SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Virtuelle 3D-Umgebungen
- Chancen und Möglichkeiten -




                         Iris Speiser
                         Ralf Zosel
Was ist Second Life?
Virtuelle Charaktere
Kommunikation
Virtueller Raum
User generated Content
Spaßfaktor
Hype




Quelle: http://www.spiegel.de/netzwelt/tech/0,1518,443717,00.html
Linden Lab
• 1999 gegründet von Philip Rosedale
• Sitz in San Franciso
• 140 Mitarbeiter
• Umsatz 2006 < 11 Mio US $
Technik
• Serverfarm (Grid) aus mehreren Tausend Rechnern
• Client-Software für Windows, Mac OS X und Linux (ca.
  60 MB)

• Einteilung in „Regionen“ („SIMs“) mit je 65.536 m²
• Eine SIM unterstützt bis zu 15.000 Prims und 80 Avatare

• Größe der „Landfläche: 360,80 km²
  (Stand: Ende Januar 2007)
Kosten
• 1 Basis Account = kostenlos
• 1 Pro Account = 4,40 € - 7,30 € / Monat

• Wechselkurs: 1 US$ = ca. 250 L$
               1 € = ca. 340 L$

• 1 SIM (65,536 m², 15.000 Prims):
  1.256 € einmalig, 146 € pro Monat
• 1 Insel: 221 € pro Monat
• 1/128 SIM (512 m²): 3,75 € pro Monat
„Residents“
• Mehr als 9 Mio. registrierte Nutzer, davon
  31 % USA, 13 % Frankreich, 10 % Deutschland
• 39 % sind zwischen 25 und 34 Jahre alt
• 41 % Frauen, 59 % Männer
• zwischen 20 und 50.000 jeweils gleichzeitig online
Plattform für
Bildungseinrichtungen
RFH Köln
VHS Goslar
Uni Wien
Uni Innsbruck
Plattform zur Interaktion
       mit Kunden
T-Online
Deutsche Post
Daimler Chrysler
Eigene Aktivitäten
JuraWiki in SL
Kommerzielle
Anwendungen
Produktpräsentation
Glücksspiel



        !
       n
     te
    o
   b
  r
 e
V
Medien
Life4-u – Fernsehen in SL
The Avastar
„Yellow Press“ in SL
Reuters
Lehre in Second Life
Vorlesungen,
 Seminare
Mediennutzung
Planspiele
(z.B. Moot Court)
Ergänzung beim E-Learning
Kommunikationsplattform
Virtuelle Tagungen…
Konferenzen…
Firmeninterne Kommunikation
Kontakt mit
 Behörden
Virtuelles Schiedsgericht
Ausblick
Virtuelle Welten
• Nicht nur SL sehen, sondern die Technologie
• „Internet in 3D“
• Gruppenerfahrung durch Immersion
• Schnellere Rechner, Grafik ,mehr Bandbreite
  ermöglichen bessere virtuelle Umgebungen
• Neue Mensch-Maschine-Schnittstellen
  verbessern die Interaktion
Vielen Dank für Ihre
  Aufmerksamkeit

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Prozessleitsystem in der Quarzsandaufbereitung
Prozessleitsystem in der QuarzsandaufbereitungProzessleitsystem in der Quarzsandaufbereitung
Prozessleitsystem in der Quarzsandaufbereitung
Thomas Schulz
 
Dsvdoc
DsvdocDsvdoc
Dsvdoc
msohailshah
 
Wandel zur Arbeitswelt 2.0
Wandel zur Arbeitswelt 2.0 Wandel zur Arbeitswelt 2.0
Wandel zur Arbeitswelt 2.0
Communardo GmbH
 
Christian giesen a-b-c-des ratings
Christian giesen a-b-c-des ratingsChristian giesen a-b-c-des ratings
2
22
Kommunikation und Zusammenarbeit in verteilten Projektteams
Kommunikation und Zusammenarbeit in verteilten ProjektteamsKommunikation und Zusammenarbeit in verteilten Projektteams
Kommunikation und Zusammenarbeit in verteilten Projektteams
Communardo GmbH
 
Ungeklaerte Vaterschaften
Ungeklaerte VaterschaftenUngeklaerte Vaterschaften
Ungeklaerte Vaterschaften
Byte Media GmbH
 
