SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 20
Downloaden Sie, um offline zu lesen
MINT-Mitmachaktionen und Tage der offenen Labortür
Diskussionsbeitrag zur Veranstaltung
”
Quo Vadis EMV? Update 2024“ auf der EMV Köln
Mathias Magdowski und Thomas Schallschmidt
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Fakultät für Elektro- und Informationstechnik
Lehrstuhl für Elektromagnetische Verträglichkeit
Lehrstuhl für Elektrische Antriebssysteme
13. März 2024
MINT zum Anfassen – Was sind Interferenzen?
Wir erklären wie ein ferngesteuertes Auto funktioniert, warum sich manche Fernbedienungen gegenseitig
beeinflussen und was man dagegen tun kann.
MINT zum Anfassen – Wie bitte?
Die Kinder probieren aus, wie man Nachrichten mit Hilfe eines Morse-Codes ausdrückt und können sich dann
gegenseitig eine Nachricht schicken.
MINT zum Anfassen – Ozobots
Der Ozobot ist ein kleiner Roboter, der Linien entlang fährt und sich durch Farbmuster steuern lässt. Wer
findet damit den schnellsten Weg durch ein selbstgezeichnetes Labyrinth?
MINT zum Anfassen – Makey Makey
Diese kleine Platine wird an einem Computer oder Laptop angeschlossen und ermöglicht dessen Steuerung
über alltägliche Gegenstände wie Obst, Knetmasse oder Menschen. Wir bauen damit oft ein Möhrenklavier.
MINT zum Anfassen – LEGO-Roboter
Wir programmieren mit den Kindern einen Roboter-Wachhund aus LEGO, der herum fahren kann und z. B.
anfängt zu bellen, wenn er auf ein Hindernis stößt.
MINT zum Anfassen – Elektrobaukasten
Auf einem Steckbrett können die Schülerinnen und Schüler eine einfache Schaltung zusammenbauen, die z. B.
eine Melodie spielt oder einen kleinen Propeller fliegen lässt.
Campusferien
https://www.eit.ovgu.de/Presse+_+Medien/Roboter_Experimente+und+Wasserraketen_
Flugversuche+f%C3%BCr+kleine+Nachwuchsstudierende+bei+den+Campusferien+2021-p-3076.html
Online-Workshop
”
Ich leuchte mit meiner Diode“
zum intoMINT-Abschluss am Samstag, den 26. September 2020 in Köthen
Online-Workshop
”
Halte das Stromnetz im Gleichgewicht!“
Ohne unser Stromnetz gäbe es eine Menge Chaos. In diesem Workshop dreht sich alles um Elektrizität und
Stromnetze. Ziel des Workshops ist es zu simulieren, dass Stromnetze zu jeder Zeit die genau richtige Menge
an Strom produzieren müssen, damit der Verbrauch genau gedeckt werden kann.
Online-Workshop
”
ENTSO-E Power Flow Simulator“
Im ENTSO-E-Simulator kann man das echte europäische Stromnetz simulieren und ausprobieren, was passiert,
wenn an der Nordsee z.B. sehr viel Wind weht und die Elektroenergie über lange Übertragungsleitungen nach
Süddeutschland transportiert werden muss. Dabei kann man mit einfachen Stromnetzen starten und diese
immer realistischer gestalten. Zum Mitspielen wird nur ein Browser benötigt.
Online-Workshop
”
Elektrisches-Feld-Hockey“
Wir spielen in einer Simulation Eishockey mit elektrischen Ladungen, die sich gegenseitig anziehen und
abstoßen. Dazu platziert man die Ladungen auf dem Eis, drückt
”
Start“ und versucht, den Puck ins Tor zu
schießen. Dann achten wir auf das elektrische Feld und verfolgen die Bewegung des Pucks. Man kann das Spiel
dann etwas schwieriger machen, indem eine Wand vor das Tor setzt.
Online-Workshop
”
Was passiert wenn?“
In diesem Workshop nutzen wir weitere interaktive virtuelle Baukästen und Experimentierumgebungen. Du
kannst virtuell ausprobieren, wie sich Luftballons an Wollpullovern aufladen, wie ein Dynamo oder Generator
funktioniert, wie sich Radiowellen ausbreiten oder simulierte Glühlampen durch zu viel Strom und Spannung
durchbrennen, wobei natürlich nicht wirklich etwas kaputt geht.
Maus-Türöffnertag in der Absorberhalle
https://www.eit.ovgu.de/Presse+_+Medien/Archiv+2014/Viele+kleine+und+gro%C3%9Fe+Besucher+
beim+Maus_T%C3%BCr%C3%B6ffner_Tag-p-268.html
Online-Kinder-Uni
”
Warum man Funkwellensalat nicht essen kann“ der OVGU
https://youtu.be/8y1Hx0pjFzg
dailyGETquiz bei Instagram
Story Slide mit einer Quizfrage:
https://www.instagram.com/dailygetquiz/
Weitere Slide mit der Auflösung:
Weitere Informationen
Unsere bisherigen Erfolge:
▶ etwa 100 Besuche von Kindergärten, Grundschulen und Gymnasien in den letzten 10
Jahren bei uns
▶ insgesamt etwa 2000 Kinder und Jugendliche experimentierten, bastelten &
programmierten in Kleingruppen
▶ ca. 100 studentische BetreuerInnen für ca. 20 verschiedene MINT-Mitmachstationen,
Exponate und Labore
Links:
Webseite: http://www.eit.ovgu.de/Schüler+und+Schülerinnen.html
Twitter: #TagDerOffenenLabortür
Video: http://www.eit.ovgu.de/home/Video+Exfa.html
Fotos: Peter Knüppel (Medizintechnik-Forschungscampus STIMULATE), 22.06.2018, Grundschule am Elbdamm
Zusammenfassung
Herausforderungen:
▶ relevante Zielgruppe erreichen
▶ Vernetzung mit anderen Angeboten
▶ studentisches Personal finden
(z. B. mit CP für ein Schlüsselkompetenzenmodul)
Zusammenfassung
Herausforderungen:
▶ relevante Zielgruppe erreichen
▶ Vernetzung mit anderen Angeboten
▶ studentisches Personal finden
(z. B. mit CP für ein Schlüsselkompetenzenmodul)
Wünsche:
▶ eine (intrinsisch motivierte) aktive Person aus jedem Lehrstuhl/Institut
▶ Budget für Material und Hiwis
▶ mehr Wertschätzung und Anerkennung
https://twitter.com/MarkusRidderbu8/status/1523708966039351297
Vielen Dank für Ihre/Eure
Aufmerksamkeit!
Was gibt es für Fragen?

