1
Diese Präsentation ist urheberrechtlich geschützt. Jede Art des Vervielfältigens ist verboten. Wiedergaben sind nur mit ...
2
Konvergenz Richtung «Point of demand». Software
vs. Hardware, Fluff vs. Stuff, Erlebnis vs. Materie
GDI2014
Digitale Wel...
3
Von der Branchen- zur Funktionsorientierung:
Konvergenz treibt Wandel
GDI2014
INTERNET OF THINGS:
Vernetzung aller Dinge...
4
Konvergenz und Spannungsverhältnisse
in den kommenden Jahren
Grossstrukturen
Konsolidierungswellen
Hyperzentralisierung
...
5
Blending 24h, day & night
StephenWilkes,TimesSquarephotocollageblendingdayandnight
Hologram Proteste
imgur.com/uE5VyTr.j...
6
Konvergenz von online und offline
Virtualität + Realität
microsoft.com/microsoft-hololens/en-us
Marketing im Wandel:
Con...
7
“I believe we are migrating toward
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Der Faktor Konvergenz: Wie sich Wirtschaft, Gesellschaft und Kommunikation verändern

810 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Wissenschaft
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
810
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
9
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Der Faktor Konvergenz: Wie sich Wirtschaft, Gesellschaft und Kommunikation verändern

  1. 1. 1 Diese Präsentation ist urheberrechtlich geschützt. Jede Art des Vervielfältigens ist verboten. Wiedergaben sind nur mit schriftlicher Bewilligung des Autors erlaubt. This presentation is protected by copyright. Any form of copying is prohibited. Reproduction is permitted only subject to the written consent of the author. Der Faktor Konvergenz: Wie sich Wirtschaft, Gesellschaft und Kommunikation verändern Dr. David Bosshart l 1118©GDI Donnerstag, 18. Juni 2015 Radio Advertising Summit, Areal Böhler Düsseldorf
  2. 2. 2 Konvergenz Richtung «Point of demand». Software vs. Hardware, Fluff vs. Stuff, Erlebnis vs. Materie GDI2014 Digitale Welt löst industrielle Welt ab. Zerlegung und Remix armellecaron.fr/cms/index.php?page=plans_de_berlin
  3. 3. 3 Von der Branchen- zur Funktionsorientierung: Konvergenz treibt Wandel GDI2014 INTERNET OF THINGS: Vernetzung aller Dinge SMALL ROBOTS: AI, 3D Herstellung, Connected Personal Assistance DRONES: Auslieferungen, Transport, Steuerungen, Überwachungen,… SELF DRIVING CARS: Untereinander verbundene Autos für Menschen/Waren auf smarten Strassen CYBER REALITY: Magischer & erweiternder als die bisherige Realität AUTOMATION: Fortschreitendes Outsourcing BIG DATA: Marketing patterns, Predictive analytics MOBILE TECH: Cloud, Social, Payment, Apps, etc. WEARABLES: Self Tracking & Monitoring für Sport, Gesundheit, Shopping… BANK KHAN ACADEMY FITNESS ANWÄLTE Manchmal braucht man juristischen Beistand jetzt und hier – und mit UpCounsel hat man dann auch immer dann einen Anwalt zur Hand. Bisher gibt es den Service nur für Unternehmen, aber bald bestimmt auch für Ihren nächsten Autounfall. UBER FÜR DROHNEN SkyCatch versucht, die Sharing Economy mit der Drohnenwelt zu verbinden. Wer immer gerade Mapping, Messungs- oder anderen Luftjobs zu erledigen hat, bekommt Zugriff auf das nächste verfüg- bare unbemannte Flugobjekt. UBER FÜR JETS JetSmarter ist eine App, mit der man sich Privatjets so buchen kann wie Privatautos bei Uber, ganz ohne Makler und Zwischenstationen. Und ebenfalls wie bei Uber wird die gesamte Trans- aktion über das Smartphone abgewickelt.UBER FÜR BILDUNG 10-Minuten-Videohäppchen haben sich als Format für Bildungs-Bits etabliert – dank der Khan Academy, die (perspektivisch) das gesamte Bildungsprogramm so aufsplittet. FITNESS Termin ausgefallen? Zug verpasst? Dann bucht Ihnen Vint einen Slot im Fitness-Studio oder beim Personal Trainer um die Ecke. BARGELD Nimbl macht Ihnen den Bankautomaten: Dort, wo Sie gerade sind, bekommen Sie so viel Bargeld, wie Sie gerade brauchen – vom nimbl- Geldboten persönlich überreicht. UBER FÜRS GASSIGEHEN Mit Swifto finden Hunde- halter nicht nur (zuverlässige und verfügbare) Gassi- geher für ihre Lieblinge – sie können sogar die Route verfolgen, die Hund und Mitläufer einschlagen. UBER FÜR IHRE BRANCHE Jedes Produkt, jeden Service in kleine Einheiten zerlegen, die man direkt und auf Wunsch dem Nutzer liefert und mit einem Klick abrechnet. Das macht Uber – und Sie? Wenn Sie ein Start-up planen, ist es als «the Uber for xy» derzeit besonders sexy. Aber Vorsicht: Viele Uber-Ideen gibt es nämlich schon. Uberisierung Source:  GDI  gdi.ch/de/Think-­‐Tank/Trend-­‐News/Das-­‐Uber-­‐Prinzip  
  4. 4. 4 Konvergenz und Spannungsverhältnisse in den kommenden Jahren Grossstrukturen Konsolidierungswellen Hyperzentralisierung Top-Down Regulierungskontext Politisierte Machtbeziehungen «Betonierung» Bestehendes Globale Players Sicherheit Hypertech – Smart things Plattformen Small is beautiful Start up Spirit/Nischen Dezentralisierung Grauzonen dazwischen Spiel des freien Marktes Zerstörung und Neuanfang Nationale und regionale Players Offenheit Romantik – Handwerk Inhalte DBGDI2014 Konvergenz Bleisure. Coffice. Privater und öffentlicher Raum. bloomberg.com/news/features/2015-05-21/wework-real-estate-empire-or-shared-office-space-for-a-new-era-
  5. 5. 5 Blending 24h, day & night StephenWilkes,TimesSquarephotocollageblendingdayandnight Hologram Proteste imgur.com/uE5VyTr.jpg?1
  6. 6. 6 Konvergenz von online und offline Virtualität + Realität microsoft.com/microsoft-hololens/en-us Marketing im Wandel: Consumer context vs. Producer context GDI/VenkatRaoGDIETD2014 Old Marketing “Medium is message” Communication in the producer context Consumer as babies Ever better certainty of execution Goals lead to episodic behaviors Future Marketing “Message is medium” Communication in the consumer context Consumers as adults Decreasing certainty of objectives Persistent behaviors lead to goals
  7. 7. 7 “I believe we are migrating toward

×