SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1
September 2022 - Prof. Dr. Ayelt Komus
VOICE CIO-Barometer 2022
powered by Hochschule Koblenz und Metrics
3
September 2022 - Prof. Dr. Ayelt Komus
Einfache, grundlegende Orientierung
durch „Barometer“ und „Indizes“
4
September 2022 - Prof. Dr. Ayelt Komus
Einfache, grundlegende Orientierung
durch „Barometer“ und „Indizes“
Wo ist der Index für
CIO-Arbeit und Digitalisierung?
5
September 2022 - Prof. Dr. Ayelt Komus
CIO-Barometer – Aussage
Wie unterstützen bzw. erschweren interne, externe Faktoren und Rahmenbedingungen dabei,
digitale Chancen zu nutzen und die digitale Transformation voranzutreiben?
 Hoher Wert  Der aktuelle Status der internen und externen Faktoren sowie der
(max 200) Rahmenbedingungen ermöglicht es / unterstützt es optimal, digitale Chancen zu
nutzen und die digitale Transformation voranzutreiben.
 Neutral: 100
 Niedriger Wert  Der aktuelle Status der internen und externen Faktoren sowie der
(min 0) Rahmenbedingungen erschwert es / macht es (fast) unmöglich, digitale Chancen
zu nutzen und die digitale Transformation voranzutreiben.
6
September 2022 - Prof. Dr. Ayelt Komus
Einführung
Grundstruktur des Barometers
Interne Faktoren 40%
Märkte 30%
Rahmenbedingungen 30%
aktueller Status
Entwicklung innerhalb der letzten 12 Monate
aktueller Status
Entwicklung innerhalb der letzten 12 Monate
aktueller Status
Entwicklung innerhalb der letzten 12 Monate
September 2022 - Prof. Dr. Ayelt Komus
September 2022 - Prof. Dr. Ayelt Komus 7
CIO-Barometer 2022 - Ablauf
 Erhebung  06. April 2022 bis 21. Juni 2022
Ein Großteil wurde online durchgeführt, aber teilweise auch persönliche Erhebung
insgesamt wurden 26 Fragen gestellt
 Teilnehmer  200 nach Q-Bereinigung
davon 142 IT-Top-Entscheider (CIO, IT-Leiter*in, CDO)
 Skala  von 1 (sehr schlecht) bis 10 (sehr gut)
8
September 2022 - Prof. Dr. Ayelt Komus
Ergebnis 2022
VOICE CIO-Barometer
Entwicklung der letzten 12 Monate:
Die IT-Entscheider bewerten die Entwicklung der internen
Faktoren, Märkte und Rahmenbedingungen mit – 0,13 auf
einer Skala von – 5 bis + 5 möglichen Punkten. Der Indexwert
der Dynamik zeigt somit eine leicht negative Entwicklung auf.
Aktueller Status:
Mit 102,81 von 200 möglichen Punkten ist ein
mittelmäßiger Indexwert festzustellen. Der aktuelle Status
von internen, Faktoren, Märkten sowie Rahmen-
bedingungen wird somit insgesamt als akzeptable
eingeschätzt. Es gibt aber noch weitreichende Potentiale,
um digitale Chancen nutzen und die digitale Transformation
vorantreiben zu können.
+5
-5
0
sehr negative Entwicklung für
die digitale Transformation
sehr positive Entwicklung für
die digitale Transformation
-0,13
9
September 2022 - Prof. Dr. Ayelt Komus
Studienergebnis
Vergleich der Teilwerte – aktueller Status
106,44 103,66
97,12
92,00
94,00
96,00
98,00
100,00
102,00
104,00
106,00
108,00
Interne Faktoren Märkte Rahmenbedingungen
Aktueller Status Neutral
z
Mit Blick auf die drei Teilbereiche wird
deutlich, dass die internen Faktoren
mit 106,44 von 200 möglichen
Punkten das beste Stimmungsbild
abgeben, gefolgt von den Märkten mit
103,66 Punkten. Der Teilbereich der
Rahmenbedingungen bildet mit 97,12
Punkten das Schlusslicht.
z
Hinweis: Zur Verdeutlichung etwaiger Aussagen wurde nur ein Teil der Skala abgebildet.
10
September 2022 - Prof. Dr. Ayelt Komus
Studienergebnis
Vergleich der Teilwerte – Entwicklung
Auf einer Skala von -5 bis +5 bewerteten
die IT-Entscheider die Entwicklung der
internen Faktoren mit 0,32 Punkten am
positivsten. Anders als bei dem aktuellen
Status ist das Stimmungsbild der Märkte
mit Blick auf die Entwicklung innerhalb
der letzten 12 Monate mit -0,88 Punkten
am schlechtesten bewertet worden. Die
Entwicklung der Rahmenbedingungen
wurde mit -0,001 bewertet und befindet
sich damit im Mittelfeld.
-1
-0,8
-0,6
-0,4
-0,2
0
0,2
0,4
Interne Faktoren Märkte Rahmenbedingungen
Entwicklung Neutral
z
z
Hinweis: Zur Verdeutlichung etwaiger Aussagen wurde nur ein Teil der Skala abgebildet.
September 2022 - Prof. Dr. Ayelt Komus 11
Einzelergebnisse – INTERNE FAKTOREN
IT-Gesamtausstattung
IT-orientierten Fähigkeiten
der IT-Mitarbeiter
IT-orientierten Fähigkeiten
der weiteren Mitarbeiter
IT-orientierten Fähigkeiten
der Führungsebene
Wahrnehmung und
Stellenwert der IT
Finanzielle Ressourcen für
IT und Digitalisierung
7,492 7,492
7,545 1,425
5,633 0,584