Weitere ähnliche Inhalte

Mehr von Mathias Magdowski

Prüfungen, in denen Studierende gern zeigen, was sie können - Online-Workshop...
Prüfungen, in denen Studierende gern zeigen, was sie können - Online-Workshop...Prüfungen, in denen Studierende gern zeigen, was sie können - Online-Workshop...
Prüfungen, in denen Studierende gern zeigen, was sie können - Online-Workshop...
Mathias Magdowski
 

Mehr von Mathias Magdowski (20)

Robust, Precise, Fast - Chose Two for Radiated EMC Measurements!
Robust, Precise, Fast - Chose Two for Radiated EMC Measurements!Robust, Precise, Fast - Chose Two for Radiated EMC Measurements!
Robust, Precise, Fast - Chose Two for Radiated EMC Measurements!
 
Wie man ein gutes Paper (für das LEGO-Praktikum) schreibt
Wie man ein gutes Paper (für das LEGO-Praktikum) schreibtWie man ein gutes Paper (für das LEGO-Praktikum) schreibt
Wie man ein gutes Paper (für das LEGO-Praktikum) schreibt
 
Use ChatGPT in Electrical Engineering (!?) - Contribution to the event "AI To...
Use ChatGPT in Electrical Engineering (!?) - Contribution to the event "AI To...Use ChatGPT in Electrical Engineering (!?) - Contribution to the event "AI To...
Use ChatGPT in Electrical Engineering (!?) - Contribution to the event "AI To...
 
ChatGPT nutzen in der Elektrotechnik (!?) - Beitrag zur Veranstaltung "KI-Too...
ChatGPT nutzen in der Elektrotechnik (!?) - Beitrag zur Veranstaltung "KI-Too...ChatGPT nutzen in der Elektrotechnik (!?) - Beitrag zur Veranstaltung "KI-Too...
ChatGPT nutzen in der Elektrotechnik (!?) - Beitrag zur Veranstaltung "KI-Too...
 