Lukas Oberndorfer: Post-neoliberale Integrationsweise der EU. Perspektivenwec...
Lukas Oberndorfer: Post-neoliberale Integrationsweise der EU. Perspektivenwec...Lukas Oberndorfer: Post-neoliberale Integrationsweise der EU. Perspektivenwec...
Lukas Oberndorfer: Post-neoliberale Integrationsweise der EU. Perspektivenwec...
Thomas Kreiml
 
Vom Callcenter zum Business Interactive Center. Hochwertiger Service auf alle...
Vom Callcenter zum Business Interactive Center. Hochwertiger Service auf alle...Vom Callcenter zum Business Interactive Center. Hochwertiger Service auf alle...
Vom Callcenter zum Business Interactive Center. Hochwertiger Service auf alle...Telekom MMS
 
Communardo SharePoint Solution Day - Collaboration Workplace: Wikis, Microblo...
Communardo SharePoint Solution Day - Collaboration Workplace: Wikis, Microblo...Communardo SharePoint Solution Day - Collaboration Workplace: Wikis, Microblo...
Communardo SharePoint Solution Day - Collaboration Workplace: Wikis, Microblo...
Communardo GmbH
 
Confluence & JIRA Community Day - Einsatz von Jira in einem typischen Systemh...
Confluence & JIRA Community Day - Einsatz von Jira in einem typischen Systemh...Confluence & JIRA Community Day - Einsatz von Jira in einem typischen Systemh...
Confluence & JIRA Community Day - Einsatz von Jira in einem typischen Systemh...Communardo GmbH
 
Betriebsrat - Freund oder Feind atypisch Beschäftigter?
Betriebsrat - Freund oder Feind atypisch Beschäftigter?Betriebsrat - Freund oder Feind atypisch Beschäftigter?
Betriebsrat - Freund oder Feind atypisch Beschäftigter?
Thomas Kreiml
 
Kosten Senkung Virtuelle Welten Stripped Slide Share
Kosten Senkung Virtuelle Welten Stripped Slide ShareKosten Senkung Virtuelle Welten Stripped Slide Share
Kosten Senkung Virtuelle Welten Stripped Slide Share
Andreas Mertens
 
Social werden - heißt losgehen
Social werden - heißt losgehenSocial werden - heißt losgehen
Social werden - heißt losgehen
Communardo GmbH
 
20151202 Social media nu - Gemeente Utrecht
20151202 Social media nu - Gemeente Utrecht20151202 Social media nu - Gemeente Utrecht
20151202 Social media nu - Gemeente Utrecht
Paulus Veltman
 
Businessstalk integro
Businessstalk integroBusinessstalk integro
Businessstalk integro
integro
 
Heidi Schroth - Vortragsmanuskript
Heidi Schroth - VortragsmanuskriptHeidi Schroth - Vortragsmanuskript
Heidi Schroth - Vortragsmanuskript
Thomas Kreiml
 
E-Commerce - Sofa Shopping - Impulsvortrag
E-Commerce - Sofa Shopping - ImpulsvortragE-Commerce - Sofa Shopping - Impulsvortrag
E-Commerce - Sofa Shopping - Impulsvortrag
Telekom MMS
 
Enterprise 2.0 einführung- reflektion
Enterprise 2.0   einführung- reflektionEnterprise 2.0   einführung- reflektion
Enterprise 2.0 einführung- reflektionCommunardo GmbH
 

Andere mochten auch (20)

Prozessleitsystem in der Quarzsandaufbereitung
Prozessleitsystem in der QuarzsandaufbereitungProzessleitsystem in der Quarzsandaufbereitung
Prozessleitsystem in der Quarzsandaufbereitung
 
Dsvdoc
DsvdocDsvdoc
Dsvdoc
 
Wandel zur Arbeitswelt 2.0
Wandel zur Arbeitswelt 2.0 Wandel zur Arbeitswelt 2.0
Wandel zur Arbeitswelt 2.0
 
Christian giesen a-b-c-des ratings
Christian giesen a-b-c-des ratingsChristian giesen a-b-c-des ratings
Christian giesen a-b-c-des ratings
 
2
22
2
 
Kommunikation und Zusammenarbeit in verteilten Projektteams
Kommunikation und Zusammenarbeit in verteilten ProjektteamsKommunikation und Zusammenarbeit in verteilten Projektteams
Kommunikation und Zusammenarbeit in verteilten Projektteams
 
Ungeklaerte Vaterschaften
Ungeklaerte VaterschaftenUngeklaerte Vaterschaften
Ungeklaerte Vaterschaften
 
Lukas Oberndorfer: Post-neoliberale Integrationsweise der EU. Perspektivenwec...
Lukas Oberndorfer: Post-neoliberale Integrationsweise der EU. Perspektivenwec...Lukas Oberndorfer: Post-neoliberale Integrationsweise der EU. Perspektivenwec...
Lukas Oberndorfer: Post-neoliberale Integrationsweise der EU. Perspektivenwec...
 
