Laura goes chile

663 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Laura goes chile

  1. 1. LAURA GOES CHILE<br />WIE?<br /> WESHALB ?<br /> WARUM?<br />
  2. 2. MIT MEINEM HOLZTECHNIK-DIPLOM IN DER TASCHE MACHTE ICH MICH VOR ETWA EINEM JAHR AUF DEN WEG IN RICHTUNG BERUFSLEBEN<br />ICH HATTE DABEI BESTIMMTE VORSTELLUNGEN: ICH WOLLTE EINEN JOB, DER MEINE TECHNISCHE AUSBILDUNG MIT KREATIVEN AUFGABEN VERBINDET.<br />UND ICH WOLLTE INS AUSLAND<br />
  3. 3. BEI MEINEM PRAKTIKUM IN EINEM BERLINER INNENARCHITEKTURBÜRO FAND ICH EINE ARBEIT, DIE MIR SPAß MACHT UND DIE MÖGLICHKEIT, SCHEINBAR UNABDINGLICHE BERUFSERFAHRUNG ZU SAMMELN<br />UND DOCH LIEß MICH DER GEDANKE NICHT LOS, MEINE PRAKTIKUMSZEIT NOCH MIT DEM TRAUM VON DER GROßEN WEITEN WELT ZU VERBINDEN…<br />
  4. 4. MIT VIEL GLÜCK WAR BALD EINE PASSENDE PRAKTIKUMSSTELLE IN MEINEM WUNSCHLAND CHILE GEFUNDEN<br />
  5. 5. DA MEIN PRAKTIKUM DORT WIE HIER JEDOCH NICHT BEZAHLT WIRD, STELLTE SICH NATÜRLICH DIE FRAGE NACH DER FINANZIERUNG<br />
  6. 6. NACH INTENSIVER RECHERCHE MUSSTE ICH FESTSTELLEN:FÜR MEIN PRAKTIKUM GIBT ES KEIN STIPENDIUMODER SONSTIGE FÖRDERUNGSMÖGLICHKEITEN…<br />
  7. 7. …BIS AUF DAS DEMOKRATISCHE STIPENDIUM VON ABSOLVENTA<br />ICH BEWERBE MICH UM EIN STIPENDIUM IN HÖHE VON 1400 €,WAS DEN KOSTEN FÜR MEINEN FLUG ENTSPRICHT<br />
  8. 8. MEIN PRAKTIKUM WERDE ICH VON AUGUST 2010 BIS FEBRUAR 2011 BEI EINEM INNENAUSBAUUNTERNEHMEN MIT EIGENER MÖBELFABRIK IN SANTIAGO DE CHILE ABSOLVIEREN.<br />DIESER AUSLANDSAUFENTHALT ERMÖGLICHT MIR, WEITERE WICHTIGE BERUFSERFAHRUNG ZU SAMMELN UND GLEICHZEITIG MEINE SPRACHKENNTNISSE ZU ERWEITERN SOWIE DEN ALLTAG UND DIE MENSCHEN EINER FREMDEN KULTUR KENNENZULERNEN.<br />EURE STIMME KANN MIR HELFEN, MEINE TRÄUME ZU VERWIRKLICHEN!<br />LAURA<br />

×