SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Integriertes WissensManagement Boris Jäger, jaegerWM @ jaegerWM, Rheinhausen  28.04.2010 jaegerWM - Web- & Wissensmanagement (Knowledge Management) | Albert-Stehlin Str. 6 | 79365 Rheinhausen | DEUTSCHLAND / GERMANY  fon/fax: +49-(0)7643-913880 | mobil: +49-(0)1578-4889138 | mail: info@jaegerWM.de | home: www.jaegerWM.de
Übersicht - Problem - Analyse - Herausforderung - Lösung
Problem Was ist integriertes WissensManagement (WM)? Irgendwelche Antworten?
Analyse Systemische Sicht auf WM  Alles hängt  zusammen!
Analyse  (Forts.) Integrierte Sicht auf WM
Analyse  (Forts.) Vertikale Dimension „ hierarchische Managementdimension /  temporale Planungsdimension“ - Normative / Meta-Ebene - Strategische Ebene - Taktische Ebene - Operative Ebene Klassifikation
Analyse  (Forts.) Horizontale Dimension „ Funktionale Strukturdimension / Lerndimension“ ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Klassifikation
Analyse  (Forts.) Diagonale Dimension „ Sozio-technische  Dimension  / Ganzheitliche  Dimension “ ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Klassifikation
Analyse  (Forts.) Inhaltliche Dimension „ Wissensbasis <-> WM-Prozess + WM-Instrumente“
Analyse  (Forts.)
Analyse  (Forts.)
Herausforderung... ...des WM -> direkte und indirekte Intervention Effektiver Weg: Einen angemessenen Instrumenten-Satz innerhalb  des WM-Prozesses identifizieren, mit dessen Hilfe  die organisationale Wissensbasis effektiv beeinflusst  werden kann.
Herausforderung...  (Forts.) ...eines WM-Modells ->  Verknüpfungspunkte suchen und pragmatisch  verbinden Das bedeutet: Schnittstellen zwischen den Komponenten und  Teilen der WM-Dimensionen finden;  Terminologieanpassung.
Lösung Konzeptionelles WM-Modell
Lösung  (Forts.) Konzeptionelles WM-Modell Vorteil: Werkzeug für die Praxis  und  Apparatur für die Forschung
Herzlichen Dank! Fordern Sie mich heraus! Download: http://www.slideshare.net/borisj/integriertes-wissensmanagement

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Quistes burocráticos
Quistes burocráticosQuistes burocráticos
Quistes burocráticos
karimemujicae
 
Introduccion a la informatica
Introduccion a la informaticaIntroduccion a la informatica
Introduccion a la informatica
anderson de dios conquera roa
 
Pasos para-el-mantenimiento-preventivo
Pasos para-el-mantenimiento-preventivoPasos para-el-mantenimiento-preventivo
Pasos para-el-mantenimiento-preventivo
Guadalupe1930
 
Sitio web historia del mundo
Sitio web historia del mundoSitio web historia del mundo
Sitio web historia del mundo
yajaira852
 
COBIT
COBITCOBIT
COBIT
90706050
 
Geschichtsbuch oder Gesichtsbuch? (EVA Konferenz Berlin 2014)
Geschichtsbuch oder Gesichtsbuch? (EVA Konferenz Berlin 2014)Geschichtsbuch oder Gesichtsbuch? (EVA Konferenz Berlin 2014)
Geschichtsbuch oder Gesichtsbuch? (EVA Konferenz Berlin 2014)
Thomas Tunsch
 
OpenStreetMap

 in 
der 
Forschung ?

OpenStreetMap

 in 
der 
Forschung ?
OpenStreetMap

 in 
der 
Forschung ?

OpenStreetMap

 in 
der 
Forschung ?

