Online-Tutorials in a Nutshell

1.756 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.756
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1.075
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
5
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Online-Tutorials in a Nutshell

  1. 1. Online-Tutorials in a Nutshell Melanie Surkau 1
  2. 2. Überblick • Gute Gründe für Online-Tutorials im Bibliotheks-Angebot • Verschiedene Arten von Video-Tutorials • Video-Tutorials Vorüberlegungen: Technik • Video-Tutorials Vorüberlegungen: Organisation • Workflows bei der Erstellung der Primo-Tutorials der FU (Adobe Captivate) • Fazit Melanie Surkau 2
  3. 3. Gute Gründe • Alle erreichen! • Nicht genug Kapazitäten, alle face-to-face zu schulen • Viele kommen nicht in Schulungen > Trend zur “Selbstbedienisierung” • Tutorials als “Kontaktaufnahme” • Zeitlich und räumlich flexibel Melanie Surkau 3
  4. 4. Arten von Video-Tutorials Screencast How To: Screencasting Software, z.B. Captivate, Camtasia Streaming-Server (z.B. auch Youtube), Einbinden + Multimediale Erklärung komplexer Oberflächen + Nutzer sind multmediale Angebote gewöhnt + Medien-/ Lernforschung zeigt, dass die Kombination von Ton und Bild bessere Lernergebnisse erzeugt + Unschlagbar, wenn Sie Oberflächen beschreiben wollen Melanie Surkau 4
  5. 5. Arten von Video-Tutorials Legetricktechnik How To: Digitale Bilder; kurze Filme Stop Motion- bzw. Videobearbeitungs-Software Streaming-Server; Einbinden + Multimediale Erklärung komplexer Sachverhalte + Potenzial im Bereich der Informationskompetenzvermittlung > Alternative zu langen Texten Weitere interessante Variante: Comics > z.B. in Captvate 7 Mittels text-to-speech vertonbar Melanie Surkau 5
  6. 6. Arten von Video-Tutorials Interaktive Videos How To: Flash Animationen, z.B. in Captivate 7 weitreichende Möglichkeiten, HTML 5 Export (wenn möglich) Streaming Server, Einbinden + Möglichkeit zur Interaktion + Eigenständige Lernerfolgsprüfung; ggf. Leistungsmessung - Bisweilen Format- bzw. Konvertierungsproblem > Lösung: HTML 5 Melanie Surkau 6
  7. 7. Videotutorials: Technik • Software-Auswahl: • Funktionsumfang – Preis – installiert/ browserbasiert • Möglichkeiten der Nach- bzw. Überarbeitung Inklusive: Barrierefreiheit (Untertitel etc.) • Hardware: Windows/ Mac (Screenflow) • Veröffentlichungs-/ Export-Möglichkeiten (Formate) • Formate: • Anbieten verschiedener Formate = größtmögliche Nutzbarkeit Ihrer Tutorials • Für unterschiedliche Endgeräte und deren Software und Plattformen (.mp4, .avi, .mov) • Guter Player und Konverter: VLC Player Melanie Surkau 7
  8. 8. Video-Tutorials: Technik • Hardware: • PC bzw. Laptop mit Bildschirmgröße mind. 21,5 Zoll • Mindestanforderungen des Softwareherstellers beachten • Wichtig: Gutes Headset • Installation: Screencasting Software lokal auf dem Rechner installieren Client-Server Modell funktioniert nicht D.h. auch: Mehrere Mitarbeiter = mehrere Lizenzen • Infrastruktur: Verfügt Ihre Institution über einen Streaming-Server? Wollen Sie einen Streaming Service wie Youtube nutzen? Dürfen Sie das überhaupt? Melanie Surkau 8
  9. 9. Video-Tutorials: Organisation • Personal und Arbeitsumgebung: • Wer eignet sich (z.B. für Tonaufnahmen; Casting?)? • Wer kann wen vertreten? • Verteilen Sie das Wissen! • Je intensiver die Beschäftigung, desto effizienter die Arbeit • Hilfsmittel zur Einarbeitung – eine lohnenswerte Investition (z.B. Video2Brain) • Kollaborative Arbeitsplattform für Drehbücher (z.B. Wiki) • IT-Support • Schaffen Sie klare Zuständigkeiten! Melanie Surkau 9
  10. 10. Workflows - Wiki • Gesamte Tutorial-Dokumentation im Wiki der UB • Erstellung der Drehbücher kooperativ, Änderungen durch die Änderungshistorie nachvollzieh- und ggf. revidierbar • Inhaltliche Maßgaben: kurz = unter 3 Minuten fokussiert auf eine Fragestellung: “Wie nutze ich mein Konto?” kurze, prägnante Sätze. KEINE Schachtelsätze! Melanie Surkau 10
  11. 11. Workflows - Wiki Wichtig: Dokumentation, Materialsammlung Melanie Surkau 11
  12. 12. Workflows - Wiki Drehbuch „Konto“ vor der Aufnahme Melanie Surkau 12
  13. 13. Workflow - Wiki Das Drehbuch „Konto“ nach der Aufnahme: Basis für die Tonaufzeichnung (entweder im Programm selber oder mit z.B. Audacity)„Konto“ Melanie Surkau 13
  14. 14. Workflows - Captivate Nächster Schritt: Nachbearbeitung; visuelle Effekte Melanie Surkau 14
  15. 15. Tipps zu Screencasts • Neuen User einrichten mit reduzierten Inhalten und Konfigurationen Browser-Historie löschen • Übersichtliche Ordnerstruktur schaffenÜber • Besonders für Tonaufnahmen: Störungsfreiheit • Auflösung des Projekts festlegen und dokumentieren • Folien bzw. Projekt nicht überfrachten • Urheberrecht – Bild- und Tonmaterial ist sehr oft geschützt und kann nicht einfach weiter verwendet werden! Melanie Surkau 15
  16. 16. Nutzungsanalyse • FU erhebt momentan ausschließlich Zahlen systematisch: • Um die 400 Zugriffe im Monat • Tools wie Google Analytics oder Piwik, aber auch LogfileAuswertung des Rechenzentrums • Erheben, mit welchen Browsern, Betriebssystemen etc. die Nutzer auf die Tutorials zugreifen • Kann bei der Weiterentwicklung nützlich sein (s.o. Formate/ Kompatibilität) • Kapazitätenfrage • Rechtlich: Öffentliche Einrichtungen unterliegen strengen Regeln (keine Cookies; IP Erfassung etc.) Melanie Surkau 16
  17. 17. Fazit • Welche Technik und Software Sie verwenden, ist abhängig vom Zweck des Tutorials Keine pauschale Empfehlung sinnvoll • Nehmen Sie sich genug Zeit für Planung und Testen • Webangebot = Gewohnheiten unserer Nutzer • Bilden Sie ein „interdisziplinäres“ Team • Verteilen und dokumentieren Sie das Wissen! Melanie Surkau 17
  18. 18. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Fragen und Anregungen melanie.surkau@fu-berlin.de Melanie Surkau 18
  19. 19. Weiterführendes Screencasting für Einsteiger Videoformate HTML 5 Software Umfassende Übersicht E-Teaching Werkzeuge Screencasting VLC Player 30 Tage Tests http://www.techsmith.de/camtasia.asp http://www.adobe.com/de/products/captivate.html Melanie Surkau 19
  20. 20. Weiterführendes http://www.telestream.net/screenflow/ Adobe Abos (Preise für Bildungseinrichtungen!) Adobe-Abo Video2brain http Melanie Surkau 20

×