SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Veränderungen
brauchen Strategien.
Karlsruhe, 11. September 2012


             Digitaler Feierabend
             E-Commerce

             Steffen Krutki




14.09.2012                                   2   © netzstrategen GmbH
Agenda
• Ziele für einen Online-Shop/ Marketing
        Neue Kunden

        Kundenwert steigern

• Shop aufbauen – aber wie?
        Art der Produkte „Produkt-Angebots-Strategie“

        Auswahl des Shop-Systems und gängige Zahlungsarten

        Rechtliche Aspekte

        Nutzerführung / Navigation




 14.09.2012                                3                 © netzstrategen GmbH
Ziele für einen Online-
               Shop/ Marketing
             Ins Schwarze treffen




14.09.2012                          4   © netzstrategen GmbH
1. Ziele
• Bekanntheit steigern
• Produktportfolio online zeigen
• Kunden für das Ladengeschäft begeistern
• Online und Ladengeschäft parallel betreiben
• Online verkaufen




  14.09.2012                       5            © netzstrategen GmbH
1. Neue Kunden
             Damit Kunden in einem Onlineshop etwas kaufen können
                          müssen sie im Shop landen




14.09.2012                            6                       © netzstrategen GmbH
1. Neue Kunden > Traffic Traffic Traffic
Traffic = Anzahl der Besucher Ihres Shops

• Social Media
        Facebook, Google+, Twitter

• Print
        Anzeigen, Flyer, Paketbeilagen,…

• Newsletter
• Produktsuchmaschinen
        Google Shopping, günstiger.de,
        billiger.de,…

• Sowie:




 14.09.2012                                7   © netzstrategen GmbH
1. Traffic Traffic Traffic
Traffic = Anzahl der Besucher Ihres Shops

• Suchmaschinen (Google)
         SEO – Listung in den kostenlosen Bereichen von Google am Beispiel
         www.outletstore-gartenmoebel.de




  14.09.2012                                8                                © netzstrategen GmbH
1. Traffic Traffic Traffic
Traffic = Anzahl der Besucher Ihres Shops

• Suchmaschinen (Google)
         SEM – Kostenpflichtige Anzeigenschaltung bei Google am Beispiel
         www.outletstore-gartenmoebel.de




  14.09.2012                                9                              © netzstrategen GmbH
1. Traffic Traffic Traffic
Preissuchmaschinen

• Abhängig vom Sortiment
• Affiliate Fallen >> Klickbetrugsrisiko
• Laufende Kontrolle von Kosten-Nutzen via Analysetools
• Rechtliches
         Preis

         Verfügbarkeit

         Schnelle Updatemöglichkeit der Daten/
         Löschung der Daten




  14.09.2012                               10        © netzstrategen GmbH
2. Kundenwert steigern
                 Verschiedene Wege anbieten




14.09.2012                   11               © netzstrategen GmbH
2. Kundenwert steigern
Kundentypen

• Zielkäufer
        Weiß was er will. Nutzt die Suche oder klickt sich gezielt über die Navi

• Schnäppchenjäger
        Sucht aktiv den Bereich mit Angeboten

• Beratungskunde „Ich will mich mal umschauen“
        Braucht noch Information, Konfigurator, Vergleich, Referenzen, Kontakt

• Beispiel: www.fahrrad.de
        Zielkäufer: Oben und links

        Schnäppchenjäger: Oben rechts

        Beratungskunde: Ihr Fahrradberater




 14.09.2012                                  12                              © netzstrategen GmbH
2. Kundenwert steigern
Darfs nochwas sein?