Pascal Neis
 
Social Media im Tourismus
Social Media im TourismusSocial Media im Tourismus
Social Media im Tourismus
Christian Henner-Fehr
 
Que son las RSS
Que son las RSSQue son las RSS
Que son las RSS
Johannat11
 
Robots manu y fran
Robots manu y franRobots manu y fran
Robots manu y fran
manuferrara10
 
Investigación preliminar
Investigación preliminarInvestigación preliminar
Investigación preliminar
Jazmín Espinoza
 
Social Recruiting
Social RecruitingSocial Recruiting
schau.gmuend Nr.11
schau.gmuend Nr.11schau.gmuend Nr.11
schau.gmuend Nr.11
Andreas Krapohl
 
Calculo
CalculoCalculo
Guiaparaeltrabajoescrito903.doc
Guiaparaeltrabajoescrito903.docGuiaparaeltrabajoescrito903.doc
Guiaparaeltrabajoescrito903.doc
Cristian262329
 
INFOTIC AMBIENTAL
INFOTIC AMBIENTALINFOTIC AMBIENTAL
INFOTIC AMBIENTAL
ximila
 
Calentamiento global
Calentamiento globalCalentamiento global
Calentamiento global
Saraicpp
 

Andere mochten auch (19)

Quistes burocráticos
Quistes burocráticosQuistes burocráticos
Quistes burocráticos
 
Introduccion a la informatica
Introduccion a la informaticaIntroduccion a la informatica
Introduccion a la informatica
 
Pasos para-el-mantenimiento-preventivo
Pasos para-el-mantenimiento-preventivoPasos para-el-mantenimiento-preventivo
Pasos para-el-mantenimiento-preventivo
 
Sitio web historia del mundo
Sitio web historia del mundoSitio web historia del mundo
Sitio web historia del mundo
 
COBIT
COBITCOBIT
COBIT
 
Geschichtsbuch oder Gesichtsbuch? (EVA Konferenz Berlin 2014)
Geschichtsbuch oder Gesichtsbuch? (EVA Konferenz Berlin 2014)Geschichtsbuch oder Gesichtsbuch? (EVA Konferenz Berlin 2014)
Geschichtsbuch oder Gesichtsbuch? (EVA Konferenz Berlin 2014)
 
OpenStreetMap

 in 
der 
Forschung ?

OpenStreetMap

 in 
der 
Forschung ?
OpenStreetMap

 in 
der 
Forschung ?

OpenStreetMap

 in 
der 
Forschung ?

 
Haberler(2)
Haberler(2)Haberler(2)
Haberler(2)
 
Social Media im Tourismus
Social Media im TourismusSocial Media im Tourismus
Social Media im Tourismus
 
Que son las RSS
Que son las RSSQue son las RSS
Que son las RSS
 
Robots manu y fran
Robots manu y franRobots manu y fran
Robots manu y fran
 
Investigación preliminar
Investigación preliminarInvestigación preliminar
Investigación preliminar
 
Social Recruiting
Social RecruitingSocial Recruiting
Social Recruiting
 
schau.gmuend Nr.11
schau.gmuend Nr.11schau.gmuend Nr.11
schau.gmuend Nr.11
 
FREELANCER
FREELANCERFREELANCER
FREELANCER
 
Calculo
CalculoCalculo
Calculo
 
Guiaparaeltrabajoescrito903.doc
Guiaparaeltrabajoescrito903.docGuiaparaeltrabajoescrito903.doc
Guiaparaeltrabajoescrito903.doc
 
INFOTIC AMBIENTAL
INFOTIC AMBIENTALINFOTIC AMBIENTAL
INFOTIC AMBIENTAL
 
Calentamiento global
Calentamiento globalCalentamiento global
Calentamiento global
 

Ähnlich wie Integriertes Wissensmanagement

Persönliches Wissensmanagement
Persönliches WissensmanagementPersönliches Wissensmanagement
Persönliches Wissensmanagementsommer22
 
Intranet und Mitarbeiter-App – Wie passt das zusammen?
Intranet und Mitarbeiter-App – Wie passt das zusammen?Intranet und Mitarbeiter-App – Wie passt das zusammen?
Intranet und Mitarbeiter-App – Wie passt das zusammen?
Staffbase
 
