SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
ausgearbeitet von Gerald Czech – Dominik Riepl – Laura Sturzeis Sozialwissenschaftliche Mikrotheorien SS 2008 Abweichendes Verhalten in Organisationen
Gerald Czech – Dominik Riepl – Laura Sturzeis
AkteurInnen Gerald Czech – Dominik Riepl – Laura Sturzeis Job behalten, unterschiedliche divergierende Ziele Arbeiter Vorgabezeit, Produktionskurven, Beförderung Vorarbeiter, untersch. Ränge Hauptkontrolle für jeweils 4 Teams. Qualitäts-Abnahme der Arbeitsschritte Qualitätskontrolle „Fabriksinspektor“ (intern) Prozessqualität, Produktqualität Luftwaffeninspektor (extern) Zielsetzungen Akteur
Der Gewindebohrer Gerald Czech – Dominik Riepl – Laura Sturzeis
Das Symbol „Gewindebohrer“ Gerald Czech – Dominik Riepl – Laura Sturzeis „ Ausgleichendes Instrument“ zur Zielerreichung aller Akteure Arbeiter Regelbruch, einzige Variante zur Zielerreichung Vorarbeiter, untersch. Ränge Schwerer Regelbruch vs. persönl. Beziehung zu Arbeitern „ Fabriksinspektor“ (intern) Gesetzesbruch, Sanktionsanordnung Luftwaffeninspektor (extern) Bedeutung des Gewindebohrers Akteur
Sozialisation eines Arbeiters Gerald Czech – Dominik Riepl – Laura Sturzeis ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
Anpassung Gerald Czech – Dominik Riepl – Laura Sturzeis Primäre Anpassung Übernahme der Rollenerwartungen und Regeln ins Selbst. (Me vs. I    „Selbst“) Sekundäre Anpassung Keine Übernahme der Erwartungen und Regeln, Umgehung der Organisationsziele. (Bsp.: Interviewer, Flyerverteilung, Briefträger) Vgl. Goffman, 1981
Labeling approach Gerald Czech – Dominik Riepl – Laura Sturzeis ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
Abweichendes Verhalten in Organisationen Gerald Czech – Dominik Riepl – Laura Sturzeis ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
Abweichendes Verhalten in Organisationen Gerald Czech – Dominik Riepl – Laura Sturzeis ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
"Regeln lenken den weisen Mann. Der Dummkopf befolgt sie."   Oscar Wilde Gerald Czech – Dominik Riepl – Laura Sturzeis
Regeln und Normen Gerald Czech – Dominik Riepl – Laura Sturzeis ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Sesión Segunda Creación de Blogs
Sesión Segunda Creación de BlogsSesión Segunda Creación de Blogs
Sesión Segunda Creación de Blogs
Alejandro Caro
 
Creatividad e innovación
Creatividad e innovaciónCreatividad e innovación
Creatividad e innovación
manuela1112
 
Meet in Namur 2013
Meet in Namur 2013Meet in Namur 2013
Meet in Namur 2013CCICONNECT
 
Regiones naturales del perú (2)
Regiones naturales del perú (2)Regiones naturales del perú (2)
Regiones naturales del perú (2)
Marilu Chambe
 
Esoterische Programmiersprachen
Esoterische ProgrammiersprachenEsoterische Programmiersprachen
Esoterische Programmiersprachenguestad8342
 
Buenlibr
BuenlibrBuenlibr
Communication par le courant porteur : quelques exemples
Communication par le courant porteur : quelques exemplesCommunication par le courant porteur : quelques exemples
Communication par le courant porteur : quelques exemples
Minnovarc
 
Tony Rodríguez. Resurrección de mi matrimonio a la vida comunitaria
Tony Rodríguez. Resurrección de mi matrimonio a la vida comunitariaTony Rodríguez. Resurrección de mi matrimonio a la vida comunitaria
Tony Rodríguez. Resurrección de mi matrimonio a la vida comunitaria
infocatolicos
 
