SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Literatursuche
Suche und Beschaffung von Literatur und
Informationen für Studierende der HsH
Horst Ferber, 03.09.2015
Hochschule Hannover Bibliothek Study Camp 2015 (Horst Ferber) Seite 2
Inhaltsverzeichnis
1.
2.
3.
4.
5.
Informationsmittel - welche Informationsmittel für welchen
Zweck?
Kataloge – Was finde ich wie in den Bibliotheken in
Hannover und anderswo?
Datenbanken – mehr Informationen und Literatur als in
Büchern steht
Suchmaschinen – auch zur Suche von wissenschaftlichen
Informationen
Literaturbeschaffung – Quellen gefunden, wie komme ich
an die Inhalte?
Hochschule Hannover Bibliothek Study Camp 2015 (Horst Ferber) Seite 3
Informationsbedarf
Vorüberlegungen
Der Anlass - wann brauche ich Literatur und Informationen?
• Referat, Hausarbeit, Bachelor-Arbeit
Recherchestrategie – einige Begriffe vorweg:
• Synonyme,
• Ober- und Unterbegriffe,
• Abkürzungen,
• Abweichende Schreibweisen,
• Andere Sprachen
Stichwörter, Schlagwörter
„Der Bomber der Nation“
Hochschule Hannover Bibliothek Study Camp 2015 (Horst Ferber) Seite 4
Informationsmittel
Was wird benötigt und wo finde ich Informationen dazu?
Angabe 1 Angabe 2 Angabe 3 Angabe 4
Angabe 1 Kisuali antux E weimi Kameran Druser ost
Angabe 2 E weimi Kameran Kisuali antux Druser ost
Angabe 3 Druser ost Kisuali antux
Angabe 4 Kisuali antux Druser ost E weimi Kameran
Angabe 5 Druser ost E weimi Kameran Kisuali antux
Angabe 6 E weimi Kameran Kisuali antux Druser ost
Was wird benötigt? Wo finde ich
Informationen
darüber?
Beispiele
Definitionen,
Einführungen
Lexika, Handbücher Brockhaus,
Wikipedia
Lehrbücher,
Monographien
Bibliotheks-Kataloge HsH-Katalog,
Gem. Verbund-Katalog
Aufsätze Datenbanken Online Contents,
WISO
Fakten, Bilder,
Statistiken
Datenbanken SourceOECD
Statista
Webseiten Suchmaschinen Google(-Scholar), BASE
Hochschule Hannover Bibliothek Study Camp 2015 (Horst Ferber) Seite 5
Kataloge
Zur Suche nach Literatur in Bibliotheken
• Lokale Kataloge (z.B. HsH-Katalog)
• Regionale Kataloge (z.B. GK Hannover)
• Verbundkataloge (z.B. GVK, GVK+)
• Virtuelle Kataloge (KVK)
• Zeitschriften- und Zeitschrifteninhaltskataloge
Neu: Discovery Services (z.B. Neuer HsH-Katalog)
Hochschule Hannover Bibliothek Study Camp 2015 (Horst Ferber) Seite 6
Der HsH-Katalog
Der Einstiegskatalog
Vollständiger Bestand der
HSH-Bibliothek (ohne KSF)
Verzeichnete Medien:
• Bücher,
• Zeitschriftentitel,
• AV-Medien,
• Abschluss-Arbeiten
Nicht verzeichnet: Aufsätze
Ausleihstatus wird angezeigt
Benutzerkonto-Verwaltung
Hochschule Hannover Bibliothek Study Camp 2015 (Horst Ferber) Seite 7
Der HOBSY-Katalog
Beispiel für einen regionalen Katalog
Gemeinsamer Katalog der
Bibliotheken in Hannover
• Enth. u.a.: Fachbibliothek
Wirtschaftswissenschaften
Keine (direkte) Anzeige des
aktuellen Ausleihstatus
Informationen zu HOBSY:
http://www.hobsy.de
Hochschule Hannover Bibliothek Study Camp 2015 (Horst Ferber)
Der Gemeinsame Verbundkatalog
Millionenweise Nachweise
Gemeinsamer Katalog der Bibliotheken eines
Bibliotheksverbundes
• 40 Mio. Titel, ca. 100 Mio. Besitznachweise
• Keine (direkte) Anzeige des aktuellen
Ausleihstatus
• Fernleihe und Direktlieferdienste
• Informationen zum GBV: www.gbv.de
Seite 8
Hochschule Hannover Bibliothek Study Camp 2015 (Horst Ferber) Seite 9
Karlsruher Virtueller Katalog
Der Meta-Katalog
• Meta-Suchinterface für
WWW-Bibliothekskataloge
• Nationale und
internationale Kataloge
• Kataloge für digitale Medien
• Buchhandelsverzeichnisse
http://www.ubka.uni-karlsruhe.de/kvk.html
Hochschule Hannover Bibliothek Study Camp 2015 (Horst Ferber)
Aufgaben
1. In welchen Bibliotheken in Hannover
gibt es die ersten drei Bücher, die in
der Wikipedia zu den Themen
„Sportmarketing“ und „Social Media“
empfohlen werden?
2. Wie kommt man am besten an die
Arbeit „Jackie Robinsons Weg zur
Integration im organisierten
Profibaseball“ heran?
3. Kann man sich den Film „Unter
Hooligans - Beobachtungen am
