Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Das kommunale Medienzentrum
Jena
Dienstleister für IT und
Medienpädagogik für die Schulen der
Lichtstadt
Quellen
• Kreisstelle für Unterrichtsmittel
• Stadtbildstelle: Medien und Medientechnik
• Ab 2002 Medienzentrum – Kommune ...
Struktur
• Leiter Peter Jerie
• 2 Systemadministratoren
• 2 Sachbearbeiterinnen
• Medienpädagogischer Fachberater
• Prakti...
Aufgabenbereiche
• IT-Ausstattung der Schulen
– Zentrale Ausschreibung und Beschaffung
– EFRE (Auslauf)
– Einheitliche Int...
Aufgabenbereiche
• Medien und Medientechnik
– Ca. 9000 Verleihmedien, 35 Entleihungen / Tag
– Präsenz und OPAC
– Beginn On...
Aufgabenbereiche
Aufgabenbereiche
• Fort-und Weiterbildung:
– Blended Learning
– Filmarbeit
– Web 2.0
– Soziale Netzwerke, Datenschutz
– Au...
Aufgabenbereiche
• Plagiatsprüfung für Schulen
– Seminarfacharbeiten, PAP etc
– Einreichen per Upload, Mail, Datenträger
Aufgabenbereiche
• Hosting-Dienste
– 37 Schulwebsites
– Blogs und Wikis
– Helpdesk
– Lernplattform Jenaer SchulMoodle
– E-...
Lernplattform
Lernplattform
• Seit 2007 unter Moodle
• Größte Instanz Thüringens:
– 8000 Nutzer, mehrere 100 Kurse
– 3500 Nutzer / Woche...
Lernplattform - Vernetzung
E-Portfolio
Helpdesk
Maildienst
Entwicklungen
• Kooperationen: Kaiser, Uni Jena, Uni Ilmenau,
Intel, …
• Vernetzung Lernplattformen per Hub (Saarland,
Bay...
Kontakt
www.mz.jena.de
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Das kommunale medienzentrum jena

937 Aufrufe

Veröffentlicht am

Kurzvorstellung kommunales Medienzentrum Jena

Veröffentlicht in: Präsentationen & Vorträge
  • Als Erste(r) kommentieren

Das kommunale medienzentrum jena

  1. 1. Das kommunale Medienzentrum Jena Dienstleister für IT und Medienpädagogik für die Schulen der Lichtstadt
  2. 2. Quellen • Kreisstelle für Unterrichtsmittel • Stadtbildstelle: Medien und Medientechnik • Ab 2002 Medienzentrum – Kommune bekennt sich zu Verantwortung • Ressourcenausstattung, Personal, Schulamt
  3. 3. Struktur • Leiter Peter Jerie • 2 Systemadministratoren • 2 Sachbearbeiterinnen • Medienpädagogischer Fachberater • Praktikanten • Azubis
  4. 4. Aufgabenbereiche • IT-Ausstattung der Schulen – Zentrale Ausschreibung und Beschaffung – EFRE (Auslauf) – Einheitliche Intranet-Struktur – PaedML – Administration und Betreuung – Fernwartung – W-LAN / 1:1 / BYOD
  5. 5. Aufgabenbereiche • Medien und Medientechnik – Ca. 9000 Verleihmedien, 35 Entleihungen / Tag – Präsenz und OPAC – Beginn Online-Distribution – Umfangreiches Angebot Medientechnik (Audio, Video, Foto, Schnitt, GPS, Trickfilm) – Beratungsleistungen – Projektbetreuung
  6. 6. Aufgabenbereiche
  7. 7. Aufgabenbereiche • Fort-und Weiterbildung: – Blended Learning – Filmarbeit – Web 2.0 – Soziale Netzwerke, Datenschutz – Audio, Foto – Geocaching
  8. 8. Aufgabenbereiche • Plagiatsprüfung für Schulen – Seminarfacharbeiten, PAP etc – Einreichen per Upload, Mail, Datenträger
  9. 9. Aufgabenbereiche • Hosting-Dienste – 37 Schulwebsites – Blogs und Wikis – Helpdesk – Lernplattform Jenaer SchulMoodle – E-Portfolio Mahara – Maildienst für alle Schulen
  10. 10. Lernplattform
  11. 11. Lernplattform • Seit 2007 unter Moodle • Größte Instanz Thüringens: – 8000 Nutzer, mehrere 100 Kurse – 3500 Nutzer / Woche, 70000 Seitenaufrufe – Gastgeber für ThILLM, Uni, BBZ, Uni, Studienseminar – Ständige Pflege, Kooperationen, Schulungen, Support – Vernetzung: eLisl, Bayern, Saarland, Österreich…
  12. 12. Lernplattform - Vernetzung
  13. 13. E-Portfolio
  14. 14. Helpdesk
  15. 15. Maildienst
  16. 16. Entwicklungen • Kooperationen: Kaiser, Uni Jena, Uni Ilmenau, Intel, … • Vernetzung Lernplattformen per Hub (Saarland, Bayern…) • Lean LAN • iTunes U • Online-Distribution / Einbindung LMS • Machbarkeitsstudie Einbindung Mediothek - LMS
  17. 17. Kontakt www.mz.jena.de

×