SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 21
Downloaden Sie, um offline zu lesen
1 …wachsen im eigenen Rhythmus
Was es misst und wofür Sie es für sich nutzen können
2 …wachsen im eigenen Rhythmus
• Was macht Menschen im Berufs- und Privatleben
dauerhaft zufrieden und leistungsfähig?
• Welche Werte beeinflussen Menschen
in ihrem Handeln?
• Warum ist Menschen etwas besonders wichtig,
wohingegen etwas anderes völlig bedeutungslos
erscheint?
Die Grundfrage
Was motiviert Menschen wirklich?
3 …wachsen im eigenen Rhythmus
• 2015 bis 2017 führte das wissenschaftliche Team von Prof.
Dr. Greif an der Universität Luxemburg in Zusammenarbeit
mit der LUXX United eine groß angelegte Studie zur
Entwicklung des LUXXprofile durch.
• Überprüft wurden moderne, motivationstheoretische
Ansätze .(H. Murray, S. Reiss)
• Mit dem Ergebnis, dem LUXXprofile, steht ein moderner
Persönlichkeitstest zur Verfügung, der allen
wissenschaftlichen Kriterien umfassend genügt.
Die Entwicklung
4 …wachsen im eigenen Rhythmus
… bildet die 16 fundamentalen Lebensmotive ab.
… verdeutlicht, was Menschen mit ihrem Handeln für sich
erreichen wollen.
… erläutert, warum etwas für uns nützlich und sinnvoll ist.
… zeigt, was Befriedigung und Nicht-Befriedigung für einen
Menschen emotional bedeuten.
Das LUXXprofile
5 …wachsen im eigenen Rhythmus
• Neugier
• Soziale Anerkennung
• Einfluss
• Status
• Besitzen
• Autonomie
• Soziale Kontakte
• Prinzipien
Die Antwort
Die 16 Lebensmotive nach LUXX
• Soziales Engagement
• Struktur
• Sicherheit
• Revanche
• Bewegung
• Essensgenuss
• Familie
• Sinnlichkeit
6 …wachsen im eigenen Rhythmus
• Das LUXXprofile bildet die Individualität eines Menschen in
all seinen Facetten ab.
• Es beschreibt unsere Persönlichkeit in ihrer
Einzigartigkeit.
• Es erläutert unser emotionales Belohnungssystem und
erklärt unser Glücksempfinden bei Motivbefriedigung und
unsere Frustration bei Nicht-Befriedigung. Damit erklärt
es die „Beweggründe“ für unser Handeln und welche
Umfeldbedingungen ein Mensch braucht, um
leistungsbereit zu sein
Die Antwort
7 …wachsen im eigenen Rhythmus
• Die 16 Lebensmotive beeinflussen jeden Menschen –
allerdings unterschiedlich stark
• Sie sind „Letztmotive“ bzw. „Endzwecke“
menschlichen Handelns
• Die Motive sind „intrinsische“ Motivatoren, die, sobald
einmal befriedigt, umgehend wieder neue,
motivierende Kraft entfalten und ein erneutes
Handeln in ihrem Sinne veranlassen
Die 16 Lebensmotive beeinflussen unser Leben
8 …wachsen im eigenen Rhythmus
• Jeder Mensch strebt danach, seine am deutlichsten
ausgeprägten Motive zu befriedigen.
• Mittel und Wege zur Motiverfüllung sucht sich jeder
Mensch entsprechend seinen persönlichen
Möglichkeiten sowohl im Privat-, als auch im
Berufsleben.
• Gelingt die Erfüllung der Motive, sind Menschen
zufrieden und leistungsbereit.
Die 16 Lebensmotive beeinflussen unser Leben
9 …wachsen im eigenen Rhythmus
• Das gewählte Verhalten zur Motiverfüllung ist geprägt
durch Erziehung, Bildung, Gesellschaft und Kultur.
• Unsere Motive selbst sind stark genetisch bedingt.
• Persönlichkeit auf der Ebene der Motive gilt als relativ
stabil.
• Entwicklung und Veränderung erfolgt auf der Eben des
Verhaltens, des Wissens, der Meinung und Einstellung.
Die 16 Lebensmotive beeinflussen unser Leben
10 …wachsen im eigenen Rhythmus
• Die Lebensmotive nehmen in ihrer jeweiligen
Ausprägung Einfluss auf:
o unser Fühlen, Denken und Handeln
o unsere individuelle Arbeits- und
Lebenszufriedenheit
o unsere Zusammenarbeit und Kommunikation mit
Anderen
o die Wahrnehmung unserer Aufgaben und
Führungsaufgaben
Der Stellenwert der Motive im tägliche Leben
11 …wachsen im eigenen Rhythmus
• Wer bin ich und was brauche ich, damit ich
leistungsbereit und zufrieden bin?
• Wie gestalte ich die Wahrnehmung meiner (Führungs-)
Aufgaben?
• Welche Aufgaben nehme ich besonders gerne wahr und
unter welchen Rahmenbedingungen bin ich besonders
leistungsbereit und -fähig?
• Wie gestalte ich die Beziehung zu anderen Menschen?
Was prägt mein Kommunikations- und
Zusammenarbeitsverhalten?
• Wie wirkt das, was ich tue, auf andere Menschen? Was
nehmen sie von mir wahr?
Der Stellenwert der Motive im tägliche Leben
Das LUXXprofile beantwortet Fragen wie…
12 …wachsen im eigenen Rhythmus
• Menschen unterscheiden sich darin, wie und in welche
Richtung die einzelnen Motive ausgeprägt sind.
