SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 15
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Linked Open Data an der
Hochschule Hannover


HOBSY-Workshop 2012


Bibliothek der Hochschule Hannover · Christian Hauschke   1
Warum Linked Open Data?
• Erstes Ziel: Hochschulbibliographie
• Problem: die perfekte (Software-)Lösung
  gab es nicht
• Viele Datenbestände, die nachgenutzt
  oder verlinkt werden könnten
• Daten der Bibliographie sollen auch nicht
  im Datensilo verschwinden
 Bibliothek der Hochschule Hannover · Christian Hauschke   2
Linked Open Data
               Nachnutzbarkeit von Daten kann nur
                durch entsprechende Lizenzierung
                      gewährleistet werden!

                           Siehe auch:
                       Empfehlungen zur
                 Öffnung bibliothekarischer Daten

Bibliothek der Hochschule Hannover · Christian Hauschke   3
Linked-Data-Prinzipien*
1. Verwende URIs zur Bezeichnung von Objekten!


2. Verwende HTTP-URIs, so dass sich die Bezeichnungen nachschlagen
    lassen!


3. Stelle zweckdienliche Informationen bereit wenn jemand eine URI
    nachschlägt.


4. Zu diesen Informationen gehören insbesondere Links auf andere URIs, über
    die weitere Objekte entdeckt werden können.


* http://www.w3.org/DesignIssues/LinkedData.html

  Bibliothek der Hochschule Hannover · Christian Hauschke                     4
HTTP-URIs




                                                          CC: BY-SA von Adrian Pohl

Bibliothek der Hochschule Hannover · Christian Hauschke                       5
HTTP-URIs




                                                          CC: BY-SA von Adrian Pohl

Bibliothek der Hochschule Hannover · Christian Hauschke                       6
http://purl.org/dc/elements/1.1/creator




 Bibliothek der Hochschule Hannover · Christian Hauschke   7
http://purl.org/dc/elements/1.1/creator




  Für Menschen lesbar: Die Art der
  Beziehung („Creator“)


 Bibliothek der Hochschule Hannover · Christian Hauschke   8
Zweckdienliche Informationen




Bibliothek der Hochschule Hannover · Christian Hauschke   9
Warum Linked Open Data?
• „Öffnung“ ohnehin vorhandener Daten für
  neue Anwendungen
    • Innerhalb der Hochschule:
           •      Personenverzeichnisse
           •      Forschungsdaten
           •      Dienstleistungskataloge
    • Außerhalb der Hochschule
           •      HOBSY-Bibliographie? ;o)
           •      …?

 Bibliothek der Hochschule Hannover · Christian Hauschke   10
Konkrete Umsetzung




Bibliothek der Hochschule Hannover · Christian Hauschke   11
Welche Daten?

                                                                    Personen

                                               Dokumente




                                                           Organisationen




               Triplestore (auf Triple spezialisierte Datenbank)
Bibliothek der Hochschule Hannover · Christian Hauschke                        12
Woher kommen die Daten?
Ziel:
Triplestore
                            Lokalen Datenbestand
                            sichten
                            Externe Quellen
                            analysieren
                            Manuelle Neuerfassung

 Bibliothek der Hochschule Hannover · Christian Hauschke   13
Was passiert mit den Daten?

         Manuell:                                         Triplestore      CMS
       PhresnelApp?                                                      (Flow3?)
                                                      • 4Store?
      Externe Daten /                                 • SPARQL-         Adressbuch
                                             ?
       Interne Daten                                    Endpoint
                                                      • Reasoning       Hochschul-
                                                                        bibliogaphie

     Konvertierung                                                          …?
        in RDF

Bibliothek der Hochschule Hannover · Christian Hauschke                                14
Beispiele:
• PhresnelApp (Demo)
• SPARQL (dbpedia-Beispiel)




                                   Vielen Dank!

