SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Kostenfreies Webinar:

10 Zutaten für Ihre
Weihnachtskampagne

Andreas Endter
E-Mail-Marketing Consultant

Nadine Lauenstein
E-Mail-Marketing Consultant

Titel.
Workshop // Berlin // 04.06.2013 // Seite 1

Um Punkt 14 Uhr geht es los …
Warum eine Weihnachtskampagne?

http://www.flickr.com/photos/emilylaurel/8114718545/
1. Das Weihnachtsgeschäft ist erfolgskritisch

Für etwa 50% der
Händler stammte
mehr als jeder
5. Euro aus dem
Weihnachtsgeschäft

Quelle: bvh-Händlerbefragung zum „Weihnachtsgeschäft 2012“ Link
2. Problem: Der meiste Traffic versickert

100
Besucher

Online kaufen von
100 Besuchern im
Schnitt nur 3
Kunden wirklich ein

Website

3 Käufer,
97 Nicht-Käufer

Quelle: z.B. Monetate „EQ2 2013:Email Engagement  Link
Lösung: Die Weihnachtskampagne

Start

Warte bis Nikolaus

Gib zwei Tage
Reaktionszeit

96 Nicht-Käufer
95 Nicht-Käufer
94 Nicht-Käufer
93 Nicht-Käufer
92 Nicht-Käufer

1. Advent

Stiefel

Hat nicht
geklickt

Nachfass-Stiefel

Weihnachtsrätsel

Conversion-Rate

2. Advent
Lösung: Die Weihnachtskampagne beginnt mit der Adressgewinnung

Anmeldung
Lösung: Die Weihnachtskampagne beginnt mit der Adressgewinnung

Anmeldung
Lösung: Die Weihnachtskampagne beginnt mit der Adressgewinnung

Anmeldung
Lösung: Die Weihnachtskampagne beginnt mit der Adressgewinnung
und sollte die folgenden 10 Aspekte berücksichtigen …
1 Achten Sie auf das richtige Timing

http://www.flickr.com/photos/johnloo/3298636677
Besser vorher planen …
Quelle: Google Trends (Link)
Zeit
30.12.

02.12.

04.11.

07.10.

09.09.

12.08.

15.07.

17.06.

20.05.

22.04.

25.03.

26.02.

29.01.

01.01.

0

20

40

60

80

Google Suchinteresse („Weihnachten“)
100

Die Ausgangslage ist vielversprechend …
Interesse an
Weihnachtsthemen
wächst nun
exponentiell
Die Ausgangslage ist vielversprechend …

80
60
40

Vorbereitung

20

Google Suchinteresse („Weihnachten“)

100

Interesse an
Weihnachtsthemen
wächst nun
exponentiell

Quelle: Google Trends (Link)

Zeit

30.12.

02.12.

04.11.

07.10.

09.09.

12.08.

15.07.

17.06.

20.05.

22.04.

25.03.

26.02.

29.01.

01.01.

0

Quelle: bvh-Händlerbefragung zum „Weihnachtsgeschäft 2012“
Die Ausgangslage ist vielversprechend …

80
20

40

60

Aber: Druck auf die
Postfächer wächst
durch steigende
Mailvolumina mit

Quelle: Google Trends (Link)

Zeit

30.12.

02.12.

04.11.

07.10.

09.09.

12.08.

15.07.

17.06.

20.05.

22.04.

25.03.

26.02.

29.01.

01.01.

0

Google Suchinteresse („Weihnachten“)

100

Interesse an
Weihnachtsthemen
wächst nun
exponentiell
Vorsicht: Frequenz ist ein sensibles Thema …

Frage: Warum haben Sie sich abgemeldet?

Der Inhalt des Newsletters interessiert
mich nicht.

Die Häufigkeit des
Newsletters ist zu hoch.
Sonstiges

17,32%

Quelle: Auswertung der Abmeldegründe bei einem Travelunternehmen (Versand 2x pro Woche)
Vorsicht: Frequenz ist ein sensibles Thema, daher:
Einfache
Abmelde-Option
ist daher Pflicht!
Anteil der Versender

Frühzeitig starten!

