SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Ungehobene Schätze heben.
Ihren Ertrag optimieren.
Kurzdarstellung
Leistungsspektrum
und Arbeitsweise.
Aktionsfelder
Senkung externer Kosten

Logistik- und Lagerprozess („Total Cost of Ownership“)

Dienstleistungen, Kosten des Zahlungsverkehrs, Versicherungen,
Informationstechnik, Werbung, Energie, Verpackungsmaterialien,
Energie, Infrastruktur, Reisekosten, Büromaterial, etc., …

Material- und Produktkosten

Betriebs- und Hilfsstoffe (z.B. Gase, Chemikalien, Schmierstoffe)
Senkung interner Kosten / Optimierung Prozesse

Bestellabwicklung (von Ihnen beim Lieferanten sowie vom Kunden bei Ihnen)
und dazugehörige Retourenprozesse

Zahlungsabwicklung (in Richtung Lieferanten und vom Kunden)

Produktion

Qualitätskosten / Ausschuss / anzustrebendes Qualitätsniveau

Outsourcing / Insourcing
Optimierung Working Capital und Cash Flow
2 3 4 5 6 7 8
Ihr Erfolg ist unser Antrieb
 Honorar zu 100% auf Erfolgsbasis.
CostOptima erhält lediglich einen – im Zeitverlauf
abnehmenden – Anteil an den für Ihr Unternehmen
auch tatsächlich erzielten Einsparungen.
 Somit vollkommen risikolos für Sie.
Sollte CostOptima keine Einsparungen erzielen,
zahlen Sie auch keinen Cent Honorar!
Versprochen!
 Ihre Ertragssituation und Ihr Cash Flow können sich
durch die Unterstützung von CostOptima also nur
verbessern!
2 3 4 5 6 7 8
Zielgruppe
Firmen, deutschlandweit, die mindestens einem der
folgenden Kriterien entsprechen:
 Eigene Produktionsstätte oder
 Bewegung und/oder Lagerung
von Rohmaterialien oder Produkten oder
 Handel von Produkten,
traditionell oder über das Internet oder
 Verbindung Deutschland – Brasilien
auf Seiten der Lieferanten bzw. Kunden oder
innerhalb des Kundenunternehmens selbst.
2 3 4 5 6 7 8
Analysephase –
Vorleistung von CostOptima Consult
 Vorgespräch / Vorstellung.
 Unterzeichnung eines Vertrags zur Sicherstellung der
Vertraulichkeit Ihrer Daten und Informationen.
 Analyse der im Unternehmen existierenden Verträge und
Überblick über die relevanten Prozesse.
 Analyse von Buchhaltungs- und Controllingdaten.
 Gespräch mit Geschäftsleitung / Projektverantwortlichen.
 Auswertung der Daten und Informationen.
 Präsentation des zu erwartenden Einsparpotentials.
2 3 4 5 6 7 8
Umsetzungsphase –
Kosten werden eingespart
 Unterzeichnung des Dienstleistungsvertrags.
 Gemeinsame Definition der Fokusthemen.
je Fokusthema:
 Verhandlung mit Lieferanten / Dienstleistern.
 Vorlage von Lösungsalternativen.
 Entscheidung für eine Lösungsalternative.
 Vorlage unterschriftsreifer Verträge mit Dritten
bzw. des fertigen Konzepts im Falle von
Prozessverbesserungen.
 Umsetzung in die Praxis = Beginn der Einsparung.
 Erst dann … Beginn der erfolgsabhängigen
Honorarzahlungen, somit zu jedem Zeitpunkt positiver
Effekt auf Cash Flow für Sie.
2 3 4 5 6 7 8
Ihr Kostenoptimierer:
Stefan Wirth
 30 Jahre Berufserfahrung,
Kaufmann „von der Pike auf“, davondavon …
… 12 Jahre als CFO / Kaufmännischer Leiter in 3 Unternehmen.
… 9 Jahre in den USA (Silicon Valley), Brasilien und Italien.
… selbständig als Berater seit 2012.
 in: Konzernen + familiengeführten Unternehmen +
Unternehmen mit Private Equity Investoren + Start-ups.
 mit: B2B und B2C → Online und „traditionell“.
 Fokus immer: Prozessoptimierungen + Kostensenkungen.
 dabei Verhandlungen mit: Lieferanten, Dienstleistern und Kunden
aus Europa, den Amerikas und Asien.
 Zugriff auf: Netzwerk von Spezialisten.
2 3 4 5 6 7 8
Warum CostOptima Consult?
 Beratung auf Augenhöhe
 Partnerschaftlicher Austausch, CostOptima spricht
Ihre Sprache und versteht Ihre Situation.
 Umsetzungsorientiert
 Schnell und pragmatisch konkrete Ergebnisse
anstatt langer Analysen und aufwendiger
Präsentationen.
 Geringer Zeitaufwand für Sie.
 +30 Jahre „Hands-on“
 Erfahrung und Erfolg in der Praxis.
Ihr Erfolg ist unser Antrieb!
2 3 4 5 6 7 8
Stefan Wirth
Geschäftsführender Gesellschafter
Genfenbergstr. 17
13595 Berlin
Fon: (030) 9405 0563
Mobil: 0160 / 228 1223
E-Mail: info@costoptima.com
Website: www.costoptima.com

