SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo

Normen Ecosystem Maintenance

In einem Kongressvortrag beschreibt Professor Lennart Brumby die Normen und Standards des Ecosystems Maintenance. Erklärung des Ecosystems im Hinblick auf Smart Maintenance. Die Rolle der Instandhaltung in diesem Ecosystem und die notwendigen Voraussetzungen für dieses System. Darstellung diverser Normen und Standards für die Instandhaltung. Industrie 4.0, digitaler Zwilling (Verwaltungsschale)

1 von 26
Downloaden Sie, um offline zu lesen
www.dhbw-mannheim.de
Normen & Standards
als Träger des
Ecosystems Maintenance
Instandhaltungstage 2020
Bonn, 18. Februar 2020
Prof. Dr.-Ing. Lennart Brumby
Arbeitskreis
Instandhaltung Nord
Normen & Standards als Träger
des Ecosystems Maintenance
Prof. Dr. Lennart Brumby Instandhaltungstage 2020
Bonn, 18. Februar 2020
Überblick
2
Das Ecosystem der Smart Maintenance
Bestehende Normenlandschaft der Instandhaltung
Neue Normen & Standards zur Smart Maintenance
Was braucht es noch?
Normen & Standards als Träger
des Ecosystems Maintenance
Prof. Dr. Lennart Brumby Instandhaltungstage 2020
Bonn, 18. Februar 2020
3
„Früher war alles so einfach...“
Anlagenbediener
(Produktion)
Instandhalter
Maschine
Ich produziere Ich repariere
„Heute ist alles so kompliziert...“
Anlagenbediener
(Produktion)
Instandhalter
Asset
Ich produziere
Ich verlier den Überblick
Hersteller
IH-Dienstleister
Komponenten-
hersteller
Ersatzteil-
Händler
Daten-
Spezialist
IH-Berater Messungen
KI-Spezialist
Von einer internen Leistungsbeziehung zum Ecossystem
Normen & Standards als Träger
des Ecosystems Maintenance
Prof. Dr. Lennart Brumby Instandhaltungstage 2020
Bonn, 18. Februar 2020
4
Was ist ein Ecosystem?
Ein Ecosystem beschreibt einen Verbund von Unternehmen, die durch einen
Orchestrator auf eine gemeinsame Wertschöpfung ausgerichtet wird.
Dabei übersteigt die Leistung des gesamten Ecosystems aus Sicht der Kunden
die Summe der Einzelbeiträge aller Beteiligten.
Quelle: Wikipedia 2020
 Alle Partner sind auf ein gemeinsames Leistungsversprechen / Ziel ausgerichtet.
 Die einzelnen Partner des Ecosystems sind durch eine Vielzahl von multilateralen
Beziehungen eng miteinander vernetzt.
 Durch den Zugang zu unternehmensfremden Kompetenzen können sich alle Beteiligte auf
ihre Kernkompetenzen fokussieren.
 Beim Wegfallen eines Partners kann auch das Ecosystem zusammenbrechen.
 Datentransparenz muss entlang des Prozesses und bei den Schnittstellen zwischen
Ecosystem und Kunden geschaffen werden.
Normen & Standards als Träger
des Ecosystems Maintenance
Prof. Dr. Lennart Brumby Instandhaltungstage 2020
Bonn, 18. Februar 2020
5
Das Ecosystem Smart Maintenance
Normen & Standards als Träger
des Ecosystems Maintenance
Prof. Dr. Lennart Brumby Instandhaltungstage 2020
Bonn, 18. Februar 2020
Allgemeine Eigenschaften
eines Ecosystems
 Verbund von Unternehmen
 Orchestrator
 gemeinsame Wertschöpfung
 Vielzahl von multilateralen
Beziehungen
 Kernkompetenzen fokussiert
 Kritisch bei Wegfall
eines Partners
 Datentransparenz wichtig
6
Die betriebliche Instandhaltung als Orchestrator
im Ecosystem Maintenance
Instand-
haltung

Recomendados

Más contenido relacionado

Was ist angesagt?

Betriebliche Instandhaltung im Wandel zur Industrie 4.0
Betriebliche Instandhaltung im Wandel  zur Industrie 4.0Betriebliche Instandhaltung im Wandel  zur Industrie 4.0
Betriebliche Instandhaltung im Wandel zur Industrie 4.0Branding Maintenance
 
HANA - the backbone for S/4 HANA
HANA - the backbone for S/4 HANAHANA - the backbone for S/4 HANA
HANA - the backbone for S/4 HANAChris Kernaghan
 
Maximo integration to other systems by Bashar Mahasen
 Maximo integration to other systems by Bashar Mahasen Maximo integration to other systems by Bashar Mahasen
Maximo integration to other systems by Bashar MahasenBashar Mahasen
 
Overview of Microsoft Appliances: Scaling SQL Server to Hundreds of Terabytes
Overview of Microsoft Appliances: Scaling SQL Server to Hundreds of TerabytesOverview of Microsoft Appliances: Scaling SQL Server to Hundreds of Terabytes
Overview of Microsoft Appliances: Scaling SQL Server to Hundreds of TerabytesJames Serra
 
