Aller Anfang ist schwer oder
wie ich Lernvideos erstelle
Kurgan ist nicht besonders
gross
Allrussisches Wissenschaftszentrum
“Regenerative Traumatologie und Orthopädie”
Namens von Akademiker Ilisarow.
Der 1.Videowettbewerb fand
2013 statt.
„Komm wir malen uns das
Leben“
http://www.youtube.com/watch?v=w4sS6HW3Mas
“Unter freier Lizenz“
bedeutet nicht „lizenzfrei“
 https://www.youtube.com/watch?v=8A0Cg
S66iE0
.
Also, Schritt 1:
Arbeitsfähiges Team+
Lizenzfreie Bilder, Musik, Fotos
+selbstgesungenes
Lied+Zeichnungen+Kamera+
Fotoa...
«Ägypten»
 https://drive.google.com/file/d/0B2LqYOB_r2nVT
klpRGlfSWVFNlU/edit?usp=sharing
Also, Schritt 2:
Arbeitsfähiges Team+
Lizenzfreie Bilder und Musik +
selbstgesungenes Lied+
Audacity Programm+ Pinnacle
...
«Wortfolge»
 https://drive.google.com/file/d/0B2LqYOB_
r2nVZC1aanVodzJHbjA/edit?usp=sharing
Also, Schritt 3:
Arbeitsfähiges Team+
Text aus dem Lehrbuch+ Musik
zum Lehrbuch+ Zeichnungen
in der „Kroki-Technik“+
„Pa...
Haiku - Frühling
http://www.youtube.com/watch?v=tYd4VYEOcjE
Also, Schritt 4:
Arbeitsfähiges Team+
Selbstgesprochener
Text+paint.kards.qip.ru Programm
+lizenzfreie Musik+ Audacity
P...
Unsere Lernvideos können Sie
hier finden:
 Komm wir malen uns das Leben
 http://www.youtube.com/watch?v=w4sS6HW3Mas
 Äg...
Der 3.Videowettbewerb "Gesehen.
Gefilmt. Gelernt."
2015
 Sein Motto ist "Spiel mal Deutsch".
„Spiel mal Deutsch!“
 3 Kategorien :
Grammatik, Wortschatz, Lieder.
«Zungenbrecher»
 Der dünne Diener trägt
 die dicke Dame durch
 den dicken Dreck.
Da dankt die dicke Dame
 dem dünnen D...
Also, Schritt 5:
 Alle Infos zum 3.Videowettbewerb "Gesehen.
Gefilmt. Gelernt." finden Sie hier:
 http://videowettbewerb...
Klassische Techniken,
um filmisch zu erzählen
Einleitung
Einleitung
Hauptteil Schluß
Team
Die Etappen
der Entstehung des Videos
 Video,
 Fotos,
 Musik,
 Kopfzeilen,
 Lichteffekte.

Video-
schnitt
zu eine...
Aufnahmeformate
MOV – (Apple Macintosh
QuickTime and QuickTime Player).
MPEG (Moving Pictures Expert
Group)
 WMV (Windo...
Videoschnitt
Windows Movie Maker,
 Adobe Premiere,
Sony Vegas,
 Pinnacle Studio,
 Ulead Videostidio
Schnittprogramme
Windows Movie Maker,
 Adobe Premiere,
 Sony Vegas,
 Pinnacle Studio,
 Ulead Videostidio u.a.
Adobe Photoshop
 http://www.adobe.com/

http://www.adobe.com/products/photos
hopfamily.html
Photo-Brush
 http://www.mediachance.com/pbrush/inde
x.html
Pinnacle studio
 http://www.pinnaclesys.com/PublicSite/us/
Products/studio/standard/
http://www.videoscribe.co/
http://www.sparkol.com/
Zum Advent!
Danke
für’s Zuschauen
und
bis zum nächsten Mal!
Russland
2014
Wie man Lernvideos machen kann
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Wie man Lernvideos machen kann

643 Aufrufe

Veröffentlicht am

Aus der Erfahrung von Tatjana Rosljakova, Russland.
Zum Videowettbewerb " Gesehen.Gefilmt.Gelernt."
2015.
www.videowettbewerb.blogspot.com

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
643
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
222
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Wie man Lernvideos machen kann