Vom Callcenter zum Business Interactive Center. Hochwertiger Service auf alle...
Vom Callcenter zum Business Interactive Center. Hochwertiger Service auf alle...Vom Callcenter zum Business Interactive Center. Hochwertiger Service auf alle...
Vom Callcenter zum Business Interactive Center. Hochwertiger Service auf alle...
 
Communardo SharePoint Solution Day - Collaboration Workplace: Wikis, Microblo...
Communardo SharePoint Solution Day - Collaboration Workplace: Wikis, Microblo...Communardo SharePoint Solution Day - Collaboration Workplace: Wikis, Microblo...
Communardo SharePoint Solution Day - Collaboration Workplace: Wikis, Microblo...
 
Confluence & JIRA Community Day - Einsatz von Jira in einem typischen Systemh...
Confluence & JIRA Community Day - Einsatz von Jira in einem typischen Systemh...Confluence & JIRA Community Day - Einsatz von Jira in einem typischen Systemh...
Confluence & JIRA Community Day - Einsatz von Jira in einem typischen Systemh...
 
Betriebsrat - Freund oder Feind atypisch Beschäftigter?
Betriebsrat - Freund oder Feind atypisch Beschäftigter?Betriebsrat - Freund oder Feind atypisch Beschäftigter?
Betriebsrat - Freund oder Feind atypisch Beschäftigter?
 
Kosten Senkung Virtuelle Welten Stripped Slide Share
Kosten Senkung Virtuelle Welten Stripped Slide ShareKosten Senkung Virtuelle Welten Stripped Slide Share
Kosten Senkung Virtuelle Welten Stripped Slide Share
 
Social werden - heißt losgehen
Social werden - heißt losgehenSocial werden - heißt losgehen
Social werden - heißt losgehen
 
20151202 Social media nu - Gemeente Utrecht
20151202 Social media nu - Gemeente Utrecht20151202 Social media nu - Gemeente Utrecht
20151202 Social media nu - Gemeente Utrecht
 
Businessstalk integro
Businessstalk integroBusinessstalk integro
Businessstalk integro
 
Heidi Schroth - Vortragsmanuskript
Heidi Schroth - VortragsmanuskriptHeidi Schroth - Vortragsmanuskript
Heidi Schroth - Vortragsmanuskript
 
E-Commerce - Sofa Shopping - Impulsvortrag
E-Commerce - Sofa Shopping - ImpulsvortragE-Commerce - Sofa Shopping - Impulsvortrag
E-Commerce - Sofa Shopping - Impulsvortrag
 
Ost
OstOst
Ost
 
Enterprise 2.0 einführung- reflektion
Enterprise 2.0   einführung- reflektionEnterprise 2.0   einführung- reflektion
Enterprise 2.0 einführung- reflektion
 

Ähnlich wie Virtuelle 3D-Umgebungen - Chancen und Möglichkeiten -

Second Life, die virtuelle Welt erleben
Second Life, die virtuelle Welt erlebenSecond Life, die virtuelle Welt erleben
Second Life, die virtuelle Welt erlebenMartina Goehring
 
Vortrag stART09
Vortrag stART09Vortrag stART09
Vortrag stART09
Andreas Mertens
 
Vortrag stARTconference
Vortrag stARTconferenceVortrag stARTconference
Vortrag stARTconference
Andreas Mertens
 
Einfuehrung Second Life
Einfuehrung Second LifeEinfuehrung Second Life
Einfuehrung Second Lifeamersch
 
Webinar Sl Talk 29 01 2009
Webinar Sl Talk 29 01 2009Webinar Sl Talk 29 01 2009
Webinar Sl Talk 29 01 2009
Andreas Mertens
 
Second Life: Einführung und Überblick 2004
Second Life: Einführung und Überblick 2004Second Life: Einführung und Überblick 2004
Second Life: Einführung und Überblick 2004
Matthias Rückel
 