Iso 20000 standard implementation
Iso 20000 standard implementationIso 20000 standard implementation
Iso 20000 standard implementationIITSW Company
 
Cobit5 - Outil de la performance
Cobit5   - Outil de la performanceCobit5   - Outil de la performance
Cobit5 - Outil de la performanceAntoine Vigneron
 
Document Management System (DMS)
Document Management System (DMS)Document Management System (DMS)
Document Management System (DMS)Hiran Wickramainghe
 
Document Management System Overview
Document Management System OverviewDocument Management System Overview
Document Management System OverviewSaif Enterprise
 
Alfresco Backup and Disaster Recovery White Paper
Alfresco Backup and Disaster Recovery White PaperAlfresco Backup and Disaster Recovery White Paper
Alfresco Backup and Disaster Recovery White PaperToni de la Fuente
 
SAP HANA Data integration using Informatica
SAP HANA Data integration using InformaticaSAP HANA Data integration using Informatica
SAP HANA Data integration using InformaticaOracle
 
IT エンジニアのための 流し読み Windows 10 - Microsoft の更新プログラム管理インフラ比較 ~ WU / WSUS / SCCM ...
IT エンジニアのための 流し読み Windows 10 - Microsoft の更新プログラム管理インフラ比較 ~ WU / WSUS / SCCM ...IT エンジニアのための 流し読み Windows 10 - Microsoft の更新プログラム管理インフラ比較 ~ WU / WSUS / SCCM ...
IT エンジニアのための 流し読み Windows 10 - Microsoft の更新プログラム管理インフラ比較 ~ WU / WSUS / SCCM ...TAKUYA OHTA
 
Sap ilm detailed presentation
Sap ilm detailed presentationSap ilm detailed presentation
Sap ilm detailed presentationyusufcetin_sap
 
IBM FileNet ECM Roadmap
IBM FileNet ECM RoadmapIBM FileNet ECM Roadmap
IBM FileNet ECM Roadmapbobj4172
 
Delta scope sap ehp8 for SAP ERP 6.0 (Technical View)
Delta scope sap ehp8 for SAP ERP 6.0 (Technical View)Delta scope sap ehp8 for SAP ERP 6.0 (Technical View)
Delta scope sap ehp8 for SAP ERP 6.0 (Technical View)Pierluigi Demaria
 

Was ist angesagt? (20)

Die Zukunft von TPM
Die Zukunft von TPMDie Zukunft von TPM
Die Zukunft von TPM
 
Betriebliche Instandhaltung im Wandel zur Industrie 4.0
Betriebliche Instandhaltung im Wandel  zur Industrie 4.0Betriebliche Instandhaltung im Wandel  zur Industrie 4.0
Betriebliche Instandhaltung im Wandel zur Industrie 4.0
 
HANA - the backbone for S/4 HANA
HANA - the backbone for S/4 HANAHANA - the backbone for S/4 HANA
HANA - the backbone for S/4 HANA
 
Maximo integration to other systems by Bashar Mahasen
 Maximo integration to other systems by Bashar Mahasen Maximo integration to other systems by Bashar Mahasen
Maximo integration to other systems by Bashar Mahasen
 
Guide iso 20000
Guide iso 20000Guide iso 20000
Guide iso 20000
 
Overview of Microsoft Appliances: Scaling SQL Server to Hundreds of Terabytes
Overview of Microsoft Appliances: Scaling SQL Server to Hundreds of TerabytesOverview of Microsoft Appliances: Scaling SQL Server to Hundreds of Terabytes
Overview of Microsoft Appliances: Scaling SQL Server to Hundreds of Terabytes
 
Document Management System
Document Management SystemDocument Management System
Document Management System
 
Iso 20000 standard implementation
Iso 20000 standard implementationIso 20000 standard implementation
Iso 20000 standard implementation
 
Cobit
CobitCobit
Cobit
 
ABAP Unit and TDD
ABAP Unit and TDDABAP Unit and TDD
ABAP Unit and TDD
 
Cobit5 - Outil de la performance
Cobit5   - Outil de la performanceCobit5   - Outil de la performance
Cobit5 - Outil de la performance
 
SharePoint as a Document Management System (DMS)
SharePoint as a Document Management System (DMS)SharePoint as a Document Management System (DMS)
SharePoint as a Document Management System (DMS)
 
Document Management System (DMS)
Document Management System (DMS)Document Management System (DMS)
Document Management System (DMS)
 
Document Management System Overview
Document Management System OverviewDocument Management System Overview
Document Management System Overview
 
Alfresco Backup and Disaster Recovery White Paper
Alfresco Backup and Disaster Recovery White PaperAlfresco Backup and Disaster Recovery White Paper
Alfresco Backup and Disaster Recovery White Paper
 
SAP HANA Data integration using Informatica
SAP HANA Data integration using InformaticaSAP HANA Data integration using Informatica
SAP HANA Data integration using Informatica
 
IT エンジニアのための 流し読み Windows 10 - Microsoft の更新プログラム管理インフラ比較 ~ WU / WSUS / SCCM ...
IT エンジニアのための 流し読み Windows 10 - Microsoft の更新プログラム管理インフラ比較 ~ WU / WSUS / SCCM ...IT エンジニアのための 流し読み Windows 10 - Microsoft の更新プログラム管理インフラ比較 ~ WU / WSUS / SCCM ...
IT エンジニアのための 流し読み Windows 10 - Microsoft の更新プログラム管理インフラ比較 ~ WU / WSUS / SCCM ...
 
