SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
B 9318 E



#215
           TELE
           satellit         GLOBALE DIGITAL TV ZEITSCHRIFT IIIIIIII
                  IIIIIIII II
                    IIIIIIII
                         II
                                                                  II   02-03/2010




                                   Made in 中文             Unglaubliche
                                                    Massenproduktion
                                                     bei CHANGHONG
                                              Die Qualitätskontrolleure
                                                        bei SKYWORTH
                                                       DTT Präsentation
                                                          von JIUZHOU




           SVEC - Treffen Sie die Wahl
           aus den Spiegeln aus Sichuan
           Live dabei bei der Geburt
           des neuen STB Herstellers
           KAIFA
                                Test Report
                   02-03/2010
                                Trimax SM-3500
           Brandneu: Satellitenmeßgerät mit TV und Spektrumanzeige
TELE
satellite
                                       Liebe Leser,
Redaktion
TELE-satellite                         der Schwerpunkt dieser TELE-satellite Ausgabe liegt auf China. Denn wir sind der
                                       Frage nachgegangen: wo kommen denn all die vielen Receiver eigentlich her? Noch
Postfach 1234                          vor wenigen Jahren wäre die Antwort auf diese Frage anders ausgefallen. Damals gab
D-85766 München-Ufg                    es Receiver-Hersteller in vielen Ländern. Aber heute befindet sich die Geburtsstätte
                                       fast aller Receiver in China. Auch wenn es noch Hersteller außerhalb Chinas gibt, so
Chefredakteur                          verwenden diese doch fast immer Bauteile, die in China hergestellt sind.
Alexander Wiese (verantwortlich)
                                       Denn in China hat sich mittlerweile ein Cluster
Anschrift wie Verlag                   gebildet: das heißt, alles, was man zur
www.TELE-satellite.com/letter/         Herstellung eines Receivers benötigt, ist sofort
                                       verfügbar und es gibt keine nennenswerten
TELE-satellite erscheint in 22         Transportwege. Solch ein Cluster, also
                                       die   Anhäufung      von    Herstellern    einer
Sprachversionen im Verlag              Produktgruppe, zieht weitere solche Hersteller
TELE-satellite Medien GmbH             an. So entsteht eine hochspezialisierte
Aschheimer Weg 19                      Ansammlung von Herstellern, die beste
D-85774 Unterföhring                   Qualität zu niedrigsten Preisen anbieten kann;
                                       dafür sorgt die Konkurrenz untereinander.
Inhaber: Alexander Wiese
Verleger, Unterföhring                 Beim Thema Preis kommen wir zu einem
                                       weiteren Aspekt: viele der Hersteller sind noch
Druckerei                              sogenannte OEM Hersteller: sie produzieren im
Litografia Rosés, E-08850 Gavà          Auftrag einer Marke, einer Handelsorganisation
                                       oder eines Programmproviders deren Geräte.
                                       Das ist eine bequeme Arbeitsteilung. Man
Grafik Design                           hat es als Hersteller mit ein paar wenigen
Németi Barna Attila                    Großkunden zu tun und produziert nach
                                       deren Spezifikationen. Alles wunderbar also.
                                       Ja, aber nur solange die Konjunktur anhält.
Anzeigen
                                       Wer wenige Großkunden hat, ist auf deren
Alexander Wiese (verantwortlich)       Erfolg angewiesen und wenn der ausbleibt,
Anschrift wie Verlag                   beginnt das alte Spiel: zuerst wird der Preis
www.TELE-satellite.com/ads/            gedrückt, dann werden die Mengen reduziert
                                       und vielleicht fällt ein Großkunde irgendwann
                                       ganz aus.
© 2010 by TELE-satellite
ISSN 1868-0895                         Die Lösung dieses Dilemmas heißt: raus aus dem Abängigkeitsverhältnis mit einigen
                                       Großkunden und hinein in das Geschäft mit einer eigenen Marke. Denn wenn man als
                                       Hersteller selbst auf dem Weltmarkt auftritt, kann man selbst über seine Produkte und
                                       Absatzgebiete entscheiden. Genau in dieser Übergangsphase vom abhängigen OEM
                                       Hersteller hin zum selbstbewußten Auftreten unter eigenem Namen befinden sich viele
                                       Hersteller derzeit in China; der eine ist schon weit fortgeschritten, der andere erst am
                                       Anfang dieses Weges.

                                       Genau deswegen haben wir einige der größten Hersteller besucht. Denn das
                                       selbstbewußte Auftreten auf dem Weltmarkt bedeutet auch, dass man als Hersteller
                                       direkt dem Endkunden gegenübertritt, denn der eigene Markenname steht jetzt
                                       auf den Geräten und nicht mehr der einer Handelsmarke. Die Verantwortung liegt
                                       also direkt beim Hersteller und das bedeutet: jetzt gibt es kein Pardon mehr bei der
                                       Qualität, alles muß stimmen.

                                       Um es vorwegzunehmen: Qualitätskontrolle wird, jedenfalls bei den von uns besuchten
                                       Herstellern in China, extrem großgeschrieben. In den Firmenberichten auf den folgenden
                                       Seiten kann man sich selbst davon ein Bild machen. Die Qualität und der Preis sind
                                       die beiden Argumente, die diesen Firmen den Weg öffnen, unter eigener Marke auf
                                       dem Weltmarkt aufzutreten. Das wird übrigens auch das Handelsgeschäft beflügeln,
                                       denn ein Hersteller, der selbst auf dem Markt auftritt, weiß viel eher, was auf dem
                                       Markt verlangt wird und kann dann wiederum seinen Großkunden maßgeschneiderte
                                       Angebote machen.

                                       Eine gute Idee also, dass die Originalhersteller, die sonst nur Insider kennen, aus dem
                                       Schatten ins Rampenlicht treten!
TELE-satellite wurde 1981
gegründet und ist heute die
älteste, größte und meistgelesene
Digital TV Fachzeitschrift der
Welt. Mehr als 250.000 Fachleute
der Digital TV Branche weltweit
lesen TELE-satellite. Die
Zeitschrift ist gedruckt und online                                                                    Ihr Alexander Wiese
erhältlich. TELE-satellite erscheint
                                           P.S.: Mein Lieblingsradio diesen Monat ist “Petőfi Radio” (HOTBIRD 13E, 12.149/
weltweit in 22 Sprachversionen.
                                          V/27500) aus Ungarn: eine überraschend internationale Auswahl modernen Pops,
                                                                     unterbrochen von ein wenig Werbung und Nachrichten.

www.TELE-satellit.com
INHALT




               TRIMAX SM-3500
               Satellitenmeßgerät
               mit TV und Spektrum........ 18




               NETUP DUAL DVB-S2-CI
               HDTV Satelliten PC-Karte
               mit zwei Tunern ................ 24




               TECHNOMATE LNB
               LNBs mit mehreren
               Ausgängen ....................... 30




               SPAUN SVN 231 F
               Verstärker für
               terrestrische
               und Satellitensignale ......... 36


JIUZHOU DVE-4Q
Professioneller Sat-Encoder................ 40




Firmenbericht:
DTT bei JIUZHOU, China ...................10

Company Overview:
Best Satellite Companies
                                                        Firmenbericht:                                        News: Satellites Transmissions ....... 108
of the World....................................46
                                                        Receiverhersteller
Firmenbericht:                                          SKYWORTH, China............................84         News: IPTV & Cable ...................... 110
Receiver- und TV-Hersteller
CHANGHONG, China ........................50             Firmenbericht:                                        News: Digital Terrestrial Television .. 114
                                                        Satelliten Händler COWMIX
Firmenbericht:                                          in Arizona/USA ................................96     News: HDTV Programmes .............. 118
Satelliten Receiver Hersteller
KAIFA, China ..................................62       DXer Report:                                          World DTT Chart ......................... 122
                                                        Satelliten Empfangsstation Indien .... 100
Firmenbericht:                                                                                                Global Satellite Coverages .......... 138
Professional Dish Hersteller                            Satelliten Informationen:
SVEC, China ...................................74       Neue Satelliten ............................. 106     History: Vor 10 Jahren .................. 176

                                                                           ANZEIGEN

    ABCBIZNIS ................................. 5        DOEBIS .................................... 8-9      SAB ............................................73
    ABCOM .......................................16      DVBWORLD .............................. 117          SATCATCHER ..............................95
    ALUOSAT .................................. 115       HORIZON ...................................53        SATCOM AFRICA-2010 ................97
    ANGA-2010.................................55         INFOSAT.....................................89       SATCOM RUSSIA-2010 ............. 109
    AZBOX ...................................... 179     GLOBAL INVACOM ......................27              SEATEL .......................................39
    AZURE SHINE ........................... 117          JIUZHOU .................................. 180       SKYWORTH ................................ 7
    BOIINGSAT ................................45         MFC ............................................93   SMARTWI ...................................15
    BYA ELECTRONIC ..................... 113             MOTECK ................................... 111       SPAUN ........................................33
    CABSAT-2010 ........................... 103          NAB ............................................87   SVEC ..........................................29
    CCBN-2010 .................................65        NANOXX .....................................43       TECHNOMATE ............................. 4
    CES-2010 ...................................77       NETUP ........................................93     TEHNICB ....................................95
    CHANGHONG ..............................13           OPENBOX ...................................71        TEKNIKSAT.................................67
    COMMUNICASIA-2010 ................69                 PENTHOUSE ...............................21          TOPFIELD .................................... 2
    CONVERGENCEINDIA-2010 ........83                     PROMAX .....................................59       TRIMAX ......................................35
    DISHPOINTER .......................... 107           PULSTAR .................................. 107       TRUSAT ......................................81


6      TELE-satellite — Global Digital TV Magazine — 02-03/2010 — www.TELE-satellite.com
COMPANY REPORT                         DTT bei Jiuzhou, China




Terrestrische
Receiver bei Jiuzhou
Unseren Lesern ist Jiuzhou bestens bekannt - siehe TELE-satellite
02-03/2007. In 2008 feierte Jiuzhou sein 50. Jubiläum und zog in ihr
neues Jiuzhou Electric Building um (siehe TELE-satellite 02-03/2008).
Im September 2009, als die U-Bahnlinie 1 von Shenzhen verlängert wurde,
bekam Jiuzhou einen U-Bahnanschluß: es sind nur 5 Minuten Fußweg zur neuen
Station, die einen schönen und passenden Namen trägt: „Hi Tech Park“.




■ Das Jiuzhou
Electric Building
im Hi-Tech Park
von Nanshan,
einem Stadtteil
von Shenzhen,
im Süden Chinas,
gleich gegenüber
von Hongkong.
Im Gebäude ist
ein Restaurant
untergebracht, das
“Raindrops Cafe”,
in dem die Manager
und hochrangige
Gäste speisen.




10 TELE-satellite — Global Digital TV Magazine — 02-03/2010 — www.TELE-satellite.com
TELE-satelliteother languageswww.TELE-satellite.com/...
          Download this report in
                                  World from the Internet:
          Arabic           ‫ﺍﻟﻌﺮﺑﻴﺔ‬       www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/ara/jiuzhou.pdf
          Indonesian       Indonesia     www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/bid/jiuzhou.pdf
          Bulgarian        Български     www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/bul/jiuzhou.pdf
          Czech            Česky         www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/ces/jiuzhou.pdf
          German           Deutsch       www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/deu/jiuzhou.pdf
          English          English       www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/eng/jiuzhou.pdf
          Spanish          Español       www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/esp/jiuzhou.pdf
          Farsi            ‫ﻓﺎﺭﺳﻲ‬         www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/far/jiuzhou.pdf
          French           Français      www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/fra/jiuzhou.pdf
          Hebrew           ‫עברית‬         www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/heb/jiuzhou.pdf
          Greek            Ελληνικά      www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/hel/jiuzhou.pdf
          Croatian         Hrvatski      www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/hrv/jiuzhou.pdf
          Italian          Italiano      www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/ita/jiuzhou.pdf
          Hungarian        Magyar        www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/mag/jiuzhou.pdf
          Mandarin         中文            www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/man/jiuzhou.pdf
          Dutch            Nederlands    www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/ned/jiuzhou.pdf
          Polish           Polski        www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/pol/jiuzhou.pdf
          Portuguese       Português     www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/por/jiuzhou.pdf
          Romanian         Românesc      www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/rom/jiuzhou.pdf
          Russian          Русский       www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/rus/jiuzhou.pdf
          Swedish          Svenska       www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/sve/jiuzhou.pdf
          Turkish          Türkçe        www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/tur/jiuzhou.pdf
                                 Available online starting from 29 January 2010




www.TELE-satellite.com — 02-03/2010 — TELE-satellite — Global Digital TV Magazine               11
Das paßt wunderbar zu Jiuzhou.
Schon mehrfah berichtetete wir über
die Satelliten Receiver von Jiuzhou,
aber nach dem der terrestrische Emp-
fang mittlerweile an Bedeutung gewon-
nen hat, wollten wir wissen, wie es
denn damit bei Jiuzhou aussieht. Wer
kann uns da besser Auskunft geben
als der Leiter des R&D Teams. Zhang
Enyong erklärt uns, was es alles Neues
gibt: “Schon vor einigen Jahren begann
Jiuzhou mit der Produktion von DVB-T
Receivern und seit kurzem auch ISDB-T
Receiver für den lateinamerikanischen
Markt.” Seit Anfang 2008 produziert
Jiuzhou auch für den lokalen DMB-TH
Markt. R&D Team Leader Zhang Enyong
erzählt uns: „Unser R&D Team konzen-
triert sich im Moment auf eine Como-
bobx für den Empfang von DVB-T und
DVB-C, die Anfang 2010 auf den Markt
kommen wird.“
   Etwa 50% der Produktion bei den ter-
restrischen Receivern entfällt auf die
DVB-T Norm, etwa 35% auf die ameri-
kanische ATSC Norm und der Rest von
15% auf die lateinamerikanische ISDB-
T Norm.
                                                    ■ Zhang Enyong ist Leiter des R&D Teams und zeigt hier einen
                                                     Prospekt eines der brandneuen Receiver von Jiuzhou
   Huang Wei, Leiter des Sales Teams,
ergänzt hierzu: “Für 2010 und 2011
erwarten wir eine Steigerung der DVB-T
Verkäufe um jeweils 20%.” Noch geben
Standard-Auflösungs Receiver (SD) die
Mehrheit ab, nämlich 60% aller Geräte,
“aber für 2011 sehen wir eine Umkeh-
rung: HD wird dann 60% ausmachen,
und der Anteil von SD-Geräten auf
40% sinken.”
   Neugierig sind wir natürlich, was es                                                ■ Marketing Assitant Zoe Liu zeigt
                                                                                       ein Mustergerät der neuen DVB-T2
von Jiuzhou Neues geben wird. “Wir                                                     Serie.
starten jetzt mit einem PVR Receiver
in DVB-T”, verrät uns R&D Teamleiter
Zhang Enyong, “und auch ein Twin-
Tuner Modell ist ein der Entwicklung. Es
wird etwa in der Mitte 2010 herauskom-
men,” sagt Zhang Enyong. Dann geht




12 TELE-satellite — Global Digital TV Magazine — 02-03/2010 — www.TELE-satellite.com
Zhang Enyong zurück in sein Labor und
                                                                                       kommt mit einem Mustergerät zurück:
                                                                                       “Das ist unser ganz neues Produkt: ein
                                                                                       mobiles TV mit DVB-T.” Dieses Gerät
                                                                                       wird ganz sicher ein Hit, denn so ein
                                                                                       kleines TV-Gerät spricht einfach die
                                                                                       Spiellust an! “In der Mitte von 2010 soll
                                                                                       dieses Gerät marktreif sein,” erklärt
                                                                                       Zhang Enyong.

                                                                                         Zhang Enyong leitet ein Team von
                                                                                       100 Ingenieuren. “Etwa 50 davon
                                                                                       beschäftigen sich ausschließlich mit
                                                                                       DTT,” erklärt Zhang Enyong. Da freuen
                                                                                       wir uns schon jetzt auf viele interes-
                                                                                       sante neue Produkte von Jiuzhou in der
                                                                                       nächsten Zeit!