• Angebote für
  Bestandskunden
                                            • After Sales
                                                Upselling II nach dem
• Cross Selling                                 Kaufvorgang auf der „Danke-
                                                Seite“
        Was gut zum Produkt passt
                                                Kaufreue vorbeugen „Gute
• Zubehör                                       Wahl“
        Wie das Produkt weiter
        ergänzt werden kann
                                            • Paketbeilagen
                                              (Gutscheine)
• Upselling
                                            • Newsletter
        Varianten. Z.B. verschiedene
        Produktgrößen                       • Sowie…
• Staffelpreise

 14.09.2012                            13                       © netzstrategen GmbH
2. Kundenwert steigern
Referenzen &
Zertifizierungen




• Mehr Kundenvertrauen      • Echte Kundenmeinungen
• Mehr Sicherheit für den   • Sterne auch bei Google
  Kunden                         Adwords
• Weniger Kaufabbrüche
 14.09.2012                 14                 © netzstrategen GmbH
Shop aufbauen – aber wie?
             Virtueller Stein auf virtuellen Stein




14.09.2012                        15                 © netzstrategen GmbH
3. Produkt & Angebots-
                         Strategie
             Selbst unbegrenzt verfügbare Waren und Dienstleistungen
                               lassen sich limitieren




14.09.2012                             16                       © netzstrategen GmbH
3. Produkt- & Angebots-Strategie


• Bundles/ Sets
• Zeitlimit
• Mengenlimit
• Staffelpreise
• Varianten      http://www.die-kosmetik.de/Marken/atame-Cosmetics/atam-Haut-Aktiv-Tonic-Forte.html




• Beispiel www.1und1.de
        Nur noch 3-2-1 Tage kombiniert mit einem Zusatzprodukt

        Laufzeit 2 Jahre: 50% Rabatt oder 1 Jahr frei?




 14.09.2012                                                                  17                       © netzstrategen GmbH
3. Auswahl Shopsystem

               Welches Ziel mit welchem System




14.09.2012                   18                  © netzstrategen GmbH
3. Auswahl Shopsystem


• Kleiner Shop neben Website
• Fokus auf Content
• Fokus auf Shop und Verkauf
• Shopsysteme
        1&1 E-Shop, strato epages

        Wordpress Module

        Oxid Esales

        Shopware

        Magento




 14.09.2012                         19   © netzstrategen GmbH
3. Auswahl Zahlungsarten
• Vorkasse per Banküberweisung/ Zahlung bei Abholung
• Lastschrift
• PayPal
• Amazon Checkout
        Derzeit günstige Konditionen

• Sofortüberweisung
• Rechnungskauf
        Paymorrow, Klarna, …


• Kreditkarte
        Acquirer: Kreditkartenakzeptanzvertrag (für insb. Visa + Mastercard)

              Wirecard, B+S Cardservice, Concardis,…

        Payment Service Provider (PSP): Transaktionsvertrag/ Zahlungsabwicklung

              Heidelpay, Wirecard, Payone, …

 14.09.2012                                            20                 © netzstrategen GmbH
4. Rechtliche Aspekte

                      §§




14.09.2012             21            © netzstrategen GmbH
4. Rechtliche Aspekte
                                             • www.shopbetreiber-blog.de

• AGB
• Widerrufsrecht
• Lieferung & Versand                        • www.trustedshops.de
                                               Rechtstexter
• Datenschutzerklärung
• Impressum
• Preisauszeichnung                          • www.kkk-law.de
• Produktauszeichnung
        Elektronik, Batterien

        Textilienkennzeichnungsgesetz        • www.gesetze-im-
                                               internet.de/uwg_2004
• UWG/ Abmahnungen
• Internationaler Versand
 14.09.2012                             22                           © netzstrategen GmbH
4. Nutzerführung/ Navigation/
               Seitengestaltung
             Bilder, Navigation, Service, Ruhezonen




14.09.2012                     23                     © netzstrategen GmbH
4. Seitengestaltung


• taster.zeiss.de
        Emotionaler Empfang mit Bildern

        Navigation links mit Text und in der
        Mitte mit Bildern

        Wer sich umschaut und nach unten
        scrollt wird vom Servicebereich
        empfangen

        Weiße Fläche strahlt Ruhe aus




 14.09.2012                                    24   © netzstrategen GmbH
4. Seitengestaltung