Sap ilm detailed presentation
Sap ilm detailed presentationSap ilm detailed presentation
Sap ilm detailed presentation
 
IBM FileNet ECM Roadmap
IBM FileNet ECM RoadmapIBM FileNet ECM Roadmap
IBM FileNet ECM Roadmap
 
Delta scope sap ehp8 for SAP ERP 6.0 (Technical View)
Delta scope sap ehp8 for SAP ERP 6.0 (Technical View)Delta scope sap ehp8 for SAP ERP 6.0 (Technical View)
Delta scope sap ehp8 for SAP ERP 6.0 (Technical View)
 

Ähnlich wie Normen Ecosystem Maintenance

Ecosystem Asset Care
Ecosystem Asset CareEcosystem Asset Care
Ecosystem Asset Careargvis GmbH
 
Digitalisierungstrends in der Instandhaltung.pdf
Digitalisierungstrends in der Instandhaltung.pdfDigitalisierungstrends in der Instandhaltung.pdf
Digitalisierungstrends in der Instandhaltung.pdfargvis GmbH
 
Vernetzung als Key Factor im Maintenance
Vernetzung als Key Factor im MaintenanceVernetzung als Key Factor im Maintenance
Vernetzung als Key Factor im Maintenanceargvis GmbH
 
Internationale Standards zur instandhaltung
Internationale Standards zur instandhaltungInternationale Standards zur instandhaltung
Internationale Standards zur instandhaltungBranding Maintenance
 
Standardisierung, Herstellerabhängigkeiten und Open Source Software
Standardisierung, Herstellerabhängigkeiten und Open Source SoftwareStandardisierung, Herstellerabhängigkeiten und Open Source Software
Standardisierung, Herstellerabhängigkeiten und Open Source SoftwareMatthias Stürmer
 
Smart Maintenance in der digitalen Fabrik
Smart Maintenance in der digitalen Fabrik Smart Maintenance in der digitalen Fabrik
Smart Maintenance in der digitalen Fabrik Branding Maintenance
 
Instandhaltung in der Post-Corona-Zeit.pdf
Instandhaltung in der Post-Corona-Zeit.pdfInstandhaltung in der Post-Corona-Zeit.pdf
Instandhaltung in der Post-Corona-Zeit.pdfargvis GmbH
 
Everything as-a-service Modelle: Als Industriedienstleister die "Fabrik der Z...
Everything as-a-service Modelle: Als Industriedienstleister die "Fabrik der Z...Everything as-a-service Modelle: Als Industriedienstleister die "Fabrik der Z...
Everything as-a-service Modelle: Als Industriedienstleister die "Fabrik der Z...Leadec
 
Maintenance Manager in der industrie 4.0
Maintenance Manager in der industrie 4.0Maintenance Manager in der industrie 4.0
Maintenance Manager in der industrie 4.0Branding Maintenance
 
Servicepartnerschaften in der Instandhaltung
Servicepartnerschaften in der InstandhaltungServicepartnerschaften in der Instandhaltung
Servicepartnerschaften in der Instandhaltungargvis GmbH
 
Lessons Learnt bei der Beschaffung von Open Source Software
Lessons Learnt bei der Beschaffung von Open Source SoftwareLessons Learnt bei der Beschaffung von Open Source Software
Lessons Learnt bei der Beschaffung von Open Source SoftwareMatthias Stürmer
 
Industrieservices in der Circular Economy
Industrieservices in der Circular EconomyIndustrieservices in der Circular Economy
Industrieservices in der Circular Economyargvis GmbH
 
17 Maintenance Development Goals
17 Maintenance Development Goals17 Maintenance Development Goals
17 Maintenance Development Goalsargvis GmbH
 
Instandhaltung in der Circular Economy
Instandhaltung in der Circular EconomyInstandhaltung in der Circular Economy
Instandhaltung in der Circular Economyargvis GmbH
 
It Sicherheit in der Instandhaltung
It Sicherheit in der InstandhaltungIt Sicherheit in der Instandhaltung
It Sicherheit in der InstandhaltungBranding Maintenance
 

Ähnlich wie Normen Ecosystem Maintenance (20)

Ecosystem Asset Care
Ecosystem Asset CareEcosystem Asset Care
Ecosystem Asset Care
 
Schlanke Instandhaltungsprozesse
Schlanke InstandhaltungsprozesseSchlanke Instandhaltungsprozesse
Schlanke Instandhaltungsprozesse
 
