGITALE PRÄSENZ.
• 84% ab 14 Jahren (6,19 Mio.
Personen) nutzen das Internet*
• 78% (5,8 Mio. Personen) tun das
mehrmals pro Woche*
• 67% (4,99 Mio. Personen) sogar
täglich*
*Quelle: Integral Austrian Internet Monitor 4/2015; rep. Österr. ab 14 Jahren; n = 1.000 Interviews
WWW – HIER WIRD
GEKAUFT.
• 66% suchen hier nach Anbietern von Produkten und
Dienstleistungen*
• 66% haben bereits online eingekauft
= 4,84 Mio. Personen*
• 48% sogar in den letzten 4 Wochen
• und geben durchschnittlich €450,- aus
*Quelle: Integral Austrian Internet Monitor 4/2015; rep. Österr. ab 14 Jahren; n = 1.000 Interviews
DEN KUNDEN ABHOLEN.
Standortspezifische Informationen wie
Produktbestand, Öffnungszeiten oder
Preisinformationen
>> Digitale Präsenz ist so wichtig wie
das Geschäftslokal in bester Lage
Foto: Shutterstock.com, © Eugenio Marongiu
STUDIE VON
YEXT UND
FORRESTER
FAKTEN.
KUNDEN GEWINNEN.
Zufriedene Kunden sind die beste
Werbung.
Die Mundpropaganda von früher ist jetzt
im Internet.
Foto: Shutterstock.com, © wavebreakmedia
Quelle: Studie meinungsraum, 01/2015, 1000 Interviews repräsentativ für die österreichische Bevölkerung nach
Alter, Geschlecht, Bundesland und Bildung
Quelle: Studie meinungsraum, 01/2015, 1000 Interviews repräsentativ für die österreichische Bevölkerung nach
Alter, Geschlecht, Bundesland und Bildung
PRAXISTIPP 1
Kümmern Sie
sich um Ihre
Reputation!
1. Suchen Sie das persönliche Gespräch!
2. Platzieren Sie Hinweise im Geschäftslokal!
3. Motivieren Sie Ihre Website-User!
4. Kontaktieren Sie Ihre Kunden per E-Mail!
5. Gedrucktes – Ihre Botschaft auf Visitenkarten, Foldern, Rechnungen
6. Nutzen Sie Bewertungskärtchen für handschriftliches Feedback!
MOBILISIEREN
SIE ZUFRIEDENE
KUNDEN!
PRAXISTIPP 2
Machen Sie sich
online buchbar!
MEINE ERSTE
ONLINE-BUCHUNG
-5% Rabatt bei
Online-Buchung
1.) Vollständige und korrekte Daten.
2.) Überblick über konsumierte Leistungen.
3.) Keine Unterbrechung durch Anrufe.
4.) Nach Besuch: Feedback per E-Mail.
MEHRWERT
FÜR DEN FRISEUR
VIELE UNTERNEHMEN
SIND
BEREITS ONLINE
BUCHBAR
• Hotels buchen
• Auto mieten
• Tischreservierungen über z.B. Quandoo
• Kinokarten reservieren
• Zugtickets
BEKANNTE
ANWENDUNGSFÄLLE
PORTFOLIO
GERADE DIENSTLEISTER
HABEN AUFHOLBEDARF
KONSUMENTEN
VERLANGEN DANACH
Umfrage unter Patienten:
84 % der Befragten würden ihren Arzt gerne
online buchen*
Quelle: Umfrage unter 1.000 Internetnutzern in Auftrag von jameda.de
TERMINBUCHUNG
AUF HEROLD.at
Quelle: Umfrage unter 1.000 Internetnutzern in Auftrag von jameda.de
PRAXISTIPP 3
Nutzen Sie
Newsletter-
Marketing!
KUNDEN LANGFRISTIG
BINDEN.
Der Newsletter – bevorzugter Werbekanal
• 41,5% der Konsumenten würden sich für einen E-Mail-
Newsletter entscheiden, wenn es nur noch einen Werbekanal
geben würde*.
• 44,1% der NL, die im Lauf einer Woche ankommen, werden
geöffnet**.
Quelle: *DMVÖ Direct Media Report 2014, Respondenten 14-69 Jahre; n=2011;
**DMVÖ Direct Media Report 2014, Respondenten 14-69 Jahre, die einen E-Mail-NL erhalten; n=927
VORTEILE.
• bevorzugter Kommunikationskanal
• prompte und interessante Informationen
• maßgeschneidert für die Zielgruppe
• direktes Feedback & schneller Dialog
• exakte Messbarkeit des Erfolges
• kostengünstig im Vergleich zu anderen
Kommunikationskanälen
Foto: Shutterstock.com, © GaudiLab
VORAUSGESETZT!
CONTENT IS KING
wenn Sie sich klar machen...
• für wen Sie schreiben
• welcher USP im Focus steht
• weshalb sich der Empfänger
überhaupt für Ihre Botschaft
interessieren sollte
• was Sie vom Empfänger erwarten
• wie Sie es ihm möglichst leicht
machen, Ihre Erwartungen zu
erfüllen
Foto: Shutterstock.com, © nenetus
PRAXISTIPP 4
Investieren Sie in
Social Media
Marketing!
KUNDEN GEWINNEN
UND
DIESE ZU FANS
MACHEN
• Social Media Kampagnen abgestimmt auf die Zielgruppe:
• nach Alter, Region, Interessen, Geschlecht
• Instagram, Snapchat
FANS BEI LAUNE
HALTEN
• Regelmäßige Postings
• Interessante, auf die Zielgruppe abgestimmte Inhalte
• Angebote
• Neuheiten
ZUSAMMENFASSUNG.
• Digitale Präsenz: Machen Sie sich dort verfügbar, wo potenzielle
Kunden nach Ihren Produkten und Dienstleistungen suchen!
• Lassen Sie zufriedene Kunden für Sie sprechen!
• Machen Sie es potenziellen Kunden leicht, mit Ihnen ins Geschäft zu
kommen!
• Bleiben Sie mit Ihren Kunden regelmäßig in Kontakt!
• Nutzen Sie Social Media Portale für die gezielte Ansprache Ihrer
Kunden!
Weitere Informationen:
HEROLD Business Data GmbH
Maga. Malgorzata Fituch
malgorzata.fituch@herold.at
VIELEN DANK!