5,633 0,731
7,230 2,106
7,065 1,187
September 2022 - Prof. Dr. Ayelt Komus 12
Einzelergebnisse – MÄRKTE
Verfügbarkeit, Qualität, Preisniveau
von IT-Infrastruktur
Verfügbarkeit, Qualität, Preisniveau
von Applikationen
Verfügbarkeit, Qualität, Preisniveau
von IT-Services
Verfügbarkeit, Qualität, Preisniveau
von Fachkräften
Verfügbarkeit, Qualität, Preisniveau
von Cloud-Lösungen
5,558 -1,413
6,444 -0,028
5,898 -0,680
3,874 -2,605
6,909 1,100
September 2022 - Prof. Dr. Ayelt Komus 13
Einzelergebnisse – Rahmenbedingungen
Einfluss des regulatorischen Umfelds
auf die tägliche Arbeit
Einfluss von IT-Security-Bedrohungen
auf die tägliche Arbeit
Rahmenbedingungen
zur Digitalisierung
Wahrnehmung von IT innerhalb
der Gesellschaft
Akzeptanz von Endkunden
bzgl. digitaler Lösungen
4,974 -0,714
4,468 -1,726
3,716 -0,842
6,516 1,436
7,314 1,932
14
September 2022 - Prof. Dr. Ayelt Komus
Quervergleich
Gegenüberstellung Reifegrad der
Digitalisierung von Prozessen
Unternehmen mit einem hohen Reifegrad der Digitalisierung:
 haben ein hohen Stellenwert der IT und Digitalisierung
 sind zufriedener mit dem IT-Bereich
 haben eine bessere IT-Gesamtausstattung
 haben höhere finanzielle Ressourcen für IT und Digitalisierung
 sind erfolgreicher
Anstrengungen und Investitionen der IT führen zu den
gewünschten Erfolgen in der Digitalisierung.
Reifegrad der Digitalisierung von Prozessen hoch: Unternehmen die eine Wertung von 8 – 10 angegeben haben; N: 37
Reifegrad der Digitalisierung von Prozessen niedrig: Unternehmen die eine Wertung von 1 – 3 angegeben haben; N: 25
N Gesamt: 184
Positiv Negativ
15
September 2022 - Prof. Dr. Ayelt Komus
Quervergleich
Gegenüberstellung Unternehmenserfolg
Die erfolgreichsten Unternehmen:
 sind zufriedener mit ihren finanziellen Ressourcen für IT und
Digitalisierung
 haben Mitarbeiter mit überdurchschnittlichen IT-Fähigkeiten,
insbesondere in der Führungsebene
 haben einen überdurchschnittlichen Reifegrad der Digitalisierung
 haben zufriedenere Mitarbeiter
Unternehmen die mehr finanzielle Mittel in IT
und Digitalisierung investieren stufen sich als erfolgreicher ein.
IT-orientierte Fähigkeiten der weiteren Mitarbeiter und der
Führungsebene korrelieren mit Unternehmenserfolg
Erfolgreiche Unternehmern haben einen
höheren Reifegrad der Digitalisierung
Unternehmenserfolg hoch: Unternehmen die eine Wertung des Erfolges von 9 – 10 angegeben haben; N: 32
Unternehmenserfolg niedrig: Unternehmen die eine Wertung des Erfolges von 1 – 5 angegeben haben; N: 26
N Gesamt: 183
Positiv Negativ
16
September 2022 - Prof. Dr. Ayelt Komus
Schlüsselergebnisse
Negativ
• Status der Digitalisierung: Das Glas ist nur halbvoll
• Nirgends Begeisterung, höchstens mittlere Zufriedenheitswerte
• Entwicklung der Digitalisierung: Die Rahmenbedingungen haben sich eher verschlechtert als verbessert
• Die Entwicklung der IT-Märkte (Infrastruktur, Applikationen, IT-Services, Cloud-Services, Mitarbeiter) der letzten 12
Monate ist insgesamt leicht negativ
• IT-Security-Threats, Fachkräftemangel, fehlende IT-Kompetenz der Führung, Regularien bremsen die Digitalisierung
Positiv
• Klarer Zusammenhang zwischen Erfolg und Digitalisierungsreife
• IT-Gesamtausstattung der Unternehmen hat sich verbessert
• Akzeptanz der Digitalisierung in Gesellschaft und Unternehmen nimmt zu
• Verfügbarkeit von Cloud-Services verbessert sich
In Zusammenarbeit mit Christoph Witte
17
September 2022 - Prof. Dr. Ayelt Komus
Und nun?
• Rahmenbedingungen
Basis für Diskussion und Positionierung im gesellschaftlichen und politischen Prozess
• Märkte
o Bestehende Aktivitäten im Zusammenspiel mit Lieferanten
o Wie lässt sich die Knappheit an IT-Mitarbeitern angehen?
(bspw. Umschulung, andere Rollenverteilungen, neues Zusammenspiel IT- und Fachabteitung / Externe)
• Interne Faktoren
o Wie lassen sich die IT- und Digitalisierungs-orientierten Fähigkeiten der Führungskräfte und Non-IT-
Mitarbeiter fördern?
o Wie kann der Stellenwert von IT- und Digitalisierung im Unternehmen weiter verbessert werden?
o Wie sehen die Profile, Prozesse, Werte der IT aus, um diese Veränderungen optimal zu stützen?
© Prof. Dr. Ayelt Komus 18
www.komus.de www.process-and-project.net
www.praxisforum.net
Let‘s connect!
Xing: www.xing.com/profile/Ayelt_Komus
LinkedIn: http://de.linkedin.com/in/komus
Twitter: @Ayelt Komus
www.komus.de
www.process-and-project.net
www.praxisforum.net