Wenn es zu komplex wird im Coaching – über den Gebrauch von Werkzeugen zur Un...
Wenn es zu komplex wird im Coaching – über den Gebrauch von Werkzeugen zur Un...Wenn es zu komplex wird im Coaching – über den Gebrauch von Werkzeugen zur Un...
Wenn es zu komplex wird im Coaching – über den Gebrauch von Werkzeugen zur Un...
Christoph Schlachte
 
Trm strategie agilität_chro_dialog_strim_vortrag_final
Trm strategie agilität_chro_dialog_strim_vortrag_finalTrm strategie agilität_chro_dialog_strim_vortrag_final
Trm strategie agilität_chro_dialog_strim_vortrag_finalSTRIMgroup
 
Situationsbewusste Dienste für das arbeitsbegleitende Lernen
Situationsbewusste Dienste für das arbeitsbegleitende LernenSituationsbewusste Dienste für das arbeitsbegleitende Lernen
Situationsbewusste Dienste für das arbeitsbegleitende Lernen
Andreas Schmidt
 
Vorschau zum Seminar Intranet Strategie und Governance [DE]
Vorschau zum Seminar Intranet Strategie und Governance [DE]Vorschau zum Seminar Intranet Strategie und Governance [DE]
Vorschau zum Seminar Intranet Strategie und Governance [DE]
Stephan Schillerwein
 
Strategische Personalplanung Vortrag KWP Fokustag 2017
Strategische Personalplanung Vortrag KWP Fokustag 2017Strategische Personalplanung Vortrag KWP Fokustag 2017
Strategische Personalplanung Vortrag KWP Fokustag 2017
STRIMgroup
 
Präsentation STRIM Talent Management Beyond Employment
Präsentation STRIM Talent Management Beyond EmploymentPräsentation STRIM Talent Management Beyond Employment
Präsentation STRIM Talent Management Beyond Employment
STRIMgroup
 
Lernen Im Arbeitsprozess
Lernen Im ArbeitsprozessLernen Im Arbeitsprozess
Lernen Im Arbeitsprozessdidijo
 
Wissensreifung - eine neue Perspektive auf den Umgang mit Wissen
Wissensreifung - eine neue Perspektive auf den Umgang mit WissenWissensreifung - eine neue Perspektive auf den Umgang mit Wissen
Wissensreifung - eine neue Perspektive auf den Umgang mit Wissen
Andreas Schmidt
 
Wissensmanagement MSc
Wissensmanagement MScWissensmanagement MSc
Wissensmanagement MSc
Donau-Universität Krems
 
Mitarbeiterverzeichnis der nächsten Generation
Mitarbeiterverzeichnis der nächsten GenerationMitarbeiterverzeichnis der nächsten Generation
Mitarbeiterverzeichnis der nächsten Generation
TIMETOACT GROUP
 
Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
Persönliches Wissensmanagement mit Semantischen Technologien
Persönliches Wissensmanagement mit Semantischen TechnologienPersönliches Wissensmanagement mit Semantischen Technologien
Persönliches Wissensmanagement mit Semantischen Technologien
Max Völkel
 
Das 1x1 des Blended-Learning
Das 1x1 des Blended-Learning Das 1x1 des Blended-Learning
Das 1x1 des Blended-Learning
Guenter Greff Medien GmbH
 
Partizipation in deutschsprachigen Unternehmen – eine empirische Studie
Partizipation in deutschsprachigen Unternehmen – eine empirische StudiePartizipation in deutschsprachigen Unternehmen – eine empirische Studie
Partizipation in deutschsprachigen Unternehmen – eine empirische Studie
tpetry
 
Innovationsmanagement MSc
Innovationsmanagement MScInnovationsmanagement MSc
Innovationsmanagement MSc
Donau-Universität Krems
 