rechten Rand“ irgendwo in Hannover
ausleihen oder anschauen?
Seite 10
Hochschule Hannover Bibliothek Study Camp 2015 (Horst Ferber)
Datenbanken
Noch mehr Nachweise und Suchmöglichkeiten
• Definition: Elektronisch aufbereitete Sammlung von Daten
• Merkmale/Vorteile
- Umfassender Nachweis
- Breite Suchmöglichkeiten
- Tiefe Erschließung ...
- Normierte Suchbegriffe (Thesaurus)
- Linkresolver
- Alerting-Dienste („Suchabo“)
- Schnittstellen zu Literaturverwaltungen
Seite 11
Hochschule Hannover Bibliothek Study Camp 2015 (Horst Ferber)
Datenbanken
Welche Arten gibt es?
Arten:
• Bibliographische Datenbanken
• Faktendatenbanken
• Volltextdatenbanken
• Medienbezogene Datenbanken
- (Aufsatz-, Bild-, Zeitungs-, ....-datenbanken)
Achtung:
• Jede Datenbank ist anders!
• „Nachgewiesen“ bedeutet nicht „verfügbar“!
Seite 12
Hochschule Hannover Bibliothek Study Camp 2015 (Horst Ferber)
Datenbank-Informationssystem
Welche Datenbanken gibt es?
Datenbank-Informationssystem DBIS
• Kooperativer Service von knapp 300
Bibliotheken
• 11.000 Einträge, davon ca. 4.700
freie DB
• Fachsichten, alphabetische Liste,
Suchfunktion
• Top-Datenbanken
• Globale und individuelle Sichten
Seite 13
Hochschule Hannover Bibliothek Study Camp 2015 (Horst Ferber)
Suchmaschinen
Warum Google nicht alles findet
Allgemeine Suchmaschinen
(z.B. Google)
Nicht alle Webseiten werden indexiert:
• Kein Link führt zur Seite
• Seite zu versteckt
• Seite zu aktuell
• Seite ohne Text
• Nicht frei zugänglich
• Kataloge und
Fachdatenbanken
Seite 14
Hochschule Hannover Bibliothek Study Camp 2015 (Horst Ferber)
Wissenschaftliche Suchmaschinen
Gezielter Suchen, besser finden
BASE
• Suchmaschine der UB
Bielefeld, wiss.
Repositorien, Open-
Access-Publikationen
Google Scholar
• Zusammenarbeit mit
Fachverlagen, auch
kommerzielle Inhalte
Seite 15
Hochschule Hannover Bibliothek Study Camp 2015 (Horst Ferber)
Portale
Gebündelte Zugänge zu Fachinformationen
Portal für Wirtschaftswissenschaften
Beteiligte:
• Dt. Zentralbibliothek für Wirtschaftswiss.
• Univ. u. Stadtbibliothek Köln
Seite 16
Portal für Sportwissenschaften
Beteiligte:
Bibliothek der Friedrich-Ebert-Stiftung, Bonn
Dt. Vereinigung für Sportwissenschaft (Hamburg)
Inst. für Angewandte Trainingswissenschaft
(Leipzig)
Zentralbibliothek der Sportwiss., Köln
Bundesinst. für Sportwissenschaft (Bonn)
Komponenten:
• Volltexte Datenbanken Kataloge Information und Auskunft
Hochschule Hannover Bibliothek Study Camp 2015 (Horst Ferber) Seite 17
Beschaffung
Am liebsten hier, sofort und kostenlos
Angabe 1 Angabe 2 Angabe 3 Angabe 4
Angabe 1 Kisuali antux E weimi Kameran Druser ost
Angabe 2 E weimi Kameran Kisuali antux Druser ost
Angabe 3 Druser ost Kisuali antux
Angabe 4 Kisuali antux Druser ost E weimi Kameran
Angabe 5 Druser ost E weimi Kameran Kisuali antux
Angabe 6 E weimi Kameran Kisuali antux Druser ost
Wege der Beschaffung Mögliche Probleme Lösungen
Ausleihen in der eigenen
Bibliothek
Ausgeliehen?
Nicht vorhanden
Vormerken!
Anschaffungsvorschlag
Andere Bibliotheken
Ausleihe in anderer
Bibliothek
Wo? Gesamtkatalog
Hannover
Bestellen aus anderer
Bibliothek
Fernleihkonto notwendig Konto einrichten
Elektron. Ausgabe Wo?
Teuer?
Wiss. Suchmaschinen
Fernleihe nutzen
Google Books
Kaufen Teuer KVK-Büchersuche
Ausleihen (s.o.)
Hochschule Hannover Bibliothek Study Camp 2015 (Horst Ferber)
Mehr Informationen
Unterstützung durch die Bibliothek
• Literaturverwaltung
- Campuslizenz für
- Unterstützung für
- Schulungen
• Fachdatenbanken
- Spezeille Veranstaltungen für kleine Gruppen
- Aktuelle Informationen per Blog und
• Kontakt
- bibliothek@hs-hannover.de
- 0511 9296-1086
- Chat
Seite 18
Hochschule Hannover Bibliothek Study Camp 2015 (Horst Ferber) Seite 19
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Informatlionsbeschaffung wirtschaft 18.05.2010a
Informatlionsbeschaffung wirtschaft 18.05.2010aInformatlionsbeschaffung wirtschaft 18.05.2010a
Informatlionsbeschaffung wirtschaft 18.05.2010aguest4c544
 