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Voice Erfahrungsaustausch CIO Barometer

CIO Studie 2011__Deutschland_POV
CIO Studie 2011__Deutschland_POVCIO Studie 2011__Deutschland_POV
CIO Studie 2011__Deutschland_POV
Sonali Bhide
 
Die Zukunft der IT
Die Zukunft der ITDie Zukunft der IT
Die Zukunft der IT
Mark SThree
 
Data Governance als unterschätzter Erfolgsfaktor für Ihr Unternehmen
Data Governance als unterschätzter Erfolgsfaktor für Ihr Unternehmen Data Governance als unterschätzter Erfolgsfaktor für Ihr Unternehmen
Data Governance als unterschätzter Erfolgsfaktor für Ihr Unternehmen
IBsolution GmbH
 
Leistungsportfolio der ICT
Leistungsportfolio der ICTLeistungsportfolio der ICT
Leistungsportfolio der ICT
Chris H. Leeb
 
Daten- und Informationsqualitätsmanagement als integraler Baustein von Manage...
Daten- und Informationsqualitätsmanagement als integraler Baustein von Manage...Daten- und Informationsqualitätsmanagement als integraler Baustein von Manage...
Daten- und Informationsqualitätsmanagement als integraler Baustein von Manage...
Marco Geuer
 
Verstehen Sie Ihre Kunden Meetup Köln 08.10.2018
Verstehen Sie Ihre Kunden Meetup Köln 08.10.2018Verstehen Sie Ihre Kunden Meetup Köln 08.10.2018
Verstehen Sie Ihre Kunden Meetup Köln 08.10.2018
Digital Analytics Institute
 
Digital Agility Studie 2017 by Bloom Partners (Deutsch)
Digital Agility Studie 2017 by Bloom Partners (Deutsch)Digital Agility Studie 2017 by Bloom Partners (Deutsch)
Digital Agility Studie 2017 by Bloom Partners (Deutsch)
Bloom Partners GmbH
 
Automotive im digitalen Wandel – Neue Themen, Kompetenzen und Strukturen
Automotive im digitalen Wandel – Neue Themen, Kompetenzen und StrukturenAutomotive im digitalen Wandel – Neue Themen, Kompetenzen und Strukturen
Automotive im digitalen Wandel – Neue Themen, Kompetenzen und Strukturen
Hays
 
Data Governance: Schlüsselfaktor zur erfolgreichen Umsetzung der Finance Tran...
Data Governance: Schlüsselfaktor zur erfolgreichen Umsetzung der Finance Tran...Data Governance: Schlüsselfaktor zur erfolgreichen Umsetzung der Finance Tran...
Data Governance: Schlüsselfaktor zur erfolgreichen Umsetzung der Finance Tran...
IBsolution GmbH
 
Denodo: Die Lösung für harmonisierte ESG-Informationsquellen
Denodo: Die Lösung für harmonisierte ESG-InformationsquellenDenodo: Die Lösung für harmonisierte ESG-Informationsquellen
Denodo: Die Lösung für harmonisierte ESG-Informationsquellen
IBsolution GmbH
 
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei DeteconKnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
Michael Schomisch
 
Der digitale Zwilling als Reisebegleiter in die agile Hardware Entwicklung
Der digitale Zwilling als Reisebegleiter in die agile Hardware EntwicklungDer digitale Zwilling als Reisebegleiter in die agile Hardware Entwicklung
Der digitale Zwilling als Reisebegleiter in die agile Hardware Entwicklung
Agile Austria Conference
 
IT Security Perspektive 2015
IT Security Perspektive 2015IT Security Perspektive 2015
IT Security Perspektive 2015
Maria Willamowius
 
Verstehen Sie Ihre Kunden - Reife von Unternehmen
Verstehen Sie Ihre Kunden - Reife von UnternehmenVerstehen Sie Ihre Kunden - Reife von Unternehmen
Verstehen Sie Ihre Kunden - Reife von Unternehmen
Digital Analytics Institute
 
Bankenstudie 2019
Bankenstudie 2019Bankenstudie 2019
Bankenstudie 2019
Robert Koch
 
VOICE CIO Barometer
VOICE CIO BarometerVOICE CIO Barometer
VOICE CIO Barometer
Ayelt Komus
 
CWMC Insights 2020|12 - Einführung IIoT Architekturen
CWMC Insights 2020|12 - Einführung IIoT ArchitekturenCWMC Insights 2020|12 - Einführung IIoT Architekturen
CWMC Insights 2020|12 - Einführung IIoT Architekturen
CWMC - Christian Wild Management Consultants
 
Mittelstand goes digital! Digitale Strategie für den Mittelstand
Mittelstand goes digital! Digitale Strategie für den MittelstandMittelstand goes digital! Digitale Strategie für den Mittelstand
Mittelstand goes digital! Digitale Strategie für den Mittelstand
WeissmanGruppe
 
Vorgehensmodell "Digital Excellence" für Finanzdienstleister
Vorgehensmodell "Digital Excellence" für FinanzdienstleisterVorgehensmodell "Digital Excellence" für Finanzdienstleister
Vorgehensmodell "Digital Excellence" für Finanzdienstleister
WG-DATA GmbH
 
Der digitale Drahtseilakt - die wichtigsten Ergebnisse
Der digitale Drahtseilakt - die wichtigsten ErgebnisseDer digitale Drahtseilakt - die wichtigsten Ergebnisse
Der digitale Drahtseilakt - die wichtigsten Ergebnisse
Fujitsu Central Europe
 

Ähnlich wie Voice Erfahrungsaustausch CIO Barometer (20)

