SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Digital Media
                                                                                                  Bachelor of Arts
                                                                                                                                                                                                                   Studieninformation




	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	
	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	
	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	
	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	
	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	
	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	•	
                                                   verliehen.
                                                                                                                reiche (Auswahl):




                                                                                                                  Project Manager)
                                                                                                                                                                                                                                                                  Digital Media
                                                                                                                                                                                       Das Studium. Worum geht es?




                                                                                                                                                                                       irischen Bachelor of Arts (B.A.) ab.




                                                                                                                  ducer/Postproducer, Motion Designer)




                                                   Module. Wie ist das Studium aufgebaut?
                                                                                                                                                                                                                                                                  Der Bachelor-Studiengang




                                                                                                                  tor, Concept Developer, Sound Designer/Artist)
                                                                                                                Praxisfeld. Was kann ich nach dem Studium tun?




                                                   Digital Media (B.A.) ist akkreditiert durch die Agentur
                                                                                                                                                                                       (Irland) durchgeführt und schließt mit einem deutsch/
                                                                                                                                                                                       wird gemeinsam mit dem Cork Institute of Technology




                                                                                                                  action Designer, Information System Designer, Media




                                                   in Masterstudiengänge (siehe Grafik). Der Studiengang
                                                   berufsbefähigend, ermöglicht aber auch den Übergang
                                                   Übungen gegliedert. Es schließt eine Praktikumsphase
                                                                                                                                                                                       diengang in sieben Semestern in einer interdisziplinären




                                                   in einem Medienbetrieb ein. Der Bachelor-Abschluss ist
                                                                                                                Media-Absolventinnen und -Absolventen viele Einsatzbe-
                                                                                                                                                                                       punktbereichen „Interactive Media Design“, „Animation &
                                                                                                                                                                                       Game“, „Video“ und „Sound“ vermittelt der Bachelor-Stu-


                                                                                                                                                                                       wirtschaftliche Kompetenzen und schafft somit Schnittstel-




                                                                                                                  Artist, User Experience Designer, Application Developer,




                                                                                                               •	 Video (z.B. Director, Film-Maker, Cinematographer, Pro-
                                                                                                                                                                                       temen – digitale Medien spielen eine immer größere Rolle




                                                                                                               •	 Interactive Media Design (z.B. Concept Developer, Inter-
                                                                                                                                                                                       Medienausbildung gestalterische, technische, kulturelle und




                                                                                                               •	 Sound (z.B. Sound Producer, Production Manager, Direc-
                                                                                                                                                                                       lenqualifikationen, die für die neuen Medienberufe notwen-




                                                   Das Studium ist in Projektarbeit, Lehrveranstaltungen und
                                                                                                                                                                                       dig sind. Der internationale englischsprachige Studiengang




                                                   AQAS. Ihm wurde das Gütesiegel des Akkreditierungsrates
                                                                                                                  Animation/Character Artist, Technical Director, Producer)
                                                                                                               •	 Animation & Game (z.B. Game Designer, Game Developer,
                                                                                                               Je nach gewähltem Studienschwerpunkt bieten sich Digital-
                                                                                                                                                                                       Ob im Web, mobil, auf dem PC oder in Form von Mediensys-

                                                                                                                                                                                       in unserer Arbeits- und Freizeitwelt. In vier wählbaren Schwer-




                  .      Bachelor Digital Media                                               .                                            .                      Bachelor of Arts     .                                                .                         Master             .
                  .                                                                           .                                            .                                           .                                                .                                            .
                  .                                               .                           .                      .                     .                      .                    .                      .                         .                .                           .
                  .                                               .                           .                      .                     .                      .                    .                      .                         .                .                           .
                  .       1. Semester         2. Semester         .                           .      3. Semester     .      4. Semester    .      5. Semester     .   6. Semester      .      7. Semester     .     8. Semester         .
                                                                                                                                                                                                                                        9. Semester      .  10. Semester             .