Halluzinationen - Online Trends für Anfänger und Fortgeschrittene
Halluzinationen - Online Trends für Anfänger und FortgeschritteneHalluzinationen - Online Trends für Anfänger und Fortgeschrittene
Halluzinationen - Online Trends für Anfänger und Fortgeschrittene
Alexander Muehr
 
Zukunftsszenrios Games
Zukunftsszenrios GamesZukunftsszenrios Games
Zukunftsszenrios Games
Andreas Mertens
 
Digital Lifestyle – Die Zukunft der Kommunikation
Digital Lifestyle – Die Zukunft der KommunikationDigital Lifestyle – Die Zukunft der Kommunikation
Digital Lifestyle – Die Zukunft der Kommunikationpost08
 
Technische Machbarkeit von Sperrverfügungen
Technische Machbarkeit von SperrverfügungenTechnische Machbarkeit von Sperrverfügungen
Technische Machbarkeit von SperrverfügungenPhilippe A. R. Schaeffer
 
Die Zukunft ist jetzt: 3D und Virtuelle Welten im Mittelstand Themenspecial v...
Die Zukunft ist jetzt: 3D und Virtuelle Welten im Mittelstand Themenspecial v...Die Zukunft ist jetzt: 3D und Virtuelle Welten im Mittelstand Themenspecial v...
Die Zukunft ist jetzt: 3D und Virtuelle Welten im Mittelstand Themenspecial v...
BusinessVALUE24
 
Social Network Marketing - Swiss Online Marketing Messe
Social Network Marketing - Swiss Online Marketing MesseSocial Network Marketing - Swiss Online Marketing Messe
Social Network Marketing - Swiss Online Marketing Messexeit AG
 
Twitter Deutsprachige Einleitung
Twitter Deutsprachige EinleitungTwitter Deutsprachige Einleitung
Twitter Deutsprachige Einleitung
Michael Volkmann
 
Prof Bruysten - Vortrag bei Pioneer Investments im Steigenberger in Frankfurt...
Prof Bruysten - Vortrag bei Pioneer Investments im Steigenberger in Frankfurt...Prof Bruysten - Vortrag bei Pioneer Investments im Steigenberger in Frankfurt...
Prof Bruysten - Vortrag bei Pioneer Investments im Steigenberger in Frankfurt...
Tim Bruysten
 
Newsletter 2/2010 - Web 2.0 und Social Media
Newsletter 2/2010 - Web 2.0 und Social MediaNewsletter 2/2010 - Web 2.0 und Social Media
Newsletter 2/2010 - Web 2.0 und Social Mediaemotion banking
 
Die Mauern werden fallen - Unaufhaltsam auf dem Weg zum Unternehmen 2.0
Die Mauern werden fallen - Unaufhaltsam auf dem Weg zum Unternehmen 2.0Die Mauern werden fallen - Unaufhaltsam auf dem Weg zum Unternehmen 2.0
Die Mauern werden fallen - Unaufhaltsam auf dem Weg zum Unternehmen 2.0
Stefan Pfeiffer
 
NGO Connection Day
NGO Connection DayNGO Connection Day
NGO Connection Day
Microsoft Österreich
 
Second Life - Big Business oder doch Small World
Second Life - Big Business oder doch Small WorldSecond Life - Big Business oder doch Small World
Second Life - Big Business oder doch Small WorldMartin Szugat
 
SSVAR Industry days: SIAMS discovering virtual and augmented reality
SSVAR Industry days: SIAMS discovering virtual and augmented realitySSVAR Industry days: SIAMS discovering virtual and augmented reality
SSVAR Industry days: SIAMS discovering virtual and augmented reality
Mohamed Jean-Philippe Sangaré
 
2016 - Datenbrillen im digitalen Ökosystem / WalkIn-Lab.
2016 - Datenbrillen im digitalen Ökosystem / WalkIn-Lab.2016 - Datenbrillen im digitalen Ökosystem / WalkIn-Lab.
2016 - Datenbrillen im digitalen Ökosystem / WalkIn-Lab.
Johannes Waibel
 

Ähnlich wie Virtuelle 3D-Umgebungen - Chancen und Möglichkeiten - (20)

Second Life, die virtuelle Welt erleben
Second Life, die virtuelle Welt erlebenSecond Life, die virtuelle Welt erleben
Second Life, die virtuelle Welt erleben
 
