SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 23
www.msm.uni-due.de
Der Studiengang Wirtschaftspädagogik an
der Mercator School of Management (MSM)
Fakultät für Betriebswirtschaftslehre der Universität Duisburg-Essen
www.msm.uni-due.de
Überblick
Universität Duisburg-Essen
ca. 40.000 Studierende
ca. 450 Professuren
ca. 2.700 wissenschaftliche Beschäftigte
ca. 1.400 weitere Beschäftigte (ohne Klinikum)
Mercator School of Management / BWL
ca. 3.000 Studierende
ca. 500 Bachelor-Studienanfänger/innen pro Jahr
ca. 300 Master-Studienanfänger/innen pro Jahr
ca. 500 Absolvent/innen pro Jahr
ca. 25 Professuren
ca. 90 wissenschaftliche Beschäftigte
25.06.2020 2
www.msm.uni-due.de
Geschichte
25.06.2020 3
1972: Gründung der Gesamthochschulen in Duisburg
und Essen
2003: Fusion beider Einrichtungen und Gründung der
Universität Duisburg-Essen (UDE)
2005: Gründung der Mercator School of Management
als erste staatliche Business School
Deutschlands
2007: Gründung der Universitätsallianz Ruhr (UAR) der
drei Nachbaruniversitäten Bochum, Dortmund
und Duisburg-Essen
2011: Zweiter Rang im CHE-Ranking der deutschen
BWL-Fakultäten in den Bereichen „Internationale
Publikationen“ und „Zitationen“
2013: Die UDE gehört zu den 100 besten jungen
Universitäten der Welt (Quelle: „THE-Ranking 100 under 50“)
2019: UDE auf Platz 14 der 100 besten jungen
Universitäten der Welt (Quelle: „THE-Ranking 100 under 50“)
www.msm.uni-due.de
Standort: Zentral und kompakt
Campus Duisburg L & M
25.06.2020 4
www.msm.uni-due.de
Die Lehrstühle/Fachgebiete der MSM
25.06.2020 5
Betriebswirtschaftliche Lehrstühle
Volkswirtschaftliche und
weitere Lehrstühle
Allgemeine
Betriebswirtschaftslehre
Marketing
Mikroökonomik und
Außenwirtschaft
Banken und betriebliche
Finanzwirtschaft
Produktions- und
Logistikplanung
Monetäre Ökonomik und
internationale Kapitalmärkte
Betriebswirtschaftliche
Steuerlehre
Personal und
Unternehmensführung
Volkswirtschaftslehre
Data Analytics
Produktionswirtschaft und
Supply Chain Management
VWL (Behavioral Economics)
Dienstleistungsmanagement
und Handel
Rechnungswesen, Wirtschafts-
prüfung und Controlling
Quantitative Methoden in den
Wirtschaftswissenschaften
Finance Service Operations New Economic Geography
Interne Revision
Unternehmens- und
Technologieplanung
Ostasienwirtschaft
Logistik und Operations
Research
Versicherungsbetriebslehre
und Risikomanagement
Ostasienwirtschaft/China
Ostasienwirtschaft/Japan und
Korea
Wirtschaftspädagogik und
Wirtschaftsdidaktik
www.msm.uni-due.de
Die Kernstudiengänge der MSM
25.06.2020
Bachelor of Science
in
Betriebswirtschaftslehre
Undergraduate
Programs
Graduate
Programs
Betriebswirtschaftslehre
Master of Science
in
Betriebswirtschaftslehre
Accounting and Finance,
Management and Economics
Wirtschaftspädagogik
Master of Education
in
Wirtschaftspädagogik
Finanz- und Rechnungswesen,
Steuern
Produktion/Logistik/Absatz
Master of Science
in
Betriebswirtschaftslehre
(techn. Linien)
Telecommunications Management,
Supply Chain Management
and Logistics
Bachelor of Science
in
Wirtschaftspädagogik
Promotion
in
Betriebswirtschaftslehre
6
www.msm.uni-due.de
Die Kernstudiengänge der MSM
25.06.2020
Bachelor of Science
in
Betriebswirtschaftslehre
Undergraduate
Programs
Graduate
Programs
Betriebswirtschaftslehre
Master of Science
in
Betriebswirtschaftslehre / Betriebswirtschaftslehre (techn. Linien)