Bis zum 22.11. haben
bereits 50% der
Versender die Themen
„Weihnachten“ und
„Geschenke“ angerissen

Weihnachtszeit

Timing.
Frühzeitig starten!

Timing.

Quelle: Karstadt.de im Posteingang Weihnachten 2012
Stichtage & Fristen bewerben, um Handlungsdruck zu erzeugen

Timing.
Stichtage & Fristen bewerben, um Handlungsdruck zu erzeugen

Timing.
Stichtage & Fristen bewerben, um Handlungsdruck zu erzeugen
05.11.
12.11.
20.11.
26.11.
30.11.
03.12.
14.12.
17.12.
21.12.
24.12.

Der getDigit Adventskalender für Deinen Lieblings-Nerd
3,141 Pi-Duschvorhang für nur 10,- und neuen Produkte!
Gratis USB Licht und unsere neuen Produkte!
Ninja Regenschirm für nur 10,- und neue Produkte!
Das große getDigital Adventsrätsel mit tollen Preisen
Neuen Geschenkideen und der Grüne Laserpointer für nur 19,95!
Geek-Badehandtücher und der 3. Teil unseres Adventsrätsels
Last Minute Geschenke: Noch bis zum 21.12. bestellen
Noch bis heute, 15h Geschenke bestellen (bis Sa, 12h mit Express)
10 % auf alles bis zum 1. Januar

Timing.
Stichtage & Fristen bewerben, um Handlungsdruck zu erzeugen
03.12.
07.12.
09.12.
11.12.
14.12.
16.12.
18.12.
21.12.
23.12.
25.12.

Letzte Chance auf den 50% Rabatt & Schmuckideen zum Fest
Neue JEANS & LOOKS, die richtig warm halten
DIE SCHÖNSTEN LOOKS ZU WEIHNACHTEN
PARTYKLEIDER FÜR ALLE ab 39,95 EUR
BLUMEN IM WINTER & DIE BESTEN NEW ARRIVALS
FEMININE LONGSLEEVES & DIE BESTEN NEUHEITEN
GESCHENKE IN LETZTER MINUTE: Inspirierende Ideen für Alle!
Die besten Styles ab 15,95 €
STYLE-FEUERWERK: die schönsten Looks
FROHE WEIHNACHTEN...

Timing.
Stichtage & Fristen bewerben, um Handlungsdruck zu erzeugen
03.12.
07.12.
09.12.
11.12.
14.12.
16.12.
18.12.
21.12.
23.12.
25.12.

Letzte Chance auf den 50% Rabatt & Schmuckideen zum Fest
Neue JEANS & LOOKS, die richtig warm halten
DIE SCHÖNSTEN LOOKS ZU WEIHNACHTEN
PARTYKLEIDER FÜR ALLE ab 39,95 EUR
BLUMEN IM WINTER & DIE BESTEN NEW ARRIVALS
FEMININE LONGSLEEVES & DIE BESTEN NEUHEITEN
GESCHENKE IN LETZTER MINUTE: Inspirierende Ideen für Alle!
Die besten Styles ab 15,95 €
STYLE-FEUERWERK: die schönsten Looks
FROHE WEIHNACHTEN...

Timing.
2 Setzen Sie eine E-Mail-Serie auf

02. Setzen Sie eine Serie auf
http://www.flickr.com/photos/21524179@N08/4181463634/
Betrachten Sie Ihre Kampagnen-Mails nicht isoliert, sondern als

kontinuierliche
aufeinander aufbauende
Kommunikation
–
–

Bezüge der Mailings untereinander herstellen
Charakter einer Serie vermitteln

Serien-Charakter.
Vorschau und Rückblenden.
Vorschau und Rückblenden.
3 Fassen Sie nach

03. Fassen Sie nach
http://www.flickr.com/photos/hanspetermeyer/8301505231
Reagieren Sie auf das Verhalten der Empfänger

Aktionsbezogene Kampagnen.
Schreiben Sie Nicht-Öffner mit einem anderen Betreff noch mal an

nach 4 Tagen

Nicht-Öffner

Nachfassen.
Höhere Öffnungs- und Klickraten durch Nachfass-Mails:

Ergebnis des Hauptversand 1:
Öffnungsrate:
Klickrate:

49,41 %
17,27 %

Ergebnis nach Hauptversand 2:
Öffnungsrate:
Klickrate:

Nachfassen.