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Mag. Malgorzata Fituch (HEROLD Business Data)

Gründen live wunderdoc klinikakquise
Gründen live wunderdoc klinikakquiseGründen live wunderdoc klinikakquise
Gründen live wunderdoc klinikakquise
DFedukina
 
OTT Streaming-Dienste in Deutschland
OTT Streaming-Dienste in Deutschland OTT Streaming-Dienste in Deutschland
OTT Streaming-Dienste in Deutschland
René C.G. Arnold
 
Neues Wissen aus dem Telefonbuch – Mobile Business Alerts von local.ch | 
Joh...
Neues Wissen aus dem Telefonbuch – Mobile Business Alerts von local.ch | 
Joh...Neues Wissen aus dem Telefonbuch – Mobile Business Alerts von local.ch | 
Joh...
Neues Wissen aus dem Telefonbuch – Mobile Business Alerts von local.ch | 
Joh...
topsoft - inspiring digital business
 
John Riordan: Mobile Business Alerts von local.ch
John Riordan: Mobile Business Alerts von local.chJohn Riordan: Mobile Business Alerts von local.ch
John Riordan: Mobile Business Alerts von local.chONE Schweiz
 
Pharma Online Marketing 2009
Pharma Online Marketing 2009Pharma Online Marketing 2009
Pharma Online Marketing 2009
Ralf Hassel
 
Mobile Impact Academy II - USPs und Stärken ausgewählter Mobile Portale - mei...
Mobile Impact Academy II - USPs und Stärken ausgewählter Mobile Portale - mei...Mobile Impact Academy II - USPs und Stärken ausgewählter Mobile Portale - mei...
Mobile Impact Academy II - USPs und Stärken ausgewählter Mobile Portale - mei...
Axel Springer Marktforschung
 
Kundenanalyse und Kundensteuerung am Verkaufspunkt.
Kundenanalyse und Kundensteuerung am Verkaufspunkt.Kundenanalyse und Kundensteuerung am Verkaufspunkt.
Kundenanalyse und Kundensteuerung am Verkaufspunkt.
Aioma AG
 
Social-Media-Studie 2017
Social-Media-Studie 2017Social-Media-Studie 2017
Social-Media-Studie 2017
xeit AG
 
Healthcare-Trends 2017
Healthcare-Trends 2017Healthcare-Trends 2017
Healthcare-Trends 2017
TWT Digital Health
 
TNS Walter Freese, Associate Director
TNS Walter Freese, Associate DirectorTNS Walter Freese, Associate Director
TNS Walter Freese, Associate DirectorLOC Place
 
Interview zu Social Media und Marktforschung
Interview zu Social Media und MarktforschungInterview zu Social Media und Marktforschung
Interview zu Social Media und Marktforschung
Matthias Steffen
 