Wirtschaftspädagogik
Master of Education
in
Wirtschaftspädagogik
Bachelor of Science
in
Wirtschaftspädagogik
Promotion
in
Betriebswirtschaftslehre
Wechsel nach dem
Bachelorabschluss
möglich!
7
www.msm.uni-due.de
Berufsziele und Tätigkeitsfelder für
Absolvent*innen der
Wirtschaftspädagogik
www.msm.uni-due.de
Grundidee
25.06.2020 9
Wirtschaftspädagogik ist ...
• ein interdisziplinärer Studiengang
• mit betriebswirtschaftlichen und
pädagogischen Inhalten,
• mit dem Ziel, auf eine (nicht
ausschließlich schulische) Lehrtätigkeit
vorzubereiten bzw.
• die Vermittlung betriebswirtschaftlicher
Inhalte zu ermöglichen sowie
• ein vollwertiges kaufmännisches
Studium anzubieten.
www.msm.uni-due.de
Typische Tätigkeitsfelder der
Absolvent*innen
25.06.2020 10
...in Berufskollegs, Hochschulen,
Unternehmen, anderen Bildungsträgern
und öffentlichen Einrichtungen...
Berufsbildende
Lehrtätigkeit
Erwachsenen-
bildung
Kaufmännische
Tätigkeit
Wissenschaft
Betriebliche
Aus- und
Weiterbildung
Ein Studium, viele Wege...
www.msm.uni-due.de
Das Studium der Wirtschaftspädagogik
an der Mercator School of Management
www.msm.uni-due.de
Zeitlicher Ablauf und
Zugangsvoraussetzungen WiPäd
25.06.2020
Bachelor of Science
in Wirtschaftspädagogik
Master of Education
in Wirtschaftspädagogik
6 Semester 4 Semester
Zugangsvoraussetzungen:
 allg. Hochschulreife
 Deutschkenntnisse DSH 2
Alternativ:
 kaufmännische Berufsausbildung
 3 Jahre Berufserfahrung
 mind. 22 Jahre alt
Schul- und
Betriebspraktikum
Bewerbungsfristen
Bachelor: nur zum Wintersemester: 20. August (Onlinebewerbung über Hochschulstart.de)
Master: Sommersemester: 31. Januar bzw. Wintersemester: 31. Juli (über Fakultät)
12
Master of Science
in Betriebswirtschafts-
lehre
4 Semester
oder
www.msm.uni-due.de
Pflichtmodule zur Vermittlung grundlegender
Instrumente der Wirtschaftswissenschaften
25.06.2020
Grundlagen der BWL
Einführung in die
BWL
Operations Research
und Software Skills
Grundlagen des
Marketing
Grundlagen des
Personalmgmts.
Planung und
Organisation
Beschaffung und
Produktion
Buchhaltung und
Kostenrechnung
Einführung
Steuerlehre
Investition und
Finanzierung
Grundlagen des
Jahresabschlusses
13
Grundlagen der
VWL
Einführung in die
VWL
Mikroökonomie
Makroökonomie
Aufbaumodule
in BWL
Betriebliche
Entscheidungstheorie
Strategische Unter-
nehmensführung
Personal-
management
Externe
Rechnungslegung
Internes
Rechnungswesen
Mathematik,
Statistik,
Ökonometrie,
Recht
Empirische
Wirtschaftsforschung
Mathematik für
Ökonomen
Wirtschaftsrecht
Statistik II
Statistik I
www.msm.uni-due.de
Weitere Pflichtmodule in Pädagogik
und Didaktik
25.06.2020 14
Grundlagen der Berufs-
und
Wirtschaftspädagogik
Pädagogische
Psychologie
Grundlagen und
Grundprobleme der
Didaktik
Organisation und
Recht der beruflichen
Bildung
Qualitätsentwicklung
und Management von
Schulen und
Bildungseinrichtungen
Lehr-/Lernmethoden
www.msm.uni-due.de
Spezialisierung im späteren
Studienverlauf in einer Vertiefungsrichtung
25.06.2020 15
Bachelorvertiefung
Finanz- und
Rechnungswesen,
Steuern
Bachelorvertiefung
Produktion,
Logistik,
Absatz
Student/in,
5. Semester
Bachelorstudiengang
in Wirtschaftspädagogik
M.Sc.
in
Accounting
and
Finance
M.Ed.
in
Wirtschafts-
pädagogik
M.Sc.
in
Management
and
Economics
M.Sc.
in
Supply Chain
Management
and Logistics
Masterstudiengänge
www.msm.uni-due.de
