SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo

Webcast SAP Cloud Platform 2 - Developing Tools

Bei der Entwicklung von Cloud-Anwendungen gilt es eine Vielzahl unterschiedlicher Werkzeuge zu verstehen, die sich in den vergangenen Jahren zu einem De-Facto Standard entwickelt haben. Im zweiten Teil unserer vierteiligen Webinar-Serie zeigen wir Ihnen, welche dieser Werkzeuge typischerweise zum Einsatz kommen.

1 von 30
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Einführung in die SAP Cloud Platform
Webcast Nr. 2 – Developing Tools
Natuvion GmbH
AGENDA
Natuvion
Einleitung
Development: Entwicklungswerkzeuge
Operations: SAP Cloud Administrationswerkzeuge
Demo
Zusammenfassung, Ausblick
Kontakt
2
Seit 2014 unterstützen wir als NATUVION unsere Kunden mit Erfahrung und Expertise im
Umfeld der Digitalisierung
3
Gegründet: 2014 als eigentümergeführter Beratungsspezialist mit Fokus Versorgungswirtschaft,
Security und Transformation
Standorte: Walldorf, Berlin, München, Wien(AT), Philadelphia(US)
Unternehmensgröße: > 55 Mitarbeiter
Expertise der Berater: > 75 % SAP zertifiziert & Ø 12 Jahre Energiewirtschaft und SAP
SAP Gold Partner
SAP Recognized Expertise in Utilities
SAP Landscape Transformation
Langjähriger Partner der größten Energieversorger Deutschlands
Leistungen/Kompetenzen:
▪ Strategisches IT-Management
▪ IT Consulting für die Energiewirtschaft
▪ SAP Transformation & Data Services
▪ SAP Security & Data Privacy / Protection
▪ Business Intelligence / Analytics
Natuvion Gruppe
Dediziertes SAP Cloud Plattform Team seit
Anfang 2016
Know-How Aufbau und App-Entwicklung im
Bereich Datenschutz / Auskunft DS-GVO
Implementierung eigener Apps auf der SAP
Cloud Plattform (Anbieter von SaaS) im Bereich
Cut-Over, Provisionsabrechung, Analytics,
Datenschutz
Etablierung eines Ausbildungs- /
Workshopprogramm zum Know-How-Aufbau
SCP / UI5 / Fiori Entwicklung
SAP Co-Inovation Programm für zwei
Applikationen
Erfolgsfaktoren Cloud Development
Natuvion – Ihre Spezialisten in der Realisierung der Anforderungen der GDPR / DS-GVO
SAP Cloud Platform
Natuvion Webcasts
Überblick der Webcast-Reihe „SAP Cloud Platform"
SAP Cloud Platform4
1
Die Natuvion GmbH entwickelt zusammen mit der SAP in einem Co-Innovation Programm Apps auf der SAP Cloud
Plattform. Das SCP Team der Natuvion hat in den vergangenen 12 Monaten viele praktischen Erfahrungen gemacht
die wir in einer 4 teiligen Webcast-Reihe gerne mit unseren Kunden und Partner teilen möchten.
SAP Cloud Platform – On Boarding
Überblick über die Cloud Platform und Klärung
wichtiger Begriffe
2
SAP Cloud Platform – Developing Tools
Übersicht über die wichtigsten Werkzeuge, die bei der
Cloud-Entwicklung zum Einsatz kommen
3
SAP Cloud Platform – Java Entwicklung
Überblick und Erfahrungen bei der Entwicklung von
Java Anwendungen auf der SAP Cloud Platform
4
SAP Cloud Platform – UI Entwicklung
Überblick und Erfahrungen bei der Entwicklung von UI
Anwendungen auf der SAP Cloud Platform
Nach diesem Webcast kennen Sie:
• Eine Auswahl verschiedener Werkzeuge, die bei der Entwicklung in der Cloud eingesetzt werden
• In welchen Phasen der Entwicklung diese Werkzeuge typischerweise verwendet werden
AGENDA
5
Natuvion
Einleitung
Development: Entwicklungswerkzeuge
Operations: SAP Cloud Administrationswerkzeuge
Demo
Zusammenfassung, Ausblick
Kontakt
6 06.10.2017
Der Weg zur Cloud: Geschwindigkeit und Flexibilität als Treiber
SAP Cloud Platform
Welche Anforderungen führten zur SAP Cloud Platform?
• Kurze Entwicklungszeiten um schnell und flexibel
auf neue Anforderungen am Markt reagieren zu
können
• Wahrnehmung der IT:
„IT ist viel zu starr, schränkt mich in meiner
Flexibilität ein“
• Die IT Infrastruktur muss auf einer soliden Basis
aufgebaut sein, um Zuverlässigkeit und Sicherheit
zu gewährleisten
• Wahrnehmung der Anforderungen aus der
Geschäftswelt:
„Unrealistische Anforderungen, nicht in dem
Tempo machbar“
Anforderungen Business Anforderungen IT

Recomendados

Webcast Nr. 3 - Java Entwicklung mit der SAP Cloud Platform
Webcast Nr. 3 - Java Entwicklung mit der SAP Cloud PlatformWebcast Nr. 3 - Java Entwicklung mit der SAP Cloud Platform
Webcast Nr. 3 - Java Entwicklung mit der SAP Cloud PlatformPatric Dahse
 
Webcast SAP Cloud Platform No. 1: On-Boarding
Webcast SAP Cloud Platform No. 1: On-BoardingWebcast SAP Cloud Platform No. 1: On-Boarding
Webcast SAP Cloud Platform No. 1: On-BoardingPatric Dahse
 
PRINCE2® und agile Methoden in Kombination – ein Erfolgsmodell für die Praxis?
PRINCE2® und agile Methoden in Kombination – ein Erfolgsmodell für die Praxis?PRINCE2® und agile Methoden in Kombination – ein Erfolgsmodell für die Praxis?
PRINCE2® und agile Methoden in Kombination – ein Erfolgsmodell für die Praxis?Wolfgang Ksoll
 