                       Media Philosophy Media Philosophy                                          Media Project          Industrial            Media Project       Media Project           Media Project          Aufbauend auf den Bachelorabschluss wird folgender
                       Media, Culture,     Diversity and                                          Professional           Placement             Transmedia          Advanced Media          Research               Master-Studiengang angeboten:
                       Technology and      Intercultural                                          Media Projects         18 weeks, 30 CP       Projects            Projects                Projects               Leadership in the Creative Industries - Master of Arts
                       Communication,      Communication,                                         for A&G/IMD/V/S,                             for A&G/IMD/V/S,    for A&G/IMD/V/S,        for A&G/IMD/V/S,       Konsekutiver Master-Studiengang, 3 Semester
                       5 CP                5 CP
                                                                                                  15 CP                                        15 CP               15 CP                   15 CP
                       Media                                          Media Project                                                                                                                               Bachelor- und Master-Studiengang finden größtenteils in
                       Management                                     Experimental                including                                    including              including            including              englischer Sprache statt. Der internationale Studiengang
                       Communication                                  Media Projects              MD, MM, MI/MT                                MD, MM, MI/MT          MD, MM, MI/MT        MD, MM, MI/MT          wird gemeinsam mit dem Cork Institute of Technology
                       and Teamwork,                                  for A&G/IMD/V/S,                                                                                                                            (Irland) durchgeführt und schließt mit einem doppelten
                       5 CP                                                                                                                                                                                       deutsch/irischen Bachelor of Arts (B.A.) ab. Das Partner-
                                                                      10 CP
                                                                                                                                                                                                                  programm ermöglicht jederzeit ein Auslandssemester.
                       Media Design
                       Basics in one                                  including                                                                                                                                   Es gibt vier Studienschwerpunkte:
                       focus, 5 CP                                    MD, MM, MI/MT                                                                                                                               A&G = Animation and Game
                                                                                                                                                                                                                  IMD = Interactive Media Design
                                                                                                                                                                                                                  V = Video
                       Media Informa-                                 Media Elective              Media Elective                               Media Elective         Media Elective       Bachelor Project       S = Sound
                       tics & Technology                              MD, MM, MPH,                MD, MM, MPH,                                 MD, MM, MPH,           MD, MM, MPH,         and Colloquium,
                       Basics in one                                  MI, MT, 5 CP                MI, MT, 5 CP                                 MI, MT, 5 CP           MI, MT, 5 CP         15 CP                  Der interdisziplinäre Studiengang vermittelt
                       focus, 5 CP                                                                                                                                                                                schwerpunktbezogene Kenntnisse in:
                                                                                                                                                                                                                  MD = Media Design
                       Elective Design                                Media Elective              Media Elective                               Media Elective         Media Elective                              MM = Media Management
                       Basics in one                                  MD, MM, MPH,                MD, MM, MPH,                                 MD, MM, MPH,           MD, MM, MPH,                                MI = Media Informatics
                       alternative focus,                             MI, MT, 5 CP                MI, MT, 5 CP                                 MI, MT, 5 CP           MI, MT, 5 CP                                MT = Media Technology
                       5 CP                                                                                                                                                                                       und schwerpunktübergreifende Kenntnisse in:
                                                                                                                                                                                                                  MPH = Media Philosophy
                       Elective Informa-                              Media Elective              Media Elective                               Media Elective         Media Elective
                       tics & Technology                              MD, MM, MPH,                MD, MM, MPH,                                 MD, MM, MPH,           MD, MM, MPH,                                Die Pflichtdisziplinen MD, MM, MI/MT werden im Rahmen
                       Basics in one                                  MI, MT, 5 CP                MI, MT, 5 CP                                 MI, MT, 5 CP           MI, MT, 5 CP                                der Projekte (Media Project) vermittelt. Bei den Electives
                       alternative focus,                                                                                                                                                                         (Media Elective) besteht grundsätzlich Wahlfreiheit.
                       5 CP
                        CP: Die Größe der Modulblöcke entspricht dem durchschnittlichen Studien- und Lernaufwand, für bestandene Module werden Credit Points (CP) verliehen – in der Regel 60 CP pro Jahr.
                        Farblegende:       Standardmodule           Abschlussarbeiten         Praxisphase          Wahlpflicht, Vertiefungen      überfachliche Qualifizierung