BODDy 2014 - Workshop 6: Andreas Mängel
BODDy 2014 - Workshop 6: Andreas MängelBODDy 2014 - Workshop 6: Andreas Mängel
BODDy 2014 - Workshop 6: Andreas MängelBerlinOpenDataDay
 
Fachinformation finden
Fachinformation findenFachinformation finden
Fachinformation findenThomas Hapke
 
Recherche master psych
Recherche master psychRecherche master psych
Recherche master psychhsslide
 
Mitnehmen, Lesen, Freilassen - offizielle Bookcrossing-Zone in der TUHH-Bibli...
Mitnehmen, Lesen, Freilassen - offizielle Bookcrossing-Zone in der TUHH-Bibli...Mitnehmen, Lesen, Freilassen - offizielle Bookcrossing-Zone in der TUHH-Bibli...
Mitnehmen, Lesen, Freilassen - offizielle Bookcrossing-Zone in der TUHH-Bibli...Thomas Hapke
 
Mehr als Google: Fachinformation finden – die Nadel im Heuhaufen und die TUHH...
Mehr als Google: Fachinformation finden – die Nadel im Heuhaufen und die TUHH...Mehr als Google: Fachinformation finden – die Nadel im Heuhaufen und die TUHH...
Mehr als Google: Fachinformation finden – die Nadel im Heuhaufen und die TUHH...Thomas Hapke
 
Jahresbericht 2016 der Stabi Hamburg
Jahresbericht 2016 der Stabi Hamburg Jahresbericht 2016 der Stabi Hamburg
Jahresbericht 2016 der Stabi Hamburg stabihh
 
Stabi Jahresbericht 2014
Stabi Jahresbericht 2014Stabi Jahresbericht 2014
Stabi Jahresbericht 2014stabihh
 
Jahresbericht 2015 der Stabi Hamburg
Jahresbericht 2015 der Stabi HamburgJahresbericht 2015 der Stabi Hamburg
Jahresbericht 2015 der Stabi Hamburgstabihh
 
Stabi Jahresbericht 2010
Stabi Jahresbericht 2010Stabi Jahresbericht 2010
Stabi Jahresbericht 2010stabihh
 
Transformationen: Zum Übergang aus langfristigen Editionsprojekten in die dig...
Transformationen:Zum Übergang aus langfristigen Editionsprojekten in die dig...Transformationen:Zum Übergang aus langfristigen Editionsprojekten in die dig...
Transformationen: Zum Übergang aus langfristigen Editionsprojekten in die dig...Georg Vogeler
 

Was ist angesagt? (20)

Informatlionsbeschaffung wirtschaft 18.05.2010a
Informatlionsbeschaffung wirtschaft 18.05.2010aInformatlionsbeschaffung wirtschaft 18.05.2010a
Informatlionsbeschaffung wirtschaft 18.05.2010a
 
Informationsbeschaffung für BW
Informationsbeschaffung für BWInformationsbeschaffung für BW
Informationsbeschaffung für BW
 
Informationsbeschaffung Wirtschaft
Informationsbeschaffung Wirtschaft Informationsbeschaffung Wirtschaft
Informationsbeschaffung Wirtschaft
 
Ik1 ws 2011 12
Ik1 ws 2011 12Ik1 ws 2011 12
Ik1 ws 2011 12
 
Informationsbeschaffung 30.06.08
Informationsbeschaffung 30.06.08Informationsbeschaffung 30.06.08
Informationsbeschaffung 30.06.08
 
Einführung in die Literaturrecherche - HSW
Einführung in die Literaturrecherche - HSWEinführung in die Literaturrecherche - HSW
Einführung in die Literaturrecherche - HSW
 
BODDy 2014 - Workshop 6: Andreas Mängel
BODDy 2014 - Workshop 6: Andreas MängelBODDy 2014 - Workshop 6: Andreas Mängel
BODDy 2014 - Workshop 6: Andreas Mängel
 
Informationsbeschaffung in Bibliotheken
Informationsbeschaffung in BibliothekenInformationsbeschaffung in Bibliotheken
Informationsbeschaffung in Bibliotheken
 
Fachinformation finden
Fachinformation findenFachinformation finden
Fachinformation finden
 
Linked Open Data an der HSH
Linked Open Data an der HSHLinked Open Data an der HSH
Linked Open Data an der HSH
 
Recherche master psych
Recherche master psychRecherche master psych
Recherche master psych
 
Mitnehmen, Lesen, Freilassen - offizielle Bookcrossing-Zone in der TUHH-Bibli...
Mitnehmen, Lesen, Freilassen - offizielle Bookcrossing-Zone in der TUHH-Bibli...Mitnehmen, Lesen, Freilassen - offizielle Bookcrossing-Zone in der TUHH-Bibli...
Mitnehmen, Lesen, Freilassen - offizielle Bookcrossing-Zone in der TUHH-Bibli...
 