Ofimática en Línea
Ofimática en LíneaOfimática en Línea
Ofimática en Línea
Alejandro Caro
 
B1040719
B1040719B1040719
B1040719
IJERD Editor
 
Sprachpanscher -German/Deutsch
Sprachpanscher -German/DeutschSprachpanscher -German/Deutsch
Sprachpanscher -German/Deutsch
guest3fd6f4
 
Clean IT
Clean ITClean IT
Clean ITCleanIT
 
Creacion blogs sesion1
Creacion blogs sesion1Creacion blogs sesion1
Creacion blogs sesion1
Alejandro Caro
 
Powerpoint de la guia de Investigacion Numero uno
Powerpoint de la guia de Investigacion Numero unoPowerpoint de la guia de Investigacion Numero uno
Powerpoint de la guia de Investigacion Numero uno
Federico Bordogna
 
Discurso del eurodiputado Pablo Zalba en la Asamblea Nacional Francesa
Discurso del eurodiputado Pablo Zalba en la Asamblea Nacional FrancesaDiscurso del eurodiputado Pablo Zalba en la Asamblea Nacional Francesa
Discurso del eurodiputado Pablo Zalba en la Asamblea Nacional Francesa
pablozalba
 
Gbi
GbiGbi
Sencha
SenchaSencha
Sencha
saiyaku
 
Virtualbox 130704121526-phpapp01
Virtualbox 130704121526-phpapp01Virtualbox 130704121526-phpapp01
Virtualbox 130704121526-phpapp01
sebastian hernandez
 

Andere mochten auch (18)

Sesión Segunda Creación de Blogs
Sesión Segunda Creación de BlogsSesión Segunda Creación de Blogs
Sesión Segunda Creación de Blogs
 
Creatividad e innovación
Creatividad e innovaciónCreatividad e innovación
Creatividad e innovación
 
Meet in Namur 2013
Meet in Namur 2013Meet in Namur 2013
Meet in Namur 2013
 
Regiones naturales del perú (2)
Regiones naturales del perú (2)Regiones naturales del perú (2)
Regiones naturales del perú (2)
 
Esoterische Programmiersprachen
Esoterische ProgrammiersprachenEsoterische Programmiersprachen
Esoterische Programmiersprachen
 
Buenlibr
BuenlibrBuenlibr
Buenlibr
 
Communication par le courant porteur : quelques exemples
Communication par le courant porteur : quelques exemplesCommunication par le courant porteur : quelques exemples
Communication par le courant porteur : quelques exemples
 
Tony Rodríguez. Resurrección de mi matrimonio a la vida comunitaria
Tony Rodríguez. Resurrección de mi matrimonio a la vida comunitariaTony Rodríguez. Resurrección de mi matrimonio a la vida comunitaria
Tony Rodríguez. Resurrección de mi matrimonio a la vida comunitaria
 
Ofimática en Línea
Ofimática en LíneaOfimática en Línea
Ofimática en Línea
 
B1040719
B1040719B1040719
B1040719
 
Sprachpanscher -German/Deutsch
Sprachpanscher -German/DeutschSprachpanscher -German/Deutsch
Sprachpanscher -German/Deutsch
 
Clean IT
Clean ITClean IT
Clean IT
 
Creacion blogs sesion1
Creacion blogs sesion1Creacion blogs sesion1
Creacion blogs sesion1
 
Powerpoint de la guia de Investigacion Numero uno
Powerpoint de la guia de Investigacion Numero unoPowerpoint de la guia de Investigacion Numero uno
Powerpoint de la guia de Investigacion Numero uno
 
Discurso del eurodiputado Pablo Zalba en la Asamblea Nacional Francesa
Discurso del eurodiputado Pablo Zalba en la Asamblea Nacional FrancesaDiscurso del eurodiputado Pablo Zalba en la Asamblea Nacional Francesa
Discurso del eurodiputado Pablo Zalba en la Asamblea Nacional Francesa
 