Digitalisierungstrends in der Instandhaltung.pdf
Digitalisierungstrends in der Instandhaltung.pdfDigitalisierungstrends in der Instandhaltung.pdf
Digitalisierungstrends in der Instandhaltung.pdf
 
Vernetzung als Key Factor im Maintenance
Vernetzung als Key Factor im MaintenanceVernetzung als Key Factor im Maintenance
Vernetzung als Key Factor im Maintenance
 
Internationale Standards zur instandhaltung
Internationale Standards zur instandhaltungInternationale Standards zur instandhaltung
Internationale Standards zur instandhaltung
 
Standardisierung, Herstellerabhängigkeiten und Open Source Software
Standardisierung, Herstellerabhängigkeiten und Open Source SoftwareStandardisierung, Herstellerabhängigkeiten und Open Source Software
Standardisierung, Herstellerabhängigkeiten und Open Source Software
 
Smart Maintenance in der digitalen Fabrik
Smart Maintenance in der digitalen Fabrik Smart Maintenance in der digitalen Fabrik
Smart Maintenance in der digitalen Fabrik
 
CWMC Insights 2020|12 - Einführung IIoT Architekturen
CWMC Insights 2020|12 - Einführung IIoT ArchitekturenCWMC Insights 2020|12 - Einführung IIoT Architekturen
CWMC Insights 2020|12 - Einführung IIoT Architekturen
 
Instandhaltung in der Post-Corona-Zeit.pdf
Instandhaltung in der Post-Corona-Zeit.pdfInstandhaltung in der Post-Corona-Zeit.pdf
Instandhaltung in der Post-Corona-Zeit.pdf
 
Everything as-a-service Modelle: Als Industriedienstleister die "Fabrik der Z...
Everything as-a-service Modelle: Als Industriedienstleister die "Fabrik der Z...Everything as-a-service Modelle: Als Industriedienstleister die "Fabrik der Z...
Everything as-a-service Modelle: Als Industriedienstleister die "Fabrik der Z...
 
Ausblick Instandhaltung 2020
Ausblick Instandhaltung 2020Ausblick Instandhaltung 2020
Ausblick Instandhaltung 2020
 
Anlagenmanagement der Zukunft
Anlagenmanagement der ZukunftAnlagenmanagement der Zukunft
Anlagenmanagement der Zukunft
 
Obsoleszenzmanagement
ObsoleszenzmanagementObsoleszenzmanagement
Obsoleszenzmanagement
 
Maintenance Manager in der industrie 4.0
Maintenance Manager in der industrie 4.0Maintenance Manager in der industrie 4.0
Maintenance Manager in der industrie 4.0
 
Servicepartnerschaften in der Instandhaltung
Servicepartnerschaften in der InstandhaltungServicepartnerschaften in der Instandhaltung
Servicepartnerschaften in der Instandhaltung
 
Lessons Learnt bei der Beschaffung von Open Source Software
Lessons Learnt bei der Beschaffung von Open Source SoftwareLessons Learnt bei der Beschaffung von Open Source Software
Lessons Learnt bei der Beschaffung von Open Source Software
 
Industrieservices in der Circular Economy
Industrieservices in der Circular EconomyIndustrieservices in der Circular Economy
Industrieservices in der Circular Economy
 
17 Maintenance Development Goals
17 Maintenance Development Goals17 Maintenance Development Goals
17 Maintenance Development Goals
 
Instandhaltung in der Circular Economy
Instandhaltung in der Circular EconomyInstandhaltung in der Circular Economy
Instandhaltung in der Circular Economy
 
It Sicherheit in der Instandhaltung
It Sicherheit in der InstandhaltungIt Sicherheit in der Instandhaltung
It Sicherheit in der Instandhaltung
 

Mehr von Branding Maintenance

Digitalisierung entlang des Asset Life Cycle
Digitalisierung entlang des Asset Life CycleDigitalisierung entlang des Asset Life Cycle
Digitalisierung entlang des Asset Life CycleBranding Maintenance
 
Erfolgsprizipien der Smart Maintenance
Erfolgsprizipien der Smart MaintenanceErfolgsprizipien der Smart Maintenance
Erfolgsprizipien der Smart MaintenanceBranding Maintenance
 
ERBORAS Ersatzteilbevorratung unter Risikoaspekten
ERBORAS Ersatzteilbevorratung unter RisikoaspektenERBORAS Ersatzteilbevorratung unter Risikoaspekten
ERBORAS Ersatzteilbevorratung unter RisikoaspektenBranding Maintenance
 
SAP PM – Neue Entwicklungen der SAP 2019
SAP PM – Neue Entwicklungen der SAP 2019SAP PM – Neue Entwicklungen der SAP 2019
SAP PM – Neue Entwicklungen der SAP 2019Branding Maintenance
 
Intelligent Asset Management mit SAP
Intelligent Asset Management mit SAPIntelligent Asset Management mit SAP
Intelligent Asset Management mit SAPBranding Maintenance
 
ERBORAS optimaler Ersatzteilbestand
ERBORAS optimaler ErsatzteilbestandERBORAS optimaler Ersatzteilbestand
ERBORAS optimaler ErsatzteilbestandBranding Maintenance
 