Wissenschaftliche Literatur finden
Wissenschaftliche Literatur findenWissenschaftliche Literatur finden
Wissenschaftliche Literatur finden
 
Mehr als Google: Fachinformation finden – die Nadel im Heuhaufen und die TUHH...
Mehr als Google: Fachinformation finden – die Nadel im Heuhaufen und die TUHH...Mehr als Google: Fachinformation finden – die Nadel im Heuhaufen und die TUHH...
Mehr als Google: Fachinformation finden – die Nadel im Heuhaufen und die TUHH...
 
Jahresbericht 2016 der Stabi Hamburg
Jahresbericht 2016 der Stabi Hamburg Jahresbericht 2016 der Stabi Hamburg
Jahresbericht 2016 der Stabi Hamburg
 
Stabi Jahresbericht 2014
Stabi Jahresbericht 2014Stabi Jahresbericht 2014
Stabi Jahresbericht 2014
 
Jahresbericht 2015 der Stabi Hamburg
Jahresbericht 2015 der Stabi HamburgJahresbericht 2015 der Stabi Hamburg
Jahresbericht 2015 der Stabi Hamburg
 
Stabi Jahresbericht 2010
Stabi Jahresbericht 2010Stabi Jahresbericht 2010
Stabi Jahresbericht 2010
 
Transformationen: Zum Übergang aus langfristigen Editionsprojekten in die dig...
Transformationen:Zum Übergang aus langfristigen Editionsprojekten in die dig...Transformationen:Zum Übergang aus langfristigen Editionsprojekten in die dig...
Transformationen: Zum Übergang aus langfristigen Editionsprojekten in die dig...
 
Fachrecherche BWL
Fachrecherche BWLFachrecherche BWL
Fachrecherche BWL
 

Andere mochten auch

Zukunftsstudie_Kurzfassung
Zukunftsstudie_KurzfassungZukunftsstudie_Kurzfassung
Zukunftsstudie_Kurzfassungemotion banking
 
Starwars3
Starwars3Starwars3
Starwars3shiking
 
ein SCHOENER MP3 PLAYER YP-S3.3
ein SCHOENER MP3 PLAYER YP-S3.3ein SCHOENER MP3 PLAYER YP-S3.3
ein SCHOENER MP3 PLAYER YP-S3.3marco678
 
Sindromes coronarios agudos
Sindromes coronarios agudosSindromes coronarios agudos
Sindromes coronarios agudosLAB IDEA
 
Analisis 2009
Analisis 2009Analisis 2009
Analisis 2009usapuka
 
Turismo de las americas poggio castelluccio
Turismo de las americas poggio castelluccioTurismo de las americas poggio castelluccio
Turismo de las americas poggio castelluccioSergio Blanché
 
Proyecto agora primer convocatoria
Proyecto agora primer convocatoriaProyecto agora primer convocatoria
Proyecto agora primer convocatoriausapuka
 
Barrieren für Mobile Contactless Payment in der Schweiz
Barrieren für Mobile Contactless Payment in der SchweizBarrieren für Mobile Contactless Payment in der Schweiz
Barrieren für Mobile Contactless Payment in der SchweizUniversity St. Gallen
 
Charla logrosán 20 6-2013
Charla logrosán 20 6-2013Charla logrosán 20 6-2013
Charla logrosán 20 6-2013Felipe Sánchez
 
Boletin 2010
Boletin 2010Boletin 2010
Boletin 2010usapuka
 
Quien eres??
Quien eres??Quien eres??
Quien eres??vitito
 
Information Broker 2.0 - Recherche im Sozialen Web
Information Broker 2.0 - Recherche im Sozialen WebInformation Broker 2.0 - Recherche im Sozialen Web
Information Broker 2.0 - Recherche im Sozialen WebUniversity St. Gallen
 
Lanzamiento Campaña
Lanzamiento CampañaLanzamiento Campaña
Lanzamiento Campañausapuka
 

Andere mochten auch (20)

Berlin
BerlinBerlin
Berlin
 
Zukunftsstudie_Kurzfassung
Zukunftsstudie_KurzfassungZukunftsstudie_Kurzfassung
Zukunftsstudie_Kurzfassung
 
Kavala De
Kavala DeKavala De
Kavala De
 
Starwars3
Starwars3Starwars3
Starwars3
 
ein SCHOENER MP3 PLAYER YP-S3.3
ein SCHOENER MP3 PLAYER YP-S3.3ein SCHOENER MP3 PLAYER YP-S3.3
ein SCHOENER MP3 PLAYER YP-S3.3
 
Open Content
Open ContentOpen Content
Open Content
 
Sindromes coronarios agudos
Sindromes coronarios agudosSindromes coronarios agudos
Sindromes coronarios agudos
 
Analisis 2009
Analisis 2009Analisis 2009
Analisis 2009
 
Turismo de las americas poggio castelluccio
Turismo de las americas poggio castelluccioTurismo de las americas poggio castelluccio
Turismo de las americas poggio castelluccio
 
Proyecto agora primer convocatoria
Proyecto agora primer convocatoriaProyecto agora primer convocatoria
Proyecto agora primer convocatoria
 
Barrieren für Mobile Contactless Payment in der Schweiz
Barrieren für Mobile Contactless Payment in der SchweizBarrieren für Mobile Contactless Payment in der Schweiz
Barrieren für Mobile Contactless Payment in der Schweiz
 
Taller de Drupal 6
Taller de Drupal 6Taller de Drupal 6
Taller de Drupal 6
 
Charla logrosán 20 6-2013
Charla logrosán 20 6-2013Charla logrosán 20 6-2013
Charla logrosán 20 6-2013
 
Boletin 2010
Boletin 2010Boletin 2010
Boletin 2010
 
Quien eres??
Quien eres??Quien eres??
Quien eres??
 