Gbi
GbiGbi
Gbi
 
Sencha
SenchaSencha
Sencha
 
Virtualbox 130704121526-phpapp01
Virtualbox 130704121526-phpapp01Virtualbox 130704121526-phpapp01
Virtualbox 130704121526-phpapp01
 

Mehr von Austrian Red Cross

YoungCrowd: Katastrophen mittels Smartphone bewältigen
YoungCrowd: Katastrophen mittels Smartphone bewältigenYoungCrowd: Katastrophen mittels Smartphone bewältigen
YoungCrowd: Katastrophen mittels Smartphone bewältigen
Austrian Red Cross
 
Social media strategie
Social media strategieSocial media strategie
Social media strategie
Austrian Red Cross
 
Kommunikation in der Krise
Kommunikation in der KriseKommunikation in der Krise
Kommunikation in der Krise
Austrian Red Cross
 
Stahlharter Käfig? Social Media Einsatz in bürokratisch strukturierten Orga...
Stahlharter Käfig? Social Media Einsatz in 	bürokratisch strukturierten Orga...Stahlharter Käfig? Social Media Einsatz in 	bürokratisch strukturierten Orga...
Stahlharter Käfig? Social Media Einsatz in bürokratisch strukturierten Orga...Austrian Red Cross
 
Freiwilligenarbeit in der Langzeitpflege: Freiwilligenarbeit in der Langzeitp...
Freiwilligenarbeit in der Langzeitpflege: Freiwilligenarbeit in der Langzeitp...Freiwilligenarbeit in der Langzeitpflege: Freiwilligenarbeit in der Langzeitp...
Freiwilligenarbeit in der Langzeitpflege: Freiwilligenarbeit in der Langzeitp...
Austrian Red Cross
 
Lebenslanges Lernen und freiwilliges Engagement im Gemeinwesen:Gesundheitsför...
Lebenslanges Lernen und freiwilliges Engagement im Gemeinwesen:Gesundheitsför...Lebenslanges Lernen und freiwilliges Engagement im Gemeinwesen:Gesundheitsför...
Lebenslanges Lernen und freiwilliges Engagement im Gemeinwesen:Gesundheitsför...
Austrian Red Cross
 
Multidimensionale Partizipation – Wege zu offenen Organisationen
Multidimensionale Partizipation – Wege zu offenen OrganisationenMultidimensionale Partizipation – Wege zu offenen Organisationen
Multidimensionale Partizipation – Wege zu offenen Organisationen
Austrian Red Cross
 
Texte im Web - gabi Hartig
Texte im Web - gabi HartigTexte im Web - gabi Hartig
Texte im Web - gabi Hartig
Austrian Red Cross
 
redcross 2.0
redcross 2.0redcross 2.0
redcross 2.0
Austrian Red Cross
 
Haiti Erdbeben 2010 Schwerpunkt Kinder
Haiti   Erdbeben 2010 Schwerpunkt KinderHaiti   Erdbeben 2010 Schwerpunkt Kinder
Haiti Erdbeben 2010 Schwerpunkt Kinder
Austrian Red Cross
 
Staatliches Krisen- und Katastrophenshutz-Management in Österreich
Staatliches Krisen- und Katastrophenshutz-Management in ÖsterreichStaatliches Krisen- und Katastrophenshutz-Management in Österreich
Staatliches Krisen- und Katastrophenshutz-Management in Österreich
Austrian Red Cross
 
Virtuelles Rotes Kreuz
Virtuelles Rotes KreuzVirtuelles Rotes Kreuz
Virtuelles Rotes Kreuz
Austrian Red Cross
 
Armut In Österreich
Armut In ÖsterreichArmut In Österreich
Armut In Österreich
Austrian Red Cross
 