60,85 %
20,22 %
Schreiben Sie Empfänger, die nicht reagiert haben, anders an

nach 4 Tagen
Öffner / keine
Conversion

Reminder.
Höhere Conversion-Rates durch veränderte Inhalte:

Ergebnis des Reminder (1.Versand):
Öffnungsrate:
Klickrate:

70,01 %
23,71 %

Kampagnen-Ergebnis vorher
Conversion-Rate:

Reminder.

1,0 %
Höhere Conversion-Rates durch veränderte Inhalte:

Ergebnis des Reminder (1.Versand):
Öffnungsrate:
Klickrate:

70,01 %
23,71 %

Kampagnen-Ergebnis nachher
Conversion-Rate:

Reminder.

5,0 %
Reagieren Sie auf das Verhalten der Empfänger

Aktionsbezogene Kampagnen.
4 Denken Sie an Nach-Weihnachten

http://www.flickr.com/photos/bg_flo/8388371245/
Weiter geht‘s!
(Bzw. zum Teil
fängt es jetzt
gerade erst an.)

Geldgeschenke einlösen.
Aktionen nach Weihnachten
Jahresrückblick / Best-Of
Silvester, Fasching, Valentinstag.
Silvester, Fasching, Valentinstag.
Zufriedenheitsbefragung.
5 Testen, testen, testen

http://www.flickr.com/photos/r-dent/6493630323/
Betreffzeilen-Tests.
Reiseanbieter:

Betreff 1: Heiße Wellness-Angebote für die kalte Jahreszeit!
Öffnungsrate:
Klickrate:

+ 5,9 %
+ 11,8 %

Betreff 2: Verspannt? Unsere Wellness-Angebote machen Sie locker!

Beispiel.
E-Commerce:

Betreff 1: Ihr persönlicher Tipp mit ausgewählten Angeboten!

Betreff 2: Öffne mich!
Öffnungsrate:
Klickrate:

Beispiel.

+ 25,3 %
+ 55,1 %
6 Überzeugen Sie durch
Außergewöhnliches

06. Außergewöhnliche Anlässe
http://www.flickr.com/photos/andreweason/68071698
Außergewöhnliche Layouts.
Symbole im Betreff.
Symbole im Betreff.
Absender-Variationen
7 Setzen Sie auf Spiele
„Gamification“

http://www.flickr.com/photos/rrrodrigo/4524823411
Adventsrätsel auf der Webseite.
Adventsrätsel auf der Webseite.
Seriencharakter durch Spiel & Auflösung

Rätsel im Newsletter.
Schatzsuche

Quelle: Style Campaign (Link), Campfire (Link)

E-Mail interne Verweise.
8 Überzeugen Sie durch
Persönlichkeit und Menschen

http://www.flickr.com/photos/lancefisher/336664243
Das Team.
Persönliche Grüße vom CEO.
9 Nutzen Sie Bildpersonalisierung
und dynamische Grafiken

09. Dynamik & Bilder
http://www.flickr.com/photos/dalazzarato/2102270938/
Bildpersonalisierung.
Quelle: One2Smile (Link), Campfire (Link)
Quelle: One2Smile (Link), Campfire (Link)
Dynamische Grafiken

Quelle: Emailmarketingtipps (Link)
Dynamische Grafiken

Quelle: Emailmarketingtipps (Link)
Dynamische Grafiken

Die Karten werden bei
E-Mail-Öffnung in
Abhängigkeit vom aktuellen
Aufenthaltsort ausgeliefert

Quelle: Campfire (Link)
10 Vergessen Sie nicht die
Social Media Kanäle

www.flickr.com/photos/jasonahowie/8583949219/
Twitter-Posts im Mailing einbauen

User generated content.
User generated content.
Integrierte Kampagne.
Teilen der Aktion ermöglichen.
TIMIMG BEACHTEN
Frühzeitig starten
Nach-Weihnachten = Vor-Weihnachten
ZIELPERSONEN ERREICHEN
Im Posteingang auffallen
Kreative Kampagne aufsetzen
Teilnehmer involvieren
HAUSAUFGABEN ERFÜLLEN
Betreffzeilen-Tests
Nachfassen
Social Media Kanäle nicht vergessen

