SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 15
Downloaden Sie, um offline zu lesen
MBA an der
Hochschule für
Wirtschaft Zürich
MBA – Was lernt man?
Der Master of Business Administration, kurz MBA, ist einer der
beliebtesten Studiengänge. Doch was genau lernt man
überhaupt?
Die meisten MBA-Studiengänge verfolgen ähnliche Ziele und
sind mehr oder weniger gleich aufgebaut. Zuerst geht es vor
allem um die Grundlagen.
Es gibt Pflichtkurse. Anschließend haben die Teilnehmer oft
die Möglichkeit, ihr Studium durch Wahlfächer individuell
auf ihre Bedürfnisse zuzuschneiden und sich zu
spezialisieren. Ein guter Lehrplan sollte auf jeden Fall mit
folgenden Punkte befassen.
 Mit dem soliden betriebswirtschaftliche Grundwissen
 Mit den relevanten Management-Funktionen. Dazu
zählen Mikro- und Makroökonomie, Finanzwirtschaft,
Rechnungswesen, Marketing, Produktion, Logistik und
Personalwirtschaft
 Außerdem sind zentrale Management-Techniken wie
Statistik und Mathematik, Entscheidungstheorie und
Management-Informationssysteme von Bedeutung
 Hinzu kommen integrative Kurse. Das heißt beispielweise
Strategisches Management, Soziales Verhalten in
Organisationen, soziopolitische und rechtliche
Rahmenbedingungen, Change Management oder Total
Quality Management
 Auch Soft-Skills sind nicht zu unterschätzen. So Unterricht
zur Förderung der personenbezogenen Qualifikationen
wie Projektmanagement oder Kommunikation und
Leadership-Kompetenzen
 Mit fortschreitender Globalisierung sind interkulturelle
Aspekte sowie Erwerb und Vertiefung von
Fremdsprachenkenntnissen immer wichtiger
Ein Abschluss kann in verschiedenen Spezialisierungen
erlangt werden. Zum Beispiel ein MBA in General
Management. Die Academy of Business Management in
Zürich bietet einen solchen Studiengang an.
General Management an der ABMS
Der Vorteil hier, das Studium ist mit einem Beruf absolut
verträglich. Der Unterricht kann in Blockseminaren, auch am
Wochenende, besucht werden.
Die Ziele des s.g. Executive-MBA-Programms sind, die
Teilnehmenden mit den Modellen und Methoden der
modernen Unternehmensführung vertraut zu machen, so
dass sie später die richtigen Entscheidungen für ihre
Unternehmen als auch für sich selber treffen können.
Mit dem Abschluss soll dem bisherigen erfolgreichen
Berufsleben ein zusätzlicher Karriereschub gegeben werden.
Absolventen sind deshalb zur unmittelbaren Übernahme
vielfältiger Führungspositionen in Wirtschaft und Verwaltung
befähigt. Es handelt sich um eine hochrangige und
international anerkannte Managementweiterbildung.
Angesprochen werden also Absolventen die bereits über eine
Bachelor Qualifikation im Bereich Business verfügen.
Das integrale Konzept beruht auf einer methodisch
konsequenten Systematik „Analyse – Beurteilung –
Umsetzung“. Der Thematik „Leadership“ wird ein ganz
besondere Rolle eingeräumt. Managementfragen und
Entscheidungsprozesse werden stets in einem größeren
Zusammenhang analysiert, um komplexe Zusammenhänge im
Studium auch methodisch-didaktisch berücksichtigen zu
können. Weitere Themen sind die Analyse von Management
Aufgaben, die Beurteilung von Alternativen und die Umsetzung
von Entscheidungen.
Herausragend ist die Initiative eines Auslandsbesuchs. Hier
gibt es einen einwöchigen Workshop bei einem
Partnerinstitut in den USA. Teilnehmende sind Studierende
der Academy of Business Management aus den
Studiengängen Executive MBA – Marketing, Executive MBA
– General Management und Master of Science in Business
Administration. Firmenbesuche stehen hier ebenfalls auf
dem Plan.
Kurz und bündig
Das Studium an der Academy of Business
Management dauert in der Regel 3 Semester. Es werden
60 ECTS Credits benötigt und ist wie gesagt
hervorragend mit dem Beruf vereinbar. Der Titel des
Abschlusses ist: Executive MBA. Beginn ist jedes Jahr im
Oktober. Die Teilnehmerzahl ist auf 24 begrenzt.
Für die Zulassung ist ein Hochschulabschluss bereits
erforderlich sowie zwei Jahre studienrelevante
Berufserfahrung. Die Studiengebühren betragen 48.900 CHF.
Dies beinhaltet auch die Studienwoche am Partnerinstitut in
den USA.
ABMS Schweiz, Prof. Habib Al Souleiman
To know more update, visit us
https://www.abmswiss.com/international/de/