                                                                                       ■ Huang Wei leitet das Sales Team (im
                                                                                       Hintergrund): Jeder, der bei Jiuzhou
                                                                                       Geräte ordert, landet bei einem der 40
                                                                                       Mitarbeiter, die hier arbeiten




■ Gina Yan vom Overseas Marketing Department präsentiert uns
hier das Entwicklungsmodell des Mobile TV mit DVB-T Antenne




14 TELE-satellite — Global Digital TV Magazine — 02-03/2010 — www.TELE-satellite.com
TEST REPORT                       Satellitenmeßgerät mit TV und Spektrum




Trimax SM-3500
Ein Fliegengewicht begeistert
durch herausragende Features
Wenn wir von der TELE-satellite einen Trend in den letzten                                                                        lung am Dach oder im Garten
                                                                                                                                  jederzeit problemlos möglich.
Monaten wirklich sehr deutlich beobachten konnten, dann                                                                           Überhaupt glänzt das Display
war es die sprunghafte Vermehrung von kleinen, handlichen,                                                                        durch eine sehr gute Lesbar-
                                                                                                                                  keit und satte Farben.
preisgünstigen, digitalen Satellitenmessgeräten. Noch vor
wenigen Jahren waren die Geräte groß, klobig, schwer und für                                                                        Das SM-3500 wird vom Her-
                                                                                                                                  steller in einem edel gestalte-
den Privatanwender kaum erschwinglich, schließlich ging es                                                                        ten Überkarton geliefert, der
um Investitionssummen, die bereits zum Ankauf eines kleines                                                                       neben dem Messgerät auch
                                                                                                                                  noch sämtliches Zubehör in
Gebrauchtwagens genügt hätten.
                                                                                                                                  passend        zugeschnittenen
                                                                                                                                  Sc haums tof fausspar ungen
                                                                                                                                  enthält.
  Nachdem wir bereits in den                bereits enthalten ist! An der                       des SM-3500. Davon entfallen
letzten Ausgaben der TELE-                  Oberseite des Messgeräts                            4 Stück auf Funktionstasten
                                                                                                                                     Konkret handelt es sich
satellit immer wieder Vertre-               findet sich ein als F-Buchse                         direkt unter dem Display sowie
                                                                                                                                  dabei um ein Ladekabel für
ter dieser neuen, leichten und              ausgeführter Anschluss für                          8 weitere auf Funktionstasten
                                                                                                                                  das Stromnetz und einen 12V
kleinen Gattung von Messge-                 die Signalleitung, während                          im rechten unteren Bereich.
                                                                                                                                  Adapter für KFz sowie natür-
räten im Test hatten, möch-                 die übrigen Verbindungen zur
                                                                                                                                  lich das passende Netzteil, ein
ten wir Ihnen dieses Mal das                Aussenwelt an der Unterseite                          Gleich daneben findet sich
                                                                                                                                  Verbindungskabel    zwischen
Trimax SM-3500 vorstellen                   des SM-3500 platziert wurden.                       ein numerischer Zahlenblock
                                                                                                                                  Messgerät und PC, ein A/V
und einem Praxistest unter-                 Konkret handelt es sich dabei                       sowie im rechten oberen
                                                                                                                                  Kabel, einen Tragriemen, eine
ziehen.                                     um den Stromanschluss zum                           Bereich ein Cursorkreuz mit
                                                                                                                                  CD mit dem englischen Hand-
                                            Laden des integrierten Akku,                        in der Mitte positionierter OK
                                                                                                                                  buch und nicht zuletzt einen
  Verpackt in seiner stabilen               einen Audio/Video Ein- bzw.                         Taste.
                                                                                                                                  F-Adapter zum einfacheren
Stofftasche hat es gerade                   Ausgang sowie eine USB
                                                                                                                                  Anschluss der Signalleitung
mal die Größe eines kleinen                 Buchse zur Verbindung mit                             Positiv fiel uns dabei auf,
                                                                                                                                  an das Messgerät.
Ziegelsteines und ist, ganz                 dem PC.                                             dass alle Tasten einen ange-
im Gegensatz zu einem Zie-                                                                      nehmen     Druckpunkt    auf-
                                                                                                                                     Insgesamt hinterlässt die
gelstein, mit seinen knapp                    Unter einer stabilen Klappe                       weisen und auch durch die
                                                                                                                                  Verarbeitungsqualität       des
500gr ein wahres Fliegenge-                 hat der Hersteller das hochauf-                     Schutzfolie der Tragetasche
                                                                                                                                  SM-3500 einen sehr positiven
wicht unter den Messgerä-                   lösende und mit 3.5“ Durch-                         sehr gut zu bedienen sind.
                                                                                                                                  Eindruck, auch das Handbuch
ten. Weniger Gewicht ist im                 messer gut lesbare Display                          Auf diese Weise kann das
                                                                                                                                  ist übersichtlich und gibt Ant-
Moment wohl kaum möglich,                   angebracht. Ein Stück weiter                        Messgerät ständig in seiner
                                                                                                                                  wort auf alle nur erdenklichen
zumal beim Trimax der inte-                 unterhalb finden sich insge-                         Verpackung bleiben und ist
                                                                                                                                  Fragen, die sich dem Benutzer
grierte Akku in den 500gr                   samt 29 Tasten zur Steuerung                        bestens vor Schmutz, Regen,
                                                                                                                                  im Zusammenhang mit dem
                                                                                                Spritzwasser oder anderen
                                                                                                                                  neuesten Trimax Messgerät
                                                                                                Umwelteinflüssen geschützt.
                                                                                                                                  stellen könnten.
 TELE-satelliteother languageswww.TELE-satellite.com/...
 Download this report in
                         World from the Internet:
                                                                                                   Die Tasten sind übersicht-
 Arabic
 Indonesian
                  ‫ﺍﻟﻌﺮﺑﻴﺔ‬
                  Indonesia
                                    www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/ara/trimax.pdf
                                    www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/bid/trimax.pdf   lich angeordnet, gut lesbar         In der Praxis
 Bulgarian        Български         www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/bul/trimax.pdf
 Czech            Česky             www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/ces/trimax.pdf   beschriftet und besonders die       Nach dem ersten Einschal-
 German           Deutsch           www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/deu/trimax.pdf   12 Funktionstasten erleich-       ten zeigt das Messgerät am
 English          English           www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/eng/trimax.pdf
 Spanish          Español           www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/esp/trimax.pdf   tern     die   Bedienung    des   Display sofort das Haupt-
 Farsi            ‫ﻓﺎﺭﺳﻲ‬             www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/far/trimax.pdf
 French           Français          www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/fra/trimax.pdf   Messgeräts sehr, da mit ihrer     menü an. Außerdem leuchten
 Hebrew           ‫עברית‬             www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/heb/trimax.pdf   Hilfe alle wichtigen Funktionen   während des Bootvorgangs
 Greek            Ελληνικά          www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/hel/trimax.pdf
 Croatian         Hrvatski          www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/hrv/trimax.pdf   direkt mit einem Tastendruck      erstmals die fünf farbigen
 Italian          Italiano          www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/ita/trimax.pdf
 Hungarian        Magyar            www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/mag/trimax.pdf   aktiviert werden können.          LEDs, die zwischen bzw.
 Mandarin         中文                www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/man/trimax.pdf                                     unter den oberen Funktions-
 Dutch            Nederlands        www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/ned/trimax.pdf
 Polish           Polski            www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/pol/trimax.pdf     Dank der mittels Klett-         tasten angebracht sind. Sie
 Portuguese       Português         www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/por/trimax.pdf
 Romanian         Românesc          www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/rom/trimax.pdf   verschluss zu fixierenden          geben Auskunft darüber, ob
 Russian          Русский           www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/rus/trimax.pdf
 Swedish          Svenska           www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/sve/trimax.pdf
                                                                                                Sonnenblenden ist eine Ver-       der integrierte Akku gerade
 Turkish          Türkçe            www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/tur/trimax.pdf   wendung des Displays auch         geladen wird, ob ein Trans-
                            Available online starting from 29 January 2010
                                                                                                bei direkter Sonneneinstrah-      ponder aktiv eingelesen und


18 TELE-satellite — Global Digital TV Magazine — 02-03/2010 — www.TELE-satellite.com
gelockt ist, sowie ob das           Das SM-3500 beinhaltet        ASTRA 19.2° Ost und HOT-
Messgerät gerade 13V oder         eine reichhaltige Datenbank     BIRD 13° Ost. Da aber sämtli-
18V Steuerspannung aus-           vorprogrammierter Satelliten    che Werte vom Satelliten- bis
gibt. Ebenso wird ein akti-       und Transponder. 55 europä-     zum       Transpondereintrag
viertes 22 kHz Signal für das     ische, asiatische und ameri-    manuell bearbeitet werden
High-Band per LED ange-           kanische Satelliten sind mit    können, ist das nicht weiter
zeigt. Der Benutzer kann so       vielfältigen Transponderdaten   dramatisch, kann doch der
mit einem Blick den aktuel-       vorprogrammiert und stehen      Benutzer einen gefundenen
len Betriebszustand erken-        zum Ausrichten der Antenne      Fehler gegebenenfalls rasch
nen. Eine pfiffige Idee, die        bereit.                         selbst korrigieren.
bei vielen anderen Messge-
räten bisher gefehlt hat!           Leider ist diese Datenbank      Sehr erfreulicherweise hin-
                                  nicht sehr aktuell, z.B. auf    gegen ist, dass das Messge-
   Bevor wir im Zuge unse-        den in Europa fast zum Stan-    rät nicht nur für das KU-Band
res Praxistests die 120cm         dard gewordenen Positionen      geeignet ist, sondern es
Antenne am Dach der Redak-
tion neu zu justieren began-
nen riefen wir noch rasch das
Einstellungsmenü auf, um das
Messgerät an unsere Bedürf-
nisse anzupassen.

  Hier fällt als erstes die für
ein Messgerät sehr üppige
Auswahl an OSD Sprachen
auf. Neben den Klassikern
wie Englisch, Französisch,
Deutsch und Spanisch stehen
auch noch Russisch, Türkisch,
Tschechisch,     Portugiesisch,
Slowenisch, Polnisch, Italie-
nisch und Griechisch zur Ver-
fügung.

   Die Timer Funktion ermög-
licht, eine bestimmte Zeit-
spanne einzustellen, nach der
sich das Messgerät von selbst
deaktiviert. Eine praktische
Funktion, die den integrierten
Lithium-Ionen Akku schont.
Dieser verfügt übrigens über
eine Leistung von 1950mA,
die beim Ausrichten einer
Antenne ausreichend lange
Unabhängigkeit vom Strom-
netz garantiert.

  Sollten bereits gefundene
Kanäle im Speicher des SM-
3500 hinterlegt worden sein,
so können diese mittels
eigenem Menüeintrag ganz
bequem gelöscht, verschoben
oder alphabetisch bzw. nach
Satellit angeordnet werden.

   Zu guter Letzt zeigt das
                                                                                                                                         02-03/2010
Messgerät in den Einstellun-
                                                                                                                            Trimax SM-3500
gen noch die im Gerät instal-                                                                                    Ein wirklich gelungenes Meßgerät mit
lierte Softwareversion an, so                                                                                         Spektrum und TV-Anzeige

dass es ein Leichtes ist, über
die Website des Herstellers
www.trimaxtec.com heraus-
zufinden, ob neue Software
verfügbar ist.


                                                          www.TELE-satellite.com — 02-03/2010 —   TELE-satellite — Global Digital TV Magazine   19
Comprehensive list of pre-stored satellite           Satellites/transponders can easily be            Main menu
and transponder data                                 edited manually




Various setting options for each satellite           Of course DiSEqC is supported                    Antenna reading for HOTBIRD satellites
entry                                                                                                 at 13° East


stehen auch eine Reihe wei-             aktiviert das Messgerät den            Tuner mit seinen Messungen.        tigte später übrigens, dass die
terer LOF Werte (z.B. für das           ersten gespeicherten Trans-            Relativ rasch hatten wir die       Antenne perfekt ausgerichtet
C-Band) bereit, ebenso wie              pondereintrag dieses Satelli-          Antenne soweit in Position         war!
die LOF überhaupt manuell               ten. Nun könnte der Benutzer           gebracht, dass der Signal-
eingegeben werden kann und              zwar auch einen anderen                stärkebalken in die Höhe              Die zweite Möglichkeit ist die
somit auch LNBs mit ausgefal-           gespeicherten       Transpon-          schoss, doch es wurde kein         Verwendung des eingebau-
lener Oszilatorfrequenz ver-            der aktivieren, in der Praxis          Lock angezeigt, wir hatten die     ten Spektrumanalyzers. Mit
wendet werden können. Falls             empfiehlt sich das aber nicht,          HOTBIRD Satelliten noch nicht      seiner Hilfe kann die Antenne
ein Multischalter zum Einsatz           denn anhand des eingestell-            gefunden. Vorsichtig beweg-        erstmal so justiert werden,
kommen sollte, stehen dafür             ten Transponders identifiziert          ten wir die Antenne noch ein       dass überhaupt ein Ausschlag
das DiSEqC 1.0 und 1.1 Pro-             das SM-3500 über die NIT die           Stück nach Osten und in dem        im Spektrum zu erkennen
tokoll bereit, ebenso wie               angepeilte Satellitenposition.         Moment kam auch schon die          ist und danach wird mit Hilfe
DiSEqC 1.2 bzw. 1.3 (USALS)                                                    Erfolgsmeldung vom Messge-         der Satellitensuche die Aus-
für motorbetriebene Anten-                 Leider gibt es etliche Satel-       rät, dass die HOTBIRD Posi-        richtung verfeinert. Gerade
nen.                                    litentransponder, die falsche          tion auf 13° Ost erreicht ist.     Profis profitieren besonders
                                        NIT Informationen übertra-             Praktischerweise verrät das        dann von der Spektruman-
   Praktisch ist auch, dass             gen (z.B. auf dem TURK-                SM-3500 nicht nur Signalqua-       zeige, wenn ihnen die Spek-
schon vor Beginn des Aus-               SAT 42° Ost) und die daher             lität und Signalstärke in Pro-     tralbilder einzelner Satelliten
richtens die gewünschten                zu falschen Ergebnissen in             zent, sondern auch das C/N         bereits bekannt sind und sie
Satelliten mit den passenden            der Erkennungsroutine des              (Carrier to Noise Ratio), die      so mit einem Blick sofort die
Parametern wie z.B. LOF oder            Messgeräts führen würden.              BER (Bit Error Rate) und den       aktuelle Position der Antenne
DiSEqC     versehen    werden           Die jeweils ersten Transpon-           Signalpegel in dBµV. So lässt      erkennen.
können und diese dann später            der eines jeden Satellitenein-         sich sehr schnell die optimale
mit einem Tastendruck abruf-            trags hat Trimax in besonderer         Ausrichtung    der    Antenne        So praktisch beide Verfah-
bar sind. Das spart lästige             Weise auf deren Richtigkeit            finden. Die Nachjustierung          ren auch sind, um sie über-
Zusatzarbeiten während des              und Vollständigkeit in Bezug           mit einem professionellen          haupt verwenden zu können,
eigentlich Ausrichtvorgangs.            auf die NIT geprüft, so dass           Messgerät von Promax bestä-        müssen Azimuth- und Ele-
                                        davon ausgegangen werden
  Nachdem       wir  sämtliche          kann, dass sie garantiert eine
Grundeinstellungen      vorge-          korrekte Identifikation des
nommen hatten, begaben                  angepeilten Satelliten ermög-
wir uns zur Antenne und                 lichen.
lösten deren Justierschrau-
ben. Um mit dem SM-3500                   Während unseres Praxi-
eine Antenne einzurichten               stests waren wir nun schon
gibt es zwei Möglichkeiten:             sehr gespannt, wie gut denn
Entweder man verwendet die              die Suchfunktion arbeiten
Satellitensuchfunktion    oder          würde und bereits in dem
die Spektrumanzeige. Bei                Moment, in dem wir die HOT-
der     Satellitensuchfunktion          BIRD Satelliten auf 13° Ost im
wählt man den gewünschten               Menü gewählt hatten, begann
Satelliten aus und sogleicht            der     eingangsempfindliche


20 TELE-satellite — Global Digital TV Magazine — 02-03/2010 — www.TELE-satellite.com
Systemeinstellungen des SM-3500                       Berechnung von Azimuth, Elevation und          Spektrumanzeige HOTBIRD 13° Ost
                                                      Polarisationswinkel




Einlesen einer Signalspitze aus                       Spektrumanzeige mit einer Bandbreite           LNB Einstellungen der Spektrumanzeige
dem Spektrum                                          von 300 MHz

vationswinkel der Antenne              zu wählen und schon berech-             Satelliten auch ein automati-   Bildschirm des Messgeräts
zumindest ungefähr richtig             net das Messgerät Azimuth-,             scher Suchlauf mit Hilfe der    dargestellt werden. Auf diese
eingestellt sein. Hier kommt           Elevations- und Polarisations-          vorhandenen     Transponder-    Weise lässt sich schon wäh-
die praktische Berechnungs-            winkel. Praktischer geht‘s              liste durchgeführt werden.      rend des Ausrichtens der
funktion des SM-3500 ins               kaum noch.                              Die hierbei gefundenen Pro-     Antenne auch wirklich der
Spiel. Mit ihrer Hilfe genügt                                                  gramme werden in einer          letzte Zweifel ausräumen, ob
es, unter Eingabe der eige-              Da das SM-3500 über einen             eigenen Kanalliste abgelegt     die gewünschten Programme
nen geographischen Position            vollwertigen Tuner verfügt,             und können, sofern sie nicht    und    Transponder    korrekt
den gewünschten Satelliten             kann auf bereits justierten             verschlüsselt sind, über den    empfangen werden.

                                                                                                                 Dank    der     praktischen
                                                                                                               Zusatzinformationen         im
                                                                                                               TV-Modus lassen sich mit
                                                                                                               dem Trimax Messgerät auch
                                                                                                               Daten wie z.B. die PIDs eines
                                                                                                               bestimmten Senders sowie
                                                                                                               der   aktuell    empfangene
                                                                                                               Transponder bzw. Satellit aus-
                                                                                                               lesen und anzeigen, gerade
                                                                                                               für DXer ein unverzichtbares
                                                                                                               Feature.