Homo socio-ökonomikus?
Homo socio-ökonomikus?Homo socio-ökonomikus?
Homo socio-ökonomikus?
Austrian Red Cross
 
Strategien Im Krisen und Katastrophenmanagement Klein
Strategien Im Krisen und Katastrophenmanagement KleinStrategien Im Krisen und Katastrophenmanagement Klein
Strategien Im Krisen und Katastrophenmanagement Klein
Austrian Red Cross
 
Langzeitpflege für Ältere in Europa: Entwicklungen bis 2050
Langzeitpflege für Ältere in Europa: Entwicklungen bis 2050Langzeitpflege für Ältere in Europa: Entwicklungen bis 2050
Langzeitpflege für Ältere in Europa: Entwicklungen bis 2050Austrian Red Cross
 
Qualität sozialer Dienstleistungen
Qualität sozialer DienstleistungenQualität sozialer Dienstleistungen
Qualität sozialer DienstleistungenAustrian Red Cross
 
Tschechien seit der Transformation
Tschechien seit der TransformationTschechien seit der Transformation
Tschechien seit der TransformationAustrian Red Cross
 

Mehr von Austrian Red Cross (20)

YoungCrowd: Katastrophen mittels Smartphone bewältigen
YoungCrowd: Katastrophen mittels Smartphone bewältigenYoungCrowd: Katastrophen mittels Smartphone bewältigen
YoungCrowd: Katastrophen mittels Smartphone bewältigen
 
Social media strategie
Social media strategieSocial media strategie
Social media strategie
 
Kommunikation in der Krise
Kommunikation in der KriseKommunikation in der Krise
Kommunikation in der Krise
 
Stahlharter Käfig? Social Media Einsatz in bürokratisch strukturierten Orga...
Stahlharter Käfig? Social Media Einsatz in 	bürokratisch strukturierten Orga...Stahlharter Käfig? Social Media Einsatz in 	bürokratisch strukturierten Orga...
Stahlharter Käfig? Social Media Einsatz in bürokratisch strukturierten Orga...
 
Freiwilligenarbeit in der Langzeitpflege: Freiwilligenarbeit in der Langzeitp...
Freiwilligenarbeit in der Langzeitpflege: Freiwilligenarbeit in der Langzeitp...Freiwilligenarbeit in der Langzeitpflege: Freiwilligenarbeit in der Langzeitp...
Freiwilligenarbeit in der Langzeitpflege: Freiwilligenarbeit in der Langzeitp...
 
Lebenslanges Lernen und freiwilliges Engagement im Gemeinwesen:Gesundheitsför...
Lebenslanges Lernen und freiwilliges Engagement im Gemeinwesen:Gesundheitsför...Lebenslanges Lernen und freiwilliges Engagement im Gemeinwesen:Gesundheitsför...
Lebenslanges Lernen und freiwilliges Engagement im Gemeinwesen:Gesundheitsför...
 
Multidimensionale Partizipation – Wege zu offenen Organisationen
Multidimensionale Partizipation – Wege zu offenen OrganisationenMultidimensionale Partizipation – Wege zu offenen Organisationen
Multidimensionale Partizipation – Wege zu offenen Organisationen
 
Texte im Web - gabi Hartig
Texte im Web - gabi HartigTexte im Web - gabi Hartig
Texte im Web - gabi Hartig
 
redcross 2.0
redcross 2.0redcross 2.0
redcross 2.0
 
Oerk webmastertreffen share
Oerk webmastertreffen shareOerk webmastertreffen share
Oerk webmastertreffen share
 
Fotos im Netz
Fotos im NetzFotos im Netz
Fotos im Netz
 
Haiti Erdbeben 2010 Schwerpunkt Kinder
Haiti   Erdbeben 2010 Schwerpunkt KinderHaiti   Erdbeben 2010 Schwerpunkt Kinder
Haiti Erdbeben 2010 Schwerpunkt Kinder
 