Bibliothek der Hochschule Hannover · Christian Hauschke   15

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Recherche master psych
Recherche master psychRecherche master psych
Recherche master psych
hsslide
 
Fachreferat 3.0 - mit Campus Communities den Forschungsdiskurs auf digitaler ...
Fachreferat 3.0 - mit Campus Communities den Forschungsdiskurs auf digitaler ...Fachreferat 3.0 - mit Campus Communities den Forschungsdiskurs auf digitaler ...
Fachreferat 3.0 - mit Campus Communities den Forschungsdiskurs auf digitaler ...
Felix Lohmeier
 
Leitbild Openness - Bibliotheken als Wächter für den (dauerhaft) freien Zugan...
Leitbild Openness - Bibliotheken als Wächter für den (dauerhaft) freien Zugan...Leitbild Openness - Bibliotheken als Wächter für den (dauerhaft) freien Zugan...
Leitbild Openness - Bibliotheken als Wächter für den (dauerhaft) freien Zugan...
Felix Lohmeier
 
Repositorieninhalte als Linked Data bereitstellen
Repositorieninhalte als Linked Data bereitstellenRepositorieninhalte als Linked Data bereitstellen
Repositorieninhalte als Linked Data bereitstellen
Pascal-Nicolas Becker
 
TUB HH - Universitaetsbibliothek der TUHH: Eine Bibliothek im Uebergang!
TUB HH - Universitaetsbibliothek der TUHH: Eine Bibliothek im Uebergang!TUB HH - Universitaetsbibliothek der TUHH: Eine Bibliothek im Uebergang!
TUB HH - Universitaetsbibliothek der TUHH: Eine Bibliothek im Uebergang!
Thomas Hapke
 

Was ist angesagt? (20)

Mehr als Google: Fachinformation finden – die Nadel im Heuhaufen und die TUHH...
Mehr als Google: Fachinformation finden – die Nadel im Heuhaufen und die TUHH...Mehr als Google: Fachinformation finden – die Nadel im Heuhaufen und die TUHH...
Mehr als Google: Fachinformation finden – die Nadel im Heuhaufen und die TUHH...
 
Recherche master psych
Recherche master psychRecherche master psych
Recherche master psych
 
Verbessern Discovery Systeme die Informationskompetenz: Giessen, 2013
Verbessern Discovery Systeme die Informationskompetenz: Giessen, 2013Verbessern Discovery Systeme die Informationskompetenz: Giessen, 2013
Verbessern Discovery Systeme die Informationskompetenz: Giessen, 2013
 
Wie verbreitet sich die digitale Publikation im Netz?
Wie verbreitet sich die digitale Publikation im Netz?Wie verbreitet sich die digitale Publikation im Netz?
Wie verbreitet sich die digitale Publikation im Netz?
 
Die Infrastrukturkrise in der Wissenschaft
Die Infrastrukturkrise in der WissenschaftDie Infrastrukturkrise in der Wissenschaft
Die Infrastrukturkrise in der Wissenschaft
 
Informationsbeschaffung Wirtschaft
Informationsbeschaffung Wirtschaft Informationsbeschaffung Wirtschaft
Informationsbeschaffung Wirtschaft
 
Resource Discovery neu definiert
Resource Discovery neu definiertResource Discovery neu definiert
Resource Discovery neu definiert
 
Fachreferat 3.0 - mit Campus Communities den Forschungsdiskurs auf digitaler ...
Fachreferat 3.0 - mit Campus Communities den Forschungsdiskurs auf digitaler ...Fachreferat 3.0 - mit Campus Communities den Forschungsdiskurs auf digitaler ...
Fachreferat 3.0 - mit Campus Communities den Forschungsdiskurs auf digitaler ...
 
Auf den Schultern von Riesen - zur Rolle des Zitierens in der wissenschaftl...
Auf den Schultern von Riesen   - zur Rolle des Zitierens in der wissenschaftl...Auf den Schultern von Riesen   - zur Rolle des Zitierens in der wissenschaftl...
Auf den Schultern von Riesen - zur Rolle des Zitierens in der wissenschaftl...
 