Media Studien News Mai 2014
Media Studien News Mai 2014Media Studien News Mai 2014
Media Studien News Mai 2014
Brainagency
 
Die neuen OFOs: Wer sie sind und wo sie leben.
Die neuen OFOs:  Wer sie sind und wo sie leben.Die neuen OFOs:  Wer sie sind und wo sie leben.
Die neuen OFOs: Wer sie sind und wo sie leben.
infas 360
 
Mag. Gerald Lanzerits (hybris Austria)
Mag. Gerald Lanzerits (hybris Austria)Mag. Gerald Lanzerits (hybris Austria)
Mag. Gerald Lanzerits (hybris Austria)
Praxistage
 
Gesundheitsportale - Die Zweitmeinung aus dem Internet
Gesundheitsportale - Die Zweitmeinung aus dem InternetGesundheitsportale - Die Zweitmeinung aus dem Internet
Gesundheitsportale - Die Zweitmeinung aus dem Internet
Julia Schürer
 
etailment WIEN 2015 – Conrad Morbitzer (Webtrekk) “Big Data meets Marketing A...
etailment WIEN 2015 – Conrad Morbitzer (Webtrekk) “Big Data meets Marketing A...etailment WIEN 2015 – Conrad Morbitzer (Webtrekk) “Big Data meets Marketing A...
etailment WIEN 2015 – Conrad Morbitzer (Webtrekk) “Big Data meets Marketing A...
Werbeplanung.at Summit
 
Erfolgreich in die Subscription Economy
Erfolgreich in die Subscription EconomyErfolgreich in die Subscription Economy
Erfolgreich in die Subscription Economy
Zuora_Germany
 
Digitale Gesundheit in Deutschland
Digitale Gesundheit in DeutschlandDigitale Gesundheit in Deutschland
Digitale Gesundheit in Deutschland
jameda GmbH
 
Vereinheitlichung der Shopping-Erfahrung für Ihre Kunden - Den Omnichannel An...
Vereinheitlichung der Shopping-Erfahrung für Ihre Kunden - Den Omnichannel An...Vereinheitlichung der Shopping-Erfahrung für Ihre Kunden - Den Omnichannel An...
Vereinheitlichung der Shopping-Erfahrung für Ihre Kunden - Den Omnichannel An...
Sana Commerce
 
App Marketing für Online-Shops
App Marketing für Online-Shops App Marketing für Online-Shops
App Marketing für Online-Shops
Shopgate Inc.
 

Ähnlich wie Mag. Malgorzata Fituch (HEROLD Business Data) (20)

Gründen live wunderdoc klinikakquise
Gründen live wunderdoc klinikakquiseGründen live wunderdoc klinikakquise
Gründen live wunderdoc klinikakquise
 
OTT Streaming-Dienste in Deutschland
OTT Streaming-Dienste in Deutschland OTT Streaming-Dienste in Deutschland
OTT Streaming-Dienste in Deutschland
 
Neues Wissen aus dem Telefonbuch – Mobile Business Alerts von local.ch | 
Joh...
Neues Wissen aus dem Telefonbuch – Mobile Business Alerts von local.ch | 
Joh...Neues Wissen aus dem Telefonbuch – Mobile Business Alerts von local.ch | 
Joh...
Neues Wissen aus dem Telefonbuch – Mobile Business Alerts von local.ch | 
Joh...
 
John Riordan: Mobile Business Alerts von local.ch
John Riordan: Mobile Business Alerts von local.chJohn Riordan: Mobile Business Alerts von local.ch
John Riordan: Mobile Business Alerts von local.ch
 
Pharma Online Marketing 2009
Pharma Online Marketing 2009Pharma Online Marketing 2009
Pharma Online Marketing 2009
 
Mobile Impact Academy II - USPs und Stärken ausgewählter Mobile Portale - mei...
Mobile Impact Academy II - USPs und Stärken ausgewählter Mobile Portale - mei...Mobile Impact Academy II - USPs und Stärken ausgewählter Mobile Portale - mei...
Mobile Impact Academy II - USPs und Stärken ausgewählter Mobile Portale - mei...
 
Kundenanalyse und Kundensteuerung am Verkaufspunkt.
Kundenanalyse und Kundensteuerung am Verkaufspunkt.Kundenanalyse und Kundensteuerung am Verkaufspunkt.
Kundenanalyse und Kundensteuerung am Verkaufspunkt.
 
