zielgruppenanalyse.
Waswardie
Aufgabe?
Wersoll
angesprochen
werden?
DasZieldieserAufgabeist,dassbettenjagd.deihreZielgrupp...
ZuLetztzeigtdieStatistik,dassinsbesonderedieLeutesichgutüberihreReisen
informieren,dieauchdieGutverdienersind.
AusdiesenSt...
Diemeisten,diebefragtwurden,sindunter30Jahrealt(22derBefragten),15der
Probandensindzwischen30und50Jahrealtunddierestlichen...
consumerinsight.
DankdergegebenenBewertungenkonteichsehen,dassbesondersdiejüngereGe-
nerationvonbettenjagd.deangesprocheni...
diezielgruppe.
Dasbedeutetalso,dasszurzeithauptsächlichjungeGeschäftsleute,Studentenbzw.
auchSchnäppchenjägerundKurztripin...
bettenjagd.de-
federleicht
buchen!
bettenjagd.de-wirkriegenjedeninsBett!
DieserdochrechtDieserdochrecht
schlüpfrigeSloganv...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

bettenjagd.de

440 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
440
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
94
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

bettenjagd.de

  1. 1. zielgruppenanalyse. Waswardie Aufgabe? Wersoll angesprochen werden? DasZieldieserAufgabeist,dassbettenjagd.deihreZielgruppespezifi- scheransprechenmöchte,um dadurchmehrNutzerfürsichzugewinnenundden Umsatzsteigernzukönnen. Um erfolgreichzuanalysieren,wenbettenjagd.dean- spricht,mussichersteinmalwissen,werMetasuchma- schineninderHotelbranchebenutzt.Hiermöchteich michaufdieaktuellsteStatistikderArbeitsgemeinschaft OnlineForschunge.V.(kurz:AGOF)im ReiseundTou- ristik-Bereichbeziehen. AusdieserStatistikwirdzunächstsehrdeutlich,dassMänner,sowieFrauen fastgleichermaßenim Internetsich überHotelsundReiseninformieren. Somitmussbettenjagd.debeiderAn- sprachenichtinMännerundFrauenun- terscheiden,dabeidezufastgleichen TeilenPreisvergleichebenutzen. AlszweiteskönnenwirdieAltersstruk- turbegutachten.Hierwirddeutlich,dass keinegroßenUnterschiedeindenverschiedenenAltersklassenvorzufindensind. Herausstehentuninsbesonderedie30-49jährigen,diejaschonden90% sehr nahekommen.Dasheißtalso,dassmansichlautdieserStatistikinsbesondereauf dieseAltersklassekonzentrierensollte. AlsnächsteshabeichmirdieBeschäftigungsstrukturenangeschaut.HiersehenAlsnächsteshabeichmirdieBeschäftigungsstrukturenangeschaut.Hiersehen wireinenkrassenUnterschiedzwischendenberufstätigenLeuteunddennichtbe- rufstätigenbzw.denen,diesichnochinAusbildungbefinden.Geheichalsovon dieserStatistikaus,müsstebettenjagd.deseinHauptmerkmalnichtaufStudenten oderAuszubildendelegen,sonderninsbesonderedieArbeitendenansprechen. briefing.DieAufgabebestanddarin,eineZielgruppenanalyse durchzuführenundherauszufinden,welcheverschiede- nenAdressatenbettenjagd.deanspricht.AufderGrundla- gedergefundenenErgebnissesollteeinneuerSlogan entwickeltwerde,derdengesamtenNutzenundMehrwert vonbettenjagd.dewiderspiegelt,dieherausgefundenen ZielgruppenansprichtundAufmerksamkeiterzielt.Meiner KreativitätwardabeikeineGrenzengesetzt.