Praxiselemente
25.06.2020 16
Praktika im Wirtschaftspädagogik-Studium:
 Eignungs- und Orientierungspraktikum
105 Stunden Schule + Begleitseminar
 Betriebswirtschaftliches Berufsfeldpraktikum
fünfwöchiges kaufmännisches Berufsfeldpraktikum
oder kaufmännische Berufsausbildung
 Praxissemester (im Masterstudium)
mind. 250 Zeitstunden Schule
Begleitseminare ZfsL
Begleitseminare Universität
Forschungsarbeiten
www.msm.uni-due.de
Besonderheiten des Studiums an der
Mercator School of Management
www.msm.uni-due.de
Kleinteiliges Modulsystem mit kleinen,
kompakten Prüfungen
Grundlagen des
Marketing
Grundlagen und
Grundprobleme der
Didaktik
Fachsemester
Credits
3.
Statistik II
5
Personal-
management
Empirische
Wirtschafts-
forschung
Kleine berufliche
Fachrichtung
5
4.
5.
6.
7
Organisation und
Recht der beruflichen
Bildung
Strategische
Unternehmens-führung
Bachelorarbeit
8
Kleine berufliche
Fachrichtung
5
Kleine berufliche
Fachrichtung
5
Makroökonomik
5
Mikroökonomik
5
5
Berufsfeldpraktikum,
Qualitätsentwicklung,
Management von S&B
7
Kleine berufliche
Fachrichtung
5
Übung zum
wissensch.
Arbeiten
2
30
30
30
30
Eignungs- und
Orientierungs-
praktikum
5
5
3
5
Internes
Rechnungswesen
52 2 11 2
11
1
Grundlagen der
Berufs- und Wirt-
schaftspädagogik
5
Pädagogische
Psychologie
5
2
2
Externe
Rechnungslegung
5
2
Wirtschaftsrecht
5
2
Mathematik für
Ökonomen
1.
2.
Statistik I
6
5
Einführung in die
VWL
3
Buchhaltung und
Kostenrechnung
Grundlagen des
Jahresabschlusses
6
Investition und
Finanzierung
Beschaffung und
Produktion
5
Einführung in die
betr. Steuerlehre
5
Operations Research
und Software Skills
7
Planung und
Organisation
Grundlagen des
Personal-
managements
Einführung in die
BWL
30
30
555
35
V
V
12 2 2 2
21212
Betriebliche
Entscheidungstheorie
5
2
5
Lehr-/ Lernmethoden
3
www.msm.uni-due.de
Blockveranstaltungen und
Mid-Term-Klausuren (Beispiel WS 2019/20)
25.06.2020
Dezember Januar Februar März
Vorlesungen zweiter Block
(16.12. bis 07.02.)
Weihnachtsferien
vom 23.12. bis 06.01.
Zweite Klausurphase
(11.02. bis 10.03.)
Sommer-
semester
ab 06.04.2020
O-Woche
(07.-
11.10.)
Oktober November Dezember
Einführung in
die BWL
(14.-18.10.)
Klausur am
26.10.
Vorlesungen erster Block
(21.10. bis 29.11.)
Klausur-
vorbereitung
(02.-06.12.)
Erste
Klausur-
phase
(09.-13.12.)
Keine MSM-Vorlesungen!
19
www.msm.uni-due.de
Mentoring-Programm der MSM
25.06.2020
 Eingangsphase
 Regelmäßige Treffen in kleinen Gruppen (2 x pro Semester im ersten
Studienjahr)
 Inhaltliche Vorbereitung und Gestaltung der Treffen durch die Mentees
 Fortgeschrittenes Studium
 Treffen zu einem persönlichen Gespräch bei Bedarf
 Elite-Mentoring
 Die besten 25 Studierenden des 1. Studienjahrs
 Betreuung durch den Dekan und Studiendekan
 Vermittlung von hochwertigen Stipendien und frühzeitige
Integration in den Wissenschaftsbetrieb
20
www.msm.uni-due.de
Kontakt und
Ansprechpartner
www.msm.uni-due.de
Kontakt und Ansprechpartner
25.06.2020
Dr. Wanja von der Goltz
Referent für Studium und Lehre
Raum LB 024, Campus Duisburg
wanja.vondergoltz@uni-due.de
0203-3791793
Stefan de Dios Panal, M.Sc.
Studienberater, Koordinator Mentoring und Internationales
Raum LB 147, Campus Duisburg
stefan.dedios@uni-due.de
0203-3792708
Internetseiten: www.wipaed.msm.uni-due.de und www.msm.uni-due.de
22
www.msm.uni-due.de
Vielen Dank für die Aufmerksamkeit!
Weitere offene Fragen?