Chancen und Herausforderungen von ChatGPT - Wie kann mir ChatGPT helfen, mein...
Chancen und Herausforderungen von ChatGPT - Wie kann mir ChatGPT helfen, mein...Chancen und Herausforderungen von ChatGPT - Wie kann mir ChatGPT helfen, mein...
Chancen und Herausforderungen von ChatGPT - Wie kann mir ChatGPT helfen, mein...
 
Well Stirred is Half Measured - EMC Tests in Reverberation Chambers
Well Stirred is Half Measured - EMC Tests in Reverberation ChambersWell Stirred is Half Measured - EMC Tests in Reverberation Chambers
Well Stirred is Half Measured - EMC Tests in Reverberation Chambers
 
Digitale Tools in hybriden Lehrformaten einsetzen Beitrag zu den Hochschuldid...
Digitale Tools in hybriden Lehrformaten einsetzen Beitrag zu den Hochschuldid...Digitale Tools in hybriden Lehrformaten einsetzen Beitrag zu den Hochschuldid...
Digitale Tools in hybriden Lehrformaten einsetzen Beitrag zu den Hochschuldid...
 
Hybride Lehrformate erfolgreich gestalten - Beitrag zum Workshop on E-Learnin...
Hybride Lehrformate erfolgreich gestalten - Beitrag zum Workshop on E-Learnin...Hybride Lehrformate erfolgreich gestalten - Beitrag zum Workshop on E-Learnin...
Hybride Lehrformate erfolgreich gestalten - Beitrag zum Workshop on E-Learnin...
 
Why the Wire is on Fire - Electromagnetic Field Coupling to Transmission Lines
Why the Wire is on Fire - Electromagnetic Field Coupling to Transmission LinesWhy the Wire is on Fire - Electromagnetic Field Coupling to Transmission Lines
Why the Wire is on Fire - Electromagnetic Field Coupling to Transmission Lines
 
Calculation of conversion factors for the RVC method in accordance with CISPR...
Calculation of conversion factors for the RVC method in accordance with CISPR...Calculation of conversion factors for the RVC method in accordance with CISPR...
Calculation of conversion factors for the RVC method in accordance with CISPR...
 
Akademische Integrität bei Laborprotokollen - Plagiate proaktiv vermeiden und...
Akademische Integrität bei Laborprotokollen - Plagiate proaktiv vermeiden und...Akademische Integrität bei Laborprotokollen - Plagiate proaktiv vermeiden und...
Akademische Integrität bei Laborprotokollen - Plagiate proaktiv vermeiden und...
 
Chancen und Herausforderungen von ChatGPT in der ingenieurwissenschaftlichen ...
Chancen und Herausforderungen von ChatGPT in der ingenieurwissenschaftlichen ...Chancen und Herausforderungen von ChatGPT in der ingenieurwissenschaftlichen ...
Chancen und Herausforderungen von ChatGPT in der ingenieurwissenschaftlichen ...
 
Wie kann mir ChatGPT helfen, meine Elektrotechnik-Prüfung zu bestehen?
Wie kann mir ChatGPT helfen, meine Elektrotechnik-Prüfung zu bestehen?Wie kann mir ChatGPT helfen, meine Elektrotechnik-Prüfung zu bestehen?
Wie kann mir ChatGPT helfen, meine Elektrotechnik-Prüfung zu bestehen?
 
Prüfungen, in denen Studierende gern zeigen, was sie können - Online-Workshop...
Prüfungen, in denen Studierende gern zeigen, was sie können - Online-Workshop...Prüfungen, in denen Studierende gern zeigen, was sie können - Online-Workshop...
Prüfungen, in denen Studierende gern zeigen, was sie können - Online-Workshop...
 
Offene und alternative Prüfungsformate - Schulinterne Lehrer*innen-Fortbildun...
Offene und alternative Prüfungsformate - Schulinterne Lehrer*innen-Fortbildun...Offene und alternative Prüfungsformate - Schulinterne Lehrer*innen-Fortbildun...
Offene und alternative Prüfungsformate - Schulinterne Lehrer*innen-Fortbildun...
 