 14.09.2012           25   © netzstrategen GmbH
4. Seitengestaltung




 14.09.2012           26   © netzstrategen GmbH
4. Seitengestaltung




 14.09.2012           27   © netzstrategen GmbH
4. Seitengestaltung/ Beratung




 14.09.2012              28     © netzstrategen GmbH
Vielen Dank
für Ihre Aufmerksamkeit!
 Besuchen Sie uns auch im Internet


unter www.netzstrategen.com und www.relevantmedianow.com


netzstrategen GmbH


Stephanienstraße 36
76133 Karlsruhe


fon+49 (721) 160 39 64 - 0
fax+49 (721) 160 39 64 - 20

facebook.com/netzstrategen
netzstrategen.com/newsletter

info@netzstrategen.com ·
www.netzstrategen.com

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Qué necesitas-saber-sobre-el-estrés
Qué necesitas-saber-sobre-el-estrésQué necesitas-saber-sobre-el-estrés
Qué necesitas-saber-sobre-el-estrés
Ministerio Infantil Arcoiris
 
El futuro de las tecnologías digitales aplicadas al aprendizaje de personas c...
El futuro de las tecnologías digitales aplicadas al aprendizaje de personas c...El futuro de las tecnologías digitales aplicadas al aprendizaje de personas c...
El futuro de las tecnologías digitales aplicadas al aprendizaje de personas c...
Pedro Roberto Casanova
 
Hunger & malnutrition1
Hunger & malnutrition1Hunger & malnutrition1
Hunger & malnutrition1Edz Gapuz
 
los cerezos en Japón
los cerezos en  Japónlos cerezos en  Japón
los cerezos en Japón
marilola60
 
La cerveza de_costa_rica_es
La cerveza de_costa_rica_esLa cerveza de_costa_rica_es
La cerveza de_costa_rica_esArielChino
 
Criterio de Evaluaci
Criterio de EvaluaciCriterio de Evaluaci
Criterio de Evaluacijfsanchez9
 
Amor y amistad
Amor y amistadAmor y amistad
Amor y amistad
Pao Loyola Fdzkyrojas
 
Fabio y Anuar
Fabio y AnuarFabio y Anuar
Fabio y Anuar
sextotm
 
Los sentimientos2
Los sentimientos2Los sentimientos2
Los sentimientos2univa
 
Los coches del futuro
Los coches del futuroLos coches del futuro
Los coches del futurojonymali
 
ATEIA ALICANTE- Memoria Actividades 2010
ATEIA ALICANTE- Memoria Actividades 2010ATEIA ALICANTE- Memoria Actividades 2010
ATEIA ALICANTE- Memoria Actividades 2010webpau
 
Marketing für Arztpraxen und Kliniken
Marketing für Arztpraxen und KlinikenMarketing für Arztpraxen und Kliniken
Marketing für Arztpraxen und KlinikenDr. med. Michael Prang
 

Andere mochten auch (20)

P1181
P1181P1181
P1181
 
Qué necesitas-saber-sobre-el-estrés
Qué necesitas-saber-sobre-el-estrésQué necesitas-saber-sobre-el-estrés
Qué necesitas-saber-sobre-el-estrés
 
Triángulos1
Triángulos1Triángulos1
Triángulos1
 
El futuro de las tecnologías digitales aplicadas al aprendizaje de personas c...
El futuro de las tecnologías digitales aplicadas al aprendizaje de personas c...El futuro de las tecnologías digitales aplicadas al aprendizaje de personas c...
El futuro de las tecnologías digitales aplicadas al aprendizaje de personas c...
 
Hunger & malnutrition1
Hunger & malnutrition1Hunger & malnutrition1
Hunger & malnutrition1
 
los cerezos en Japón
los cerezos en  Japónlos cerezos en  Japón
los cerezos en Japón
 
La cerveza de_costa_rica_es
La cerveza de_costa_rica_esLa cerveza de_costa_rica_es
La cerveza de_costa_rica_es
 
Miniquest educación para la paz
Miniquest    educación    para    la    pazMiniquest    educación    para    la    paz
Miniquest educación para la paz
 
Criterio de Evaluaci
Criterio de EvaluaciCriterio de Evaluaci
Criterio de Evaluaci
 
Amor y amistad
Amor y amistadAmor y amistad
Amor y amistad
 
Ejercicios tarea
Ejercicios tareaEjercicios tarea
Ejercicios tarea
 
Fabio y Anuar
Fabio y AnuarFabio y Anuar
Fabio y Anuar
 
Bob street hooligans
Bob street hooligansBob street hooligans
Bob street hooligans
 
Paradores... nacionales.
Paradores... nacionales.Paradores... nacionales.
Paradores... nacionales.
 