                                                                                                                  Apropos DXer: Für die
                                                                                                               Feedhunter und DXer ist die
                                                                                                               Spektrumanzeige in beson-
                                                                                                               derer Weise von Interesse.
                                                                                                               Neben der Möglichkeit, das
                                                                                                               Spektrum in verschiedenen
                                                                                                               Bandbreiten      anzuzeigen,
                                                                                                               kann jede einzelne Signal-
                                                                                                               spitze mit Hilfe des Cursors
                                                                                                               angefahren werden, so dass
                                                                                                               das Messgerät deren Signal-
                                                                                                               stärke einlesen kann. Außer-
                                                                                                               dem ist das Umschalten der
                                                                                                               Polarisation und des Bandes
                                                                                                               dank der praktischen Funk-
                                                                                                               tionstasten äußerst rasch
                                                                                                               erledigt, wodurch man einen
                                                                                                               ganzen Satelliten innerhalb
                                                                                                               weniger Sekunden z.B. auf
                                                                                                               Feedübertragungen      abge-
                                                                                                               sucht hat. Auch LNB Einstel-


22 TELE-satellite — Global Digital TV Magazine — 02-03/2010 — www.TELE-satellite.com
Automatischer Suchlauf auf HOTBIRD 13° Ost        Anhand der gespeicherten Transponderdaten              Die Anzeige unverschlüsselter
                                                      können Programme eingelesen werden                     DVB Programme ist problemlos möglich




    Dank der erweiterten Infoleiste eignet sich       Auch Radiosender können empfangen                      Dank des numerischen Zahlenblocks können
    das SM-3500 auch perfekt für DXer                 werden                                                 Transponderdaten sehr einfach eingegeben
                                                                                                             werden
lungen wie z.B. die DiSEqC            besonders praktisch, wenn
Position können per Funk-             z.B. ein externer Positioner                           Expertenmeinung
tionstaste direkt aus der             zum Einsatz kommt oder ein              +
Spektrumanzeige     aufgeru-          Receiver versuchsweise an die           Sehr gut lesbares Display.
fen werden. Wie von einem             gerade zu justierende Antenne           Eingangsempfindlicher Tuner.
durchdacht programmierten             angeschlossen werden soll.              Übersichtliches OSD.
Messgerät nicht anders zu             Dass es sich hierbei lediglich          Einfache Bedienung.
erwarten, öffnet ein Druck            um einen Composite Ein-/Aus-            Spektrumanzeige.
                                                                                                                                                Thomas Haring
auf die OK Taste das Such-            gang handelt stört in keinster          Ausreichend dimensionierter Akku.                                   TELE-satellite
                                                                                                                                                    Test Center
laufmenü, so dass die eben            Weise.                                                                                                            Austria

gefundene Signalspitze sofort                                                 -
untersucht, analysiert und               Zusammenfassend waren                keine
eingelesen werden kann.               wir vom Trimax SM-3500
                                      absolut begeistert. Es glänzt
   Im Praxistest klappte das          durch gute Verarbeitungs-
z.B. mit dem EUTELSAT W2A             qualität, verfügt über einen
Satelliten auf 10° Ost ganz           eingangsempfindlichen Tuner,                                  TECHNICAL
                                                                                                                DATA
ausgezeichnet,    dank     der        der auch schwächere Signale
                                                                        Manufacturer             Trimax Technology Limited 9/F, Jiuzhou Electric Building,
Spektrumanzeige hatte wir             gut verarbeiten kann, und                                  Hi-tech Industril Park, #12 Keji Road South,
alle aktiven Feedübertragun-          ist einfach zu bedienen. Das                               Nanshan District, Shenzhen, China
gen in kürzester Zeit auf dem         3.5“ TFT Display ist auch bei     Tel                      +86-755-26715445
Bildschirm des Messgeräts             starker Sonneneinstrahlung        Fax                      +86-755-26002191
und auch eben erst aktivierte         dank der praktischen Seiten-      Email                    sales@trimaxtec.com
oder deaktivierte Transpon-           blenden sehr gut abzulesen
                                                                        Model                    SM-3500
der konnten auf diese Weise           und die Akkulaufzeit ist aus-
                                                                        Frequency range          930~2150 MHz
sofort erkannt werden. Auch           reichend groß, um eine oder
                                                                        Level range              -65 dBm ~ -25 dBm
bei SCPC Transpondern schlug          mehrere Antennen in aller
                                                                        LNB power supply         13/18V, max. 400 mA
sich das SM-3500 gut und              Ruhe zu justieren.
lieferte zuverlässige Ergeb-                                            Symbol rate              1.5~45 Ms/s

nisse.                                  Da Trimax ständig an der        DiSEqC                   Yes

                                      Weiterentwicklung des SM-         Spectral Inversion       Auto conversion
   Abgerundet wird das harmo-         3500 arbeitet, hat man            Video format             720x576 (PAL), 720x480 (NTSC)
nische und wirklich tadellose         dem Messgerät eine Verbin-        Supply voltage           12.6V
Gesamtbild des neuen Trimax           dungsschnittstelle zum PC         Supply voltage charger   90-265V, 50/60 Hz
Messgeräts durch den A/V Ein-         spendiert. Problemlos lässt       Li-oN battery            1950 mA
und Ausgang. Mit seiner Hilfe         sich darüber mittels eines
                                                                        Supplied items           Protective case, user guide, mains charging unit,
kann nicht nur das OSD Signal         MS Windows Tools neue                                      car charger, PC connection cable, A/V cable
an einem größeren Monitor             Software in das SM-3500           Dimension                9.5x15.5x4.5mm
dargestellt werden, sondern           einspielen,   wodurch   der
                                                                        Net weight               0.5kg
es besteht zusätzlich die Mög-        Hersteller in der Lage ist,
                                                                        Working temperature      0°C to +40°C
lichkeit, externe A/V Signale         den Funktionsumfang des
                                                                        Storage temperatur       -40°C to +65°C
über den Monitor des SM-              Messgeräts zukünftig noch
                                                                        Display                  3.5“ LCD color display
3500 anzuzeigen. Das ist dann         mehr zu erweitern.


                                                               www.TELE-satellite.com — 02-03/2010 —       TELE-satellite — Global Digital TV Magazine             23
TEST REPORT                       HDTV Satelliten PC-Karte mit zwei Tunern




NetUP Dual DVB-S2-CI
Zwei HDTV
Tuner in einer
PC-Karte
Die Firma NetUP aus Moskau/Russland
hat sich besonders auf den IPTV
Markt spezialisiert und bietet die
verschiedensten Produkte zur Verteilung
von IPTV Signalen wie z.B. DVB Gateways,
Conditional Access Systeme und sogar
Abrechnungslösungen für IPTV Netzwerke
an. Die neueste Errungenschaft der Firma
ist jedoch eine mit Features vollgepackte
Satellitenempfangskarte, die in erster Linie
für den professionellen Einsatz in DVB-IP
Gateways, Heimkinos und satellitengestützten
Internetsystemen gedacht ist. Die Karte wird
deshalb nicht nur mit zwei DVB-S2 Tunern
ausgeliefert, sondern verfügt auch noch
über zwei Common Interface Slots - und
das alles untergebracht auf einer handlichen
PCIe Karte! Da es sich um eine Karte für
den professionellen Einsatz handelt, wird
als Betriebssystem Linux verwendet. Die                                                           Obwohl es sich um Hard-        Betriebssystem Linux vorhan-
Karte wird ihr Haupteinsatzgebiet wohl in                                                      ware für den Profi-Bereich         den sind. Mein erster Schritt
                                                                                               handelt ist die Karte auch für    war also, den Chipsatz der
professionellen Racks finden, die bisher                                                        den privaten Sat-Freak inter-     Karte ausfindig zu machen,
zwei derartige Karten verwalten konnten                                                        essant, der so gleichzeitig die   es handelt sich um einen
                                                                                               Spiele seines Lieblingsteams      Conexant CX23885. Ausge-
und damit zwei Programme zur Verfügung                                                         im Europacup in Full-Screen       stattet mit dieser Information
stellten. Mit der NetUP Dual Karte ändert                                                      HD empfangen kann, während        begab ich mich auf die Suche
                                                                                               er die neueste Folge einer        und überprüfte, ob die Karte
sich das grundlegend, stehen doch jetzt vier                                                   Sitcom im Auge behält.            von video4linux (kurz v4l)
                                                                                                  Noch mehr Freude mit der       unterstützt wird. Dazu rief
Programme in einem Rack zur Verfügung.                                                         NetUP Dual dürften aber wohl      ich im Internet das LinuxTV
                                                                                               die DXer und Feedhunter           Wiki http://(www.linuxtv.org
                                                                                               haben, die mit dieser Karte       auf. Da es sich hierbei um
 TELE-satelliteother languageswww.TELE-satellite.com/...
 Download this report in
                         World from the Internet:                                              zwei DVB-S2 Feeds gleichzei-      die größte Informationsquelle
                                                                                               tig beobachten können. Um         zum Thema DVB-S(2) Karten
 Arabic           ‫ﺍﻟﻌﺮﺑﻴﺔ‬           www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/ara/netup.pdf
                                                                                               die NetUP Dual problemlos         unter Linux handelt, waren
 Indonesian       Indonesia         www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/bid/netup.pdf
 Bulgarian        Български         www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/bul/netup.pdf   einzusetzen empfiehlt sich         die gewünschten Informatio-
 Czech            Česky             www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/ces/netup.pdf   ein leistungsstarker High-End     nen rasch gefunden und nach
 German           Deutsch           www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/deu/netup.pdf
 English          English           www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/eng/netup.pdf   PC, denn ein H.264/MPEG2          wenigen Mausklicks war klar,
 Spanish          Español           www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/esp/netup.pdf   Hardwaredecoder ist nicht
 Farsi            ‫ﻓﺎﺭﺳﻲ‬             www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/far/netup.pdf
 French           Français          www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/fra/netup.pdf
                                                                                               Bestandteil der Karte.
 Hebrew           ‫עברית‬             www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/heb/netup.pdf
 Greek            Ελληνικά          www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/hel/netup.pdf
 Croatian
 Italian
                  Hrvatski
                  Italiano
                                    www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/hrv/netup.pdf
                                    www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/ita/netup.pdf
                                                                                                 Installation
 Hungarian        Magyar            www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/mag/netup.pdf     Der Hersteller liefert die
 Mandarin         中文                www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/man/netup.pdf   Karte ohne beigelegte Soft-
 Dutch            Nederlands        www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/ned/netup.pdf
 Polish           Polski            www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/pol/netup.pdf   ware oder Installationsanlei-
 Portuguese       Português         www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/por/netup.pdf   tung aus. Auf der Supportseite
 Romanian         Românesc          www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/rom/netup.pdf
 Russian          Русский           www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/rus/netup.pdf   von    NetUP     (http://www.
 Swedish          Svenska           www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/sve/netup.pdf   netup.tv/en-EN/dual_dvb-s2-
 Turkish          Türkçe            www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/tur/netup.pdf   ci_card.php) wird darauf hin-
                            Available online starting from 29 January 2010                     gewiesen, dass Treiber für das


24 TELE-satellite — Global Digital TV Magazine — 02-03/2010 — www.TELE-satellite.com
dass die NetUp Dual unter-       dung 1). Es schien also, dass       daher genügte folgende Pro-             dmesg verwendete. Bingo!
stützt   wird!  http://www.      die Standardversion von v4l,        grammzeile:                             Die Karte wurde dieses Mal
linuxtv.org/wiki/index.php/      die mit Ubuntu 9.04 ausgelie-                                               mit beiden Tunern erkannt,
NetUP_Dual_DVB_S2_CI             fert wird, nicht in der Lage ist,   $ sudo apt-get install                  wie man deutlich in Abbildung
                                 die NetUp Dual zu erkennen.         mercurial meld (Abb.2).                 3 sehen kann.
                                    Glücklicherweise        fand                                               Nun, nachdem die Karte
                                 sich auf der NetUp Seite des          Danach gab ich die im                 erkannt wurde, war nur noch
                                 LinuxTV Wiki ein Hinweis,           LinuxTV    Wiki  genannten              ein Player zu installieren, der
                                 welche Schritte notwendig           Befehle ein, was zur Folge              ein DVB Gerät verwenden und
                                 sind, um auch diese Karte           hatte, dass die benötig-                den dazugehörigen Stream
                                 zu aktivieren: Erstmal muss         ten Kernel Module und Pro-              abspielen kann. Die am ein-
                                 die neueste Version des             gramme kompiliert wurden:               fachsten zu bedienende Soft-
                                 v4l Repository geladen und          $ hg clone http://linuxtv.              ware in diesem Bereich ist
                                 danach der Sourcecode mit           org/hg/v4l-dvb/                         Kaffeine, die mit folgender
                                 den passenden Einstellungen         $ cd v4l-dvb                            Befehlszeile ganz einfach ver-
                                 neu kompiliert werden. Da           $ make > /dev/null 2>&1                 fügbar gemacht wird:
                                 das Repository auf dem mer-         $ sudo make install >
                                 curial source control system        /dev/null 2>&1                          $ sudo apt-get install
                                 basiert, muss dieses ebenfalls                                              kaffeine
                                 erst installiert werden, um           Nun war es an der Zeit zu               Kaffeine   benötigt   zum
                                 Zugriff auf den Sourcecode zu       überprüfen, ob alles geklappt           Betrieb eine Reihe von KDE
                                 erhalten.                           hatte, und so startete ich den          Bibliotheken und installiert
                                    Bei meiner Ubuntu Installa-      Rechner neu und checkte die             mehr Pakete als erwartet,
                                 tion war es aber praktischer-       Statusmeldung der Hard-                 doch eines fehlte leider, so
                                 weise bereits enthalten und         wareerkennung, indem ich                dass ich es manuell hinzufü-




  Nachdem somit die notwen-
digen Vorarbeiten erledigt
waren, schaltete ich meinen
PC, der unter Ubuntu 9.04
läuft, ein. Als das Betriebs-
system geladen und mein
Benutzeraccount      aktiviert
war, hätte ich mir eigentlich
erwartet, dass die Karte auto-
matisch entdeckt wird, doch
dmesg sagte: Nein! (Abbil-




                                                                                                                           02-03/2010
                                                                                                        NetUP Dual DVB-S2-CI
                                                                                                     The best PC card we ever tested




                                                             www.TELE-satellite.com — 02-03/2010 —   TELE-satellite — Global Digital TV Magazine   25
Transpondern bereitgestell-
                                                                               ten NIT Daten abzusuchen.            In der Praxis
                                                                               Somit war bereits nach weni-          Die NetUp Karte erzielt rela-
                                                                               gen Minuten eine vollständige      tiv rasch einen Lock auf dem
                                                                               Kanalliste verfügbar (Abbil-       gewünschten       Transponder,
                                                                               dung 5).                           wodurch sich eine sehr gute
                                                                                  Da Kaffeine aber leider nicht   Suchlaufzeit von 4 Minuten
                                                                               mit zwei Tunern umgehen            und 47 Sekunden für die HOT-
                                                                               kann, ist es in Verbindung mit     BIRD Satelliten auf 13° Ost
                                                                               einer so ausgeklügelten Karte      ergibt.
                                                                               wie der NetUP Dual nicht von          Zudem bietet die Karte ein
                                                                               großem Nutzen. Die Lösung          verstecktes Highlight: Sie
                                                                               für dieses Problem liegt in der    kann 16APSK DVB-S2 Kanäle
                                                                               Verwendung einer anderen           empfangen! Diese Modula-
                                                                               Software wie z.B. MythTV, VLC      tion wird von einigen Kanälen
                                                                               oder MPlayer.                      verwendet, um sich vor den
                                                                                  Bevor ich aber diesen Wech-     Augen gewöhnlicher Zuseher
                                                                               sel vollzog, überprüfte ich        zu verstecken.
                                                                               noch rasch die Anzeige für            Leider war meine 90cm
                                                                               Signalstärke und Signalquali-      Antenne am Teststandort nicht
                                                                               tät in Kaffeine. Obwohl diese      groß genug, um ein stabiles
     (Abb.1) Die Karte wird von Linux nicht erkannt                            Werte nicht wirklich aussa-        Signal dieser Transponder
                                                                               gekräftig sind (die Software       empfangen zu können, für ein
                                                                               zeigt entweder 3% oder 98%         paar verpixelte Screen-shots
                                                                               an), gelang es mir mit einem       hat es aber dennoch genügt.
                                                                               externen      Signalmessgerät,        Wenn Sie näher an der
                                                                               die Angaben in die richtige        Kernausleuchtzone der HOT-
                                                                               Relation zu setzen und so fand     BIRD Satelliten sind, dann
                                                                               ich heraus, dass das SNR für       versuchen Sie doch mal fol-
                                                                               Anixe HD 6 dB beträgt.             gende Transponder: 11.334H,
                                                                                  Das bedeutet also, dass der     11.373H und 11.432V.
                                                                               Pegel des Nutzsignals zwei-           Die enthaltenen Übertragun-
                                                                               mal so stark ist wie der des       gen in 16APSK zeigen deutlich,
                                                                               Hintergrundrauschens,       was    wie Fehlerkorrektur gegen
                                                                               den Tuner der NetUp Karte zu       Bildqualität      eingetauscht
                                                                               einem der eingangsempfind-          werden kann (Abbildung 6).
                                                                               lichsten am Markt verfügba-           Die NetUP Dual Tuner
                                                                               ren Tuner macht.                   Karte     ist  hochinteressant

     (Abb.2) Mercurial wird installiert




     (Abb.3) Die NetUp Dual Karte wurde erfolgreich erkannt

gen musste: libxine1.ffmpeg.              klickte ich auf „Digital TV“ was
Es wird zur Softwaredekodie-              dazu führte, dass ein Interface
rung von H.264 benötigt.                  angezeigt wurde, das ProgDVB
  Nachdem die Installation                unter Windows stark ähnelte
abgeschlossen war (was einige             jedoch mit weniger Features.
Minuten dauerte) klickte ich              Im nächsten Schritt sollte
auf das „Application“ Menü und            ein Kanalsuchlauf durchge-
dann auf „Sound and Video“.               führt werden. Das funktioniert
Danach noch ein Klick auf                 durch einen Druck auf die „C“
„Kaffeine“ und schon zeigte               Taste, oder indem man in das
sich mir der Begrüßungsbild-              „DVB“ Menü wechselt und dort
schirm (Abbildung 4).                     auf „Channels“ klickt.
                                             Die Kanalsuchmaske ist
                                          ziemlich intuitiv und Kaffeine
  TV Empfang                              ist in der Lage, ganze Satel-
  Im     Menü      von     Kaffeine       liten anhand der von einigen