Appetit auf Hybrid? - Praktische Rezepte für Technik und Didaktik in synchron...
Appetit auf Hybrid? - Praktische Rezepte für Technik und Didaktik in synchron...Appetit auf Hybrid? - Praktische Rezepte für Technik und Didaktik in synchron...
Appetit auf Hybrid? - Praktische Rezepte für Technik und Didaktik in synchron...
 
Electromagnetic Compatibility Measurements in Reverberation Chambers
Electromagnetic Compatibility Measurements in Reverberation ChambersElectromagnetic Compatibility Measurements in Reverberation Chambers
Electromagnetic Compatibility Measurements in Reverberation Chambers
 
Alternative Prüfungsformate - Online-Workshop für das Netzwerk hdw nrw
Alternative Prüfungsformate - Online-Workshop für das Netzwerk hdw nrwAlternative Prüfungsformate - Online-Workshop für das Netzwerk hdw nrw
Alternative Prüfungsformate - Online-Workshop für das Netzwerk hdw nrw
 
Gute Lehre in hybriden Szenarien für heterogene Zielgruppen - Best-Practice-B...
Gute Lehre in hybriden Szenarien für heterogene Zielgruppen - Best-Practice-B...Gute Lehre in hybriden Szenarien für heterogene Zielgruppen - Best-Practice-B...
Gute Lehre in hybriden Szenarien für heterogene Zielgruppen - Best-Practice-B...
 
Hybride Lehrformate zum Mitmachen - Vor-Ort- und Online-Teilnehmende gleicher...
Hybride Lehrformate zum Mitmachen - Vor-Ort- und Online-Teilnehmende gleicher...Hybride Lehrformate zum Mitmachen - Vor-Ort- und Online-Teilnehmende gleicher...
Hybride Lehrformate zum Mitmachen - Vor-Ort- und Online-Teilnehmende gleicher...
 

MINT-Mitmachaktionen und Tage der offenen Labortür - Diskussionsbeitrag zur Veranstaltung ” Quo Vadis EMV? Update 2024“ auf der EMV Köln