Lcc aide alverca
Lcc aide alvercaLcc aide alverca
Lcc aide alverca
 
Los sentimientos2
Los sentimientos2Los sentimientos2
Los sentimientos2
 
Los coches del futuro
Los coches del futuroLos coches del futuro
Los coches del futuro
 
ATEIA ALICANTE- Memoria Actividades 2010
ATEIA ALICANTE- Memoria Actividades 2010ATEIA ALICANTE- Memoria Actividades 2010
ATEIA ALICANTE- Memoria Actividades 2010
 
God tests abrahams love spanish cb
God tests abrahams love spanish cbGod tests abrahams love spanish cb
God tests abrahams love spanish cb
 
Marketing für Arztpraxen und Kliniken
Marketing für Arztpraxen und KlinikenMarketing für Arztpraxen und Kliniken
Marketing für Arztpraxen und Kliniken
 

Ähnlich wie 20120911 netzstrategen - feierabend e-commercev3

Netzstrategen Digitaler Feierabend - 2. Präsentation - Websites-Gestaltung
Netzstrategen Digitaler Feierabend - 2. Präsentation - Websites-GestaltungNetzstrategen Digitaler Feierabend - 2. Präsentation - Websites-Gestaltung
Netzstrategen Digitaler Feierabend - 2. Präsentation - Websites-Gestaltungstrategen-team
 
Info - Abend E-Commerce
Info - Abend E-CommerceInfo - Abend E-Commerce
Info - Abend E-Commercelarsnotleast
 
Neue Wege der E-Mail-Leadgenerierung mit Google AdWords
Neue Wege der E-Mail-Leadgenerierung mit Google AdWordsNeue Wege der E-Mail-Leadgenerierung mit Google AdWords
Neue Wege der E-Mail-Leadgenerierung mit Google AdWords
Connected-Blog
 
Schockierend! 95 % aller Websites sind unwirksam.
Schockierend! 95 % aller Websites sind unwirksam.Schockierend! 95 % aller Websites sind unwirksam.
Schockierend! 95 % aller Websites sind unwirksam.
Monika Thoma
 
Business seminar – retargeting
Business seminar – retargetingBusiness seminar – retargeting
Business seminar – retargetingGoldbach Group AG
 
Praxisbericht Rollomeister.de-Onlineshop-Markise-Plissee-Rollo-Jalousie
Praxisbericht Rollomeister.de-Onlineshop-Markise-Plissee-Rollo-JalousiePraxisbericht Rollomeister.de-Onlineshop-Markise-Plissee-Rollo-Jalousie
Praxisbericht Rollomeister.de-Onlineshop-Markise-Plissee-Rollo-Jalousie
Rollomeister GmbH
 
Die 7 Erfolgs-Chancen im B2B Marketing 2.0
Die 7 Erfolgs-Chancen im B2B Marketing 2.0Die 7 Erfolgs-Chancen im B2B Marketing 2.0
Die 7 Erfolgs-Chancen im B2B Marketing 2.0
fluunt Interim - Digital Business & Organizational Change
 
White Paper: Web-Strategie erfolgreich planen und umsetzen
White Paper: Web-Strategie erfolgreich planen und umsetzenWhite Paper: Web-Strategie erfolgreich planen und umsetzen
White Paper: Web-Strategie erfolgreich planen und umsetzen
JustRelate
 
2010 netzstrategen - basispaket online-marketing
2010   netzstrategen - basispaket online-marketing2010   netzstrategen - basispaket online-marketing
2010 netzstrategen - basispaket online-marketing
larsnotleast
 
Versand marketing club rostock 18.02.2013
Versand marketing club rostock 18.02.2013Versand marketing club rostock 18.02.2013
Versand marketing club rostock 18.02.2013marketingclubrostock
 
