SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 19
Downloaden Sie, um offline zu lesen
1




1 Code = 4 Apps
Wie kann man sichere native Apps Inhouse entwickeln lassen?




                                         strictly confidential – © weptun GmbH 2013
2




„Enable Mobile Business Apps
in Enterprises“
          strictly confidential – © weptun GmbH 2013
Enable Mobile Business Apps in Enterprises
                                                                                           3

Vorstellung


Dominik Ueblacker                                  •   M.A. Studium an der LMU für
                                                       Politikwissenschaft, BWL und Jura

                                                   •   Mitgründer der Weptun GmbH

                                                   •   Leiter Vertrieb und Marketing



Person                        Firma                                               Kunden   Heute



                                             strictly confidential – © weptun GmbH 2013
Enable Mobile Business Apps in Enterprises
                                                                                           4

Vorstellung


Weptun GmbH                                        •   Gründung 2010

                                                   •   20 Mitarbeiter

                                                   •   50 Apps für internationale Kunden
                                                       umgesetzt



Person                        Firma                                               Kunden   Heute



                                             strictly confidential – © weptun GmbH 2013
Enable Mobile Business Apps in Enterprises
                                                                                           5

Vorstellung




Person                        Firma                                               Kunden   Heute



                                             strictly confidential – © weptun GmbH 2013
Enable Mobile Business Apps in Enterprises
                                                                                           6

Vorstellung


Was erwartet Sie in den                            1.Warum HTML5 nicht die Lösung ist
nächsten 15 Minuten?
                                                   2.Warum Multiplattform Entwicklung
                                                     Pflicht ist

                                                   3.Welche Wege es für die Inhouse
                                                     Entwicklung von sicheren nativen Apps gibt


Person                        Firma                                               Kunden   Heute



                                             strictly confidential – © weptun GmbH 2013
7




„Facebook’s biggest mistake
was focusing virtually all its
mobile efforts on HTML5“
           strictly confidential – © weptun GmbH 2013
HTML5
                                                             8

Warum Facebook wichtig ist

                      •     Facebook ist die am meisten genutzte
                            iPhone App in Deutschland

                      •     Die Erfahrungen des Unternehmens über
                            Nutzerverhalten und Akzeptanz mobiler
                            Devices sind auch für andere Branchen
                            interessant

                      •     Nach 2 Jahren HTML5 Entwicklung hat
                            Facebook sich für native iOS Apps
                            entschieden

                strictly confidential – © weptun GmbH 2013
HTML5
                                                                             9

    Die Entwickler stehen drauf

•   Die Akzeptanz von HTML5
    kommt vor allem aus der
    Entwicklergemeinde

•   Hoffnung auf eine „universelle“
    Sprache für alle mobilen Devices

•   Für reine Darstellung von
    Content sind WebApps eine echte
    Alternative


                                strictly confidential – © weptun GmbH 2013
HTML5
                                                              10

Die falsche Entscheidung für Unternehmen

              4 Gründe warum Unternehmen
              keine Web Apps entwickeln sollten

              1.Offlinefähigkeit und Editieren
              2.Der Browser
              3.User Interface
              4.User Interaction




                 strictly confidential – © weptun GmbH 2013
11




Multiplattform ist Pflicht

           strictly confidential – © weptun GmbH 2013
Multiplattform
                                                                            12

    Android und iOS
•   Der Markt: Sowohl Entwickler
    als auch Endkunden bestimmen
    aktuell, dass Android & iOS,
    Smartphone & Tablet Pflicht
    sind

•   BYOD: Wenn Bring Your Own
    Device eine Option für
    Unternehmen ist, führt kein Weg
    an Multiplattform vorbei

•   Ausnahme: Mobile Device
    Management > Firmengeräte
                               strictly confidential – © weptun GmbH 2013
Multiplattform
                                                              13

Kommt Windows als Mobile Plattform?




                 strictly confidential – © weptun GmbH 2013
Multiplattform
                                                                                                     14