CIO Studie 2011__Deutschland_POV
CIO Studie 2011__Deutschland_POVCIO Studie 2011__Deutschland_POV
CIO Studie 2011__Deutschland_POV
 
Die Zukunft der IT
Die Zukunft der ITDie Zukunft der IT
Die Zukunft der IT
 
Data Governance als unterschätzter Erfolgsfaktor für Ihr Unternehmen
Data Governance als unterschätzter Erfolgsfaktor für Ihr Unternehmen Data Governance als unterschätzter Erfolgsfaktor für Ihr Unternehmen
Data Governance als unterschätzter Erfolgsfaktor für Ihr Unternehmen
 
Leistungsportfolio der ICT
Leistungsportfolio der ICTLeistungsportfolio der ICT
Leistungsportfolio der ICT
 
Daten- und Informationsqualitätsmanagement als integraler Baustein von Manage...
Daten- und Informationsqualitätsmanagement als integraler Baustein von Manage...Daten- und Informationsqualitätsmanagement als integraler Baustein von Manage...
Daten- und Informationsqualitätsmanagement als integraler Baustein von Manage...
 
Verstehen Sie Ihre Kunden Meetup Köln 08.10.2018
Verstehen Sie Ihre Kunden Meetup Köln 08.10.2018Verstehen Sie Ihre Kunden Meetup Köln 08.10.2018
Verstehen Sie Ihre Kunden Meetup Köln 08.10.2018
 
Digital Agility Studie 2017 by Bloom Partners (Deutsch)
Digital Agility Studie 2017 by Bloom Partners (Deutsch)Digital Agility Studie 2017 by Bloom Partners (Deutsch)
Digital Agility Studie 2017 by Bloom Partners (Deutsch)
 
Automotive im digitalen Wandel – Neue Themen, Kompetenzen und Strukturen
Automotive im digitalen Wandel – Neue Themen, Kompetenzen und StrukturenAutomotive im digitalen Wandel – Neue Themen, Kompetenzen und Strukturen
Automotive im digitalen Wandel – Neue Themen, Kompetenzen und Strukturen
 
Data Governance: Schlüsselfaktor zur erfolgreichen Umsetzung der Finance Tran...
Data Governance: Schlüsselfaktor zur erfolgreichen Umsetzung der Finance Tran...Data Governance: Schlüsselfaktor zur erfolgreichen Umsetzung der Finance Tran...
Data Governance: Schlüsselfaktor zur erfolgreichen Umsetzung der Finance Tran...
 
Denodo: Die Lösung für harmonisierte ESG-Informationsquellen
Denodo: Die Lösung für harmonisierte ESG-InformationsquellenDenodo: Die Lösung für harmonisierte ESG-Informationsquellen
Denodo: Die Lösung für harmonisierte ESG-Informationsquellen
 
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei DeteconKnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
 
Der digitale Zwilling als Reisebegleiter in die agile Hardware Entwicklung
Der digitale Zwilling als Reisebegleiter in die agile Hardware EntwicklungDer digitale Zwilling als Reisebegleiter in die agile Hardware Entwicklung
Der digitale Zwilling als Reisebegleiter in die agile Hardware Entwicklung
 
IT Security Perspektive 2015
IT Security Perspektive 2015IT Security Perspektive 2015
IT Security Perspektive 2015
 
Verstehen Sie Ihre Kunden - Reife von Unternehmen
Verstehen Sie Ihre Kunden - Reife von UnternehmenVerstehen Sie Ihre Kunden - Reife von Unternehmen
Verstehen Sie Ihre Kunden - Reife von Unternehmen
 
Bankenstudie 2019
Bankenstudie 2019Bankenstudie 2019
Bankenstudie 2019
 
VOICE CIO Barometer
VOICE CIO BarometerVOICE CIO Barometer
VOICE CIO Barometer
 
CWMC Insights 2020|12 - Einführung IIoT Architekturen
CWMC Insights 2020|12 - Einführung IIoT ArchitekturenCWMC Insights 2020|12 - Einführung IIoT Architekturen
CWMC Insights 2020|12 - Einführung IIoT Architekturen
 
Mittelstand goes digital! Digitale Strategie für den Mittelstand
Mittelstand goes digital! Digitale Strategie für den MittelstandMittelstand goes digital! Digitale Strategie für den Mittelstand
Mittelstand goes digital! Digitale Strategie für den Mittelstand
 
Vorgehensmodell "Digital Excellence" für Finanzdienstleister
Vorgehensmodell "Digital Excellence" für FinanzdienstleisterVorgehensmodell "Digital Excellence" für Finanzdienstleister
Vorgehensmodell "Digital Excellence" für Finanzdienstleister
 
Der digitale Drahtseilakt - die wichtigsten Ergebnisse
Der digitale Drahtseilakt - die wichtigsten ErgebnisseDer digitale Drahtseilakt - die wichtigsten Ergebnisse
Der digitale Drahtseilakt - die wichtigsten Ergebnisse
 

Mehr von Ayelt Komus

Game Changer AI - ChatGPT und Co bei den Hörnern packen
Game Changer AI - ChatGPT und Co bei den Hörnern packenGame Changer AI - ChatGPT und Co bei den Hörnern packen
Game Changer AI - ChatGPT und Co bei den Hörnern packen
Ayelt Komus
 
IT-Strategie im Mittelstand Große Konzepte für kleine Unternehmen(?)
IT-Strategie im Mittelstand Große Konzepte für kleine Unternehmen(?)IT-Strategie im Mittelstand Große Konzepte für kleine Unternehmen(?)
IT-Strategie im Mittelstand Große Konzepte für kleine Unternehmen(?)
Ayelt Komus
 