Ihre Kampagnen-Zutaten

Warten

Weihnachtsrätsel
Wir konzipieren Ihre
Weihnachtskampagne
- 3.000 Euro
- Bis 31. Oktober 2013

Nehmen Sie an unseren
Seminaren teil
- 16.10.2013
- 12.11.2013

consulting@optivo.de

http://www.optivo.de/seminare

Unsere Specials
optivo GmbH
Wallstraße 16
10179 Berlin
Tel.: +49(0)30-76 80 78 180
Fax: +49(0)30-76 80 78 499
consulting@optivo.de
www.optivo.de

Kontakt.

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Einführung XHTML CSS JS // MM 08-11
Einführung XHTML CSS JS // MM 08-11Einführung XHTML CSS JS // MM 08-11
Einführung XHTML CSS JS // MM 08-11
Noël Bossart
 
Formulare Lösungen
Formulare LösungenFormulare Lösungen
Formulare Lösungen
Noël Bossart
 
Robo Memo Elpos Tagung
Robo Memo Elpos TagungRobo Memo Elpos Tagung
Robo Memo Elpos Tagung
luzius
 
Monthly report on de international sales september 2015
Monthly report on de international sales september 2015Monthly report on de international sales september 2015
Monthly report on de international sales september 2015
WebInterpret SAS
 
Einführung XHTML CSS JS // IT 07-10
Einführung XHTML CSS JS // IT 07-10Einführung XHTML CSS JS // IT 07-10
Einführung XHTML CSS JS // IT 07-10
Noël Bossart
 
GRAFFITI.
GRAFFITI.GRAFFITI.
Neue Rhythmisierung am MSM
Neue Rhythmisierung am MSMNeue Rhythmisierung am MSM
Neue Rhythmisierung am MSM
guest8e703e1
 
Social Media Governance in der Wissenschaft
Social Media Governance in der WissenschaftSocial Media Governance in der Wissenschaft
Social Media Governance in der Wissenschaft
Prof. Alexander Gerber
 
Patientenvortrag Ankylos
Patientenvortrag AnkylosPatientenvortrag Ankylos
Patientenvortrag Ankylos
Steuer
 
N N E M Stammtisch 181109 2
N N E M  Stammtisch 181109 2N N E M  Stammtisch 181109 2
N N E M Stammtisch 181109 2
Making Sense
 
BdS - Garantieverzinsung: Der Große Bluff
BdS - Garantieverzinsung: Der Große BluffBdS - Garantieverzinsung: Der Große Bluff
BdS - Garantieverzinsung: Der Große Bluff
Hans Müller
 
Formulare // MM 08-11
Formulare // MM 08-11Formulare // MM 08-11
Formulare // MM 08-11
Noël Bossart
 
Irregular verbs
Irregular verbs Irregular verbs
Irregular verbs
Nalan English
 
Realisierung von Service-Varianten und zustandsbehafteten Services aus Basis ...
Realisierung von Service-Varianten und zustandsbehafteten Services aus Basis ...Realisierung von Service-Varianten und zustandsbehafteten Services aus Basis ...
Realisierung von Service-Varianten und zustandsbehafteten Services aus Basis ...
Kai Hackbarth
 

Andere mochten auch (18)

Einführung XHTML CSS JS // MM 08-11
Einführung XHTML CSS JS // MM 08-11Einführung XHTML CSS JS // MM 08-11
Einführung XHTML CSS JS // MM 08-11
 
Formulare Lösungen
Formulare LösungenFormulare Lösungen
Formulare Lösungen
 
WissJour20
WissJour20WissJour20
WissJour20
 
Robo Memo Elpos Tagung
Robo Memo Elpos TagungRobo Memo Elpos Tagung
Robo Memo Elpos Tagung
 
Monthly report on de international sales september 2015
Monthly report on de international sales september 2015Monthly report on de international sales september 2015
Monthly report on de international sales september 2015
 
Einführung XHTML CSS JS // IT 07-10
Einführung XHTML CSS JS // IT 07-10Einführung XHTML CSS JS // IT 07-10
Einführung XHTML CSS JS // IT 07-10
 
GRAFFITI.
GRAFFITI.GRAFFITI.
GRAFFITI.
 