Taller de Drupal 4
Taller de Drupal 4Taller de Drupal 4
Taller de Drupal 4
 
ATIX04
ATIX04ATIX04
ATIX04
 
Information Broker 2.0 - Recherche im Sozialen Web
Information Broker 2.0 - Recherche im Sozialen WebInformation Broker 2.0 - Recherche im Sozialen Web
Information Broker 2.0 - Recherche im Sozialen Web
 
Coterminal 1
Coterminal 1Coterminal 1
Coterminal 1
 
Lanzamiento Campaña
Lanzamiento CampañaLanzamiento Campaña
Lanzamiento Campaña
 

Ähnlich wie Literatursuche und -beschaffung Study Camp 2015

Fachinformation nutzen plus: Volltexte und Open Access - Recherchieren in Suc...
Fachinformation nutzen plus: Volltexte und Open Access - Recherchieren in Suc...Fachinformation nutzen plus: Volltexte und Open Access - Recherchieren in Suc...
Fachinformation nutzen plus: Volltexte und Open Access - Recherchieren in Suc...Thomas Hapke
 
Grundformen Digitaler Bibliotheken
Grundformen Digitaler BibliothekenGrundformen Digitaler Bibliotheken
Grundformen Digitaler BibliothekenJakob .
 
Promouvoir les bibliothèques et la lecture: l'exemple des Pays-Bas
Promouvoir les bibliothèques et la lecture: l'exemple des Pays-BasPromouvoir les bibliothèques et la lecture: l'exemple des Pays-Bas
Promouvoir les bibliothèques et la lecture: l'exemple des Pays-BasBibliolab
 
Trends In Bibliotheken. Qualitative Erhebung zu Environmental Scanning und Tr...
Trends In Bibliotheken. Qualitative Erhebung zu Environmental Scanning und Tr...Trends In Bibliotheken. Qualitative Erhebung zu Environmental Scanning und Tr...
Trends In Bibliotheken. Qualitative Erhebung zu Environmental Scanning und Tr...Hans-Christoph Hobohm
 
Wenn die BibliotheksWelt auf die Wirklichkeit trifft
Wenn die BibliotheksWelt auf die Wirklichkeit trifftWenn die BibliotheksWelt auf die Wirklichkeit trifft
Wenn die BibliotheksWelt auf die Wirklichkeit trifftEdlef Stabenau
 
Präsentation bibliotheksmanagement
Präsentation bibliotheksmanagementPräsentation bibliotheksmanagement
Präsentation bibliotheksmanagementRudolf Mumenthaler
 
Bibliotheken fördern. Wie und was?
Bibliotheken fördern. Wie und was?Bibliotheken fördern. Wie und was?
Bibliotheken fördern. Wie und was?Dr. Achim Bonte
 
Soziologie Web-Tools ZHB Luzern
Soziologie Web-Tools ZHB LuzernSoziologie Web-Tools ZHB Luzern
Soziologie Web-Tools ZHB Luzernsbellanger
 
Zwei Fliegen mit einer Klappe: TeachMeet als Veranstaltungskonzept ...
Zwei Fliegen mit einer Klappe: TeachMeet als Veranstaltungskonzept ...Zwei Fliegen mit einer Klappe: TeachMeet als Veranstaltungskonzept ...
Zwei Fliegen mit einer Klappe: TeachMeet als Veranstaltungskonzept ...Karin Lach
 
UB Bochum - RUB Bibliographie
UB Bochum - RUB BibliographieUB Bochum - RUB Bibliographie
UB Bochum - RUB Bibliographieguestec7f4f8
 
UB Bochum - RUB Bibliographie
UB Bochum - RUB BibliographieUB Bochum - RUB Bibliographie
UB Bochum - RUB BibliographieVeronikaJ
 
Finden – Zitieren – Kombinieren : Nachdenkliche Erkundungen in der digitalen ...
Finden – Zitieren – Kombinieren : Nachdenkliche Erkundungen in der digitalen ...Finden – Zitieren – Kombinieren : Nachdenkliche Erkundungen in der digitalen ...
Finden – Zitieren – Kombinieren : Nachdenkliche Erkundungen in der digitalen ...Thomas Hapke
 

Ähnlich wie Literatursuche und -beschaffung Study Camp 2015 (18)

HOBSY 2012
HOBSY 2012HOBSY 2012
HOBSY 2012
 
Fachinformation nutzen plus: Volltexte und Open Access - Recherchieren in Suc...
Fachinformation nutzen plus: Volltexte und Open Access - Recherchieren in Suc...Fachinformation nutzen plus: Volltexte und Open Access - Recherchieren in Suc...
Fachinformation nutzen plus: Volltexte und Open Access - Recherchieren in Suc...
 