Messung und Reifegrade Die ZDF-Illusion versus Potenziale und Erfolgsfaktore...
Messung und Reifegrade  Die ZDF-Illusion versus Potenziale und Erfolgsfaktore...Messung und Reifegrade  Die ZDF-Illusion versus Potenziale und Erfolgsfaktore...
Messung und Reifegrade Die ZDF-Illusion versus Potenziale und Erfolgsfaktore...
Ayelt Komus
 
Die agile Transformation meistern
Die agile Transformation meistern Die agile Transformation meistern
Die agile Transformation meistern
Ayelt Komus
 
Clash of Cultures? How to align and reconcile IT and physical product develop...
Clash of Cultures? How to align and reconcile IT and physical product develop...Clash of Cultures? How to align and reconcile IT and physical product develop...
Clash of Cultures? How to align and reconcile IT and physical product develop...
Ayelt Komus
 
Erfolgsfaktoren guter CIO Arbeit
Erfolgsfaktoren guter CIO ArbeitErfolgsfaktoren guter CIO Arbeit
Erfolgsfaktoren guter CIO Arbeit
Ayelt Komus
 
IT-Produktorganisation-Wundermittel oder Zitronenfalter
IT-Produktorganisation-Wundermittel oder Zitronenfalter IT-Produktorganisation-Wundermittel oder Zitronenfalter
IT-Produktorganisation-Wundermittel oder Zitronenfalter
Ayelt Komus
 
Studienergebnisse und Erkenntnisse zu negativem Multitasking
Studienergebnisse und Erkenntnisse zu negativem MultitaskingStudienergebnisse und Erkenntnisse zu negativem Multitasking
Studienergebnisse und Erkenntnisse zu negativem Multitasking
Ayelt Komus
 
Experten Circle “Kultur und Mitarbeiter im CIO-Bereich“ Podiumsdikussion „Pe...
Experten Circle “Kultur und Mitarbeiter im CIO-Bereich“  Podiumsdikussion „Pe...Experten Circle “Kultur und Mitarbeiter im CIO-Bereich“  Podiumsdikussion „Pe...
Experten Circle “Kultur und Mitarbeiter im CIO-Bereich“ Podiumsdikussion „Pe...
Ayelt Komus
 
Methoden und Ansätze für die VUCA-Welt
Methoden und Ansätze für die VUCA-Welt Methoden und Ansätze für die VUCA-Welt
Methoden und Ansätze für die VUCA-Welt
Ayelt Komus
 
"Paradigmenwechsel! Neue Denkweisen, neue Ansätze für Management und Qualit...
 "Paradigmenwechsel! Neue Denkweisen, neue Ansätze für  Management und Qualit... "Paradigmenwechsel! Neue Denkweisen, neue Ansätze für  Management und Qualit...
"Paradigmenwechsel! Neue Denkweisen, neue Ansätze für Management und Qualit...
Ayelt Komus
 
BPM-Rollen Ownership
BPM-Rollen OwnershipBPM-Rollen Ownership
BPM-Rollen Ownership
Ayelt Komus
 
Führung Allein zu Haus
Führung Allein zu Haus Führung Allein zu Haus
Führung Allein zu Haus
Ayelt Komus
 
Multitasking und Agile in Theorie und Praxis Wie aus der Theorie gelebte Prax...
Multitasking und Agile in Theorie und Praxis Wie aus der Theorie gelebte Prax...Multitasking und Agile in Theorie und Praxis Wie aus der Theorie gelebte Prax...
Multitasking und Agile in Theorie und Praxis Wie aus der Theorie gelebte Prax...
Ayelt Komus
 
Generalinventur - Führen, Leben und Arbeiten in der VUCA-Welt der Zukunft
Generalinventur - Führen, Leben und Arbeiten in der VUCA-Welt der ZukunftGeneralinventur - Führen, Leben und Arbeiten in der VUCA-Welt der Zukunft
Generalinventur - Führen, Leben und Arbeiten in der VUCA-Welt der Zukunft
Ayelt Komus
 
Von der Projekt-zur Produktorganisation
Von der Projekt-zur ProduktorganisationVon der Projekt-zur Produktorganisation
Von der Projekt-zur Produktorganisation
Ayelt Komus
 
Von Pionieren, Siedlern und Stadtplanern –WardleyMaps und Persönlichkeitsprof...
Von Pionieren, Siedlern und Stadtplanern –WardleyMaps und Persönlichkeitsprof...Von Pionieren, Siedlern und Stadtplanern –WardleyMaps und Persönlichkeitsprof...
Von Pionieren, Siedlern und Stadtplanern –WardleyMaps und Persönlichkeitsprof...
Ayelt Komus
 
Produktorganisation-Abgrenzung, Idealbild, Realität -
Produktorganisation-Abgrenzung, Idealbild, Realität -Produktorganisation-Abgrenzung, Idealbild, Realität -
Produktorganisation-Abgrenzung, Idealbild, Realität -
Ayelt Komus
 
2TEAL –Organisation, Organisations-Impuls für neue CIO-Herausforderungen
2TEAL –Organisation, Organisations-Impuls für neue CIO-Herausforderungen2TEAL –Organisation, Organisations-Impuls für neue CIO-Herausforderungen
2TEAL –Organisation, Organisations-Impuls für neue CIO-Herausforderungen
Ayelt Komus
 
McFarlan‘sStrategic Grid–Kompass für die IT Navigation
McFarlan‘sStrategic Grid–Kompass für die IT NavigationMcFarlan‘sStrategic Grid–Kompass für die IT Navigation
McFarlan‘sStrategic Grid–Kompass für die IT Navigation
Ayelt Komus
 

Mehr von Ayelt Komus (20)

Game Changer AI - ChatGPT und Co bei den Hörnern packen
Game Changer AI - ChatGPT und Co bei den Hörnern packenGame Changer AI - ChatGPT und Co bei den Hörnern packen
Game Changer AI - ChatGPT und Co bei den Hörnern packen
 
IT-Strategie im Mittelstand Große Konzepte für kleine Unternehmen(?)
IT-Strategie im Mittelstand Große Konzepte für kleine Unternehmen(?)IT-Strategie im Mittelstand Große Konzepte für kleine Unternehmen(?)
IT-Strategie im Mittelstand Große Konzepte für kleine Unternehmen(?)
 