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Mba an der hochschule für wirtschaft zürich

CAS_KeyAccountManagement_Studienfhrer
CAS_KeyAccountManagement_StudienfhrerCAS_KeyAccountManagement_Studienfhrer
CAS_KeyAccountManagement_StudienfhrerDaniel Scherrer
 
Mba an abms schweiz
Mba an abms schweizMba an abms schweiz
Mba an abms schweizabonii
 
Referenzen – Interviews – Teilnehmerstimmen – Diplomarbeiten
Referenzen – Interviews – Teilnehmerstimmen – DiplomarbeitenReferenzen – Interviews – Teilnehmerstimmen – Diplomarbeiten
Referenzen – Interviews – Teilnehmerstimmen – DiplomarbeitenSt.Galler Business School
 
Referenzen - Interviews - Teilnehmerstimmen - Diplomarbeiten
Referenzen - Interviews - Teilnehmerstimmen - DiplomarbeitenReferenzen - Interviews - Teilnehmerstimmen - Diplomarbeiten
Referenzen - Interviews - Teilnehmerstimmen - DiplomarbeitenSt.Galler Business School
 
Management Seminare (Durchführungen in Deutschland), St. Gallen International...
Management Seminare (Durchführungen in Deutschland), St. Gallen International...Management Seminare (Durchführungen in Deutschland), St. Gallen International...
Management Seminare (Durchführungen in Deutschland), St. Gallen International...St.Galler Business School
 
Betriebswirtschaft studieren in Salzburg: Bachelor
Betriebswirtschaft studieren in Salzburg: BachelorBetriebswirtschaft studieren in Salzburg: Bachelor
Betriebswirtschaft studieren in Salzburg: BachelorFachhochschule Salzburg
 
Management Systeme – Universitäres Kurzstudium der SMBS - University of Salzb...
Management Systeme – Universitäres Kurzstudium der SMBS - University of Salzb...Management Systeme – Universitäres Kurzstudium der SMBS - University of Salzb...
Management Systeme – Universitäres Kurzstudium der SMBS - University of Salzb...SMBS University of Salzburg Business School
 
Master of Business Administration (MBA) in Integrated Management 2019-2020
Master of Business Administration (MBA) in Integrated Management 2019-2020Master of Business Administration (MBA) in Integrated Management 2019-2020
Master of Business Administration (MBA) in Integrated Management 2019-2020St.Galler Business School
 
Executive Master Programm für General Management – SMBS University of Salzbur...
Executive Master Programm für General Management – SMBS University of Salzbur...Executive Master Programm für General Management – SMBS University of Salzbur...
Executive Master Programm für General Management – SMBS University of Salzbur...SMBS University of Salzburg Business School
 
International Project Management
International Project ManagementInternational Project Management
International Project ManagementPeter Birnstingl
 

Ähnlich wie Mba an der hochschule für wirtschaft zürich (20)

Global Executive MBA - SMBS
Global Executive MBA - SMBSGlobal Executive MBA - SMBS
Global Executive MBA - SMBS
 
MBA - SMBS Gesamtfolder 2017
MBA - SMBS Gesamtfolder 2017MBA - SMBS Gesamtfolder 2017
MBA - SMBS Gesamtfolder 2017
 
SMBS Gesamtfolder 2017 - MBA
SMBS Gesamtfolder 2017 - MBASMBS Gesamtfolder 2017 - MBA
SMBS Gesamtfolder 2017 - MBA
 
Mba in abms schweiz
Mba in abms schweizMba in abms schweiz
Mba in abms schweiz
 
CAS_KeyAccountManagement_Studienfhrer
CAS_KeyAccountManagement_StudienfhrerCAS_KeyAccountManagement_Studienfhrer
CAS_KeyAccountManagement_Studienfhrer
 
Mba an abms schweiz
Mba an abms schweizMba an abms schweiz
Mba an abms schweiz
 
Master Management und International Business SMBS
Master Management und International Business SMBSMaster Management und International Business SMBS
Master Management und International Business SMBS
 
