SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
3. Dezember 2010




PRESSEMITTEILUNG

Unter der Schirmherrschaft von Bettina Wulff

Zukunft Konzerthaus küsst wach
Über 300 Berliner Kinder aus sozial schwachem Umfeld können weihnacht-
liche Kinderoper »Dornröschen« im Konzerthaus erleben




Dienstag, 21. Dezember 2010, Konzerthaus Berlin
5. Kinderoperngala »Dornröschen« – eine Veranstaltung von Zukunft Konzerthaus e. V.

15.15	 Uhr	 Weihnachtlicher Empfang im Beethoven-Saal
16.00	Uhr	 Kinderoper »Dornröschen« im Kleinen Saal
17.00	 Uhr	 Autogramm- und Fragestunde

Vertreter der Presse sind herzlich willkommen!


Bereits zum fünften Mal laden wir vom Förderverein Zukunft Konzerthaus e. V. Kinder aus sozial schwachem Umfeld
in das Konzerthaus am Gendarmenmarkt ein.

Im festlich geschmückten Beethoven-Saal begrüßen wir die Kinder mit weihnachtlichem Gebäck und Kinder­ unsch.
                                                                                                       p
Das gemeinsame Singen von Weihnachtsliedern begeistert die jungen Teilnehmer ebenso wie die Begegnung mit
dem Weihnachtsmann. Im Anschluss erleben sie im Kleinen Saal das Märchen »Dornröschen« als Oper für Kinder
nach der Musik von Ottorino Respighi. Die insgesamt 12 Akteure auf der Bühne und 21 Orchestermusiker ziehen die
jungen Gäste in den Bann. Auch die fantasievollen Kostüme ernten die Bewunderung der Kinder. Für die meisten von
ihnen ist es der erste Kontakt mit klassischer Musik:

»Wir haben uns in ihrem Hause von der ersten Minute an sehr willkommen gefühlt und hervorragend begleitet – ange-
fangen von der netten Einzelbetreuung, dem Singen im Großen Saal bis hin zur Verabschiedung mit Ampelmännchen.
Unsere Kinder waren beeindruckt von den Räumlichkeiten, vom Bühnenbild, der Dramatik der Geschichte und Musik.
Und sie waren natürlich begeistert von der Autogrammstunde.«
                                       Henriette Brömel-Lazik – Kindergruppe Der Rote Faden – Teilnehmer der Kinderoperngala 2009




                                                                                                                            /...2
-2-




                                           »Aus eigener Erfahrung als Mutter weiß ich, mit
                                           welcher natürlichen Neugier Kinder ihre Welt
                                           erkunden. Mit der Kinderoperngala ermöglicht der
                                           Förderverein Zukunft Konzerthaus Kindern aus
                                           sozial schwachem Umfeld einen ersten Zugang zu
                                           klassischer Musik. Für viele von ihnen ist es ein
                                           intensives Erlebnis, das Ohren und Augen öffnet
                                           und die Fantasie nachhaltig anregt. Darum unter-
                                           stütze ich dieses Projekt als Schirmherrin.«

                                                   Bettina Wulff – Schirmherrin der Kinderoperngala 2010




Im Anschluss an die Vorstellung stellen sich die Künstler den Fragen der Kinder und geben Autogramme. Der
hautnahe Kontakt zu den Bühnenstars bereitet den jungen Gästen eine ganz besondere Freude!

Durch die vielseitige Ansprache aller Sinne erleben die Kinder das unvergessliche Gefühl, dass sie etwas ganz
Besonderes sind:

»Sie haben uns eine ganz besondere Freude bereitet! Alle Kinder waren sehr begeistert und hatten ein schönes
Erlebnis zum Jahresende. Ganz besonders möchten wir uns auch für die hervorragende Betreuung unserer Mädchen-
gruppe bedanken.«
                                      Lebenswelt Berlin / Interkulturelle Mädchengruppe Neukölln – Teilnehmer der Kinderoperngala 2009


Unterstützt werden wir an diesem Tag von einem Team von Ehrenamtlichen des Konzerthauses Berlin. Darüber
hinaus wird uns Marc Altmeyer, Präsident des New Century Lions-Club Berlin Victoria, mit drei Clubmitgliedern tatkräf-
tig zur Seite stehen.