                      Digital Media                                                                                                                                                                                  Bachelor of Arts
Studieninformation Digital Media (Bachelor)

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Studieninformation Digital Media (Bachelor)

iPhone Development TU Graz
iPhone Development TU GraziPhone Development TU Graz
iPhone Development TU Graz
Martin Ebner
 
Studieren an der FH Salzburg: MultiMediaArt
Studieren an der FH Salzburg: MultiMediaArtStudieren an der FH Salzburg: MultiMediaArt
Studieren an der FH Salzburg: MultiMediaArt
Fachhochschule Salzburg
 
Multimediatechnologie - Medieninformatik studieren
Multimediatechnologie - Medieninformatik studierenMultimediatechnologie - Medieninformatik studieren
Multimediatechnologie - Medieninformatik studieren
Fachhochschule Salzburg
 
Master Studium MultiMediaArt
Master Studium MultiMediaArtMaster Studium MultiMediaArt
Master Studium MultiMediaArt
Fachhochschule Salzburg
 
Social Media Mana
Social Media ManaSocial Media Mana
Social Media ManaKarin Hohn
 
ICT Eintrittsbedingungen für PH-Studierende
ICT Eintrittsbedingungen für PH-StudierendeICT Eintrittsbedingungen für PH-Studierende
ICT Eintrittsbedingungen für PH-Studierende
Pädagogische Hochschule St.Gallen
 
Social Media oder ... Katzen gehen immer
Social Media oder ... Katzen gehen immerSocial Media oder ... Katzen gehen immer
Social Media oder ... Katzen gehen immer
Jörg Friedrich
 
Studieninformation Interactive Media Design
Studieninformation Interactive Media DesignStudieninformation Interactive Media Design
Studieninformation Interactive Media Design
mediencampus (h_da Darmstadt University of Applied Sciences)
 
Social Media im Unternehmen und in der Arbeit
Social Media im Unternehmen und in der ArbeitSocial Media im Unternehmen und in der Arbeit
Social Media im Unternehmen und in der Arbeit
University St. Gallen
 
Future Medienbuero Eröffnung
Future Medienbuero EröffnungFuture Medienbuero Eröffnung
Future Medienbuero Eröffnungfuture_jubehi
 
Mobile - Gedanken zur App-Entwicklung
Mobile - Gedanken zur App-EntwicklungMobile - Gedanken zur App-Entwicklung
Mobile - Gedanken zur App-Entwicklungbrillux
 
Medientechnik Studium Bachelor of Science, Berlin | H:G
Medientechnik Studium Bachelor of Science, Berlin | H:GMedientechnik Studium Bachelor of Science, Berlin | H:G
Medientechnik Studium Bachelor of Science, Berlin | H:G
Hochschule für Gesundheit & Sport, Technik & Kunst
 

Ähnlich wie Studieninformation Digital Media (Bachelor) (14)

iPhone Development TU Graz
iPhone Development TU GraziPhone Development TU Graz
iPhone Development TU Graz
 
Studieren an der FH Salzburg: MultiMediaArt
Studieren an der FH Salzburg: MultiMediaArtStudieren an der FH Salzburg: MultiMediaArt
Studieren an der FH Salzburg: MultiMediaArt
 
Multimediatechnologie - Medieninformatik studieren
Multimediatechnologie - Medieninformatik studierenMultimediatechnologie - Medieninformatik studieren
Multimediatechnologie - Medieninformatik studieren
 
Master Studium MultiMediaArt
Master Studium MultiMediaArtMaster Studium MultiMediaArt
Master Studium MultiMediaArt
 
Social Media Mana
Social Media ManaSocial Media Mana
Social Media Mana
 
ICT Eintrittsbedingungen für PH-Studierende
ICT Eintrittsbedingungen für PH-StudierendeICT Eintrittsbedingungen für PH-Studierende
ICT Eintrittsbedingungen für PH-Studierende
 
