Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
PEOPLE AND PAPER

Kreative Kommunikation gewinnt

Gute Kommunikation ist ein Muss für jede
Organisation. Professionelle Ko...
PEOPLE AND PAPER

tio auf die integrierten Kommunikationsleistungen von pi.ar. ein. Die Agentur hatte
für Intrum Justitia ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Kundenmagazin Papyrus 2007: Kreative Kommunikation gewinnt

442 Aufrufe

Veröffentlicht am

Gute Kommunikation ist ein Muss für jede Organisation. Professionelle Kommunika- tionsfachleute sind gefragter denn je. Der in der Schweiz einzigartige Award für Corpo- rate Communications will die professionelle interne und externe Kommunikation in der Wirtschaft und in öffentlichen Verwal- tungen fördern.

Veröffentlicht in: Business
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Kundenmagazin Papyrus 2007: Kreative Kommunikation gewinnt

  1. 1. PEOPLE AND PAPER Kreative Kommunikation gewinnt Gute Kommunikation ist ein Muss für jede Organisation. Professionelle Kommunikationsfachleute sind gefragter denn je. Der in der Schweiz einzigartige Award für Corporate Communications will die professionelle interne und externe Kommunikation in der Wirtschaft und in öffentlichen Verwaltungen fördern. 26 gedruckt auf Plano®Jet · 140 g/m2 Der Award sucht deshalb jedes Jahr gesamtschweizerisch Kommunikationsfachleute, die innovativ, integriert und kreativ kommunizieren. Denn nur so lässt sich bei den relevanten Zielgruppen einer Unternehmung oder Organisation eine nachhaltige Kommunikationswirkung erzielen. Der Award, der von Jolanda Eggenschwiler, PR Words, und Roland Bieri, Bi-Com, in Zusammenarbeit mit Partnern und Sponsoren ausgeschrieben und vergeben wird, zeichnet in der Praxis realisierte Konzepte integrierter Kommunikation aus. Für den Award können sich Teams oder Einzelpersonen von Agenturen, Gross-, Mittel- und Kleinunternehmen, von Nonprofitorganisationen und aus der öffentlichen Verwaltung bewerben. Sponsoring-Engagement Sihl + Eika Mit ihrem Sponsoring-Engagement nutzt Sihl + Eika im 2007 bereits zum dritten Mal die Möglichkeit, bei Führungskräften aus den Bereichen Kommunikation, Marketing, Behörden und Medien präsent zu sein. Für den Award-CC werden dieses Jahr Papiere aus der Serie Plano® eingesetzt. Die Preisträger 2006 Insgesamt drei Awards für Corporate Communications – Best Practice – wurden im 2006 vergeben. Beste Auszeichnung an pi.ar. Preisträger der «Golden Communicators» wurde die Agentur pi.ar., Zürich. Mit kreativ integrierten Kommunikationsaktivitäten für Intrum Justitia holen sich Bettina BickelJaques und ihr Team gemeinsam mit dem Auftraggeber die beste Auszeichnung. Prof. Norbert Winistörfer ging in seiner Lauda-
  2. 2. PEOPLE AND PAPER tio auf die integrierten Kommunikationsleistungen von pi.ar. ein. Die Agentur hatte für Intrum Justitia im Rahmen der kontinuierlichen Kommunikation eine nationale Präventionskampagne zur Jugendverschuldung konzipiert und realisiert. Es wurde ein Wettbewerb mit Schülern lanciert, die ein Unterrichtsmodul zum Thema «Schüler, Schulden und Geld» zu entwickeln hatten. Weiter verfassten Maturanden eine Arbeit zum Thema Jugendverschuldung auf der Basis einer Feldstudie. Für diese Präventionskampagne konnten auch Persönlichkeiten aus dem Sport, der Politik und der Wirtschaft eingebunden werden. Die Kampagne führte bei Intrum Justitia unter anderem zu einer besseren Identifikation der Mitarbeitenden mit dem Unternehmen und zu einem verbesserten Image des Unternehmens sowie der gesamten InkassoBranche. «Ein innovatives, logisches und stimmiges Gesamtkonzept mit einer nachhaltigen Wirkung nach innen und aussen», fasste Jury-Präsident Prof. Norbert Winistörfer die Kommunikationsleistung der Agentur pi.ar. zusammen. Bronze an Weinkeller Riegger und Naturund Tierpark Goldau «Bronze Communicators» ging an die Weinkeller Riegger AG für die beispielhaft integrierte Kommunikation eines KMU. Mit wenigen, jedoch stark vernetzten Instrumenten, vom Riegger-Magazin über den Eventraum Cubus bis zum OnlineShop, zeigte der Marketingverantwortliche, Daniel Schranz, wie auch KMU durchaus integriert und erfolgreich kommunizieren können. Weiter wurde auch die Nonprofitorganisation Natur- und Tierpark Goldau mit «Communicators» in Bronze ausgezeichnet. Der von Karin Leemann realisierte neue Kommunikationsauftritt überzeugte die Jury durch die aufeinander abgestimm- ten Instrumente, wie Plakate, Anzeigen, Prospekte bis hin zu kreativ thematisierten Aktivitäten und Medieninformationen, sowie mit dem Fundraisingkonzept für den Natur- und Tierpark. Teilnahmebedingungen und weitere Informationen zum Award Corporate Communications 2007: www.award-cc.ch Preisvergabe Die Preisverleihung des diesjährigen Awards findet am 13. September 2007 an der Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) statt, dies im Rahmen des Schweizerischen Forums für integrierte Kommunikation. Die Preisträger der Communicators 2006: (v.l.) Bettina Bickel-Jacques von der Agentur pi.ar. mit dem Auftraggeber Benno E. Oertig von der Intrum Justitia, Karin Leemann, Natur- und Tierpark Goldau, Daniel Schranz, Weinkeller Riegger gedruckt auf Invercote Creato · matt · 300 g/m2 27

×