Lena-Sophie Müller | Initiative D21 e.V. | Berlin | 20.01.2014
@LSMueller | @InitiativeD21 | www.InitiativeD21.de
BID.work...
2
Foto: Flickr illustir / CC BY 2.0

3
gemeinnützig
Branchen- und ressortübergreifend
Partner von Politik und Wirtschaft
„Weckung und Förderung des Interesses
un...
These:
Deutschland ein Land
Mit digitalen Gräben

Foto: MrHighsky / free

5
Quantitativ: 76,5 % Onliner
(N)Onliner Atlas

Foto: Flickr asvensson / CC BY 2.0

6
Internetnutzung im Jahresvergleich
Der Zuwachs stagniert – Plateau erreicht
Zuwachs in
Prozentpunkten

2013

+4,9
+8,4
+4,...
Onliner-Anteile nach Bundesländern
Spanne wächst
Differenz
vergrößert
sich von 13
auf 14
Prozentpunkte

 2039

Quelle: In...
Internetnutzung nach Alter und Geschlecht
Noch immer ist jede zweite Frau über 50 Jahre offline.

Männer

Frauen

Bis 50 J...
Qualitativ:
Digitalisierungsgrad in Deutschland
D21-Digital-Index

Foto: Flickr asvensson / CC BY 2.0

10
Digitalisierung in Deutschland
Digitaler Zugang





Internetnutzung (beruflich/privat)
Zugang (Breitband / mobil)
Gerä...
D21-Digital-Index – Bundesländer im Vergleich
Deutschland erreicht einen mittleren Digitalisierungsgrad.
60

57,7

52,8

5...
Qualitativ:
Verschiedene Nutzertypen
in der Digitale Gesellschaft

Foto: Flickr asvensson / CC BY 2.0

13
Nutzertypen der Digitalen Gesellschaft
Skeptiker: Jeder 4. Bürger* ist in der digitalen Welt nicht angekommen.
Außenstehen...
Außenstehender
Skeptiker (28,9%)

Häuslicher
Gelegenheitsnutzer
(27,9%)

Vorsichtiger
Pragmatiker
(9,5%)

57,1

Reflektier...
Münchner Kreis: Zukunftsstudie 2013

16
Mobile Themen

Katze auf dem Baum.
Wir brauchen eine App.

Foto: Flickr ** RCB ** / CC BY 2.0

17
eGovernment

Foto: commons.wikimedia.org / public domain

18
eGovernment MONITOR 2013
Angst vor Datendiebstahl 2012 vs. 2013

4

2012

+ 57

61

2013
Quelle: Initiative D21 eGovernmen...
Vertrauen
Open Government
Open Data

Foto: Flickr ell brown / CC BY 2.0

20

20
Open Government

Grafik: christoph@animanova.de / CC BY 2.0

21

21
Bereitstellung von Wissen der Behörden
ohne Zweckbindung zur Weiterverwendung durch alle
Motiv
• Transparenz und Nachvollz...
Bildung
Medienkompetenz

Foto: Flickr / fllickingerbrad CC BY 2.0

23

23
Frauen in MINT-Fächern – StudienanfängerInnen Informatik

Quelle: www.komm-mach-mint.de

24
Frauen in MINT-Fächern –AbsolventInnen Informatik

Quelle: www.komm-mach-mint.de

25
Girls‘Day 2014
Jährlicher D21-Technikparcours im Bundeskanzleramt

26

26
Datenschutz und Datensicherheit
IT-Sicherheit

27
28
Sparingspartner und Netzwerkshub
Plattform zum Austausch
Enquete um 12!
Politische Abende
Branchenübergreifende Arbeitsgru...
Lena-Sophie Müller | Initiative D21 e.V. | Berlin | 20.01.2014
@LSMueller | @InitiativeD21 | www.InitiativeD21.de
https://...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