Sichten auf Informationskompetenz
Sichten auf InformationskompetenzSichten auf Informationskompetenz
Sichten auf Informationskompetenz
 
Informationsbeschaffung 30.06.08
Informationsbeschaffung 30.06.08Informationsbeschaffung 30.06.08
Informationsbeschaffung 30.06.08
 
Leitbild Openness - Bibliotheken als Wächter für den (dauerhaft) freien Zugan...
Leitbild Openness - Bibliotheken als Wächter für den (dauerhaft) freien Zugan...Leitbild Openness - Bibliotheken als Wächter für den (dauerhaft) freien Zugan...
Leitbild Openness - Bibliotheken als Wächter für den (dauerhaft) freien Zugan...
 
Informationskompetenz in sich ständig verändernden Informationsumgebungen - z...
Informationskompetenz in sich ständig verändernden Informationsumgebungen - z...Informationskompetenz in sich ständig verändernden Informationsumgebungen - z...
Informationskompetenz in sich ständig verändernden Informationsumgebungen - z...
 
Ik1 ws 2011 12
Ik1 ws 2011 12Ik1 ws 2011 12
Ik1 ws 2011 12
 
Open Access – die Revolution bleibt aus
Open Access – die Revolution bleibt ausOpen Access – die Revolution bleibt aus
Open Access – die Revolution bleibt aus
 
Informationsbeschaffung 2012
Informationsbeschaffung 2012Informationsbeschaffung 2012
Informationsbeschaffung 2012
 
Repositorieninhalte als Linked Data bereitstellen
Repositorieninhalte als Linked Data bereitstellenRepositorieninhalte als Linked Data bereitstellen
Repositorieninhalte als Linked Data bereitstellen
 
Informationsbeschaffung wirtschaft 2013
Informationsbeschaffung wirtschaft 2013Informationsbeschaffung wirtschaft 2013
Informationsbeschaffung wirtschaft 2013
 
Informationsbeschaffung so se 2012
Informationsbeschaffung so se 2012Informationsbeschaffung so se 2012
Informationsbeschaffung so se 2012
 
TUB HH - Universitaetsbibliothek der TUHH: Eine Bibliothek im Uebergang!
TUB HH - Universitaetsbibliothek der TUHH: Eine Bibliothek im Uebergang!TUB HH - Universitaetsbibliothek der TUHH: Eine Bibliothek im Uebergang!
TUB HH - Universitaetsbibliothek der TUHH: Eine Bibliothek im Uebergang!
 

Ähnlich wie Linked Open Data an der HSH

Fachinformation nutzen in Verfahrenstechnik und Biotechnologie
Fachinformation nutzen in Verfahrenstechnik und BiotechnologieFachinformation nutzen in Verfahrenstechnik und Biotechnologie
Fachinformation nutzen in Verfahrenstechnik und Biotechnologie
Thomas Hapke
 
Linked Open Data
Linked Open DataLinked Open Data
Linked Open Data
kostaedt
 
Nah am Nutzer (Steinberg) - Konzept und Umsetzung eines Discovery-Services mi...
Nah am Nutzer (Steinberg) - Konzept und Umsetzung eines Discovery-Services mi...Nah am Nutzer (Steinberg) - Konzept und Umsetzung eines Discovery-Services mi...
Nah am Nutzer (Steinberg) - Konzept und Umsetzung eines Discovery-Services mi...
GESIS - Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften
 

Ähnlich wie Linked Open Data an der HSH (20)

Fachrecherche BWL
Fachrecherche BWLFachrecherche BWL
Fachrecherche BWL
 
Zitieren und wissenschaftliche Arbeiten
Zitieren und wissenschaftliche ArbeitenZitieren und wissenschaftliche Arbeiten
Zitieren und wissenschaftliche Arbeiten
 
Fachinformation nutzen plus: Volltexte und Open Access - Recherchieren in Suc...
Fachinformation nutzen plus: Volltexte und Open Access - Recherchieren in Suc...Fachinformation nutzen plus: Volltexte und Open Access - Recherchieren in Suc...
Fachinformation nutzen plus: Volltexte und Open Access - Recherchieren in Suc...
 