Als Gäste erwarten wir Kindergruppen aus folgenden Einrichtungen: Kinderhaus Mitte, Aufbruch Neukölln, Kinderkel-
ler Marzahn, Interkulturelle Mädchengruppe Mädea, Erkner Kindertafel, Quartiersmanagement Körnerpark, SEHstern
e. V., SOS - Kinderdorf Berlin Moabit und viele mehr.

Wir danken WeihnachtsZauber Gendarmenmarkt, eBay Foundation, New Century Lions-Club Berlin Victoria, Ampel-
mann GmbH, Café Konzerthaus sowie den Förderern von Zukunft Konzerthaus e. V. für die freundliche Unterstützung.
Unser besonderer Dank gilt Bettina Wulff, die die Schirmherrschaft für dieses Projekt übernommen hat.

Ausführliche Informationen sowie Bildmaterial senden wir Ihnen gerne auf Anfrage zu.




Zukunft Konzerthaus e.V. 	                                           http://www.zukunft-konzerthaus.de
Christine Schroeter 	                                                zukunft@konzerthaus.de
Gendarmenmarkt 2 	                                                   Telefon +49 (0)30 20309-2344
10117 Berlin 	                                                       Mobil +49 (0)177.6151225

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Internationales Kinderchorfestival Dresden 3.pdf
Internationales Kinderchorfestival Dresden 3.pdfInternationales Kinderchorfestival Dresden 3.pdf
Internationales Kinderchorfestival Dresden 3.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Einladung kathreintanz 2014
Einladung kathreintanz 2014Einladung kathreintanz 2014
Einladung kathreintanz 2014
Folkloretanzkreis
 
Bulgarische Tänze mit Belco Stanev
Bulgarische Tänze mit Belco StanevBulgarische Tänze mit Belco Stanev
Bulgarische Tänze mit Belco Stanev
Folkloretanzkreis
 
Belco 2015
Belco 2015Belco 2015
Belco 2015
Folkloretanzkreis
 
Belco 2017
Belco 2017Belco 2017
Belco 2017
Folkloretanzkreis
 
MSUR Jahresbericht 18/19
MSUR Jahresbericht 18/19MSUR Jahresbericht 18/19
MSUR Jahresbericht 18/19
Heiko von Roth
 
Musikschule Unteres Remstal - Jahresbericht 2017/2018
Musikschule Unteres Remstal - Jahresbericht 2017/2018Musikschule Unteres Remstal - Jahresbericht 2017/2018
Musikschule Unteres Remstal - Jahresbericht 2017/2018
Heiko von Roth
 
Kathreintanz 2015 - Einladung und Programm
Kathreintanz 2015 - Einladung und ProgrammKathreintanz 2015 - Einladung und Programm
Kathreintanz 2015 - Einladung und Programm
Folkloretanzkreis
 
Einladung Kathreintanz 2016
Einladung Kathreintanz 2016Einladung Kathreintanz 2016
Einladung Kathreintanz 2016
Folkloretanzkreis
 
Projet chorégraphique du Ballet de Bâle : Pace Maker Z
Projet chorégraphique du Ballet de Bâle : Pace Maker ZProjet chorégraphique du Ballet de Bâle : Pace Maker Z
Projet chorégraphique du Ballet de Bâle : Pace Maker Z
Bâle Région Mag
 
Flyer Konzerte.pdf
Flyer Konzerte.pdfFlyer Konzerte.pdf
Flyer Konzerte.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Schaippach 2014
Schaippach 2014Schaippach 2014
Schaippach 2014
Folkloretanzkreis
 
Einladung Kathreintanz 2017
Einladung Kathreintanz 2017Einladung Kathreintanz 2017
Einladung Kathreintanz 2017
Folkloretanzkreis
 
MSUR_Jahresbericht_Schuljahr_2014_2015
MSUR_Jahresbericht_Schuljahr_2014_2015MSUR_Jahresbericht_Schuljahr_2014_2015
MSUR_Jahresbericht_Schuljahr_2014_2015
Heiko von Roth
 
Msur jahresbericht 20-21_g
Msur   jahresbericht 20-21_gMsur   jahresbericht 20-21_g
Msur jahresbericht 20-21_g
Heiko von Roth
 
Belco 2018
Belco 2018Belco 2018
Belco 2018
Folkloretanzkreis
 
PM 09-10-08_tutti pro_Verlosung.pdf
PM 09-10-08_tutti pro_Verlosung.pdfPM 09-10-08_tutti pro_Verlosung.pdf
PM 09-10-08_tutti pro_Verlosung.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Plakat_KonzertCT_2102.pdf
Plakat_KonzertCT_2102.pdfPlakat_KonzertCT_2102.pdf
Plakat_KonzertCT_2102.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 