Social-Media-Studie 2017
Social-Media-Studie 2017Social-Media-Studie 2017
Social-Media-Studie 2017
 
Healthcare-Trends 2017
Healthcare-Trends 2017Healthcare-Trends 2017
Healthcare-Trends 2017
 
TNS Walter Freese, Associate Director
TNS Walter Freese, Associate DirectorTNS Walter Freese, Associate Director
TNS Walter Freese, Associate Director
 
Interview zu Social Media und Marktforschung
Interview zu Social Media und MarktforschungInterview zu Social Media und Marktforschung
Interview zu Social Media und Marktforschung
 
Media Studien News Mai 2014
Media Studien News Mai 2014Media Studien News Mai 2014
Media Studien News Mai 2014
 
Die neuen OFOs: Wer sie sind und wo sie leben.
Die neuen OFOs:  Wer sie sind und wo sie leben.Die neuen OFOs:  Wer sie sind und wo sie leben.
Die neuen OFOs: Wer sie sind und wo sie leben.
 
Mag. Gerald Lanzerits (hybris Austria)
Mag. Gerald Lanzerits (hybris Austria)Mag. Gerald Lanzerits (hybris Austria)
Mag. Gerald Lanzerits (hybris Austria)
 
Gesundheitsportale - Die Zweitmeinung aus dem Internet
Gesundheitsportale - Die Zweitmeinung aus dem InternetGesundheitsportale - Die Zweitmeinung aus dem Internet
Gesundheitsportale - Die Zweitmeinung aus dem Internet
 
etailment WIEN 2015 – Conrad Morbitzer (Webtrekk) “Big Data meets Marketing A...
etailment WIEN 2015 – Conrad Morbitzer (Webtrekk) “Big Data meets Marketing A...etailment WIEN 2015 – Conrad Morbitzer (Webtrekk) “Big Data meets Marketing A...
etailment WIEN 2015 – Conrad Morbitzer (Webtrekk) “Big Data meets Marketing A...
 
Erfolgreich in die Subscription Economy
Erfolgreich in die Subscription EconomyErfolgreich in die Subscription Economy
Erfolgreich in die Subscription Economy
 
Digitale Gesundheit in Deutschland
Digitale Gesundheit in DeutschlandDigitale Gesundheit in Deutschland
Digitale Gesundheit in Deutschland
 
Vereinheitlichung der Shopping-Erfahrung für Ihre Kunden - Den Omnichannel An...
Vereinheitlichung der Shopping-Erfahrung für Ihre Kunden - Den Omnichannel An...Vereinheitlichung der Shopping-Erfahrung für Ihre Kunden - Den Omnichannel An...
Vereinheitlichung der Shopping-Erfahrung für Ihre Kunden - Den Omnichannel An...
 
App Marketing für Online-Shops
App Marketing für Online-Shops App Marketing für Online-Shops
App Marketing für Online-Shops
 

Mehr von Praxistage

Einladung zu den Praxistagen 2024 im virtuellen Landhaus
Einladung zu den Praxistagen 2024 im virtuellen LandhausEinladung zu den Praxistagen 2024 im virtuellen Landhaus
Einladung zu den Praxistagen 2024 im virtuellen Landhaus
Praxistage
 
Michael Jäger, MBA, Dipl. Wirtschaftsinformatiker (FH) Christian Kohler (Mait...
Michael Jäger, MBA, Dipl. Wirtschaftsinformatiker (FH) Christian Kohler (Mait...Michael Jäger, MBA, Dipl. Wirtschaftsinformatiker (FH) Christian Kohler (Mait...
Michael Jäger, MBA, Dipl. Wirtschaftsinformatiker (FH) Christian Kohler (Mait...
Praxistage
 
Fr. RA Mag. Birgit Noha, LL.M. (Laws.at)
Fr. RA Mag. Birgit Noha, LL.M. (Laws.at)Fr. RA Mag. Birgit Noha, LL.M. (Laws.at)
Fr. RA Mag. Birgit Noha, LL.M. (Laws.at)
Praxistage
 
Mag.a Mary-Ann Hayes (Unicredit Bank Austria AG)
Mag.a Mary-Ann Hayes (Unicredit Bank Austria AG)Mag.a Mary-Ann Hayes (Unicredit Bank Austria AG)
Mag.a Mary-Ann Hayes (Unicredit Bank Austria AG)
Praxistage
 
OR Dipl.-Ing. Bettina Gastecker, Bakk (Bundesministerium für Finanzen)
OR Dipl.-Ing. Bettina Gastecker, Bakk (Bundesministerium für Finanzen)OR Dipl.-Ing. Bettina Gastecker, Bakk (Bundesministerium für Finanzen)
OR Dipl.-Ing. Bettina Gastecker, Bakk (Bundesministerium für Finanzen)
Praxistage
 
