Der Beginn einer neuen Zeit
A. Der Humanismus <ul><li>In Italien beginnt im 14. Jh. eine geistesgeschichtliche Bewegung. Gelehrte beschäftigen sich mi...
Frage: Wie leben viele Menschen im Mittelalter?
Frage: Worauf hoffen die Menschen, und was macht ihnen Angst? <ul><li>Die Menschen leben ein Leben, das von Krankheit, Hun...
<ul><li>In der Kunst, Literatur und der Philosophie der Griechen und Römer, ist der Mensch freier dargestellt. Er ist nich...
<ul><li>Woran erkennt ihr dass dieses Bild in der Renaissance entstanden ist? </li></ul><ul><li>Warum ist das Thema des Od...
Aufgaben:  <ul><li>Buch S. 194: Fragen zu Bild  1  beantworten </li></ul><ul><li>Buch S. 195: Texte  2a ) und  2b ) lesen ...
<ul><li>&quot; Lass dir verdächtig sein, was du bisher gelernt hast. Verurteile alles und verwirf das, für das du keine st...
Das Menschenbild der Humanisten <ul><li>Wenn der Mensch das Ebenbild Gottes ist, so soll er auch von seinen Fähigkeiten zu...
B. Die Renaissance Leonardo Da Vinci: Die Proportionen  des menschlichen  Körpers: 1485/90
Michelangelo Michelangelo: Die Schaffung Adams/ Sixtinische Kapelle: 1511
 
Michelangelo Buonarotti 1475-1564 David: 1501-1504 Pietà:1497-1500
Leonardo Da Vinci
Erfindungen von Leonardo da Vinci
<ul><li>Leonardo Da Vinci  </li></ul>Leonardo Da Vinci 1452-1519
Raffael  1483-1520 Die Schule von Athen 1510
Platon Aristoteles Zentralperspektive Geometrie und Astronomie Euklid Natur-und Moralphilosophie
<ul><li>&quot;Es ist nur die reinste Schönheit des Weibes und des Kindes, die den Gedanken an das Übernatürliche erweckt. ...
Albrecht Dürer 1471-1528
 
Die Architektur S. Pietro in Montorio (Tempietto) , Rome, 1502   Piazza del Campidoglio , Rome, c. 1555 (Michelangelo)
Palazzo Rucellai , Florence, 1470's
 
Chateau at Chambord , Chambord, France, begun 1519 (da Cortona, Domenico).
Royal Chateau, Fontainebleau , France, begun 1528 (Gilles le Breton
Hardwick Hall , Derbyshire, England, 1590-96 (Smythson, Robert).
Fürstenhof in Wismar   (1553 von Johann Alberecht I. )
Palace of Charles V , (G: Alhambra), Granada, Spain, 1526-68 (Machuca, Pedro).
 
Die Renaissance: Definition <ul><li>Im 15. und 16.Jh.  wird die Architektur der Griechen und Römer zum Vorbild der Künstle...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Der Beginn Einer Neuen Zeit

1.910 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Seele & Geist
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.910
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
73
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
8
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Der Beginn Einer Neuen Zeit