BID.workshop Netzpolitik für Parlamentsmitarbeiter - Präsentation D21

354 Aufrufe

Veröffentlicht am

Präsentation von Lena-Sophie Müller
(Geschäftsführerin der Initiative D21) auf dem BID.workshop Netzpolitik für Parlamentsmitarbeiter am 20.01.2014 - weitere Infos unter: http://workshop-netzpolitik.bid.ag

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
354
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
66
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

BID.workshop Netzpolitik für Parlamentsmitarbeiter - Präsentation D21

  1. 1. Lena-Sophie Müller | Initiative D21 e.V. | Berlin | 20.01.2014 @LSMueller | @InitiativeD21 | www.InitiativeD21.de BID.workshop Netzpolitik
  2. 2. 2
  3. 3. Foto: Flickr illustir / CC BY 2.0 3
  4. 4. gemeinnützig Branchen- und ressortübergreifend Partner von Politik und Wirtschaft „Weckung und Förderung des Interesses und der Bereitschaft für den Wandel zur Informations- und Wissensgesellschaft in Politik, Wirtschaft, öffentlichen Einrichtungen sowie in der Allgemeinheit“ 4
  5. 5. These: Deutschland ein Land Mit digitalen Gräben Foto: MrHighsky / free 5
  6. 6. Quantitativ: 76,5 % Onliner (N)Onliner Atlas Foto: Flickr asvensson / CC BY 2.0 6
  7. 7. Internetnutzung im Jahresvergleich Der Zuwachs stagniert – Plateau erreicht Zuwachs in Prozentpunkten 2013 +4,9 +8,4 +4,7 37,0 2001 50,1 +2,6 52,7 +2,4 55,1 +3,1 +2,0 58,2 60,2 2006 2007 65,1 +4,0 69,1 +2,9 72,0 +2,7 +0,9 +0,9 74,7 75,6 76,5 2011 2012 2013 41,7 2002 2003 2004 2005 2008 2009 2010 Quelle: Initiative D21 (N)ONLINER Atlas 2013 Basis: Deutschsprachige Wohnbevölkerung ab 14 Jahren 7
  8. 8. Onliner-Anteile nach Bundesländern Spanne wächst Differenz vergrößert sich von 13 auf 14 Prozentpunkte  2039 Quelle: Initiative D21 (N)ONLINER Atlas 2013 Basis: Deutschsprachige Wohnbevölkerung ab 14 Jahren 8
  9. 9. Internetnutzung nach Alter und Geschlecht Noch immer ist jede zweite Frau über 50 Jahre offline. Männer Frauen Bis 50 Jahre 94,0% 92,4% Über 50 Jahre 65,2% 49,6% Quelle: Initiative D21 (N)ONLINER Atlas 2013 Basis: Deutschsprachige Wohnbevölkerung ab 14 Jahren 9
  10. 10. Qualitativ: Digitalisierungsgrad in Deutschland D21-Digital-Index Foto: Flickr asvensson / CC BY 2.0 10
  11. 11. Digitalisierung in Deutschland Digitaler Zugang    Internetnutzung (beruflich/privat) Zugang (Breitband / mobil) Geräteausstattung Digitale Nutzung  Intensität der Nutzung (z.B. Nutzungszeiten Internet, Computer, Smartphone)  Vielfalt der Nutzung (Computer, Internet) Digitale Kompetenz     Medienkompetenz Inhaltliches Wissen (z.B. techn. Begriffen) Computerkompetenz (z.B. Anwendungen) Internetkompetenz Digitale Offenheit  Offenheit gegenüber Internet (z.B. viele Vorteile?)  Ängste und Befürchtungen (z.B. Datenschutz) Quelle: Initiative D21 (N)ONLINER Atlas 2013 Basis: Deutschsprachige Wohnbevölkerung ab 14 Jahren 11