  2. 2. ZuLetztzeigtdieStatistik,dassinsbesonderedieLeutesichgutüberihreReisen informieren,dieauchdieGutverdienersind. AusdiesenStatistikenkannichsomitdenSchlussziehen,dasskeingroßerUnterAusdiesenStatistikenkannichsomitdenSchlussziehen,dasskeingroßerUnter- schiedbeidenAltersklassengemachtwerden,sondernherausgefundenwerden muss,welcheAltersklassendennvonbettenjagd.deangesprochenwerden.Außer- dem scheintes,alsobgeradedie,dieschonberufstätigsindundeinmittleresbis hohesEinkommenhabenangesprochenwerdensollten. Dochnachdem ichdiesesWissenerarbeitethabe,mussichsehen,obdiesauchfür bettenjagd.dezutrifft.DurchdieStatistikkannichsehen,dasseskaum Unterschie- degibt,sonderndasssichsowohljung,altundarm,reichüberReisen,Unterkünfte etc.informieren.Aberwürdensieauchallebettenjagd.debenutzen?Odergibtes dortUnterschiede? Lasstunsdie Leutefragen! umfrage. Um dieseFragenzuklären,habeicheineUmfragedurch- geführt,beider44Leuteim Altervon18-70Jahrebefragt wurden.Diesehabeichpere-Mailverschickt,daichauch unbedingtwollte,dassbettenjagd.devondenBefragten bewertetwird.Siesolltenunteranderem angeben,obsie Hotelpreisvergleichebenutzenundwennja,aufwelche Seitensiedafürgehen.Außerdem wareswichtig,dasssie Insightszubettenjagd.degeben,damiticherfolgreichInsightszubettenjagd.degeben,damiticherfolgreich feststellenkann,wervonderSeitewirklichangesprochen wird.WiederUmfragebogenaussah,istdem Umschlagzu entnehmen.
  3. 3. Diemeisten,diebefragtwurden,sindunter30Jahrealt(22derBefragten),15der Probandensindzwischen30und50Jahrealtunddierestlichensiebensindbereits über50Jahrealt. ZueinigenderBerufederBefragtengehörtenzum BeispielderKeyAccountMana- ger,derVersicherungskaufmann,derStudent,dieLehrerin,derArzt,dieFrisörin, dieBäckereiangestellte,derPraktikant,derVolontärundderEventmanager. Undwas sagensie? Nunwarfürmichbesondersinteressantzusehen,wosich dieseLeutedennüberdieverschiedenenUnterkunftsprei- seinformieren.DiemeistgenanntenSeitenwarenciao.de, günstiger.de,hotel.de,hrs.de,booking.com,kinkaa.de, kayak.deundtrivago.de.Daszeigt,dassbettenjagd.de einigeMitbewerberhat,vondenensiesichabhebenmuss. DiemeistenderBefragtenbenutzensolcheSeitenfast immerbevorsiesuchenundvergleichendortPreise.immerbevorsiesuchenundvergleichendortPreise. NochvielinteressanterwarenjedochdieletztenbeidenFragen,dadiesegezieltauf bettenjagd.degerichtetwaren.SosolltendieProbandenersteinmalsichdieSeite ansehenunddieAspekte„Aufmachung“,„Übersichtlichkeit“und„Benutzerfreund- lichkeit“aufeinerSchulnotenskalabewerten.DankdiesenBewertungenkonnteich genauerfeststellen,welcherAltersgruppe,aberauchBerufsgruppedieSeiteam Bestengefällt. FRAGEBOGEN
  4. 4. consumerinsight. DankdergegebenenBewertungenkonteichsehen,dassbesondersdiejüngereGe- nerationvonbettenjagd.deangesprochenistundeinensehrpositivenEindruckvon derSeitehat.DieLeuteüber50JahrehingegenscheinendieSeiteabzulehnenund sichdortnichtwohlzufühlen.SomitkannunsereZielgruppeimmerhinschonauf diejüngereGenerationeingegrenztwerden. DieletzteFragedesFragebogensbezogsichdarauf,obundwarum derBefragte bettenjagd.debenutzenwürde.DiebestenAntwortenhabeicheinmalherausge- sucht: Undwassagen siewirklich? JörgWiesnoff,StudentundSchnäppchenjäger,25. „AlsStudenthabeichleidernurbegrenzteMöglichkeitenwasmeinefinanziel- leSituationanbelangt.DeswegenfindeichgeradesoeinPreisvergleich-Por- talwiebettenjagd.deidealfürStudentenwiemich.Dafindeichschnellwas ichsucheunddasauchnochzum günstigstenPreis,dennaufdiesenachte ichalsSchnäppchenjägerimmeralserstes.