Herausforderungen
   Design                Anbindung                                            App Nutzung

                                 Server
   Native UI Elemente                                                         Geschwindigkeit
                             Datenbanken
   Tablet App                                                                 Nutzerfreundlichkeit

   Smartphone App                                                             Workflows
                         Sicherheit

                            Data On Device
                          User Authentificat.
                               App Code



1                       2                                               3
Design &                Backend &                                       Nutzung &
Konzept                 Sicherheit                                      Feedback
                                 strictly confidential – © weptun GmbH 2013
15




1 Code = 4 Apps

          strictly confidential – © weptun GmbH 2013
1 Code = 4 Apps
                                                                                               16

Klassisches Multiplattform Projekt

Android
                  Android
                  Phone
                                                                                Authentification
                                                                                Service
                  Android
                                                                         LDAP
                  Tablet


                                                                         SOAP   Company Internal    Database
                                                                                Service 2
iOS
                                                                         REST
                                                                         JSON
                  iPhone
                                                                                Company Internal
                                                                                Service 1
                  iPad




                            strictly confidential – © weptun GmbH 2013
1 Code = 4 Apps
                                                                                            17

 App-Framework Projekt

                   Android
                   Phone
                                                                                                     Authentification
                                                                                                     Service
                   Android
                   Tablet                                                                  LDAP


UI Editor
                                                                    Web      Application
                                                                                              SOAP   Company Internal
                                                                   Service     Server                Service 2

                                                                                           REST
                                                                                           JSON
                   iPhone
                                                                                                     Company Internal
                                                                                                     Service 1
                   iPad




                             strictly confidential – © weptun GmbH 2013
1 Code = 4 Apps
                                                                          18

Vorteile von Multiplattform Frameworks
1) Kostenersparnis bei der Entwicklung

2) Schnellere Entwicklungsgeschwindigkeit

3) Prototyping

4) Update- und Maintainingkosten werden massiv gesenkt

5) Kein Verlust bei Geschwindigkeit und nativem UI

6) Inhouse Entwicklung mit PC und Mac


                             strictly confidential – © weptun GmbH 2013
19




Vielen Dank!                                        Weptun GmbH
                                                    Lierstraße 20a
                                                    80639 München
                                                    +49 (0) 89 178 52 01
                                                    http://weptun.de




               strictly confidential – © weptun GmbH 2013

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

ipdc10: Spring Backends für iOS Apps
ipdc10: Spring Backends für iOS Appsipdc10: Spring Backends für iOS Apps
ipdc10: Spring Backends für iOS Apps
Stefan Scheidt
 

Was ist angesagt? (12)

Landschaft der IBM Applikationen für mobile Geräte
Landschaft der IBM Applikationen für mobile GeräteLandschaft der IBM Applikationen für mobile Geräte
Landschaft der IBM Applikationen für mobile Geräte
 
Knowledge Camp 2009
Knowledge Camp 2009Knowledge Camp 2009
Knowledge Camp 2009
 
Mobile Websites
Mobile WebsitesMobile Websites
Mobile Websites
 
Marketing & Sales goes Mobile: Erfolgreiches mobiles Business am Beispiel von...
Marketing & Sales goes Mobile: Erfolgreiches mobiles Business am Beispiel von...Marketing & Sales goes Mobile: Erfolgreiches mobiles Business am Beispiel von...
Marketing & Sales goes Mobile: Erfolgreiches mobiles Business am Beispiel von...
 