Dipl.-Ing. (FH) Bernd Stockinger (Citycom Telekommunikation GmbH)
Dipl.-Ing. (FH) Bernd Stockinger (Citycom Telekommunikation GmbH)Dipl.-Ing. (FH) Bernd Stockinger (Citycom Telekommunikation GmbH)
Dipl.-Ing. (FH) Bernd Stockinger (Citycom Telekommunikation GmbH)
Praxistage
 
Dipl.-Verww. (FH) Christian Zierau (Stadtrat für Finanzen, Personal, Ordnung ...
Dipl.-Verww. (FH) Christian Zierau (Stadtrat für Finanzen, Personal, Ordnung ...Dipl.-Verww. (FH) Christian Zierau (Stadtrat für Finanzen, Personal, Ordnung ...
Dipl.-Verww. (FH) Christian Zierau (Stadtrat für Finanzen, Personal, Ordnung ...
Praxistage
 
Bernd Schellnast (Sphinx IT Consulting GmbH)
Bernd Schellnast (Sphinx IT Consulting GmbH)Bernd Schellnast (Sphinx IT Consulting GmbH)
Bernd Schellnast (Sphinx IT Consulting GmbH)
Praxistage
 
Werner Panhauser (Helvetia Versicherungen AG)
Werner Panhauser (Helvetia Versicherungen AG)Werner Panhauser (Helvetia Versicherungen AG)
Werner Panhauser (Helvetia Versicherungen AG)
Praxistage
 
Michael Weilguny, Christian Schön (IVM Technical Consultants Wien Ges.m.b.H.)
Michael Weilguny, Christian Schön (IVM Technical Consultants Wien Ges.m.b.H.)Michael Weilguny, Christian Schön (IVM Technical Consultants Wien Ges.m.b.H.)
Michael Weilguny, Christian Schön (IVM Technical Consultants Wien Ges.m.b.H.)
Praxistage
 
Dipl.-Ing. Bob Velkov (Huawei Technologies Austria GmbH)
Dipl.-Ing. Bob Velkov (Huawei Technologies Austria GmbH)Dipl.-Ing. Bob Velkov (Huawei Technologies Austria GmbH)
Dipl.-Ing. Bob Velkov (Huawei Technologies Austria GmbH)
Praxistage
 
Dipl.-Ing. Werner Plessl (Hewlett Packard Enterprise)
Dipl.-Ing. Werner Plessl (Hewlett Packard Enterprise)Dipl.-Ing. Werner Plessl (Hewlett Packard Enterprise)
Dipl.-Ing. Werner Plessl (Hewlett Packard Enterprise)
Praxistage
 
Dipl.-Ing. Marc Haarmeier (Prime Force Group Int. AG)
Dipl.-Ing. Marc Haarmeier (Prime Force Group Int. AG)Dipl.-Ing. Marc Haarmeier (Prime Force Group Int. AG)
Dipl.-Ing. Marc Haarmeier (Prime Force Group Int. AG)
Praxistage
 
Mag.a Verena Becker, BSc. (Wirtschaftskammer Österreich/BSIC)
Mag.a Verena Becker, BSc. (Wirtschaftskammer Österreich/BSIC)Mag.a Verena Becker, BSc. (Wirtschaftskammer Österreich/BSIC)
Mag.a Verena Becker, BSc. (Wirtschaftskammer Österreich/BSIC)
Praxistage
 
Doris Ingerisch (Axians ICT Austria GmbH)
Doris Ingerisch (Axians ICT Austria GmbH)Doris Ingerisch (Axians ICT Austria GmbH)
Doris Ingerisch (Axians ICT Austria GmbH)
Praxistage
 
Josef Weissinger (Soroban IT-Beratung GmbH)
Josef Weissinger (Soroban IT-Beratung GmbH)Josef Weissinger (Soroban IT-Beratung GmbH)
Josef Weissinger (Soroban IT-Beratung GmbH)
Praxistage
 
Fr. Vanessa Kluge, BA (Kontron AIS GmbH)
Fr. Vanessa Kluge, BA (Kontron AIS GmbH)Fr. Vanessa Kluge, BA (Kontron AIS GmbH)
Fr. Vanessa Kluge, BA (Kontron AIS GmbH)
Praxistage
 
Ing. Boris Werner (Breitbandbüro des Bundesministeriums für Finanzen)
Ing. Boris Werner (Breitbandbüro des Bundesministeriums für Finanzen)Ing. Boris Werner (Breitbandbüro des Bundesministeriums für Finanzen)
Ing. Boris Werner (Breitbandbüro des Bundesministeriums für Finanzen)
Praxistage
 