26 TELE-satellite — Global Digital TV Magazine — 02-03/2010 — www.TELE-satellite.com
für Sat-Freaks und ein Muss
für professionelle Anwender,
                                        ges an Hintergrundwissen
                                        notwendig. Sind diese Hürden
                                                                                                          Expert Opinion
die Satellitensignale in DVB-
S2 empfangen möchten. Die
                                        aber erstmal genommen, so
                                        übersteigt die Leistungsfä-
                                                                                   +
                                                                                   Zwei unabhängige Tuner auf einer Karte; Sehr
Eingangsempfindlichkeit    der           higkeit der NetUp Dual alles
verbauten Tuner ist hervorra-           bisher Dagewesene und sie ist            stabile Leistung dank Linux; Aussergewöhnliche
gend.                                   so perfekt wie eine Satelliten-          Eingangsempfindlichkeit des Tuners; Unterstützt
  Die Karte benötigt Linux              empfangskarte für den PC nur             DVB-S und DVB-S2
und zur Installation ist eini-          sein kann.
                                                                                                                                                      Alexandru Porosanu

                                                                                   -                                                                      TELE-satellite
                                                                                                                                                            Test Center
                                                                                   Die Karte wird ohne Softwareunterstützung des                              Romania

                                                                                 Herstellers geliefert; Keine Hardwarebeschleuni-
                                                                                 gung für MPEG2 oder H.264


                                                                                                              TECHNICAL
                                                                                                                       DATA
                                                                                Manufacturer            NetUP, Olof Palme Str. 1, Sect. 7, Moscow, Russia
                                                                                Phone                   +7 495 510 1025 (ext 0) - general questions
                                                                                                        +7 495 510 1025 (ext 1) - technical support
                                                                                Fax                     +7 499 143 5521

                                                                                Email                   info@netup.tv
                                                                                Website                 www.netup.tv
                                                                                Model                   NetUP Dual DVB-S2-CI

                                                                                Function                Two Tuners DVB-S2 PCIe card

                                                                                Frequency Range         950 - 2150 MHz

                                                                                Systems                 DVB-S, DVB-S2

     (Abb.4) Willkommensmenue von Kaffeine, ein DVB Viewer für Linux            Transmission Modes      MPEG-2, MPEG-4 (software)

                                                                                Demodulator DVB-S       QPSK
                                                                                Demodulator DVB-S2      QPSK, 8PSK, 16APSK, 32APSK

                                                                                DiSEqC                  up to 2.0

                                                                                CI Slots                2 for any professional CA modules
                                                                                                        (PowerCAM Pro, Aston Pro Solutions, etc.)

                                                                                Connectors              2xF
                                                                                Software                Linux



                                                                                       Technische Information




     (Abb.5) Nach wenigen Minuten zeigt das Menü
     alle verfügbaren Kanäle




                                                                                       Allgemeine Übersicht
                                                                                       * 4 Ebenen PCB
                                                                                       * 2 x CI Schächte
                                                                                       * Long PCI-E Platine

                                                                                       Übersicht der verbauten Komponenten
                                                                                    * 1x STM STV 0900B - Dual Demodulator, der mit DVB-S QPSK,
                                                                                  DVB-S2 QPSK, 8PSK, 16 APSK umgehen kann (alle Standards die
                                                                                  momentan für die Übertragung digitaler TV-Signale in Europa und
                                                                                  den USA verwendet werden)

                                                                                     * 1x STM LNBH24 - Dual LNB Versorgung und Steuerung; Kompati-
                                                                                  bel mit DiSEqC 2.0 und 22 KHz Erkennung; Unterstützt die ungefil-
                                                                                  terte DiSEqC Signalausgabe

                                                                                       * 2x SCM Microsystems CIMaX SP2L - CI Interface Driver

     (Abb.6) Ein einzigartiges Feature der NetUp Karte ist der 16APSK               * 1x Conexant - PCI Express Broadcast Audio/Video Decoder, der
     Empfang, der von einigen Programmanbietern genutzt wird, so z.B.             zwei MPEG Transportströme unterstützt
     Italia 1 HD aus Italien auf dem HOTBIRD 13° Ost


28 TELE-satellite — Global Digital TV Magazine — 02-03/2010 — www.TELE-satellite.com
TEST REPORT                   LNBs mit mehreren Ausgängen




Technomate LNBs mit
mehreren Ausgängen
Bestens geeignet für komplexe
Ku-Band Empfangsanlagen
In der vergangen Ausgabe der TELE-satellit hatten wir
Ihnen bereits die neuen Single LNBs von Technomate
vorgestellt und waren von deren Leistung absolut
begeistert. Nun bat uns der Hersteller, auch die LNB
Serien mit mehreren Anschlüssen genauer unter die Lupe
zu nehmen und so unterzogen wir die neuen Twin, Quad,                                                         02-03/2010

Quattro und Octo LNBs von Technomate einem Praxistest.                                           TECHNOMATE
                                                                                       LNBS MIT MEHREREN AUSGÄNGEN

Werden sie genauso gut abschneiden wie die Single LNBs?                                 Ausgezeichnete Qualität, die sogar
                                                                                         unseren Referenz LNB übertrifft.




30 TELE-satellite — Global Digital TV Magazine — 02-03/2010 — www.TELE-satellite.com
www.TELE-satellite.com — 02-03/2010 — TELE-satellite — Global Digital TV Magazine   31
Klar ist, dass sie niemals die
                                                                                       Empfangsleistung der Single
                                                                                       LNB Serie von Technomate
                                                                                       (TM-1) erreichen können,
                                                                                       trotzdem verwendeten wir
                                                                                       als Referenz wiederum unser
                                                                                       qualitativ gutes Single LNB,
                                                                                       gegen das die neuen Tech-
                                                                                       nomate Single LNBs bereits
                                                                                       im vergangenen Testbericht
                                                                                       antreten mussten und gegen
                                                                                       das nur sehr wenige aktuell
                                                                                       am Markt befindliche LNBs
                                                                                       überhaupt Chancen haben.
                                                                                         Als erstes kamen die Twin
                                                                                       LNBs an die Reihe und zwar
                                                                                       das TM-2 als Standardmodell
                                                                                       (0.2 dB) und das TM-2 Super
                                                                                       High Gain mit erhöhtem Aus-
                                                                                       gangspegel und geringerem
                                                                                       Rauschmaß (0.1 dB).
                                                                                         Und tatsächlich, der Signal-
                                                                                       pegel war beim SHG Modell
                                                                                       um ungefähr 2 dB höher als
                                                                                       bei unserem Referenz LNB,
                                                                                       während das Standard TM-2
                                                                                       ca. 3 dB unter dem Wert des
                                                                                       Referenz LNB lag. Auch beim
                                                                                       Rauschmaß war das SHG von
                                                                                       Technomate überlegen, aller-
                                                                                       dings nicht auf allen Trans-
                                                                                       pondern. Im oberen Bereich
                                                                                       des Low-Bands bei horizonta-
                                                                                       ler Polarisation war das TM-2
                                                                                       ein klein wenig besser.
                                                                                         Wie auch immer, beide LNBs
                                                                                       kamen ganz nahe an unser
                                                                                       Referenz LNB heran, für Twin
                                                                                       LNBs also hervorragende
                                                                                       Werte. Auch der Unterschied
                                                                                       zwischen den beiden Ausgän-
                                                                                       gen der Twin LNBs war sehr
                                                                                       gering.
                                                                                         Im nächsten Schritt galt
                                                                                       es nun, die Quad und Quat-
                                                                                       tro Modelle genauer unter die
                                                                                       Lupe zu nehmen. Ebenso wie
                                                                                       bei den Twin Ausführungen
                                                                                       haben wir den Signalpegel,
                                                                                       der in direktem Bezug zum
                                                                                       Signalgewinn des LNB steht,
                                                                                       und die MER gemessen, die
                                                                                       ein Maßstab für die Signal-
                                                                                       qualität ist. Im Gegensatz zu
                                                                                       den Twin Modellen hatten wir
                                                                                       beim Quad (TM4) und beim
                                                                                       Quattro (TM4Q) LNB nur die


32 TELE-satellite — Global Digital TV Magazine — 02-03/2010 — www.TELE-satellite.com
The specialist for
     SAT IF distribution
                                                            www.spaun.com            Quality made in Germany



                                              SBK 4415 NF               SMS 4447 F              SMS 4487 F

SPAUN Mini System
4 SAT-ZF-Kaskade im
Zigarettenschachtel-Format
· ferngespeist
· flexibel einsetzbar


                 Anwendungsbeispiel
                                              Systembasisgerät für 4 SAT-ZF-Ebenen
                                              SBK 4415 NF
                                              · zum Betrieb mit Quattro LNB
                                              · bei Bedarf als Inline-Verstärker einsetzbar

                   60 m
                   Kabel                      Kaskadierbare Multischalter (auch Stand-Alone)
                                              mit Wandbefestigung
                                              SMS 4447 F
                                              · für 4 Teilnehmer

                                              SMS 4447 / 8 F
                                              · für 4 Teilnehmer
                                              · mit 8 dB Abzweigdämpfung
                    ZSV 2 S
                                              SMS 4487 F
                                              · für 8 Teilnehmer

                                              SMS 4487 / 8 F
                    ZFR 75 DC                 · für 8 Teilnehmer
                                              · mit 8 dB Abzweigdämpfung




SVN 231 F                                    Der SVN 231 F kann entweder als klassischer SAT-ZF
SAT-ZF Verstärker (netzgespeist)             Verstärker oder als Inline-Verstärker genutzt werden.

                                             · für Einkabelsysteme nutzbar
                                             · Splitband Technik
                                             · Verstärkung SAT = 30 dB
                                              Verstärkung Terr. = 20 dB
                                             · Pegelsteller für SAT & Terr.
                                             · Leitungsentzerrer für SAT




                                SPAUN electronic GmbH & Co. KG
Byk-Gulden-Str. 22 · 78224 Singen · Tel.: +49 (0)7731 - 8673-0 · Fax: +49 (0)7731 - 8673-17
                           Email: contact@spaun.com · www.spaun.com
Super High Gain Versionen
                                                                                       zur Verfügung.
                                                                                          Als erstes führten wir Mes-
                                                                                       sungen am ersten und am
                                                                                       vierten Ausgang des Quad
                                                                                       LNB durch, um so eventu-
                                                                                       elle Unterschiede in den
                                                                                       Signalausgängen festzustel-
                                                                                       len. Im Zuge dessen zeigte
                                                                                       sich, dass beide LNB Modelle
                                                                                       unser Referenz LNB in puncto
                                                                                       Signalgewinn schlugen und
                                                                                       das Rauschmaß (Modulation
                                                                                       Error Ratio) praktisch iden-
                                                                                       tisch war. Wiederum ein sehr
                                                                                       gutes Ergebnis für die Tech-
                                                                                       nomate LNBs!
                                                                                          Schließlich blieben uns noch
                                                                                       die Octo LNBs, von denen wir
                                                                                       wiederum das TM-8 und das
                                                                                       TM-8 Super High Gain erhal-
                                                                                       ten hatten. Wie nicht anders
                                                                                       zu erwarten war, lieferte das
                                                                                       SHG Modell ein deutlich bes-
                                                                                       seres und stärkeres Signal
                                                                                       an allen Ausgängen, als das
                                                                                       TM-8. Zudem war das SGH
                                                                                       in puncto Signalqualität ein
                                                                                       klein wenig besser als unser
                                                                                       Referenz LNB, allerdings war
                                                                                       der    Unterschied     ziemlich
                                                                                       gering.
                                                                                          Zusammenfassend können
                                                                                       wir sagen, dass die Techno-
                                                                                       mate LNBs zu den besten
                                                                                       gehören, die wir je in unse-
                                                                                       rem Testcenter untersucht
                                                                                       haben. Die Super High Gain
                                                                                       Modelle bieten wirklich ein
                                                                                       deutlich stärkeres Signal und
                                                                                       sind für den Anschluss meh-
                                                                                       rerer Receiver erste Wahl.




34 TELE-satellite — Global Digital TV Magazine — 02-03/2010 — www.TELE-satellite.com
Expertenmeinung                                                                                             TECHNICAL
    +                                                                                                                               DATA
    Sehr gute LNBs mit mehreren Ausgängen, die                                                Manufacturer                    Technomate
 in puncto Signalqualität (Rauschmaß) mit Single
 LNBs vergleichbar sind. Die Super High Gain                                                  E-mail                          info@technomate.com
 Modelle bieten einen um ca. 5 dB höheren Aus-
                                                                                              Website                         www.technomate.com
 gangspegel als die Standardmodelle. Besonders
 wenn lange Antennenkabel verlegt sind, emp-                                                  Function                        Universal multiple LNB’s for Ku-Band
 fiehlt es sich zu den Super High Gain Modellen
                                                                                              Models                          Twins: TM-2 and TM-2 Super High Gain
 zu greifen. Sind nicht mehr als 10-20m zwischen Jacek Pawlowski
                                                       TELE-satellite
 Receiver und LNB zurückzulegen sollten aber             Test Center                                                          Quad: TM-4 Super High Gain
 auch die Standardmodelle gleich gute Signalqual-             Poland                                                          Quattro: TM-4Q Super High Gain
 ität bieten. Alle LNBs sind mit einer Abdeckung                                                                              Octo: TM-8 and TM-8 Super High Gain
 ausgestattet, damit die F-Anschlüsse vor Feuchtigkeit geschützt
 sind. Sämtlich Ausgänge weisen eine annähernd idente Leistung                                Input frequency                 10.7~12.75 GHz
 auf, die Verarbeitungsqualität ist sehr gut.                                                 Output frequency                0.95~2.15 GHz
    -                                                                                         LOF’s                           9.75 and 10.6 GHz
   Ein Rauschmaß von 0.1 dB verkauft sich gut, ist aber in der
 Praxis übertrieben.                                                                          LO temperature drift            ±2 MHz (-40~+60° C)
                                                                                              LO Phase Noise                  -60 dBc/Hz @ 1kHz offset
                                                                                                                              -80 dBc/Hz @ 10 kHz offset
                                                                                                                              -100 dBc/Hz @ 100 kHz offset
TELE-satellite World                              www.TELE-satellite.com/...
Download this report in other languages from the Internet:
                                                                                              Noise figure                     0.2 dB (standard models),
Arabic        ‫ﺍﻟﻌﺮﺑﻴﺔ‬        www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/ara/technomate.pdf
                                                                                                                              0.1 dB (Super High Gain models)
Indonesian    Indonesia      www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/bid/technomate.pdf    Conversion Gain                 50-56 dB (standard models)
Bulgarian     Български      www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/bul/technomate.pdf
Czech         Česky          www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/ces/technomate.pdf                                    55-62 dB (Super High Gain models)
German        Deutsch        www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/deu/technomate.pdf
English       English        www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/eng/technomate.pdf    Gain flatness characteristics    5 dB over entire band
Spanish       Español        www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/esp/technomate.pdf
Farsi         ‫ﻓﺎﺭﺳﻲ‬          www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/far/technomate.pdf    1 dB output compression         0 dBm min.
French        Français       www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/fra/technomate.pdf
Hebrew        ‫עברית‬          www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/heb/technomate.pdf    LO spurious                     -60 dBm max.
Greek         Ελληνικά       www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/hel/technomate.pdf
Croatian      Hrvatski       www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/hrv/technomate.pdf    Intermodulation (1.7 GHz)       -60 dBm max.
Italian       Italiano       www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/ita/technomate.pdf
                                                                                              Image rejection                 40 dB min.
Hungarian     Magyar         www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/mag/technomate.pdf
Mandarin      中文             www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/man/technomate.pdf    Cross polarization isolation    20 dB min.
Dutch         Nederlands     www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/ned/technomate.pdf
Polish        Polski         www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/pol/technomate.pdf    Port-to-port isolation          20 dB min.
Portuguese    Português      www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/por/technomate.pdf
Romanian      Românesc       www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/rom/technomate.pdf    Reflector type                   Offset
Russian       Русский        www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/rus/technomate.pdf
Swedish       Svenska        www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/sve/technomate.pdf    F/D ratio                       0.6
Turkish       Türkçe         www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/tur/technomate.pdf
                        Available online starting from 29 January 2010                        Operating temperature           -40~+60° C




                                                                                     www.TELE-satellite.com — 02-03/2010 — TELE-satellite — Global Digital TV Magazine   35
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003
deu TELE-satellite 1003

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Cartel semana a.
Cartel semana  a.Cartel semana  a.
Cartel semana a.
Cole Navalazarza
 
Sobre el liderazgo
Sobre el liderazgoSobre el liderazgo
Sobre el liderazgo
Daniela Rodríguez
 
Administradores contemporaneos
Administradores contemporaneosAdministradores contemporaneos
Administradores contemporaneos
Daniela Rodríguez
 
Beauty of Creation 6
Beauty of Creation 6Beauty of Creation 6
Beauty of Creation 6
nikolaus21
 
พ.ร.บ. ลิขสิทธิ์ 2558
พ.ร.บ. ลิขสิทธิ์ 2558พ.ร.บ. ลิขสิทธิ์ 2558
พ.ร.บ. ลิขสิทธิ์ 2558
Thayacup
 
Linea de tiempo jugadores de paises de sur america
Linea de tiempo jugadores de paises de sur americaLinea de tiempo jugadores de paises de sur america
Linea de tiempo jugadores de paises de sur america
lizethcardenasg
 
유럽 뮤지엄 아트 여행기 2014 책표지
유럽 뮤지엄 아트 여행기 2014 책표지유럽 뮤지엄 아트 여행기 2014 책표지
유럽 뮤지엄 아트 여행기 2014 책표지
DigifunArt
 
유럽 아트여행 2014
유럽 아트여행 2014 유럽 아트여행 2014
유럽 아트여행 2014
DigifunArt
 
Jealousy and Friends
Jealousy and FriendsJealousy and Friends
Jealousy and Friends
April Schelldorf
 
ใบงานที่ 2
ใบงานที่ 2ใบงานที่ 2
ใบงานที่ 2
ทับทิม เจริญตา
 
แบบทดสอบ ทัศนศิลป์ ม.3
แบบทดสอบ ทัศนศิลป์ ม.3แบบทดสอบ ทัศนศิลป์ ม.3
แบบทดสอบ ทัศนศิลป์ ม.3teerachon
 
การแก้ระบบสมการเชิงเส้นฯ 3
การแก้ระบบสมการเชิงเส้นฯ 3 การแก้ระบบสมการเชิงเส้นฯ 3
การแก้ระบบสมการเชิงเส้นฯ 3
ทับทิม เจริญตา
 
Mouaz Masters Degree-1_opt
Mouaz Masters Degree-1_optMouaz Masters Degree-1_opt
Mouaz Masters Degree-1_optMouaz Al Kettani
 
Silva josé luis problemas de aprendizaje
Silva josé luis problemas de aprendizajeSilva josé luis problemas de aprendizaje
Silva josé luis problemas de aprendizaje
jose luis silva maya
 

Andere mochten auch (20)

Cartel semana a.
Cartel semana  a.Cartel semana  a.
Cartel semana a.
 
