BSI<br />Real-Time Web: Markenstudie zu Einsatzmöglichkeiten von Twitter & Co.<br />Hamburg, 08. April 2010<br />
BSI<br />Panel Studie zur Analyse Nutzungsverhalten und Entwicklung Markentreiber – 10 wöchiger Untersuchungszeitraum in D...
Mercedes-Benz Kundenservice<br />BSI<br />Entwickelte Dummy-Modelle dienen als Untersuchungsgrundlage – Real-Time Markenmo...
BSI<br />Ein sinnvoller Einsatz von Real-Time Markenmodellen erweitert/erhöht  in nahezu allen Fällen die Markenassoziatio...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Real-Time Web: Markenstudie zu Einsatzmöglichkeiten von Twitter & Co.

993 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
993
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
54
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Real-Time Web: Markenstudie zu Einsatzmöglichkeiten von Twitter & Co.

  1. 1. BSI<br />Real-Time Web: Markenstudie zu Einsatzmöglichkeiten von Twitter & Co.<br />Hamburg, 08. April 2010<br />
  2. 2. BSI<br />Panel Studie zur Analyse Nutzungsverhalten und Entwicklung Markentreiber – 10 wöchiger Untersuchungszeitraum in Deutschland<br />Recently<br />Hintergrund: Real-Time Panel Studie mit 8 unterschiedlichen Real-Time Modellen und 14 Marken aus B2C-Sektoren<br />Länge der Untersuchung: 10 Wochen / Stichproben alle 3 Tage<br />Städte: Hamburg, Berlin, Düsseldorf, München, Köln, Leipzig<br />Quelle: Brand Science Institute <br />
  3. 3. Mercedes-Benz Kundenservice<br />BSI<br />Entwickelte Dummy-Modelle dienen als Untersuchungsgrundlage – Real-Time Markenmodelle wurden unterschiedlich positioniert<br />Recently<br />Direkter Effekt: Media Kosten/ Marke<br />Direkter Effekt : Abverkauf/ Service Kosten<br />Quelle: Brand Science Institute n=1132<br />
  4. 4. BSI<br />Ein sinnvoller Einsatz von Real-Time Markenmodellen erweitert/erhöht in nahezu allen Fällen die Markenassoziationsdichte und Sympathiewerte<br />Recently<br />Real-Time Broadcasting<br />Wahrnehmungsdimensionen/relative Bedeutung Markenwert<br />Markenstärke in Prozent:<br />Twitter<br /><ul><li>Media-Markt
  5. 5. Mercedes
  6. 6. Nestlé
  7. 7. Experteer
  8. 8. TUI
  9. 9. Adidas
  10. 10. Axe
  11. 11. Tchibo
  12. 12. Coca-Cola
  13. 13. Lufthansa</li></ul>+14%<br />12,1%<br />-19,3%<br />+17,2%<br />1,9%<br />+20,4%<br />+12,2%<br />+7,7%<br />12,4%<br />+13,5%<br />+21,0%<br />+4,6%<br />-6,7%<br />+31,1%<br />+16,3%<br />+8,9%<br />+3,2%<br />+24,6%<br />-1,4%<br />+37,9%<br />+22,4%<br />+4,3%<br />Σ Markenassoziationen<br />Mercedes<br />TUI<br />Adidas<br />Coca-Cola<br />Lufthansa<br />Media-Markt<br />Experteer<br />Axe<br />Nestlé<br />Tchibo<br />+3,2%<br />Σ Schätzfehler<br />-0,5%<br />Quelle: Brand Science Institute n=1132<br />

×