SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Organisation von jungen
Unternehmen und KMU
 Produktivität im virtuellen Büro
Warum Startup Organisation?

 ● Zeit ist Geld

 ● Startups haben wenig Zeit

 ● ... und meist auch wenig Geld



Gerade Startups müssen die verfügbare Zeit
möglichst sinnvoll nutzen.
Und warum virtuelles Büro?

Ohne IT geht heute nicht mehr viel. Die IT im Startup Büro ist dabei
bestenfalls unabhängig von Raum und Zeit.


 ● Flexibler und ortsunabhängiger Zugriff

 ● Minimierung von Anfangsinvestitionen und großen Kosten


IT ist kein notwendiges Übel; sie ist ein maßgeblicher Hebel für mehr
Produktivität und kann eine Firma verändern.
Viele Wege führen nach Rom...

Lokale Software                Open Source                     X as a Service

+ Problemlos offline nutzbar   + keine direkten Kosten         + Produkt & Dienstleistung
                               + meist hohe Verbreitung        + Festes Vertragsverhältnis
                               + Anpassungen möglich           und Ansprüche aus Vertrag
                                                               + Schnelle und einfache
                                                               Einrichtung und
                                                               Inbetriebnahme
                                                               + IdR flexible Nutzung und
                                                               Bezahlung nach Nutzung


- Aufwand für Installation     - Aufwand für Installation &    - monatliche Kosten
- Eingeschränkte               Administration (Zeit & Geld)    - Anpassungen meist nur
ortsunabhängige Nutzung        - Gefahr des "liegen lassens"   über API und Erweiterungen
und Kollaboration              führt zu veralteten Systemen
                               und Sicherheitslücken
Wer nutzt was wofür?

Kaum ein Unternehmen wird ohne eine Lösung in den folgenden
Bereichen auskommen.

 ● E-Mail & Groupware
   (Google Apps, Zimbra)
 ● Aufgabenverwaltung / Projektmanagement
   (rememberthemilk, wunderX, Basecamp, CentralSphere)
 ● Kundenverwaltung / CRM
   (Sugar CRM, Highrise, Zoho, CentralStationCRM)
 ● Wissensmanagement
    (Google Docs, Wikkii)
 ● Filesharing
   (Wuala, Dropbox)
 ● Instant Messanging
  ● (Skype, iChat, Teamviewer)
Spezialtools für jeden Bedarf

Je nach Bedarf finden sich auch für individuellere Anforderungen
gute und günstige cloudbasierte Dienste.

 ● Finanzen (Billomat, Fastbill, Collmex)
 ● Telefonie (Sipgate)
 ● E-Mail Marketing (Outlook, Mail + Serial Mail, MailChimp)
 ● Timetracking (mite)
 ● Bugtracking (16bugs, Fog Bugz oder klassische PM Systeme)
 ● Mindmapping
 ● Webseite (Jimdo)
 ● Terminabsprachen (Doodle)
Was sollte man beachten?

Um ganz sicher zu gehen sollte man bei der Auswahl und Arbeit mit
Cloud Anwendungen ein paar Dinge beachten.


 ● Handelt es sich wirklich um eine Cloud Applikation oder ist es ein
   "Krüppel" (zB Java Client)

 ● Seriösität des Anbieters (wie etabliert? rechtliche Lage, zB
   Datenschutz / Amerikanische Anbieter?)

 ● Regelmäßig eigene Backups anfertigen (zB backupify.com)

 ● Vertragslaufzeiten, Kündigungsfristen, Supportlevel
Axel von Leitner

E-Mail   axel.von.leitner@42he.com
Skype    axel.von.leitner

Web      http://42he.com http:
         //CentralStationCRM.de
         http://CentralSphere.de

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Produktivitätssoftware für KMU und Startups

Cloud-Nutzung aus Anwendersicht, Thomas Witt, Infopark
Cloud-Nutzung aus Anwendersicht, Thomas Witt, InfoparkCloud-Nutzung aus Anwendersicht, Thomas Witt, Infopark
Cloud-Nutzung aus Anwendersicht, Thomas Witt, InfoparkCloudOps Summit
 
Process Automation Forum, Processautomatisierung neu gedacht für das digitale...
Process Automation Forum, Processautomatisierung neu gedacht für das digitale...Process Automation Forum, Processautomatisierung neu gedacht für das digitale...
Process Automation Forum, Processautomatisierung neu gedacht für das digitale...camunda services GmbH
 