Sobre el liderazgo
Sobre el liderazgoSobre el liderazgo
Sobre el liderazgo
 
Administradores contemporaneos
Administradores contemporaneosAdministradores contemporaneos
Administradores contemporaneos
 
Beauty of Creation 6
Beauty of Creation 6Beauty of Creation 6
Beauty of Creation 6
 
พ.ร.บ. ลิขสิทธิ์ 2558
พ.ร.บ. ลิขสิทธิ์ 2558พ.ร.บ. ลิขสิทธิ์ 2558
พ.ร.บ. ลิขสิทธิ์ 2558
 
Linea de tiempo jugadores de paises de sur america
Linea de tiempo jugadores de paises de sur americaLinea de tiempo jugadores de paises de sur america
Linea de tiempo jugadores de paises de sur america
 
유럽 뮤지엄 아트 여행기 2014 책표지
유럽 뮤지엄 아트 여행기 2014 책표지유럽 뮤지엄 아트 여행기 2014 책표지
유럽 뮤지엄 아트 여행기 2014 책표지
 
유럽 아트여행 2014
유럽 아트여행 2014 유럽 아트여행 2014
유럽 아트여행 2014
 
Jealousy and Friends
Jealousy and FriendsJealousy and Friends
Jealousy and Friends
 
สอบ
สอบ สอบ
สอบ
 
ค23101 คณิตศาสตร์ 5
ค23101 คณิตศาสตร์ 5ค23101 คณิตศาสตร์ 5
ค23101 คณิตศาสตร์ 5
 
วิชา ค23102 คณิตศาสตร์ 6
วิชา ค23102 คณิตศาสตร์ 6วิชา ค23102 คณิตศาสตร์ 6
วิชา ค23102 คณิตศาสตร์ 6
 
ใบงานที่ 2
ใบงานที่ 2ใบงานที่ 2
ใบงานที่ 2
 
ระบบสมการเชิงเส้น1
ระบบสมการเชิงเส้น1ระบบสมการเชิงเส้น1
ระบบสมการเชิงเส้น1
 
แบบทดสอบ ทัศนศิลป์ ม.3
แบบทดสอบ ทัศนศิลป์ ม.3แบบทดสอบ ทัศนศิลป์ ม.3
แบบทดสอบ ทัศนศิลป์ ม.3
 
การแก้ระบบสมการเชิงเส้นฯ 3
การแก้ระบบสมการเชิงเส้นฯ 3 การแก้ระบบสมการเชิงเส้นฯ 3
การแก้ระบบสมการเชิงเส้นฯ 3
 
เกมซูดุคุ
เกมซูดุคุเกมซูดุคุ
เกมซูดุคุ
 
Mouaz Masters Degree-1_opt
Mouaz Masters Degree-1_optMouaz Masters Degree-1_opt
Mouaz Masters Degree-1_opt
 
Silva josé luis problemas de aprendizaje
Silva josé luis problemas de aprendizajeSilva josé luis problemas de aprendizaje
Silva josé luis problemas de aprendizaje
 
Abipbox
AbipboxAbipbox
Abipbox
 

Ähnlich wie deu TELE-satellite 1003

TELE-satellite-1011
TELE-satellite-1011TELE-satellite-1011
TELE-satellite-1011
TELE-satellite deu
 
deu TELE-satellite 1209
deu TELE-satellite 1209deu TELE-satellite 1209
deu TELE-satellite 1209
TELE-satellite deu
 
deu TELE-satellite-1009
deu TELE-satellite-1009deu TELE-satellite-1009
deu TELE-satellite-1009
TELE-satellite deu
 
deu TELE-satellite-1107
deu TELE-satellite-1107deu TELE-satellite-1107
deu TELE-satellite-1107
TELE-satellite deu
 
deu TELE-satellite 1001
deu TELE-satellite 1001deu TELE-satellite 1001
deu TELE-satellite 1001
TELE-satellite deu
 
TELE-satellite 1005
TELE-satellite 1005TELE-satellite 1005
TELE-satellite 1005
TELE-satellite deu
 
deu TELE-satellite 1005
deu TELE-satellite 1005deu TELE-satellite 1005
deu TELE-satellite 1005
TELE-satellite deu
 
deu TELE-satellite-1105
deu TELE-satellite-1105deu TELE-satellite-1105
deu TELE-satellite-1105
TELE-satellite deu
 
Smart TV Seminar - Smart-TV-Werbung, HbbTV und Smart-TV Apps von pilot Screen...
Smart TV Seminar - Smart-TV-Werbung, HbbTV und Smart-TV Apps von pilot Screen...Smart TV Seminar - Smart-TV-Werbung, HbbTV und Smart-TV Apps von pilot Screen...
Smart TV Seminar - Smart-TV-Werbung, HbbTV und Smart-TV Apps von pilot Screen...
pilot Screentime GmbH
 
Leaflet Tub Du
Leaflet Tub   DuLeaflet Tub   Du
Leaflet Tub Du
erikfranke
 
TV 2.0 - a German perspectice
TV 2.0 - a German perspecticeTV 2.0 - a German perspectice
TV 2.0 - a German perspectice
MediaWireless
 
Projekte & Objekte 03 2010
Projekte & Objekte  03 2010Projekte & Objekte  03 2010
Projekte & Objekte 03 2010
projekteobjekte
 

Ähnlich wie deu TELE-satellite 1003 (20)

TELE-satellite-1011
TELE-satellite-1011TELE-satellite-1011
TELE-satellite-1011
 
deu TELE-satellite 1209
deu TELE-satellite 1209deu TELE-satellite 1209
deu TELE-satellite 1209
 
deu TELE-satellite-1009
deu TELE-satellite-1009deu TELE-satellite-1009
deu TELE-satellite-1009
 
deu TELE-satellite-1107
deu TELE-satellite-1107deu TELE-satellite-1107
deu TELE-satellite-1107
 
deu TELE-satellite 1001
deu TELE-satellite 1001deu TELE-satellite 1001
deu TELE-satellite 1001
 
TELE-satellite 1005
TELE-satellite 1005TELE-satellite 1005
TELE-satellite 1005
 
deu TELE-satellite 1005
deu TELE-satellite 1005deu TELE-satellite 1005
deu TELE-satellite 1005
 
Editorial
EditorialEditorial
Editorial
 
deu TELE-satellite-1105
deu TELE-satellite-1105deu TELE-satellite-1105
deu TELE-satellite-1105
 
Editorial
EditorialEditorial
Editorial
 
Abipbox
AbipboxAbipbox
Abipbox
 
Abcom
AbcomAbcom
Abcom
 
Jiuzhou
JiuzhouJiuzhou
Jiuzhou
 
Editorial
EditorialEditorial
Editorial
 
Smart TV Seminar - Smart-TV-Werbung, HbbTV und Smart-TV Apps von pilot Screen...
Smart TV Seminar - Smart-TV-Werbung, HbbTV und Smart-TV Apps von pilot Screen...Smart TV Seminar - Smart-TV-Werbung, HbbTV und Smart-TV Apps von pilot Screen...
Smart TV Seminar - Smart-TV-Werbung, HbbTV und Smart-TV Apps von pilot Screen...
 
Globalsat
GlobalsatGlobalsat
Globalsat
 
Leaflet Tub Du
Leaflet Tub   DuLeaflet Tub   Du
Leaflet Tub Du
 
Boxsam
BoxsamBoxsam
Boxsam
 
TV 2.0 - a German perspectice
TV 2.0 - a German perspecticeTV 2.0 - a German perspectice
TV 2.0 - a German perspectice
 
Projekte & Objekte 03 2010
Projekte & Objekte  03 2010Projekte & Objekte  03 2010
Projekte & Objekte 03 2010
 

Mehr von TELE-satellite deu

deu TELE-audiovision-1311
deu TELE-audiovision-1311deu TELE-audiovision-1311
deu TELE-audiovision-1311
TELE-satellite deu
 
Globalinvacom
GlobalinvacomGlobalinvacom
Globalinvacom
TELE-satellite deu
 
Feature dvbs3
Feature dvbs3Feature dvbs3
Feature dvbs3
TELE-satellite deu
 
deu TELE-audiovision-1309
deu TELE-audiovision-1309deu TELE-audiovision-1309
deu TELE-audiovision-1309
TELE-satellite deu
 
Feature uhdtv
Feature uhdtvFeature uhdtv
Feature uhdtv
TELE-satellite deu
 

Mehr von TELE-satellite deu (20)

deu TELE-audiovision-1311
deu TELE-audiovision-1311deu TELE-audiovision-1311
deu TELE-audiovision-1311
 
Spaun
SpaunSpaun
Spaun
 
Mfc
MfcMfc
Mfc
 
Icecrypt
IcecryptIcecrypt
Icecrypt
 
Globalinvacom
GlobalinvacomGlobalinvacom
Globalinvacom
 
Feature satip4
Feature satip4Feature satip4
Feature satip4
 
Feature dvbs3
Feature dvbs3Feature dvbs3
Feature dvbs3
 
Elnet
ElnetElnet
Elnet
 
Deviser2
Deviser2Deviser2
Deviser2
 
Bsd
BsdBsd
Bsd
 
Amiko
AmikoAmiko
Amiko
 
Abipbox
AbipboxAbipbox
Abipbox
 
Work microwave
Work microwaveWork microwave
Work microwave
 
deu TELE-audiovision-1309
deu TELE-audiovision-1309deu TELE-audiovision-1309
deu TELE-audiovision-1309
 