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Zulaufkanal Schützenwiese
Zulaufkanal SchützenwieseZulaufkanal Schützenwiese
Zulaufkanal Schützenwiese
Heinz von Moos
 
CD-Neuheiten September 2011 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)
CD-Neuheiten September 2011 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)CD-Neuheiten September 2011 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)
CD-Neuheiten September 2011 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)NAXOS Deutschland GmbH
 
Octubre172013 clase-ok
Octubre172013 clase-okOctubre172013 clase-ok
Octubre172013 clase-ok
Enrique Delgado
 
DVD- und CD-Neuheiten November 2011 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)
DVD- und CD-Neuheiten November 2011 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)DVD- und CD-Neuheiten November 2011 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)
DVD- und CD-Neuheiten November 2011 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)NAXOS Deutschland GmbH
 
Aviso convocatoria complementos nutricionales adulto mayor
Aviso convocatoria complementos nutricionales adulto mayorAviso convocatoria complementos nutricionales adulto mayor
Aviso convocatoria complementos nutricionales adulto mayor
mcriverah
 
Hazlo
HazloHazlo
CD- und DVD-Neuheiten Juni 2011 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)
CD- und DVD-Neuheiten Juni 2011 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)CD- und DVD-Neuheiten Juni 2011 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)
CD- und DVD-Neuheiten Juni 2011 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)NAXOS Deutschland GmbH
 
Proyecto de software_php
Proyecto de software_phpProyecto de software_php
Proyecto de software_php
Felipe Fregoso
 
20 Fakten: Wie sich die Welt in den letzten 20 Jahren verändert hat
20 Fakten: Wie sich die Welt in den letzten 20 Jahren verändert hat20 Fakten: Wie sich die Welt in den letzten 20 Jahren verändert hat
20 Fakten: Wie sich die Welt in den letzten 20 Jahren verändert hat
KURIER.at - Online Portal
 
Temas selectos de fisica
Temas selectos de fisicaTemas selectos de fisica
Temas selectos de fisica
Javy Gamboa
 
Was ist Wissensarbeit? Session beim #GKC14
Was ist Wissensarbeit? Session beim #GKC14Was ist Wissensarbeit? Session beim #GKC14
Was ist Wissensarbeit? Session beim #GKC14
Jörg Dirbach
 
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 13. November 2015
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 13. November 2015Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 13. November 2015
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 13. November 2015
NAXOS Deutschland GmbH
 
Bases de datos jorge luis
Bases de datos jorge luisBases de datos jorge luis
Bases de datos jorge luis
Jorge Arango Morales
 
Congreso Educativo INACAP 2014 - Rodrigo Zamorano
Congreso Educativo INACAP 2014 - Rodrigo ZamoranoCongreso Educativo INACAP 2014 - Rodrigo Zamorano
Congreso Educativo INACAP 2014 - Rodrigo Zamorano
INACAP
 