Migration von Applikationen in die Cloud
Migration von Applikationen in die CloudMigration von Applikationen in die Cloud
Migration von Applikationen in die CloudAarno Aukia
 
Realisierung des Application Lifecycle Management im OWB
Realisierung des Application Lifecycle Management im OWBRealisierung des Application Lifecycle Management im OWB
Realisierung des Application Lifecycle Management im OWBMinerva SoftCare GmbH
 
2011_Herbstcampus_Rapid_Cloud_Development_with_Spring_Roo
2011_Herbstcampus_Rapid_Cloud_Development_with_Spring_Roo2011_Herbstcampus_Rapid_Cloud_Development_with_Spring_Roo
2011_Herbstcampus_Rapid_Cloud_Development_with_Spring_RooKai Wähner
 
Vorstellung von CollabNet TeamForge 8.0 (German)
Vorstellung von CollabNet TeamForge 8.0 (German)Vorstellung von CollabNet TeamForge 8.0 (German)
Vorstellung von CollabNet TeamForge 8.0 (German)CollabNet
 

Más contenido relacionado

Ähnlich wie Webcast SAP Cloud Platform 2 - Developing Tools

Übersicht über die SAP HANA Cloud Platform
Übersicht über die SAP HANA Cloud PlatformÜbersicht über die SAP HANA Cloud Platform
Übersicht über die SAP HANA Cloud PlatformRui Nogueira
 
Webcast: SAP on Azure für den Mittelstand - Erfolgsfaktor Integration
Webcast: SAP on Azure für den Mittelstand - Erfolgsfaktor IntegrationWebcast: SAP on Azure für den Mittelstand - Erfolgsfaktor Integration
Webcast: SAP on Azure für den Mittelstand - Erfolgsfaktor IntegrationQUIBIQ Hamburg
 
CLOUDSERVICES FÜR ISVs
CLOUDSERVICES FÜR ISVsCLOUDSERVICES FÜR ISVs
CLOUDSERVICES FÜR ISVsacentrix GmbH
 
Sponsorenbeschreibung Tools4AgileTeams 2012
Sponsorenbeschreibung Tools4AgileTeams 2012Sponsorenbeschreibung Tools4AgileTeams 2012
Sponsorenbeschreibung Tools4AgileTeams 2012Martin Seibert
 
Infrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-Umfeld
Infrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-UmfeldInfrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-Umfeld
Infrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-UmfeldDaniel Steiger
 
Lean development 04
Lean development 04Lean development 04
Lean development 04SuperB2
 
Deutsche Wolke Präsentation 100114
Deutsche Wolke Präsentation 100114Deutsche Wolke Präsentation 100114
Deutsche Wolke Präsentation 100114Georg Klauser
 
Cloud Native Migration: Wie IT-Landschaften ihren Weg auf eine Cloud-Native-P...
Cloud Native Migration: Wie IT-Landschaften ihren Weg auf eine Cloud-Native-P...Cloud Native Migration: Wie IT-Landschaften ihren Weg auf eine Cloud-Native-P...
Cloud Native Migration: Wie IT-Landschaften ihren Weg auf eine Cloud-Native-P...QAware GmbH
 
Oracle Mobile Cloud Service im Einsatz
Oracle Mobile Cloud Service im EinsatzOracle Mobile Cloud Service im Einsatz
Oracle Mobile Cloud Service im EinsatzVolker Linz
 
InstallShield 2015-DE
InstallShield 2015-DEInstallShield 2015-DE
InstallShield 2015-DEFlexera
 
Innovationen aus der Cloud ganz einfach nutzen
Innovationen aus der Cloud ganz einfach nutzenInnovationen aus der Cloud ganz einfach nutzen
Innovationen aus der Cloud ganz einfach nutzenAmazon Web Services
 
Lean Development / Standardisierte Software-Entwicklung
Lean Development / Standardisierte Software-EntwicklungLean Development / Standardisierte Software-Entwicklung
Lean Development / Standardisierte Software-EntwicklungSuperB2
 
B3 Lotus Expeditor Und Composite Applications
B3 Lotus Expeditor Und Composite ApplicationsB3 Lotus Expeditor Und Composite Applications
B3 Lotus Expeditor Und Composite ApplicationsAndreas Schulte
 
Artikel Schweizer Bank: SOA als Grundlage für «Composite Applications"​
Artikel Schweizer Bank: SOA als Grundlage für «Composite Applications"​Artikel Schweizer Bank: SOA als Grundlage für «Composite Applications"​
Artikel Schweizer Bank: SOA als Grundlage für «Composite Applications"​Peter Affolter
 
Cloud Native Computing & DevOps
Cloud Native Computing & DevOpsCloud Native Computing & DevOps
Cloud Native Computing & DevOpsAarno Aukia
 
SAP Trends 2014 - die Entscheider kennen sollten
SAP Trends 2014 - die Entscheider kennen solltenSAP Trends 2014 - die Entscheider kennen sollten
SAP Trends 2014 - die Entscheider kennen solltenIT-Onlinemagazin
 
Wie beeinflusst Scrum die Prozess- & Softwarequalität? - Praxisbeispiel SIX ...
Wie beeinflusst Scrum die Prozess- & Softwarequalität? - Praxisbeispiel SIX ...Wie beeinflusst Scrum die Prozess- & Softwarequalität? - Praxisbeispiel SIX ...
Wie beeinflusst Scrum die Prozess- & Softwarequalität? - Praxisbeispiel SIX ...Turgut Dogan
 
InstallShield 2013 Datasheet
InstallShield 2013 DatasheetInstallShield 2013 Datasheet
InstallShield 2013 DatasheetFlexera
 