Vortrag stART09
Vortrag stART09Vortrag stART09
Vortrag stART09
 
Vortrag stARTconference
Vortrag stARTconferenceVortrag stARTconference
Vortrag stARTconference
 
Einfuehrung Second Life
Einfuehrung Second LifeEinfuehrung Second Life
Einfuehrung Second Life
 
Webinar Sl Talk 29 01 2009
Webinar Sl Talk 29 01 2009Webinar Sl Talk 29 01 2009
Webinar Sl Talk 29 01 2009
 
Second Life: Einführung und Überblick 2004
Second Life: Einführung und Überblick 2004Second Life: Einführung und Überblick 2004
Second Life: Einführung und Überblick 2004
 
Halluzinationen - Online Trends für Anfänger und Fortgeschrittene
Halluzinationen - Online Trends für Anfänger und FortgeschritteneHalluzinationen - Online Trends für Anfänger und Fortgeschrittene
Halluzinationen - Online Trends für Anfänger und Fortgeschrittene
 
Zukunftsszenrios Games
Zukunftsszenrios GamesZukunftsszenrios Games
Zukunftsszenrios Games
 
Digital Lifestyle – Die Zukunft der Kommunikation
Digital Lifestyle – Die Zukunft der KommunikationDigital Lifestyle – Die Zukunft der Kommunikation
Digital Lifestyle – Die Zukunft der Kommunikation
 
Technische Machbarkeit von Sperrverfügungen
Technische Machbarkeit von SperrverfügungenTechnische Machbarkeit von Sperrverfügungen
Technische Machbarkeit von Sperrverfügungen
 
Die Zukunft ist jetzt: 3D und Virtuelle Welten im Mittelstand Themenspecial v...
Die Zukunft ist jetzt: 3D und Virtuelle Welten im Mittelstand Themenspecial v...Die Zukunft ist jetzt: 3D und Virtuelle Welten im Mittelstand Themenspecial v...
Die Zukunft ist jetzt: 3D und Virtuelle Welten im Mittelstand Themenspecial v...
 
Social Network Marketing - Swiss Online Marketing Messe
Social Network Marketing - Swiss Online Marketing MesseSocial Network Marketing - Swiss Online Marketing Messe
Social Network Marketing - Swiss Online Marketing Messe
 
Twitter Deutsprachige Einleitung
Twitter Deutsprachige EinleitungTwitter Deutsprachige Einleitung
Twitter Deutsprachige Einleitung
 
Prof Bruysten - Vortrag bei Pioneer Investments im Steigenberger in Frankfurt...
Prof Bruysten - Vortrag bei Pioneer Investments im Steigenberger in Frankfurt...Prof Bruysten - Vortrag bei Pioneer Investments im Steigenberger in Frankfurt...
Prof Bruysten - Vortrag bei Pioneer Investments im Steigenberger in Frankfurt...
 
Newsletter 2/2010 - Web 2.0 und Social Media
Newsletter 2/2010 - Web 2.0 und Social MediaNewsletter 2/2010 - Web 2.0 und Social Media
Newsletter 2/2010 - Web 2.0 und Social Media
 
Die Mauern werden fallen - Unaufhaltsam auf dem Weg zum Unternehmen 2.0
Die Mauern werden fallen - Unaufhaltsam auf dem Weg zum Unternehmen 2.0Die Mauern werden fallen - Unaufhaltsam auf dem Weg zum Unternehmen 2.0
Die Mauern werden fallen - Unaufhaltsam auf dem Weg zum Unternehmen 2.0
 
NGO Connection Day
NGO Connection DayNGO Connection Day
NGO Connection Day
 
Second Life - Big Business oder doch Small World
Second Life - Big Business oder doch Small WorldSecond Life - Big Business oder doch Small World
Second Life - Big Business oder doch Small World
 
SSVAR Industry days: SIAMS discovering virtual and augmented reality
SSVAR Industry days: SIAMS discovering virtual and augmented realitySSVAR Industry days: SIAMS discovering virtual and augmented reality
SSVAR Industry days: SIAMS discovering virtual and augmented reality
 
2016 - Datenbrillen im digitalen Ökosystem / WalkIn-Lab.
2016 - Datenbrillen im digitalen Ökosystem / WalkIn-Lab.2016 - Datenbrillen im digitalen Ökosystem / WalkIn-Lab.
2016 - Datenbrillen im digitalen Ökosystem / WalkIn-Lab.
 

Virtuelle 3D-Umgebungen - Chancen und Möglichkeiten -