Paywall bei infranken.de
Paywall bei infranken.dePaywall bei infranken.de
Paywall bei infranken.de
mmoeckel80
 
Das Problem der Moral 22.11.2011
Das Problem der Moral 22.11.2011Das Problem der Moral 22.11.2011
Das Problem der Moral 22.11.2011Sabine Döring
 
Comunicacinasertiva humanismo-
Comunicacinasertiva humanismo-Comunicacinasertiva humanismo-
Comunicacinasertiva humanismo-
Alejandrina Ibarra Avila
 
Pgma gbno fin luis gonzalo giraldo aguirre 2012 2015
Pgma gbno fin luis gonzalo giraldo aguirre 2012 2015Pgma gbno fin luis gonzalo giraldo aguirre 2012 2015
Pgma gbno fin luis gonzalo giraldo aguirre 2012 2015
mcriverah
 

Andere mochten auch (20)

Zulaufkanal Schützenwiese
Zulaufkanal SchützenwieseZulaufkanal Schützenwiese
Zulaufkanal Schützenwiese
 
CD-Neuheiten September 2011 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)
CD-Neuheiten September 2011 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)CD-Neuheiten September 2011 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)
CD-Neuheiten September 2011 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)
 
Octubre172013 clase-ok
Octubre172013 clase-okOctubre172013 clase-ok
Octubre172013 clase-ok
 
DVD- und CD-Neuheiten November 2011 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)
DVD- und CD-Neuheiten November 2011 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)DVD- und CD-Neuheiten November 2011 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)
DVD- und CD-Neuheiten November 2011 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)
 
Aviso convocatoria complementos nutricionales adulto mayor
Aviso convocatoria complementos nutricionales adulto mayorAviso convocatoria complementos nutricionales adulto mayor
Aviso convocatoria complementos nutricionales adulto mayor
 
Hazlo
HazloHazlo
Hazlo
 
CD- und DVD-Neuheiten Juni 2011 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)
CD- und DVD-Neuheiten Juni 2011 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)CD- und DVD-Neuheiten Juni 2011 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)
CD- und DVD-Neuheiten Juni 2011 (Im Vertrieb der NAXOS Deutschland GmbH)
 
Proyecto de software_php
Proyecto de software_phpProyecto de software_php
Proyecto de software_php
 
20 Fakten: Wie sich die Welt in den letzten 20 Jahren verändert hat
20 Fakten: Wie sich die Welt in den letzten 20 Jahren verändert hat20 Fakten: Wie sich die Welt in den letzten 20 Jahren verändert hat
20 Fakten: Wie sich die Welt in den letzten 20 Jahren verändert hat
 
Temas selectos de fisica
Temas selectos de fisicaTemas selectos de fisica
Temas selectos de fisica
 
Was ist Wissensarbeit? Session beim #GKC14
Was ist Wissensarbeit? Session beim #GKC14Was ist Wissensarbeit? Session beim #GKC14
Was ist Wissensarbeit? Session beim #GKC14
 
NEW REGISTRATION FORM (MJS)
NEW REGISTRATION FORM (MJS)NEW REGISTRATION FORM (MJS)
NEW REGISTRATION FORM (MJS)
 
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 13. November 2015
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 13. November 2015Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 13. November 2015
Neuheiten aus dem Naxos-Deutschland-Vertrieb 13. November 2015
 
Bases de datos jorge luis
Bases de datos jorge luisBases de datos jorge luis
Bases de datos jorge luis
 
Congreso Educativo INACAP 2014 - Rodrigo Zamorano
Congreso Educativo INACAP 2014 - Rodrigo ZamoranoCongreso Educativo INACAP 2014 - Rodrigo Zamorano
Congreso Educativo INACAP 2014 - Rodrigo Zamorano
 
Paywall bei infranken.de
Paywall bei infranken.dePaywall bei infranken.de
Paywall bei infranken.de
 
Das Problem der Moral 22.11.2011
Das Problem der Moral 22.11.2011Das Problem der Moral 22.11.2011
Das Problem der Moral 22.11.2011
 
Comunicacinasertiva humanismo-
Comunicacinasertiva humanismo-Comunicacinasertiva humanismo-
Comunicacinasertiva humanismo-
 