Make Developers Fly: Principles for Platform Engineering
Make Developers Fly: Principles for Platform EngineeringMake Developers Fly: Principles for Platform Engineering
Make Developers Fly: Principles for Platform EngineeringQAware GmbH
 

Ähnlich wie Webcast SAP Cloud Platform 2 - Developing Tools (20)

Übersicht über die SAP HANA Cloud Platform
Übersicht über die SAP HANA Cloud PlatformÜbersicht über die SAP HANA Cloud Platform
Übersicht über die SAP HANA Cloud Platform
 
Webcast: SAP on Azure für den Mittelstand - Erfolgsfaktor Integration
Webcast: SAP on Azure für den Mittelstand - Erfolgsfaktor IntegrationWebcast: SAP on Azure für den Mittelstand - Erfolgsfaktor Integration
Webcast: SAP on Azure für den Mittelstand - Erfolgsfaktor Integration
 
CLOUDSERVICES FÜR ISVs
CLOUDSERVICES FÜR ISVsCLOUDSERVICES FÜR ISVs
CLOUDSERVICES FÜR ISVs
 
Sponsorenbeschreibung Tools4AgileTeams 2012
Sponsorenbeschreibung Tools4AgileTeams 2012Sponsorenbeschreibung Tools4AgileTeams 2012
Sponsorenbeschreibung Tools4AgileTeams 2012
 
Hsps2014
Hsps2014Hsps2014
Hsps2014
 
Infrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-Umfeld
Infrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-UmfeldInfrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-Umfeld
Infrastruktur agil bauen - der DBA im SAFe-Umfeld
 
Lean development 04
Lean development 04Lean development 04
Lean development 04
 
Deutsche Wolke Präsentation 100114
Deutsche Wolke Präsentation 100114Deutsche Wolke Präsentation 100114
Deutsche Wolke Präsentation 100114
 
Cloud Native Migration: Wie IT-Landschaften ihren Weg auf eine Cloud-Native-P...
Cloud Native Migration: Wie IT-Landschaften ihren Weg auf eine Cloud-Native-P...Cloud Native Migration: Wie IT-Landschaften ihren Weg auf eine Cloud-Native-P...
Cloud Native Migration: Wie IT-Landschaften ihren Weg auf eine Cloud-Native-P...
 
Oracle Mobile Cloud Service im Einsatz
Oracle Mobile Cloud Service im EinsatzOracle Mobile Cloud Service im Einsatz
Oracle Mobile Cloud Service im Einsatz
 
InstallShield 2015-DE
InstallShield 2015-DEInstallShield 2015-DE
InstallShield 2015-DE
 
Innovationen aus der Cloud ganz einfach nutzen
Innovationen aus der Cloud ganz einfach nutzenInnovationen aus der Cloud ganz einfach nutzen
Innovationen aus der Cloud ganz einfach nutzen
 
Lean Development / Standardisierte Software-Entwicklung
Lean Development / Standardisierte Software-EntwicklungLean Development / Standardisierte Software-Entwicklung
Lean Development / Standardisierte Software-Entwicklung
 
B3 Lotus Expeditor Und Composite Applications
B3 Lotus Expeditor Und Composite ApplicationsB3 Lotus Expeditor Und Composite Applications
B3 Lotus Expeditor Und Composite Applications
 
Artikel Schweizer Bank: SOA als Grundlage für «Composite Applications"​
Artikel Schweizer Bank: SOA als Grundlage für «Composite Applications"​Artikel Schweizer Bank: SOA als Grundlage für «Composite Applications"​
Artikel Schweizer Bank: SOA als Grundlage für «Composite Applications"​
 
Cloud Native Computing & DevOps
Cloud Native Computing & DevOpsCloud Native Computing & DevOps
Cloud Native Computing & DevOps
 
SAP Trends 2014 - die Entscheider kennen sollten
SAP Trends 2014 - die Entscheider kennen solltenSAP Trends 2014 - die Entscheider kennen sollten
SAP Trends 2014 - die Entscheider kennen sollten
 
Wie beeinflusst Scrum die Prozess- & Softwarequalität? - Praxisbeispiel SIX ...
Wie beeinflusst Scrum die Prozess- & Softwarequalität? - Praxisbeispiel SIX ...Wie beeinflusst Scrum die Prozess- & Softwarequalität? - Praxisbeispiel SIX ...
Wie beeinflusst Scrum die Prozess- & Softwarequalität? - Praxisbeispiel SIX ...
 
InstallShield 2013 Datasheet
InstallShield 2013 DatasheetInstallShield 2013 Datasheet
InstallShield 2013 Datasheet
 
Make Developers Fly: Principles for Platform Engineering
Make Developers Fly: Principles for Platform EngineeringMake Developers Fly: Principles for Platform Engineering
Make Developers Fly: Principles for Platform Engineering
 

Mehr von Patric Dahse

SAP Cloud for Energy Webinar Series Part 1
SAP Cloud for Energy Webinar Series Part 1SAP Cloud for Energy Webinar Series Part 1
SAP Cloud for Energy Webinar Series Part 1Patric Dahse
 
Webcast DSGVO im bw
Webcast DSGVO im bwWebcast DSGVO im bw
Webcast DSGVO im bwPatric Dahse
 
Webinar mit TakeASP: Ent-personalisierung
Webinar mit TakeASP: Ent-personalisierungWebinar mit TakeASP: Ent-personalisierung
Webinar mit TakeASP: Ent-personalisierungPatric Dahse
 
Ent-Personalisierung von IT Systemen (Anonymisierung & Pseudonymisierung)
Ent-Personalisierung von IT Systemen (Anonymisierung & Pseudonymisierung)Ent-Personalisierung von IT Systemen (Anonymisierung & Pseudonymisierung)
Ent-Personalisierung von IT Systemen (Anonymisierung & Pseudonymisierung)Patric Dahse
 