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Kurzpräsentation für Schulen - Wirtschaftspädagogik 2020

Betriebswirtschaft studieren in Salzburg: Bachelor
Betriebswirtschaft studieren in Salzburg: BachelorBetriebswirtschaft studieren in Salzburg: Bachelor
Betriebswirtschaft studieren in Salzburg: BachelorFachhochschule Salzburg
 
Einstiegspräsentation Bachelorstudiengang Betriebsökonomie
Einstiegspräsentation Bachelorstudiengang BetriebsökonomieEinstiegspräsentation Bachelorstudiengang Betriebsökonomie
Einstiegspräsentation Bachelorstudiengang BetriebsökonomieZHAW School of Management and Law
 
Executive Master Programm für General Management – SMBS University of Salzbur...
Executive Master Programm für General Management – SMBS University of Salzbur...Executive Master Programm für General Management – SMBS University of Salzbur...
Executive Master Programm für General Management – SMBS University of Salzbur...SMBS University of Salzburg Business School
 
2016 - 2017 Berufsbegleitende Ausbildungen MBA & Diplome für Manager
2016 - 2017 Berufsbegleitende Ausbildungen MBA & Diplome für Manager2016 - 2017 Berufsbegleitende Ausbildungen MBA & Diplome für Manager
2016 - 2017 Berufsbegleitende Ausbildungen MBA & Diplome für ManagerSt.Galler Business School
 
FC WINF: Flipped Classroom in der Wirtschaftsinformatik
FC WINF: Flipped Classroom in der WirtschaftsinformatikFC WINF: Flipped Classroom in der Wirtschaftsinformatik
FC WINF: Flipped Classroom in der WirtschaftsinformatikAnja Lorenz
 
Executive Master of International Business – SMBS University of Salzburg Busi...
Executive Master of International Business – SMBS University of Salzburg Busi...Executive Master of International Business – SMBS University of Salzburg Busi...
Executive Master of International Business – SMBS University of Salzburg Busi...SMBS University of Salzburg Business School
 
Einstiegspräsentation Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik
Einstiegspräsentation Bachelorstudiengang WirtschaftsinformatikEinstiegspräsentation Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik
Einstiegspräsentation Bachelorstudiengang WirtschaftsinformatikZHAW School of Management and Law
 
BASF - Duales Studium Wirtschaftswissenschaften und IT
BASF - Duales Studium Wirtschaftswissenschaften und ITBASF - Duales Studium Wirtschaftswissenschaften und IT
BASF - Duales Studium Wirtschaftswissenschaften und ITazubister GmbH
 

Ähnlich wie Kurzpräsentation für Schulen - Wirtschaftspädagogik 2020 (20)

Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.) an der Universität Duisburg Essen
Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.) an der Universität Duisburg EssenBetriebswirtschaftslehre (B.Sc.) an der Universität Duisburg Essen
Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.) an der Universität Duisburg Essen
 
Betriebswirtschaft studieren in Salzburg: Bachelor
Betriebswirtschaft studieren in Salzburg: BachelorBetriebswirtschaft studieren in Salzburg: Bachelor
Betriebswirtschaft studieren in Salzburg: Bachelor
 
Wirtschaftsinformatik.pdf
Wirtschaftsinformatik.pdfWirtschaftsinformatik.pdf
Wirtschaftsinformatik.pdf
 
Übergang von der Berufsbildung an die Hochschule
Übergang von der Berufsbildung an die HochschuleÜbergang von der Berufsbildung an die Hochschule
Übergang von der Berufsbildung an die Hochschule
 
Einstiegspräsentation Bachelorstudiengang Betriebsökonomie
Einstiegspräsentation Bachelorstudiengang BetriebsökonomieEinstiegspräsentation Bachelorstudiengang Betriebsökonomie
Einstiegspräsentation Bachelorstudiengang Betriebsökonomie
 
Executive Master Programm für General Management – SMBS University of Salzbur...
Executive Master Programm für General Management – SMBS University of Salzbur...Executive Master Programm für General Management – SMBS University of Salzbur...
Executive Master Programm für General Management – SMBS University of Salzbur...
 
Master of International Business - SMBS
Master of International Business - SMBSMaster of International Business - SMBS
Master of International Business - SMBS
 
Übergang an die Hochschule: Hinweise für Schülerinnen und Schüler berufl. Sch...
Übergang an die Hochschule: Hinweise für Schülerinnen und Schüler berufl. Sch...Übergang an die Hochschule: Hinweise für Schülerinnen und Schüler berufl. Sch...
Übergang an die Hochschule: Hinweise für Schülerinnen und Schüler berufl. Sch...
 
2016 - 2017 Berufsbegleitende Ausbildungen MBA & Diplome für Manager
2016 - 2017 Berufsbegleitende Ausbildungen MBA & Diplome für Manager2016 - 2017 Berufsbegleitende Ausbildungen MBA & Diplome für Manager
2016 - 2017 Berufsbegleitende Ausbildungen MBA & Diplome für Manager
 
Beratung Uebergang Hochschule Schüler und Schüler beruflicher Schulen
Beratung Uebergang Hochschule Schüler und Schüler beruflicher SchulenBeratung Uebergang Hochschule Schüler und Schüler beruflicher Schulen
Beratung Uebergang Hochschule Schüler und Schüler beruflicher Schulen
 
FC WINF: Flipped Classroom in der Wirtschaftsinformatik
FC WINF: Flipped Classroom in der WirtschaftsinformatikFC WINF: Flipped Classroom in der Wirtschaftsinformatik
FC WINF: Flipped Classroom in der Wirtschaftsinformatik
 
Wirtschaftsinformatik (B.Sc.) - Präsentation der Fakultät
Wirtschaftsinformatik (B.Sc.) - Präsentation der FakultätWirtschaftsinformatik (B.Sc.) - Präsentation der Fakultät
Wirtschaftsinformatik (B.Sc.) - Präsentation der Fakultät
 
Executive Master of International Business – SMBS University of Salzburg Busi...
Executive Master of International Business – SMBS University of Salzburg Busi...Executive Master of International Business – SMBS University of Salzburg Busi...
Executive Master of International Business – SMBS University of Salzburg Busi...
 
Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.) - Campus Essen
Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.) - Campus EssenBetriebswirtschaftslehre (B.Sc.) - Campus Essen
Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.) - Campus Essen
 
Wirtschaftsingenieurwesen an der Universität Duisburg-Essen
Wirtschaftsingenieurwesen an der Universität Duisburg-EssenWirtschaftsingenieurwesen an der Universität Duisburg-Essen
Wirtschaftsingenieurwesen an der Universität Duisburg-Essen
 
Einstiegspräsentation Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik
Einstiegspräsentation Bachelorstudiengang WirtschaftsinformatikEinstiegspräsentation Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik
Einstiegspräsentation Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik
 
FHWN Master-Studium Wirtschaftsingenieur
FHWN Master-Studium WirtschaftsingenieurFHWN Master-Studium Wirtschaftsingenieur
FHWN Master-Studium Wirtschaftsingenieur
 
Programmübersicht 2018 – SMBS University of Salzburg Business School
Programmübersicht 2018 – SMBS University of Salzburg Business SchoolProgrammübersicht 2018 – SMBS University of Salzburg Business School
Programmübersicht 2018 – SMBS University of Salzburg Business School
 
E-Government Ausbildung Donau-Universität 2010
E-Government Ausbildung Donau-Universität 2010E-Government Ausbildung Donau-Universität 2010
E-Government Ausbildung Donau-Universität 2010
 
BASF - Duales Studium Wirtschaftswissenschaften und IT
BASF - Duales Studium Wirtschaftswissenschaften und ITBASF - Duales Studium Wirtschaftswissenschaften und IT
BASF - Duales Studium Wirtschaftswissenschaften und IT
 

Mehr von Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)

Mehr von Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen) (20)

Soziologie_Globale und Transnationale Soziologie an der Universität Duisburg-...
Soziologie_Globale und Transnationale Soziologie an der Universität Duisburg-...Soziologie_Globale und Transnationale Soziologie an der Universität Duisburg-...
Soziologie_Globale und Transnationale Soziologie an der Universität Duisburg-...
 
Schiffs- und Offshoretechnik - Vertiefung Maschinenbau uni DUE
Schiffs- und Offshoretechnik - Vertiefung Maschinenbau uni DUESchiffs- und Offshoretechnik - Vertiefung Maschinenbau uni DUE
Schiffs- und Offshoretechnik - Vertiefung Maschinenbau uni DUE
 
Niederlandistik an der Universität Duisburg-Essen
Niederlandistik an der Universität Duisburg-EssenNiederlandistik an der Universität Duisburg-Essen
Niederlandistik an der Universität Duisburg-Essen
 
Mathe Lehramt GyGeBk an der Universität Duisburg Essen
Mathe Lehramt GyGeBk an der Universität Duisburg EssenMathe Lehramt GyGeBk an der Universität Duisburg Essen
Mathe Lehramt GyGeBk an der Universität Duisburg Essen
 
Kommunikationswissenschaft an der Universität Duisburg-Essen
Kommunikationswissenschaft an der Universität Duisburg-EssenKommunikationswissenschaft an der Universität Duisburg-Essen
Kommunikationswissenschaft an der Universität Duisburg-Essen
 
Angewandte Kognitions- und Medienwissenschaft an der Universität Duisburg_Essen
Angewandte Kognitions- und Medienwissenschaft an der Universität Duisburg_EssenAngewandte Kognitions- und Medienwissenschaft an der Universität Duisburg_Essen
Angewandte Kognitions- und Medienwissenschaft an der Universität Duisburg_Essen
 
Chemie (B.Sc.) und Water Science (B.Sc.) uni DUE
Chemie (B.Sc.) und Water Science (B.Sc.) uni DUEChemie (B.Sc.) und Water Science (B.Sc.) uni DUE
Chemie (B.Sc.) und Water Science (B.Sc.) uni DUE
 
Angewandte Philosophie an der Universität Duisburg-Essen.
Angewandte Philosophie an der Universität Duisburg-Essen.Angewandte Philosophie an der Universität Duisburg-Essen.
Angewandte Philosophie an der Universität Duisburg-Essen.
 
Biologie Lehramt an der Universität Duisburg-Essen.
Biologie Lehramt an der Universität Duisburg-Essen.Biologie Lehramt an der Universität Duisburg-Essen.
Biologie Lehramt an der Universität Duisburg-Essen.
 