  • 1. MINT-Mitmachaktionen und Tage der offenen Labortür Diskussionsbeitrag zur Veranstaltung ” Quo Vadis EMV? Update 2024“ auf der EMV Köln Mathias Magdowski und Thomas Schallschmidt Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg Fakultät für Elektro- und Informationstechnik Lehrstuhl für Elektromagnetische Verträglichkeit Lehrstuhl für Elektrische Antriebssysteme 13. März 2024
  • 2. MINT zum Anfassen – Was sind Interferenzen? Wir erklären wie ein ferngesteuertes Auto funktioniert, warum sich manche Fernbedienungen gegenseitig beeinflussen und was man dagegen tun kann.
  • 3. MINT zum Anfassen – Wie bitte? Die Kinder probieren aus, wie man Nachrichten mit Hilfe eines Morse-Codes ausdrückt und können sich dann gegenseitig eine Nachricht schicken.
  • 4. MINT zum Anfassen – Ozobots Der Ozobot ist ein kleiner Roboter, der Linien entlang fährt und sich durch Farbmuster steuern lässt. Wer findet damit den schnellsten Weg durch ein selbstgezeichnetes Labyrinth?
  • 5. MINT zum Anfassen – Makey Makey Diese kleine Platine wird an einem Computer oder Laptop angeschlossen und ermöglicht dessen Steuerung über alltägliche Gegenstände wie Obst, Knetmasse oder Menschen. Wir bauen damit oft ein Möhrenklavier.
  • 6. MINT zum Anfassen – LEGO-Roboter Wir programmieren mit den Kindern einen Roboter-Wachhund aus LEGO, der herum fahren kann und z. B. anfängt zu bellen, wenn er auf ein Hindernis stößt.
  • 7. MINT zum Anfassen – Elektrobaukasten Auf einem Steckbrett können die Schülerinnen und Schüler eine einfache Schaltung zusammenbauen, die z. B. eine Melodie spielt oder einen kleinen Propeller fliegen lässt.
  • 9. Online-Workshop ” Ich leuchte mit meiner Diode“ zum intoMINT-Abschluss am Samstag, den 26. September 2020 in Köthen
  • 10. Online-Workshop ” Halte das Stromnetz im Gleichgewicht!“ Ohne unser Stromnetz gäbe es eine Menge Chaos. In diesem Workshop dreht sich alles um Elektrizität und Stromnetze. Ziel des Workshops ist es zu simulieren, dass Stromnetze zu jeder Zeit die genau richtige Menge an Strom produzieren müssen, damit der Verbrauch genau gedeckt werden kann.
  • 11. Online-Workshop ” ENTSO-E Power Flow Simulator“ Im ENTSO-E-Simulator kann man das echte europäische Stromnetz simulieren und ausprobieren, was passiert, wenn an der Nordsee z.B. sehr viel Wind weht und die Elektroenergie über lange Übertragungsleitungen nach Süddeutschland transportiert werden muss. Dabei kann man mit einfachen Stromnetzen starten und diese immer realistischer gestalten. Zum Mitspielen wird nur ein Browser benötigt.
  • 12. Online-Workshop ” Elektrisches-Feld-Hockey“ Wir spielen in einer Simulation Eishockey mit elektrischen Ladungen, die sich gegenseitig anziehen und abstoßen. Dazu platziert man die Ladungen auf dem Eis, drückt ” Start“ und versucht, den Puck ins Tor zu schießen. Dann achten wir auf das elektrische Feld und verfolgen die Bewegung des Pucks. Man kann das Spiel dann etwas schwieriger machen, indem eine Wand vor das Tor setzt.
  • 13. Online-Workshop ” Was passiert wenn?“ In diesem Workshop nutzen wir weitere interaktive virtuelle Baukästen und Experimentierumgebungen. Du kannst virtuell ausprobieren, wie sich Luftballons an Wollpullovern aufladen, wie ein Dynamo oder Generator funktioniert, wie sich Radiowellen ausbreiten oder simulierte Glühlampen durch zu viel Strom und Spannung durchbrennen, wobei natürlich nicht wirklich etwas kaputt geht.
  • 14. Maus-Türöffnertag in der Absorberhalle https://www.eit.ovgu.de/Presse+_+Medien/Archiv+2014/Viele+kleine+und+gro%C3%9Fe+Besucher+ beim+Maus_T%C3%BCr%C3%B6ffner_Tag-p-268.html
  • 15. Online-Kinder-Uni ” Warum man Funkwellensalat nicht essen kann“ der OVGU https://youtu.be/8y1Hx0pjFzg
  • 16. dailyGETquiz bei Instagram Story Slide mit einer Quizfrage: https://www.instagram.com/dailygetquiz/ Weitere Slide mit der Auflösung:
  • 17. Weitere Informationen Unsere bisherigen Erfolge: ▶ etwa 100 Besuche von Kindergärten, Grundschulen und Gymnasien in den letzten 10 Jahren bei uns ▶ insgesamt etwa 2000 Kinder und Jugendliche experimentierten, bastelten & programmierten in Kleingruppen ▶ ca. 100 studentische BetreuerInnen für ca. 20 verschiedene MINT-Mitmachstationen, Exponate und Labore Links: Webseite: http://www.eit.ovgu.de/Schüler+und+Schülerinnen.html Twitter: #TagDerOffenenLabortür Video: http://www.eit.ovgu.de/home/Video+Exfa.html Fotos: Peter Knüppel (Medizintechnik-Forschungscampus STIMULATE), 22.06.2018, Grundschule am Elbdamm
  • 18. Zusammenfassung Herausforderungen: ▶ relevante Zielgruppe erreichen ▶ Vernetzung mit anderen Angeboten ▶ studentisches Personal finden (z. B. mit CP für ein Schlüsselkompetenzenmodul)
  • 19. Zusammenfassung Herausforderungen: ▶ relevante Zielgruppe erreichen ▶ Vernetzung mit anderen Angeboten ▶ studentisches Personal finden (z. B. mit CP für ein Schlüsselkompetenzenmodul) Wünsche: ▶ eine (intrinsisch motivierte) aktive Person aus jedem Lehrstuhl/Institut ▶ Budget für Material und Hiwis ▶ mehr Wertschätzung und Anerkennung
  • 20. https://twitter.com/MarkusRidderbu8/status/1523708966039351297 Vielen Dank für Ihre/Eure Aufmerksamkeit! Was gibt es für Fragen?