Messung und Reifegrade Die ZDF-Illusion versus Potenziale und Erfolgsfaktore...
Messung und Reifegrade  Die ZDF-Illusion versus Potenziale und Erfolgsfaktore...Messung und Reifegrade  Die ZDF-Illusion versus Potenziale und Erfolgsfaktore...
Messung und Reifegrade Die ZDF-Illusion versus Potenziale und Erfolgsfaktore...
 
Die agile Transformation meistern
Die agile Transformation meistern Die agile Transformation meistern
Die agile Transformation meistern
 
Clash of Cultures? How to align and reconcile IT and physical product develop...
Clash of Cultures? How to align and reconcile IT and physical product develop...Clash of Cultures? How to align and reconcile IT and physical product develop...
Clash of Cultures? How to align and reconcile IT and physical product develop...
 
Erfolgsfaktoren guter CIO Arbeit
Erfolgsfaktoren guter CIO ArbeitErfolgsfaktoren guter CIO Arbeit
Erfolgsfaktoren guter CIO Arbeit
 
IT-Produktorganisation-Wundermittel oder Zitronenfalter
IT-Produktorganisation-Wundermittel oder Zitronenfalter IT-Produktorganisation-Wundermittel oder Zitronenfalter
IT-Produktorganisation-Wundermittel oder Zitronenfalter
 
Studienergebnisse und Erkenntnisse zu negativem Multitasking
Studienergebnisse und Erkenntnisse zu negativem MultitaskingStudienergebnisse und Erkenntnisse zu negativem Multitasking
Studienergebnisse und Erkenntnisse zu negativem Multitasking
 
Experten Circle “Kultur und Mitarbeiter im CIO-Bereich“ Podiumsdikussion „Pe...
Experten Circle “Kultur und Mitarbeiter im CIO-Bereich“  Podiumsdikussion „Pe...Experten Circle “Kultur und Mitarbeiter im CIO-Bereich“  Podiumsdikussion „Pe...
Experten Circle “Kultur und Mitarbeiter im CIO-Bereich“ Podiumsdikussion „Pe...
 
Methoden und Ansätze für die VUCA-Welt
Methoden und Ansätze für die VUCA-Welt Methoden und Ansätze für die VUCA-Welt
Methoden und Ansätze für die VUCA-Welt
 
"Paradigmenwechsel! Neue Denkweisen, neue Ansätze für Management und Qualit...
 "Paradigmenwechsel! Neue Denkweisen, neue Ansätze für  Management und Qualit... "Paradigmenwechsel! Neue Denkweisen, neue Ansätze für  Management und Qualit...
"Paradigmenwechsel! Neue Denkweisen, neue Ansätze für Management und Qualit...
 
BPM-Rollen Ownership
BPM-Rollen OwnershipBPM-Rollen Ownership
BPM-Rollen Ownership
 
Führung Allein zu Haus
Führung Allein zu Haus Führung Allein zu Haus
Führung Allein zu Haus
 
Multitasking und Agile in Theorie und Praxis Wie aus der Theorie gelebte Prax...
Multitasking und Agile in Theorie und Praxis Wie aus der Theorie gelebte Prax...Multitasking und Agile in Theorie und Praxis Wie aus der Theorie gelebte Prax...
Multitasking und Agile in Theorie und Praxis Wie aus der Theorie gelebte Prax...
 
Generalinventur - Führen, Leben und Arbeiten in der VUCA-Welt der Zukunft
Generalinventur - Führen, Leben und Arbeiten in der VUCA-Welt der ZukunftGeneralinventur - Führen, Leben und Arbeiten in der VUCA-Welt der Zukunft
Generalinventur - Führen, Leben und Arbeiten in der VUCA-Welt der Zukunft
 
Von der Projekt-zur Produktorganisation
Von der Projekt-zur ProduktorganisationVon der Projekt-zur Produktorganisation
Von der Projekt-zur Produktorganisation
 
Von Pionieren, Siedlern und Stadtplanern –WardleyMaps und Persönlichkeitsprof...
Von Pionieren, Siedlern und Stadtplanern –WardleyMaps und Persönlichkeitsprof...Von Pionieren, Siedlern und Stadtplanern –WardleyMaps und Persönlichkeitsprof...
Von Pionieren, Siedlern und Stadtplanern –WardleyMaps und Persönlichkeitsprof...
 