Medizin an der Universität Duisburg - Essen
Medizin an der Universität Duisburg - EssenMedizin an der Universität Duisburg - Essen
Medizin an der Universität Duisburg - Essen
 
Psychologie an der Universität Duisburg-Essen
Psychologie an der Universität Duisburg-EssenPsychologie an der Universität Duisburg-Essen
Psychologie an der Universität Duisburg-Essen
 
Software Engineering (B.Sc.) an der Universität Duisburg-Essen
Software Engineering (B.Sc.) an der Universität Duisburg-EssenSoftware Engineering (B.Sc.) an der Universität Duisburg-Essen
Software Engineering (B.Sc.) an der Universität Duisburg-Essen
 
Herzlich Wilkommen an der UdE
Herzlich Wilkommen an der UdEHerzlich Wilkommen an der UdE
Herzlich Wilkommen an der UdE
 
Lehramt_09_23 .pptx
Lehramt_09_23 .pptxLehramt_09_23 .pptx
Lehramt_09_23 .pptx
 
Wirtschaftsingenieur_2023.pdf
Wirtschaftsingenieur_2023.pdfWirtschaftsingenieur_2023.pdf
Wirtschaftsingenieur_2023.pdf
 
maschinenbau_2023.pptx
maschinenbau_2023.pptxmaschinenbau_2023.pptx
maschinenbau_2023.pptx
 
bauingenieurwesen_2023.pptx
bauingenieurwesen_2023.pptxbauingenieurwesen_2023.pptx
bauingenieurwesen_2023.pptx
 
Angewandte Informatik_2023.pdf
Angewandte Informatik_2023.pdfAngewandte Informatik_2023.pdf
Angewandte Informatik_2023.pdf
 
Chemie (Bachelor of Science)
Chemie (Bachelor of Science)Chemie (Bachelor of Science)
Chemie (Bachelor of Science)
 
Bewerbung und Einschreibung
Bewerbung und EinschreibungBewerbung und Einschreibung
Bewerbung und Einschreibung
 