Einfuehrung
EinfuehrungEinfuehrung
Einfuehrung
 
Pgma gbno fin luis gonzalo giraldo aguirre 2012 2015
Pgma gbno fin luis gonzalo giraldo aguirre 2012 2015Pgma gbno fin luis gonzalo giraldo aguirre 2012 2015
Pgma gbno fin luis gonzalo giraldo aguirre 2012 2015
 

Ähnlich wie Kostenoptimierung mit CostOptima Consult

Interim management
Interim managementInterim management
Interim management
bczaja
 
LöSungen Und Referenzen
LöSungen Und ReferenzenLöSungen Und Referenzen
LöSungen Und ReferenzenThorfolk
 
Gründen 2.0 mit Outsourcing clever durchstarten und mehr aus Ideen herausholen
Gründen 2.0 mit Outsourcing clever durchstarten und mehr aus Ideen herausholenGründen 2.0 mit Outsourcing clever durchstarten und mehr aus Ideen herausholen
Gründen 2.0 mit Outsourcing clever durchstarten und mehr aus Ideen herausholen
twago AG
 
Dienstleisterauswahl: Das Fairprice-Konzept als Methode der Risikominimierung
Dienstleisterauswahl: Das Fairprice-Konzept als Methode der RisikominimierungDienstleisterauswahl: Das Fairprice-Konzept als Methode der Risikominimierung
Dienstleisterauswahl: Das Fairprice-Konzept als Methode der Risikominimierung
Hans Pich
 
Wie Sie bei A-Lieferanten versteckte Gewinne aufdecken
Wie Sie bei A-Lieferanten versteckte Gewinne aufdeckenWie Sie bei A-Lieferanten versteckte Gewinne aufdecken
Wie Sie bei A-Lieferanten versteckte Gewinne aufdecken
costdata GmbH
 
Leistungssprofil Beratung für Brasilien von Brasilienberater.de / Cont-Ex Con...
Leistungssprofil Beratung für Brasilien von Brasilienberater.de / Cont-Ex Con...Leistungssprofil Beratung für Brasilien von Brasilienberater.de / Cont-Ex Con...
Leistungssprofil Beratung für Brasilien von Brasilienberater.de / Cont-Ex Con...
Stefan Paul
 
Interim-Management & Beratung Brasilien (Markteintritt, Krise, Nachfolge)
Interim-Management & Beratung Brasilien (Markteintritt, Krise, Nachfolge)Interim-Management & Beratung Brasilien (Markteintritt, Krise, Nachfolge)
Interim-Management & Beratung Brasilien (Markteintritt, Krise, Nachfolge)
Brasilienberater.de
 
Whitepaper ''Unternehmensberatung Pricing''
Whitepaper ''Unternehmensberatung Pricing''Whitepaper ''Unternehmensberatung Pricing''
Whitepaper ''Unternehmensberatung Pricing''
no-stop.de
 
[ecspw2013] Session Sales 02: ecspand Vertragsmanagement
[ecspw2013] Session Sales 02: ecspand Vertragsmanagement[ecspw2013] Session Sales 02: ecspand Vertragsmanagement
[ecspw2013] Session Sales 02: ecspand Vertragsmanagement
d.velop international
 
10 Tipps für ein erfolgreiches CRM-Projekt
10 Tipps für ein erfolgreiches CRM-Projekt 10 Tipps für ein erfolgreiches CRM-Projekt
10 Tipps für ein erfolgreiches CRM-Projekt
Uwe Laufer
 
Cloud vs. eigene IT-Organisation
Cloud vs. eigene IT-OrganisationCloud vs. eigene IT-Organisation
Cloud vs. eigene IT-Organisation
Gernot Sauerborn
 
Fünf fundamentale Fragen für die Bewertung der wirtschaftlichen Performance v...
Fünf fundamentale Fragen für die Bewertung der wirtschaftlichen Performance v...Fünf fundamentale Fragen für die Bewertung der wirtschaftlichen Performance v...
Fünf fundamentale Fragen für die Bewertung der wirtschaftlichen Performance v...
bhoeck
 