Produktorganisation-Abgrenzung, Idealbild, Realität -
Produktorganisation-Abgrenzung, Idealbild, Realität -Produktorganisation-Abgrenzung, Idealbild, Realität -
Produktorganisation-Abgrenzung, Idealbild, Realität -
 
2TEAL –Organisation, Organisations-Impuls für neue CIO-Herausforderungen
2TEAL –Organisation, Organisations-Impuls für neue CIO-Herausforderungen2TEAL –Organisation, Organisations-Impuls für neue CIO-Herausforderungen
2TEAL –Organisation, Organisations-Impuls für neue CIO-Herausforderungen
 
McFarlan‘sStrategic Grid–Kompass für die IT Navigation
McFarlan‘sStrategic Grid–Kompass für die IT NavigationMcFarlan‘sStrategic Grid–Kompass für die IT Navigation
McFarlan‘sStrategic Grid–Kompass für die IT Navigation
 

Voice Erfahrungsaustausch CIO Barometer

  • 1. 1 September 2022 - Prof. Dr. Ayelt Komus
  • 2. VOICE CIO-Barometer 2022 powered by Hochschule Koblenz und Metrics
  • 3. 3 September 2022 - Prof. Dr. Ayelt Komus Einfache, grundlegende Orientierung durch „Barometer“ und „Indizes“
  • 4. 4 September 2022 - Prof. Dr. Ayelt Komus Einfache, grundlegende Orientierung durch „Barometer“ und „Indizes“ Wo ist der Index für CIO-Arbeit und Digitalisierung?
  • 5. 5 September 2022 - Prof. Dr. Ayelt Komus CIO-Barometer – Aussage Wie unterstützen bzw. erschweren interne, externe Faktoren und Rahmenbedingungen dabei, digitale Chancen zu nutzen und die digitale Transformation voranzutreiben?  Hoher Wert  Der aktuelle Status der internen und externen Faktoren sowie der (max 200) Rahmenbedingungen ermöglicht es / unterstützt es optimal, digitale Chancen zu nutzen und die digitale Transformation voranzutreiben.  Neutral: 100  Niedriger Wert  Der aktuelle Status der internen und externen Faktoren sowie der (min 0) Rahmenbedingungen erschwert es / macht es (fast) unmöglich, digitale Chancen zu nutzen und die digitale Transformation voranzutreiben.
  • 6. 6 September 2022 - Prof. Dr. Ayelt Komus Einführung Grundstruktur des Barometers Interne Faktoren 40% Märkte 30% Rahmenbedingungen 30% aktueller Status Entwicklung innerhalb der letzten 12 Monate aktueller Status Entwicklung innerhalb der letzten 12 Monate aktueller Status Entwicklung innerhalb der letzten 12 Monate September 2022 - Prof. Dr. Ayelt Komus
  • 7. September 2022 - Prof. Dr. Ayelt Komus 7 CIO-Barometer 2022 - Ablauf  Erhebung  06. April 2022 bis 21. Juni 2022 Ein Großteil wurde online durchgeführt, aber teilweise auch persönliche Erhebung insgesamt wurden 26 Fragen gestellt  Teilnehmer  200 nach Q-Bereinigung davon 142 IT-Top-Entscheider (CIO, IT-Leiter*in, CDO)  Skala  von 1 (sehr schlecht) bis 10 (sehr gut)
  • 8. 8 September 2022 - Prof. Dr. Ayelt Komus Ergebnis 2022 VOICE CIO-Barometer Entwicklung der letzten 12 Monate: Die IT-Entscheider bewerten die Entwicklung der internen Faktoren, Märkte und Rahmenbedingungen mit – 0,13 auf einer Skala von – 5 bis + 5 möglichen Punkten. Der Indexwert der Dynamik zeigt somit eine leicht negative Entwicklung auf. Aktueller Status: Mit 102,81 von 200 möglichen Punkten ist ein mittelmäßiger Indexwert festzustellen. Der aktuelle Status von internen, Faktoren, Märkten sowie Rahmen- bedingungen wird somit insgesamt als akzeptable eingeschätzt. Es gibt aber noch weitreichende Potentiale, um digitale Chancen nutzen und die digitale Transformation vorantreiben zu können. +5 -5 0 sehr negative Entwicklung für die digitale Transformation sehr positive Entwicklung für die digitale Transformation -0,13
  • 9. 9 September 2022 - Prof. Dr. Ayelt Komus Studienergebnis Vergleich der Teilwerte – aktueller Status 106,44 103,66 97,12 92,00 94,00 96,00 98,00 100,00 102,00 104,00 106,00 108,00 Interne Faktoren Märkte Rahmenbedingungen Aktueller Status Neutral z Mit Blick auf die drei Teilbereiche wird deutlich, dass die internen Faktoren mit 106,44 von 200 möglichen Punkten das beste Stimmungsbild abgeben, gefolgt von den Märkten mit 103,66 Punkten. Der Teilbereich der Rahmenbedingungen bildet mit 97,12 Punkten das Schlusslicht. z Hinweis: Zur Verdeutlichung etwaiger Aussagen wurde nur ein Teil der Skala abgebildet.
  • 10. 10 September 2022 - Prof. Dr. Ayelt Komus Studienergebnis Vergleich der Teilwerte – Entwicklung Auf einer Skala von -5 bis +5 bewerteten die IT-Entscheider die Entwicklung der internen Faktoren mit 0,32 Punkten am positivsten. Anders als bei dem aktuellen Status ist das Stimmungsbild der Märkte mit Blick auf die Entwicklung innerhalb der letzten 12 Monate mit -0,88 Punkten am schlechtesten bewertet worden. Die Entwicklung der Rahmenbedingungen wurde mit -0,001 bewertet und befindet sich damit im Mittelfeld. -1 -0,8 -0,6 -0,4 -0,2 0 0,2 0,4 Interne Faktoren Märkte Rahmenbedingungen Entwicklung Neutral z z Hinweis: Zur Verdeutlichung etwaiger Aussagen wurde nur ein Teil der Skala abgebildet.