Responsive Web Design am Beispiel von Virato (Social News Aggregator)
Responsive Web Design am Beispiel von Virato (Social News Aggregator)Responsive Web Design am Beispiel von Virato (Social News Aggregator)
Responsive Web Design am Beispiel von Virato (Social News Aggregator)
 
Welcome to the Mobile (R)evolution
Welcome to the Mobile (R)evolutionWelcome to the Mobile (R)evolution
Welcome to the Mobile (R)evolution
 
Start small, think big - Responsive Web Design
Start small, think big - Responsive Web DesignStart small, think big - Responsive Web Design
Start small, think big - Responsive Web Design
 
ipdc10: Spring Backends für iOS Apps
ipdc10: Spring Backends für iOS Appsipdc10: Spring Backends für iOS Apps
ipdc10: Spring Backends für iOS Apps
 
Business made social - Keynote_2012
Business made social - Keynote_2012Business made social - Keynote_2012
Business made social - Keynote_2012
 
Mobile Revolution
Mobile RevolutionMobile Revolution
Mobile Revolution
 
Responsive Web Design
Responsive Web DesignResponsive Web Design
Responsive Web Design
 
Mobile Facts 2013: Apps & Websites
Mobile Facts 2013: Apps & WebsitesMobile Facts 2013: Apps & Websites
Mobile Facts 2013: Apps & Websites
 

Ähnlich wie Weptun Vortrag Bicc.Net Innovation Forum: 1Code=4Apps

Herbert schwerzmann byod integration_von_modernen_endgeräten
Herbert schwerzmann byod integration_von_modernen_endgerätenHerbert schwerzmann byod integration_von_modernen_endgeräten
Herbert schwerzmann byod integration_von_modernen_endgeräten
Digicomp Academy AG
 
MobileIron
MobileIronMobileIron
MobileIron
cbacher
 
We4IT lcty 2013 - captain mobility - das dropbox prinzip
We4IT lcty 2013 - captain mobility - das dropbox prinzipWe4IT lcty 2013 - captain mobility - das dropbox prinzip
We4IT lcty 2013 - captain mobility - das dropbox prinzip
We4IT Group
 

Ähnlich wie Weptun Vortrag Bicc.Net Innovation Forum: 1Code=4Apps (20)

Praxisleitfaden für Business Apps - Potenziale, Technologien, Kosten, Vorbere...
Praxisleitfaden für Business Apps - Potenziale, Technologien, Kosten, Vorbere...Praxisleitfaden für Business Apps - Potenziale, Technologien, Kosten, Vorbere...
Praxisleitfaden für Business Apps - Potenziale, Technologien, Kosten, Vorbere...
 
Herbert schwerzmann byod integration_von_modernen_endgeräten
Herbert schwerzmann byod integration_von_modernen_endgerätenHerbert schwerzmann byod integration_von_modernen_endgeräten
Herbert schwerzmann byod integration_von_modernen_endgeräten
 
Bluemix und das Internet der Dinge
Bluemix und das Internet der DingeBluemix und das Internet der Dinge
Bluemix und das Internet der Dinge
 
insertEFFECT Partner für Apps und Mobile Beratung Design Entwicklung Unterne...
insertEFFECT Partner für Apps und Mobile Beratung Design Entwicklung Unterne...insertEFFECT Partner für Apps und Mobile Beratung Design Entwicklung Unterne...
insertEFFECT Partner für Apps und Mobile Beratung Design Entwicklung Unterne...
 
MobileIron
MobileIronMobileIron
MobileIron
 
Go-Mobile-Strategien für Early Birds und Late Risers - Benno Bartels
Go-Mobile-Strategien für Early Birds und Late Risers - Benno BartelsGo-Mobile-Strategien für Early Birds und Late Risers - Benno Bartels
Go-Mobile-Strategien für Early Birds und Late Risers - Benno Bartels
 
Mobile Trends 2012 - MDAYS by Torsten Schollmayer, SapientNitro
Mobile Trends 2012 - MDAYS by Torsten Schollmayer, SapientNitroMobile Trends 2012 - MDAYS by Torsten Schollmayer, SapientNitro
Mobile Trends 2012 - MDAYS by Torsten Schollmayer, SapientNitro
 
We4IT lcty 2013 - captain mobility - das dropbox prinzip
We4IT lcty 2013 - captain mobility - das dropbox prinzipWe4IT lcty 2013 - captain mobility - das dropbox prinzip
We4IT lcty 2013 - captain mobility - das dropbox prinzip
 