FVI Campus 2019 – Smart Maintenance
FVI Campus 2019 – Smart MaintenanceFVI Campus 2019 – Smart Maintenance
FVI Campus 2019 – Smart MaintenanceBranding Maintenance
 
SAP AIN Asset Intelligence Network
SAP AIN Asset Intelligence NetworkSAP AIN Asset Intelligence Network
SAP AIN Asset Intelligence NetworkBranding Maintenance
 
Sap PdMS Predictive Maintenance Service
Sap PdMS  Predictive Maintenance ServiceSap PdMS  Predictive Maintenance Service
Sap PdMS Predictive Maintenance ServiceBranding Maintenance
 
Smart Maintenance by Fraunhofer Institut
Smart Maintenance by Fraunhofer InstitutSmart Maintenance by Fraunhofer Institut
Smart Maintenance by Fraunhofer InstitutBranding Maintenance
 
Smart Maintenance von Professor Brumby
Smart Maintenance von Professor BrumbySmart Maintenance von Professor Brumby
Smart Maintenance von Professor BrumbyBranding Maintenance
 

Mehr von Branding Maintenance (19)

SAP PM Seminar 2019 Oberhausen
SAP PM Seminar 2019 OberhausenSAP PM Seminar 2019 Oberhausen
SAP PM Seminar 2019 Oberhausen
 
Digitalisierung entlang des Asset Life Cycle
Digitalisierung entlang des Asset Life CycleDigitalisierung entlang des Asset Life Cycle
Digitalisierung entlang des Asset Life Cycle
 
Erfolgsprizipien der Smart Maintenance
Erfolgsprizipien der Smart MaintenanceErfolgsprizipien der Smart Maintenance
Erfolgsprizipien der Smart Maintenance
 
Return on Maintenance
Return on MaintenanceReturn on Maintenance
Return on Maintenance
 
ERBORAS Ersatzteilbevorratung unter Risikoaspekten
ERBORAS Ersatzteilbevorratung unter RisikoaspektenERBORAS Ersatzteilbevorratung unter Risikoaspekten
ERBORAS Ersatzteilbevorratung unter Risikoaspekten
 
microsensys smarte RFID Hardware
microsensys  smarte RFID Hardwaremicrosensys  smarte RFID Hardware
microsensys smarte RFID Hardware
 
SAP PM – Neue Entwicklungen der SAP 2019
SAP PM – Neue Entwicklungen der SAP 2019SAP PM – Neue Entwicklungen der SAP 2019
SAP PM – Neue Entwicklungen der SAP 2019
 
Intelligent Asset Management mit SAP
Intelligent Asset Management mit SAPIntelligent Asset Management mit SAP
Intelligent Asset Management mit SAP
 
ERBORAS optimaler Ersatzteilbestand
ERBORAS optimaler ErsatzteilbestandERBORAS optimaler Ersatzteilbestand
ERBORAS optimaler Ersatzteilbestand
 
Neuerungen SAP PM DSAG 2019
Neuerungen SAP PM DSAG 2019Neuerungen SAP PM DSAG 2019
Neuerungen SAP PM DSAG 2019
 
Digitalisierung und Industrie 4.0
Digitalisierung und Industrie 4.0Digitalisierung und Industrie 4.0
Digitalisierung und Industrie 4.0
 
FVI Campus 2019 – Smart Maintenance
FVI Campus 2019 – Smart MaintenanceFVI Campus 2019 – Smart Maintenance
FVI Campus 2019 – Smart Maintenance
 
Smart Maintenance
Smart MaintenanceSmart Maintenance
Smart Maintenance
 
Neuerungen SAP PM 2018 DSAG
Neuerungen SAP PM 2018 DSAGNeuerungen SAP PM 2018 DSAG
Neuerungen SAP PM 2018 DSAG
 
Predictive Maintenance
Predictive MaintenancePredictive Maintenance
Predictive Maintenance
 
SAP AIN Asset Intelligence Network
SAP AIN Asset Intelligence NetworkSAP AIN Asset Intelligence Network
SAP AIN Asset Intelligence Network
 
Sap PdMS Predictive Maintenance Service
Sap PdMS  Predictive Maintenance ServiceSap PdMS  Predictive Maintenance Service
Sap PdMS Predictive Maintenance Service
 
Smart Maintenance by Fraunhofer Institut
Smart Maintenance by Fraunhofer InstitutSmart Maintenance by Fraunhofer Institut
Smart Maintenance by Fraunhofer Institut
 
Smart Maintenance von Professor Brumby
Smart Maintenance von Professor BrumbySmart Maintenance von Professor Brumby
Smart Maintenance von Professor Brumby
 