Wie laufen Prozesse im Unternehmen wirklich ab? Wie wird der Einkauf gelebt?
Wie laufen Prozesse im Unternehmen wirklich ab? Wie wird der Einkauf gelebt? Wie laufen Prozesse im Unternehmen wirklich ab? Wie wird der Einkauf gelebt?
Wie laufen Prozesse im Unternehmen wirklich ab? Wie wird der Einkauf gelebt? Patric Dahse
 
Steigern Sie Ihre Prozessexzellenz mit Celonis Process Mining
Steigern Sie Ihre Prozessexzellenz mit Celonis Process MiningSteigern Sie Ihre Prozessexzellenz mit Celonis Process Mining
Steigern Sie Ihre Prozessexzellenz mit Celonis Process MiningPatric Dahse
 
Improve Data Protection and Compliance with UI-Level Logging and Masking
Improve Data Protection and Compliance with UI-Level Logging and MaskingImprove Data Protection and Compliance with UI-Level Logging and Masking
Improve Data Protection and Compliance with UI-Level Logging and MaskingPatric Dahse
 
UI-basierte Datenschutz | SAP UI Logging & Masking (Deutsch)
UI-basierte Datenschutz | SAP UI Logging & Masking (Deutsch)UI-basierte Datenschutz | SAP UI Logging & Masking (Deutsch)
UI-basierte Datenschutz | SAP UI Logging & Masking (Deutsch)Patric Dahse
 
Data Security und Data Privacy: Read Access Logging
Data Security und Data Privacy: Read Access LoggingData Security und Data Privacy: Read Access Logging
Data Security und Data Privacy: Read Access LoggingPatric Dahse
 
Russian: Webcast Security Anonymization (TDA)
Russian: Webcast Security Anonymization (TDA)Russian: Webcast Security Anonymization (TDA)
Russian: Webcast Security Anonymization (TDA)Patric Dahse
 
Webcast Security & Data Privacy: Anonymization
Webcast Security & Data Privacy: AnonymizationWebcast Security & Data Privacy: Anonymization
Webcast Security & Data Privacy: AnonymizationPatric Dahse
 
Doing Business in Europe? GDPR: What you need to know and do
Doing Business in Europe? GDPR: What you need to know and doDoing Business in Europe? GDPR: What you need to know and do
Doing Business in Europe? GDPR: What you need to know and doPatric Dahse
 
How is GDPR relevant for US companies
How is GDPR relevant for US companies How is GDPR relevant for US companies
How is GDPR relevant for US companies Patric Dahse
 
Webcast Security No. 8 - Read Access Logging (RAL)
Webcast Security No. 8 - Read Access Logging (RAL)Webcast Security No. 8 - Read Access Logging (RAL)
Webcast Security No. 8 - Read Access Logging (RAL)Patric Dahse
 
Data Security & Data Privacy: Data Anonymization
Data Security & Data Privacy: Data AnonymizationData Security & Data Privacy: Data Anonymization
Data Security & Data Privacy: Data AnonymizationPatric Dahse
 
Einfaches Sperren und Löschen / SAP Information LifeCycle Management
Einfaches Sperren und Löschen / SAP Information LifeCycle ManagementEinfaches Sperren und Löschen / SAP Information LifeCycle Management
Einfaches Sperren und Löschen / SAP Information LifeCycle ManagementPatric Dahse
 
Neue umsatzsteuerliche Berechnungsgrundlage des Gemeinderabatts
Neue umsatzsteuerliche Berechnungsgrundlage des GemeinderabattsNeue umsatzsteuerliche Berechnungsgrundlage des Gemeinderabatts
Neue umsatzsteuerliche Berechnungsgrundlage des GemeinderabattsPatric Dahse
 
Abrechnungsprozesse im wettbewerblichen Meßstellenbetrieb
Abrechnungsprozesse im wettbewerblichen MeßstellenbetriebAbrechnungsprozesse im wettbewerblichen Meßstellenbetrieb
Abrechnungsprozesse im wettbewerblichen MeßstellenbetriebPatric Dahse
 
Abrechnung von nonCommodity-Produkten
Abrechnung von nonCommodity-ProduktenAbrechnung von nonCommodity-Produkten
Abrechnung von nonCommodity-ProduktenPatric Dahse
 
GDPR compliant data anonymization / pseudonymization
GDPR compliant data anonymization / pseudonymization GDPR compliant data anonymization / pseudonymization
GDPR compliant data anonymization / pseudonymization Patric Dahse
 

Mehr von Patric Dahse (20)

SAP Cloud for Energy Webinar Series Part 1
SAP Cloud for Energy Webinar Series Part 1SAP Cloud for Energy Webinar Series Part 1
SAP Cloud for Energy Webinar Series Part 1
 
Webcast DSGVO im bw
Webcast DSGVO im bwWebcast DSGVO im bw
Webcast DSGVO im bw
 
Webinar mit TakeASP: Ent-personalisierung
Webinar mit TakeASP: Ent-personalisierungWebinar mit TakeASP: Ent-personalisierung
Webinar mit TakeASP: Ent-personalisierung
 
Ent-Personalisierung von IT Systemen (Anonymisierung & Pseudonymisierung)
Ent-Personalisierung von IT Systemen (Anonymisierung & Pseudonymisierung)Ent-Personalisierung von IT Systemen (Anonymisierung & Pseudonymisierung)
Ent-Personalisierung von IT Systemen (Anonymisierung & Pseudonymisierung)
 
Wie laufen Prozesse im Unternehmen wirklich ab? Wie wird der Einkauf gelebt?
Wie laufen Prozesse im Unternehmen wirklich ab? Wie wird der Einkauf gelebt? Wie laufen Prozesse im Unternehmen wirklich ab? Wie wird der Einkauf gelebt?
Wie laufen Prozesse im Unternehmen wirklich ab? Wie wird der Einkauf gelebt?
 