• Beschrieben wird die Ausrichtung der Motive in einer
blauen und roten Ausprägung.
• Für alle Motive sind beide Ausprägungsrichtungen
verhaltens- und persönlichkeitsprägend.
Die Bedeutung der 16 Lebensmotive
13 …wachsen im eigenen Rhythmus
• Je stärker ein Motiv ausgeprägt ist (blau oder rot), desto
mehr wirkt es sich auf die Persönlichkeit eines
Menschen aus und wird in seinem Verhalten wirksam.
• Bei einer neutralen Motivausprägung (grau) liegt die
Zufriedenheit in einem „sowohl als auch“. D. h. das
Verhalten kann situationsspezifisch wechseln und
bewusst gewählt werden.
Die Abbildung der 16 Lebensmotive
Bedeutung der Motivausprägung
Graphische Beispieldarstellung eines LUXXprofile
14 …wachsen im eigenen Rhythmus
• Die Skala zur Abbildung der Motivausprägung reicht von -3 bis +3.
• Was bedeuten die unterschiedlichen Werte:
o -0.5 bis +0.5: eine neutrale Ausprägung, Bereich der maximalen Verhaltensflexibilität
o -0.5 bis -1 und +0.5 bis +1: eine spürbare Tendenz in der Bedeutung des Motivs
o -1 bis -2 und +1 bis +2: eine starke Ausprägung des Motivs
o -2 bis -3 und +2 bis +3: eine sehr starke Ausprägung des Motivs (Blinder Fleck)
Die Abbildung der 16 Lebensmotive
Die Bedeutung der Skalenwerte
-1-2 2 31-3 0
34 % 14 %14 %2 % 2 %
niedrig hochneutral
34 %
15 …wachsen im eigenen Rhythmus
Motive werden grundsätzlich wertfrei betrachtet:
• Es gibt keine Motivhierarchie.
• Es gibt keine richtigen oder falschen, wichtigen oder
unwichtigen Motive.
• Es gibt keine richtigen oder falschen, guten oder
schlechten Motivausprägungen.
• Es gibt kein gutes oder schlechtes, falsches oder
richtiges Motivprofil.
Motive sind wertfrei
16 …wachsen im eigenen Rhythmus
Gerne beraten wir Sie, wie Sie das LUXXprofile gewinnbringend nutzen können für :
• Ihre berufliche und persönliche Entwicklung
• Ihre Führungsaufgaben
• die konstruktiv positive Zusammenarbeit in Ihrem Team
• Ihre Changeprozesse
• andere Fragen
Sprechen Sie uns an.
17 …wachsen im eigenen Rhythmus
Literaturempfehlungen
Führung
Praxishandbuch
Mitarbeiterführung
Michael Lorenz, Uta
Rohrschneider
283 Seiten, broschiert
Macht, Neugier,
Team, …
Uta Rohrschneider
216 Seiten, broschiert
Neuorientierung für
Führungskräfte
Michael Lorenz,
Uta Rohrschneider
192 Seiten, broschiert
Praktische Psycho-
logie für den Umgang
mit Mitarbeitern
Michael Lorenz,
Uta Rohrschneider
181 Seiten, broschiert
Fit für die
Geschäftsführung
Michael Lorenz, Harald
Eichsteller, Stephan Wecke
347 Seiten, gebunden
Erfolgreiche
Führung durch
Kommunikation
Michael Lorenz,
Dr. Saskia Lucht
66 Seiten, broschiert
Erfolgreiche
Führung durch
Delegation
Michael Lorenz,
Nora Haager
50 Seiten, broschiert
Erfolgreiche
Führung durch
Motivation
Michael Lorenz,
Dr. Saskia Lucht
50 Seiten, broschiert
Digitale Führungs-
kompetenz
Michael Lorenz
242 Seiten, broschiert
18 …wachsen im eigenen Rhythmus
Literaturempfehlungen
Führung
Leadership Culture.
Führungskultur verstehen
und leben
Michael Lorenz
57 Seiten, broschiert
Erfolgreiche Führung
mit dem Vierfarben-
Modell
Michael Lorenz,
Nora Haager
61 Seiten, broschiert
Erfolgreiches Verhandeln
für Führungskräfte
Michael Lorenz,
Ilona Haselbach
56 Seiten, broschiert
Feedbackkompetenz
für Führungskräfte
Michael Lorenz,
Ilona Haselbach
58 Seiten, broschiert
Erfolgreiche
Führung durch
Selbstführung
Michael Lorenz,
Nora Haager
72 Seiten, broschiert
19 …wachsen im eigenen Rhythmus
Literaturempfehlungen
Personalentwicklung
Erfolgreiche
Personalauswahl
Michael Lorenz & Uta Rohrschneider
208 Seiten, broschiert
Professionelle Personalauswahl
und -entwicklung
Michael Lorenz & Dr. Saskia Lucht
54 Seiten, broschiert
Erfolgsfaktor Potenzialanalyse
Uta Rohrschneider, Sarah Friedrichs &
Michael Lorenz
214 Seiten, broschiert
Erfolgserprobte Einstellungsinterviews
Uta Rohrschneider, Hanna Haarhaus, Sarah
Friedrichs & Marie-Christine Lohmer
304 Seiten, gebunden
Der Personalentwickler
Uta Rohrschneider & Michael Lorenz
256 Seiten, gebunden
Praxishandbuch für Personalreferenten
Michael Lorenz & Uta Rohrschneider
432 Seiten, gebunden
20 …wachsen im eigenen Rhythmus
Unsere Homepage
Besuchen Sie uns auf unserer Homepage grow-up.de
Folgen Sie uns durch einen Klick auf die Symbole!
21 …wachsen im eigenen Rhythmus
info@grow-up.de
Tel.: +49 (2354) 70890 – 0
Fax: +49 (2354) 70890 – 11
grow.up. Managementberatung GmbH
Quellengrund 4
51647 Gummersbach