Grundformen Digitaler Bibliotheken
Grundformen Digitaler BibliothekenGrundformen Digitaler Bibliotheken
Grundformen Digitaler Bibliotheken
 
Promouvoir les bibliothèques et la lecture: l'exemple des Pays-Bas
Promouvoir les bibliothèques et la lecture: l'exemple des Pays-BasPromouvoir les bibliothèques et la lecture: l'exemple des Pays-Bas
Promouvoir les bibliothèques et la lecture: l'exemple des Pays-Bas
 
Trends In Bibliotheken. Qualitative Erhebung zu Environmental Scanning und Tr...
Trends In Bibliotheken. Qualitative Erhebung zu Environmental Scanning und Tr...Trends In Bibliotheken. Qualitative Erhebung zu Environmental Scanning und Tr...
Trends In Bibliotheken. Qualitative Erhebung zu Environmental Scanning und Tr...
 
Open E-Books in Bibliotheken
Open E-Books in BibliothekenOpen E-Books in Bibliotheken
Open E-Books in Bibliotheken
 
Wenn die BibliotheksWelt auf die Wirklichkeit trifft
Wenn die BibliotheksWelt auf die Wirklichkeit trifftWenn die BibliotheksWelt auf die Wirklichkeit trifft
Wenn die BibliotheksWelt auf die Wirklichkeit trifft
 
Präsentation bibliotheksmanagement
Präsentation bibliotheksmanagementPräsentation bibliotheksmanagement
Präsentation bibliotheksmanagement
 
Der beratende Katalog
Der beratende KatalogDer beratende Katalog
Der beratende Katalog
 
Einführung in die Fachrecherche Elektrotechnik
Einführung in die Fachrecherche ElektrotechnikEinführung in die Fachrecherche Elektrotechnik
Einführung in die Fachrecherche Elektrotechnik
 
Bibliotheken fördern. Wie und was?
Bibliotheken fördern. Wie und was?Bibliotheken fördern. Wie und was?
Bibliotheken fördern. Wie und was?
 
Kerchner1
Kerchner1Kerchner1
Kerchner1
 
Soziologie Web-Tools ZHB Luzern
Soziologie Web-Tools ZHB LuzernSoziologie Web-Tools ZHB Luzern
Soziologie Web-Tools ZHB Luzern
 
Zwei Fliegen mit einer Klappe: TeachMeet als Veranstaltungskonzept ...
Zwei Fliegen mit einer Klappe: TeachMeet als Veranstaltungskonzept ...Zwei Fliegen mit einer Klappe: TeachMeet als Veranstaltungskonzept ...
Zwei Fliegen mit einer Klappe: TeachMeet als Veranstaltungskonzept ...
 
UB Bochum - RUB Bibliographie
UB Bochum - RUB BibliographieUB Bochum - RUB Bibliographie
UB Bochum - RUB Bibliographie
 
UB Bochum - RUB Bibliographie
UB Bochum - RUB BibliographieUB Bochum - RUB Bibliographie
UB Bochum - RUB Bibliographie
 
Finden – Zitieren – Kombinieren : Nachdenkliche Erkundungen in der digitalen ...
Finden – Zitieren – Kombinieren : Nachdenkliche Erkundungen in der digitalen ...Finden – Zitieren – Kombinieren : Nachdenkliche Erkundungen in der digitalen ...
Finden – Zitieren – Kombinieren : Nachdenkliche Erkundungen in der digitalen ...
 
Einführung in die Fachrecherche Elektrotechnik
Einführung in die Fachrecherche ElektrotechnikEinführung in die Fachrecherche Elektrotechnik
Einführung in die Fachrecherche Elektrotechnik
 

Mehr von Bibliothek der Hochschule Hannover

Mehr von Bibliothek der Hochschule Hannover (7)

Einführung in Fachrecherche
Einführung in FachrechercheEinführung in Fachrecherche
Einführung in Fachrecherche
 
Open Access - Elektronisches Publizieren an der FH Hannover
Open Access - Elektronisches Publizieren an der FH HannoverOpen Access - Elektronisches Publizieren an der FH Hannover
Open Access - Elektronisches Publizieren an der FH Hannover
 
Fachrecherche Lichttechnik
Fachrecherche LichttechnikFachrecherche Lichttechnik
Fachrecherche Lichttechnik
 
Informationsbeschaffung Design P P97neu
Informationsbeschaffung  Design  P P97neuInformationsbeschaffung  Design  P P97neu
Informationsbeschaffung Design P P97neu
 
Elektronisches Publizieren an der Fachhochschule Hannover (ZB)
Elektronisches Publizieren an der Fachhochschule Hannover (ZB)Elektronisches Publizieren an der Fachhochschule Hannover (ZB)
Elektronisches Publizieren an der Fachhochschule Hannover (ZB)
 
Elektronisches Publizieren an der Fachhochschule Hannover
Elektronisches Publizieren an der Fachhochschule HannoverElektronisches Publizieren an der Fachhochschule Hannover
Elektronisches Publizieren an der Fachhochschule Hannover
 