Master of International Business - SMBS
Master of International Business - SMBSMaster of International Business - SMBS
Master of International Business - SMBS
 
Referenzen – Interviews – Teilnehmerstimmen – Diplomarbeiten
Referenzen – Interviews – Teilnehmerstimmen – DiplomarbeitenReferenzen – Interviews – Teilnehmerstimmen – Diplomarbeiten
Referenzen – Interviews – Teilnehmerstimmen – Diplomarbeiten
 
Referenzen - Interviews - Teilnehmerstimmen - Diplomarbeiten
Referenzen - Interviews - Teilnehmerstimmen - DiplomarbeitenReferenzen - Interviews - Teilnehmerstimmen - Diplomarbeiten
Referenzen - Interviews - Teilnehmerstimmen - Diplomarbeiten
 
Management Seminare (Durchführungen in Deutschland), St. Gallen International...
Management Seminare (Durchführungen in Deutschland), St. Gallen International...Management Seminare (Durchführungen in Deutschland), St. Gallen International...
Management Seminare (Durchführungen in Deutschland), St. Gallen International...
 
Bachelor Studium Betriebswirtschaft
Bachelor Studium BetriebswirtschaftBachelor Studium Betriebswirtschaft
Bachelor Studium Betriebswirtschaft
 
Betriebswirtschaft studieren in Salzburg: Bachelor
Betriebswirtschaft studieren in Salzburg: BachelorBetriebswirtschaft studieren in Salzburg: Bachelor
Betriebswirtschaft studieren in Salzburg: Bachelor
 
MBA General Management SMBS
MBA General Management SMBSMBA General Management SMBS
MBA General Management SMBS
 
Management Systeme – Universitäres Kurzstudium der SMBS - University of Salzb...
Management Systeme – Universitäres Kurzstudium der SMBS - University of Salzb...Management Systeme – Universitäres Kurzstudium der SMBS - University of Salzb...
Management Systeme – Universitäres Kurzstudium der SMBS - University of Salzb...
 
MBA International Strategy and Market Development SMBS
MBA International Strategy and Market Development SMBSMBA International Strategy and Market Development SMBS
MBA International Strategy and Market Development SMBS
 
Master of Business Administration (MBA) in Integrated Management 2019-2020
Master of Business Administration (MBA) in Integrated Management 2019-2020Master of Business Administration (MBA) in Integrated Management 2019-2020
Master of Business Administration (MBA) in Integrated Management 2019-2020
 
Executive Master Programm für General Management – SMBS University of Salzbur...
Executive Master Programm für General Management – SMBS University of Salzbur...Executive Master Programm für General Management – SMBS University of Salzbur...
Executive Master Programm für General Management – SMBS University of Salzbur...
 
International Project Management
International Project ManagementInternational Project Management
International Project Management
 
Teilnehmerstimmen
TeilnehmerstimmenTeilnehmerstimmen
Teilnehmerstimmen
 

Kürzlich hochgeladen

Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein TelefongesprächEin Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein TelefongesprächOlenaKarlsTkachenko
 
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt PopasnaStadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt PopasnaOlenaKarlsTkachenko
 
Presentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von RotterdamPresentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von RotterdamEus van Hove
 
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit PowerKonjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit PowerMaria Vaz König
 
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdfKurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdfHenning Urs
 

Kürzlich hochgeladen (6)

Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein TelefongesprächEin Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch. Ein Telefongespräch
 
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt PopasnaStadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
Stadt Popasna.Stadt PopasnaStadt Popasna
 
Presentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von RotterdamPresentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
Presentation Endstation Dingden, Razzia von Rotterdam
 
Díptic PFI pfi pfi pfi pfi pfi pfi pf.pdf
Díptic PFI pfi pfi pfi pfi pfi pfi pf.pdfDíptic PFI pfi pfi pfi pfi pfi pfi pf.pdf
Díptic PFI pfi pfi pfi pfi pfi pfi pf.pdf
 
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit PowerKonjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
Konjunktiv II - Theorie undd Beispiele - DaF mit Power
 
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdfKurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
Kurzbeschreibung Schreibtools für die Toolbox.pdf
 