Browse E-Commerce Plattform für den stationären Handel
Browse E-Commerce Plattform für den stationären HandelBrowse E-Commerce Plattform für den stationären Handel
Browse E-Commerce Plattform für den stationären Handel
Bernd Gemmer
 
White paper b2b-marken stärken in fünf schritten-insightdrivengmbh
White paper b2b-marken stärken in fünf schritten-insightdrivengmbhWhite paper b2b-marken stärken in fünf schritten-insightdrivengmbh
White paper b2b-marken stärken in fünf schritten-insightdrivengmbhInsight Driven Consulting GmbH
 
Mehr Ideal-Kunden = bessere Preise = höhere Erträge pro Kunde!
Mehr Ideal-Kunden = bessere Preise = höhere Erträge pro Kunde! Mehr Ideal-Kunden = bessere Preise = höhere Erträge pro Kunde!
Mehr Ideal-Kunden = bessere Preise = höhere Erträge pro Kunde!
Unternehmernetzwerk
 
Umsatz steigern mit der SAP Sales Cloud - Wie geht das?
 Umsatz steigern mit der SAP Sales Cloud - Wie geht das? Umsatz steigern mit der SAP Sales Cloud - Wie geht das?
Umsatz steigern mit der SAP Sales Cloud - Wie geht das?
IBsolution GmbH
 
Agenturpräsentation typovision GmbH
Agenturpräsentation typovision GmbHAgenturpräsentation typovision GmbH
Agenturpräsentation typovision GmbH
typovision GmbH
 
DiVa - FAQs
DiVa - FAQsDiVa - FAQs
DiVa - FAQs
BurdaDirect
 
Browse E-Commerce Plattform für den stationären Fashion Handel
Browse E-Commerce Plattform für den stationären Fashion HandelBrowse E-Commerce Plattform für den stationären Fashion Handel
Browse E-Commerce Plattform für den stationären Fashion Handel
Bernd Gemmer
 
Herausforderungen von Customer Centricity im E-Commerce Alltag
Herausforderungen von Customer Centricity im E-Commerce AlltagHerausforderungen von Customer Centricity im E-Commerce Alltag
Herausforderungen von Customer Centricity im E-Commerce Alltag
Unic
 
Mit Customer-Journey-Analytics und Recommendations neue Potenziale erschließen
Mit Customer-Journey-Analytics und Recommendations neue Potenziale erschließenMit Customer-Journey-Analytics und Recommendations neue Potenziale erschließen
Mit Customer-Journey-Analytics und Recommendations neue Potenziale erschließen
SHI Search | Analytics | Big Data
 
Die Zukunft von Google Shopping
Die Zukunft von Google ShoppingDie Zukunft von Google Shopping
Die Zukunft von Google Shopping
eCommerce Lounge
 

Ähnlich wie 20120911 netzstrategen - feierabend e-commercev3 (20)

Netzstrategen Digitaler Feierabend - 2. Präsentation - Websites-Gestaltung
Netzstrategen Digitaler Feierabend - 2. Präsentation - Websites-GestaltungNetzstrategen Digitaler Feierabend - 2. Präsentation - Websites-Gestaltung
Netzstrategen Digitaler Feierabend - 2. Präsentation - Websites-Gestaltung
 
Info - Abend E-Commerce
Info - Abend E-CommerceInfo - Abend E-Commerce
Info - Abend E-Commerce
 
Neue Wege der E-Mail-Leadgenerierung mit Google AdWords
Neue Wege der E-Mail-Leadgenerierung mit Google AdWordsNeue Wege der E-Mail-Leadgenerierung mit Google AdWords
Neue Wege der E-Mail-Leadgenerierung mit Google AdWords
 
Schockierend! 95 % aller Websites sind unwirksam.
Schockierend! 95 % aller Websites sind unwirksam.Schockierend! 95 % aller Websites sind unwirksam.
Schockierend! 95 % aller Websites sind unwirksam.
 