Tivi+
Tivi+Tivi+
Tivi+
 
Speedcast
SpeedcastSpeedcast
Speedcast
 
Spaun
SpaunSpaun
Spaun
 
Mktech
MktechMktech
Mktech
 
Horizon
HorizonHorizon
Horizon
 
Feature uhdtv
Feature uhdtvFeature uhdtv
Feature uhdtv
 

deu TELE-satellite 1003

  • 1. B 9318 E #215 TELE satellit GLOBALE DIGITAL TV ZEITSCHRIFT IIIIIIII IIIIIIII II IIIIIIII II II 02-03/2010 Made in 中文 Unglaubliche Massenproduktion bei CHANGHONG Die Qualitätskontrolleure bei SKYWORTH DTT Präsentation von JIUZHOU SVEC - Treffen Sie die Wahl aus den Spiegeln aus Sichuan Live dabei bei der Geburt des neuen STB Herstellers KAIFA Test Report 02-03/2010 Trimax SM-3500 Brandneu: Satellitenmeßgerät mit TV und Spektrumanzeige
  • 2.
  • 3. TELE satellite Liebe Leser, Redaktion TELE-satellite der Schwerpunkt dieser TELE-satellite Ausgabe liegt auf China. Denn wir sind der Frage nachgegangen: wo kommen denn all die vielen Receiver eigentlich her? Noch Postfach 1234 vor wenigen Jahren wäre die Antwort auf diese Frage anders ausgefallen. Damals gab D-85766 München-Ufg es Receiver-Hersteller in vielen Ländern. Aber heute befindet sich die Geburtsstätte fast aller Receiver in China. Auch wenn es noch Hersteller außerhalb Chinas gibt, so Chefredakteur verwenden diese doch fast immer Bauteile, die in China hergestellt sind. Alexander Wiese (verantwortlich) Denn in China hat sich mittlerweile ein Cluster Anschrift wie Verlag gebildet: das heißt, alles, was man zur www.TELE-satellite.com/letter/ Herstellung eines Receivers benötigt, ist sofort verfügbar und es gibt keine nennenswerten TELE-satellite erscheint in 22 Transportwege. Solch ein Cluster, also die Anhäufung von Herstellern einer Sprachversionen im Verlag Produktgruppe, zieht weitere solche Hersteller TELE-satellite Medien GmbH an. So entsteht eine hochspezialisierte Aschheimer Weg 19 Ansammlung von Herstellern, die beste D-85774 Unterföhring Qualität zu niedrigsten Preisen anbieten kann; dafür sorgt die Konkurrenz untereinander. Inhaber: Alexander Wiese Verleger, Unterföhring Beim Thema Preis kommen wir zu einem weiteren Aspekt: viele der Hersteller sind noch Druckerei sogenannte OEM Hersteller: sie produzieren im Litografia Rosés, E-08850 Gavà Auftrag einer Marke, einer Handelsorganisation oder eines Programmproviders deren Geräte. Das ist eine bequeme Arbeitsteilung. Man Grafik Design hat es als Hersteller mit ein paar wenigen Németi Barna Attila Großkunden zu tun und produziert nach deren Spezifikationen. Alles wunderbar also. Ja, aber nur solange die Konjunktur anhält. Anzeigen Wer wenige Großkunden hat, ist auf deren Alexander Wiese (verantwortlich) Erfolg angewiesen und wenn der ausbleibt, Anschrift wie Verlag beginnt das alte Spiel: zuerst wird der Preis www.TELE-satellite.com/ads/ gedrückt, dann werden die Mengen reduziert und vielleicht fällt ein Großkunde irgendwann ganz aus. © 2010 by TELE-satellite ISSN 1868-0895 Die Lösung dieses Dilemmas heißt: raus aus dem Abängigkeitsverhältnis mit einigen Großkunden und hinein in das Geschäft mit einer eigenen Marke. Denn wenn man als Hersteller selbst auf dem Weltmarkt auftritt, kann man selbst über seine Produkte und Absatzgebiete entscheiden. Genau in dieser Übergangsphase vom abhängigen OEM Hersteller hin zum selbstbewußten Auftreten unter eigenem Namen befinden sich viele Hersteller derzeit in China; der eine ist schon weit fortgeschritten, der andere erst am Anfang dieses Weges. Genau deswegen haben wir einige der größten Hersteller besucht. Denn das selbstbewußte Auftreten auf dem Weltmarkt bedeutet auch, dass man als Hersteller direkt dem Endkunden gegenübertritt, denn der eigene Markenname steht jetzt auf den Geräten und nicht mehr der einer Handelsmarke. Die Verantwortung liegt also direkt beim Hersteller und das bedeutet: jetzt gibt es kein Pardon mehr bei der Qualität, alles muß stimmen. Um es vorwegzunehmen: Qualitätskontrolle wird, jedenfalls bei den von uns besuchten Herstellern in China, extrem großgeschrieben. In den Firmenberichten auf den folgenden Seiten kann man sich selbst davon ein Bild machen. Die Qualität und der Preis sind die beiden Argumente, die diesen Firmen den Weg öffnen, unter eigener Marke auf dem Weltmarkt aufzutreten. Das wird übrigens auch das Handelsgeschäft beflügeln, denn ein Hersteller, der selbst auf dem Markt auftritt, weiß viel eher, was auf dem Markt verlangt wird und kann dann wiederum seinen Großkunden maßgeschneiderte Angebote machen. Eine gute Idee also, dass die Originalhersteller, die sonst nur Insider kennen, aus dem Schatten ins Rampenlicht treten! TELE-satellite wurde 1981 gegründet und ist heute die älteste, größte und meistgelesene Digital TV Fachzeitschrift der Welt. Mehr als 250.000 Fachleute der Digital TV Branche weltweit lesen TELE-satellite. Die Zeitschrift ist gedruckt und online Ihr Alexander Wiese erhältlich. TELE-satellite erscheint P.S.: Mein Lieblingsradio diesen Monat ist “Petőfi Radio” (HOTBIRD 13E, 12.149/ weltweit in 22 Sprachversionen. V/27500) aus Ungarn: eine überraschend internationale Auswahl modernen Pops, unterbrochen von ein wenig Werbung und Nachrichten. www.TELE-satellit.com
  • 4.
  • 5.
  • 6. INHALT TRIMAX SM-3500 Satellitenmeßgerät mit TV und Spektrum........ 18 NETUP DUAL DVB-S2-CI HDTV Satelliten PC-Karte mit zwei Tunern ................ 24 TECHNOMATE LNB LNBs mit mehreren Ausgängen ....................... 30 SPAUN SVN 231 F Verstärker für terrestrische und Satellitensignale ......... 36 JIUZHOU DVE-4Q Professioneller Sat-Encoder................ 40 Firmenbericht: DTT bei JIUZHOU, China ...................10 Company Overview: Best Satellite Companies Firmenbericht: News: Satellites Transmissions ....... 108 of the World....................................46 Receiverhersteller Firmenbericht: SKYWORTH, China............................84 News: IPTV & Cable ...................... 110 Receiver- und TV-Hersteller CHANGHONG, China ........................50 Firmenbericht: News: Digital Terrestrial Television .. 114 Satelliten Händler COWMIX Firmenbericht: in Arizona/USA ................................96 News: HDTV Programmes .............. 118 Satelliten Receiver Hersteller KAIFA, China ..................................62 DXer Report: World DTT Chart ......................... 122 Satelliten Empfangsstation Indien .... 100 Firmenbericht: Global Satellite Coverages .......... 138 Professional Dish Hersteller Satelliten Informationen: SVEC, China ...................................74 Neue Satelliten ............................. 106 History: Vor 10 Jahren .................. 176 ANZEIGEN ABCBIZNIS ................................. 5 DOEBIS .................................... 8-9 SAB ............................................73 ABCOM .......................................16 DVBWORLD .............................. 117 SATCATCHER ..............................95 ALUOSAT .................................. 115 HORIZON ...................................53 SATCOM AFRICA-2010 ................97 ANGA-2010.................................55 INFOSAT.....................................89 SATCOM RUSSIA-2010 ............. 109 AZBOX ...................................... 179 GLOBAL INVACOM ......................27 SEATEL .......................................39 AZURE SHINE ........................... 117 JIUZHOU .................................. 180 SKYWORTH ................................ 7 BOIINGSAT ................................45 MFC ............................................93 SMARTWI ...................................15 BYA ELECTRONIC ..................... 113 MOTECK ................................... 111 SPAUN ........................................33 CABSAT-2010 ........................... 103 NAB ............................................87 SVEC ..........................................29 CCBN-2010 .................................65 NANOXX .....................................43 TECHNOMATE ............................. 4 CES-2010 ...................................77 NETUP ........................................93 TEHNICB ....................................95 CHANGHONG ..............................13 OPENBOX ...................................71 TEKNIKSAT.................................67 COMMUNICASIA-2010 ................69 PENTHOUSE ...............................21 TOPFIELD .................................... 2 CONVERGENCEINDIA-2010 ........83 PROMAX .....................................59 TRIMAX ......................................35 DISHPOINTER .......................... 107 PULSTAR .................................. 107 TRUSAT ......................................81 6 TELE-satellite — Global Digital TV Magazine — 02-03/2010 — www.TELE-satellite.com
  • 7.
  • 8.
  • 9.
  • 10. COMPANY REPORT DTT bei Jiuzhou, China Terrestrische Receiver bei Jiuzhou Unseren Lesern ist Jiuzhou bestens bekannt - siehe TELE-satellite 02-03/2007. In 2008 feierte Jiuzhou sein 50. Jubiläum und zog in ihr neues Jiuzhou Electric Building um (siehe TELE-satellite 02-03/2008). Im September 2009, als die U-Bahnlinie 1 von Shenzhen verlängert wurde, bekam Jiuzhou einen U-Bahnanschluß: es sind nur 5 Minuten Fußweg zur neuen Station, die einen schönen und passenden Namen trägt: „Hi Tech Park“. ■ Das Jiuzhou Electric Building im Hi-Tech Park von Nanshan, einem Stadtteil von Shenzhen, im Süden Chinas, gleich gegenüber von Hongkong. Im Gebäude ist ein Restaurant untergebracht, das “Raindrops Cafe”, in dem die Manager und hochrangige Gäste speisen. 10 TELE-satellite — Global Digital TV Magazine — 02-03/2010 — www.TELE-satellite.com
  • 11. TELE-satelliteother languageswww.TELE-satellite.com/... Download this report in World from the Internet: Arabic ‫ﺍﻟﻌﺮﺑﻴﺔ‬ www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/ara/jiuzhou.pdf Indonesian Indonesia www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/bid/jiuzhou.pdf Bulgarian Български www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/bul/jiuzhou.pdf Czech Česky www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/ces/jiuzhou.pdf German Deutsch www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/deu/jiuzhou.pdf English English www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/eng/jiuzhou.pdf Spanish Español www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/esp/jiuzhou.pdf Farsi ‫ﻓﺎﺭﺳﻲ‬ www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/far/jiuzhou.pdf French Français www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/fra/jiuzhou.pdf Hebrew ‫עברית‬ www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/heb/jiuzhou.pdf Greek Ελληνικά www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/hel/jiuzhou.pdf Croatian Hrvatski www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/hrv/jiuzhou.pdf Italian Italiano www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/ita/jiuzhou.pdf Hungarian Magyar www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/mag/jiuzhou.pdf Mandarin 中文 www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/man/jiuzhou.pdf Dutch Nederlands www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/ned/jiuzhou.pdf Polish Polski www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/pol/jiuzhou.pdf Portuguese Português www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/por/jiuzhou.pdf Romanian Românesc www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/rom/jiuzhou.pdf Russian Русский www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/rus/jiuzhou.pdf Swedish Svenska www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/sve/jiuzhou.pdf Turkish Türkçe www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/tur/jiuzhou.pdf Available online starting from 29 January 2010 www.TELE-satellite.com — 02-03/2010 — TELE-satellite — Global Digital TV Magazine 11
  • 12. Das paßt wunderbar zu Jiuzhou. Schon mehrfah berichtetete wir über die Satelliten Receiver von Jiuzhou, aber nach dem der terrestrische Emp- fang mittlerweile an Bedeutung gewon- nen hat, wollten wir wissen, wie es denn damit bei Jiuzhou aussieht. Wer kann uns da besser Auskunft geben als der Leiter des R&D Teams. Zhang Enyong erklärt uns, was es alles Neues gibt: “Schon vor einigen Jahren begann Jiuzhou mit der Produktion von DVB-T Receivern und seit kurzem auch ISDB-T Receiver für den lateinamerikanischen Markt.” Seit Anfang 2008 produziert Jiuzhou auch für den lokalen DMB-TH Markt. R&D Team Leader Zhang Enyong erzählt uns: „Unser R&D Team konzen- triert sich im Moment auf eine Como- bobx für den Empfang von DVB-T und DVB-C, die Anfang 2010 auf den Markt kommen wird.“ Etwa 50% der Produktion bei den ter- restrischen Receivern entfällt auf die DVB-T Norm, etwa 35% auf die ameri- kanische ATSC Norm und der Rest von 15% auf die lateinamerikanische ISDB- T Norm. ■ Zhang Enyong ist Leiter des R&D Teams und zeigt hier einen Prospekt eines der brandneuen Receiver von Jiuzhou Huang Wei, Leiter des Sales Teams, ergänzt hierzu: “Für 2010 und 2011 erwarten wir eine Steigerung der DVB-T Verkäufe um jeweils 20%.” Noch geben Standard-Auflösungs Receiver (SD) die Mehrheit ab, nämlich 60% aller Geräte, “aber für 2011 sehen wir eine Umkeh- rung: HD wird dann 60% ausmachen, und der Anteil von SD-Geräten auf 40% sinken.” Neugierig sind wir natürlich, was es ■ Marketing Assitant Zoe Liu zeigt ein Mustergerät der neuen DVB-T2 von Jiuzhou Neues geben wird. “Wir Serie. starten jetzt mit einem PVR Receiver in DVB-T”, verrät uns R&D Teamleiter Zhang Enyong, “und auch ein Twin- Tuner Modell ist ein der Entwicklung. Es wird etwa in der Mitte 2010 herauskom- men,” sagt Zhang Enyong. Dann geht 12 TELE-satellite — Global Digital TV Magazine — 02-03/2010 — www.TELE-satellite.com
  • 13.
  • 14. Zhang Enyong zurück in sein Labor und kommt mit einem Mustergerät zurück: “Das ist unser ganz neues Produkt: ein mobiles TV mit DVB-T.” Dieses Gerät wird ganz sicher ein Hit, denn so ein kleines TV-Gerät spricht einfach die Spiellust an! “In der Mitte von 2010 soll dieses Gerät marktreif sein,” erklärt Zhang Enyong. Zhang Enyong leitet ein Team von 100 Ingenieuren. “Etwa 50 davon beschäftigen sich ausschließlich mit DTT,” erklärt Zhang Enyong. Da freuen wir uns schon jetzt auf viele interes- sante neue Produkte von Jiuzhou in der nächsten Zeit! ■ Huang Wei leitet das Sales Team (im Hintergrund): Jeder, der bei Jiuzhou Geräte ordert, landet bei einem der 40 Mitarbeiter, die hier arbeiten ■ Gina Yan vom Overseas Marketing Department präsentiert uns hier das Entwicklungsmodell des Mobile TV mit DVB-T Antenne 14 TELE-satellite — Global Digital TV Magazine — 02-03/2010 — www.TELE-satellite.com
  • 15.
  • 16.
  • 17.
  • 18. TEST REPORT Satellitenmeßgerät mit TV und Spektrum Trimax SM-3500 Ein Fliegengewicht begeistert durch herausragende Features Wenn wir von der TELE-satellite einen Trend in den letzten lung am Dach oder im Garten jederzeit problemlos möglich. Monaten wirklich sehr deutlich beobachten konnten, dann Überhaupt glänzt das Display war es die sprunghafte Vermehrung von kleinen, handlichen, durch eine sehr gute Lesbar- keit und satte Farben. preisgünstigen, digitalen Satellitenmessgeräten. Noch vor wenigen Jahren waren die Geräte groß, klobig, schwer und für Das SM-3500 wird vom Her- steller in einem edel gestalte- den Privatanwender kaum erschwinglich, schließlich ging es ten Überkarton geliefert, der um Investitionssummen, die bereits zum Ankauf eines kleines neben dem Messgerät auch noch sämtliches Zubehör in Gebrauchtwagens genügt hätten. passend zugeschnittenen Sc haums tof fausspar ungen enthält. Nachdem wir bereits in den bereits enthalten ist! An der des SM-3500. Davon entfallen letzten Ausgaben der TELE- Oberseite des Messgeräts 4 Stück auf Funktionstasten Konkret handelt es sich satellit immer wieder Vertre- findet sich ein als F-Buchse direkt unter dem Display sowie dabei um ein Ladekabel für ter dieser neuen, leichten und ausgeführter Anschluss für 8 weitere auf Funktionstasten das Stromnetz und einen 12V kleinen Gattung von Messge- die Signalleitung, während im rechten unteren Bereich. Adapter für KFz sowie natür- räten im Test hatten, möch- die übrigen Verbindungen zur lich das passende Netzteil, ein ten wir Ihnen dieses Mal das Aussenwelt an der Unterseite Gleich daneben findet sich Verbindungskabel zwischen Trimax SM-3500 vorstellen des SM-3500 platziert wurden. ein numerischer Zahlenblock Messgerät und PC, ein A/V und einem Praxistest unter- Konkret handelt es sich dabei sowie im rechten oberen Kabel, einen Tragriemen, eine ziehen. um den Stromanschluss zum Bereich ein Cursorkreuz mit CD mit dem englischen Hand- Laden des integrierten Akku, in der Mitte positionierter OK buch und nicht zuletzt einen Verpackt in seiner stabilen einen Audio/Video Ein- bzw. Taste. F-Adapter zum einfacheren Stofftasche hat es gerade Ausgang sowie eine USB Anschluss der Signalleitung mal die Größe eines kleinen Buchse zur Verbindung mit Positiv fiel uns dabei auf, an das Messgerät. Ziegelsteines und ist, ganz dem PC. dass alle Tasten einen ange- im Gegensatz zu einem Zie- nehmen Druckpunkt auf- Insgesamt hinterlässt die gelstein, mit seinen knapp Unter einer stabilen Klappe weisen und auch durch die Verarbeitungsqualität des 500gr ein wahres Fliegenge- hat der Hersteller das hochauf- Schutzfolie der Tragetasche SM-3500 einen sehr positiven wicht unter den Messgerä- lösende und mit 3.5“ Durch- sehr gut zu bedienen sind. Eindruck, auch das Handbuch ten. Weniger Gewicht ist im messer gut lesbare Display Auf diese Weise kann das ist übersichtlich und gibt Ant- Moment wohl kaum möglich, angebracht. Ein Stück weiter Messgerät ständig in seiner wort auf alle nur erdenklichen zumal beim Trimax der inte- unterhalb finden sich insge- Verpackung bleiben und ist Fragen, die sich dem Benutzer grierte Akku in den 500gr samt 29 Tasten zur Steuerung bestens vor Schmutz, Regen, im Zusammenhang mit dem Spritzwasser oder anderen neuesten Trimax Messgerät Umwelteinflüssen geschützt. stellen könnten. TELE-satelliteother languageswww.TELE-satellite.com/... Download this report in World from the Internet: Die Tasten sind übersicht- Arabic Indonesian ‫ﺍﻟﻌﺮﺑﻴﺔ‬ Indonesia www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/ara/trimax.pdf www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/bid/trimax.pdf lich angeordnet, gut lesbar In der Praxis Bulgarian Български www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/bul/trimax.pdf Czech Česky www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/ces/trimax.pdf beschriftet und besonders die Nach dem ersten Einschal- German Deutsch www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/deu/trimax.pdf 12 Funktionstasten erleich- ten zeigt das Messgerät am English English www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/eng/trimax.pdf Spanish Español www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/esp/trimax.pdf tern die Bedienung des Display sofort das Haupt- Farsi ‫ﻓﺎﺭﺳﻲ‬ www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/far/trimax.pdf French Français www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/fra/trimax.pdf Messgeräts sehr, da mit ihrer menü an. Außerdem leuchten Hebrew ‫עברית‬ www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/heb/trimax.pdf Hilfe alle wichtigen Funktionen während des Bootvorgangs Greek Ελληνικά www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/hel/trimax.pdf Croatian Hrvatski www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/hrv/trimax.pdf direkt mit einem Tastendruck erstmals die fünf farbigen Italian Italiano www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/ita/trimax.pdf Hungarian Magyar www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/mag/trimax.pdf aktiviert werden können. LEDs, die zwischen bzw. Mandarin 中文 www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/man/trimax.pdf unter den oberen Funktions- Dutch Nederlands www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/ned/trimax.pdf Polish Polski www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/pol/trimax.pdf Dank der mittels Klett- tasten angebracht sind. Sie Portuguese Português www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/por/trimax.pdf Romanian Românesc www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/rom/trimax.pdf verschluss zu fixierenden geben Auskunft darüber, ob Russian Русский www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/rus/trimax.pdf Swedish Svenska www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/sve/trimax.pdf Sonnenblenden ist eine Ver- der integrierte Akku gerade Turkish Türkçe www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/tur/trimax.pdf wendung des Displays auch geladen wird, ob ein Trans- Available online starting from 29 January 2010 bei direkter Sonneneinstrah- ponder aktiv eingelesen und 18 TELE-satellite — Global Digital TV Magazine — 02-03/2010 — www.TELE-satellite.com