Was ist angesagt? (20)

Internationales Kinderchorfestival Dresden 3.pdf
Internationales Kinderchorfestival Dresden 3.pdfInternationales Kinderchorfestival Dresden 3.pdf
Internationales Kinderchorfestival Dresden 3.pdf
 
Einladung kathreintanz 2014
Einladung kathreintanz 2014Einladung kathreintanz 2014
Einladung kathreintanz 2014
 
Bulgarische Tänze mit Belco Stanev
Bulgarische Tänze mit Belco StanevBulgarische Tänze mit Belco Stanev
Bulgarische Tänze mit Belco Stanev
 
Belco 2015
Belco 2015Belco 2015
Belco 2015
 
Belco 2017
Belco 2017Belco 2017
Belco 2017
 
MSUR Jahresbericht 18/19
MSUR Jahresbericht 18/19MSUR Jahresbericht 18/19
MSUR Jahresbericht 18/19
 
Plakat
PlakatPlakat
Plakat
 
Musikschule Unteres Remstal - Jahresbericht 2017/2018
Musikschule Unteres Remstal - Jahresbericht 2017/2018Musikschule Unteres Remstal - Jahresbericht 2017/2018
Musikschule Unteres Remstal - Jahresbericht 2017/2018
 
Kathreintanz 2015 - Einladung und Programm
Kathreintanz 2015 - Einladung und ProgrammKathreintanz 2015 - Einladung und Programm
Kathreintanz 2015 - Einladung und Programm
 
Einladung Kathreintanz 2016
Einladung Kathreintanz 2016Einladung Kathreintanz 2016
Einladung Kathreintanz 2016
 
Projet chorégraphique du Ballet de Bâle : Pace Maker Z
Projet chorégraphique du Ballet de Bâle : Pace Maker ZProjet chorégraphique du Ballet de Bâle : Pace Maker Z
Projet chorégraphique du Ballet de Bâle : Pace Maker Z
 
Flyer Konzerte.pdf
Flyer Konzerte.pdfFlyer Konzerte.pdf
Flyer Konzerte.pdf
 
Schaippach 2014
Schaippach 2014Schaippach 2014
Schaippach 2014
 
Einladung Kathreintanz 2017
Einladung Kathreintanz 2017Einladung Kathreintanz 2017
Einladung Kathreintanz 2017
 
MSUR_Jahresbericht_Schuljahr_2014_2015
MSUR_Jahresbericht_Schuljahr_2014_2015MSUR_Jahresbericht_Schuljahr_2014_2015
MSUR_Jahresbericht_Schuljahr_2014_2015
 
Msur jahresbericht 20-21_g
Msur   jahresbericht 20-21_gMsur   jahresbericht 20-21_g
Msur jahresbericht 20-21_g
 
Belco 2018
Belco 2018Belco 2018
Belco 2018
 
PM 09-10-08_tutti pro_Verlosung.pdf
PM 09-10-08_tutti pro_Verlosung.pdfPM 09-10-08_tutti pro_Verlosung.pdf
PM 09-10-08_tutti pro_Verlosung.pdf
 
Plakat_KonzertCT_2102.pdf
Plakat_KonzertCT_2102.pdfPlakat_KonzertCT_2102.pdf
Plakat_KonzertCT_2102.pdf
 
Sommer 2010
Sommer 2010Sommer 2010
Sommer 2010
 

Andere mochten auch

OBJETIVOS
OBJETIVOSOBJETIVOS
OBJETIVOS
yinetht
 
Objetivos
ObjetivosObjetivos
Objetivos
andreitapao
 
La factorización
La factorización La factorización
La factorización
Javi Villuela
 
Flujograma química del amor
Flujograma química del amorFlujograma química del amor
Flujograma química del amor
jhoancamilo95
 
Presentacion uso
Presentacion usoPresentacion uso
Presentacion uso
Denis Johanna Ocampo Tellez
 
Naturgefahrenreport 2014: Monatlicher Schadenaufwand 2013 in der Wohngebäudev...
Naturgefahrenreport 2014: Monatlicher Schadenaufwand 2013 in der Wohngebäudev...Naturgefahrenreport 2014: Monatlicher Schadenaufwand 2013 in der Wohngebäudev...
Naturgefahrenreport 2014: Monatlicher Schadenaufwand 2013 in der Wohngebäudev...
Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V.
 