Client 2015 Strategie Short Version V0.52
Client 2015 Strategie Short Version V0.52Client 2015 Strategie Short Version V0.52
Client 2015 Strategie Short Version V0.52Udo Schwartz
 
Artikel: Professional Computing: IDM und IL: Fundamente zur Abbildung von Ges...
Artikel: Professional Computing: IDM und IL: Fundamente zur Abbildung von Ges...Artikel: Professional Computing: IDM und IL: Fundamente zur Abbildung von Ges...
Artikel: Professional Computing: IDM und IL: Fundamente zur Abbildung von Ges...Peter Affolter
 
Seal Software - Digitales Vertragsmanagement mit kuenstlicher Intelligenz
Seal Software - Digitales Vertragsmanagement mit kuenstlicher IntelligenzSeal Software - Digitales Vertragsmanagement mit kuenstlicher Intelligenz
Seal Software - Digitales Vertragsmanagement mit kuenstlicher IntelligenzConstanze Liebenau
 
Digital Workplace Forum 2018 - Cloud Office Ökosysteme
Digital Workplace Forum 2018 - Cloud Office ÖkosystemeDigital Workplace Forum 2018 - Cloud Office Ökosysteme
Digital Workplace Forum 2018 - Cloud Office ÖkosystemeBeck et al. GmbH
 
ForgeRock Webinar - Was ist Identity Relationship Management?
ForgeRock Webinar - Was ist Identity Relationship Management?ForgeRock Webinar - Was ist Identity Relationship Management?
ForgeRock Webinar - Was ist Identity Relationship Management?Hanns Nolan
 
Xybermotive vorstellung (de) 112014
Xybermotive vorstellung (de) 112014Xybermotive vorstellung (de) 112014
Xybermotive vorstellung (de) 112014Hans-Chr. Brockmann
 
Die Zukunft spricht Domino! - ICS.UG 2016
Die Zukunft spricht Domino! - ICS.UG 2016Die Zukunft spricht Domino! - ICS.UG 2016
Die Zukunft spricht Domino! - ICS.UG 2016ICS User Group
 
Client 2015 Strategie_LongVersion_v0.52
Client 2015 Strategie_LongVersion_v0.52Client 2015 Strategie_LongVersion_v0.52
Client 2015 Strategie_LongVersion_v0.52Udo Schwartz
 
Webinar Cloud als Bindeglied
Webinar Cloud als BindegliedWebinar Cloud als Bindeglied
Webinar Cloud als Bindegliedacentrix GmbH
 
Die Cloud als Bindeglied zwischen Legacy IT & zukünftigen Arbeitsplatzkonzep...
Die Cloud als Bindeglied zwischen Legacy IT &  zukünftigen Arbeitsplatzkonzep...Die Cloud als Bindeglied zwischen Legacy IT &  zukünftigen Arbeitsplatzkonzep...
Die Cloud als Bindeglied zwischen Legacy IT & zukünftigen Arbeitsplatzkonzep...acentrix GmbH
 
DACHNUG50 MX Digitalisierung - DACHNUG Vortrag.pdf
DACHNUG50 MX Digitalisierung - DACHNUG Vortrag.pdfDACHNUG50 MX Digitalisierung - DACHNUG Vortrag.pdf
DACHNUG50 MX Digitalisierung - DACHNUG Vortrag.pdfDNUG e.V.
 
BPM aus der Cloud
BPM aus der CloudBPM aus der Cloud
BPM aus der CloudIOZ AG
 
IT auf Großbaustellen
IT auf GroßbaustellenIT auf Großbaustellen
IT auf Großbaustellenmmi-consult
 
LotusLive Cloud Computing
LotusLive Cloud ComputingLotusLive Cloud Computing
LotusLive Cloud ComputingAndreas Schulte
 
LotusLive Cloud Computing
LotusLive Cloud ComputingLotusLive Cloud Computing
LotusLive Cloud ComputingAndreas Schulte
 
Mobiles und flexibles Arbeiten mit der CANCOM AHP Private Cloud
Mobiles und flexibles Arbeiten mit der CANCOM AHP Private CloudMobiles und flexibles Arbeiten mit der CANCOM AHP Private Cloud
Mobiles und flexibles Arbeiten mit der CANCOM AHP Private CloudCANCOM
 