  • 19. gelockt ist, sowie ob das Das SM-3500 beinhaltet ASTRA 19.2° Ost und HOT- Messgerät gerade 13V oder eine reichhaltige Datenbank BIRD 13° Ost. Da aber sämtli- 18V Steuerspannung aus- vorprogrammierter Satelliten che Werte vom Satelliten- bis gibt. Ebenso wird ein akti- und Transponder. 55 europä- zum Transpondereintrag viertes 22 kHz Signal für das ische, asiatische und ameri- manuell bearbeitet werden High-Band per LED ange- kanische Satelliten sind mit können, ist das nicht weiter zeigt. Der Benutzer kann so vielfältigen Transponderdaten dramatisch, kann doch der mit einem Blick den aktuel- vorprogrammiert und stehen Benutzer einen gefundenen len Betriebszustand erken- zum Ausrichten der Antenne Fehler gegebenenfalls rasch nen. Eine pfiffige Idee, die bereit. selbst korrigieren. bei vielen anderen Messge- räten bisher gefehlt hat! Leider ist diese Datenbank Sehr erfreulicherweise hin- nicht sehr aktuell, z.B. auf gegen ist, dass das Messge- Bevor wir im Zuge unse- den in Europa fast zum Stan- rät nicht nur für das KU-Band res Praxistests die 120cm dard gewordenen Positionen geeignet ist, sondern es Antenne am Dach der Redak- tion neu zu justieren began- nen riefen wir noch rasch das Einstellungsmenü auf, um das Messgerät an unsere Bedürf- nisse anzupassen. Hier fällt als erstes die für ein Messgerät sehr üppige Auswahl an OSD Sprachen auf. Neben den Klassikern wie Englisch, Französisch, Deutsch und Spanisch stehen auch noch Russisch, Türkisch, Tschechisch, Portugiesisch, Slowenisch, Polnisch, Italie- nisch und Griechisch zur Ver- fügung. Die Timer Funktion ermög- licht, eine bestimmte Zeit- spanne einzustellen, nach der sich das Messgerät von selbst deaktiviert. Eine praktische Funktion, die den integrierten Lithium-Ionen Akku schont. Dieser verfügt übrigens über eine Leistung von 1950mA, die beim Ausrichten einer Antenne ausreichend lange Unabhängigkeit vom Strom- netz garantiert. Sollten bereits gefundene Kanäle im Speicher des SM- 3500 hinterlegt worden sein, so können diese mittels eigenem Menüeintrag ganz bequem gelöscht, verschoben oder alphabetisch bzw. nach Satellit angeordnet werden. Zu guter Letzt zeigt das 02-03/2010 Messgerät in den Einstellun- Trimax SM-3500 gen noch die im Gerät instal- Ein wirklich gelungenes Meßgerät mit lierte Softwareversion an, so Spektrum und TV-Anzeige dass es ein Leichtes ist, über die Website des Herstellers www.trimaxtec.com heraus- zufinden, ob neue Software verfügbar ist. www.TELE-satellite.com — 02-03/2010 — TELE-satellite — Global Digital TV Magazine 19
  • 20. Comprehensive list of pre-stored satellite Satellites/transponders can easily be Main menu and transponder data edited manually Various setting options for each satellite Of course DiSEqC is supported Antenna reading for HOTBIRD satellites entry at 13° East stehen auch eine Reihe wei- aktiviert das Messgerät den Tuner mit seinen Messungen. tigte später übrigens, dass die terer LOF Werte (z.B. für das ersten gespeicherten Trans- Relativ rasch hatten wir die Antenne perfekt ausgerichtet C-Band) bereit, ebenso wie pondereintrag dieses Satelli- Antenne soweit in Position war! die LOF überhaupt manuell ten. Nun könnte der Benutzer gebracht, dass der Signal- eingegeben werden kann und zwar auch einen anderen stärkebalken in die Höhe Die zweite Möglichkeit ist die somit auch LNBs mit ausgefal- gespeicherten Transpon- schoss, doch es wurde kein Verwendung des eingebau- lener Oszilatorfrequenz ver- der aktivieren, in der Praxis Lock angezeigt, wir hatten die ten Spektrumanalyzers. Mit wendet werden können. Falls empfiehlt sich das aber nicht, HOTBIRD Satelliten noch nicht seiner Hilfe kann die Antenne ein Multischalter zum Einsatz denn anhand des eingestell- gefunden. Vorsichtig beweg- erstmal so justiert werden, kommen sollte, stehen dafür ten Transponders identifiziert ten wir die Antenne noch ein dass überhaupt ein Ausschlag das DiSEqC 1.0 und 1.1 Pro- das SM-3500 über die NIT die Stück nach Osten und in dem im Spektrum zu erkennen tokoll bereit, ebenso wie angepeilte Satellitenposition. Moment kam auch schon die ist und danach wird mit Hilfe DiSEqC 1.2 bzw. 1.3 (USALS) Erfolgsmeldung vom Messge- der Satellitensuche die Aus- für motorbetriebene Anten- Leider gibt es etliche Satel- rät, dass die HOTBIRD Posi- richtung verfeinert. Gerade nen. litentransponder, die falsche tion auf 13° Ost erreicht ist. Profis profitieren besonders NIT Informationen übertra- Praktischerweise verrät das dann von der Spektruman- Praktisch ist auch, dass gen (z.B. auf dem TURK- SM-3500 nicht nur Signalqua- zeige, wenn ihnen die Spek- schon vor Beginn des Aus- SAT 42° Ost) und die daher lität und Signalstärke in Pro- tralbilder einzelner Satelliten richtens die gewünschten zu falschen Ergebnissen in zent, sondern auch das C/N bereits bekannt sind und sie Satelliten mit den passenden der Erkennungsroutine des (Carrier to Noise Ratio), die so mit einem Blick sofort die Parametern wie z.B. LOF oder Messgeräts führen würden. BER (Bit Error Rate) und den aktuelle Position der Antenne DiSEqC versehen werden Die jeweils ersten Transpon- Signalpegel in dBµV. So lässt erkennen. können und diese dann später der eines jeden Satellitenein- sich sehr schnell die optimale mit einem Tastendruck abruf- trags hat Trimax in besonderer Ausrichtung der Antenne So praktisch beide Verfah- bar sind. Das spart lästige Weise auf deren Richtigkeit finden. Die Nachjustierung ren auch sind, um sie über- Zusatzarbeiten während des und Vollständigkeit in Bezug mit einem professionellen haupt verwenden zu können, eigentlich Ausrichtvorgangs. auf die NIT geprüft, so dass Messgerät von Promax bestä- müssen Azimuth- und Ele- davon ausgegangen werden Nachdem wir sämtliche kann, dass sie garantiert eine Grundeinstellungen vorge- korrekte Identifikation des nommen hatten, begaben angepeilten Satelliten ermög- wir uns zur Antenne und lichen. lösten deren Justierschrau- ben. Um mit dem SM-3500 Während unseres Praxi- eine Antenne einzurichten stests waren wir nun schon gibt es zwei Möglichkeiten: sehr gespannt, wie gut denn Entweder man verwendet die die Suchfunktion arbeiten Satellitensuchfunktion oder würde und bereits in dem die Spektrumanzeige. Bei Moment, in dem wir die HOT- der Satellitensuchfunktion BIRD Satelliten auf 13° Ost im wählt man den gewünschten Menü gewählt hatten, begann Satelliten aus und sogleicht der eingangsempfindliche 20 TELE-satellite — Global Digital TV Magazine — 02-03/2010 — www.TELE-satellite.com
  • 21.
  • 22. Systemeinstellungen des SM-3500 Berechnung von Azimuth, Elevation und Spektrumanzeige HOTBIRD 13° Ost Polarisationswinkel Einlesen einer Signalspitze aus Spektrumanzeige mit einer Bandbreite LNB Einstellungen der Spektrumanzeige dem Spektrum von 300 MHz vationswinkel der Antenne zu wählen und schon berech- Satelliten auch ein automati- Bildschirm des Messgeräts zumindest ungefähr richtig net das Messgerät Azimuth-, scher Suchlauf mit Hilfe der dargestellt werden. Auf diese eingestellt sein. Hier kommt Elevations- und Polarisations- vorhandenen Transponder- Weise lässt sich schon wäh- die praktische Berechnungs- winkel. Praktischer geht‘s liste durchgeführt werden. rend des Ausrichtens der funktion des SM-3500 ins kaum noch. Die hierbei gefundenen Pro- Antenne auch wirklich der Spiel. Mit ihrer Hilfe genügt gramme werden in einer letzte Zweifel ausräumen, ob es, unter Eingabe der eige- Da das SM-3500 über einen eigenen Kanalliste abgelegt die gewünschten Programme nen geographischen Position vollwertigen Tuner verfügt, und können, sofern sie nicht und Transponder korrekt den gewünschten Satelliten kann auf bereits justierten verschlüsselt sind, über den empfangen werden. Dank der praktischen Zusatzinformationen im TV-Modus lassen sich mit dem Trimax Messgerät auch Daten wie z.B. die PIDs eines bestimmten Senders sowie der aktuell empfangene Transponder bzw. Satellit aus- lesen und anzeigen, gerade für DXer ein unverzichtbares Feature. Apropos DXer: Für die Feedhunter und DXer ist die Spektrumanzeige in beson- derer Weise von Interesse. Neben der Möglichkeit, das Spektrum in verschiedenen Bandbreiten anzuzeigen, kann jede einzelne Signal- spitze mit Hilfe des Cursors angefahren werden, so dass das Messgerät deren Signal- stärke einlesen kann. Außer- dem ist das Umschalten der Polarisation und des Bandes dank der praktischen Funk- tionstasten äußerst rasch erledigt, wodurch man einen ganzen Satelliten innerhalb weniger Sekunden z.B. auf Feedübertragungen abge- sucht hat. Auch LNB Einstel- 22 TELE-satellite — Global Digital TV Magazine — 02-03/2010 — www.TELE-satellite.com
  • 23. Automatischer Suchlauf auf HOTBIRD 13° Ost Anhand der gespeicherten Transponderdaten Die Anzeige unverschlüsselter können Programme eingelesen werden DVB Programme ist problemlos möglich Dank der erweiterten Infoleiste eignet sich Auch Radiosender können empfangen Dank des numerischen Zahlenblocks können das SM-3500 auch perfekt für DXer werden Transponderdaten sehr einfach eingegeben werden lungen wie z.B. die DiSEqC besonders praktisch, wenn Position können per Funk- z.B. ein externer Positioner Expertenmeinung tionstaste direkt aus der zum Einsatz kommt oder ein + Spektrumanzeige aufgeru- Receiver versuchsweise an die Sehr gut lesbares Display. fen werden. Wie von einem gerade zu justierende Antenne Eingangsempfindlicher Tuner. durchdacht programmierten angeschlossen werden soll. Übersichtliches OSD. Messgerät nicht anders zu Dass es sich hierbei lediglich Einfache Bedienung. erwarten, öffnet ein Druck um einen Composite Ein-/Aus- Spektrumanzeige. Thomas Haring auf die OK Taste das Such- gang handelt stört in keinster Ausreichend dimensionierter Akku. TELE-satellite Test Center laufmenü, so dass die eben Weise. Austria gefundene Signalspitze sofort - untersucht, analysiert und Zusammenfassend waren keine eingelesen werden kann. wir vom Trimax SM-3500 absolut begeistert. Es glänzt Im Praxistest klappte das durch gute Verarbeitungs- z.B. mit dem EUTELSAT W2A qualität, verfügt über einen Satelliten auf 10° Ost ganz eingangsempfindlichen Tuner, TECHNICAL DATA ausgezeichnet, dank der der auch schwächere Signale Manufacturer Trimax Technology Limited 9/F, Jiuzhou Electric Building, Spektrumanzeige hatte wir gut verarbeiten kann, und Hi-tech Industril Park, #12 Keji Road South, alle aktiven Feedübertragun- ist einfach zu bedienen. Das Nanshan District, Shenzhen, China gen in kürzester Zeit auf dem 3.5“ TFT Display ist auch bei Tel +86-755-26715445 Bildschirm des Messgeräts starker Sonneneinstrahlung Fax +86-755-26002191 und auch eben erst aktivierte dank der praktischen Seiten- Email sales@trimaxtec.com oder deaktivierte Transpon- blenden sehr gut abzulesen Model SM-3500 der konnten auf diese Weise und die Akkulaufzeit ist aus- Frequency range 930~2150 MHz sofort erkannt werden. Auch reichend groß, um eine oder Level range -65 dBm ~ -25 dBm bei SCPC Transpondern schlug mehrere Antennen in aller LNB power supply 13/18V, max. 400 mA sich das SM-3500 gut und Ruhe zu justieren. lieferte zuverlässige Ergeb- Symbol rate 1.5~45 Ms/s nisse. Da Trimax ständig an der DiSEqC Yes Weiterentwicklung des SM- Spectral Inversion Auto conversion Abgerundet wird das harmo- 3500 arbeitet, hat man Video format 720x576 (PAL), 720x480 (NTSC) nische und wirklich tadellose dem Messgerät eine Verbin- Supply voltage 12.6V Gesamtbild des neuen Trimax dungsschnittstelle zum PC Supply voltage charger 90-265V, 50/60 Hz Messgeräts durch den A/V Ein- spendiert. Problemlos lässt Li-oN battery 1950 mA und Ausgang. Mit seiner Hilfe sich darüber mittels eines Supplied items Protective case, user guide, mains charging unit, kann nicht nur das OSD Signal MS Windows Tools neue car charger, PC connection cable, A/V cable an einem größeren Monitor Software in das SM-3500 Dimension 9.5x15.5x4.5mm dargestellt werden, sondern einspielen, wodurch der Net weight 0.5kg es besteht zusätzlich die Mög- Hersteller in der Lage ist, Working temperature 0°C to +40°C lichkeit, externe A/V Signale den Funktionsumfang des Storage temperatur -40°C to +65°C über den Monitor des SM- Messgeräts zukünftig noch Display 3.5“ LCD color display 3500 anzuzeigen. Das ist dann mehr zu erweitern. www.TELE-satellite.com — 02-03/2010 — TELE-satellite — Global Digital TV Magazine 23
  • 24. TEST REPORT HDTV Satelliten PC-Karte mit zwei Tunern NetUP Dual DVB-S2-CI Zwei HDTV Tuner in einer PC-Karte Die Firma NetUP aus Moskau/Russland hat sich besonders auf den IPTV Markt spezialisiert und bietet die verschiedensten Produkte zur Verteilung von IPTV Signalen wie z.B. DVB Gateways, Conditional Access Systeme und sogar Abrechnungslösungen für IPTV Netzwerke an. Die neueste Errungenschaft der Firma ist jedoch eine mit Features vollgepackte Satellitenempfangskarte, die in erster Linie für den professionellen Einsatz in DVB-IP Gateways, Heimkinos und satellitengestützten Internetsystemen gedacht ist. Die Karte wird deshalb nicht nur mit zwei DVB-S2 Tunern ausgeliefert, sondern verfügt auch noch über zwei Common Interface Slots - und das alles untergebracht auf einer handlichen PCIe Karte! Da es sich um eine Karte für den professionellen Einsatz handelt, wird als Betriebssystem Linux verwendet. Die Obwohl es sich um Hard- Betriebssystem Linux vorhan- Karte wird ihr Haupteinsatzgebiet wohl in ware für den Profi-Bereich den sind. Mein erster Schritt handelt ist die Karte auch für war also, den Chipsatz der professionellen Racks finden, die bisher den privaten Sat-Freak inter- Karte ausfindig zu machen, zwei derartige Karten verwalten konnten essant, der so gleichzeitig die es handelt sich um einen Spiele seines Lieblingsteams Conexant CX23885. Ausge- und damit zwei Programme zur Verfügung im Europacup in Full-Screen stattet mit dieser Information stellten. Mit der NetUP Dual Karte ändert HD empfangen kann, während begab ich mich auf die Suche er die neueste Folge einer und überprüfte, ob die Karte sich das grundlegend, stehen doch jetzt vier Sitcom im Auge behält. von video4linux (kurz v4l) Noch mehr Freude mit der unterstützt wird. Dazu rief Programme in einem Rack zur Verfügung. NetUP Dual dürften aber wohl ich im Internet das LinuxTV die DXer und Feedhunter Wiki http://(www.linuxtv.org haben, die mit dieser Karte auf. Da es sich hierbei um TELE-satelliteother languageswww.TELE-satellite.com/... Download this report in World from the Internet: zwei DVB-S2 Feeds gleichzei- die größte Informationsquelle tig beobachten können. Um zum Thema DVB-S(2) Karten Arabic ‫ﺍﻟﻌﺮﺑﻴﺔ‬ www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/ara/netup.pdf die NetUP Dual problemlos unter Linux handelt, waren Indonesian Indonesia www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/bid/netup.pdf Bulgarian Български www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/bul/netup.pdf einzusetzen empfiehlt sich die gewünschten Informatio- Czech Česky www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/ces/netup.pdf ein leistungsstarker High-End nen rasch gefunden und nach German Deutsch www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/deu/netup.pdf English English www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/eng/netup.pdf PC, denn ein H.264/MPEG2 wenigen Mausklicks war klar, Spanish Español www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/esp/netup.pdf Hardwaredecoder ist nicht Farsi ‫ﻓﺎﺭﺳﻲ‬ www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/far/netup.pdf French Français www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/fra/netup.pdf Bestandteil der Karte. Hebrew ‫עברית‬ www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/heb/netup.pdf Greek Ελληνικά www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/hel/netup.pdf Croatian Italian Hrvatski Italiano www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/hrv/netup.pdf www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/ita/netup.pdf Installation Hungarian Magyar www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/mag/netup.pdf Der Hersteller liefert die Mandarin 中文 www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/man/netup.pdf Karte ohne beigelegte Soft- Dutch Nederlands www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/ned/netup.pdf Polish Polski www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/pol/netup.pdf ware oder Installationsanlei- Portuguese Português www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/por/netup.pdf tung aus. Auf der Supportseite Romanian Românesc www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/rom/netup.pdf Russian Русский www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/rus/netup.pdf von NetUP (http://www. Swedish Svenska www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/sve/netup.pdf netup.tv/en-EN/dual_dvb-s2- Turkish Türkçe www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/tur/netup.pdf ci_card.php) wird darauf hin- Available online starting from 29 January 2010 gewiesen, dass Treiber für das 24 TELE-satellite — Global Digital TV Magazine — 02-03/2010 — www.TELE-satellite.com