“ SabineRamm,MuttervondreiKindern,Ehefrau,35. „IchbinganzbegeistertvondieserSeite!Leiderbinichnichtsohäufigunterwegs„IchbinganzbegeistertvondieserSeite!Leiderbinichnichtsohäufigunterwegs im InternetundkanntedieseSeitedemnachauchgarnicht.Abersieistsuperein- fachzubedienenundinwenigeralseinerMinutekannmansichüberdiever- schiedenstenUnterkünfteinformierenunddiesepreislichvergleichen.Vorallem wirdesfürmichinteressant,wenndortinZukunftauchFerienhäuserangeboten werdensollen.DannkannichganzalleineschonmaldennächstenFamilienur- laubplanen.“ HerbertRiems,Pensionär/ehemaligerLehrer,66. „Seiteinem JahrbinichnunschonPensionärundhabemirvorgenommen,„Seiteinem JahrbinichnunschonPensionärundhabemirvorgenommen, einwenigindieWeltdesInternetshervorzudringen.Deswegenmussich datoauchfeststellen,dassmirbettenjagd.degarnichtgefällt.Esistnichtnur dasDesign,sondernauchdieseganzeFunktion,diemirvielzumodern scheint.Darüberhinausdenkeichnicht,dassichesalsvertrauenswürdiger- achte,mirmeineUnterkunftübersolcheinefremdeMaschinezubuchen.“ JohannaBeckmann,Kurztrip-Fan,22 „IchbinabsolutbegeistertvonspontanenKurztripsundversuchesooftes„IchbinabsolutbegeistertvonspontanenKurztripsundversuchesooftes gehtfüreinWochenendezuverreisen.DaichvonNaturauseherderspontane Typbin,wähleichmeineUnterkünfteausschließlichim Internet,einfachweiles totaleasyistundeswohlkaum bequemergeht.Deswegenwürdeichdefinitiv beimeinernächstenReiseeinenBlickaufbettenjagd.dewerfen,vielleichtfinde ichdajanocheinvielbesseresPreis-Leistungs-Verhältnis.“ MarkReinbach,jungerGeschäftsmann,30. „MeineFirmagibtmirvor,wasichausgebendarfundichent- scheideselbst,woichübernachtenwerde.Somitisteswichtig fürmichausschnellerundzuverlässigerQuelleeinHotelzu suchen,diedieQualitätbietet,dieichgernemöchte,aberauch innerhalbdesvorgeschriebenenBudgetsliegt…“
  5. 5. diezielgruppe. Dasbedeutetalso,dasszurzeithauptsächlichjungeGeschäftsleute,Studentenbzw. auchSchnäppchenjägerundKurztripinteressiertebettenjagd.debenutzen.Sie werdenam meistenvonderSeiteangesprochenundnutzensiesomitauchhäufig. Siesindes,diePreisevergleichenundfüreinengünstigenPreis,guteLeistung habenwollen.SomitsinddieseLeutedieKernzielgruppevonbettenjagd.de. Dochbettenjagd.deistgeradedabei,ihrAngebotzuerweiternundauchFerienhäuserDochbettenjagd.deistgeradedabei,ihrAngebotzuerweiternundauchFerienhäuser undHostelsanzubieten,dasheißtalso,dasssichdiebisherigeKernzielgruppeer- weiternwird.HierzuzähleichdieFamilien,dieKurztripinteressiertenunddieReise- gruppenab18Jahren.InsbesonderedieFamilienunddieReisegruppenwerdensich übereinenPreisvergleichvonFerienhäusernfreuen,dadiesoftgünstigerausfälltals einZimmerineinem Hotel.DieKurztripinteressiertensindzwarschonTeilderKern- zielgruppe,jedochwerdennochmehrdavondieSeitebenutzenwollen,aufgrunddes Hostelsvergleichs.ZwarübernachtensieauchabundzuinHotels,aberbevorzugen tundieKurztripinteressiertendochdieHostels,daespreisgünstigerist. NunmussausderentnommenenZielgruppeeinSloganentworfenwerden,derall dieseverschiedenenGruppenanspricht,einenWiedererkennungswerthat,dieVor- teilevonbettenjagd.dezeigtundAufmerksamkeiterregt. bettenjagd.de- ...?! derslogan.AufbauendaufdieZielgruppenanalysehabeichmichum einenneuenSloganbemüht.Im Kreationsprozessbinich aufverschiedenewichtigeAspekteeingegangen,dieim ErgebniseinenBezugzubettenjagd.deerkennenlassen. Eswarmirwichtig,dieUnternehmensattributezusammen mitdenZielgruppenzukombinieren,um darauseinen neuenSloganfürbettenjagd.dezuentwerfen. DieanfänglicheFragedabeiwar:„Wieistbettenjagd.deeigentlich?