„Die Hälfte des Geldes, das ich für Werbung
ausgebe ist rausgeschmissen; das Problem ist,
ich weiß nicht welche Hälfte.“
J...
Interviews, Fokus Gruppen, Fragebögen
usw.
„Das Problem mit Marktforschung ist,
dass die Menschen nicht denken, was sie
fühlen; sie sagen nicht, was sie denken und
s...
Ich
FÜHLE,
also bin ich.
António Damásio,
Neurowissenschaftler
2000er Jahre
2004:
DERPepsi /
Coca ColaTest
50% 50%vs.
Markenpräferenz (1)
Quelle: Neuron, Read Montague, Vol. 44, 379–387, Oktober 14, 2004
Blindtest
75% 25%vs.
Markenpräferenz (2)
Quelle: Neuron, Read Montague, Vol. 44, 379–387, Oktober 14, 2004
Quelle: Neuron, Read Montague, Vol. 44, 379–387, Oktober 14, 2004
NEUROMARKETING &
KONSUMENTENVERHALTEN
• Neurowissenschaft
• WerbE KNOW HOW
• Algorithmen
• Forschungsdesign
Prof. Dr. Victor Lamme
Martin C. de Munnik
• Neurowissenschaft
• PRICING KNOW HOW
• Algorithmen
• ForschungsDESIGN
Dr. Kai Müller
• Infrastruktur
• Probanden
• Marketing KNOW How
• Interpretation
Mag. Erwin
Hemetsberger, MBA
Prof. Dr. Alexander Maier, PhD, Assistant Professor of Psychology, Vanderbilt University
 Experte für Hirndatenanalyse
Pr...
+ + =
Durchschnittswerte
Testergebnisse
Standardabweichung
85% EFFIE -
Vorhersage
80
90
100
110
120
Involvement
Vertrautheit
Wert
Vertrauen
Erwartung
Lust
Sehnsucht
Aufmerksamkeit
N...
+ + =
Hirnaktivität
Optimum
Preis [€]
Zweifel –
Qualität?
Schock –
Preistreiberei!
1,90 €
Schwache
Reaktion
Starke
Reaktion
0,10...
€ 0.05 € 0.95 € 4.65Price
Percent
Latte
Macchiato -
Experiment
Fragebogen
54% Kaufbereitschaft
bei € 0,95
31% Kaufbereitsc...
€ 0.05 € 0.95 € 4.65Price
Percent
Tatsächliches Kaufverhalten
27% Kaufbereitschaft
bei € 0,95
Latte
Macchiato -
Experiment...
Unsere Kunden
50%
65%
85%
50%
35%
15%
Voraussagbarkeit
Ohne
Marktforschung
50%
65%
85%
50%
35%
15%
Voraussagbarkeit
Konventionelle
Marktforschung
50%
65%
85%
50%
35%
15%
Voraussagbarkeit
NEUE
Marktforschung
www.excentric.at
Neuromarketing - Eine Revolution
Neuromarketing - Eine Revolution
Neuromarketing - Eine Revolution
Neuromarketing - Eine Revolution
Neuromarketing - Eine Revolution
Neuromarketing - Eine Revolution
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Neuromarketing - Eine Revolution

753 Aufrufe

Veröffentlicht am

Marketing - Vom 50:50-Joker zur Neurowissenschaft.

Oder: Wie mit EEG & fMRT Ihr Marketing-ROI gesteigert wird.

Veröffentlicht in: Marketing
1 Kommentar
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
753
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
17
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
14
Kommentare
1
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Neuromarketing - Eine Revolution