Praxistage 2024 im virtuellen Landhaus, St. Pölten
Praxistage 2024 im virtuellen Landhaus, St. PöltenPraxistage 2024 im virtuellen Landhaus, St. Pölten
Praxistage 2024 im virtuellen Landhaus, St. Pölten
Praxistage
 
Hr. David Simon (Juniper Networks, Inc.)
Hr. David Simon (Juniper Networks, Inc.)Hr. David Simon (Juniper Networks, Inc.)
Hr. David Simon (Juniper Networks, Inc.)
Praxistage
 

Mehr von Praxistage (20)

Einladung zu den Praxistagen 2024 im virtuellen Landhaus
Einladung zu den Praxistagen 2024 im virtuellen LandhausEinladung zu den Praxistagen 2024 im virtuellen Landhaus
Einladung zu den Praxistagen 2024 im virtuellen Landhaus
 
Michael Jäger, MBA, Dipl. Wirtschaftsinformatiker (FH) Christian Kohler (Mait...
Michael Jäger, MBA, Dipl. Wirtschaftsinformatiker (FH) Christian Kohler (Mait...Michael Jäger, MBA, Dipl. Wirtschaftsinformatiker (FH) Christian Kohler (Mait...
Michael Jäger, MBA, Dipl. Wirtschaftsinformatiker (FH) Christian Kohler (Mait...
 
Fr. RA Mag. Birgit Noha, LL.M. (Laws.at)
Fr. RA Mag. Birgit Noha, LL.M. (Laws.at)Fr. RA Mag. Birgit Noha, LL.M. (Laws.at)
Fr. RA Mag. Birgit Noha, LL.M. (Laws.at)
 
Mag.a Mary-Ann Hayes (Unicredit Bank Austria AG)
Mag.a Mary-Ann Hayes (Unicredit Bank Austria AG)Mag.a Mary-Ann Hayes (Unicredit Bank Austria AG)
Mag.a Mary-Ann Hayes (Unicredit Bank Austria AG)
 
OR Dipl.-Ing. Bettina Gastecker, Bakk (Bundesministerium für Finanzen)
OR Dipl.-Ing. Bettina Gastecker, Bakk (Bundesministerium für Finanzen)OR Dipl.-Ing. Bettina Gastecker, Bakk (Bundesministerium für Finanzen)
OR Dipl.-Ing. Bettina Gastecker, Bakk (Bundesministerium für Finanzen)
 
Dipl.-Ing. (FH) Bernd Stockinger (Citycom Telekommunikation GmbH)
Dipl.-Ing. (FH) Bernd Stockinger (Citycom Telekommunikation GmbH)Dipl.-Ing. (FH) Bernd Stockinger (Citycom Telekommunikation GmbH)
Dipl.-Ing. (FH) Bernd Stockinger (Citycom Telekommunikation GmbH)
 
Dipl.-Verww. (FH) Christian Zierau (Stadtrat für Finanzen, Personal, Ordnung ...
Dipl.-Verww. (FH) Christian Zierau (Stadtrat für Finanzen, Personal, Ordnung ...Dipl.-Verww. (FH) Christian Zierau (Stadtrat für Finanzen, Personal, Ordnung ...
Dipl.-Verww. (FH) Christian Zierau (Stadtrat für Finanzen, Personal, Ordnung ...
 
Bernd Schellnast (Sphinx IT Consulting GmbH)
Bernd Schellnast (Sphinx IT Consulting GmbH)Bernd Schellnast (Sphinx IT Consulting GmbH)
Bernd Schellnast (Sphinx IT Consulting GmbH)
 
Werner Panhauser (Helvetia Versicherungen AG)
Werner Panhauser (Helvetia Versicherungen AG)Werner Panhauser (Helvetia Versicherungen AG)
Werner Panhauser (Helvetia Versicherungen AG)
 
Michael Weilguny, Christian Schön (IVM Technical Consultants Wien Ges.m.b.H.)
Michael Weilguny, Christian Schön (IVM Technical Consultants Wien Ges.m.b.H.)Michael Weilguny, Christian Schön (IVM Technical Consultants Wien Ges.m.b.H.)
Michael Weilguny, Christian Schön (IVM Technical Consultants Wien Ges.m.b.H.)
 