Social Media oder ... Katzen gehen immer
Social Media oder ... Katzen gehen immerSocial Media oder ... Katzen gehen immer
Social Media oder ... Katzen gehen immer
 
Studieninformation Interactive Media Design
Studieninformation Interactive Media DesignStudieninformation Interactive Media Design
Studieninformation Interactive Media Design
 
Social Media im Unternehmen und in der Arbeit
Social Media im Unternehmen und in der ArbeitSocial Media im Unternehmen und in der Arbeit
Social Media im Unternehmen und in der Arbeit
 
Future Medienbuero Eröffnung
Future Medienbuero EröffnungFuture Medienbuero Eröffnung
Future Medienbuero Eröffnung
 
Lehrstuhl KickOff 2010
Lehrstuhl KickOff 2010Lehrstuhl KickOff 2010
Lehrstuhl KickOff 2010
 
Kick Off 2010
Kick Off 2010Kick Off 2010
Kick Off 2010
 
Mobile - Gedanken zur App-Entwicklung
Mobile - Gedanken zur App-EntwicklungMobile - Gedanken zur App-Entwicklung
Mobile - Gedanken zur App-Entwicklung
 
Medientechnik Studium Bachelor of Science, Berlin | H:G
Medientechnik Studium Bachelor of Science, Berlin | H:GMedientechnik Studium Bachelor of Science, Berlin | H:G
Medientechnik Studium Bachelor of Science, Berlin | H:G
 

Mehr von mediencampus (h_da Darmstadt University of Applied Sciences)

Der neue Studiengang Onlinekommunikation
Der neue Studiengang OnlinekommunikationDer neue Studiengang Onlinekommunikation
Der neue Studiengang Onlinekommunikation
mediencampus (h_da Darmstadt University of Applied Sciences)
 
Der neue Studiengang Onlinekommunikation
Der neue Studiengang OnlinekommunikationDer neue Studiengang Onlinekommunikation
Der neue Studiengang Onlinekommunikation
mediencampus (h_da Darmstadt University of Applied Sciences)
 
Compliance Studie
Compliance StudieCompliance Studie
Mediencampus: Info für Studienanfänger
Mediencampus: Info für StudienanfängerMediencampus: Info für Studienanfänger
Mediencampus: Info für Studienanfänger
mediencampus (h_da Darmstadt University of Applied Sciences)
 
Course Information Animation and Game
Course Information Animation and GameCourse Information Animation and Game
STATION HEIMAT - Medien | Landschaften | Umwelten
STATION HEIMAT - Medien | Landschaften | UmweltenSTATION HEIMAT - Medien | Landschaften | Umwelten
STATION HEIMAT - Medien | Landschaften | Umwelten
mediencampus (h_da Darmstadt University of Applied Sciences)
 
ScienceWednesday im Wintersemester 2014/15
ScienceWednesday im Wintersemester 2014/15ScienceWednesday im Wintersemester 2014/15
ScienceWednesday im Wintersemester 2014/15
mediencampus (h_da Darmstadt University of Applied Sciences)
 
ScienceWednesday im Sommersemester 2014
ScienceWednesday im Sommersemester 2014ScienceWednesday im Sommersemester 2014
ScienceWednesday im Sommersemester 2014
mediencampus (h_da Darmstadt University of Applied Sciences)
 
Studieninformation Onlinekommunikation
Studieninformation OnlinekommunikationStudieninformation Onlinekommunikation
Studieninformation Onlinekommunikation
mediencampus (h_da Darmstadt University of Applied Sciences)
 
Studieninformation Master Leadership in the Creative Industries
Studieninformation Master Leadership in the Creative IndustriesStudieninformation Master Leadership in the Creative Industries
Studieninformation Master Leadership in the Creative Industries
mediencampus (h_da Darmstadt University of Applied Sciences)
 
CommunicationCamp 2014: Das Barcamp für Teilzeithelden
CommunicationCamp 2014: Das Barcamp für TeilzeitheldenCommunicationCamp 2014: Das Barcamp für Teilzeithelden
CommunicationCamp 2014: Das Barcamp für Teilzeithelden
mediencampus (h_da Darmstadt University of Applied Sciences)
 