Steigern Sie Ihre Prozessexzellenz mit Celonis Process Mining
Steigern Sie Ihre Prozessexzellenz mit Celonis Process MiningSteigern Sie Ihre Prozessexzellenz mit Celonis Process Mining
Steigern Sie Ihre Prozessexzellenz mit Celonis Process Mining
 
Improve Data Protection and Compliance with UI-Level Logging and Masking
Improve Data Protection and Compliance with UI-Level Logging and MaskingImprove Data Protection and Compliance with UI-Level Logging and Masking
Improve Data Protection and Compliance with UI-Level Logging and Masking
 
UI-basierte Datenschutz | SAP UI Logging & Masking (Deutsch)
UI-basierte Datenschutz | SAP UI Logging & Masking (Deutsch)UI-basierte Datenschutz | SAP UI Logging & Masking (Deutsch)
UI-basierte Datenschutz | SAP UI Logging & Masking (Deutsch)
 
Data Security und Data Privacy: Read Access Logging
Data Security und Data Privacy: Read Access LoggingData Security und Data Privacy: Read Access Logging
Data Security und Data Privacy: Read Access Logging
 
Russian: Webcast Security Anonymization (TDA)
Russian: Webcast Security Anonymization (TDA)Russian: Webcast Security Anonymization (TDA)
Russian: Webcast Security Anonymization (TDA)
 
Webcast Security & Data Privacy: Anonymization
Webcast Security & Data Privacy: AnonymizationWebcast Security & Data Privacy: Anonymization
Webcast Security & Data Privacy: Anonymization
 
Doing Business in Europe? GDPR: What you need to know and do
Doing Business in Europe? GDPR: What you need to know and doDoing Business in Europe? GDPR: What you need to know and do
Doing Business in Europe? GDPR: What you need to know and do
 
How is GDPR relevant for US companies
How is GDPR relevant for US companies How is GDPR relevant for US companies
How is GDPR relevant for US companies
 
Webcast Security No. 8 - Read Access Logging (RAL)
Webcast Security No. 8 - Read Access Logging (RAL)Webcast Security No. 8 - Read Access Logging (RAL)
Webcast Security No. 8 - Read Access Logging (RAL)
 
Data Security & Data Privacy: Data Anonymization
Data Security & Data Privacy: Data AnonymizationData Security & Data Privacy: Data Anonymization
Data Security & Data Privacy: Data Anonymization
 
Einfaches Sperren und Löschen / SAP Information LifeCycle Management
Einfaches Sperren und Löschen / SAP Information LifeCycle ManagementEinfaches Sperren und Löschen / SAP Information LifeCycle Management
Einfaches Sperren und Löschen / SAP Information LifeCycle Management
 
Neue umsatzsteuerliche Berechnungsgrundlage des Gemeinderabatts
Neue umsatzsteuerliche Berechnungsgrundlage des GemeinderabattsNeue umsatzsteuerliche Berechnungsgrundlage des Gemeinderabatts
Neue umsatzsteuerliche Berechnungsgrundlage des Gemeinderabatts
 
Abrechnungsprozesse im wettbewerblichen Meßstellenbetrieb
Abrechnungsprozesse im wettbewerblichen MeßstellenbetriebAbrechnungsprozesse im wettbewerblichen Meßstellenbetrieb
Abrechnungsprozesse im wettbewerblichen Meßstellenbetrieb
 
Abrechnung von nonCommodity-Produkten
Abrechnung von nonCommodity-ProduktenAbrechnung von nonCommodity-Produkten
Abrechnung von nonCommodity-Produkten
 
GDPR compliant data anonymization / pseudonymization
GDPR compliant data anonymization / pseudonymization GDPR compliant data anonymization / pseudonymization
GDPR compliant data anonymization / pseudonymization
 

Último

Dipl.-Ing. Mag. Dr. Hans Aubauer, CFA (Generaldirektor SVS - Sozialversicheru...
Dipl.-Ing. Mag. Dr. Hans Aubauer, CFA (Generaldirektor SVS - Sozialversicheru...Dipl.-Ing. Mag. Dr. Hans Aubauer, CFA (Generaldirektor SVS - Sozialversicheru...
Dipl.-Ing. Mag. Dr. Hans Aubauer, CFA (Generaldirektor SVS - Sozialversicheru...Praxistage
 
Ing. Boris Werner (Breitbandbüro des Bundesministeriums für Finanzen)
Ing. Boris Werner (Breitbandbüro des Bundesministeriums für Finanzen)Ing. Boris Werner (Breitbandbüro des Bundesministeriums für Finanzen)
Ing. Boris Werner (Breitbandbüro des Bundesministeriums für Finanzen)Praxistage
 
SAP BTP Anwendungen & Berechtigungen - Gewusst wie!
SAP BTP Anwendungen & Berechtigungen - Gewusst wie!SAP BTP Anwendungen & Berechtigungen - Gewusst wie!
SAP BTP Anwendungen & Berechtigungen - Gewusst wie!IBsolution GmbH
 
Essenzielle Fiori-Anwendungen für das Finanzwesen in SAP S/4HANA
Essenzielle Fiori-Anwendungen für das Finanzwesen in SAP S/4HANAEssenzielle Fiori-Anwendungen für das Finanzwesen in SAP S/4HANA
Essenzielle Fiori-Anwendungen für das Finanzwesen in SAP S/4HANAIBsolution GmbH
 
Mag.a Verena Becker, BSc. (Wirtschaftskammer Österreich/BSIC)
Mag.a Verena Becker, BSc. (Wirtschaftskammer Österreich/BSIC)Mag.a Verena Becker, BSc. (Wirtschaftskammer Österreich/BSIC)
Mag.a Verena Becker, BSc. (Wirtschaftskammer Österreich/BSIC)Praxistage
 