Softlayer Cloud Services #asksoftlayer
Softlayer Cloud Services #asksoftlayerSoftlayer Cloud Services #asksoftlayer
Softlayer Cloud Services #asksoftlayerBogdan Lupu
 

Ähnlich wie Produktivitätssoftware für KMU und Startups (20)

Cloud-Nutzung aus Anwendersicht, Thomas Witt, Infopark
Cloud-Nutzung aus Anwendersicht, Thomas Witt, InfoparkCloud-Nutzung aus Anwendersicht, Thomas Witt, Infopark
Cloud-Nutzung aus Anwendersicht, Thomas Witt, Infopark
 
CLOUDPILOTS @ IBM JamCamp
CLOUDPILOTS @ IBM JamCamp CLOUDPILOTS @ IBM JamCamp
CLOUDPILOTS @ IBM JamCamp
 
Process Automation Forum, Processautomatisierung neu gedacht für das digitale...
Process Automation Forum, Processautomatisierung neu gedacht für das digitale...Process Automation Forum, Processautomatisierung neu gedacht für das digitale...
Process Automation Forum, Processautomatisierung neu gedacht für das digitale...
 
Client 2015 Strategie Short Version V0.52
Client 2015 Strategie Short Version V0.52Client 2015 Strategie Short Version V0.52
Client 2015 Strategie Short Version V0.52
 
Artikel: Professional Computing: IDM und IL: Fundamente zur Abbildung von Ges...
Artikel: Professional Computing: IDM und IL: Fundamente zur Abbildung von Ges...Artikel: Professional Computing: IDM und IL: Fundamente zur Abbildung von Ges...
Artikel: Professional Computing: IDM und IL: Fundamente zur Abbildung von Ges...
 
Seal Software - Digitales Vertragsmanagement mit kuenstlicher Intelligenz
Seal Software - Digitales Vertragsmanagement mit kuenstlicher IntelligenzSeal Software - Digitales Vertragsmanagement mit kuenstlicher Intelligenz
Seal Software - Digitales Vertragsmanagement mit kuenstlicher Intelligenz
 
Digital Workplace Forum 2018 - Cloud Office Ökosysteme
Digital Workplace Forum 2018 - Cloud Office ÖkosystemeDigital Workplace Forum 2018 - Cloud Office Ökosysteme
Digital Workplace Forum 2018 - Cloud Office Ökosysteme
 
ForgeRock Webinar - Was ist Identity Relationship Management?
ForgeRock Webinar - Was ist Identity Relationship Management?ForgeRock Webinar - Was ist Identity Relationship Management?
ForgeRock Webinar - Was ist Identity Relationship Management?
 
Xybermotive vorstellung (de) 112014
Xybermotive vorstellung (de) 112014Xybermotive vorstellung (de) 112014
Xybermotive vorstellung (de) 112014
 
Die Zukunft spricht Domino! - ICS.UG 2016
Die Zukunft spricht Domino! - ICS.UG 2016Die Zukunft spricht Domino! - ICS.UG 2016
Die Zukunft spricht Domino! - ICS.UG 2016
 
Client 2015 Strategie_LongVersion_v0.52
Client 2015 Strategie_LongVersion_v0.52Client 2015 Strategie_LongVersion_v0.52
Client 2015 Strategie_LongVersion_v0.52
 
Webinar Cloud als Bindeglied
Webinar Cloud als BindegliedWebinar Cloud als Bindeglied
Webinar Cloud als Bindeglied
 
Die Cloud als Bindeglied zwischen Legacy IT & zukünftigen Arbeitsplatzkonzep...
Die Cloud als Bindeglied zwischen Legacy IT &  zukünftigen Arbeitsplatzkonzep...Die Cloud als Bindeglied zwischen Legacy IT &  zukünftigen Arbeitsplatzkonzep...
Die Cloud als Bindeglied zwischen Legacy IT & zukünftigen Arbeitsplatzkonzep...
 