5 Minuten über Linked Open Data
5 Minuten über Linked Open Data5 Minuten über Linked Open Data
5 Minuten über Linked Open Data
 
Recherche von informationen ws 2012 13
Recherche von informationen ws 2012 13Recherche von informationen ws 2012 13
Recherche von informationen ws 2012 13
 
Einführung in die Fachrecherche Elektrotechnik
Einführung in die Fachrecherche ElektrotechnikEinführung in die Fachrecherche Elektrotechnik
Einführung in die Fachrecherche Elektrotechnik
 
Fachinformation nutzen - Volltexte, Suchmaschinen, Kataloge, Datenbanken, Wis...
Fachinformation nutzen - Volltexte, Suchmaschinen, Kataloge, Datenbanken, Wis...Fachinformation nutzen - Volltexte, Suchmaschinen, Kataloge, Datenbanken, Wis...
Fachinformation nutzen - Volltexte, Suchmaschinen, Kataloge, Datenbanken, Wis...
 
Fachinformation nutzen in Verfahrenstechnik und Biotechnologie
Fachinformation nutzen in Verfahrenstechnik und BiotechnologieFachinformation nutzen in Verfahrenstechnik und Biotechnologie
Fachinformation nutzen in Verfahrenstechnik und Biotechnologie
 
Linked Open Data in der Bibliothekswelt
Linked Open Data in der BibliotheksweltLinked Open Data in der Bibliothekswelt
Linked Open Data in der Bibliothekswelt
 
Linked Open Data
Linked Open DataLinked Open Data
Linked Open Data
 
Inhaltsstrategien
InhaltsstrategienInhaltsstrategien
Inhaltsstrategien
 
Nah am Nutzer (Steinberg) - Konzept und Umsetzung eines Discovery-Services mi...
Nah am Nutzer (Steinberg) - Konzept und Umsetzung eines Discovery-Services mi...Nah am Nutzer (Steinberg) - Konzept und Umsetzung eines Discovery-Services mi...
Nah am Nutzer (Steinberg) - Konzept und Umsetzung eines Discovery-Services mi...
 
Informationsbeschaffung wirtschaft wi se 2012 13
Informationsbeschaffung wirtschaft wi se 2012 13Informationsbeschaffung wirtschaft wi se 2012 13
Informationsbeschaffung wirtschaft wi se 2012 13
 
Einführung in die Fachrecherche Elektrotechnik
Einführung in die Fachrecherche ElektrotechnikEinführung in die Fachrecherche Elektrotechnik
Einführung in die Fachrecherche Elektrotechnik
 
Grundformen Digitaler Bibliotheken
Grundformen Digitaler BibliothekenGrundformen Digitaler Bibliotheken
Grundformen Digitaler Bibliotheken
 
Informationsbeschaffung wirtschaft so se 2012
Informationsbeschaffung wirtschaft so se 2012Informationsbeschaffung wirtschaft so se 2012
Informationsbeschaffung wirtschaft so se 2012
 
Ingo Blees, Richard Heinen, Doris Hirschmann: OER-Festival 2016 - #OERde16 - ...
Ingo Blees, Richard Heinen, Doris Hirschmann: OER-Festival 2016 - #OERde16 - ...Ingo Blees, Richard Heinen, Doris Hirschmann: OER-Festival 2016 - #OERde16 - ...
Ingo Blees, Richard Heinen, Doris Hirschmann: OER-Festival 2016 - #OERde16 - ...
 