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie LUXXprofile - Infos und Nutzen

NLP und Gluecksrabe
NLP und GluecksrabeNLP und Gluecksrabe
NLP und Gluecksrabe
gluecksrabe
 
The leading social competence trainer
The leading social competence trainerThe leading social competence trainer
The leading social competence trainer
migassner
 

Ähnlich wie LUXXprofile - Infos und Nutzen (20)

leadership development & organization design 2019 dagmar untermarzoner Lemon ...
leadership development & organization design 2019 dagmar untermarzoner Lemon ...leadership development & organization design 2019 dagmar untermarzoner Lemon ...
leadership development & organization design 2019 dagmar untermarzoner Lemon ...
 
Wie man führt, ohne zu dominieren
Wie man führt, ohne zu dominierenWie man führt, ohne zu dominieren
Wie man führt, ohne zu dominieren
 
Züricher Ressourcenmodell Einführung Janus GmbH & Co. KG 2014
Züricher Ressourcenmodell Einführung Janus GmbH & Co. KG 2014Züricher Ressourcenmodell Einführung Janus GmbH & Co. KG 2014
Züricher Ressourcenmodell Einführung Janus GmbH & Co. KG 2014
 
Janus - Seminarbroschüre - 2016
Janus - Seminarbroschüre - 2016Janus - Seminarbroschüre - 2016
Janus - Seminarbroschüre - 2016
 
Verlagsprogramm Herbst/Winter 2014
Verlagsprogramm Herbst/Winter 2014Verlagsprogramm Herbst/Winter 2014
Verlagsprogramm Herbst/Winter 2014
 
Motivation, Motive und der Flow
Motivation, Motive und der FlowMotivation, Motive und der Flow
Motivation, Motive und der Flow
 
NLP und Gluecksrabe
NLP und GluecksrabeNLP und Gluecksrabe
NLP und Gluecksrabe
 
Coaching Mit Orientierungsmustern
Coaching Mit OrientierungsmusternCoaching Mit Orientierungsmustern
Coaching Mit Orientierungsmustern
 
The leading social competence trainer
The leading social competence trainerThe leading social competence trainer
The leading social competence trainer
 
HeartBeat-Business - empathisch führen. beherzt handeln.
HeartBeat-Business - empathisch führen. beherzt handeln.HeartBeat-Business - empathisch führen. beherzt handeln.
HeartBeat-Business - empathisch führen. beherzt handeln.
 