SkillCert - Operatives Kompetenzmanagement
SkillCert - Operatives KompetenzmanagementSkillCert - Operatives Kompetenzmanagement
SkillCert - Operatives Kompetenzmanagement
Empfehlungsbund
 
Warum Vertrauen und Ehrlichkeit so wichtig sind in einer Geschäftsbeziehung
Warum Vertrauen und Ehrlichkeit so wichtig sind in einer GeschäftsbeziehungWarum Vertrauen und Ehrlichkeit so wichtig sind in einer Geschäftsbeziehung
Warum Vertrauen und Ehrlichkeit so wichtig sind in einer Geschäftsbeziehung
YUHIRO
 
SaaS Beratung Neues Vertriebsmodell für SaaS Anbieter
SaaS Beratung Neues Vertriebsmodell für SaaS AnbieterSaaS Beratung Neues Vertriebsmodell für SaaS Anbieter
SaaS Beratung Neues Vertriebsmodell für SaaS Anbieter
Frankfurt Partners
 
Effizienz auf Knopfdruck
Effizienz auf KnopfdruckEffizienz auf Knopfdruck
Effizienz auf Knopfdruck
d.velop AG
 
Das Geschäftsmodell von Spendit
Das Geschäftsmodell von SpenditDas Geschäftsmodell von Spendit
Das Geschäftsmodell von Spendit
Michael Groeschel
 
SugarCRM in der Versicherungsbranche
SugarCRM in der VersicherungsbrancheSugarCRM in der Versicherungsbranche
SugarCRM in der Versicherungsbranche
SugarCRM
 
Unternehmensberatung für das Preismanagement einsetzen
Unternehmensberatung für das Preismanagement einsetzenUnternehmensberatung für das Preismanagement einsetzen
Unternehmensberatung für das Preismanagement einsetzen
no-stop.de
 

Ähnlich wie Kostenoptimierung mit CostOptima Consult (20)

Interim management
Interim managementInterim management
Interim management
 
LöSungen Und Referenzen
LöSungen Und ReferenzenLöSungen Und Referenzen
LöSungen Und Referenzen
 
Gründen 2.0 mit Outsourcing clever durchstarten und mehr aus Ideen herausholen
Gründen 2.0 mit Outsourcing clever durchstarten und mehr aus Ideen herausholenGründen 2.0 mit Outsourcing clever durchstarten und mehr aus Ideen herausholen
Gründen 2.0 mit Outsourcing clever durchstarten und mehr aus Ideen herausholen
 
Dienstleisterauswahl: Das Fairprice-Konzept als Methode der Risikominimierung
Dienstleisterauswahl: Das Fairprice-Konzept als Methode der RisikominimierungDienstleisterauswahl: Das Fairprice-Konzept als Methode der Risikominimierung
Dienstleisterauswahl: Das Fairprice-Konzept als Methode der Risikominimierung
 
Economic Office
Economic OfficeEconomic Office
Economic Office
 
Wie Sie bei A-Lieferanten versteckte Gewinne aufdecken
Wie Sie bei A-Lieferanten versteckte Gewinne aufdeckenWie Sie bei A-Lieferanten versteckte Gewinne aufdecken
Wie Sie bei A-Lieferanten versteckte Gewinne aufdecken
 
Leistungssprofil Beratung für Brasilien von Brasilienberater.de / Cont-Ex Con...
Leistungssprofil Beratung für Brasilien von Brasilienberater.de / Cont-Ex Con...Leistungssprofil Beratung für Brasilien von Brasilienberater.de / Cont-Ex Con...
Leistungssprofil Beratung für Brasilien von Brasilienberater.de / Cont-Ex Con...
 