  1. 1. Der Beginn einer neuen Zeit
  2. 2. A. Der Humanismus <ul><li>In Italien beginnt im 14. Jh. eine geistesgeschichtliche Bewegung. Gelehrte beschäftigen sich mit der römischen ind griechischen Literatur und erkennen dass die Römer und Griechen ein anderes Bild vom Menschen hatten als ihre Zeitgenossen. Diese Menschen nennen sich Humanisten </li></ul><ul><li>(Lat: humanus)d.h. menschlich, menschenfreundlich </li></ul>
  3. 3. Frage: Wie leben viele Menschen im Mittelalter?
  4. 4. Frage: Worauf hoffen die Menschen, und was macht ihnen Angst? <ul><li>Die Menschen leben ein Leben, das von Krankheit, Hungersnot und Tod geprägt ist. </li></ul><ul><li>Das Leben ist für sie eine Durchgangstation zum Jenseits. Wenn man sich nicht genau an die Regeln der Kirche hält, erwarten einen Tod und Höllenstrafen </li></ul>
  5. 5. <ul><li>In der Kunst, Literatur und der Philosophie der Griechen und Römer, ist der Mensch freier dargestellt. Er ist nicht an blinden Gehorsam gebunden </li></ul>
  6. 6. <ul><li>Woran erkennt ihr dass dieses Bild in der Renaissance entstanden ist? </li></ul><ul><li>Warum ist das Thema des Odysseus interessant für die Humanisten? </li></ul>Die Rückkehr des Odysseus Italien1509
  7. 7. Aufgaben: <ul><li>Buch S. 194: Fragen zu Bild 1 beantworten </li></ul><ul><li>Buch S. 195: Texte 2a ) und 2b ) lesen und Frage d) beantworten. </li></ul><ul><li>Text auf der folgenden Seite lesen. Worin besteht das Neue in der Forderung Agricolas? </li></ul><ul><li>Mit wem drohen die Humanisten in Konflikt zu geraten? </li></ul>
  8. 8. <ul><li>&quot; Lass dir verdächtig sein, was du bisher gelernt hast. Verurteile alles und verwirf das, für das du keine stichhaltigen Beweise findest. Auf dem Glauben beruht die Frömmigkeit, die wissenschaftliche Bildung aber sucht stets nach Beweisen &quot; </li></ul><ul><li>Agricola: niederländischer Humanist </li></ul>
  9. 9. Das Menschenbild der Humanisten <ul><li>Wenn der Mensch das Ebenbild Gottes ist, so soll er auch von seinen Fähigkeiten zu denken, zu sehen, zu tasten und zu hören uneingeschränkt Gebrauch machen. Nur so kann er sich und die Welt entdecken. </li></ul>
  10. 10. B. Die Renaissance Leonardo Da Vinci: Die Proportionen des menschlichen Körpers: 1485/90
  11. 11. Michelangelo Michelangelo: Die Schaffung Adams/ Sixtinische Kapelle: 1511
  12. 13. Michelangelo Buonarotti 1475-1564 David: 1501-1504 Pietà:1497-1500
  13. 14. Leonardo Da Vinci
  14. 15. Erfindungen von Leonardo da Vinci
  15. 16. <ul><li>Leonardo Da Vinci </li></ul>Leonardo Da Vinci 1452-1519
  16. 17. Raffael 1483-1520 Die Schule von Athen 1510
  17. 18. Platon Aristoteles Zentralperspektive Geometrie und Astronomie Euklid Natur-und Moralphilosophie
  18. 19. <ul><li>&quot;Es ist nur die reinste Schönheit des Weibes und des Kindes, die den Gedanken an das Übernatürliche erweckt. Die Kunst ist nach anderthalb Jahrtausenden wieder einmal auf der Höhe angelangt, wo ihre Gestalten von selbst und ohne alle Zutaten als etwas Ewiges und Göttliches erscheinen&quot; (Jacob Burckhardt ) </li></ul>Madonna im Grünen
  19. 20. Albrecht Dürer 1471-1528
  20. 22. Die Architektur S. Pietro in Montorio (Tempietto) , Rome, 1502 Piazza del Campidoglio , Rome, c. 1555 (Michelangelo)
  21. 23. Palazzo Rucellai , Florence, 1470's
  22. 25. Chateau at Chambord , Chambord, France, begun 1519 (da Cortona, Domenico).
  23. 26. Royal Chateau, Fontainebleau , France, begun 1528 (Gilles le Breton
  24. 27. Hardwick Hall , Derbyshire, England, 1590-96 (Smythson, Robert).
  25. 28. Fürstenhof in Wismar (1553 von Johann Alberecht I. )
  26. 29. Palace of Charles V , (G: Alhambra), Granada, Spain, 1526-68 (Machuca, Pedro).
  27. 31. Die Renaissance: Definition <ul><li>Im 15. und 16.Jh. wird die Architektur der Griechen und Römer zum Vorbild der Künstler. Diese Inspiration mischen sie mit ihren eigen Ideen und schaffen so einen neuen, eigenen Stil, den Renaissancestil der sich in ganz Europa durchsetzt.Die Renaissance betrifft nicht nur die Architektur, sondern regt auch Maler und Bildhauer an. </li></ul><ul><li>Renaissance ist die Zeit des Übergangs vom Mittelalter zur Neuzeit </li></ul>

×