Normen Ecosystem Maintenance

  • 1. www.dhbw-mannheim.de Normen & Standards als Träger des Ecosystems Maintenance Instandhaltungstage 2020 Bonn, 18. Februar 2020 Prof. Dr.-Ing. Lennart Brumby Arbeitskreis Instandhaltung Nord
  • 2. Normen & Standards als Träger des Ecosystems Maintenance Prof. Dr. Lennart Brumby Instandhaltungstage 2020 Bonn, 18. Februar 2020 Überblick 2 Das Ecosystem der Smart Maintenance Bestehende Normenlandschaft der Instandhaltung Neue Normen & Standards zur Smart Maintenance Was braucht es noch?
  • 3. Normen & Standards als Träger des Ecosystems Maintenance Prof. Dr. Lennart Brumby Instandhaltungstage 2020 Bonn, 18. Februar 2020 3 „Früher war alles so einfach...“ Anlagenbediener (Produktion) Instandhalter Maschine Ich produziere Ich repariere „Heute ist alles so kompliziert...“ Anlagenbediener (Produktion) Instandhalter Asset Ich produziere Ich verlier den Überblick Hersteller IH-Dienstleister Komponenten- hersteller Ersatzteil- Händler Daten- Spezialist IH-Berater Messungen KI-Spezialist Von einer internen Leistungsbeziehung zum Ecossystem
  • 4. Normen & Standards als Träger des Ecosystems Maintenance Prof. Dr. Lennart Brumby Instandhaltungstage 2020 Bonn, 18. Februar 2020 4 Was ist ein Ecosystem? Ein Ecosystem beschreibt einen Verbund von Unternehmen, die durch einen Orchestrator auf eine gemeinsame Wertschöpfung ausgerichtet wird. Dabei übersteigt die Leistung des gesamten Ecosystems aus Sicht der Kunden die Summe der Einzelbeiträge aller Beteiligten. Quelle: Wikipedia 2020  Alle Partner sind auf ein gemeinsames Leistungsversprechen / Ziel ausgerichtet.  Die einzelnen Partner des Ecosystems sind durch eine Vielzahl von multilateralen Beziehungen eng miteinander vernetzt.  Durch den Zugang zu unternehmensfremden Kompetenzen können sich alle Beteiligte auf ihre Kernkompetenzen fokussieren.  Beim Wegfallen eines Partners kann auch das Ecosystem zusammenbrechen.  Datentransparenz muss entlang des Prozesses und bei den Schnittstellen zwischen Ecosystem und Kunden geschaffen werden.
  • 5. Normen & Standards als Träger des Ecosystems Maintenance Prof. Dr. Lennart Brumby Instandhaltungstage 2020 Bonn, 18. Februar 2020 5 Das Ecosystem Smart Maintenance
  • 6. Normen & Standards als Träger des Ecosystems Maintenance Prof. Dr. Lennart Brumby Instandhaltungstage 2020 Bonn, 18. Februar 2020 Allgemeine Eigenschaften eines Ecosystems  Verbund von Unternehmen  Orchestrator  gemeinsame Wertschöpfung  Vielzahl von multilateralen Beziehungen  Kernkompetenzen fokussiert  Kritisch bei Wegfall eines Partners  Datentransparenz wichtig 6 Die betriebliche Instandhaltung als Orchestrator im Ecosystem Maintenance Instand- haltung
  • 7. Normen & Standards als Träger des Ecosystems Maintenance Prof. Dr. Lennart Brumby Instandhaltungstage 2020 Bonn, 18. Februar 2020 7 Voraussetzungen für ein erfolgreiches Ecosystem Maintenance 1 2 3 4 Wichtige Mitarbeiterkompetenzen in einem Ecosystem sind interdisziplinäre Handlungs- und Sozialkompetenzen. Gemeinschaftliche Nutzung von Daten Neues Mindset für eine kollaborative Zusammenarbeit mit anderen Partnern Offene Systemarchitekturen und kollaborative Prozesse Quelle: nach Deloitte AG 2019
  • 8. Normen & Standards als Träger des Ecosystems Maintenance Prof. Dr. Lennart Brumby Instandhaltungstage 2020 Bonn, 18. Februar 2020 4 8 Voraussetzungen für ein erfolgreiches Ecosystem Maintenance 1 2 3 Wichtige Mitarbeiterkompetenzen in einem Ecosystem sind interdisziplinäre Handlungs- und Sozialkompetenzen. Gemeinschaftliche Nutzung von Daten Neues Mindset für eine kollaborative Zusammenarbeit mit anderen Partnern Offene Systemarchitekturen und kollaborative Prozesse Normen & Standards sind Grundlage kollaborativer Zusammenarbeit und offener Systeme
  • 9. Normen & Standards als Träger des Ecosystems Maintenance Prof. Dr. Lennart Brumby Instandhaltungstage 2020 Bonn, 18. Februar 2020 Überblick 9 Das Ecosystem der Smart Maintenance Bestehende Normenlandschaft der Instandhaltung Neue Normen & Standards zur Smart Maintenance Was braucht es noch?
  • 10. Normen & Standards als Träger des Ecosystems Maintenance Prof. Dr. Lennart Brumby Instandhaltungstage 2020 Bonn, 18. Februar 2020 10 Aktuelle Normenprojekte für das Instandhaltungsmanagement