Programa orquesta
Programa orquestaPrograma orquesta
Programa orquesta
nayeli8a
 
Jugando con el control
Jugando con el controlJugando con el control
Jugando con el control
claudiapeluso
 
Ande
AndeAnde
Ande
ahernama
 
Practica 6 presentacion
Practica 6 presentacionPractica 6 presentacion
Practica 6 presentacion
Cindy Gonzalez
 
Capurro%20 edad%20gestacional
Capurro%20 edad%20gestacionalCapurro%20 edad%20gestacional
Capurro%20 edad%20gestacionalGermain Guillen
 
Amistad
AmistadAmistad
Guía testimonio de vida. Venciendo el cáncer
Guía testimonio de vida. Venciendo el cáncerGuía testimonio de vida. Venciendo el cáncer
Guía testimonio de vida. Venciendo el cáncer
venciendocancer
 
Facts and figures
Facts and figuresFacts and figures
Facts and figures
teamamerika
 
Laboratorio poliedros
Laboratorio poliedrosLaboratorio poliedros
Laboratorio poliedros
grupokepler
 
Q&a
Q&aQ&a
Barometer 2010-04.pdf
Barometer 2010-04.pdfBarometer 2010-04.pdf
Barometer 2010-04.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Letter1
Letter1Letter1
Letter1
hienigma
 

Andere mochten auch (18)

OBJETIVOS
OBJETIVOSOBJETIVOS
OBJETIVOS
 
Objetivos
ObjetivosObjetivos
Objetivos
 
La factorización
La factorización La factorización
La factorización
 
Flujograma química del amor
Flujograma química del amorFlujograma química del amor
Flujograma química del amor
 
Presentacion uso
Presentacion usoPresentacion uso
Presentacion uso
 
Naturgefahrenreport 2014: Monatlicher Schadenaufwand 2013 in der Wohngebäudev...
Naturgefahrenreport 2014: Monatlicher Schadenaufwand 2013 in der Wohngebäudev...Naturgefahrenreport 2014: Monatlicher Schadenaufwand 2013 in der Wohngebäudev...
Naturgefahrenreport 2014: Monatlicher Schadenaufwand 2013 in der Wohngebäudev...
 
Programa orquesta
Programa orquestaPrograma orquesta
Programa orquesta
 
Jugando con el control
Jugando con el controlJugando con el control
Jugando con el control
 
Ande
AndeAnde
Ande
 
Practica 6 presentacion
Practica 6 presentacionPractica 6 presentacion
Practica 6 presentacion
 
Capurro%20 edad%20gestacional
Capurro%20 edad%20gestacionalCapurro%20 edad%20gestacional
Capurro%20 edad%20gestacional
 
Amistad
AmistadAmistad
Amistad
 
Guía testimonio de vida. Venciendo el cáncer
Guía testimonio de vida. Venciendo el cáncerGuía testimonio de vida. Venciendo el cáncer
Guía testimonio de vida. Venciendo el cáncer
 
Facts and figures
Facts and figuresFacts and figures
Facts and figures
 
Laboratorio poliedros
Laboratorio poliedrosLaboratorio poliedros
Laboratorio poliedros
 
Q&a
Q&aQ&a
Q&a
 
Barometer 2010-04.pdf
Barometer 2010-04.pdfBarometer 2010-04.pdf
Barometer 2010-04.pdf
 
Letter1
Letter1Letter1
Letter1
 

Ähnlich wie PM_Kinderoperngala fuer sozial benachteiligte Kinder_21.12.10.pdf

Herzberger Lichter, 04.07.15, Berlin Lichtenberg,Eintritt frei
Herzberger Lichter, 04.07.15, Berlin Lichtenberg,Eintritt freiHerzberger Lichter, 04.07.15, Berlin Lichtenberg,Eintritt frei
Herzberger Lichter, 04.07.15, Berlin Lichtenberg,Eintritt freipr-artcontact
 
FWD Kultur und Bildung: Einsatzstellenbesuche
FWD Kultur und Bildung: Einsatzstellenbesuche FWD Kultur und Bildung: Einsatzstellenbesuche
FWD Kultur und Bildung: Einsatzstellenbesuche
Kirsten Vino
 