Mit IBM Bluemix mobile Anwendungen entwickeln
Mit IBM Bluemix mobile Anwendungen entwickelnMit IBM Bluemix mobile Anwendungen entwickeln
Mit IBM Bluemix mobile Anwendungen entwickeln
 
Citirx Day 2013: Enterprise mobility in der Praxis
Citirx Day 2013: Enterprise mobility in der PraxisCitirx Day 2013: Enterprise mobility in der Praxis
Citirx Day 2013: Enterprise mobility in der Praxis
 
OnMobile Befragung - AppRadar
OnMobile Befragung - AppRadarOnMobile Befragung - AppRadar
OnMobile Befragung - AppRadar
 
Bring your own device
Bring your own deviceBring your own device
Bring your own device
 
vi knallgrau Mobile Nutzung: Website vs. App
vi knallgrau Mobile Nutzung: Website vs. Appvi knallgrau Mobile Nutzung: Website vs. App
vi knallgrau Mobile Nutzung: Website vs. App
 
Social Media Week Hamburg 2013: Von Social Media zum Social Business - Wie ma...
Social Media Week Hamburg 2013: Von Social Media zum Social Business - Wie ma...Social Media Week Hamburg 2013: Von Social Media zum Social Business - Wie ma...
Social Media Week Hamburg 2013: Von Social Media zum Social Business - Wie ma...
 
IBM Deutschland GmbH - Mobile Daten und Business Intelligence
IBM Deutschland GmbH - Mobile Daten und Business IntelligenceIBM Deutschland GmbH - Mobile Daten und Business Intelligence
IBM Deutschland GmbH - Mobile Daten und Business Intelligence
 
Von Social Media zum Social Business - Vortrag beim Genobarcamp 2012
Von Social Media zum Social Business - Vortrag beim Genobarcamp 2012Von Social Media zum Social Business - Vortrag beim Genobarcamp 2012
Von Social Media zum Social Business - Vortrag beim Genobarcamp 2012
 
Mobile CRM - Are We There Yet?
Mobile CRM - Are We There Yet?Mobile CRM - Are We There Yet?
Mobile CRM - Are We There Yet?
 
App-Sicherheit am Arbeitsplatz - mTrust.io
App-Sicherheit am Arbeitsplatz - mTrust.io App-Sicherheit am Arbeitsplatz - mTrust.io
App-Sicherheit am Arbeitsplatz - mTrust.io
 
Tom little sie sind eine app!
Tom little sie sind eine app!Tom little sie sind eine app!
Tom little sie sind eine app!
 
ZEHN TRENDS im WISSENSMANAGEMENT
ZEHN TRENDS im WISSENSMANAGEMENTZEHN TRENDS im WISSENSMANAGEMENT
ZEHN TRENDS im WISSENSMANAGEMENT
 