  • 25. dass die NetUp Dual unter- dung 1). Es schien also, dass daher genügte folgende Pro- dmesg verwendete. Bingo! stützt wird! http://www. die Standardversion von v4l, grammzeile: Die Karte wurde dieses Mal linuxtv.org/wiki/index.php/ die mit Ubuntu 9.04 ausgelie- mit beiden Tunern erkannt, NetUP_Dual_DVB_S2_CI fert wird, nicht in der Lage ist, $ sudo apt-get install wie man deutlich in Abbildung die NetUp Dual zu erkennen. mercurial meld (Abb.2). 3 sehen kann. Glücklicherweise fand Nun, nachdem die Karte sich auf der NetUp Seite des Danach gab ich die im erkannt wurde, war nur noch LinuxTV Wiki ein Hinweis, LinuxTV Wiki genannten ein Player zu installieren, der welche Schritte notwendig Befehle ein, was zur Folge ein DVB Gerät verwenden und sind, um auch diese Karte hatte, dass die benötig- den dazugehörigen Stream zu aktivieren: Erstmal muss ten Kernel Module und Pro- abspielen kann. Die am ein- die neueste Version des gramme kompiliert wurden: fachsten zu bedienende Soft- v4l Repository geladen und $ hg clone http://linuxtv. ware in diesem Bereich ist danach der Sourcecode mit org/hg/v4l-dvb/ Kaffeine, die mit folgender den passenden Einstellungen $ cd v4l-dvb Befehlszeile ganz einfach ver- neu kompiliert werden. Da $ make > /dev/null 2>&1 fügbar gemacht wird: das Repository auf dem mer- $ sudo make install > curial source control system /dev/null 2>&1 $ sudo apt-get install basiert, muss dieses ebenfalls kaffeine erst installiert werden, um Nun war es an der Zeit zu Kaffeine benötigt zum Zugriff auf den Sourcecode zu überprüfen, ob alles geklappt Betrieb eine Reihe von KDE erhalten. hatte, und so startete ich den Bibliotheken und installiert Bei meiner Ubuntu Installa- Rechner neu und checkte die mehr Pakete als erwartet, tion war es aber praktischer- Statusmeldung der Hard- doch eines fehlte leider, so weise bereits enthalten und wareerkennung, indem ich dass ich es manuell hinzufü- Nachdem somit die notwen- digen Vorarbeiten erledigt waren, schaltete ich meinen PC, der unter Ubuntu 9.04 läuft, ein. Als das Betriebs- system geladen und mein Benutzeraccount aktiviert war, hätte ich mir eigentlich erwartet, dass die Karte auto- matisch entdeckt wird, doch dmesg sagte: Nein! (Abbil- 02-03/2010 NetUP Dual DVB-S2-CI The best PC card we ever tested www.TELE-satellite.com — 02-03/2010 — TELE-satellite — Global Digital TV Magazine 25
  • 26. Transpondern bereitgestell- ten NIT Daten abzusuchen. In der Praxis Somit war bereits nach weni- Die NetUp Karte erzielt rela- gen Minuten eine vollständige tiv rasch einen Lock auf dem Kanalliste verfügbar (Abbil- gewünschten Transponder, dung 5). wodurch sich eine sehr gute Da Kaffeine aber leider nicht Suchlaufzeit von 4 Minuten mit zwei Tunern umgehen und 47 Sekunden für die HOT- kann, ist es in Verbindung mit BIRD Satelliten auf 13° Ost einer so ausgeklügelten Karte ergibt. wie der NetUP Dual nicht von Zudem bietet die Karte ein großem Nutzen. Die Lösung verstecktes Highlight: Sie für dieses Problem liegt in der kann 16APSK DVB-S2 Kanäle Verwendung einer anderen empfangen! Diese Modula- Software wie z.B. MythTV, VLC tion wird von einigen Kanälen oder MPlayer. verwendet, um sich vor den Bevor ich aber diesen Wech- Augen gewöhnlicher Zuseher sel vollzog, überprüfte ich zu verstecken. noch rasch die Anzeige für Leider war meine 90cm Signalstärke und Signalquali- Antenne am Teststandort nicht tät in Kaffeine. Obwohl diese groß genug, um ein stabiles (Abb.1) Die Karte wird von Linux nicht erkannt Werte nicht wirklich aussa- Signal dieser Transponder gekräftig sind (die Software empfangen zu können, für ein zeigt entweder 3% oder 98% paar verpixelte Screen-shots an), gelang es mir mit einem hat es aber dennoch genügt. externen Signalmessgerät, Wenn Sie näher an der die Angaben in die richtige Kernausleuchtzone der HOT- Relation zu setzen und so fand BIRD Satelliten sind, dann ich heraus, dass das SNR für versuchen Sie doch mal fol- Anixe HD 6 dB beträgt. gende Transponder: 11.334H, Das bedeutet also, dass der 11.373H und 11.432V. Pegel des Nutzsignals zwei- Die enthaltenen Übertragun- mal so stark ist wie der des gen in 16APSK zeigen deutlich, Hintergrundrauschens, was wie Fehlerkorrektur gegen den Tuner der NetUp Karte zu Bildqualität eingetauscht einem der eingangsempfind- werden kann (Abbildung 6). lichsten am Markt verfügba- Die NetUP Dual Tuner ren Tuner macht. Karte ist hochinteressant (Abb.2) Mercurial wird installiert (Abb.3) Die NetUp Dual Karte wurde erfolgreich erkannt gen musste: libxine1.ffmpeg. klickte ich auf „Digital TV“ was Es wird zur Softwaredekodie- dazu führte, dass ein Interface rung von H.264 benötigt. angezeigt wurde, das ProgDVB Nachdem die Installation unter Windows stark ähnelte abgeschlossen war (was einige jedoch mit weniger Features. Minuten dauerte) klickte ich Im nächsten Schritt sollte auf das „Application“ Menü und ein Kanalsuchlauf durchge- dann auf „Sound and Video“. führt werden. Das funktioniert Danach noch ein Klick auf durch einen Druck auf die „C“ „Kaffeine“ und schon zeigte Taste, oder indem man in das sich mir der Begrüßungsbild- „DVB“ Menü wechselt und dort schirm (Abbildung 4). auf „Channels“ klickt. Die Kanalsuchmaske ist ziemlich intuitiv und Kaffeine TV Empfang ist in der Lage, ganze Satel- Im Menü von Kaffeine liten anhand der von einigen 26 TELE-satellite — Global Digital TV Magazine — 02-03/2010 — www.TELE-satellite.com
  • 27.
  • 28. für Sat-Freaks und ein Muss für professionelle Anwender, ges an Hintergrundwissen notwendig. Sind diese Hürden Expert Opinion die Satellitensignale in DVB- S2 empfangen möchten. Die aber erstmal genommen, so übersteigt die Leistungsfä- + Zwei unabhängige Tuner auf einer Karte; Sehr Eingangsempfindlichkeit der higkeit der NetUp Dual alles verbauten Tuner ist hervorra- bisher Dagewesene und sie ist stabile Leistung dank Linux; Aussergewöhnliche gend. so perfekt wie eine Satelliten- Eingangsempfindlichkeit des Tuners; Unterstützt Die Karte benötigt Linux empfangskarte für den PC nur DVB-S und DVB-S2 und zur Installation ist eini- sein kann. Alexandru Porosanu - TELE-satellite Test Center Die Karte wird ohne Softwareunterstützung des Romania Herstellers geliefert; Keine Hardwarebeschleuni- gung für MPEG2 oder H.264 TECHNICAL DATA Manufacturer NetUP, Olof Palme Str. 1, Sect. 7, Moscow, Russia Phone +7 495 510 1025 (ext 0) - general questions +7 495 510 1025 (ext 1) - technical support Fax +7 499 143 5521 Email info@netup.tv Website www.netup.tv Model NetUP Dual DVB-S2-CI Function Two Tuners DVB-S2 PCIe card Frequency Range 950 - 2150 MHz Systems DVB-S, DVB-S2 (Abb.4) Willkommensmenue von Kaffeine, ein DVB Viewer für Linux Transmission Modes MPEG-2, MPEG-4 (software) Demodulator DVB-S QPSK Demodulator DVB-S2 QPSK, 8PSK, 16APSK, 32APSK DiSEqC up to 2.0 CI Slots 2 for any professional CA modules (PowerCAM Pro, Aston Pro Solutions, etc.) Connectors 2xF Software Linux Technische Information (Abb.5) Nach wenigen Minuten zeigt das Menü alle verfügbaren Kanäle Allgemeine Übersicht * 4 Ebenen PCB * 2 x CI Schächte * Long PCI-E Platine Übersicht der verbauten Komponenten * 1x STM STV 0900B - Dual Demodulator, der mit DVB-S QPSK, DVB-S2 QPSK, 8PSK, 16 APSK umgehen kann (alle Standards die momentan für die Übertragung digitaler TV-Signale in Europa und den USA verwendet werden) * 1x STM LNBH24 - Dual LNB Versorgung und Steuerung; Kompati- bel mit DiSEqC 2.0 und 22 KHz Erkennung; Unterstützt die ungefil- terte DiSEqC Signalausgabe * 2x SCM Microsystems CIMaX SP2L - CI Interface Driver (Abb.6) Ein einzigartiges Feature der NetUp Karte ist der 16APSK * 1x Conexant - PCI Express Broadcast Audio/Video Decoder, der Empfang, der von einigen Programmanbietern genutzt wird, so z.B. zwei MPEG Transportströme unterstützt Italia 1 HD aus Italien auf dem HOTBIRD 13° Ost 28 TELE-satellite — Global Digital TV Magazine — 02-03/2010 — www.TELE-satellite.com
  • 29.
  • 30. TEST REPORT LNBs mit mehreren Ausgängen Technomate LNBs mit mehreren Ausgängen Bestens geeignet für komplexe Ku-Band Empfangsanlagen In der vergangen Ausgabe der TELE-satellit hatten wir Ihnen bereits die neuen Single LNBs von Technomate vorgestellt und waren von deren Leistung absolut begeistert. Nun bat uns der Hersteller, auch die LNB Serien mit mehreren Anschlüssen genauer unter die Lupe zu nehmen und so unterzogen wir die neuen Twin, Quad, 02-03/2010 Quattro und Octo LNBs von Technomate einem Praxistest. TECHNOMATE LNBS MIT MEHREREN AUSGÄNGEN Werden sie genauso gut abschneiden wie die Single LNBs? Ausgezeichnete Qualität, die sogar unseren Referenz LNB übertrifft. 30 TELE-satellite — Global Digital TV Magazine — 02-03/2010 — www.TELE-satellite.com
  • 31. www.TELE-satellite.com — 02-03/2010 — TELE-satellite — Global Digital TV Magazine 31
  • 32. Klar ist, dass sie niemals die Empfangsleistung der Single LNB Serie von Technomate (TM-1) erreichen können, trotzdem verwendeten wir als Referenz wiederum unser qualitativ gutes Single LNB, gegen das die neuen Tech- nomate Single LNBs bereits im vergangenen Testbericht antreten mussten und gegen das nur sehr wenige aktuell am Markt befindliche LNBs überhaupt Chancen haben. Als erstes kamen die Twin LNBs an die Reihe und zwar das TM-2 als Standardmodell (0.2 dB) und das TM-2 Super High Gain mit erhöhtem Aus- gangspegel und geringerem Rauschmaß (0.1 dB). Und tatsächlich, der Signal- pegel war beim SHG Modell um ungefähr 2 dB höher als bei unserem Referenz LNB, während das Standard TM-2 ca. 3 dB unter dem Wert des Referenz LNB lag. Auch beim Rauschmaß war das SHG von Technomate überlegen, aller- dings nicht auf allen Trans- pondern. Im oberen Bereich des Low-Bands bei horizonta- ler Polarisation war das TM-2 ein klein wenig besser. Wie auch immer, beide LNBs kamen ganz nahe an unser Referenz LNB heran, für Twin LNBs also hervorragende Werte. Auch der Unterschied zwischen den beiden Ausgän- gen der Twin LNBs war sehr gering. Im nächsten Schritt galt es nun, die Quad und Quat- tro Modelle genauer unter die Lupe zu nehmen. Ebenso wie bei den Twin Ausführungen haben wir den Signalpegel, der in direktem Bezug zum Signalgewinn des LNB steht, und die MER gemessen, die ein Maßstab für die Signal- qualität ist. Im Gegensatz zu den Twin Modellen hatten wir beim Quad (TM4) und beim Quattro (TM4Q) LNB nur die 32 TELE-satellite — Global Digital TV Magazine — 02-03/2010 — www.TELE-satellite.com
  • 33. The specialist for SAT IF distribution www.spaun.com Quality made in Germany SBK 4415 NF SMS 4447 F SMS 4487 F SPAUN Mini System 4 SAT-ZF-Kaskade im Zigarettenschachtel-Format · ferngespeist · flexibel einsetzbar Anwendungsbeispiel Systembasisgerät für 4 SAT-ZF-Ebenen SBK 4415 NF · zum Betrieb mit Quattro LNB · bei Bedarf als Inline-Verstärker einsetzbar 60 m Kabel Kaskadierbare Multischalter (auch Stand-Alone) mit Wandbefestigung SMS 4447 F · für 4 Teilnehmer SMS 4447 / 8 F · für 4 Teilnehmer · mit 8 dB Abzweigdämpfung ZSV 2 S SMS 4487 F · für 8 Teilnehmer SMS 4487 / 8 F ZFR 75 DC · für 8 Teilnehmer · mit 8 dB Abzweigdämpfung SVN 231 F Der SVN 231 F kann entweder als klassischer SAT-ZF SAT-ZF Verstärker (netzgespeist) Verstärker oder als Inline-Verstärker genutzt werden. · für Einkabelsysteme nutzbar · Splitband Technik · Verstärkung SAT = 30 dB Verstärkung Terr. = 20 dB · Pegelsteller für SAT & Terr. · Leitungsentzerrer für SAT SPAUN electronic GmbH & Co. KG Byk-Gulden-Str. 22 · 78224 Singen · Tel.: +49 (0)7731 - 8673-0 · Fax: +49 (0)7731 - 8673-17 Email: contact@spaun.com · www.spaun.com
  • 34. Super High Gain Versionen zur Verfügung. Als erstes führten wir Mes- sungen am ersten und am vierten Ausgang des Quad LNB durch, um so eventu- elle Unterschiede in den Signalausgängen festzustel- len. Im Zuge dessen zeigte sich, dass beide LNB Modelle unser Referenz LNB in puncto Signalgewinn schlugen und das Rauschmaß (Modulation Error Ratio) praktisch iden- tisch war. Wiederum ein sehr gutes Ergebnis für die Tech- nomate LNBs! Schließlich blieben uns noch die Octo LNBs, von denen wir wiederum das TM-8 und das TM-8 Super High Gain erhal- ten hatten. Wie nicht anders zu erwarten war, lieferte das SHG Modell ein deutlich bes- seres und stärkeres Signal an allen Ausgängen, als das TM-8. Zudem war das SGH in puncto Signalqualität ein klein wenig besser als unser Referenz LNB, allerdings war der Unterschied ziemlich gering. Zusammenfassend können wir sagen, dass die Techno- mate LNBs zu den besten gehören, die wir je in unse- rem Testcenter untersucht haben. Die Super High Gain Modelle bieten wirklich ein deutlich stärkeres Signal und sind für den Anschluss meh- rerer Receiver erste Wahl. 34 TELE-satellite — Global Digital TV Magazine — 02-03/2010 — www.TELE-satellite.com
  • 35. Expertenmeinung TECHNICAL + DATA Sehr gute LNBs mit mehreren Ausgängen, die Manufacturer Technomate in puncto Signalqualität (Rauschmaß) mit Single LNBs vergleichbar sind. Die Super High Gain E-mail info@technomate.com Modelle bieten einen um ca. 5 dB höheren Aus- Website www.technomate.com gangspegel als die Standardmodelle. Besonders wenn lange Antennenkabel verlegt sind, emp- Function Universal multiple LNB’s for Ku-Band fiehlt es sich zu den Super High Gain Modellen Models Twins: TM-2 and TM-2 Super High Gain zu greifen. Sind nicht mehr als 10-20m zwischen Jacek Pawlowski TELE-satellite Receiver und LNB zurückzulegen sollten aber Test Center Quad: TM-4 Super High Gain auch die Standardmodelle gleich gute Signalqual- Poland Quattro: TM-4Q Super High Gain ität bieten. Alle LNBs sind mit einer Abdeckung Octo: TM-8 and TM-8 Super High Gain ausgestattet, damit die F-Anschlüsse vor Feuchtigkeit geschützt sind. Sämtlich Ausgänge weisen eine annähernd idente Leistung Input frequency 10.7~12.75 GHz auf, die Verarbeitungsqualität ist sehr gut. Output frequency 0.95~2.15 GHz - LOF’s 9.75 and 10.6 GHz Ein Rauschmaß von 0.1 dB verkauft sich gut, ist aber in der Praxis übertrieben. LO temperature drift ±2 MHz (-40~+60° C) LO Phase Noise -60 dBc/Hz @ 1kHz offset -80 dBc/Hz @ 10 kHz offset -100 dBc/Hz @ 100 kHz offset TELE-satellite World www.TELE-satellite.com/... Download this report in other languages from the Internet: Noise figure 0.2 dB (standard models), Arabic ‫ﺍﻟﻌﺮﺑﻴﺔ‬ www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/ara/technomate.pdf 0.1 dB (Super High Gain models) Indonesian Indonesia www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/bid/technomate.pdf Conversion Gain 50-56 dB (standard models) Bulgarian Български www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/bul/technomate.pdf Czech Česky www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/ces/technomate.pdf 55-62 dB (Super High Gain models) German Deutsch www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/deu/technomate.pdf English English www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/eng/technomate.pdf Gain flatness characteristics 5 dB over entire band Spanish Español www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/esp/technomate.pdf Farsi ‫ﻓﺎﺭﺳﻲ‬ www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/far/technomate.pdf 1 dB output compression 0 dBm min. French Français www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/fra/technomate.pdf Hebrew ‫עברית‬ www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/heb/technomate.pdf LO spurious -60 dBm max. Greek Ελληνικά www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/hel/technomate.pdf Croatian Hrvatski www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/hrv/technomate.pdf Intermodulation (1.7 GHz) -60 dBm max. Italian Italiano www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/ita/technomate.pdf Image rejection 40 dB min. Hungarian Magyar www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/mag/technomate.pdf Mandarin 中文 www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/man/technomate.pdf Cross polarization isolation 20 dB min. Dutch Nederlands www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/ned/technomate.pdf Polish Polski www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/pol/technomate.pdf Port-to-port isolation 20 dB min. Portuguese Português www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/por/technomate.pdf Romanian Românesc www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/rom/technomate.pdf Reflector type Offset Russian Русский www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/rus/technomate.pdf Swedish Svenska www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/sve/technomate.pdf F/D ratio 0.6 Turkish Türkçe www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1003/tur/technomate.pdf Available online starting from 29 January 2010 Operating temperature -40~+60° C www.TELE-satellite.com — 02-03/2010 — TELE-satellite — Global Digital TV Magazine 35