Newsletter 02 2016
Newsletter 02 2016Newsletter 02 2016
Artikel Vaterland Plenarversammlung 2011
Artikel Vaterland Plenarversammlung 2011Artikel Vaterland Plenarversammlung 2011
Artikel Vaterland Plenarversammlung 2011kjb_li
 
Das Veranstaltungsprogramm 2012 .pdf
Das Veranstaltungsprogramm 2012 .pdfDas Veranstaltungsprogramm 2012 .pdf
Das Veranstaltungsprogramm 2012 .pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
2013 14 to_nspiele_folder_fin
2013 14 to_nspiele_folder_fin2013 14 to_nspiele_folder_fin
2013 14 to_nspiele_folder_fintonspiele
 
Germany
Germany   Germany
Germany
valari_
 
LGS_Veranstaltungskalender 19.5. bis 31.5..pdf
LGS_Veranstaltungskalender 19.5. bis 31.5..pdfLGS_Veranstaltungskalender 19.5. bis 31.5..pdf
LGS_Veranstaltungskalender 19.5. bis 31.5..pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Open World in Deutschland 2015
Open World in Deutschland 2015Open World in Deutschland 2015
Open World in Deutschland 2015
EFL_Austria
 
PM 10-01-15_OYE 2010.pdf
PM 10-01-15_OYE 2010.pdfPM 10-01-15_OYE 2010.pdf
PM 10-01-15_OYE 2010.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Programm Philippsruher Schlosskonzerte 2016
Programm Philippsruher Schlosskonzerte 2016Programm Philippsruher Schlosskonzerte 2016
Programm Philippsruher Schlosskonzerte 2016
Steffen Bartenschlag
 
LGS_Basispresseinfo_Ferienpassangebot.pdf
LGS_Basispresseinfo_Ferienpassangebot.pdfLGS_Basispresseinfo_Ferienpassangebot.pdf
LGS_Basispresseinfo_Ferienpassangebot.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PMJubiläum.pdf
PMJubiläum.pdfPMJubiläum.pdf
Programme de la Nuit des Musées 2014
Programme de la Nuit des Musées 2014Programme de la Nuit des Musées 2014
Programme de la Nuit des Musées 2014
Bâle Région Mag
 
Freundschaft gefeiert - TdK VaLa 21. Nov
Freundschaft gefeiert - TdK VaLa 21. NovFreundschaft gefeiert - TdK VaLa 21. Nov
Freundschaft gefeiert - TdK VaLa 21. Novdeinerechte_li
 
Newsletter 12 2015
Newsletter 12 2015Newsletter 12 2015
PM 10-09-16_Saiten-Rausch.pdf
PM 10-09-16_Saiten-Rausch.pdfPM 10-09-16_Saiten-Rausch.pdf
PM 10-09-16_Saiten-Rausch.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM 10-04-26_Elfenzauber.pdf
PM 10-04-26_Elfenzauber.pdfPM 10-04-26_Elfenzauber.pdf
PM 10-04-26_Elfenzauber.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Theater Festival Basel 2018 Programme
Theater Festival Basel 2018 ProgrammeTheater Festival Basel 2018 Programme
Theater Festival Basel 2018 Programme
Bâle Région Mag
 

Ähnlich wie PM_Kinderoperngala fuer sozial benachteiligte Kinder_21.12.10.pdf (20)

Herzberger Lichter, 04.07.15, Berlin Lichtenberg,Eintritt frei
Herzberger Lichter, 04.07.15, Berlin Lichtenberg,Eintritt freiHerzberger Lichter, 04.07.15, Berlin Lichtenberg,Eintritt frei
Herzberger Lichter, 04.07.15, Berlin Lichtenberg,Eintritt frei
 
FWD Kultur und Bildung: Einsatzstellenbesuche
FWD Kultur und Bildung: Einsatzstellenbesuche FWD Kultur und Bildung: Einsatzstellenbesuche
FWD Kultur und Bildung: Einsatzstellenbesuche
 
Newsletter 02 2016
Newsletter 02 2016Newsletter 02 2016
Newsletter 02 2016
 
Artikel Vaterland Plenarversammlung 2011
Artikel Vaterland Plenarversammlung 2011Artikel Vaterland Plenarversammlung 2011
Artikel Vaterland Plenarversammlung 2011
 
Das Veranstaltungsprogramm 2012 .pdf
Das Veranstaltungsprogramm 2012 .pdfDas Veranstaltungsprogramm 2012 .pdf
Das Veranstaltungsprogramm 2012 .pdf
 