Mba an der hochschule für wirtschaft zürich

  • 1. MBA an der Hochschule für Wirtschaft Zürich
  • 2. MBA – Was lernt man? Der Master of Business Administration, kurz MBA, ist einer der beliebtesten Studiengänge. Doch was genau lernt man überhaupt? Die meisten MBA-Studiengänge verfolgen ähnliche Ziele und sind mehr oder weniger gleich aufgebaut. Zuerst geht es vor allem um die Grundlagen.
  • 3. Es gibt Pflichtkurse. Anschließend haben die Teilnehmer oft die Möglichkeit, ihr Studium durch Wahlfächer individuell auf ihre Bedürfnisse zuzuschneiden und sich zu spezialisieren. Ein guter Lehrplan sollte auf jeden Fall mit folgenden Punkte befassen.
  • 4.  Mit dem soliden betriebswirtschaftliche Grundwissen  Mit den relevanten Management-Funktionen. Dazu zählen Mikro- und Makroökonomie, Finanzwirtschaft, Rechnungswesen, Marketing, Produktion, Logistik und Personalwirtschaft
  • 5.  Außerdem sind zentrale Management-Techniken wie Statistik und Mathematik, Entscheidungstheorie und Management-Informationssysteme von Bedeutung  Hinzu kommen integrative Kurse. Das heißt beispielweise Strategisches Management, Soziales Verhalten in Organisationen, soziopolitische und rechtliche Rahmenbedingungen, Change Management oder Total Quality Management
  • 6.  Auch Soft-Skills sind nicht zu unterschätzen. So Unterricht zur Förderung der personenbezogenen Qualifikationen wie Projektmanagement oder Kommunikation und Leadership-Kompetenzen  Mit fortschreitender Globalisierung sind interkulturelle Aspekte sowie Erwerb und Vertiefung von Fremdsprachenkenntnissen immer wichtiger
  • 7.
  • 8. Ein Abschluss kann in verschiedenen Spezialisierungen erlangt werden. Zum Beispiel ein MBA in General Management. Die Academy of Business Management in Zürich bietet einen solchen Studiengang an.
  • 9. General Management an der ABMS Der Vorteil hier, das Studium ist mit einem Beruf absolut verträglich. Der Unterricht kann in Blockseminaren, auch am Wochenende, besucht werden. Die Ziele des s.g. Executive-MBA-Programms sind, die Teilnehmenden mit den Modellen und Methoden der modernen Unternehmensführung vertraut zu machen, so dass sie später die richtigen Entscheidungen für ihre Unternehmen als auch für sich selber treffen können.
  • 10. Mit dem Abschluss soll dem bisherigen erfolgreichen Berufsleben ein zusätzlicher Karriereschub gegeben werden. Absolventen sind deshalb zur unmittelbaren Übernahme vielfältiger Führungspositionen in Wirtschaft und Verwaltung befähigt. Es handelt sich um eine hochrangige und international anerkannte Managementweiterbildung. Angesprochen werden also Absolventen die bereits über eine Bachelor Qualifikation im Bereich Business verfügen.
  • 11. Das integrale Konzept beruht auf einer methodisch konsequenten Systematik „Analyse – Beurteilung – Umsetzung“. Der Thematik „Leadership“ wird ein ganz besondere Rolle eingeräumt. Managementfragen und Entscheidungsprozesse werden stets in einem größeren Zusammenhang analysiert, um komplexe Zusammenhänge im Studium auch methodisch-didaktisch berücksichtigen zu können. Weitere Themen sind die Analyse von Management Aufgaben, die Beurteilung von Alternativen und die Umsetzung von Entscheidungen.
  • 12. Herausragend ist die Initiative eines Auslandsbesuchs. Hier gibt es einen einwöchigen Workshop bei einem Partnerinstitut in den USA. Teilnehmende sind Studierende der Academy of Business Management aus den Studiengängen Executive MBA – Marketing, Executive MBA – General Management und Master of Science in Business Administration. Firmenbesuche stehen hier ebenfalls auf dem Plan.
  • 13. Kurz und bündig Das Studium an der Academy of Business Management dauert in der Regel 3 Semester. Es werden 60 ECTS Credits benötigt und ist wie gesagt hervorragend mit dem Beruf vereinbar. Der Titel des Abschlusses ist: Executive MBA. Beginn ist jedes Jahr im Oktober. Die Teilnehmerzahl ist auf 24 begrenzt.
  • 14. Für die Zulassung ist ein Hochschulabschluss bereits erforderlich sowie zwei Jahre studienrelevante Berufserfahrung. Die Studiengebühren betragen 48.900 CHF. Dies beinhaltet auch die Studienwoche am Partnerinstitut in den USA. ABMS Schweiz, Prof. Habib Al Souleiman
  • 15. To know more update, visit us https://www.abmswiss.com/international/de/