  • 11. Normen & Standards als Träger des Ecosystems Maintenance Prof. Dr. Lennart Brumby Instandhaltungstage 2020 Bonn, 18. Februar 2020 11 DIN EN 17007:2017 Instandhaltungsprozess Europäische Norm Instandhaltungsprozess und verbundene Leistungskennzahlen Allgemeine Beschreibung des Instandhaltungsprozesses mit seinen Management- und Unterstützungs- prozessen Werkzeug zum Vergleich und Abstimmung unterschiedlicher Ist-Prozesse enthält Informationen zur Definition von Leistungskennzahlen, die auf bestimmte Prozesse abgestimmt sind Ende 2017 erschienen
  • 12. Normen & Standards als Träger des Ecosystems Maintenance Prof. Dr. Lennart Brumby Instandhaltungstage 2020 Bonn, 18. Februar 2020 12 DIN EN 15341:2019 Leistungskennzahlen für die Instandhaltung Diese Europäische Norm listet wesentliche Leistungskennzahlen (KPIs) für die Instandhaltungsfunktion auf Umfassender Vorschlag für eine KPI- Matrix für die Instandhaltung nach verschiedenen Unterfunktionen:  IH innerhalb der Anlagenmanagements  Gesundheit, Sicherheit, Umweltschutz  Instandhaltungsmanagement  Kompetenz des Personals  Instandhaltungstechnik  Organisation und Support Ende 2019 erschienen
  • 13. Normen & Standards als Träger des Ecosystems Maintenance Prof. Dr. Lennart Brumby Instandhaltungstage 2020 Bonn, 18. Februar 2020 13 Neue Norm DIN 77005-1 Lebenslaufakte für technische Anlagen Teil 1: Begriffe und Struktur Neuer nationaler Norm legt grundlegende Strukturierungsprinzipien für Lebenslaufakten fest beschreibt ihre Anwendung für technische Anlagen unterschiedlicher Branchen und Objekte. Erschienen 2019 Soll als internationale Norm in ISO/IEC eingebracht werden
  • 14. Normen & Standards als Träger des Ecosystems Maintenance Prof. Dr. Lennart Brumby Instandhaltungstage 2020 Bonn, 18. Februar 2020 Überblick 14 Das Ecosystem der Smart Maintenance Bestehende Normenlandschaft der Instandhaltung Neue Normen & Standards zur Smart Maintenance Was braucht es noch?
  • 15. Normen & Standards als Träger des Ecosystems Maintenance Prof. Dr. Lennart Brumby Instandhaltungstage 2020 Bonn, 18. Februar 2020 15 Leitidee der Smart Maintenance Physische Welt Digitale Welt Digitaler Zwilling
  • 16. Normen & Standards als Träger des Ecosystems Maintenance Prof. Dr. Lennart Brumby Instandhaltungstage 2020 Bonn, 18. Februar 2020 16 VDI 2770 Digitale Herstellerinformationen Ziel: Vereinheitlichung der Beschaffenheit digitaler Herstellerinformationen hinsichtlich… Struktur: sinnvolle Dokumenten-„Schubladen“ in einer definierten Struktur Identifikation: basic-set an Informationen abhängig vom Dokument Inhalt: basic-set an Informationen abhängig vom Asset EDV-technisch einfach weiter verarbeitbares Format Entwurf 2018 erscheinen
  • 17. Normen & Standards als Träger des Ecosystems Maintenance Prof. Dr. Lennart Brumby Instandhaltungstage 2020 Bonn, 18. Februar 2020 17 Digitales Typenschild: Grundlage für Industrie 4.0 Quelle: DKE 2019 Ziel: althergebrachte Typenschild vollständig zu digitalisieren und darüber hinaus zusätzliche Services zu ermöglichen. Produktbegleitende Papierdokumentation soll mit dieser Lösung vollständig abgeschafft werden. Zeit und Kosten sparen: Der sofortige Zugriff auf aktuellste Dokumente wird ermöglicht. Keine Druck- und Logistikkosten: Ein gültiger, herstellerübergreifender Standard nach DIN SPEC 91406. Weltweite Verfügbarkeit: Dokumente in der jeweiligen Landes- sprache, sowie die lokalen Zertifikate werden verfügbar gemacht. Nachhaltigkeit: Es schont Ressourcen und macht Papierdokumentation überflüssig.
  • 18. Normen & Standards als Träger des Ecosystems Maintenance Prof. Dr. Lennart Brumby Instandhaltungstage 2020 Bonn, 18. Februar 2020 18 DIN 77005-2 Digitale Lebenslaufakte  Festlegungen zu digitalen Lebenslaufakten sollen in der DIN 77005-2 getroffen werden, die eine ganzheitliche informationstechnische Unterstützung zur Umsetzung der Anforderungen an Lebenslaufakten nach DIN 77005-1 ermöglichen.  Das Ziel ist die Festlegung von Datenmodellen, -austauschformaten und -austauschmechanismen.  Ergänzend zum Anwendungsbereich der DIN 77005-1 werden mit DIN 77005-2 besonders Anbieter digitaler Systeme zur Datenhaltung in Anlagenengineering und –betrieb angesprochen, die die Mehrwerte einer genormten Datenhaltung als Teil ihres Produktportfolios verstehen. Quelle: Adler/J.Schmidt 2019