3. PM-Tag Karlsruhe, Projektwissensmanagement
3. PM-Tag Karlsruhe, Projektwissensmanagement3. PM-Tag Karlsruhe, Projektwissensmanagement
3. PM-Tag Karlsruhe, ProjektwissensmanagementStefan Landwehr
 
Agilität in der Praxis - FHNW Psychologie kompakt
Agilität in der Praxis - FHNW Psychologie kompaktAgilität in der Praxis - FHNW Psychologie kompakt
Agilität in der Praxis - FHNW Psychologie kompakt
Joël Krapf
 
youCcom IHK Saarland Zertifikatslehrgang Gefährdungsbeurteilung psychischer B...
youCcom IHK Saarland Zertifikatslehrgang Gefährdungsbeurteilung psychischer B...youCcom IHK Saarland Zertifikatslehrgang Gefährdungsbeurteilung psychischer B...
youCcom IHK Saarland Zertifikatslehrgang Gefährdungsbeurteilung psychischer B...
Karsten Steffgen
 

Ähnlich wie Integriertes Wissensmanagement (20)

Persönliches Wissensmanagement
Persönliches WissensmanagementPersönliches Wissensmanagement
Persönliches Wissensmanagement
 
Intranet und Mitarbeiter-App – Wie passt das zusammen?
Intranet und Mitarbeiter-App – Wie passt das zusammen?Intranet und Mitarbeiter-App – Wie passt das zusammen?
Intranet und Mitarbeiter-App – Wie passt das zusammen?
 
Wenn es zu komplex wird im Coaching – über den Gebrauch von Werkzeugen zur Un...
Wenn es zu komplex wird im Coaching – über den Gebrauch von Werkzeugen zur Un...Wenn es zu komplex wird im Coaching – über den Gebrauch von Werkzeugen zur Un...
Wenn es zu komplex wird im Coaching – über den Gebrauch von Werkzeugen zur Un...
 
Trm strategie agilität_chro_dialog_strim_vortrag_final
Trm strategie agilität_chro_dialog_strim_vortrag_finalTrm strategie agilität_chro_dialog_strim_vortrag_final
Trm strategie agilität_chro_dialog_strim_vortrag_final
 
Situationsbewusste Dienste für das arbeitsbegleitende Lernen
Situationsbewusste Dienste für das arbeitsbegleitende LernenSituationsbewusste Dienste für das arbeitsbegleitende Lernen
Situationsbewusste Dienste für das arbeitsbegleitende Lernen
 
Vorschau zum Seminar Intranet Strategie und Governance [DE]
Vorschau zum Seminar Intranet Strategie und Governance [DE]Vorschau zum Seminar Intranet Strategie und Governance [DE]
Vorschau zum Seminar Intranet Strategie und Governance [DE]
 
Strategische Personalplanung Vortrag KWP Fokustag 2017
Strategische Personalplanung Vortrag KWP Fokustag 2017Strategische Personalplanung Vortrag KWP Fokustag 2017
Strategische Personalplanung Vortrag KWP Fokustag 2017
 
Präsentation STRIM Talent Management Beyond Employment
Präsentation STRIM Talent Management Beyond EmploymentPräsentation STRIM Talent Management Beyond Employment
Präsentation STRIM Talent Management Beyond Employment
 
Lernen Im Arbeitsprozess
Lernen Im ArbeitsprozessLernen Im Arbeitsprozess
Lernen Im Arbeitsprozess
 
Wissensreifung - eine neue Perspektive auf den Umgang mit Wissen
Wissensreifung - eine neue Perspektive auf den Umgang mit WissenWissensreifung - eine neue Perspektive auf den Umgang mit Wissen
Wissensreifung - eine neue Perspektive auf den Umgang mit Wissen
 
Wissensmanagement MSc
Wissensmanagement MScWissensmanagement MSc
Wissensmanagement MSc
 
Mitarbeiterverzeichnis der nächsten Generation
Mitarbeiterverzeichnis der nächsten GenerationMitarbeiterverzeichnis der nächsten Generation
Mitarbeiterverzeichnis der nächsten Generation
 
Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
 
Persönliches Wissensmanagement mit Semantischen Technologien
Persönliches Wissensmanagement mit Semantischen TechnologienPersönliches Wissensmanagement mit Semantischen Technologien
Persönliches Wissensmanagement mit Semantischen Technologien
 
Das 1x1 des Blended-Learning
Das 1x1 des Blended-Learning Das 1x1 des Blended-Learning
Das 1x1 des Blended-Learning
 
Partizipation in deutschsprachigen Unternehmen – eine empirische Studie
Partizipation in deutschsprachigen Unternehmen – eine empirische StudiePartizipation in deutschsprachigen Unternehmen – eine empirische Studie
Partizipation in deutschsprachigen Unternehmen – eine empirische Studie
 
Innovationsmanagement MSc
Innovationsmanagement MScInnovationsmanagement MSc
Innovationsmanagement MSc
 
3. PM-Tag Karlsruhe, Projektwissensmanagement
3. PM-Tag Karlsruhe, Projektwissensmanagement3. PM-Tag Karlsruhe, Projektwissensmanagement
3. PM-Tag Karlsruhe, Projektwissensmanagement
 
Agilität in der Praxis - FHNW Psychologie kompakt
Agilität in der Praxis - FHNW Psychologie kompaktAgilität in der Praxis - FHNW Psychologie kompakt
Agilität in der Praxis - FHNW Psychologie kompakt
 
youCcom IHK Saarland Zertifikatslehrgang Gefährdungsbeurteilung psychischer B...
youCcom IHK Saarland Zertifikatslehrgang Gefährdungsbeurteilung psychischer B...youCcom IHK Saarland Zertifikatslehrgang Gefährdungsbeurteilung psychischer B...
youCcom IHK Saarland Zertifikatslehrgang Gefährdungsbeurteilung psychischer B...
 

Integriertes Wissensmanagement

  • 1. Integriertes WissensManagement Boris Jäger, jaegerWM @ jaegerWM, Rheinhausen 28.04.2010 jaegerWM - Web- & Wissensmanagement (Knowledge Management) | Albert-Stehlin Str. 6 | 79365 Rheinhausen | DEUTSCHLAND / GERMANY fon/fax: +49-(0)7643-913880 | mobil: +49-(0)1578-4889138 | mail: info@jaegerWM.de | home: www.jaegerWM.de
  • 2. Übersicht - Problem - Analyse - Herausforderung - Lösung
  • 3. Problem Was ist integriertes WissensManagement (WM)? Irgendwelche Antworten?
  • 4. Analyse Systemische Sicht auf WM Alles hängt zusammen!
  • 5. Analyse (Forts.) Integrierte Sicht auf WM
  • 6. Analyse (Forts.) Vertikale Dimension „ hierarchische Managementdimension / temporale Planungsdimension“ - Normative / Meta-Ebene - Strategische Ebene - Taktische Ebene - Operative Ebene Klassifikation
  • 7.
  • 8.
  • 9. Analyse (Forts.) Inhaltliche Dimension „ Wissensbasis <-> WM-Prozess + WM-Instrumente“
  • 12. Herausforderung... ...des WM -> direkte und indirekte Intervention Effektiver Weg: Einen angemessenen Instrumenten-Satz innerhalb des WM-Prozesses identifizieren, mit dessen Hilfe die organisationale Wissensbasis effektiv beeinflusst werden kann.
  • 13. Herausforderung... (Forts.) ...eines WM-Modells -> Verknüpfungspunkte suchen und pragmatisch verbinden Das bedeutet: Schnittstellen zwischen den Komponenten und Teilen der WM-Dimensionen finden; Terminologieanpassung.
  • 15. Lösung (Forts.) Konzeptionelles WM-Modell Vorteil: Werkzeug für die Praxis und Apparatur für die Forschung
  • 16. Herzlichen Dank! Fordern Sie mich heraus! Download: http://www.slideshare.net/borisj/integriertes-wissensmanagement