Dipl.-Ing. Bob Velkov (Huawei Technologies Austria GmbH)
Dipl.-Ing. Bob Velkov (Huawei Technologies Austria GmbH)Dipl.-Ing. Bob Velkov (Huawei Technologies Austria GmbH)
Dipl.-Ing. Bob Velkov (Huawei Technologies Austria GmbH)
 
Dipl.-Ing. Werner Plessl (Hewlett Packard Enterprise)
Dipl.-Ing. Werner Plessl (Hewlett Packard Enterprise)Dipl.-Ing. Werner Plessl (Hewlett Packard Enterprise)
Dipl.-Ing. Werner Plessl (Hewlett Packard Enterprise)
 
Dipl.-Ing. Marc Haarmeier (Prime Force Group Int. AG)
Dipl.-Ing. Marc Haarmeier (Prime Force Group Int. AG)Dipl.-Ing. Marc Haarmeier (Prime Force Group Int. AG)
Dipl.-Ing. Marc Haarmeier (Prime Force Group Int. AG)
 
Mag.a Verena Becker, BSc. (Wirtschaftskammer Österreich/BSIC)
Mag.a Verena Becker, BSc. (Wirtschaftskammer Österreich/BSIC)Mag.a Verena Becker, BSc. (Wirtschaftskammer Österreich/BSIC)
Mag.a Verena Becker, BSc. (Wirtschaftskammer Österreich/BSIC)
 
Doris Ingerisch (Axians ICT Austria GmbH)
Doris Ingerisch (Axians ICT Austria GmbH)Doris Ingerisch (Axians ICT Austria GmbH)
Doris Ingerisch (Axians ICT Austria GmbH)
 
Josef Weissinger (Soroban IT-Beratung GmbH)
Josef Weissinger (Soroban IT-Beratung GmbH)Josef Weissinger (Soroban IT-Beratung GmbH)
Josef Weissinger (Soroban IT-Beratung GmbH)
 
Fr. Vanessa Kluge, BA (Kontron AIS GmbH)
Fr. Vanessa Kluge, BA (Kontron AIS GmbH)Fr. Vanessa Kluge, BA (Kontron AIS GmbH)
Fr. Vanessa Kluge, BA (Kontron AIS GmbH)
 
Ing. Boris Werner (Breitbandbüro des Bundesministeriums für Finanzen)
Ing. Boris Werner (Breitbandbüro des Bundesministeriums für Finanzen)Ing. Boris Werner (Breitbandbüro des Bundesministeriums für Finanzen)
Ing. Boris Werner (Breitbandbüro des Bundesministeriums für Finanzen)
 
Praxistage 2024 im virtuellen Landhaus, St. Pölten
Praxistage 2024 im virtuellen Landhaus, St. PöltenPraxistage 2024 im virtuellen Landhaus, St. Pölten
Praxistage 2024 im virtuellen Landhaus, St. Pölten
 
Hr. David Simon (Juniper Networks, Inc.)
Hr. David Simon (Juniper Networks, Inc.)Hr. David Simon (Juniper Networks, Inc.)
Hr. David Simon (Juniper Networks, Inc.)
 

Mag. Malgorzata Fituch (HEROLD Business Data)