Fr. RA Mag. Birgit Noha, LL.M. (Laws.at)
Fr. RA Mag. Birgit Noha, LL.M. (Laws.at)Fr. RA Mag. Birgit Noha, LL.M. (Laws.at)
Fr. RA Mag. Birgit Noha, LL.M. (Laws.at)Praxistage
 
Präsentation: Systemhärtung als präventive IT-Security-Maßnahme
Präsentation: Systemhärtung als präventive IT-Security-MaßnahmePräsentation: Systemhärtung als präventive IT-Security-Maßnahme
Präsentation: Systemhärtung als präventive IT-Security-MaßnahmeNoCodeHardening
 

Último (7)

Dipl.-Ing. Mag. Dr. Hans Aubauer, CFA (Generaldirektor SVS - Sozialversicheru...
Dipl.-Ing. Mag. Dr. Hans Aubauer, CFA (Generaldirektor SVS - Sozialversicheru...Dipl.-Ing. Mag. Dr. Hans Aubauer, CFA (Generaldirektor SVS - Sozialversicheru...
Dipl.-Ing. Mag. Dr. Hans Aubauer, CFA (Generaldirektor SVS - Sozialversicheru...
 
Ing. Boris Werner (Breitbandbüro des Bundesministeriums für Finanzen)
Ing. Boris Werner (Breitbandbüro des Bundesministeriums für Finanzen)Ing. Boris Werner (Breitbandbüro des Bundesministeriums für Finanzen)
Ing. Boris Werner (Breitbandbüro des Bundesministeriums für Finanzen)
 
SAP BTP Anwendungen & Berechtigungen - Gewusst wie!
SAP BTP Anwendungen & Berechtigungen - Gewusst wie!SAP BTP Anwendungen & Berechtigungen - Gewusst wie!
SAP BTP Anwendungen & Berechtigungen - Gewusst wie!
 
Essenzielle Fiori-Anwendungen für das Finanzwesen in SAP S/4HANA
Essenzielle Fiori-Anwendungen für das Finanzwesen in SAP S/4HANAEssenzielle Fiori-Anwendungen für das Finanzwesen in SAP S/4HANA
Essenzielle Fiori-Anwendungen für das Finanzwesen in SAP S/4HANA
 
Mag.a Verena Becker, BSc. (Wirtschaftskammer Österreich/BSIC)
Mag.a Verena Becker, BSc. (Wirtschaftskammer Österreich/BSIC)Mag.a Verena Becker, BSc. (Wirtschaftskammer Österreich/BSIC)
Mag.a Verena Becker, BSc. (Wirtschaftskammer Österreich/BSIC)
 
Fr. RA Mag. Birgit Noha, LL.M. (Laws.at)
Fr. RA Mag. Birgit Noha, LL.M. (Laws.at)Fr. RA Mag. Birgit Noha, LL.M. (Laws.at)
Fr. RA Mag. Birgit Noha, LL.M. (Laws.at)
 
Präsentation: Systemhärtung als präventive IT-Security-Maßnahme
Präsentation: Systemhärtung als präventive IT-Security-MaßnahmePräsentation: Systemhärtung als präventive IT-Security-Maßnahme
Präsentation: Systemhärtung als präventive IT-Security-Maßnahme
 