Business seminar – retargeting
Business seminar – retargetingBusiness seminar – retargeting
Business seminar – retargeting
 
Praxisbericht Rollomeister.de-Onlineshop-Markise-Plissee-Rollo-Jalousie
Praxisbericht Rollomeister.de-Onlineshop-Markise-Plissee-Rollo-JalousiePraxisbericht Rollomeister.de-Onlineshop-Markise-Plissee-Rollo-Jalousie
Praxisbericht Rollomeister.de-Onlineshop-Markise-Plissee-Rollo-Jalousie
 
Die 7 Erfolgs-Chancen im B2B Marketing 2.0
Die 7 Erfolgs-Chancen im B2B Marketing 2.0Die 7 Erfolgs-Chancen im B2B Marketing 2.0
Die 7 Erfolgs-Chancen im B2B Marketing 2.0
 
White Paper: Web-Strategie erfolgreich planen und umsetzen
White Paper: Web-Strategie erfolgreich planen und umsetzenWhite Paper: Web-Strategie erfolgreich planen und umsetzen
White Paper: Web-Strategie erfolgreich planen und umsetzen
 
2010 netzstrategen - basispaket online-marketing
2010   netzstrategen - basispaket online-marketing2010   netzstrategen - basispaket online-marketing
2010 netzstrategen - basispaket online-marketing
 
Versand marketing club rostock 18.02.2013
Versand marketing club rostock 18.02.2013Versand marketing club rostock 18.02.2013
Versand marketing club rostock 18.02.2013
 
Browse E-Commerce Plattform für den stationären Handel
Browse E-Commerce Plattform für den stationären HandelBrowse E-Commerce Plattform für den stationären Handel
Browse E-Commerce Plattform für den stationären Handel
 
White paper b2b-marken stärken in fünf schritten-insightdrivengmbh
White paper b2b-marken stärken in fünf schritten-insightdrivengmbhWhite paper b2b-marken stärken in fünf schritten-insightdrivengmbh
White paper b2b-marken stärken in fünf schritten-insightdrivengmbh
 
Mehr Ideal-Kunden = bessere Preise = höhere Erträge pro Kunde!
Mehr Ideal-Kunden = bessere Preise = höhere Erträge pro Kunde! Mehr Ideal-Kunden = bessere Preise = höhere Erträge pro Kunde!
Mehr Ideal-Kunden = bessere Preise = höhere Erträge pro Kunde!
 
Umsatz steigern mit der SAP Sales Cloud - Wie geht das?
 Umsatz steigern mit der SAP Sales Cloud - Wie geht das? Umsatz steigern mit der SAP Sales Cloud - Wie geht das?
Umsatz steigern mit der SAP Sales Cloud - Wie geht das?
 
Agenturpräsentation typovision GmbH
Agenturpräsentation typovision GmbHAgenturpräsentation typovision GmbH
Agenturpräsentation typovision GmbH
 
DiVa - FAQs
DiVa - FAQsDiVa - FAQs
DiVa - FAQs
 
Browse E-Commerce Plattform für den stationären Fashion Handel
Browse E-Commerce Plattform für den stationären Fashion HandelBrowse E-Commerce Plattform für den stationären Fashion Handel
Browse E-Commerce Plattform für den stationären Fashion Handel
 
Herausforderungen von Customer Centricity im E-Commerce Alltag
Herausforderungen von Customer Centricity im E-Commerce AlltagHerausforderungen von Customer Centricity im E-Commerce Alltag
Herausforderungen von Customer Centricity im E-Commerce Alltag
 
Mit Customer-Journey-Analytics und Recommendations neue Potenziale erschließen
Mit Customer-Journey-Analytics und Recommendations neue Potenziale erschließenMit Customer-Journey-Analytics und Recommendations neue Potenziale erschließen
Mit Customer-Journey-Analytics und Recommendations neue Potenziale erschließen
 
Die Zukunft von Google Shopping
Die Zukunft von Google ShoppingDie Zukunft von Google Shopping
Die Zukunft von Google Shopping
 