  • 1. KUNDENBINDUNG 2.0: WIE SIE IM WEB KUNDEN GEWINNEN UND LANGFRISTIG AN IHR UNTERNEHMEN BINDEN Maga. Malgorzata Fituch Leiterin Produktmanagement HEROLD.at HEROLD Business Data Praxistage 2. Mai 2016 Foto: Shutterstock.com, © GaudiLab
  • 2. DIGITALE PRÄSENZ. • 84% ab 14 Jahren (6,19 Mio. Personen) nutzen das Internet* • 78% (5,8 Mio. Personen) tun das mehrmals pro Woche* • 67% (4,99 Mio. Personen) sogar täglich* *Quelle: Integral Austrian Internet Monitor 4/2015; rep. Österr. ab 14 Jahren; n = 1.000 Interviews
  • 3. WWW – HIER WIRD GEKAUFT. • 66% suchen hier nach Anbietern von Produkten und Dienstleistungen* • 66% haben bereits online eingekauft = 4,84 Mio. Personen* • 48% sogar in den letzten 4 Wochen • und geben durchschnittlich €450,- aus *Quelle: Integral Austrian Internet Monitor 4/2015; rep. Österr. ab 14 Jahren; n = 1.000 Interviews
  • 4. DEN KUNDEN ABHOLEN. Standortspezifische Informationen wie Produktbestand, Öffnungszeiten oder Preisinformationen >> Digitale Präsenz ist so wichtig wie das Geschäftslokal in bester Lage Foto: Shutterstock.com, © Eugenio Marongiu
  • 7. KUNDEN GEWINNEN. Zufriedene Kunden sind die beste Werbung. Die Mundpropaganda von früher ist jetzt im Internet. Foto: Shutterstock.com, © wavebreakmedia
  • 8. Quelle: Studie meinungsraum, 01/2015, 1000 Interviews repräsentativ für die österreichische Bevölkerung nach Alter, Geschlecht, Bundesland und Bildung
  • 9. Quelle: Studie meinungsraum, 01/2015, 1000 Interviews repräsentativ für die österreichische Bevölkerung nach Alter, Geschlecht, Bundesland und Bildung
  • 10. PRAXISTIPP 1 Kümmern Sie sich um Ihre Reputation!
  • 11. 1. Suchen Sie das persönliche Gespräch! 2. Platzieren Sie Hinweise im Geschäftslokal! 3. Motivieren Sie Ihre Website-User! 4. Kontaktieren Sie Ihre Kunden per E-Mail! 5. Gedrucktes – Ihre Botschaft auf Visitenkarten, Foldern, Rechnungen 6. Nutzen Sie Bewertungskärtchen für handschriftliches Feedback! MOBILISIEREN SIE ZUFRIEDENE KUNDEN!
  • 12. PRAXISTIPP 2 Machen Sie sich online buchbar!
  • 14. 1.) Vollständige und korrekte Daten. 2.) Überblick über konsumierte Leistungen. 3.) Keine Unterbrechung durch Anrufe. 4.) Nach Besuch: Feedback per E-Mail. MEHRWERT FÜR DEN FRISEUR
  • 16. • Hotels buchen • Auto mieten • Tischreservierungen über z.B. Quandoo • Kinokarten reservieren • Zugtickets BEKANNTE ANWENDUNGSFÄLLE
  • 18. KONSUMENTEN VERLANGEN DANACH Umfrage unter Patienten: 84 % der Befragten würden ihren Arzt gerne online buchen* Quelle: Umfrage unter 1.000 Internetnutzern in Auftrag von jameda.de
  • 19. TERMINBUCHUNG AUF HEROLD.at Quelle: Umfrage unter 1.000 Internetnutzern in Auftrag von jameda.de
  • 21. KUNDEN LANGFRISTIG BINDEN. Der Newsletter – bevorzugter Werbekanal • 41,5% der Konsumenten würden sich für einen E-Mail- Newsletter entscheiden, wenn es nur noch einen Werbekanal geben würde*. • 44,1% der NL, die im Lauf einer Woche ankommen, werden geöffnet**. Quelle: *DMVÖ Direct Media Report 2014, Respondenten 14-69 Jahre; n=2011; **DMVÖ Direct Media Report 2014, Respondenten 14-69 Jahre, die einen E-Mail-NL erhalten; n=927
  • 22. VORTEILE. • bevorzugter Kommunikationskanal • prompte und interessante Informationen • maßgeschneidert für die Zielgruppe • direktes Feedback & schneller Dialog • exakte Messbarkeit des Erfolges • kostengünstig im Vergleich zu anderen Kommunikationskanälen Foto: Shutterstock.com, © GaudiLab
  • 23. VORAUSGESETZT! CONTENT IS KING wenn Sie sich klar machen... • für wen Sie schreiben • welcher USP im Focus steht • weshalb sich der Empfänger überhaupt für Ihre Botschaft interessieren sollte • was Sie vom Empfänger erwarten • wie Sie es ihm möglichst leicht machen, Ihre Erwartungen zu erfüllen Foto: Shutterstock.com, © nenetus
  • 24. PRAXISTIPP 4 Investieren Sie in Social Media Marketing!
  • 25. KUNDEN GEWINNEN UND DIESE ZU FANS MACHEN • Social Media Kampagnen abgestimmt auf die Zielgruppe: • nach Alter, Region, Interessen, Geschlecht • Instagram, Snapchat
  • 26. FANS BEI LAUNE HALTEN • Regelmäßige Postings • Interessante, auf die Zielgruppe abgestimmte Inhalte • Angebote • Neuheiten
  • 27. ZUSAMMENFASSUNG. • Digitale Präsenz: Machen Sie sich dort verfügbar, wo potenzielle Kunden nach Ihren Produkten und Dienstleistungen suchen! • Lassen Sie zufriedene Kunden für Sie sprechen! • Machen Sie es potenziellen Kunden leicht, mit Ihnen ins Geschäft zu kommen! • Bleiben Sie mit Ihren Kunden regelmäßig in Kontakt! • Nutzen Sie Social Media Portale für die gezielte Ansprache Ihrer Kunden!
  • 28. Weitere Informationen: HEROLD Business Data GmbH Maga. Malgorzata Fituch malgorzata.fituch@herold.at VIELEN DANK!