Kurzpräsentation für Schulen - Wirtschaftspädagogik 2020

  • 1. www.msm.uni-due.de Der Studiengang Wirtschaftspädagogik an der Mercator School of Management (MSM) Fakultät für Betriebswirtschaftslehre der Universität Duisburg-Essen
  • 2. www.msm.uni-due.de Überblick Universität Duisburg-Essen ca. 40.000 Studierende ca. 450 Professuren ca. 2.700 wissenschaftliche Beschäftigte ca. 1.400 weitere Beschäftigte (ohne Klinikum) Mercator School of Management / BWL ca. 3.000 Studierende ca. 500 Bachelor-Studienanfänger/innen pro Jahr ca. 300 Master-Studienanfänger/innen pro Jahr ca. 500 Absolvent/innen pro Jahr ca. 25 Professuren ca. 90 wissenschaftliche Beschäftigte 25.06.2020 2
  • 3. www.msm.uni-due.de Geschichte 25.06.2020 3 1972: Gründung der Gesamthochschulen in Duisburg und Essen 2003: Fusion beider Einrichtungen und Gründung der Universität Duisburg-Essen (UDE) 2005: Gründung der Mercator School of Management als erste staatliche Business School Deutschlands 2007: Gründung der Universitätsallianz Ruhr (UAR) der drei Nachbaruniversitäten Bochum, Dortmund und Duisburg-Essen 2011: Zweiter Rang im CHE-Ranking der deutschen BWL-Fakultäten in den Bereichen „Internationale Publikationen“ und „Zitationen“ 2013: Die UDE gehört zu den 100 besten jungen Universitäten der Welt (Quelle: „THE-Ranking 100 under 50“) 2019: UDE auf Platz 14 der 100 besten jungen Universitäten der Welt (Quelle: „THE-Ranking 100 under 50“)
  • 4. www.msm.uni-due.de Standort: Zentral und kompakt Campus Duisburg L & M 25.06.2020 4
  • 5. www.msm.uni-due.de Die Lehrstühle/Fachgebiete der MSM 25.06.2020 5 Betriebswirtschaftliche Lehrstühle Volkswirtschaftliche und weitere Lehrstühle Allgemeine Betriebswirtschaftslehre Marketing Mikroökonomik und Außenwirtschaft Banken und betriebliche Finanzwirtschaft Produktions- und Logistikplanung Monetäre Ökonomik und internationale Kapitalmärkte Betriebswirtschaftliche Steuerlehre Personal und Unternehmensführung Volkswirtschaftslehre Data Analytics Produktionswirtschaft und Supply Chain Management VWL (Behavioral Economics) Dienstleistungsmanagement und Handel Rechnungswesen, Wirtschafts- prüfung und Controlling Quantitative Methoden in den Wirtschaftswissenschaften Finance Service Operations New Economic Geography Interne Revision Unternehmens- und Technologieplanung Ostasienwirtschaft Logistik und Operations Research Versicherungsbetriebslehre und Risikomanagement Ostasienwirtschaft/China Ostasienwirtschaft/Japan und Korea Wirtschaftspädagogik und Wirtschaftsdidaktik
  • 6. www.msm.uni-due.de Die Kernstudiengänge der MSM 25.06.2020 Bachelor of Science in Betriebswirtschaftslehre Undergraduate Programs Graduate Programs Betriebswirtschaftslehre Master of Science in Betriebswirtschaftslehre Accounting and Finance, Management and Economics Wirtschaftspädagogik Master of Education in Wirtschaftspädagogik Finanz- und Rechnungswesen, Steuern Produktion/Logistik/Absatz Master of Science in Betriebswirtschaftslehre (techn. Linien) Telecommunications Management, Supply Chain Management and Logistics Bachelor of Science in Wirtschaftspädagogik Promotion in Betriebswirtschaftslehre 6
  • 7. www.msm.uni-due.de Die Kernstudiengänge der MSM 25.06.2020 Bachelor of Science in Betriebswirtschaftslehre Undergraduate Programs Graduate Programs Betriebswirtschaftslehre Master of Science in Betriebswirtschaftslehre / Betriebswirtschaftslehre (techn. Linien) Wirtschaftspädagogik Master of Education in Wirtschaftspädagogik Bachelor of Science in Wirtschaftspädagogik Promotion in Betriebswirtschaftslehre Wechsel nach dem Bachelorabschluss möglich! 7
  • 8. www.msm.uni-due.de Berufsziele und Tätigkeitsfelder für Absolvent*innen der Wirtschaftspädagogik
  • 9. www.msm.uni-due.de Grundidee 25.06.2020 9 Wirtschaftspädagogik ist ... • ein interdisziplinärer Studiengang • mit betriebswirtschaftlichen und pädagogischen Inhalten, • mit dem Ziel, auf eine (nicht ausschließlich schulische) Lehrtätigkeit vorzubereiten bzw. • die Vermittlung betriebswirtschaftlicher Inhalte zu ermöglichen sowie • ein vollwertiges kaufmännisches Studium anzubieten.
  • 10. www.msm.uni-due.de Typische Tätigkeitsfelder der Absolvent*innen 25.06.2020 10 ...in Berufskollegs, Hochschulen, Unternehmen, anderen Bildungsträgern und öffentlichen Einrichtungen... Berufsbildende Lehrtätigkeit Erwachsenen- bildung Kaufmännische Tätigkeit Wissenschaft Betriebliche Aus- und Weiterbildung Ein Studium, viele Wege...
  • 11. www.msm.uni-due.de Das Studium der Wirtschaftspädagogik an der Mercator School of Management
  • 12. www.msm.uni-due.de Zeitlicher Ablauf und Zugangsvoraussetzungen WiPäd 25.06.2020 Bachelor of Science in Wirtschaftspädagogik Master of Education in Wirtschaftspädagogik 6 Semester 4 Semester Zugangsvoraussetzungen:  allg. Hochschulreife  Deutschkenntnisse DSH 2 Alternativ:  kaufmännische Berufsausbildung  3 Jahre Berufserfahrung  mind. 22 Jahre alt Schul- und Betriebspraktikum Bewerbungsfristen Bachelor: nur zum Wintersemester: 20. August (Onlinebewerbung über Hochschulstart.de) Master: Sommersemester: 31. Januar bzw. Wintersemester: 31. Juli (über Fakultät) 12 Master of Science in Betriebswirtschafts- lehre 4 Semester oder