  1. 1. „Die Hälfte des Geldes, das ich für Werbung ausgebe ist rausgeschmissen; das Problem ist, ich weiß nicht welche Hälfte.“ John Wanamaker, Marketing Pionier 1920er Jahre
  2. 2. Interviews, Fokus Gruppen, Fragebögen usw.
  3. 3. „Das Problem mit Marktforschung ist, dass die Menschen nicht denken, was sie fühlen; sie sagen nicht, was sie denken und sie tun nicht, was sie sagen. David Ogilvy, Werbeguru 1960er
  4. 4. Ich FÜHLE, also bin ich. António Damásio, Neurowissenschaftler 2000er Jahre
  5. 5. 2004: DERPepsi / Coca ColaTest
  6. 6. 50% 50%vs. Markenpräferenz (1) Quelle: Neuron, Read Montague, Vol. 44, 379–387, Oktober 14, 2004 Blindtest
  7. 7. 75% 25%vs. Markenpräferenz (2) Quelle: Neuron, Read Montague, Vol. 44, 379–387, Oktober 14, 2004
  8. 8. Quelle: Neuron, Read Montague, Vol. 44, 379–387, Oktober 14, 2004
  9. 9. NEUROMARKETING & KONSUMENTENVERHALTEN
  10. 10. • Neurowissenschaft • WerbE KNOW HOW • Algorithmen • Forschungsdesign Prof. Dr. Victor Lamme Martin C. de Munnik
  11. 11. • Neurowissenschaft • PRICING KNOW HOW • Algorithmen • ForschungsDESIGN Dr. Kai Müller
  12. 12. • Infrastruktur • Probanden • Marketing KNOW How • Interpretation Mag. Erwin Hemetsberger, MBA
  13. 13. Prof. Dr. Alexander Maier, PhD, Assistant Professor of Psychology, Vanderbilt University  Experte für Hirndatenanalyse Prof. Dr. Dino Levy, PhD, Assistant Professor of Neuromarketing and Neuroeconomics, Tel- Aviv University  Experte für Neuroökonomie und fMRT Prof. Dr. Victor Lamme, MD, Professor of Cognitive Neuroscience, Amsterdam University  Experte für Neuromarketing, Neuroökonomie, fMRT und EEG Prof. Dr. Steven Scholte, PhD, Associate Professor of Cognitive Neuroscience, Amsterdam University  Experte für Neuroökonomie und fMRT Prof. Dr. Konrad Zerr, PhD, Professor of Marketing Research, Pforzheim University  Experte für Marktforschung Prof. Dr. Christoph Braun, PhD, Professor of Behavioral Neurobiology, University of Tuebingen  Experte für MEG Prof. Dr. Hubert Preissl, PhD, Assistant Professor, University Clinics Tuebingen  Experte für MEG und fMRT Prof. Dr. Uwe Ilg, PhD, Professor of Neuroscience, University of Tuebingen  Experte für Hirndatenanalyse und Augenbewegungen Prof. Dr. Stefan Hencke, D.Eng., Professor of Marketing, Trier University of Applied Sciences  Experte für Marketing und Kommunikationsstrategie Und dann gibt ES DA noch …
  14. 14. + + =
  15. 15. Durchschnittswerte Testergebnisse Standardabweichung
  16. 16. 85% EFFIE - Vorhersage 80 90 100 110 120 Involvement Vertrautheit Wert Vertrauen Erwartung Lust Sehnsucht Aufmerksamkeit Neuheit Angst Ärger Ekel Gefahr Effies (Preis für die effektivste Werbung), Goldene Löwen (Preis für die kreativste Werbung) Blei-Löwen (Preis für die nervigste Werbung)
  17. 17. + + =
  18. 18. Hirnaktivität Optimum Preis [€] Zweifel – Qualität? Schock – Preistreiberei! 1,90 € Schwache Reaktion Starke Reaktion 0,10 € 2,40 € 9,90 € Hirnreaktion auf den Preis: 2.40 € 2,40 €
  19. 19. € 0.05 € 0.95 € 4.65Price Percent Latte Macchiato - Experiment Fragebogen 54% Kaufbereitschaft bei € 0,95 31% Kaufbereitschaft bei € 0,95 EEG 0% 50%
  20. 20. € 0.05 € 0.95 € 4.65Price Percent Tatsächliches Kaufverhalten 27% Kaufbereitschaft bei € 0,95 Latte Macchiato - Experiment 0% 50%
  21. 21. Unsere Kunden
  22. 22. 50% 65% 85% 50% 35% 15% Voraussagbarkeit Ohne Marktforschung
  23. 23. 50% 65% 85% 50% 35% 15% Voraussagbarkeit Konventionelle Marktforschung
  24. 24. 50% 65% 85% 50% 35% 15% Voraussagbarkeit NEUE Marktforschung
  25. 25. www.excentric.at

×