Neue Rhythmisierung am MSM
Neue Rhythmisierung am MSMNeue Rhythmisierung am MSM
Neue Rhythmisierung am MSM
 
Social Media Governance in der Wissenschaft
Social Media Governance in der WissenschaftSocial Media Governance in der Wissenschaft
Social Media Governance in der Wissenschaft
 
Titnus Lol
Titnus LolTitnus Lol
Titnus Lol
 
Patientenvortrag Ankylos
Patientenvortrag AnkylosPatientenvortrag Ankylos
Patientenvortrag Ankylos
 
N N E M Stammtisch 181109 2
N N E M  Stammtisch 181109 2N N E M  Stammtisch 181109 2
N N E M Stammtisch 181109 2
 
Einladung
EinladungEinladung
Einladung
 
BdS - Garantieverzinsung: Der Große Bluff
BdS - Garantieverzinsung: Der Große BluffBdS - Garantieverzinsung: Der Große Bluff
BdS - Garantieverzinsung: Der Große Bluff
 
Formulare // MM 08-11
Formulare // MM 08-11Formulare // MM 08-11
Formulare // MM 08-11
 
Xinnovations-2010
Xinnovations-2010Xinnovations-2010
Xinnovations-2010
 
Irregular verbs
Irregular verbs Irregular verbs
Irregular verbs
 
Realisierung von Service-Varianten und zustandsbehafteten Services aus Basis ...
Realisierung von Service-Varianten und zustandsbehafteten Services aus Basis ...Realisierung von Service-Varianten und zustandsbehafteten Services aus Basis ...
Realisierung von Service-Varianten und zustandsbehafteten Services aus Basis ...
 

Ähnlich wie Webinar: 10 Zutaten für Ihre Weihnachtskampagne

Weihnachtsmailing - Ideen und Tipps
Weihnachtsmailing - Ideen und TippsWeihnachtsmailing - Ideen und Tipps
Weihnachtsmailing - Ideen und Tipps
Inxmail GmbH
 
In 6 Schritten den Umsatzrückgang in neuen Gewinn verwandeln
In 6 Schritten den Umsatzrückgang in neuen Gewinn verwandelnIn 6 Schritten den Umsatzrückgang in neuen Gewinn verwandeln
In 6 Schritten den Umsatzrückgang in neuen Gewinn verwandeln
Nosto
 
WEBINAR: Der ultimative E-Commerce Q1 Survival Guide - Erobern Sie 2016
WEBINAR: Der ultimative E-Commerce Q1 Survival Guide - Erobern Sie 2016WEBINAR: Der ultimative E-Commerce Q1 Survival Guide - Erobern Sie 2016
WEBINAR: Der ultimative E-Commerce Q1 Survival Guide - Erobern Sie 2016
Nosto
 
Geld verdienen mit ViralUrl
Geld verdienen mit ViralUrlGeld verdienen mit ViralUrl
Geld verdienen mit ViralUrl
Joschi Haunsperger
 
Black Friday & Cyber Monday: So erzielen Sie neue Umsatzrekorde
Black Friday & Cyber Monday: So erzielen Sie neue UmsatzrekordeBlack Friday & Cyber Monday: So erzielen Sie neue Umsatzrekorde
Black Friday & Cyber Monday: So erzielen Sie neue Umsatzrekorde
Mailjet
 
TWT Weihnachtsaktionen 2012
TWT Weihnachtsaktionen 2012TWT Weihnachtsaktionen 2012
TWT Weihnachtsaktionen 2012
TWT
 
Topfit im Verkauf - Der Königsweg zum Erfolg im Einzelhandel
Topfit im Verkauf - Der Königsweg zum Erfolg im EinzelhandelTopfit im Verkauf - Der Königsweg zum Erfolg im Einzelhandel
Topfit im Verkauf - Der Königsweg zum Erfolg im Einzelhandel
VBC - Nr. 1 im Verkaufstraining
 