10 weisheit cmi
10 weisheit cmi10 weisheit cmi
10 weisheit cmi
 
Slideshare linked in_trends leadership development 2019 dagmar untermarzoner
Slideshare linked in_trends leadership development 2019 dagmar untermarzonerSlideshare linked in_trends leadership development 2019 dagmar untermarzoner
Slideshare linked in_trends leadership development 2019 dagmar untermarzoner
 
Entfaltung des Menschen
Entfaltung des MenschenEntfaltung des Menschen
Entfaltung des Menschen
 
Pm der charakterleser
Pm der charakterleserPm der charakterleser
Pm der charakterleser
 
Slideshare blogging - Self Leadership - heinz peter wallner
Slideshare blogging - Self Leadership - heinz peter wallnerSlideshare blogging - Self Leadership - heinz peter wallner
Slideshare blogging - Self Leadership - heinz peter wallner
 
ÖWork Shop 2012 Prof. Dr. Ruckriegel
ÖWork Shop 2012 Prof. Dr. RuckriegelÖWork Shop 2012 Prof. Dr. Ruckriegel
ÖWork Shop 2012 Prof. Dr. Ruckriegel
 
Integrales business führund sdi
Integrales business führund sdi Integrales business führund sdi
Integrales business führund sdi
 
kleine Einführung in NLP
kleine Einführung in NLPkleine Einführung in NLP
kleine Einführung in NLP
 
Mindfulness im Business
Mindfulness im BusinessMindfulness im Business
Mindfulness im Business
 
Meine Reise des Verstehens: Meine Impulsgeber sind Primärliteraten
Meine Reise des Verstehens: Meine Impulsgeber sind PrimärliteratenMeine Reise des Verstehens: Meine Impulsgeber sind Primärliteraten
Meine Reise des Verstehens: Meine Impulsgeber sind Primärliteraten
 