Weptun Vortrag Bicc.Net Innovation Forum: 1Code=4Apps

  • 1. 1 1 Code = 4 Apps Wie kann man sichere native Apps Inhouse entwickeln lassen? strictly confidential – © weptun GmbH 2013
  • 2. 2 „Enable Mobile Business Apps in Enterprises“ strictly confidential – © weptun GmbH 2013
  • 3. Enable Mobile Business Apps in Enterprises 3 Vorstellung Dominik Ueblacker • M.A. Studium an der LMU für Politikwissenschaft, BWL und Jura • Mitgründer der Weptun GmbH • Leiter Vertrieb und Marketing Person Firma Kunden Heute strictly confidential – © weptun GmbH 2013
  • 4. Enable Mobile Business Apps in Enterprises 4 Vorstellung Weptun GmbH • Gründung 2010 • 20 Mitarbeiter • 50 Apps für internationale Kunden umgesetzt Person Firma Kunden Heute strictly confidential – © weptun GmbH 2013
  • 5. Enable Mobile Business Apps in Enterprises 5 Vorstellung Person Firma Kunden Heute strictly confidential – © weptun GmbH 2013
  • 6. Enable Mobile Business Apps in Enterprises 6 Vorstellung Was erwartet Sie in den 1.Warum HTML5 nicht die Lösung ist nächsten 15 Minuten? 2.Warum Multiplattform Entwicklung Pflicht ist 3.Welche Wege es für die Inhouse Entwicklung von sicheren nativen Apps gibt Person Firma Kunden Heute strictly confidential – © weptun GmbH 2013
  • 7. 7 „Facebook’s biggest mistake was focusing virtually all its mobile efforts on HTML5“ strictly confidential – © weptun GmbH 2013
  • 8. HTML5 8 Warum Facebook wichtig ist • Facebook ist die am meisten genutzte iPhone App in Deutschland • Die Erfahrungen des Unternehmens über Nutzerverhalten und Akzeptanz mobiler Devices sind auch für andere Branchen interessant • Nach 2 Jahren HTML5 Entwicklung hat Facebook sich für native iOS Apps entschieden strictly confidential – © weptun GmbH 2013
  • 9. HTML5 9 Die Entwickler stehen drauf • Die Akzeptanz von HTML5 kommt vor allem aus der Entwicklergemeinde • Hoffnung auf eine „universelle“ Sprache für alle mobilen Devices • Für reine Darstellung von Content sind WebApps eine echte Alternative strictly confidential – © weptun GmbH 2013
  • 10. HTML5 10 Die falsche Entscheidung für Unternehmen 4 Gründe warum Unternehmen keine Web Apps entwickeln sollten 1.Offlinefähigkeit und Editieren 2.Der Browser 3.User Interface 4.User Interaction strictly confidential – © weptun GmbH 2013
  • 11. 11 Multiplattform ist Pflicht strictly confidential – © weptun GmbH 2013
  • 12. Multiplattform 12 Android und iOS • Der Markt: Sowohl Entwickler als auch Endkunden bestimmen aktuell, dass Android & iOS, Smartphone & Tablet Pflicht sind • BYOD: Wenn Bring Your Own Device eine Option für Unternehmen ist, führt kein Weg an Multiplattform vorbei • Ausnahme: Mobile Device Management > Firmengeräte strictly confidential – © weptun GmbH 2013
  • 13. Multiplattform 13 Kommt Windows als Mobile Plattform? strictly confidential – © weptun GmbH 2013
  • 14. Multiplattform 14 Herausforderungen Design Anbindung App Nutzung Server Native UI Elemente Geschwindigkeit Datenbanken Tablet App Nutzerfreundlichkeit Smartphone App Workflows Sicherheit Data On Device User Authentificat. App Code 1 2 3 Design & Backend & Nutzung & Konzept Sicherheit Feedback strictly confidential – © weptun GmbH 2013
  • 15. 15 1 Code = 4 Apps strictly confidential – © weptun GmbH 2013
  • 16. 1 Code = 4 Apps 16 Klassisches Multiplattform Projekt Android Android Phone Authentification Service Android LDAP Tablet SOAP Company Internal Database Service 2 iOS REST JSON iPhone Company Internal Service 1 iPad strictly confidential – © weptun GmbH 2013
  • 17. 1 Code = 4 Apps 17 App-Framework Projekt Android Phone Authentification Service Android Tablet LDAP UI Editor Web Application SOAP Company Internal Service Server Service 2 REST JSON iPhone Company Internal Service 1 iPad strictly confidential – © weptun GmbH 2013
  • 18. 1 Code = 4 Apps 18 Vorteile von Multiplattform Frameworks 1) Kostenersparnis bei der Entwicklung 2) Schnellere Entwicklungsgeschwindigkeit 3) Prototyping 4) Update- und Maintainingkosten werden massiv gesenkt 5) Kein Verlust bei Geschwindigkeit und nativem UI 6) Inhouse Entwicklung mit PC und Mac strictly confidential – © weptun GmbH 2013
  • 19. 19 Vielen Dank! Weptun GmbH Lierstraße 20a 80639 München +49 (0) 89 178 52 01 http://weptun.de strictly confidential – © weptun GmbH 2013