Einführung in Fachrecherche
Einführung in FachrechercheEinführung in Fachrecherche
Einführung in Fachrecherche
 
Informationskompetenz ? - Dr. Philipp Stalder
Informationskompetenz ? - Dr. Philipp StalderInformationskompetenz ? - Dr. Philipp Stalder
Informationskompetenz ? - Dr. Philipp Stalder
 
Repositorieninhalte als LinkedData bereitstellen
Repositorieninhalte als LinkedData bereitstellenRepositorieninhalte als LinkedData bereitstellen
Repositorieninhalte als LinkedData bereitstellen
 

Mehr von Christian Hauschke

Web 2.0 an der Bibliothek der Fachhochschule Hannover
Web 2.0 an der Bibliothek der Fachhochschule HannoverWeb 2.0 an der Bibliothek der Fachhochschule Hannover
Web 2.0 an der Bibliothek der Fachhochschule Hannover
Christian Hauschke
 
Twitter in und aus der Bibliothek der FH Hannover
Twitter in und aus der Bibliothek der FH HannoverTwitter in und aus der Bibliothek der FH Hannover
Twitter in und aus der Bibliothek der FH Hannover
Christian Hauschke
 
Bibliographische Daten in Blogs
Bibliographische Daten in BlogsBibliographische Daten in Blogs
Bibliographische Daten in Blogs
Christian Hauschke
 

Mehr von Christian Hauschke (20)

Not our patrons
Not our patronsNot our patrons
Not our patrons
 
Die drei dicken B des Bibliothekswesens
Die drei dicken B des Bibliothekswesens Die drei dicken B des Bibliothekswesens
Die drei dicken B des Bibliothekswesens
 
2.0: Praxis in der Bibliothekswelt
2.0: Praxis in der Bibliothekswelt2.0: Praxis in der Bibliothekswelt
2.0: Praxis in der Bibliothekswelt
 
Social Media Rückblick
Social Media RückblickSocial Media Rückblick
Social Media Rückblick
 
ZBIW: Discovery
ZBIW: DiscoveryZBIW: Discovery
ZBIW: Discovery
 
LibConnect @ FHH
LibConnect @ FHHLibConnect @ FHH
LibConnect @ FHH
 
Open Access an der FH Hannover
Open Access an der FH Hannover Open Access an der FH Hannover
Open Access an der FH Hannover
 
Ist Web 2.0 in den Bibliotheken angekommen?
Ist Web 2.0 in den Bibliotheken angekommen?Ist Web 2.0 in den Bibliotheken angekommen?
Ist Web 2.0 in den Bibliotheken angekommen?
 
Microformats & COinS
Microformats & COinSMicroformats & COinS
Microformats & COinS
 
Web 2.0 an der Bibliothek der Fachhochschule Hannover
Web 2.0 an der Bibliothek der Fachhochschule HannoverWeb 2.0 an der Bibliothek der Fachhochschule Hannover
Web 2.0 an der Bibliothek der Fachhochschule Hannover
 
Workshop Rss 2010
Workshop Rss 2010Workshop Rss 2010
Workshop Rss 2010
 
Twitter in und aus der Bibliothek der FH Hannover
Twitter in und aus der Bibliothek der FH HannoverTwitter in und aus der Bibliothek der FH Hannover
Twitter in und aus der Bibliothek der FH Hannover
 
Twitter in Bibliotheken
Twitter in BibliothekenTwitter in Bibliotheken
Twitter in Bibliotheken
 
Open Access an der Fachhochschule Hannover
Open Access an der Fachhochschule HannoverOpen Access an der Fachhochschule Hannover
Open Access an der Fachhochschule Hannover
 
Freebase (Parallax)
Freebase (Parallax)Freebase (Parallax)
Freebase (Parallax)
 
Bibliographische Daten in Blogs
Bibliographische Daten in BlogsBibliographische Daten in Blogs
Bibliographische Daten in Blogs
 
Web 2.0 in und für Bibliotheken
Web 2.0 in und für BibliothekenWeb 2.0 in und für Bibliotheken
Web 2.0 in und für Bibliotheken
 