Torsten Schaefer: Die Krise der Auslandsrecherche
Torsten Schaefer: Die Krise der AuslandsrechercheTorsten Schaefer: Die Krise der Auslandsrecherche
Torsten Schaefer: Die Krise der Auslandsrecherche
mediencampus (h_da Darmstadt University of Applied Sciences)
 
OJ Absolventen
OJ AbsolventenOJ Absolventen
Studieninformation Medienentwicklung
Studieninformation MedienentwicklungStudieninformation Medienentwicklung
ScienceWednesday im Sommersemester 2013
ScienceWednesday im Sommersemester 2013ScienceWednesday im Sommersemester 2013
ScienceWednesday im Sommersemester 2013
mediencampus (h_da Darmstadt University of Applied Sciences)
 
Studieninformation Sound & Music Production
Studieninformation Sound & Music ProductionStudieninformation Sound & Music Production
Studieninformation Sound & Music Production
mediencampus (h_da Darmstadt University of Applied Sciences)
 

Mehr von mediencampus (h_da Darmstadt University of Applied Sciences) (20)

Der neue Studiengang Onlinekommunikation
Der neue Studiengang OnlinekommunikationDer neue Studiengang Onlinekommunikation
Der neue Studiengang Onlinekommunikation
 
Der neue Studiengang Onlinekommunikation
Der neue Studiengang OnlinekommunikationDer neue Studiengang Onlinekommunikation
Der neue Studiengang Onlinekommunikation
 
Compliance Studie
Compliance StudieCompliance Studie
Compliance Studie
 
Mediencampus: Info für Studienanfänger
Mediencampus: Info für StudienanfängerMediencampus: Info für Studienanfänger
Mediencampus: Info für Studienanfänger
 
Course Information Animation and Game
Course Information Animation and GameCourse Information Animation and Game
Course Information Animation and Game
 
STATION HEIMAT - Medien | Landschaften | Umwelten
STATION HEIMAT - Medien | Landschaften | UmweltenSTATION HEIMAT - Medien | Landschaften | Umwelten
STATION HEIMAT - Medien | Landschaften | Umwelten
 
ScienceWednesday im Wintersemester 2014/15
ScienceWednesday im Wintersemester 2014/15ScienceWednesday im Wintersemester 2014/15
ScienceWednesday im Wintersemester 2014/15
 
ScienceWednesday im Sommersemester 2014
ScienceWednesday im Sommersemester 2014ScienceWednesday im Sommersemester 2014
ScienceWednesday im Sommersemester 2014
 
Studieninformation Onlinekommunikation
Studieninformation OnlinekommunikationStudieninformation Onlinekommunikation
Studieninformation Onlinekommunikation
 
Studieninformation Master Medienentwicklung
Studieninformation Master MedienentwicklungStudieninformation Master Medienentwicklung
Studieninformation Master Medienentwicklung
 
Studieninformation Master Leadership in the Creative Industries
Studieninformation Master Leadership in the Creative IndustriesStudieninformation Master Leadership in the Creative Industries
Studieninformation Master Leadership in the Creative Industries
 
CommunicationCamp 2014: Das Barcamp für Teilzeithelden
CommunicationCamp 2014: Das Barcamp für TeilzeitheldenCommunicationCamp 2014: Das Barcamp für Teilzeithelden
CommunicationCamp 2014: Das Barcamp für Teilzeithelden
 
Torsten Schaefer: Die Krise der Auslandsrecherche
Torsten Schaefer: Die Krise der AuslandsrechercheTorsten Schaefer: Die Krise der Auslandsrecherche
Torsten Schaefer: Die Krise der Auslandsrecherche
 
Erstsemestereinfuehrung am Mediencampus im WS 2013/14
Erstsemestereinfuehrung am Mediencampus im WS 2013/14Erstsemestereinfuehrung am Mediencampus im WS 2013/14
Erstsemestereinfuehrung am Mediencampus im WS 2013/14
 