  1. 1. Aller Anfang ist schwer oder wie ich Lernvideos erstelle
  2. 2. Kurgan ist nicht besonders gross
  3. 3. Allrussisches Wissenschaftszentrum “Regenerative Traumatologie und Orthopädie” Namens von Akademiker Ilisarow.
  4. 4. Der 1.Videowettbewerb fand 2013 statt.
  5. 5. „Komm wir malen uns das Leben“ http://www.youtube.com/watch?v=w4sS6HW3Mas
  6. 6. “Unter freier Lizenz“ bedeutet nicht „lizenzfrei“  https://www.youtube.com/watch?v=8A0Cg S66iE0 .
  7. 7. Also, Schritt 1: Arbeitsfähiges Team+ Lizenzfreie Bilder, Musik, Fotos +selbstgesungenes Lied+Zeichnungen+Kamera+ Fotoapparat+Untertitel+ Pinnacle Studio Programm = Lernfilm 1.
  8. 8. «Ägypten»  https://drive.google.com/file/d/0B2LqYOB_r2nVT klpRGlfSWVFNlU/edit?usp=sharing
  9. 9. Also, Schritt 2: Arbeitsfähiges Team+ Lizenzfreie Bilder und Musik + selbstgesungenes Lied+ Audacity Programm+ Pinnacle Studio Programm +Untertitel = Lernfilm 2.
  10. 10. «Wortfolge»  https://drive.google.com/file/d/0B2LqYOB_ r2nVZC1aanVodzJHbjA/edit?usp=sharing
  11. 11. Also, Schritt 3: Arbeitsfähiges Team+ Text aus dem Lehrbuch+ Musik zum Lehrbuch+ Zeichnungen in der „Kroki-Technik“+ „PaintTool Sai“+Audacity Programm+Pinnacle Studio Programm +Untertitel = Lernfilm 3.
  12. 12. Haiku - Frühling http://www.youtube.com/watch?v=tYd4VYEOcjE
  13. 13. Also, Schritt 4: Arbeitsfähiges Team+ Selbstgesprochener Text+paint.kards.qip.ru Programm +lizenzfreie Musik+ Audacity Programm+Pinnacle Studio Programm +Untertitel =Lernfilm 4.
  14. 14. Unsere Lernvideos können Sie hier finden:  Komm wir malen uns das Leben  http://www.youtube.com/watch?v=w4sS6HW3Mas  Ägypten  https://drive.google.com/file/d/0B2LqYOB_r2nVTklpRGlf SWVFNlU/edit?usp=sharing  Wortfolge  https://drive.google.com/file/d/0B2LqYOB_r2nVZC1aanV odzJHbjA/edit?usp=sharing Haiku - Frühling  http://www.youtube.com/watch?v=tYd4VYEOcjE  Komm wir malen uns das Leben  http://www.youtube.com/watch?v=w4sS6HW3Mas  Ägypten  https://drive.google.com/file/d/0B2LqYOB_r2nVTklpRGlf SWVFNlU/edit?usp=sharing  Wortfolge  https://drive.google.com/file/d/0B2LqYOB_r2nVZC1aanV odzJHbjA/edit?usp=sharing Haiku - Frühling  http://www.youtube.com/watch?v=tYd4VYEOcjE
  15. 15. Der 3.Videowettbewerb "Gesehen. Gefilmt. Gelernt." 2015  Sein Motto ist "Spiel mal Deutsch".
  16. 16. „Spiel mal Deutsch!“  3 Kategorien : Grammatik, Wortschatz, Lieder.
  17. 17. «Zungenbrecher»  Der dünne Diener trägt  die dicke Dame durch  den dicken Dreck. Da dankt die dicke Dame  dem dünnen Diener,  daß der dünne Diener  die dicke Dame durch  den dicken Dreck getragen hat.
  18. 18. Also, Schritt 5:  Alle Infos zum 3.Videowettbewerb "Gesehen. Gefilmt. Gelernt." finden Sie hier:  http://videowettbewerb.blogspot.fr/   Anmeldung unter  http://goo.gl/Wwv5CJ  YouTube  Kanal:  http://www.youtube.com/user/gruppedeutsch online
  19. 19. Klassische Techniken, um filmisch zu erzählen Einleitung Einleitung Hauptteil Schluß Team
  20. 20. Die Etappen der Entstehung des Videos  Video,  Fotos,  Musik,  Kopfzeilen,  Lichteffekte.  Video- schnitt zu einem Clip oder einem Film. Trans- formation des Videos in das nötige Format CD, DVD – Erstellung und Hochladen  des Videos  auf den  Internet-  Portalen.  Team
  21. 21. Aufnahmeformate MOV – (Apple Macintosh QuickTime and QuickTime Player). MPEG (Moving Pictures Expert Group)  WMV (Windows Media Video) – from Microsoft.
  22. 22. Videoschnitt Windows Movie Maker,  Adobe Premiere, Sony Vegas,  Pinnacle Studio,  Ulead Videostidio
  23. 23. Schnittprogramme Windows Movie Maker,  Adobe Premiere,  Sony Vegas,  Pinnacle Studio,  Ulead Videostidio u.a.
  24. 24. Adobe Photoshop  http://www.adobe.com/  http://www.adobe.com/products/photos hopfamily.html
  25. 25. Photo-Brush  http://www.mediachance.com/pbrush/inde x.html
  26. 26. Pinnacle studio  http://www.pinnaclesys.com/PublicSite/us/ Products/studio/standard/
  27. 27. http://www.videoscribe.co/ http://www.sparkol.com/
  28. 28. Zum Advent!
  29. 29. Danke für’s Zuschauen und bis zum nächsten Mal! Russland 2014

×