SeeAlso im OPAC
SeeAlso im OPACSeeAlso im OPAC
SeeAlso im OPAC
 
Mikroformate in Bibliothekswebseiten
Mikroformate in BibliothekswebseitenMikroformate in Bibliothekswebseiten
Mikroformate in Bibliothekswebseiten
 
Lagepläne mit Google Maps
Lagepläne mit Google MapsLagepläne mit Google Maps
Lagepläne mit Google Maps
 

Linked Open Data an der HSH

  • 1. Linked Open Data an der Hochschule Hannover HOBSY-Workshop 2012 Bibliothek der Hochschule Hannover · Christian Hauschke 1
  • 2. Warum Linked Open Data? • Erstes Ziel: Hochschulbibliographie • Problem: die perfekte (Software-)Lösung gab es nicht • Viele Datenbestände, die nachgenutzt oder verlinkt werden könnten • Daten der Bibliographie sollen auch nicht im Datensilo verschwinden Bibliothek der Hochschule Hannover · Christian Hauschke 2
  • 3. Linked Open Data Nachnutzbarkeit von Daten kann nur durch entsprechende Lizenzierung gewährleistet werden! Siehe auch: Empfehlungen zur Öffnung bibliothekarischer Daten Bibliothek der Hochschule Hannover · Christian Hauschke 3
  • 4. Linked-Data-Prinzipien* 1. Verwende URIs zur Bezeichnung von Objekten! 2. Verwende HTTP-URIs, so dass sich die Bezeichnungen nachschlagen lassen! 3. Stelle zweckdienliche Informationen bereit wenn jemand eine URI nachschlägt. 4. Zu diesen Informationen gehören insbesondere Links auf andere URIs, über die weitere Objekte entdeckt werden können. * http://www.w3.org/DesignIssues/LinkedData.html Bibliothek der Hochschule Hannover · Christian Hauschke 4
  • 5. HTTP-URIs CC: BY-SA von Adrian Pohl Bibliothek der Hochschule Hannover · Christian Hauschke 5
  • 6. HTTP-URIs CC: BY-SA von Adrian Pohl Bibliothek der Hochschule Hannover · Christian Hauschke 6
  • 7. http://purl.org/dc/elements/1.1/creator Bibliothek der Hochschule Hannover · Christian Hauschke 7
  • 8. http://purl.org/dc/elements/1.1/creator Für Menschen lesbar: Die Art der Beziehung („Creator“) Bibliothek der Hochschule Hannover · Christian Hauschke 8
  • 9. Zweckdienliche Informationen Bibliothek der Hochschule Hannover · Christian Hauschke 9
  • 10. Warum Linked Open Data? • „Öffnung“ ohnehin vorhandener Daten für neue Anwendungen • Innerhalb der Hochschule: • Personenverzeichnisse • Forschungsdaten • Dienstleistungskataloge • Außerhalb der Hochschule • HOBSY-Bibliographie? ;o) • …? Bibliothek der Hochschule Hannover · Christian Hauschke 10
  • 11. Konkrete Umsetzung Bibliothek der Hochschule Hannover · Christian Hauschke 11
  • 12. Welche Daten? Personen Dokumente Organisationen Triplestore (auf Triple spezialisierte Datenbank) Bibliothek der Hochschule Hannover · Christian Hauschke 12
  • 13. Woher kommen die Daten? Ziel: Triplestore Lokalen Datenbestand sichten Externe Quellen analysieren Manuelle Neuerfassung Bibliothek der Hochschule Hannover · Christian Hauschke 13
  • 14. Was passiert mit den Daten? Manuell: Triplestore CMS PhresnelApp? (Flow3?) • 4Store? Externe Daten / • SPARQL- Adressbuch ? Interne Daten Endpoint • Reasoning Hochschul- bibliogaphie Konvertierung …? in RDF Bibliothek der Hochschule Hannover · Christian Hauschke 14
  • 15. Beispiele: • PhresnelApp (Demo) • SPARQL (dbpedia-Beispiel) Vielen Dank! Bibliothek der Hochschule Hannover · Christian Hauschke 15