DACHNUG50 MX Digitalisierung - DACHNUG Vortrag.pdf
DACHNUG50 MX Digitalisierung - DACHNUG Vortrag.pdfDACHNUG50 MX Digitalisierung - DACHNUG Vortrag.pdf
DACHNUG50 MX Digitalisierung - DACHNUG Vortrag.pdf
 
BPM aus der Cloud
BPM aus der CloudBPM aus der Cloud
BPM aus der Cloud
 
IT auf Großbaustellen
IT auf GroßbaustellenIT auf Großbaustellen
IT auf Großbaustellen
 
LotusLive Cloud Computing
LotusLive Cloud ComputingLotusLive Cloud Computing
LotusLive Cloud Computing
 
LotusLive Cloud Computing
LotusLive Cloud ComputingLotusLive Cloud Computing
LotusLive Cloud Computing
 
Mobiles und flexibles Arbeiten mit der CANCOM AHP Private Cloud
Mobiles und flexibles Arbeiten mit der CANCOM AHP Private CloudMobiles und flexibles Arbeiten mit der CANCOM AHP Private Cloud
Mobiles und flexibles Arbeiten mit der CANCOM AHP Private Cloud
 
Softlayer Cloud Services #asksoftlayer
Softlayer Cloud Services #asksoftlayerSoftlayer Cloud Services #asksoftlayer
Softlayer Cloud Services #asksoftlayer
 

Produktivitätssoftware für KMU und Startups

  • 1. Organisation von jungen Unternehmen und KMU Produktivität im virtuellen Büro
  • 2. Warum Startup Organisation? ● Zeit ist Geld ● Startups haben wenig Zeit ● ... und meist auch wenig Geld Gerade Startups müssen die verfügbare Zeit möglichst sinnvoll nutzen.
  • 3. Und warum virtuelles Büro? Ohne IT geht heute nicht mehr viel. Die IT im Startup Büro ist dabei bestenfalls unabhängig von Raum und Zeit. ● Flexibler und ortsunabhängiger Zugriff ● Minimierung von Anfangsinvestitionen und großen Kosten IT ist kein notwendiges Übel; sie ist ein maßgeblicher Hebel für mehr Produktivität und kann eine Firma verändern.
  • 4. Viele Wege führen nach Rom... Lokale Software Open Source X as a Service + Problemlos offline nutzbar + keine direkten Kosten + Produkt & Dienstleistung + meist hohe Verbreitung + Festes Vertragsverhältnis + Anpassungen möglich und Ansprüche aus Vertrag + Schnelle und einfache Einrichtung und Inbetriebnahme + IdR flexible Nutzung und Bezahlung nach Nutzung - Aufwand für Installation - Aufwand für Installation & - monatliche Kosten - Eingeschränkte Administration (Zeit & Geld) - Anpassungen meist nur ortsunabhängige Nutzung - Gefahr des "liegen lassens" über API und Erweiterungen und Kollaboration führt zu veralteten Systemen und Sicherheitslücken
  • 5. Wer nutzt was wofür? Kaum ein Unternehmen wird ohne eine Lösung in den folgenden Bereichen auskommen. ● E-Mail & Groupware (Google Apps, Zimbra) ● Aufgabenverwaltung / Projektmanagement (rememberthemilk, wunderX, Basecamp, CentralSphere) ● Kundenverwaltung / CRM (Sugar CRM, Highrise, Zoho, CentralStationCRM) ● Wissensmanagement (Google Docs, Wikkii) ● Filesharing (Wuala, Dropbox) ● Instant Messanging ● (Skype, iChat, Teamviewer)
  • 6. Spezialtools für jeden Bedarf Je nach Bedarf finden sich auch für individuellere Anforderungen gute und günstige cloudbasierte Dienste. ● Finanzen (Billomat, Fastbill, Collmex) ● Telefonie (Sipgate) ● E-Mail Marketing (Outlook, Mail + Serial Mail, MailChimp) ● Timetracking (mite) ● Bugtracking (16bugs, Fog Bugz oder klassische PM Systeme) ● Mindmapping ● Webseite (Jimdo) ● Terminabsprachen (Doodle)
  • 7. Was sollte man beachten? Um ganz sicher zu gehen sollte man bei der Auswahl und Arbeit mit Cloud Anwendungen ein paar Dinge beachten. ● Handelt es sich wirklich um eine Cloud Applikation oder ist es ein "Krüppel" (zB Java Client) ● Seriösität des Anbieters (wie etabliert? rechtliche Lage, zB Datenschutz / Amerikanische Anbieter?) ● Regelmäßig eigene Backups anfertigen (zB backupify.com) ● Vertragslaufzeiten, Kündigungsfristen, Supportlevel
  • 8. Axel von Leitner E-Mail axel.von.leitner@42he.com Skype axel.von.leitner Web http://42he.com http: //CentralStationCRM.de http://CentralSphere.de