2013 14 to_nspiele_folder_fin
2013 14 to_nspiele_folder_fin2013 14 to_nspiele_folder_fin
2013 14 to_nspiele_folder_fin
 
Germany
Germany   Germany
Germany
 
LGS_Veranstaltungskalender 19.5. bis 31.5..pdf
LGS_Veranstaltungskalender 19.5. bis 31.5..pdfLGS_Veranstaltungskalender 19.5. bis 31.5..pdf
LGS_Veranstaltungskalender 19.5. bis 31.5..pdf
 
Open World in Deutschland 2015
Open World in Deutschland 2015Open World in Deutschland 2015
Open World in Deutschland 2015
 
PM 10-01-15_OYE 2010.pdf
PM 10-01-15_OYE 2010.pdfPM 10-01-15_OYE 2010.pdf
PM 10-01-15_OYE 2010.pdf
 
Programm Philippsruher Schlosskonzerte 2016
Programm Philippsruher Schlosskonzerte 2016Programm Philippsruher Schlosskonzerte 2016
Programm Philippsruher Schlosskonzerte 2016
 
Newsletter 06 2016
Newsletter 06 2016Newsletter 06 2016
Newsletter 06 2016
 
LGS_Basispresseinfo_Ferienpassangebot.pdf
LGS_Basispresseinfo_Ferienpassangebot.pdfLGS_Basispresseinfo_Ferienpassangebot.pdf
LGS_Basispresseinfo_Ferienpassangebot.pdf
 
PMJubiläum.pdf
PMJubiläum.pdfPMJubiläum.pdf
PMJubiläum.pdf
 
Programme de la Nuit des Musées 2014
Programme de la Nuit des Musées 2014Programme de la Nuit des Musées 2014
Programme de la Nuit des Musées 2014
 
Freundschaft gefeiert - TdK VaLa 21. Nov
Freundschaft gefeiert - TdK VaLa 21. NovFreundschaft gefeiert - TdK VaLa 21. Nov
Freundschaft gefeiert - TdK VaLa 21. Nov
 
Newsletter 12 2015
Newsletter 12 2015Newsletter 12 2015
Newsletter 12 2015
 
PM 10-09-16_Saiten-Rausch.pdf
PM 10-09-16_Saiten-Rausch.pdfPM 10-09-16_Saiten-Rausch.pdf
PM 10-09-16_Saiten-Rausch.pdf
 
PM 10-04-26_Elfenzauber.pdf
PM 10-04-26_Elfenzauber.pdfPM 10-04-26_Elfenzauber.pdf
PM 10-04-26_Elfenzauber.pdf
 
Theater Festival Basel 2018 Programme
Theater Festival Basel 2018 ProgrammeTheater Festival Basel 2018 Programme
Theater Festival Basel 2018 Programme
 

Mehr von unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH

Über den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdfÜber den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdfAL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdfPresseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdfPresseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdfVerkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdfZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdfPrinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdfPI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdfPresseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Text EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdfText EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdfPM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 

Mehr von unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH (20)

Über den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdfÜber den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdf
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
PM.pdf
 
130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf
 
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdfAL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
 
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdfPresseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
 
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdfPresseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
 
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
 
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdfVerkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
 
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdfZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
 
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
 
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
 
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
 
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdfPrinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
 
PI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdfPI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdf
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
PM.pdf
 
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
 
01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf
 
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdfPresseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
 
Text EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdfText EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdf
 
PM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdfPM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdf
 