  12. 12. D21-Digital-Index – Bundesländer im Vergleich Deutschland erreicht einen mittleren Digitalisierungsgrad. 60 57,7 52,8 52,3 50 51,2 51,2 50,9 50,9 50,8 ø Deutschland: 51,2 50,3 48,0 46,6 45,9 45,7 45,5 44,1 40,5 40 30 NRW HB SH BY HE RP NI BE BW SL HH BB TH SN MV Quelle: D21-Digital Index 2013 Basis: Deutschsprachige Wohnbevölkerung ab 14 Jahren ST 12
  13. 13. Qualitativ: Verschiedene Nutzertypen in der Digitale Gesellschaft Foto: Flickr asvensson / CC BY 2.0 13
  14. 14. Nutzertypen der Digitalen Gesellschaft Skeptiker: Jeder 4. Bürger* ist in der digitalen Welt nicht angekommen. Außenstehender Skeptiker (28,9%) Häuslicher Gelegenheitsnutzer (27,9%) Vorsichtiger Pragmatiker (9,5%) Reflektierter Profi (15,4%) Passionierter Onliner (15,0%) Smarter Mobilist (3,2%) Quelle: D21-Digital Index 2013 Basis: Deutschsprachige Wohnbevölkerung ab 14 Jahren * ab 14 Jahren 14
  15. 15. Außenstehender Skeptiker (28,9%) Häuslicher Gelegenheitsnutzer (27,9%) Vorsichtiger Pragmatiker (9,5%) 57,1 Reflektierter Profi (15,4%) Passionierter Onliner (15,0%) Smarter Mobilist (3,2%) Quelle: D21-Digital Index 2013 Basis: Deutschsprachige Wohnbevölkerung ab 14 Jahren * ab 14 Jahren 15 34 % „Digtial Souveräne“ 66 % „Digital wenig Erreichte“ Digital Souveräne in Deutschland: 34 %
  16. 16. Münchner Kreis: Zukunftsstudie 2013 16
  17. 17. Mobile Themen Katze auf dem Baum. Wir brauchen eine App. Foto: Flickr ** RCB ** / CC BY 2.0 17
  18. 18. eGovernment Foto: commons.wikimedia.org / public domain 18
  19. 19. eGovernment MONITOR 2013 Angst vor Datendiebstahl 2012 vs. 2013 4 2012 + 57 61 2013 Quelle: Initiative D21 eGovernment MONITOR 2013 Basis: Wohnbevölkerung ab 18 Jahren 19
  20. 20. Vertrauen Open Government Open Data Foto: Flickr ell brown / CC BY 2.0 20 20
  21. 21. Open Government Grafik: christoph@animanova.de / CC BY 2.0 21 21
  22. 22. Bereitstellung von Wissen der Behörden ohne Zweckbindung zur Weiterverwendung durch alle Motiv • Transparenz und Nachvollziehbarkeit • Wirtschaftliche Nutzung Open Data Kernelemente • Maschineninterpretierbar • Frei lizenziert • Kostenfrei • Zentraler Zugang 22
  23. 23. Bildung Medienkompetenz Foto: Flickr / fllickingerbrad CC BY 2.0 23 23
  24. 24. Frauen in MINT-Fächern – StudienanfängerInnen Informatik Quelle: www.komm-mach-mint.de 24
  25. 25. Frauen in MINT-Fächern –AbsolventInnen Informatik Quelle: www.komm-mach-mint.de 25
  26. 26. Girls‘Day 2014 Jährlicher D21-Technikparcours im Bundeskanzleramt 26 26
  27. 27. Datenschutz und Datensicherheit IT-Sicherheit 27
  28. 28. 28
  29. 29. Sparingspartner und Netzwerkshub Plattform zum Austausch Enquete um 12! Politische Abende Branchenübergreifende Arbeitsgruppen Netzwerkcluster an Experten Konferenzen Podiumsveranstaltungen 29
  30. 30. Lena-Sophie Müller | Initiative D21 e.V. | Berlin | 20.01.2014 @LSMueller | @InitiativeD21 | www.InitiativeD21.de https://www.xing.com/companies/initiatived21e.v. Vortrag "Digitale Gesellschaft - Heute war damals Zukunft" von Initiative D21 e.V. ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz.

×