OJ Absolventen
OJ AbsolventenOJ Absolventen
OJ Absolventen
 
Studieninformation Medienentwicklung
Studieninformation MedienentwicklungStudieninformation Medienentwicklung
Studieninformation Medienentwicklung
 
Erasmustag Dieburg
Erasmustag DieburgErasmustag Dieburg
Erasmustag Dieburg
 
Master: Leadership in the Creative Industries
Master: Leadership in the Creative IndustriesMaster: Leadership in the Creative Industries
Master: Leadership in the Creative Industries
 
ScienceWednesday im Sommersemester 2013
ScienceWednesday im Sommersemester 2013ScienceWednesday im Sommersemester 2013
ScienceWednesday im Sommersemester 2013
 
Studieninformation Sound & Music Production
Studieninformation Sound & Music ProductionStudieninformation Sound & Music Production
Studieninformation Sound & Music Production
 

Kürzlich hochgeladen

matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024
matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024
matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024
amayaltc18
 
6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o
6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o
6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o
OlenaKarlsTkachenko
 
Polizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichten
Polizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichtenPolizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichten
Polizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichten
OlenaKarlsTkachenko
 
Mathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptx
Mathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptxMathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptx
Mathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptx
FlippedMathe
 
Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?
Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?
Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?
Isa Jahnke
 
Wie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist es
Wie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist esWie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist es
Wie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist es
OlenaKarlsTkachenko
 

Kürzlich hochgeladen (6)

matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024
matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024
matematicasIIcastellano.pdfnavarraevau2024
 
6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o
6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o
6 Verben Gruppe e a o.pptx 6 Verben Gruppe e a o
 
Polizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichten
Polizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichtenPolizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichten
Polizeigeschichten.pptx PolizeigeschichtenPolizeigeschichten
 
Mathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptx
Mathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptxMathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptx
Mathematikunterricht in 1zu1 Ausstattungen.pptx
 
Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?
Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?
Teaching and Learning Experience Design – der Ruf nach besserer Lehre: aber wie?
 
Wie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist es
Wie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist esWie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist es
Wie spät ist es.pptx Wie spät ist es Wie spät ist es
 

Studieninformation Digital Media (Bachelor)