Staatliches Krisen- und Katastrophenshutz-Management in Österreich
Staatliches Krisen- und Katastrophenshutz-Management in ÖsterreichStaatliches Krisen- und Katastrophenshutz-Management in Österreich
Staatliches Krisen- und Katastrophenshutz-Management in Österreich
 
Virtuelles Rotes Kreuz
Virtuelles Rotes KreuzVirtuelles Rotes Kreuz
Virtuelles Rotes Kreuz
 
Armut In Österreich
Armut In ÖsterreichArmut In Österreich
Armut In Österreich
 
Homo socio-ökonomikus?
Homo socio-ökonomikus?Homo socio-ökonomikus?
Homo socio-ökonomikus?
 
Strategien Im Krisen und Katastrophenmanagement Klein
Strategien Im Krisen und Katastrophenmanagement KleinStrategien Im Krisen und Katastrophenmanagement Klein
Strategien Im Krisen und Katastrophenmanagement Klein
 
Langzeitpflege für Ältere in Europa: Entwicklungen bis 2050
Langzeitpflege für Ältere in Europa: Entwicklungen bis 2050Langzeitpflege für Ältere in Europa: Entwicklungen bis 2050
Langzeitpflege für Ältere in Europa: Entwicklungen bis 2050
 
Qualität sozialer Dienstleistungen
Qualität sozialer DienstleistungenQualität sozialer Dienstleistungen
Qualität sozialer Dienstleistungen
 
Tschechien seit der Transformation
Tschechien seit der TransformationTschechien seit der Transformation
Tschechien seit der Transformation
 

symbolischer Interaktionismus am Besipiel einer Studie

  • 1. ausgearbeitet von Gerald Czech – Dominik Riepl – Laura Sturzeis Sozialwissenschaftliche Mikrotheorien SS 2008 Abweichendes Verhalten in Organisationen
  • 2. Gerald Czech – Dominik Riepl – Laura Sturzeis
  • 3. AkteurInnen Gerald Czech – Dominik Riepl – Laura Sturzeis Job behalten, unterschiedliche divergierende Ziele Arbeiter Vorgabezeit, Produktionskurven, Beförderung Vorarbeiter, untersch. Ränge Hauptkontrolle für jeweils 4 Teams. Qualitäts-Abnahme der Arbeitsschritte Qualitätskontrolle „Fabriksinspektor“ (intern) Prozessqualität, Produktqualität Luftwaffeninspektor (extern) Zielsetzungen Akteur
  • 4. Der Gewindebohrer Gerald Czech – Dominik Riepl – Laura Sturzeis
  • 5. Das Symbol „Gewindebohrer“ Gerald Czech – Dominik Riepl – Laura Sturzeis „ Ausgleichendes Instrument“ zur Zielerreichung aller Akteure Arbeiter Regelbruch, einzige Variante zur Zielerreichung Vorarbeiter, untersch. Ränge Schwerer Regelbruch vs. persönl. Beziehung zu Arbeitern „ Fabriksinspektor“ (intern) Gesetzesbruch, Sanktionsanordnung Luftwaffeninspektor (extern) Bedeutung des Gewindebohrers Akteur
  • 6.
  • 7. Anpassung Gerald Czech – Dominik Riepl – Laura Sturzeis Primäre Anpassung Übernahme der Rollenerwartungen und Regeln ins Selbst. (Me vs. I  „Selbst“) Sekundäre Anpassung Keine Übernahme der Erwartungen und Regeln, Umgehung der Organisationsziele. (Bsp.: Interviewer, Flyerverteilung, Briefträger) Vgl. Goffman, 1981
  • 8.
  • 9.
  • 10.
  • 11. "Regeln lenken den weisen Mann. Der Dummkopf befolgt sie." Oscar Wilde Gerald Czech – Dominik Riepl – Laura Sturzeis
  • 12.