Webcast SAP Cloud Platform 2 - Developing Tools

  • 1. Einführung in die SAP Cloud Platform Webcast Nr. 2 – Developing Tools Natuvion GmbH
  • 2. AGENDA Natuvion Einleitung Development: Entwicklungswerkzeuge Operations: SAP Cloud Administrationswerkzeuge Demo Zusammenfassung, Ausblick Kontakt 2
  • 3. Seit 2014 unterstützen wir als NATUVION unsere Kunden mit Erfahrung und Expertise im Umfeld der Digitalisierung 3 Gegründet: 2014 als eigentümergeführter Beratungsspezialist mit Fokus Versorgungswirtschaft, Security und Transformation Standorte: Walldorf, Berlin, München, Wien(AT), Philadelphia(US) Unternehmensgröße: > 55 Mitarbeiter Expertise der Berater: > 75 % SAP zertifiziert & Ø 12 Jahre Energiewirtschaft und SAP SAP Gold Partner SAP Recognized Expertise in Utilities SAP Landscape Transformation Langjähriger Partner der größten Energieversorger Deutschlands Leistungen/Kompetenzen: ▪ Strategisches IT-Management ▪ IT Consulting für die Energiewirtschaft ▪ SAP Transformation & Data Services ▪ SAP Security & Data Privacy / Protection ▪ Business Intelligence / Analytics Natuvion Gruppe Dediziertes SAP Cloud Plattform Team seit Anfang 2016 Know-How Aufbau und App-Entwicklung im Bereich Datenschutz / Auskunft DS-GVO Implementierung eigener Apps auf der SAP Cloud Plattform (Anbieter von SaaS) im Bereich Cut-Over, Provisionsabrechung, Analytics, Datenschutz Etablierung eines Ausbildungs- / Workshopprogramm zum Know-How-Aufbau SCP / UI5 / Fiori Entwicklung SAP Co-Inovation Programm für zwei Applikationen Erfolgsfaktoren Cloud Development Natuvion – Ihre Spezialisten in der Realisierung der Anforderungen der GDPR / DS-GVO SAP Cloud Platform
  • 4. Natuvion Webcasts Überblick der Webcast-Reihe „SAP Cloud Platform" SAP Cloud Platform4 1 Die Natuvion GmbH entwickelt zusammen mit der SAP in einem Co-Innovation Programm Apps auf der SAP Cloud Plattform. Das SCP Team der Natuvion hat in den vergangenen 12 Monaten viele praktischen Erfahrungen gemacht die wir in einer 4 teiligen Webcast-Reihe gerne mit unseren Kunden und Partner teilen möchten. SAP Cloud Platform – On Boarding Überblick über die Cloud Platform und Klärung wichtiger Begriffe 2 SAP Cloud Platform – Developing Tools Übersicht über die wichtigsten Werkzeuge, die bei der Cloud-Entwicklung zum Einsatz kommen 3 SAP Cloud Platform – Java Entwicklung Überblick und Erfahrungen bei der Entwicklung von Java Anwendungen auf der SAP Cloud Platform 4 SAP Cloud Platform – UI Entwicklung Überblick und Erfahrungen bei der Entwicklung von UI Anwendungen auf der SAP Cloud Platform Nach diesem Webcast kennen Sie: • Eine Auswahl verschiedener Werkzeuge, die bei der Entwicklung in der Cloud eingesetzt werden • In welchen Phasen der Entwicklung diese Werkzeuge typischerweise verwendet werden
  • 5. AGENDA 5 Natuvion Einleitung Development: Entwicklungswerkzeuge Operations: SAP Cloud Administrationswerkzeuge Demo Zusammenfassung, Ausblick Kontakt
  • 6. 6 06.10.2017 Der Weg zur Cloud: Geschwindigkeit und Flexibilität als Treiber SAP Cloud Platform Welche Anforderungen führten zur SAP Cloud Platform? • Kurze Entwicklungszeiten um schnell und flexibel auf neue Anforderungen am Markt reagieren zu können • Wahrnehmung der IT: „IT ist viel zu starr, schränkt mich in meiner Flexibilität ein“ • Die IT Infrastruktur muss auf einer soliden Basis aufgebaut sein, um Zuverlässigkeit und Sicherheit zu gewährleisten • Wahrnehmung der Anforderungen aus der Geschäftswelt: „Unrealistische Anforderungen, nicht in dem Tempo machbar“ Anforderungen Business Anforderungen IT
  • 7. Zusammenspiel der einzelnen Bausteine zur Erreichung des Ziels …. Dev Ops REST JSON Microservices Container ByoPl* *Bring your own programming language SAP Cloud Plattform … auf stabilen und sicheren Systemen … und Wartung, Überwachung Agiler Entwicklungs- prozess „Schlanke“ Artefakte, Standards Kurze Entwicklungs- und Rüstzeiten Hohe Automatisierung … bei Entwicklung … Cloud: gehostete Systeme und DL bei Bedarf 7 06.10.2017 SAP Cloud Platform Das Arbeitsumfeld ändert sich… „Bridging the gap“
  • 8. Cloud Computing wird sehr stark von der Open Source Community vorangetrieben Es existiert eine große Anzahl unterschiedlicher Werkzeuge von verschiedenen Herstellern 8 06.10.2017 SAP Cloud Platform Cloud Computing, Open Source und die Werkzeuge Quelle. Java Magazin, Ausgabe 11.2017
  • 9. Dev Ops Im folgenden zeigen wir eine Auswahl an Entwicklungs- und Administrationswerkzeuge die momentan bei Natuvion zum Einsatz kommen Außerdem ändert sich die Art, wie Applikationen entwickelt und gewartet werden („DevOps“) 9 06.10.2017 SAP Cloud Platform Cloud Computing, Open Source und die Werkzeuge
  • 10. AGENDA 10 Natuvion Einleitung Development: Entwicklungswerkzeuge Operations: SAP Cloud Administrationswerkzeuge Demo Zusammenfassung, Ausblick Kontakt
  • 11. Development: Natuvion Virtual Image Für die Entwicklung von Apps für die Cloud wird eine lokale Entwicklungsumgebung benötigt, in der verschiedene Werkzeuge zum Einsatz kommen Dazu haben wir unser sog. Natuvion Virtual Image aufgesetzt Das Image basiert auf Linux Mint 18 (Sarah) Im Image haben wir verschiedene Werkzeuge vorinstalliert 11 06.10.2017 SAP Cloud Platform
  • 12. 12 06.10.2017 Git ist eine Open Source Software zur verteilten Versionsverwaltung von Dateien Bitbucket ist ein webbasierter Filehosting-Dienst für Software-Entwicklungsprojekte, der das Versions- verwaltungssystem Git unterstützt Die SAP Cloud Platform stellt auch einen GIT Servcie zur Verfügung auschecken einchecken import Development: Sourcecode Verwaltung SAP Cloud Platform GIT
  • 13. 13 06.10.2017 Eclipse, STS Java Entwicklung mit Spring Tool Suite (STS) Die installierte Spring Tool Suite Version basiert auf Eclipse Neon (4.6.2) Benötigte SAP Plugins sind installiert Virtual Image: SAP SDK‘s sind installiert und im Ordner /opt/ zu finden Development: Java Entwicklung SAP Cloud Platform