20120911 netzstrategen - feierabend e-commercev3

  • 2. Karlsruhe, 11. September 2012 Digitaler Feierabend E-Commerce Steffen Krutki 14.09.2012 2 © netzstrategen GmbH
  • 3. Agenda • Ziele für einen Online-Shop/ Marketing Neue Kunden Kundenwert steigern • Shop aufbauen – aber wie? Art der Produkte „Produkt-Angebots-Strategie“ Auswahl des Shop-Systems und gängige Zahlungsarten Rechtliche Aspekte Nutzerführung / Navigation 14.09.2012 3 © netzstrategen GmbH
  • 4. Ziele für einen Online- Shop/ Marketing Ins Schwarze treffen 14.09.2012 4 © netzstrategen GmbH
  • 5. 1. Ziele • Bekanntheit steigern • Produktportfolio online zeigen • Kunden für das Ladengeschäft begeistern • Online und Ladengeschäft parallel betreiben • Online verkaufen 14.09.2012 5 © netzstrategen GmbH
  • 6. 1. Neue Kunden Damit Kunden in einem Onlineshop etwas kaufen können müssen sie im Shop landen 14.09.2012 6 © netzstrategen GmbH
  • 7. 1. Neue Kunden > Traffic Traffic Traffic Traffic = Anzahl der Besucher Ihres Shops • Social Media Facebook, Google+, Twitter • Print Anzeigen, Flyer, Paketbeilagen,… • Newsletter • Produktsuchmaschinen Google Shopping, günstiger.de, billiger.de,… • Sowie: 14.09.2012 7 © netzstrategen GmbH
  • 8. 1. Traffic Traffic Traffic Traffic = Anzahl der Besucher Ihres Shops • Suchmaschinen (Google) SEO – Listung in den kostenlosen Bereichen von Google am Beispiel www.outletstore-gartenmoebel.de 14.09.2012 8 © netzstrategen GmbH
  • 9. 1. Traffic Traffic Traffic Traffic = Anzahl der Besucher Ihres Shops • Suchmaschinen (Google) SEM – Kostenpflichtige Anzeigenschaltung bei Google am Beispiel www.outletstore-gartenmoebel.de 14.09.2012 9 © netzstrategen GmbH
  • 10. 1. Traffic Traffic Traffic Preissuchmaschinen • Abhängig vom Sortiment • Affiliate Fallen >> Klickbetrugsrisiko • Laufende Kontrolle von Kosten-Nutzen via Analysetools • Rechtliches Preis Verfügbarkeit Schnelle Updatemöglichkeit der Daten/ Löschung der Daten 14.09.2012 10 © netzstrategen GmbH
  • 11. 2. Kundenwert steigern Verschiedene Wege anbieten 14.09.2012 11 © netzstrategen GmbH
  • 12. 2. Kundenwert steigern Kundentypen • Zielkäufer Weiß was er will. Nutzt die Suche oder klickt sich gezielt über die Navi • Schnäppchenjäger Sucht aktiv den Bereich mit Angeboten • Beratungskunde „Ich will mich mal umschauen“ Braucht noch Information, Konfigurator, Vergleich, Referenzen, Kontakt • Beispiel: www.fahrrad.de Zielkäufer: Oben und links Schnäppchenjäger: Oben rechts Beratungskunde: Ihr Fahrradberater 14.09.2012 12 © netzstrategen GmbH
  • 13. 2. Kundenwert steigern Darfs nochwas sein? • Angebote für Bestandskunden • After Sales Upselling II nach dem • Cross Selling Kaufvorgang auf der „Danke- Seite“ Was gut zum Produkt passt Kaufreue vorbeugen „Gute • Zubehör Wahl“ Wie das Produkt weiter ergänzt werden kann • Paketbeilagen (Gutscheine) • Upselling • Newsletter Varianten. Z.B. verschiedene Produktgrößen • Sowie… • Staffelpreise 14.09.2012 13 © netzstrategen GmbH
