28.07.15
Open Innovation
in Communities of Practice
Simon Dückert (Cogneon), Jörg Trinkwalter (MV)
Seite 2
Kontext: Das Projekt Clustermanagement 2.0
 Projektpartner: Medical Valley EMN e.V., Cogneon GmbH, LA2
GmbH, Birk...
Seite 3
10 Erfolgsfaktoren für wirksame Cluster
1. Gemeinsame Strategie
2. Kreative Köpfe
3. Transdisziplinarität
4. Innov...
Seite 4
Open Innovation vs. Closed Innovation
Quelle: Chesbrough, H.: The Era of Open Innovation. MIT Sloan, 2003.
Seite 5
Open Innovation vs. Closed Innovation
Quelle: Chesbrough, H.: The Era of Open Innovation. MIT Sloan, 2003.
Seite 6
Communities of Practice (CoP)
Quelle: Etienne Wenger
Communities of practice sind
Gruppen von Personen, die
Intere...
Seite 7
Healthcare IT
Mehr als 10 Partner,
schnelle
Netzwerkerweiterung
InnoPlanT.NET
17 interdisziplinäre Partner, 4
Tref...
Seite 8
Beispiel: CoP Arzneimitteltherapiesicherheit
Besser versorgte
Patienten. Senkung
der Kosten im
System.
Produkte un...
Seite 9
Virtuelle Vernetzung der Communities im Cluster
 Clusterportal als
Cloud-
Anwendung
 Virtuelle Online-
Community...
Seite 10
Beispiel: Open Innovation Wettbewerb
 Sommer 2014
 4 Innovations-
wettbewerbe von
3 Unternehmen
 Alle Aufgaben...
Seite 11
• 70 Studenten aller
Hochschulen der
Metropolregion
• 10 Übergreifende
Teams arbeiten 2
Monate an 3
Challenges
• ...
Seite 12
Beispiel: Cross-Topic Open Innovation
 12/2013 -
01/2014
 250 Ideen
gesourct
 Ideenbuch als
Dokumentation
 Pl...
Seite 13
Einladung: Xing Gruppe Lernende Regionen
http://bit.ly/lernreghttp://bit.ly/lernreg
Medical Valley EMN e.V.
Henkestraße 91
91052 Erlangen
Germany
STRATEGIE
INNOVATION BEGINNT
MIT EINER IDEE.
WIR HELFEN IHNE...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Open Innovation in Communities of Practice

689 Aufrufe

Veröffentlicht am

Folien zum Vortrag von Simon Dückert im Panel "Mehrwert durch Vernetzung" auf dem Wissenschaftstag 2015 der Metropolregion Nürnberg an der Hochschule Hof.

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
689
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
13
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
4
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Open Innovation in Communities of Practice

  1. 1. 28.07.15 Open Innovation in Communities of Practice Simon Dückert (Cogneon), Jörg Trinkwalter (MV)
  2. 2. Seite 2 Kontext: Das Projekt Clustermanagement 2.0  Projektpartner: Medical Valley EMN e.V., Cogneon GmbH, LA2 GmbH, Birke und Partner GmbH  Projektlaufzeit: 01.05.2010 – 30.04.2015  Projektziel:  Wissenschaftlicher Ansatz,  zur Förderung der Wissenskommunikation und des Austauschs im Cluster  zur Unterstützung der Kooperation und des Lernens in interdisziplinären Projekten  über die Verknüpfung von Web 2.0-Werkzeugen mit neuen, realen Interaktions- und Arbeitsformen.
  3. 3. Seite 3 10 Erfolgsfaktoren für wirksame Cluster 1. Gemeinsame Strategie 2. Kreative Köpfe 3. Transdisziplinarität 4. Innovation durch Kooperation 5. Communities of Practice 6. Stimulanz neuer Ideen, Projekte und Gründungen 7. F&E-Projektmittel 8. Internationalisierung 9. Kapitalgeber 10. Clustermanagement
  4. 4. Seite 4 Open Innovation vs. Closed Innovation Quelle: Chesbrough, H.: The Era of Open Innovation. MIT Sloan, 2003.
  5. 5. Seite 5 Open Innovation vs. Closed Innovation Quelle: Chesbrough, H.: The Era of Open Innovation. MIT Sloan, 2003.
  6. 6. Seite 6 Communities of Practice (CoP) Quelle: Etienne Wenger Communities of practice sind Gruppen von Personen, die Interesse oder Leidenschaft für eine Tätigkeit teilen und durch regelmäßige Interaktion voneinander lernen. Communities of practice sind Gruppen von Personen, die Interesse oder Leidenschaft für eine Tätigkeit teilen und durch regelmäßige Interaktion voneinander lernen.
  7. 7. Seite 7 Healthcare IT Mehr als 10 Partner, schnelle Netzwerkerweiterung InnoPlanT.NET 17 interdisziplinäre Partner, 4 Treffen, 5 Projekte, Projektvolumen 4,5 Mio. € Communities of Practice im Medical Valley 2010 2011 2012 2013 2014 2015 Intelligente Sensorik 7 Workshops, mehr als 280 Teilnehmer Arzneimitteltherapie- sicherheit: 8 Treffen seit 2012, mehr als 60 Teilnehmer Bewegung 8 Treffen, Projekte „Systematisches BGM“, „Balance-ME“ Kompetenzpool Zulassung, Healthcare Entrepreneurs Club ???
  8. 8. Seite 8 Beispiel: CoP Arzneimitteltherapiesicherheit Besser versorgte Patienten. Senkung der Kosten im System. Produkte und Dienstleistungen aus dem Medical Valley. Stimulanz von 8 Projekten mit Projektvolumen von über 9 Mio. €
  9. 9. Seite 9 Virtuelle Vernetzung der Communities im Cluster  Clusterportal als Cloud- Anwendung  Virtuelle Online- Community mit sozialem Netzwerk  Weitere Dienste (z.B. Newsletter, Event Management, Twitter)
  10. 10. Seite 10 Beispiel: Open Innovation Wettbewerb  Sommer 2014  4 Innovations- wettbewerbe von 3 Unternehmen  Alle Aufgaben- stellungen gelöst  Technische und prozessuale Fragestellungen
  11. 11. Seite 11 • 70 Studenten aller Hochschulen der Metropolregion • 10 Übergreifende Teams arbeiten 2 Monate an 3 Challenges • € 8.000,- Preisgeld für beste Konzepte • HIC15 am 29.10.2015 Beispiel: Cross-Generation Open Innovation
  12. 12. Seite 12 Beispiel: Cross-Topic Open Innovation  12/2013 - 01/2014  250 Ideen gesourct  Ideenbuch als Dokumentation  Platz 1-3 auf dem Medical Valley Summit ausgezeichnet
  13. 13. Seite 13 Einladung: Xing Gruppe Lernende Regionen http://bit.ly/lernreghttp://bit.ly/lernreg
  14. 14. Medical Valley EMN e.V. Henkestraße 91 91052 Erlangen Germany STRATEGIE INNOVATION BEGINNT MIT EINER IDEE. WIR HELFEN IHNEN BEI DER ENTFALTUNG. INFRASTRUKTUR PROZESSE MENSCHEN KULTUR ERFOLG Fon: +49 9131 530 28 63 Fax: +49 9131 970 49 21 team@medical-valley-emn.de www.medical-valley-emn.de UNSERE ERFOLGSFORMEL Simon Dückert (simon.dueckert@cogneon.de, @simondueckert)  Cogneon GmbH

×