Unic AG - Mehr Erfolg mit E-Mail-Marketing
Unic AG - Mehr Erfolg mit E-Mail-MarketingUnic AG - Mehr Erfolg mit E-Mail-Marketing
Unic AG - Mehr Erfolg mit E-Mail-Marketing
Unic
 
Google AdWords X-MAS Workshop 2016 von Google und FINCH
Google AdWords X-MAS Workshop 2016 von Google und FINCHGoogle AdWords X-MAS Workshop 2016 von Google und FINCH
Google AdWords X-MAS Workshop 2016 von Google und FINCH
Daniel Niedermayer
 
Trigger based e mail-Marketing
Trigger based e mail-MarketingTrigger based e mail-Marketing
Trigger based e mail-Marketing
B2B Smartdata GmbH
 
ILM2
ILM2ILM2

Ähnlich wie Webinar: 10 Zutaten für Ihre Weihnachtskampagne (12)

Weihnachtsmailing - Ideen und Tipps
Weihnachtsmailing - Ideen und TippsWeihnachtsmailing - Ideen und Tipps
Weihnachtsmailing - Ideen und Tipps
 
In 6 Schritten den Umsatzrückgang in neuen Gewinn verwandeln
In 6 Schritten den Umsatzrückgang in neuen Gewinn verwandelnIn 6 Schritten den Umsatzrückgang in neuen Gewinn verwandeln
In 6 Schritten den Umsatzrückgang in neuen Gewinn verwandeln
 
WEBINAR: Der ultimative E-Commerce Q1 Survival Guide - Erobern Sie 2016
WEBINAR: Der ultimative E-Commerce Q1 Survival Guide - Erobern Sie 2016WEBINAR: Der ultimative E-Commerce Q1 Survival Guide - Erobern Sie 2016
WEBINAR: Der ultimative E-Commerce Q1 Survival Guide - Erobern Sie 2016
 
Geld verdienen mit ViralUrl
Geld verdienen mit ViralUrlGeld verdienen mit ViralUrl
Geld verdienen mit ViralUrl
 
Black Friday & Cyber Monday: So erzielen Sie neue Umsatzrekorde
Black Friday & Cyber Monday: So erzielen Sie neue UmsatzrekordeBlack Friday & Cyber Monday: So erzielen Sie neue Umsatzrekorde
Black Friday & Cyber Monday: So erzielen Sie neue Umsatzrekorde
 
TWT Weihnachtsaktionen 2012
TWT Weihnachtsaktionen 2012TWT Weihnachtsaktionen 2012
TWT Weihnachtsaktionen 2012
 
Topfit im Verkauf - Der Königsweg zum Erfolg im Einzelhandel
Topfit im Verkauf - Der Königsweg zum Erfolg im EinzelhandelTopfit im Verkauf - Der Königsweg zum Erfolg im Einzelhandel
Topfit im Verkauf - Der Königsweg zum Erfolg im Einzelhandel
 
Unic AG - Mehr Erfolg mit E-Mail-Marketing
Unic AG - Mehr Erfolg mit E-Mail-MarketingUnic AG - Mehr Erfolg mit E-Mail-Marketing
Unic AG - Mehr Erfolg mit E-Mail-Marketing
 
Google AdWords X-MAS Workshop 2016 von Google und FINCH
Google AdWords X-MAS Workshop 2016 von Google und FINCHGoogle AdWords X-MAS Workshop 2016 von Google und FINCH
Google AdWords X-MAS Workshop 2016 von Google und FINCH
 
Trigger based e mail-Marketing
Trigger based e mail-MarketingTrigger based e mail-Marketing
Trigger based e mail-Marketing
 
ILM2
ILM2ILM2
ILM2
 
Prof. Dr. Klaus Siebenhaar: Blumenladen 2.0
Prof. Dr. Klaus Siebenhaar: Blumenladen 2.0Prof. Dr. Klaus Siebenhaar: Blumenladen 2.0
Prof. Dr. Klaus Siebenhaar: Blumenladen 2.0
 