Interim-Management & Beratung Brasilien (Markteintritt, Krise, Nachfolge)
Interim-Management & Beratung Brasilien (Markteintritt, Krise, Nachfolge)Interim-Management & Beratung Brasilien (Markteintritt, Krise, Nachfolge)
Interim-Management & Beratung Brasilien (Markteintritt, Krise, Nachfolge)
 
Whitepaper ''Unternehmensberatung Pricing''
Whitepaper ''Unternehmensberatung Pricing''Whitepaper ''Unternehmensberatung Pricing''
Whitepaper ''Unternehmensberatung Pricing''
 
[ecspw2013] Session Sales 02: ecspand Vertragsmanagement
[ecspw2013] Session Sales 02: ecspand Vertragsmanagement[ecspw2013] Session Sales 02: ecspand Vertragsmanagement
[ecspw2013] Session Sales 02: ecspand Vertragsmanagement
 
10 Tipps für ein erfolgreiches CRM-Projekt
10 Tipps für ein erfolgreiches CRM-Projekt 10 Tipps für ein erfolgreiches CRM-Projekt
10 Tipps für ein erfolgreiches CRM-Projekt
 
Cloud vs. eigene IT-Organisation
Cloud vs. eigene IT-OrganisationCloud vs. eigene IT-Organisation
Cloud vs. eigene IT-Organisation
 
Fünf fundamentale Fragen für die Bewertung der wirtschaftlichen Performance v...
Fünf fundamentale Fragen für die Bewertung der wirtschaftlichen Performance v...Fünf fundamentale Fragen für die Bewertung der wirtschaftlichen Performance v...
Fünf fundamentale Fragen für die Bewertung der wirtschaftlichen Performance v...
 
SkillCert - Operatives Kompetenzmanagement
SkillCert - Operatives KompetenzmanagementSkillCert - Operatives Kompetenzmanagement
SkillCert - Operatives Kompetenzmanagement
 
Warum Vertrauen und Ehrlichkeit so wichtig sind in einer Geschäftsbeziehung
Warum Vertrauen und Ehrlichkeit so wichtig sind in einer GeschäftsbeziehungWarum Vertrauen und Ehrlichkeit so wichtig sind in einer Geschäftsbeziehung
Warum Vertrauen und Ehrlichkeit so wichtig sind in einer Geschäftsbeziehung
 
SaaS Beratung Neues Vertriebsmodell für SaaS Anbieter
SaaS Beratung Neues Vertriebsmodell für SaaS AnbieterSaaS Beratung Neues Vertriebsmodell für SaaS Anbieter
SaaS Beratung Neues Vertriebsmodell für SaaS Anbieter
 
Effizienz auf Knopfdruck
Effizienz auf KnopfdruckEffizienz auf Knopfdruck
Effizienz auf Knopfdruck
 
Das Geschäftsmodell von Spendit
Das Geschäftsmodell von SpenditDas Geschäftsmodell von Spendit
Das Geschäftsmodell von Spendit
 
SugarCRM in der Versicherungsbranche
SugarCRM in der VersicherungsbrancheSugarCRM in der Versicherungsbranche
SugarCRM in der Versicherungsbranche
 
Unternehmensberatung für das Preismanagement einsetzen
Unternehmensberatung für das Preismanagement einsetzenUnternehmensberatung für das Preismanagement einsetzen
Unternehmensberatung für das Preismanagement einsetzen
 

