MeinungspanelSpedition und Logistik NRWErgebnisse März 2011<br />1<br />
2<br />Investitionen<br />„Sind in Ihrem Unternehmen im Jahr 2011 größere Investitionen geplant?“<br />Basis n = 66<br />A...
„Wenn Ja: In welchen Bereichen werden in Ihrem Unternehmen im Jahr 2011 wahrscheinlich größere Investitionen getätigt?“<br...
4<br />„Würden Sie jungen Menschen zu einer Ausbildung in der Speditions- und Logistikbranche raten?“<br />Basis n = 66<br...
5<br />„Warum würden Sie jungen Menschen zu einer Ausbildung in der Speditions- und Logistikbranche raten?“<br />Ausbildun...
6<br />„Warum würden Sie jungen Menschen zu einer Ausbildung in der Speditions- und Logistikbranche raten?“<br />Ausbildun...
„Wie schätzen Sie die Umsatzentwicklung der deutschen Speditions- und Logistikbranche insgesamt für das kommende 2. Quarta...
8<br />Geschäftsklima<br />„Wie schätzen Sie die Umsatzentwicklung Ihres Unternehmens für das kommende 2. Quartal 2011 ein...
9<br />Mitarbeiterzahl<br />„Die Zahl der Mitarbeiter Ihres Unternehmens wird im Jahre 2011 wahrscheinlich…“<br />Basis n ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Meinungspanel Logistik NRW 04/2011

751 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
751
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
41
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
6
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Meinungspanel Logistik NRW 04/2011

  1. 1. MeinungspanelSpedition und Logistik NRWErgebnisse März 2011<br />1<br />
  2. 2. 2<br />Investitionen<br />„Sind in Ihrem Unternehmen im Jahr 2011 größere Investitionen geplant?“<br />Basis n = 66<br />Angaben in Prozent<br />
  3. 3. „Wenn Ja: In welchen Bereichen werden in Ihrem Unternehmen im Jahr 2011 wahrscheinlich größere Investitionen getätigt?“<br />3<br />Investitionen<br />Basis n = 33<br />Angaben in Prozent<br />(Mehrfachantworten möglich)<br />
  4. 4. 4<br />„Würden Sie jungen Menschen zu einer Ausbildung in der Speditions- und Logistikbranche raten?“<br />Basis n = 66<br />Angaben in Prozent<br />Ausbildung<br />
  5. 5. 5<br />„Warum würden Sie jungen Menschen zu einer Ausbildung in der Speditions- und Logistikbranche raten?“<br />Ausbildung<br />„In einem globalen Markt wird die Brache eine immer wichtigere Stellung einnehmen.“<br />Zukunftssicherheit<br />„Der Trend zur Globalisierung wird sich nicht umkehren lassen. Eine interessante und abwechslungsreiche Branche mit guten Zukunftsaussichten.“<br />„Im Verhältnis zum möglichen Ertrag ist der Aufwand unangemessen hoch, einen dauerhaft qualifizierten Arbeitsplatz zu haben.“<br />„Wachstumsbranche, denn die Logistik ist der wichtigste Teil der Wertschöpfung der industriellen Globalisierung.“<br />„In der Industrie sind weltweite Supply Chains nicht mehr wegzudenken. Hier werden kompetente Fachkräfte benötigt, um langfristig wettbewerbsfähig zu bleiben.“<br />„Speditionelle Dienstleistungen können nur bedingt ausgegliedert und verlagert werden. Wenn man dann auch - wie im Mittelstand - serviceorientierte Mitarbeiter haben möchte, geht dies nur über die Ausbildung des eigenen Nachwuchses.“<br />„Die Logistikbranche entwickelt sich zunehmend zu einem stabilen und dauerhaften Wirtschaftsfaktor.“<br />
  6. 6. 6<br />„Warum würden Sie jungen Menschen zu einer Ausbildung in der Speditions- und Logistikbranche raten?“<br />Ausbildung<br />„Interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit mit internationaler Ausrichtung und breitem Betätigungsspektrum in einer schnell wachsenden Branche.“<br />Vielfalt<br />„Logistiker werden heutzutage branchenübergreifend gesucht, sei es in der verladenden Wirtschaft, bei Frachtführern wie Airlines, Reedereien oder in Logistikbetrieben.“<br />„Interessante Berufssparte. Spediteure sind gern gesehen und haben die Möglichkeit, in andere kaufmännische Bereiche zu wechseln.“<br />„Die Ausbildung ist so breit gefächert, dass jeder gute Chancen nach dem Abschluss hat, in vielen Branchen einen Arbeitsplatz zu erhalten.“<br />„Sehr qualifizierte und vielseitige Ausbildung, Gute Beschäftigungsmöglichkeiten nach der Ausbildung - auch in anderen Branchen.“<br />„Kaum eine andere Branche bietet nach der Ausbildung ein derartiges breites Betätigungsfeld, Weiterbildungsmaßnahmen und weitere Beschäftigungsmöglichkeiten.“<br />
  7. 7. „Wie schätzen Sie die Umsatzentwicklung der deutschen Speditions- und Logistikbranche insgesamt für das kommende 2. Quartal 2011 ein?“<br />7<br />Geschäftsklima<br />Geschäftsklima der Speditions- und Logistikbranche in NRW<br />Quartal II / 2011<br />Basis n = 66<br />Angaben in Prozent<br />
  8. 8. 8<br />Geschäftsklima<br />„Wie schätzen Sie die Umsatzentwicklung Ihres Unternehmens für das kommende 2. Quartal 2011 ein?“<br />Geschäftsklima der Speditions- und Logistikbranche in NRW<br />Quartal II / 2011<br />Basis n = 66<br />Angaben in Prozent<br />
  9. 9. 9<br />Mitarbeiterzahl<br />„Die Zahl der Mitarbeiter Ihres Unternehmens wird im Jahre 2011 wahrscheinlich…“<br />Basis n = 66<br />Angaben in Prozent<br />

×