Elektronisches Publizieren an der Fachhochschule Hannover
Elektronisches Publizieren an der Fachhochschule HannoverElektronisches Publizieren an der Fachhochschule Hannover
Elektronisches Publizieren an der Fachhochschule Hannover
 

Literatursuche und -beschaffung Study Camp 2015

  • 1. Literatursuche Suche und Beschaffung von Literatur und Informationen für Studierende der HsH Horst Ferber, 03.09.2015
  • 2. Hochschule Hannover Bibliothek Study Camp 2015 (Horst Ferber) Seite 2 Inhaltsverzeichnis 1. 2. 3. 4. 5. Informationsmittel - welche Informationsmittel für welchen Zweck? Kataloge – Was finde ich wie in den Bibliotheken in Hannover und anderswo? Datenbanken – mehr Informationen und Literatur als in Büchern steht Suchmaschinen – auch zur Suche von wissenschaftlichen Informationen Literaturbeschaffung – Quellen gefunden, wie komme ich an die Inhalte?
  • 3. Hochschule Hannover Bibliothek Study Camp 2015 (Horst Ferber) Seite 3 Informationsbedarf Vorüberlegungen Der Anlass - wann brauche ich Literatur und Informationen? • Referat, Hausarbeit, Bachelor-Arbeit Recherchestrategie – einige Begriffe vorweg: • Synonyme, • Ober- und Unterbegriffe, • Abkürzungen, • Abweichende Schreibweisen, • Andere Sprachen Stichwörter, Schlagwörter „Der Bomber der Nation“
  • 4. Hochschule Hannover Bibliothek Study Camp 2015 (Horst Ferber) Seite 4 Informationsmittel Was wird benötigt und wo finde ich Informationen dazu? Angabe 1 Angabe 2 Angabe 3 Angabe 4 Angabe 1 Kisuali antux E weimi Kameran Druser ost Angabe 2 E weimi Kameran Kisuali antux Druser ost Angabe 3 Druser ost Kisuali antux Angabe 4 Kisuali antux Druser ost E weimi Kameran Angabe 5 Druser ost E weimi Kameran Kisuali antux Angabe 6 E weimi Kameran Kisuali antux Druser ost Was wird benötigt? Wo finde ich Informationen darüber? Beispiele Definitionen, Einführungen Lexika, Handbücher Brockhaus, Wikipedia Lehrbücher, Monographien Bibliotheks-Kataloge HsH-Katalog, Gem. Verbund-Katalog Aufsätze Datenbanken Online Contents, WISO Fakten, Bilder, Statistiken Datenbanken SourceOECD Statista Webseiten Suchmaschinen Google(-Scholar), BASE
  • 5. Hochschule Hannover Bibliothek Study Camp 2015 (Horst Ferber) Seite 5 Kataloge Zur Suche nach Literatur in Bibliotheken • Lokale Kataloge (z.B. HsH-Katalog) • Regionale Kataloge (z.B. GK Hannover) • Verbundkataloge (z.B. GVK, GVK+) • Virtuelle Kataloge (KVK) • Zeitschriften- und Zeitschrifteninhaltskataloge Neu: Discovery Services (z.B. Neuer HsH-Katalog)
  • 6. Hochschule Hannover Bibliothek Study Camp 2015 (Horst Ferber) Seite 6 Der HsH-Katalog Der Einstiegskatalog Vollständiger Bestand der HSH-Bibliothek (ohne KSF) Verzeichnete Medien: • Bücher, • Zeitschriftentitel, • AV-Medien, • Abschluss-Arbeiten Nicht verzeichnet: Aufsätze Ausleihstatus wird angezeigt Benutzerkonto-Verwaltung
  • 7. Hochschule Hannover Bibliothek Study Camp 2015 (Horst Ferber) Seite 7 Der HOBSY-Katalog Beispiel für einen regionalen Katalog Gemeinsamer Katalog der Bibliotheken in Hannover • Enth. u.a.: Fachbibliothek Wirtschaftswissenschaften Keine (direkte) Anzeige des aktuellen Ausleihstatus Informationen zu HOBSY: http://www.hobsy.de
  • 8. Hochschule Hannover Bibliothek Study Camp 2015 (Horst Ferber) Der Gemeinsame Verbundkatalog Millionenweise Nachweise Gemeinsamer Katalog der Bibliotheken eines Bibliotheksverbundes • 40 Mio. Titel, ca. 100 Mio. Besitznachweise • Keine (direkte) Anzeige des aktuellen Ausleihstatus • Fernleihe und Direktlieferdienste • Informationen zum GBV: www.gbv.de Seite 8
  • 9. Hochschule Hannover Bibliothek Study Camp 2015 (Horst Ferber) Seite 9 Karlsruher Virtueller Katalog Der Meta-Katalog • Meta-Suchinterface für WWW-Bibliothekskataloge • Nationale und internationale Kataloge • Kataloge für digitale Medien • Buchhandelsverzeichnisse http://www.ubka.uni-karlsruhe.de/kvk.html