  • 14. 2. Kundenwert steigern Referenzen & Zertifizierungen • Mehr Kundenvertrauen • Echte Kundenmeinungen • Mehr Sicherheit für den • Sterne auch bei Google Kunden Adwords • Weniger Kaufabbrüche 14.09.2012 14 © netzstrategen GmbH
  • 15. Shop aufbauen – aber wie? Virtueller Stein auf virtuellen Stein 14.09.2012 15 © netzstrategen GmbH
  • 16. 3. Produkt & Angebots- Strategie Selbst unbegrenzt verfügbare Waren und Dienstleistungen lassen sich limitieren 14.09.2012 16 © netzstrategen GmbH
  • 17. 3. Produkt- & Angebots-Strategie • Bundles/ Sets • Zeitlimit • Mengenlimit • Staffelpreise • Varianten http://www.die-kosmetik.de/Marken/atame-Cosmetics/atam-Haut-Aktiv-Tonic-Forte.html • Beispiel www.1und1.de Nur noch 3-2-1 Tage kombiniert mit einem Zusatzprodukt Laufzeit 2 Jahre: 50% Rabatt oder 1 Jahr frei? 14.09.2012 17 © netzstrategen GmbH
  • 18. 3. Auswahl Shopsystem Welches Ziel mit welchem System 14.09.2012 18 © netzstrategen GmbH
  • 19. 3. Auswahl Shopsystem • Kleiner Shop neben Website • Fokus auf Content • Fokus auf Shop und Verkauf • Shopsysteme 1&1 E-Shop, strato epages Wordpress Module Oxid Esales Shopware Magento 14.09.2012 19 © netzstrategen GmbH
  • 20. 3. Auswahl Zahlungsarten • Vorkasse per Banküberweisung/ Zahlung bei Abholung • Lastschrift • PayPal • Amazon Checkout Derzeit günstige Konditionen • Sofortüberweisung • Rechnungskauf Paymorrow, Klarna, … • Kreditkarte Acquirer: Kreditkartenakzeptanzvertrag (für insb. Visa + Mastercard) Wirecard, B+S Cardservice, Concardis,… Payment Service Provider (PSP): Transaktionsvertrag/ Zahlungsabwicklung Heidelpay, Wirecard, Payone, … 14.09.2012 20 © netzstrategen GmbH
  • 21. 4. Rechtliche Aspekte §§ 14.09.2012 21 © netzstrategen GmbH
  • 22. 4. Rechtliche Aspekte • www.shopbetreiber-blog.de • AGB • Widerrufsrecht • Lieferung & Versand • www.trustedshops.de Rechtstexter • Datenschutzerklärung • Impressum • Preisauszeichnung • www.kkk-law.de • Produktauszeichnung Elektronik, Batterien Textilienkennzeichnungsgesetz • www.gesetze-im- internet.de/uwg_2004 • UWG/ Abmahnungen • Internationaler Versand 14.09.2012 22 © netzstrategen GmbH
  • 23. 4. Nutzerführung/ Navigation/ Seitengestaltung Bilder, Navigation, Service, Ruhezonen 14.09.2012 23 © netzstrategen GmbH
  • 24. 4. Seitengestaltung • taster.zeiss.de Emotionaler Empfang mit Bildern Navigation links mit Text und in der Mitte mit Bildern Wer sich umschaut und nach unten scrollt wird vom Servicebereich empfangen Weiße Fläche strahlt Ruhe aus 14.09.2012 24 © netzstrategen GmbH
  • 25. 4. Seitengestaltung 14.09.2012 25 © netzstrategen GmbH
  • 26. 4. Seitengestaltung 14.09.2012 26 © netzstrategen GmbH
  • 27. 4. Seitengestaltung 14.09.2012 27 © netzstrategen GmbH
  • 28. 4. Seitengestaltung/ Beratung 14.09.2012 28 © netzstrategen GmbH
  • 29. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Besuchen Sie uns auch im Internet unter www.netzstrategen.com und www.relevantmedianow.com netzstrategen GmbH Stephanienstraße 36 76133 Karlsruhe fon+49 (721) 160 39 64 - 0 fax+49 (721) 160 39 64 - 20 facebook.com/netzstrategen netzstrategen.com/newsletter info@netzstrategen.com · www.netzstrategen.com