LUXXprofile - Infos und Nutzen

  • 1. 1 …wachsen im eigenen Rhythmus Was es misst und wofür Sie es für sich nutzen können
  • 2. 2 …wachsen im eigenen Rhythmus • Was macht Menschen im Berufs- und Privatleben dauerhaft zufrieden und leistungsfähig? • Welche Werte beeinflussen Menschen in ihrem Handeln? • Warum ist Menschen etwas besonders wichtig, wohingegen etwas anderes völlig bedeutungslos erscheint? Die Grundfrage Was motiviert Menschen wirklich?
  • 3. 3 …wachsen im eigenen Rhythmus • 2015 bis 2017 führte das wissenschaftliche Team von Prof. Dr. Greif an der Universität Luxemburg in Zusammenarbeit mit der LUXX United eine groß angelegte Studie zur Entwicklung des LUXXprofile durch. • Überprüft wurden moderne, motivationstheoretische Ansätze .(H. Murray, S. Reiss) • Mit dem Ergebnis, dem LUXXprofile, steht ein moderner Persönlichkeitstest zur Verfügung, der allen wissenschaftlichen Kriterien umfassend genügt. Die Entwicklung
  • 4. 4 …wachsen im eigenen Rhythmus … bildet die 16 fundamentalen Lebensmotive ab. … verdeutlicht, was Menschen mit ihrem Handeln für sich erreichen wollen. … erläutert, warum etwas für uns nützlich und sinnvoll ist. … zeigt, was Befriedigung und Nicht-Befriedigung für einen Menschen emotional bedeuten. Das LUXXprofile
  • 5. 5 …wachsen im eigenen Rhythmus • Neugier • Soziale Anerkennung • Einfluss • Status • Besitzen • Autonomie • Soziale Kontakte • Prinzipien Die Antwort Die 16 Lebensmotive nach LUXX • Soziales Engagement • Struktur • Sicherheit • Revanche • Bewegung • Essensgenuss • Familie • Sinnlichkeit
  • 6. 6 …wachsen im eigenen Rhythmus • Das LUXXprofile bildet die Individualität eines Menschen in all seinen Facetten ab. • Es beschreibt unsere Persönlichkeit in ihrer Einzigartigkeit. • Es erläutert unser emotionales Belohnungssystem und erklärt unser Glücksempfinden bei Motivbefriedigung und unsere Frustration bei Nicht-Befriedigung. Damit erklärt es die „Beweggründe“ für unser Handeln und welche Umfeldbedingungen ein Mensch braucht, um leistungsbereit zu sein Die Antwort
  • 7. 7 …wachsen im eigenen Rhythmus • Die 16 Lebensmotive beeinflussen jeden Menschen – allerdings unterschiedlich stark • Sie sind „Letztmotive“ bzw. „Endzwecke“ menschlichen Handelns • Die Motive sind „intrinsische“ Motivatoren, die, sobald einmal befriedigt, umgehend wieder neue, motivierende Kraft entfalten und ein erneutes Handeln in ihrem Sinne veranlassen Die 16 Lebensmotive beeinflussen unser Leben
  • 8. 8 …wachsen im eigenen Rhythmus • Jeder Mensch strebt danach, seine am deutlichsten ausgeprägten Motive zu befriedigen. • Mittel und Wege zur Motiverfüllung sucht sich jeder Mensch entsprechend seinen persönlichen Möglichkeiten sowohl im Privat-, als auch im Berufsleben. • Gelingt die Erfüllung der Motive, sind Menschen zufrieden und leistungsbereit. Die 16 Lebensmotive beeinflussen unser Leben
  • 9. 9 …wachsen im eigenen Rhythmus • Das gewählte Verhalten zur Motiverfüllung ist geprägt durch Erziehung, Bildung, Gesellschaft und Kultur. • Unsere Motive selbst sind stark genetisch bedingt. • Persönlichkeit auf der Ebene der Motive gilt als relativ stabil. • Entwicklung und Veränderung erfolgt auf der Eben des Verhaltens, des Wissens, der Meinung und Einstellung. Die 16 Lebensmotive beeinflussen unser Leben
  • 10. 10 …wachsen im eigenen Rhythmus • Die Lebensmotive nehmen in ihrer jeweiligen Ausprägung Einfluss auf: o unser Fühlen, Denken und Handeln o unsere individuelle Arbeits- und Lebenszufriedenheit o unsere Zusammenarbeit und Kommunikation mit Anderen o die Wahrnehmung unserer Aufgaben und Führungsaufgaben Der Stellenwert der Motive im tägliche Leben
  • 11. 11 …wachsen im eigenen Rhythmus • Wer bin ich und was brauche ich, damit ich leistungsbereit und zufrieden bin? • Wie gestalte ich die Wahrnehmung meiner (Führungs-) Aufgaben? • Welche Aufgaben nehme ich besonders gerne wahr und unter welchen Rahmenbedingungen bin ich besonders leistungsbereit und -fähig? • Wie gestalte ich die Beziehung zu anderen Menschen? Was prägt mein Kommunikations- und Zusammenarbeitsverhalten? • Wie wirkt das, was ich tue, auf andere Menschen? Was nehmen sie von mir wahr? Der Stellenwert der Motive im tägliche Leben Das LUXXprofile beantwortet Fragen wie…