  • 10. Hochschule Hannover Bibliothek Study Camp 2015 (Horst Ferber) Aufgaben 1. In welchen Bibliotheken in Hannover gibt es die ersten drei Bücher, die in der Wikipedia zu den Themen „Sportmarketing“ und „Social Media“ empfohlen werden? 2. Wie kommt man am besten an die Arbeit „Jackie Robinsons Weg zur Integration im organisierten Profibaseball“ heran? 3. Kann man sich den Film „Unter Hooligans - Beobachtungen am rechten Rand“ irgendwo in Hannover ausleihen oder anschauen? Seite 10
  • 11. Hochschule Hannover Bibliothek Study Camp 2015 (Horst Ferber) Datenbanken Noch mehr Nachweise und Suchmöglichkeiten • Definition: Elektronisch aufbereitete Sammlung von Daten • Merkmale/Vorteile - Umfassender Nachweis - Breite Suchmöglichkeiten - Tiefe Erschließung ... - Normierte Suchbegriffe (Thesaurus) - Linkresolver - Alerting-Dienste („Suchabo“) - Schnittstellen zu Literaturverwaltungen Seite 11
  • 12. Hochschule Hannover Bibliothek Study Camp 2015 (Horst Ferber) Datenbanken Welche Arten gibt es? Arten: • Bibliographische Datenbanken • Faktendatenbanken • Volltextdatenbanken • Medienbezogene Datenbanken - (Aufsatz-, Bild-, Zeitungs-, ....-datenbanken) Achtung: • Jede Datenbank ist anders! • „Nachgewiesen“ bedeutet nicht „verfügbar“! Seite 12
  • 13. Hochschule Hannover Bibliothek Study Camp 2015 (Horst Ferber) Datenbank-Informationssystem Welche Datenbanken gibt es? Datenbank-Informationssystem DBIS • Kooperativer Service von knapp 300 Bibliotheken • 11.000 Einträge, davon ca. 4.700 freie DB • Fachsichten, alphabetische Liste, Suchfunktion • Top-Datenbanken • Globale und individuelle Sichten Seite 13
  • 14. Hochschule Hannover Bibliothek Study Camp 2015 (Horst Ferber) Suchmaschinen Warum Google nicht alles findet Allgemeine Suchmaschinen (z.B. Google) Nicht alle Webseiten werden indexiert: • Kein Link führt zur Seite • Seite zu versteckt • Seite zu aktuell • Seite ohne Text • Nicht frei zugänglich • Kataloge und Fachdatenbanken Seite 14
  • 15. Hochschule Hannover Bibliothek Study Camp 2015 (Horst Ferber) Wissenschaftliche Suchmaschinen Gezielter Suchen, besser finden BASE • Suchmaschine der UB Bielefeld, wiss. Repositorien, Open- Access-Publikationen Google Scholar • Zusammenarbeit mit Fachverlagen, auch kommerzielle Inhalte Seite 15
  • 16. Hochschule Hannover Bibliothek Study Camp 2015 (Horst Ferber) Portale Gebündelte Zugänge zu Fachinformationen Portal für Wirtschaftswissenschaften Beteiligte: • Dt. Zentralbibliothek für Wirtschaftswiss. • Univ. u. Stadtbibliothek Köln Seite 16 Portal für Sportwissenschaften Beteiligte: Bibliothek der Friedrich-Ebert-Stiftung, Bonn Dt. Vereinigung für Sportwissenschaft (Hamburg) Inst. für Angewandte Trainingswissenschaft (Leipzig) Zentralbibliothek der Sportwiss., Köln Bundesinst. für Sportwissenschaft (Bonn) Komponenten: • Volltexte Datenbanken Kataloge Information und Auskunft
  • 17. Hochschule Hannover Bibliothek Study Camp 2015 (Horst Ferber) Seite 17 Beschaffung Am liebsten hier, sofort und kostenlos Angabe 1 Angabe 2 Angabe 3 Angabe 4 Angabe 1 Kisuali antux E weimi Kameran Druser ost Angabe 2 E weimi Kameran Kisuali antux Druser ost Angabe 3 Druser ost Kisuali antux Angabe 4 Kisuali antux Druser ost E weimi Kameran Angabe 5 Druser ost E weimi Kameran Kisuali antux Angabe 6 E weimi Kameran Kisuali antux Druser ost Wege der Beschaffung Mögliche Probleme Lösungen Ausleihen in der eigenen Bibliothek Ausgeliehen? Nicht vorhanden Vormerken! Anschaffungsvorschlag Andere Bibliotheken Ausleihe in anderer Bibliothek Wo? Gesamtkatalog Hannover Bestellen aus anderer Bibliothek Fernleihkonto notwendig Konto einrichten Elektron. Ausgabe Wo? Teuer? Wiss. Suchmaschinen Fernleihe nutzen Google Books Kaufen Teuer KVK-Büchersuche Ausleihen (s.o.)
  • 18. Hochschule Hannover Bibliothek Study Camp 2015 (Horst Ferber) Mehr Informationen Unterstützung durch die Bibliothek • Literaturverwaltung - Campuslizenz für - Unterstützung für - Schulungen • Fachdatenbanken - Spezeille Veranstaltungen für kleine Gruppen - Aktuelle Informationen per Blog und • Kontakt - bibliothek@hs-hannover.de - 0511 9296-1086 - Chat Seite 18
  • 19. Hochschule Hannover Bibliothek Study Camp 2015 (Horst Ferber) Seite 19 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!