  • 14. 14 06.10.2017 SAP Web IDE ist eine von der SAP entwickelte browser-basierte Entwicklungsumgebung für die Entwicklung von Oberflächen mit Javascript und SAP UI5 Die SAP Web IDE wird als Service der SAP Cloud Platform angeboten Die lokale Version wird nur für WIN oder MacOS unterstützt Development: JavaScript, UI5 Entwicklung SAP Web IDE SAP Cloud Platform
  • 15. 15 06.10.2017 Apache Maven Apache Maven ist ein Build Management Werkzeug zum standardisierten Erstellen und verwalten von (hauptsächlich) Java Programmen Maven Kommandos lassen sich über die IDE oder über die vorbereiteten Shell Commandos aufrufen Virtual Image: Maven ist installiert und im Ordner /opt/ zu finden Konfigurationsdatei Java Quellcode Weitere Resourcen Erzeugte Dateien Development: Build System SAP Cloud Platform
  • 16. 16 06.10.2017 Postman Postman ist ein REST Client Werkzeug zum Testen von Webservices Development: Testwerkzeug SAP Cloud Platform
  • 17. 17 06.10.2017 Apache Tomcat Tomcat Web Container ist ein weit verbreiteter Web Container, in den Java Web Anwendungen deployt und ausgeführt werden können Virtual Image: Tomcat ist im Verzeichnis /opt installiert Tomcat kann über das Shell-Script gestartet werden, nach dem Start öffnet sich ein Browserfenster mit der Tomcat Admin Seite (http://localhost:8080/) Development: Web Container SAP Cloud Platform
  • 18. 18 06.10.2017 Google Chrome Google Chrome bietet ausgereifte Debugging Funktionalität Über „…->Weitere Tools->Entwickler Werkzeuge“ wird der Debugger angezeigt Virtual Image: Zusätzliche SAP Plugins bereits installiert Development: Browser SAP Cloud Platform
  • 19. Ziel: Hohe Automatisierung Jenkins ist ein erweiterbares, webbasiertes Software- System zur kontinuierlichen Integration von Komponenten zu einem Anwendungsprogramm Mit Hilfe einer Build-Pipeline lassen sich manuelle Schritte der Phasen „build“-“test“-“release“-“deploy“ automatisieren Dabei werden die entsprechenden Werkzeuge (GIT, Maven, Jenkins) und Testverfahren miteinander verbunden 19 06.10.2017 Development: Build Pipeline SAP Cloud Platform
  • 20. 20 06.10.2017 Technischer Workshop „Software Entwicklung auf der SAP Cloud Plattform“ Development: Services der SAP Cloud Platform Die SAP Cloud Cloud Platform stellt viele Services bereit, die man in seiner eigenen Applikation wiederverwenden kann Dazu stellt die SAP entsprechende Eclipse Plugins und APIs zur Verfügung Services der SAP Cloud Platform
  • 21. AGENDA 21 Natuvion Einleitung Development: Entwicklungswerkzeuge Operations: SAP Cloud Administrationswerkzeuge Demo Zusammenfassung, Ausblick Kontakt
  • 22. 22 06.10.2017 SAP Cloud Plattform Cockpit Das SAP Cloud Plattform Cockpit ist das zentrale Administrationswerkzeug zum Verwalten Ihres SAP Cloud Accounts Hiermit können Sie bspw. neue Applikationen deployen und starten, Benutzer verwalten u.v.m. SAP Administrationswerkzeuge SAP Cloud Platform
  • 23. 23 06.10.2017 SAP HANA Cloud Connector Der SAP HANA Cloud Connector ist eine zusätzliche Software, die die sichere Kommunikation zwischen der SAP Cloud Plattform und einem SAP Backend System ermöglicht SAP Administrationswerkzeuge SAP Cloud Platform
  • 24. AGENDA 24 Natuvion Einleitung Development: Entwicklungswerkzeuge Operations: SAP Cloud Administrationswerkzeuge Demo Zusammenfassung, Ausblick Kontakt
  • 25. AGENDA 25 Natuvion Einleitung Development: Entwicklungswerkzeuge Operations: SAP Cloud Administrationswerkzeuge Demo Zusammenfassung, Ausblick Kontakt
  • 26. 1 2 Natuvion Webcasts Überblick der Webcast-Reihe „SAP Cloud Platform" SAP Cloud Platform26 SAP Cloud Platform – On Boarding Überblick über die Cloud Platform und Klärung wichtiger Begriffe SAP Cloud Platform – Developing Tools Übersicht über die wichtigsten Werkzeuge, die bei der Cloud-Entwicklung zum Einsatz kommen 3 SAP Cloud Platform – Java Entwicklung Überblick und Erfahrungen bei der Entwicklung von Java Anwendungen auf der SAP Cloud Platform 4 SAP Cloud Platform – UI Entwicklung Überblick und Erfahrungen bei der Entwicklung von UI Anwendungen auf der SAP Cloud Platform • Eine Auswahl verschiedener Werkzeuge, die beim Entwicklung in der Cloud eingesetzt werden • In welchen Phasen der Entwicklung diese Werkzeuge typischerweise verwendet werden In Teil 2 unserer Webcast Serie haben Sie kennengelernt
  • 27. Services und Leistungen der Natuvion im Rahmen SAP Cloud Entwicklung und Technologie SAP Cloud Platform27 1 WebCasts Workshops Virtualisierte Entwicklungsumgebung … Wir unterstützen beim Einstieg in die SAP Cloud Platform Schulung und Training (Technologie und Entwicklung) App-Development (SCP, UI & Backendintegration) SCP Dev. Templates (Virtuelle Entwicklungsumgebung)
  • 28. SAP Cloud Platform28 SAP Cloud Platform https://cloudplatform.sap.com/index.html Open SAP https://open.sap.com/courses Application Development Partner Center https://www.sapappsdevelopmentpartnercenter.com/en/get-started/ Weiterführende Links zum Thema
  • 29. AGENDA 29 Natuvion Einleitung Development: Entwicklungswerkzeuge Operations: SAP Cloud Administrationswerkzeuge Demo Zusammenfassung, Ausblick Kontakt
  • 30. Natuvion GmbH Altrottstraße 31 | 69190 Walldorf Fon +49 6227 73-1400 Fax +49 6227 73-1410 www.natuvion.com Wir freuen uns über Ihre Fragen und Anmerkungen Patric Dahse Geschäftsführer Fon: +49 151 171 357 02 Mail: patric.dahse@natuvion.com 33 SAP Cloud Platform Roland Münster Senior Architect Natuvion GmbH Altrottstr. 31 69190 Walldorf T +49 (0) 6227.73 -1400 F +49 (0) 6227.73 -1410 roland.muenster@natuvion.com Florian Konwischer Consultant Natuvion GmbH Altrottstr. 31 69190 Walldorf T +49 (0) 6227.73 -1400 F +49 (0) 6227.73 -1410 Florian.konwischer@natuvion.com