“und„WasfürEi- genschaftenkannmandem Unternehmenindividuellzuordnen?“ DasErgebnisausdiesem ProzessistnatürlichähnlichderangestrebtenUnterneh- mensphilosophievonjunger,frischer,pfiffigerArbeit,sokamenmirdazunoch Wörter wieclever,witzigundehrgeizigindenSinn. DirkFranz,Key-Account-Manager,50. „Inmeinem Berufbinichständigunterwegs.BeimeinenReisenlegeich„Inmeinem Berufbinichständigunterwegs.BeimeinenReisenlegeich hohenWertdarauf,dassmeineUnterkunftfürdieseZeitvonbesonderer Qualitätzeugt.Ichmöchtemirganzsichersein,dassmichinmeinerUnter- kunftguterServiceundEntspannungpurerwartet.Sobucheichstetsper- sönlichunddirektbeim jeweiligenHotelundvertrauenichtaufdiesesneu- moderneOnline-Buchen,dennichvertrauelieberaufkompetenteFachkräf- tealssolcheinerSuchmaschine.“
  6. 6. bettenjagd.de- federleicht buchen! bettenjagd.de-wirkriegenjedeninsBett! DieserdochrechtDieserdochrecht schlüpfrigeSloganver- bindetKreativität,den SinnfürdasWesentliche unddasVersprechen, dassderUseraufder Seitefündigwird. motive. Bettenjagd.deistwitzig,frisch,dynamisch,clever,smartundvielesmehr.DerName „bettenjagd“alleineistbereitssehrausgefallenunddawaresfürmeineArbeitklar, dassichgarnichtallzuweitvom ThemaJagdundBettabweichenwill.DieMotive, nachdenenichmeineÜberlegungengestaltethabe,leitensichausdem Namen „bettenjagd“ab.BeleuchtethabeichDingerundum dasThemaJagdundBetten. Dabeihabeichim BereichJagdAssoziationengesammelt: „Jäger,Hut,Wald,Mann,clever,Gewehr,Speer,schnell,Feder,Wild,Kraft.“ WeitausinteressantererschienmirdannjedocheinErgebnisindermindmapfürWeitausinteressantererschienmirdannjedocheinErgebnisindermindmapfür dasWortBetten. „Bett,Kissen,Wärme,Sex,Daunen,Decke,Schlaf,liegen,Feder,Matratze,Nacht,Mann/Frau.“ DasWortFedertauchtindieserArbeituniversellaufunddeshalbhabeichdiesen Ansatzweiterausgebaut. slogan#1. slogan#2. DenBereichFedernundBettenwollteich aufgreifenundausbauen.Dabeikreierteich im ProzessderIdeensucheverschiedene Kombinationsmöglichkeiten. DerSloganhateinenBezugzurInternetseite, abersprichtauchgleichzeitigalleZielgrup- pen,undvorallem dieKernzielgruppean. DasStatementgreiftdielockereArtvon bettenjagd.deaufundpositioniertdasUnter- nehmenzusammenmiteinerArtQualitäts- versprechen.DaswitzigeWortspielsignali- siertdem Usersofort,dassbettenjagd.de nichtnurlustig,interessantundsmartist, sonderndasseseineErleichterungbeider SuchenachHotels, Hostels,Ferienwoh- nungenund-häusern darstellt. Kinder(feder-)leicht undspielendbucht mansichseineUnter- kunftundkannunnöti- gem Stressbeider Sucheentgehen. Alsichmichfür„bettenjagd.de-federleicht buchen.“entschiedenhabe,warichderMei- nung,dassichdenMehrwertderSeitepräg- nantaufdenPunktgebrachthabe.Dennoch überlegteich,obesnichtvielleichtsinnvol- lerwäre,wennmaneheraufdaskreative LayoutunddenNamenBezugnimmt,als dem KundeneineArtmündlichesGütesiegel zuverkaufen. DeshalbhabeichdenWitz,denCharme,die Gelassenheit,dieCleverness,dasum die Eckedenkenvonbettenjagd.deaufgegriffen undineinem zweitenVorschlagvereint. Eristprovokantunddochlocker-leicht!

×