PM_Kinderoperngala fuer sozial benachteiligte Kinder_21.12.10.pdf

  • 1. 3. Dezember 2010 PRESSEMITTEILUNG Unter der Schirmherrschaft von Bettina Wulff Zukunft Konzerthaus küsst wach Über 300 Berliner Kinder aus sozial schwachem Umfeld können weihnacht- liche Kinderoper »Dornröschen« im Konzerthaus erleben Dienstag, 21. Dezember 2010, Konzerthaus Berlin 5. Kinderoperngala »Dornröschen« – eine Veranstaltung von Zukunft Konzerthaus e. V. 15.15 Uhr Weihnachtlicher Empfang im Beethoven-Saal 16.00 Uhr Kinderoper »Dornröschen« im Kleinen Saal 17.00 Uhr Autogramm- und Fragestunde Vertreter der Presse sind herzlich willkommen! Bereits zum fünften Mal laden wir vom Förderverein Zukunft Konzerthaus e. V. Kinder aus sozial schwachem Umfeld in das Konzerthaus am Gendarmenmarkt ein. Im festlich geschmückten Beethoven-Saal begrüßen wir die Kinder mit weihnachtlichem Gebäck und Kinder­ unsch. p Das gemeinsame Singen von Weihnachtsliedern begeistert die jungen Teilnehmer ebenso wie die Begegnung mit dem Weihnachtsmann. Im Anschluss erleben sie im Kleinen Saal das Märchen »Dornröschen« als Oper für Kinder nach der Musik von Ottorino Respighi. Die insgesamt 12 Akteure auf der Bühne und 21 Orchestermusiker ziehen die jungen Gäste in den Bann. Auch die fantasievollen Kostüme ernten die Bewunderung der Kinder. Für die meisten von ihnen ist es der erste Kontakt mit klassischer Musik: »Wir haben uns in ihrem Hause von der ersten Minute an sehr willkommen gefühlt und hervorragend begleitet – ange- fangen von der netten Einzelbetreuung, dem Singen im Großen Saal bis hin zur Verabschiedung mit Ampelmännchen. Unsere Kinder waren beeindruckt von den Räumlichkeiten, vom Bühnenbild, der Dramatik der Geschichte und Musik. Und sie waren natürlich begeistert von der Autogrammstunde.« Henriette Brömel-Lazik – Kindergruppe Der Rote Faden – Teilnehmer der Kinderoperngala 2009 /...2
  • 2. -2- »Aus eigener Erfahrung als Mutter weiß ich, mit welcher natürlichen Neugier Kinder ihre Welt erkunden. Mit der Kinderoperngala ermöglicht der Förderverein Zukunft Konzerthaus Kindern aus sozial schwachem Umfeld einen ersten Zugang zu klassischer Musik. Für viele von ihnen ist es ein intensives Erlebnis, das Ohren und Augen öffnet und die Fantasie nachhaltig anregt. Darum unter- stütze ich dieses Projekt als Schirmherrin.« Bettina Wulff – Schirmherrin der Kinderoperngala 2010 Im Anschluss an die Vorstellung stellen sich die Künstler den Fragen der Kinder und geben Autogramme. Der hautnahe Kontakt zu den Bühnenstars bereitet den jungen Gästen eine ganz besondere Freude! Durch die vielseitige Ansprache aller Sinne erleben die Kinder das unvergessliche Gefühl, dass sie etwas ganz Besonderes sind: »Sie haben uns eine ganz besondere Freude bereitet! Alle Kinder waren sehr begeistert und hatten ein schönes Erlebnis zum Jahresende. Ganz besonders möchten wir uns auch für die hervorragende Betreuung unserer Mädchen- gruppe bedanken.« Lebenswelt Berlin / Interkulturelle Mädchengruppe Neukölln – Teilnehmer der Kinderoperngala 2009 Unterstützt werden wir an diesem Tag von einem Team von Ehrenamtlichen des Konzerthauses Berlin. Darüber hinaus wird uns Marc Altmeyer, Präsident des New Century Lions-Club Berlin Victoria, mit drei Clubmitgliedern tatkräf- tig zur Seite stehen. Als Gäste erwarten wir Kindergruppen aus folgenden Einrichtungen: Kinderhaus Mitte, Aufbruch Neukölln, Kinderkel- ler Marzahn, Interkulturelle Mädchengruppe Mädea, Erkner Kindertafel, Quartiersmanagement Körnerpark, SEHstern e. V., SOS - Kinderdorf Berlin Moabit und viele mehr. Wir danken WeihnachtsZauber Gendarmenmarkt, eBay Foundation, New Century Lions-Club Berlin Victoria, Ampel- mann GmbH, Café Konzerthaus sowie den Förderern von Zukunft Konzerthaus e. V. für die freundliche Unterstützung. Unser besonderer Dank gilt Bettina Wulff, die die Schirmherrschaft für dieses Projekt übernommen hat. Ausführliche Informationen sowie Bildmaterial senden wir Ihnen gerne auf Anfrage zu. Zukunft Konzerthaus e.V. http://www.zukunft-konzerthaus.de Christine Schroeter zukunft@konzerthaus.de Gendarmenmarkt 2 Telefon +49 (0)30 20309-2344 10117 Berlin Mobil +49 (0)177.6151225