Mehr von optivo GmbH

BERLIN EMAIL SUMMIT 2015: Trends
BERLIN EMAIL SUMMIT 2015: TrendsBERLIN EMAIL SUMMIT 2015: Trends
BERLIN EMAIL SUMMIT 2015: Trends
optivo GmbH
 
optivo Webinar: Zustellbarkeit: So kommen Sie gut im Postfach an
optivo Webinar: Zustellbarkeit: So kommen Sie gut im Postfach an optivo Webinar: Zustellbarkeit: So kommen Sie gut im Postfach an
optivo Webinar: Zustellbarkeit: So kommen Sie gut im Postfach an
optivo GmbH
 
Individuell & Automatisiert – E-Mail-Kampagnen entlang des Kundenlebenszyklus
Individuell & Automatisiert – E-Mail-Kampagnen entlang des KundenlebenszyklusIndividuell & Automatisiert – E-Mail-Kampagnen entlang des Kundenlebenszyklus
Individuell & Automatisiert – E-Mail-Kampagnen entlang des Kundenlebenszyklus
optivo GmbH
 
Webinar "So verbessern Sie Ihren Newsletter"
Webinar "So verbessern Sie Ihren Newsletter"Webinar "So verbessern Sie Ihren Newsletter"
Webinar "So verbessern Sie Ihren Newsletter"
optivo GmbH
 
Increasing Customer Value through Targeted Email Marketing
Increasing Customer Value through Targeted Email MarketingIncreasing Customer Value through Targeted Email Marketing
Increasing Customer Value through Targeted Email Marketing
optivo GmbH
 
optivo - Torben Otto und René Kulka
optivo - Torben Otto und René Kulka optivo - Torben Otto und René Kulka
optivo - Torben Otto und René Kulka
optivo GmbH
 
Webinar Mobile Marketing
Webinar Mobile MarketingWebinar Mobile Marketing
Webinar Mobile Marketing
optivo GmbH
 
Conversion-Kampagnen im E-Mail-Marketing
Conversion-Kampagnen im E-Mail-MarketingConversion-Kampagnen im E-Mail-Marketing
Conversion-Kampagnen im E-Mail-Marketing
optivo GmbH
 

Mehr von optivo GmbH (8)

BERLIN EMAIL SUMMIT 2015: Trends
BERLIN EMAIL SUMMIT 2015: TrendsBERLIN EMAIL SUMMIT 2015: Trends
BERLIN EMAIL SUMMIT 2015: Trends
 
optivo Webinar: Zustellbarkeit: So kommen Sie gut im Postfach an
optivo Webinar: Zustellbarkeit: So kommen Sie gut im Postfach an optivo Webinar: Zustellbarkeit: So kommen Sie gut im Postfach an
optivo Webinar: Zustellbarkeit: So kommen Sie gut im Postfach an
 
Individuell & Automatisiert – E-Mail-Kampagnen entlang des Kundenlebenszyklus
Individuell & Automatisiert – E-Mail-Kampagnen entlang des KundenlebenszyklusIndividuell & Automatisiert – E-Mail-Kampagnen entlang des Kundenlebenszyklus
Individuell & Automatisiert – E-Mail-Kampagnen entlang des Kundenlebenszyklus
 
Webinar "So verbessern Sie Ihren Newsletter"
Webinar "So verbessern Sie Ihren Newsletter"Webinar "So verbessern Sie Ihren Newsletter"
Webinar "So verbessern Sie Ihren Newsletter"
 
Increasing Customer Value through Targeted Email Marketing
Increasing Customer Value through Targeted Email MarketingIncreasing Customer Value through Targeted Email Marketing
Increasing Customer Value through Targeted Email Marketing
 
optivo - Torben Otto und René Kulka
optivo - Torben Otto und René Kulka optivo - Torben Otto und René Kulka
optivo - Torben Otto und René Kulka
 
Webinar Mobile Marketing
Webinar Mobile MarketingWebinar Mobile Marketing
Webinar Mobile Marketing
 
Conversion-Kampagnen im E-Mail-Marketing
Conversion-Kampagnen im E-Mail-MarketingConversion-Kampagnen im E-Mail-Marketing
Conversion-Kampagnen im E-Mail-Marketing
 

Webinar: 10 Zutaten für Ihre Weihnachtskampagne