Kostenoptimierung mit CostOptima Consult

  • 1. Ungehobene Schätze heben. Ihren Ertrag optimieren. Kurzdarstellung Leistungsspektrum und Arbeitsweise.
  • 2. Aktionsfelder Senkung externer Kosten  Logistik- und Lagerprozess („Total Cost of Ownership“)  Dienstleistungen, Kosten des Zahlungsverkehrs, Versicherungen, Informationstechnik, Werbung, Energie, Verpackungsmaterialien, Energie, Infrastruktur, Reisekosten, Büromaterial, etc., …  Material- und Produktkosten  Betriebs- und Hilfsstoffe (z.B. Gase, Chemikalien, Schmierstoffe) Senkung interner Kosten / Optimierung Prozesse  Bestellabwicklung (von Ihnen beim Lieferanten sowie vom Kunden bei Ihnen) und dazugehörige Retourenprozesse  Zahlungsabwicklung (in Richtung Lieferanten und vom Kunden)  Produktion  Qualitätskosten / Ausschuss / anzustrebendes Qualitätsniveau  Outsourcing / Insourcing Optimierung Working Capital und Cash Flow 2 3 4 5 6 7 8
  • 3. Ihr Erfolg ist unser Antrieb  Honorar zu 100% auf Erfolgsbasis. CostOptima erhält lediglich einen – im Zeitverlauf abnehmenden – Anteil an den für Ihr Unternehmen auch tatsächlich erzielten Einsparungen.  Somit vollkommen risikolos für Sie. Sollte CostOptima keine Einsparungen erzielen, zahlen Sie auch keinen Cent Honorar! Versprochen!  Ihre Ertragssituation und Ihr Cash Flow können sich durch die Unterstützung von CostOptima also nur verbessern! 2 3 4 5 6 7 8
  • 4. Zielgruppe Firmen, deutschlandweit, die mindestens einem der folgenden Kriterien entsprechen:  Eigene Produktionsstätte oder  Bewegung und/oder Lagerung von Rohmaterialien oder Produkten oder  Handel von Produkten, traditionell oder über das Internet oder  Verbindung Deutschland – Brasilien auf Seiten der Lieferanten bzw. Kunden oder innerhalb des Kundenunternehmens selbst. 2 3 4 5 6 7 8
  • 5. Analysephase – Vorleistung von CostOptima Consult  Vorgespräch / Vorstellung.  Unterzeichnung eines Vertrags zur Sicherstellung der Vertraulichkeit Ihrer Daten und Informationen.  Analyse der im Unternehmen existierenden Verträge und Überblick über die relevanten Prozesse.  Analyse von Buchhaltungs- und Controllingdaten.  Gespräch mit Geschäftsleitung / Projektverantwortlichen.  Auswertung der Daten und Informationen.  Präsentation des zu erwartenden Einsparpotentials. 2 3 4 5 6 7 8
  • 6. Umsetzungsphase – Kosten werden eingespart  Unterzeichnung des Dienstleistungsvertrags.  Gemeinsame Definition der Fokusthemen. je Fokusthema:  Verhandlung mit Lieferanten / Dienstleistern.  Vorlage von Lösungsalternativen.  Entscheidung für eine Lösungsalternative.  Vorlage unterschriftsreifer Verträge mit Dritten bzw. des fertigen Konzepts im Falle von Prozessverbesserungen.  Umsetzung in die Praxis = Beginn der Einsparung.  Erst dann … Beginn der erfolgsabhängigen Honorarzahlungen, somit zu jedem Zeitpunkt positiver Effekt auf Cash Flow für Sie. 2 3 4 5 6 7 8
  • 7. Ihr Kostenoptimierer: Stefan Wirth  30 Jahre Berufserfahrung, Kaufmann „von der Pike auf“, davondavon … … 12 Jahre als CFO / Kaufmännischer Leiter in 3 Unternehmen. … 9 Jahre in den USA (Silicon Valley), Brasilien und Italien. … selbständig als Berater seit 2012.  in: Konzernen + familiengeführten Unternehmen + Unternehmen mit Private Equity Investoren + Start-ups.  mit: B2B und B2C → Online und „traditionell“.  Fokus immer: Prozessoptimierungen + Kostensenkungen.  dabei Verhandlungen mit: Lieferanten, Dienstleistern und Kunden aus Europa, den Amerikas und Asien.  Zugriff auf: Netzwerk von Spezialisten. 2 3 4 5 6 7 8
  • 8. Warum CostOptima Consult?  Beratung auf Augenhöhe  Partnerschaftlicher Austausch, CostOptima spricht Ihre Sprache und versteht Ihre Situation.  Umsetzungsorientiert  Schnell und pragmatisch konkrete Ergebnisse anstatt langer Analysen und aufwendiger Präsentationen.  Geringer Zeitaufwand für Sie.  +30 Jahre „Hands-on“  Erfahrung und Erfolg in der Praxis. Ihr Erfolg ist unser Antrieb! 2 3 4 5 6 7 8
  • 9. Stefan Wirth Geschäftsführender Gesellschafter Genfenbergstr. 17 13595 Berlin Fon: (030) 9405 0563 Mobil: 0160 / 228 1223 E-Mail: info@costoptima.com Website: www.costoptima.com