  • 13. www.msm.uni-due.de Pflichtmodule zur Vermittlung grundlegender Instrumente der Wirtschaftswissenschaften 25.06.2020 Grundlagen der BWL Einführung in die BWL Operations Research und Software Skills Grundlagen des Marketing Grundlagen des Personalmgmts. Planung und Organisation Beschaffung und Produktion Buchhaltung und Kostenrechnung Einführung Steuerlehre Investition und Finanzierung Grundlagen des Jahresabschlusses 13 Grundlagen der VWL Einführung in die VWL Mikroökonomie Makroökonomie Aufbaumodule in BWL Betriebliche Entscheidungstheorie Strategische Unter- nehmensführung Personal- management Externe Rechnungslegung Internes Rechnungswesen Mathematik, Statistik, Ökonometrie, Recht Empirische Wirtschaftsforschung Mathematik für Ökonomen Wirtschaftsrecht Statistik II Statistik I
  • 14. www.msm.uni-due.de Weitere Pflichtmodule in Pädagogik und Didaktik 25.06.2020 14 Grundlagen der Berufs- und Wirtschaftspädagogik Pädagogische Psychologie Grundlagen und Grundprobleme der Didaktik Organisation und Recht der beruflichen Bildung Qualitätsentwicklung und Management von Schulen und Bildungseinrichtungen Lehr-/Lernmethoden
  • 15. www.msm.uni-due.de Spezialisierung im späteren Studienverlauf in einer Vertiefungsrichtung 25.06.2020 15 Bachelorvertiefung Finanz- und Rechnungswesen, Steuern Bachelorvertiefung Produktion, Logistik, Absatz Student/in, 5. Semester Bachelorstudiengang in Wirtschaftspädagogik M.Sc. in Accounting and Finance M.Ed. in Wirtschafts- pädagogik M.Sc. in Management and Economics M.Sc. in Supply Chain Management and Logistics Masterstudiengänge
  • 16. www.msm.uni-due.de Praxiselemente 25.06.2020 16 Praktika im Wirtschaftspädagogik-Studium:  Eignungs- und Orientierungspraktikum 105 Stunden Schule + Begleitseminar  Betriebswirtschaftliches Berufsfeldpraktikum fünfwöchiges kaufmännisches Berufsfeldpraktikum oder kaufmännische Berufsausbildung  Praxissemester (im Masterstudium) mind. 250 Zeitstunden Schule Begleitseminare ZfsL Begleitseminare Universität Forschungsarbeiten
  • 17. www.msm.uni-due.de Besonderheiten des Studiums an der Mercator School of Management
  • 18. www.msm.uni-due.de Kleinteiliges Modulsystem mit kleinen, kompakten Prüfungen Grundlagen des Marketing Grundlagen und Grundprobleme der Didaktik Fachsemester Credits 3. Statistik II 5 Personal- management Empirische Wirtschafts- forschung Kleine berufliche Fachrichtung 5 4. 5. 6. 7 Organisation und Recht der beruflichen Bildung Strategische Unternehmens-führung Bachelorarbeit 8 Kleine berufliche Fachrichtung 5 Kleine berufliche Fachrichtung 5 Makroökonomik 5 Mikroökonomik 5 5 Berufsfeldpraktikum, Qualitätsentwicklung, Management von S&B 7 Kleine berufliche Fachrichtung 5 Übung zum wissensch. Arbeiten 2 30 30 30 30 Eignungs- und Orientierungs- praktikum 5 5 3 5 Internes Rechnungswesen 52 2 11 2 11 1 Grundlagen der Berufs- und Wirt- schaftspädagogik 5 Pädagogische Psychologie 5 2 2 Externe Rechnungslegung 5 2 Wirtschaftsrecht 5 2 Mathematik für Ökonomen 1. 2. Statistik I 6 5 Einführung in die VWL 3 Buchhaltung und Kostenrechnung Grundlagen des Jahresabschlusses 6 Investition und Finanzierung Beschaffung und Produktion 5 Einführung in die betr. Steuerlehre 5 Operations Research und Software Skills 7 Planung und Organisation Grundlagen des Personal- managements Einführung in die BWL 30 30 555 35 V V 12 2 2 2 21212 Betriebliche Entscheidungstheorie 5 2 5 Lehr-/ Lernmethoden 3
  • 19. www.msm.uni-due.de Blockveranstaltungen und Mid-Term-Klausuren (Beispiel WS 2019/20) 25.06.2020 Dezember Januar Februar März Vorlesungen zweiter Block (16.12. bis 07.02.) Weihnachtsferien vom 23.12. bis 06.01. Zweite Klausurphase (11.02. bis 10.03.) Sommer- semester ab 06.04.2020 O-Woche (07.- 11.10.) Oktober November Dezember Einführung in die BWL (14.-18.10.) Klausur am 26.10. Vorlesungen erster Block (21.10. bis 29.11.) Klausur- vorbereitung (02.-06.12.) Erste Klausur- phase (09.-13.12.) Keine MSM-Vorlesungen! 19
  • 20. www.msm.uni-due.de Mentoring-Programm der MSM 25.06.2020  Eingangsphase  Regelmäßige Treffen in kleinen Gruppen (2 x pro Semester im ersten Studienjahr)  Inhaltliche Vorbereitung und Gestaltung der Treffen durch die Mentees  Fortgeschrittenes Studium  Treffen zu einem persönlichen Gespräch bei Bedarf  Elite-Mentoring  Die besten 25 Studierenden des 1. Studienjahrs  Betreuung durch den Dekan und Studiendekan  Vermittlung von hochwertigen Stipendien und frühzeitige Integration in den Wissenschaftsbetrieb 20
  • 22. www.msm.uni-due.de Kontakt und Ansprechpartner 25.06.2020 Dr. Wanja von der Goltz Referent für Studium und Lehre Raum LB 024, Campus Duisburg wanja.vondergoltz@uni-due.de 0203-3791793 Stefan de Dios Panal, M.Sc. Studienberater, Koordinator Mentoring und Internationales Raum LB 147, Campus Duisburg stefan.dedios@uni-due.de 0203-3792708 Internetseiten: www.wipaed.msm.uni-due.de und www.msm.uni-due.de 22
  • 23. www.msm.uni-due.de Vielen Dank für die Aufmerksamkeit! Weitere offene Fragen?