  • 1. Digital Media Bachelor of Arts Studieninformation • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • • verliehen. reiche (Auswahl): Project Manager) Digital Media Das Studium. Worum geht es? irischen Bachelor of Arts (B.A.) ab. ducer/Postproducer, Motion Designer) Module. Wie ist das Studium aufgebaut? Der Bachelor-Studiengang tor, Concept Developer, Sound Designer/Artist) Praxisfeld. Was kann ich nach dem Studium tun? Digital Media (B.A.) ist akkreditiert durch die Agentur (Irland) durchgeführt und schließt mit einem deutsch/ wird gemeinsam mit dem Cork Institute of Technology action Designer, Information System Designer, Media in Masterstudiengänge (siehe Grafik). Der Studiengang berufsbefähigend, ermöglicht aber auch den Übergang Übungen gegliedert. Es schließt eine Praktikumsphase diengang in sieben Semestern in einer interdisziplinären in einem Medienbetrieb ein. Der Bachelor-Abschluss ist Media-Absolventinnen und -Absolventen viele Einsatzbe- punktbereichen „Interactive Media Design“, „Animation & Game“, „Video“ und „Sound“ vermittelt der Bachelor-Stu- wirtschaftliche Kompetenzen und schafft somit Schnittstel- Artist, User Experience Designer, Application Developer, • Video (z.B. Director, Film-Maker, Cinematographer, Pro- temen – digitale Medien spielen eine immer größere Rolle • Interactive Media Design (z.B. Concept Developer, Inter- Medienausbildung gestalterische, technische, kulturelle und • Sound (z.B. Sound Producer, Production Manager, Direc- lenqualifikationen, die für die neuen Medienberufe notwen- Das Studium ist in Projektarbeit, Lehrveranstaltungen und dig sind. Der internationale englischsprachige Studiengang AQAS. Ihm wurde das Gütesiegel des Akkreditierungsrates Animation/Character Artist, Technical Director, Producer) • Animation & Game (z.B. Game Designer, Game Developer, Je nach gewähltem Studienschwerpunkt bieten sich Digital- Ob im Web, mobil, auf dem PC oder in Form von Mediensys- in unserer Arbeits- und Freizeitwelt. In vier wählbaren Schwer- . Bachelor Digital Media . . Bachelor of Arts . . Master . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1. Semester 2. Semester . . 3. Semester . 4. Semester . 5. Semester . 6. Semester . 7. Semester . 8. Semester . 9. Semester . 10. Semester . Media Philosophy Media Philosophy Media Project Industrial Media Project Media Project Media Project Aufbauend auf den Bachelorabschluss wird folgender Media, Culture, Diversity and Professional Placement Transmedia Advanced Media Research Master-Studiengang angeboten: Technology and Intercultural Media Projects 18 weeks, 30 CP Projects Projects Projects Leadership in the Creative Industries - Master of Arts Communication, Communication, for A&G/IMD/V/S, for A&G/IMD/V/S, for A&G/IMD/V/S, for A&G/IMD/V/S, Konsekutiver Master-Studiengang, 3 Semester 5 CP 5 CP 15 CP 15 CP 15 CP 15 CP Media Media Project Bachelor- und Master-Studiengang finden größtenteils in Management Experimental including including including including englischer Sprache statt. Der internationale Studiengang Communication Media Projects MD, MM, MI/MT MD, MM, MI/MT MD, MM, MI/MT MD, MM, MI/MT wird gemeinsam mit dem Cork Institute of Technology and Teamwork, for A&G/IMD/V/S, (Irland) durchgeführt und schließt mit einem doppelten 5 CP deutsch/irischen Bachelor of Arts (B.A.) ab. Das Partner- 10 CP programm ermöglicht jederzeit ein Auslandssemester. Media Design Basics in one including Es gibt vier Studienschwerpunkte: focus, 5 CP MD, MM, MI/MT A&G = Animation and Game IMD = Interactive Media Design V = Video Media Informa- Media Elective Media Elective Media Elective Media Elective Bachelor Project S = Sound tics & Technology MD, MM, MPH, MD, MM, MPH, MD, MM, MPH, MD, MM, MPH, and Colloquium, Basics in one MI, MT, 5 CP MI, MT, 5 CP MI, MT, 5 CP MI, MT, 5 CP 15 CP Der interdisziplinäre Studiengang vermittelt focus, 5 CP schwerpunktbezogene Kenntnisse in: MD = Media Design Elective Design Media Elective Media Elective Media Elective Media Elective MM = Media Management Basics in one MD, MM, MPH, MD, MM, MPH, MD, MM, MPH, MD, MM, MPH, MI = Media Informatics alternative focus, MI, MT, 5 CP MI, MT, 5 CP MI, MT, 5 CP MI, MT, 5 CP MT = Media Technology 5 CP und schwerpunktübergreifende Kenntnisse in: MPH = Media Philosophy Elective Informa- Media Elective Media Elective Media Elective Media Elective tics & Technology MD, MM, MPH, MD, MM, MPH, MD, MM, MPH, MD, MM, MPH, Die Pflichtdisziplinen MD, MM, MI/MT werden im Rahmen Basics in one MI, MT, 5 CP MI, MT, 5 CP MI, MT, 5 CP MI, MT, 5 CP der Projekte (Media Project) vermittelt. Bei den Electives alternative focus, (Media Elective) besteht grundsätzlich Wahlfreiheit. 5 CP CP: Die Größe der Modulblöcke entspricht dem durchschnittlichen Studien- und Lernaufwand, für bestandene Module werden Credit Points (CP) verliehen – in der Regel 60 CP pro Jahr. Farblegende: Standardmodule Abschlussarbeiten Praxisphase Wahlpflicht, Vertiefungen überfachliche Qualifizierung Digital Media Bachelor of Arts