  • 12. 12 …wachsen im eigenen Rhythmus • Menschen unterscheiden sich darin, wie und in welche Richtung die einzelnen Motive ausgeprägt sind. • Beschrieben wird die Ausrichtung der Motive in einer blauen und roten Ausprägung. • Für alle Motive sind beide Ausprägungsrichtungen verhaltens- und persönlichkeitsprägend. Die Bedeutung der 16 Lebensmotive
  • 13. 13 …wachsen im eigenen Rhythmus • Je stärker ein Motiv ausgeprägt ist (blau oder rot), desto mehr wirkt es sich auf die Persönlichkeit eines Menschen aus und wird in seinem Verhalten wirksam. • Bei einer neutralen Motivausprägung (grau) liegt die Zufriedenheit in einem „sowohl als auch“. D. h. das Verhalten kann situationsspezifisch wechseln und bewusst gewählt werden. Die Abbildung der 16 Lebensmotive Bedeutung der Motivausprägung Graphische Beispieldarstellung eines LUXXprofile
  • 14. 14 …wachsen im eigenen Rhythmus • Die Skala zur Abbildung der Motivausprägung reicht von -3 bis +3. • Was bedeuten die unterschiedlichen Werte: o -0.5 bis +0.5: eine neutrale Ausprägung, Bereich der maximalen Verhaltensflexibilität o -0.5 bis -1 und +0.5 bis +1: eine spürbare Tendenz in der Bedeutung des Motivs o -1 bis -2 und +1 bis +2: eine starke Ausprägung des Motivs o -2 bis -3 und +2 bis +3: eine sehr starke Ausprägung des Motivs (Blinder Fleck) Die Abbildung der 16 Lebensmotive Die Bedeutung der Skalenwerte -1-2 2 31-3 0 34 % 14 %14 %2 % 2 % niedrig hochneutral 34 %
  • 15. 15 …wachsen im eigenen Rhythmus Motive werden grundsätzlich wertfrei betrachtet: • Es gibt keine Motivhierarchie. • Es gibt keine richtigen oder falschen, wichtigen oder unwichtigen Motive. • Es gibt keine richtigen oder falschen, guten oder schlechten Motivausprägungen. • Es gibt kein gutes oder schlechtes, falsches oder richtiges Motivprofil. Motive sind wertfrei
  • 16. 16 …wachsen im eigenen Rhythmus Gerne beraten wir Sie, wie Sie das LUXXprofile gewinnbringend nutzen können für : • Ihre berufliche und persönliche Entwicklung • Ihre Führungsaufgaben • die konstruktiv positive Zusammenarbeit in Ihrem Team • Ihre Changeprozesse • andere Fragen Sprechen Sie uns an.
  • 17. 17 …wachsen im eigenen Rhythmus Literaturempfehlungen Führung Praxishandbuch Mitarbeiterführung Michael Lorenz, Uta Rohrschneider 283 Seiten, broschiert Macht, Neugier, Team, … Uta Rohrschneider 216 Seiten, broschiert Neuorientierung für Führungskräfte Michael Lorenz, Uta Rohrschneider 192 Seiten, broschiert Praktische Psycho- logie für den Umgang mit Mitarbeitern Michael Lorenz, Uta Rohrschneider 181 Seiten, broschiert Fit für die Geschäftsführung Michael Lorenz, Harald Eichsteller, Stephan Wecke 347 Seiten, gebunden Erfolgreiche Führung durch Kommunikation Michael Lorenz, Dr. Saskia Lucht 66 Seiten, broschiert Erfolgreiche Führung durch Delegation Michael Lorenz, Nora Haager 50 Seiten, broschiert Erfolgreiche Führung durch Motivation Michael Lorenz, Dr. Saskia Lucht 50 Seiten, broschiert Digitale Führungs- kompetenz Michael Lorenz 242 Seiten, broschiert
  • 18. 18 …wachsen im eigenen Rhythmus Literaturempfehlungen Führung Leadership Culture. Führungskultur verstehen und leben Michael Lorenz 57 Seiten, broschiert Erfolgreiche Führung mit dem Vierfarben- Modell Michael Lorenz, Nora Haager 61 Seiten, broschiert Erfolgreiches Verhandeln für Führungskräfte Michael Lorenz, Ilona Haselbach 56 Seiten, broschiert Feedbackkompetenz für Führungskräfte Michael Lorenz, Ilona Haselbach 58 Seiten, broschiert Erfolgreiche Führung durch Selbstführung Michael Lorenz, Nora Haager 72 Seiten, broschiert
  • 19. 19 …wachsen im eigenen Rhythmus Literaturempfehlungen Personalentwicklung Erfolgreiche Personalauswahl Michael Lorenz & Uta Rohrschneider 208 Seiten, broschiert Professionelle Personalauswahl und -entwicklung Michael Lorenz & Dr. Saskia Lucht 54 Seiten, broschiert Erfolgsfaktor Potenzialanalyse Uta Rohrschneider, Sarah Friedrichs & Michael Lorenz 214 Seiten, broschiert Erfolgserprobte Einstellungsinterviews Uta Rohrschneider, Hanna Haarhaus, Sarah Friedrichs & Marie-Christine Lohmer 304 Seiten, gebunden Der Personalentwickler Uta Rohrschneider & Michael Lorenz 256 Seiten, gebunden Praxishandbuch für Personalreferenten Michael Lorenz & Uta Rohrschneider 432 Seiten, gebunden
  • 20. 20 …wachsen im eigenen Rhythmus Unsere Homepage Besuchen Sie uns auf unserer Homepage grow-up.de Folgen Sie uns durch einen Klick auf die Symbole!
  • 21. 21 …wachsen im eigenen Rhythmus info@grow-up.de Tel.: +49 (2354) 70890 – 0 Fax: +49 (2354) 70890 – 11 grow.up. Managementberatung GmbH Quellengrund 4 51647 Gummersbach