  • 19. Normen & Standards als Träger des Ecosystems Maintenance Prof. Dr. Lennart Brumby Instandhaltungstage 2020 Bonn, 18. Februar 2020 19 Verwaltungsschale als zentrales Element  Die Verwaltungsschale ist die Umsetzung des „digitalen Zwillings“ für Industrie 4.0  Die Verwaltungsschale schafft herstellerübergreifende Interoperabilität  Die Verwaltungsschale bildet den gesamten Lebenszyklus von Produkten, Geräten, Maschinen und Anlagen ab.  Die Verwaltungsschale ermöglicht durchgängige Wertschöpfungsketten  Die Verwaltungsschale ist die digitale Basis für autonome Systeme und KI Quelle: https://www.plattform-i40.de/PI40/Redaktion/DE/Downloads/Publikation/2019-verwaltungsschale-in-der-praxis.html
  • 20. Normen & Standards als Träger des Ecosystems Maintenance Prof. Dr. Lennart Brumby Instandhaltungstage 2020 Bonn, 18. Februar 2020  Bestandsaufnahme, Wegweiser und Mittel der Kommunikation zwischen den beteiligten Akteuren aus Automatisierungstechnik, Informations- und Kommunikationstechnik und Produktionstechnik  Schwerpunkt der Normungsroadmap liegt auf der Rolle des Menschen in der Smart Factory.  Das Dokument thematisiert die Harmonisierung von Smart-Manufacturing-Komponenten, Referenz- und Datenmodelle in der Industrie 4.0 sowie Kommunikationstechnologien, Servicerobotik und rechtliche Aspekte.  https://www.dke.de/roadmap-industrie-40  Neue Version 4.0 wird im April 2020 zur Hannover Messe neu erscheinen Normungs-Roadmap Industrie 4.0
  • 21. Normen & Standards als Träger des Ecosystems Maintenance Prof. Dr. Lennart Brumby Instandhaltungstage 2020 Bonn, 18. Februar 2020 Überblick 21 Das Ecosystem der Smart Maintenance Bestehende Normenlandschaft der Instandhaltung Neue Normen & Standards zur Smart Maintenance Was braucht es noch?
  • 22. Normen & Standards als Träger des Ecosystems Maintenance Prof. Dr. Lennart Brumby Instandhaltungstage 2020 Bonn, 18. Februar 2020 1 2 3 4 22 Und nochmal: Voraussetzungen für ein erfolgreiches Ecosystem Maintenance Wichtige Mitarbeiterkompetenzen in einem Ecosystem sind interdisziplinäre Handlungs- und Sozialkompetenzen. Gemeinschaftliche Nutzung von Daten Neues Mindset für eine kollaborative Zusammenarbeit mit anderen Partnern Offene Systemarchitekturen und kollaborative Prozesse Neben Normen & Standards sind auch die Aus- und Weiterbildung wichtige Pfeiler der Smart Maintenance
  • 23. Normen & Standards als Träger des Ecosystems Maintenance Prof. Dr. Lennart Brumby Instandhaltungstage 2020 Bonn, 18. Februar 2020 23 Auch der Instandhalter ist nicht mehr so wie früher …
  • 24. Normen & Standards als Träger des Ecosystems Maintenance Prof. Dr. Lennart Brumby Instandhaltungstage 2020 Bonn, 18. Februar 2020 24 Der neue Studiengang Service Engineering
  • 25. Normen & Standards als Träger des Ecosystems Maintenance Prof. Dr. Lennart Brumby Instandhaltungstage 2020 Bonn, 18. Februar 2020 25 Studium Service Engineering an der DHBW Mannheim  Studienangebot innerhalb der Fakultät Technik  Studieninhalte sind ausgerichtet auf die speziellen Anforderungen des Aufgabengebiet des Service-Ingenieurs / Instandhalters  Enge Verzahnung von Theorie und Praxis  Abschluss: Bachelor of Engineering
  • 26. Normen & Standards als Träger des Ecosystems Maintenance Prof. Dr. Lennart Brumby Instandhaltungstage 2020 Bonn, 18. Februar 2020 26 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit Prof. Dr.-Ing. Lennart Brumby VDI Studiengangsleiter Service Engineering Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim Coblitzallee1-9 68163 Mannheim  Obmann des DIN-Normungsausschusses 152-06-07 AA „Instandhaltung“  Stellv. Obmann des Expertpanels im Standardization Council Industrie 4.0  Mitglied diverser Normungsausschüsse im CEN/TC319 „Maintenance“  Mitglied im VDI-Fachausschuss 202 „Instandhaltung“;  Mitverfasser zahlreicher VDI-Richtlinien zur Instandhaltung  Mitglied im European Asset Management Committee (EAMC) der European Federation of National Maintenance Societies (EFNMS) Tel. 0621-4105-1140 Fax: 0621-4105-1321 mailto: lennart.brumby@dhbw-mannheim.de www.dhbw-mannheim.de