  • 11. September 2022 - Prof. Dr. Ayelt Komus 11 Einzelergebnisse – INTERNE FAKTOREN IT-Gesamtausstattung IT-orientierten Fähigkeiten der IT-Mitarbeiter IT-orientierten Fähigkeiten der weiteren Mitarbeiter IT-orientierten Fähigkeiten der Führungsebene Wahrnehmung und Stellenwert der IT Finanzielle Ressourcen für IT und Digitalisierung 7,492 7,492 7,545 1,425 5,633 0,584 5,633 0,731 7,230 2,106 7,065 1,187
  • 12. September 2022 - Prof. Dr. Ayelt Komus 12 Einzelergebnisse – MÄRKTE Verfügbarkeit, Qualität, Preisniveau von IT-Infrastruktur Verfügbarkeit, Qualität, Preisniveau von Applikationen Verfügbarkeit, Qualität, Preisniveau von IT-Services Verfügbarkeit, Qualität, Preisniveau von Fachkräften Verfügbarkeit, Qualität, Preisniveau von Cloud-Lösungen 5,558 -1,413 6,444 -0,028 5,898 -0,680 3,874 -2,605 6,909 1,100
  • 13. September 2022 - Prof. Dr. Ayelt Komus 13 Einzelergebnisse – Rahmenbedingungen Einfluss des regulatorischen Umfelds auf die tägliche Arbeit Einfluss von IT-Security-Bedrohungen auf die tägliche Arbeit Rahmenbedingungen zur Digitalisierung Wahrnehmung von IT innerhalb der Gesellschaft Akzeptanz von Endkunden bzgl. digitaler Lösungen 4,974 -0,714 4,468 -1,726 3,716 -0,842 6,516 1,436 7,314 1,932
  • 14. 14 September 2022 - Prof. Dr. Ayelt Komus Quervergleich Gegenüberstellung Reifegrad der Digitalisierung von Prozessen Unternehmen mit einem hohen Reifegrad der Digitalisierung:  haben ein hohen Stellenwert der IT und Digitalisierung  sind zufriedener mit dem IT-Bereich  haben eine bessere IT-Gesamtausstattung  haben höhere finanzielle Ressourcen für IT und Digitalisierung  sind erfolgreicher Anstrengungen und Investitionen der IT führen zu den gewünschten Erfolgen in der Digitalisierung. Reifegrad der Digitalisierung von Prozessen hoch: Unternehmen die eine Wertung von 8 – 10 angegeben haben; N: 37 Reifegrad der Digitalisierung von Prozessen niedrig: Unternehmen die eine Wertung von 1 – 3 angegeben haben; N: 25 N Gesamt: 184 Positiv Negativ
  • 15. 15 September 2022 - Prof. Dr. Ayelt Komus Quervergleich Gegenüberstellung Unternehmenserfolg Die erfolgreichsten Unternehmen:  sind zufriedener mit ihren finanziellen Ressourcen für IT und Digitalisierung  haben Mitarbeiter mit überdurchschnittlichen IT-Fähigkeiten, insbesondere in der Führungsebene  haben einen überdurchschnittlichen Reifegrad der Digitalisierung  haben zufriedenere Mitarbeiter Unternehmen die mehr finanzielle Mittel in IT und Digitalisierung investieren stufen sich als erfolgreicher ein. IT-orientierte Fähigkeiten der weiteren Mitarbeiter und der Führungsebene korrelieren mit Unternehmenserfolg Erfolgreiche Unternehmern haben einen höheren Reifegrad der Digitalisierung Unternehmenserfolg hoch: Unternehmen die eine Wertung des Erfolges von 9 – 10 angegeben haben; N: 32 Unternehmenserfolg niedrig: Unternehmen die eine Wertung des Erfolges von 1 – 5 angegeben haben; N: 26 N Gesamt: 183 Positiv Negativ
  • 16. 16 September 2022 - Prof. Dr. Ayelt Komus Schlüsselergebnisse Negativ • Status der Digitalisierung: Das Glas ist nur halbvoll • Nirgends Begeisterung, höchstens mittlere Zufriedenheitswerte • Entwicklung der Digitalisierung: Die Rahmenbedingungen haben sich eher verschlechtert als verbessert • Die Entwicklung der IT-Märkte (Infrastruktur, Applikationen, IT-Services, Cloud-Services, Mitarbeiter) der letzten 12 Monate ist insgesamt leicht negativ • IT-Security-Threats, Fachkräftemangel, fehlende IT-Kompetenz der Führung, Regularien bremsen die Digitalisierung Positiv • Klarer Zusammenhang zwischen Erfolg und Digitalisierungsreife • IT-Gesamtausstattung der Unternehmen hat sich verbessert • Akzeptanz der Digitalisierung in Gesellschaft und Unternehmen nimmt zu • Verfügbarkeit von Cloud-Services verbessert sich In Zusammenarbeit mit Christoph Witte
  • 17. 17 September 2022 - Prof. Dr. Ayelt Komus Und nun? • Rahmenbedingungen Basis für Diskussion und Positionierung im gesellschaftlichen und politischen Prozess • Märkte o Bestehende Aktivitäten im Zusammenspiel mit Lieferanten o Wie lässt sich die Knappheit an IT-Mitarbeitern angehen? (bspw. Umschulung, andere Rollenverteilungen, neues Zusammenspiel IT- und Fachabteitung / Externe) • Interne Faktoren o Wie lassen sich die IT- und Digitalisierungs-orientierten Fähigkeiten der Führungskräfte und Non-IT- Mitarbeiter fördern? o Wie kann der Stellenwert von IT- und Digitalisierung im Unternehmen weiter verbessert werden? o Wie sehen die Profile, Prozesse, Werte der IT aus, um diese Veränderungen optimal zu stützen?
  • 18. © Prof. Dr. Ayelt Komus 18 www.komus.de www.process-and-project.net www.praxisforum.net Let‘s connect! Xing: www.xing.com/profile/Ayelt_Komus LinkedIn: http://de.linkedin.com/in/komus Twitter: @Ayelt Komus www.komus.de www.process-and-project.net www.praxisforum.net